Batterie HV-Batterie Zellfertigung Test und Analyse
Aktualisiert am 26.06.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 29.05.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Batterie
Python
Zell-Fertigung
Energietechnik
CANalyzer
Deutsch
C1
English
B1
Persiche
Muttersprache
Aserbaidschanisch
Muttersprache
Turkish
Grundkenntnisse

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

5 Monate
2024-02 - heute

Aktive Lösung von Problemen

PROJEKT INGENEUER
PROJEKT INGENEUER
  • Aktive Lösung von Problemen im Zusammenhang mit den Porsche Cayenne und Panamera Modellen.
  • Effektive Kommunikation mit Kunden zur Beantwortung von Anfragen und zur Lösung von Problemen.
  • Zusammenarbeit mit dem CANoe und RBS-System zur Fehleranalyse und -behebung.
  • Entwicklung und Optimierung von DCDC-Wandlern für die Fahrzeuge der Porsche Cayenne und Panamera Reihe zur Steigerung der Energieeffizienz.
  • Planung und Organisation regelmäßiger Meetings mit Kollegen, Anfertigung von Notizen und Planung von Geschäftsreisen für das Team und Kollegen aus anderen Abteilungen.
  • führst kundenrelevante Tests sowie Testkataloge durch, erstellst Testkonzepte und Fehleranalysen von Steuergeräten
MAGNA STEYR ENGINEERING GERMANY
7 Monate
2023-10 - 2024-04

CFD-DEM-Surrogat-Framework

MASTERANT
MASTERANT
Ein skalierbares CFD-DEM-Surrogat-Framework für die Simulation von Strukturbildung und Trocknung in der Batterieherstellung.
  • Literaturrecherche zu CFD und DEM, KI-Methoden und Surrogate-Modellen
  • Anwendung eines bestehenden Surrogate Frameworks auf bestehende Simulationen der Strukturbildung in einer Batterie
  • Soweit nötig Erweiterung der Diskretisierungsschemas für KI-Inferenz und zyklische Überlagerung von benachbarten Zellen
  • Implementierung von 3D-Heatmaps für die Auswertung der Genauigkeiten von Werten wie absolute oder kinetische
  • Geschwindigkeit und Kräfte auf makroskopischer Ebene
  • KI-Inferenz, Auswertung und Diskussion in Bezug auf Genauigkeit und Zeitaufwand
IPAT
5 Monate
2023-10 - 2024-02

Aufbau des elektrischen Schaltkreises für Hochspannungsbatterien

PROJEKT INGENEUER
PROJEKT INGENEUER
  • Aufbau des elektrischen Schaltkreises für Hochspannungsbatterien
  • Batterietests: Ladung, Entladung, Schnellladung und Wärmtests
  • DAC-Planserstellung mit DIAdem für die Batterietests
  • Auswertung der Ergebnisse der Tests
  • Erstellung des Berichts für den Kunden
BRUNEL
1 Jahr 7 Monate
2022-02 - 2023-08

Spezialisierung auf Trennverfahren für Recyclingkomponenten

PRAKTIKANT
PRAKTIKANT
  • Zusammenarbeit mit verschiedenen Unternehmen zur Herstellung von batteriefähigen Materialien. Ich war an Diskussionen beteiligt, bei denen einige Proben während der Tests zur Auswertung ihrer Analyseergebnisse an andere Unternehmen gesendet wurden. Auch die höhere Unternehmensführung wurde einbezogen, um zu entscheiden, ob die Zusammenarbeit mit dem Unternehmen X fortgesetzt werden sollte oder nicht.
  • Spezialisierung auf Trennverfahren für Recyclingkomponenten.
  • Planung und Organisation regelmäßiger Meetings mit Kollegen, Anfertigung von Notizen und Planung von Geschäftsr eisen für das Team und Kollegen aus anderen Abteilungen.
  • Durchführung von gründlichen Recherchen im Internet zu verschiedenen Themen, um Fragen zu beantworten, die während Meetings und von Kollegen aus anderen Abteilungen gestellt wurden.
MERCEDES-BENZ GROUP AG
3 Monate
2022-12 - 2023-02

Batterieforschungsprojekten

PRAKTIKANT
PRAKTIKANT
  • Teilnahme an Meetings und Diskussionen über die Planung von Batterieforschungsprojekten
  • Recherche und Analyse von Natrium-Ionen-Batterien und Lithium-Ionen-Batterien
  • Untersuchung von Twin-Batterien, die aus einer Kombination von FKE- und Natrium-Ionen-Batterien bestehen
  • Organisation von Forschungsaktivitäten und Koordination von Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Abteilungen
  • Konstruktion von Prototypen und Durchführung von Simulationen zur Bewertung der Leistungsfähigkeit der Batterien
  • Fertigung von Batteriekomponenten und Durchführung von Tests zur Validierung der Ergebnisse
  • Präsentation und Vortrag von Forschungsergebnissen
IAV AUTOMOTIVE ENGINEERING, INC
6 Monate
2022-08 - 2023-01

Entwicklung von KI-Modellen

WISSENSCHAFTLICHE HILFSKRAFT
WISSENSCHAFTLICHE HILFSKRAFT
  • Suspension Herstellung mit unterschiedlichem Aktivmaterialen (NCM, LFP)
  • Herstellung der Kathoden mit Extruder
  • Herstellung einer künstlichen Intelligenz: Modelle zur Vorhersage der Eigenschaften der Kathoden
  • Entwicklung von KI-Modellen
ATTERY LABFACTORY BRAUNSCHWEIG BLB, TU BRAUNSCHWEIG (IPAT)
7 Monate
2022-02 - 2022-08

Untersuchung mechanochemischer Prozesse

STUDIENARBEIT
STUDIENARBEIT
Untersuchung mechanochemischer Prozesse über einen modularen digitalen Zwilling auf Basis künstlicher Intelligenz
  • Literaturrecherche zu mechanochemischen Prozessen und charaktrisierungsmethoden, zur Diskrete Elemente Methode (DEM) sowie zu Künstlicher Intelligenz
  • Verschaltung bestehender KI-Modelle über KI-Interferenz-Skripte zu einem holistischen digitalen Zwilling mit transparenter Datenausgabe und automatischen Abgleich mit bestehenden Datenpunkten
  • Ausführung Systematischer Parameter und Diskussion der Ergebnisse und bei Bedarf weiterführendes Training bestehender KI-Module
  • Integration eines bestehenden Programms zur genetischen Programmierung ins KI-Framework zur vollautomatischen Ableitung empirischer Formeln aus den KI-Modellen
ZENTRUM FÜR PHARMAVERFAHRENSTECHNIK (IPAT)
7 Monate
2021-07 - 2022-01

Analyse die Ergebnisse mit Python und Excel

WISSENSCHAFTLICHE HILFSKRAFT
WISSENSCHAFTLICHE HILFSKRAFT
  • Versuchsaufbau und Messung der Versuche für kinetische und Potentiale Energie, Partikelgröße Bulkdichte, Viskosität, Beanspruchungsenergie, Beanspruchungsintensität, etc.
  • Analyse die Ergebnisse mit Python und Excel
INSTITUT FÜR PARTIKELTECHNIK, TU BRAUNSCHWEIG (IPAT)
1 Jahr 10 Monate
2019-10 - 2021-07

Untersuchte extrusionsbasierte Werkzeugbeschichtung

WISSENSCHAFTLICHE HILFSKRAFT
WISSENSCHAFTLICHE HILFSKRAFT
Untersuchte extrusionsbasierte Werkzeugbeschichtung in Kombination mit anschließenden Trocknungsprozessen:
  • Suspension Herstellung mit unterschiedlichem Aktivmaterialen (NCM, LFP)
  • Herstellung der Kathoden mit Extruder
  • Trockenbeschichtungsverfahren mit unterschiedlichem Aktivmaterialen (NCM, LFP)
  • Recherche zu Methoden der Trockenbeschichtungsverfahren
  • Verschiedene Exprimente für Untersuchung Viskosität, Partikelsize, Leitungsfähigkeit, etc
BATTERY LABFACTORY BRAUNSCHWEIG BLB, TU BRAUNSCHWEIG (IPAT)
1 Jahr 11 Monate
2015-08 - 2017-06

Skizzieren mit Catia

DESIGNER
DESIGNER
  • Skizzieren mit Catia (Industrielle Kühlschränke)
  • Arbeiten mit dem Blech zur Herstellung der Produkte
BEI ENJEMADSARAN-KOMIJAN UNTERNEHMEN
3 Monate
2016-06 - 2016-08

Skizzieren mit Catia

PRAKTIKANT
PRAKTIKANT
  • Skizzieren mit Catia (Industrielle Kühlschränke)
  • Arbeiten mit dem Blech zur Herstellung der Produkte
ENJEMADSARAN-KOMIJAN UNTERNEHMEN
1 Jahr 5 Monate
2015-03 - 2016-07

Organisieren der Gruppe

TEAMLEITER
TEAMLEITER
  • Organisieren der Gruppe
  • Kommunikation zwischen Industrie und Gruppe
  • Skizzierung der Karosserie mit Catia
HERSTELLUNG EINES SOLARAUTO-PROTOTYPS AN DER ARAK UNIVERSITY OF TECHNOLOGY

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

4 Jahre 8 Monate
2019-09 - 2024-04

ENERGIE- UND VERFAHRENTECHNIK

MASTER, MASCHINENBAU, TU Braunschweig, Braunschweig
MASTER, MASCHINENBAU
TU Braunschweig, Braunschweig
4 Jahre 4 Monate
2011-12 - 2016-03

BACHELOR, MASCHINENBAU

Arak University of Technology, Arak, Iran
Arak University of Technology, Arak, Iran

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Batterie Python Zell-Fertigung Energietechnik CANalyzer

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Profil:

Mit ungefähr Vier Jahren Erfahrungen in verschiedenen Aspekten der Energie und Verfahrenstechnik wie der Prozessmodellierung und Optimierung, der Prozessfließbildsimulation, der Nanotechnologie insbesondere in der Batterieverfahrenstechnik ?erneuerbare Energie und Energietechnik möchte ich mich als zielstrebige erfolgreiche und motivierte Persönlichkeit bei Ihnen vorstellen.


EDV:

  • Python - mit fortgeschrittene Programmierfähigkeiten (Modellierung und Simulink)
  • Künstliche Inteligenz
  • Machine-Learning
  • Neuronale Netze
  • Catia
  • Modelica/dymola - Modellierung des thermischen Systems
  • Loopcad
  • Microsoft Office - MS Word, MS Excel, MS Power Point
  • CANoe
  • DIAdem

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

5 Monate
2024-02 - heute

Aktive Lösung von Problemen

PROJEKT INGENEUER
PROJEKT INGENEUER
  • Aktive Lösung von Problemen im Zusammenhang mit den Porsche Cayenne und Panamera Modellen.
  • Effektive Kommunikation mit Kunden zur Beantwortung von Anfragen und zur Lösung von Problemen.
  • Zusammenarbeit mit dem CANoe und RBS-System zur Fehleranalyse und -behebung.
  • Entwicklung und Optimierung von DCDC-Wandlern für die Fahrzeuge der Porsche Cayenne und Panamera Reihe zur Steigerung der Energieeffizienz.
  • Planung und Organisation regelmäßiger Meetings mit Kollegen, Anfertigung von Notizen und Planung von Geschäftsreisen für das Team und Kollegen aus anderen Abteilungen.
  • führst kundenrelevante Tests sowie Testkataloge durch, erstellst Testkonzepte und Fehleranalysen von Steuergeräten
MAGNA STEYR ENGINEERING GERMANY
7 Monate
2023-10 - 2024-04

CFD-DEM-Surrogat-Framework

MASTERANT
MASTERANT
Ein skalierbares CFD-DEM-Surrogat-Framework für die Simulation von Strukturbildung und Trocknung in der Batterieherstellung.
  • Literaturrecherche zu CFD und DEM, KI-Methoden und Surrogate-Modellen
  • Anwendung eines bestehenden Surrogate Frameworks auf bestehende Simulationen der Strukturbildung in einer Batterie
  • Soweit nötig Erweiterung der Diskretisierungsschemas für KI-Inferenz und zyklische Überlagerung von benachbarten Zellen
  • Implementierung von 3D-Heatmaps für die Auswertung der Genauigkeiten von Werten wie absolute oder kinetische
  • Geschwindigkeit und Kräfte auf makroskopischer Ebene
  • KI-Inferenz, Auswertung und Diskussion in Bezug auf Genauigkeit und Zeitaufwand
IPAT
5 Monate
2023-10 - 2024-02

Aufbau des elektrischen Schaltkreises für Hochspannungsbatterien

PROJEKT INGENEUER
PROJEKT INGENEUER
  • Aufbau des elektrischen Schaltkreises für Hochspannungsbatterien
  • Batterietests: Ladung, Entladung, Schnellladung und Wärmtests
  • DAC-Planserstellung mit DIAdem für die Batterietests
  • Auswertung der Ergebnisse der Tests
  • Erstellung des Berichts für den Kunden
BRUNEL
1 Jahr 7 Monate
2022-02 - 2023-08

Spezialisierung auf Trennverfahren für Recyclingkomponenten

PRAKTIKANT
PRAKTIKANT
  • Zusammenarbeit mit verschiedenen Unternehmen zur Herstellung von batteriefähigen Materialien. Ich war an Diskussionen beteiligt, bei denen einige Proben während der Tests zur Auswertung ihrer Analyseergebnisse an andere Unternehmen gesendet wurden. Auch die höhere Unternehmensführung wurde einbezogen, um zu entscheiden, ob die Zusammenarbeit mit dem Unternehmen X fortgesetzt werden sollte oder nicht.
  • Spezialisierung auf Trennverfahren für Recyclingkomponenten.
  • Planung und Organisation regelmäßiger Meetings mit Kollegen, Anfertigung von Notizen und Planung von Geschäftsr eisen für das Team und Kollegen aus anderen Abteilungen.
  • Durchführung von gründlichen Recherchen im Internet zu verschiedenen Themen, um Fragen zu beantworten, die während Meetings und von Kollegen aus anderen Abteilungen gestellt wurden.
MERCEDES-BENZ GROUP AG
3 Monate
2022-12 - 2023-02

Batterieforschungsprojekten

PRAKTIKANT
PRAKTIKANT
  • Teilnahme an Meetings und Diskussionen über die Planung von Batterieforschungsprojekten
  • Recherche und Analyse von Natrium-Ionen-Batterien und Lithium-Ionen-Batterien
  • Untersuchung von Twin-Batterien, die aus einer Kombination von FKE- und Natrium-Ionen-Batterien bestehen
  • Organisation von Forschungsaktivitäten und Koordination von Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Abteilungen
  • Konstruktion von Prototypen und Durchführung von Simulationen zur Bewertung der Leistungsfähigkeit der Batterien
  • Fertigung von Batteriekomponenten und Durchführung von Tests zur Validierung der Ergebnisse
  • Präsentation und Vortrag von Forschungsergebnissen
IAV AUTOMOTIVE ENGINEERING, INC
6 Monate
2022-08 - 2023-01

Entwicklung von KI-Modellen

WISSENSCHAFTLICHE HILFSKRAFT
WISSENSCHAFTLICHE HILFSKRAFT
  • Suspension Herstellung mit unterschiedlichem Aktivmaterialen (NCM, LFP)
  • Herstellung der Kathoden mit Extruder
  • Herstellung einer künstlichen Intelligenz: Modelle zur Vorhersage der Eigenschaften der Kathoden
  • Entwicklung von KI-Modellen
ATTERY LABFACTORY BRAUNSCHWEIG BLB, TU BRAUNSCHWEIG (IPAT)
7 Monate
2022-02 - 2022-08

Untersuchung mechanochemischer Prozesse

STUDIENARBEIT
STUDIENARBEIT
Untersuchung mechanochemischer Prozesse über einen modularen digitalen Zwilling auf Basis künstlicher Intelligenz
  • Literaturrecherche zu mechanochemischen Prozessen und charaktrisierungsmethoden, zur Diskrete Elemente Methode (DEM) sowie zu Künstlicher Intelligenz
  • Verschaltung bestehender KI-Modelle über KI-Interferenz-Skripte zu einem holistischen digitalen Zwilling mit transparenter Datenausgabe und automatischen Abgleich mit bestehenden Datenpunkten
  • Ausführung Systematischer Parameter und Diskussion der Ergebnisse und bei Bedarf weiterführendes Training bestehender KI-Module
  • Integration eines bestehenden Programms zur genetischen Programmierung ins KI-Framework zur vollautomatischen Ableitung empirischer Formeln aus den KI-Modellen
ZENTRUM FÜR PHARMAVERFAHRENSTECHNIK (IPAT)
7 Monate
2021-07 - 2022-01

Analyse die Ergebnisse mit Python und Excel

WISSENSCHAFTLICHE HILFSKRAFT
WISSENSCHAFTLICHE HILFSKRAFT
  • Versuchsaufbau und Messung der Versuche für kinetische und Potentiale Energie, Partikelgröße Bulkdichte, Viskosität, Beanspruchungsenergie, Beanspruchungsintensität, etc.
  • Analyse die Ergebnisse mit Python und Excel
INSTITUT FÜR PARTIKELTECHNIK, TU BRAUNSCHWEIG (IPAT)
1 Jahr 10 Monate
2019-10 - 2021-07

Untersuchte extrusionsbasierte Werkzeugbeschichtung

WISSENSCHAFTLICHE HILFSKRAFT
WISSENSCHAFTLICHE HILFSKRAFT
Untersuchte extrusionsbasierte Werkzeugbeschichtung in Kombination mit anschließenden Trocknungsprozessen:
  • Suspension Herstellung mit unterschiedlichem Aktivmaterialen (NCM, LFP)
  • Herstellung der Kathoden mit Extruder
  • Trockenbeschichtungsverfahren mit unterschiedlichem Aktivmaterialen (NCM, LFP)
  • Recherche zu Methoden der Trockenbeschichtungsverfahren
  • Verschiedene Exprimente für Untersuchung Viskosität, Partikelsize, Leitungsfähigkeit, etc
BATTERY LABFACTORY BRAUNSCHWEIG BLB, TU BRAUNSCHWEIG (IPAT)
1 Jahr 11 Monate
2015-08 - 2017-06

Skizzieren mit Catia

DESIGNER
DESIGNER
  • Skizzieren mit Catia (Industrielle Kühlschränke)
  • Arbeiten mit dem Blech zur Herstellung der Produkte
BEI ENJEMADSARAN-KOMIJAN UNTERNEHMEN
3 Monate
2016-06 - 2016-08

Skizzieren mit Catia

PRAKTIKANT
PRAKTIKANT
  • Skizzieren mit Catia (Industrielle Kühlschränke)
  • Arbeiten mit dem Blech zur Herstellung der Produkte
ENJEMADSARAN-KOMIJAN UNTERNEHMEN
1 Jahr 5 Monate
2015-03 - 2016-07

Organisieren der Gruppe

TEAMLEITER
TEAMLEITER
  • Organisieren der Gruppe
  • Kommunikation zwischen Industrie und Gruppe
  • Skizzierung der Karosserie mit Catia
HERSTELLUNG EINES SOLARAUTO-PROTOTYPS AN DER ARAK UNIVERSITY OF TECHNOLOGY

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

4 Jahre 8 Monate
2019-09 - 2024-04

ENERGIE- UND VERFAHRENTECHNIK

MASTER, MASCHINENBAU, TU Braunschweig, Braunschweig
MASTER, MASCHINENBAU
TU Braunschweig, Braunschweig
4 Jahre 4 Monate
2011-12 - 2016-03

BACHELOR, MASCHINENBAU

Arak University of Technology, Arak, Iran
Arak University of Technology, Arak, Iran

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Batterie Python Zell-Fertigung Energietechnik CANalyzer

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Profil:

Mit ungefähr Vier Jahren Erfahrungen in verschiedenen Aspekten der Energie und Verfahrenstechnik wie der Prozessmodellierung und Optimierung, der Prozessfließbildsimulation, der Nanotechnologie insbesondere in der Batterieverfahrenstechnik ?erneuerbare Energie und Energietechnik möchte ich mich als zielstrebige erfolgreiche und motivierte Persönlichkeit bei Ihnen vorstellen.


EDV:

  • Python - mit fortgeschrittene Programmierfähigkeiten (Modellierung und Simulink)
  • Künstliche Inteligenz
  • Machine-Learning
  • Neuronale Netze
  • Catia
  • Modelica/dymola - Modellierung des thermischen Systems
  • Loopcad
  • Microsoft Office - MS Word, MS Excel, MS Power Point
  • CANoe
  • DIAdem

Vertrauen Sie auf Randstad

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.