Spezialist für Preis- und Vertriebsmanagement / Prozessoptimierungen
Aktualisiert am 22.05.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 03.06.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Vertrieb
Preisfindung
B2B
B2C
Englisch
langjährige Geschäftssprachen
Spanisch
langjährige Geschäftssprachen

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

3 Jahre 6 Monate
2020-12 - heute

Preismanagement

Teilprojektleiter
Teilprojektleiter

Gewinnsteigerung durch optimiertes Preismanagement

  • Durchführung einer Geschäftsfeldanalyse „lose Reifen“ eines B2B-Großhändlers mit einem Volumen von 200 Mio € p.a.
  • Entwicklung einer konsistenten B2B Preisstrategie unter Ein-bezug der unterschiedlichen Sichtweisen verschiedener inter-ner Abteilungen
  • Ausarbeitung einer Konzeptstudie für ein dynamisches Preis-modell für 8.000 SKU´s und 20.000 Kunden
diva-e Digital Value Excellence GmbH
1 Jahr 11 Monate
2018-05 - 2020-03

Vertriebsmanagement

Standortleitung eines Live-Marketing-Unternehmens

  • Führung der Bereiche Vertrieb und Projekt Management im Messe- und Eventsegment mit einem Umsatzvolumen von 45 Mio € p.a.
  • Einführung eines neuen Steuerungsmodells für die Funktionen Kalkulation, Angebotsmanagement, Pricing und Einkauf
  • Steuerung aller für Rohertrags- und Profitmarge relevanten KPI´s
  • Beginn eines Wandels der Unternehmenskultur
ET Global GmbH
Frankfurt
9 Monate
2017-07 - 2018-03

Vertriebsmanagement

Vertriebsleiter ad interim
Vertriebsleiter ad interim

Leitung der nationalen Vertriebsorganisation "Automotive"

  • Interimistische Leitung der nationalen Vertriebsorganisation "Automotive"
  • Umstrukturierung der Vertriebspraktiken in der 3-stufiger Vertriebsorganisation
  • Einführung einer vertriebskanalbasierten Preisdifferenzierung von Direkt-, Indirekt- und Online-Vertrieb 
  • Enge Begleitung des Wandels
Tunap GmbH
Wolfratshausen
1 Jahr 4 Monate
2016-04 - 2017-07

Vertriebsmanagement

Projekt Manager
Projekt Manager

Vertriebssteuerung B2B-SME eines Kabelnetzbetreibers

  • Aufbau und Betreuung eines Leadmanagements direkter und indirekter Kanäle für ein lösungsorientiertes Geschäfts-modell von Fiber- und Coax-basierten Produktlösungen
  • Markteinführung „Gemanagte WLAN-Lösungen“ für die Segmente City-WLAN, Event-WLAN und Hospitality-WLAN
    • Go to Market Strategie für den Eintritt in die Geschäfts-felder
    • Produktmanagement gemanagte WLAN-Lösungen, i.W. Erarbeitung von Geschäftsmodell, Wertversprechen und spezifischer Produkt-/Service-Strategie für die Seg-mente Hotels, Wohnheime, Krankenhäuser und Büro-flächen
    • Ausarbeitung des organisatorischen (Vertriebs- und Vermarktungskanäle) und operativen Marktangangs für diese Segmente
Unitymedia GmbH
Köln
4 Monate
2015-10 - 2016-01

Projekt-Management

Projekt Manager
Projekt Manager

Modellierung Vertriebsprozess des Video-Ident-Verfahrens

  • Prozessdefinition und –review; Koordination der internen SLA´s
  • Operationalisierung der Vermarktungswege
  • Erarbeitung und Abstimmung von Kooperations- und Ver-triebsmodellen des PostIdent-Produktes mit der Geschäftsleitung
  • Pilotierung und Proof of Concept von ID Geber-Modellen
Deutsche Post Ident GmbH
1 Jahr
2014-05 - 2015-04

Preismanagement

Projektleiter
Projektleiter

Einführung einer dynamischen Preisgestaltung

  • Entwicklung und Einführung einer value-based Preis-konzeption für die 11 bulgarischen Metro-Filialen
  • Implementierung von Prozessen zur Preisfestsetzung
  • Umsetzung von Preiserhöhungen
  • Going-live der Konzeption in 2 Pilotmärkten – nachfol-gend landesweites Umsetzungsmanagement
  • Entwicklung eines Pricing-Regelwerks für 6.000 Kunden der Metro C&C aus dem Segment "Wiederverkäufer" (derzeit im Einsatz in 5 Ländern)
Metro Cash & Carry GmbH
Düsseldorf
1 Jahr
2013-05 - 2014-04

Restrukturierung

Vorstand ad interim
Vorstand ad interim

Restrukturierung einer Einzelhandelsorganisation

  • Restrukturierung der deutschen Organisation / des Fi-lialnetzes
  • Prozess-Restrukturierung mit dem Logistik- und Ful-fillment-Dienstleister Rhiem
  • Restrukturierung der Supply-Chain-Prozesse aus Asien
  • Neuaufsatz der Digital- und Dialog-Marketing-Aktivi-täten über buildabear.de
  • Finanzierungsverhandlungen mit Banken und Gesell-schaftern
  • Verkauf der Gesellschaft an neue Eigentümer nach 10 Monaten
Bärenmacher Holding AG
5 Monate
2012-07 - 2012-11

Kundenbindungsmanagement

Berater
Berater

Ertragsoptimierung des Non-Aviation-Bereichs eines Flughafens

  • Konzeptioneller Berater der Geschäftsführung zur Ertragsoptimie-rung der Non-Aviation-Bereiche „Parken“ und „Einzelhandel“ über Pricing-Mechanismen
  • Erarbeitung eines systematischen Kundenbindungskonzepts für diese Bereiche
  • Konzeptionelle Überarbeitung und Architekturberatung der exis-tierenden Kundenkartensysteme in Richtung digitales Marketing
  • Weiterentwicklung der Kundenbindung der Zielgruppe Vielflieger in Richtung einer kostenpflichtigen Premiumkarte
  • Konzeption eines Gastronomie-/Einzelhandels-Voucher-Pro-gramms zur Einbindung der Mitarbeiter des Flughafens
Flughafen Düsseldorf GmbH
Düsseldorf
1 Jahr 8 Monate
2010-11 - 2012-06

Restrukturierung

Allein-Geschäftsführer ad interim
Allein-Geschäftsführer ad interim

Restrukturierung einer Einzelhandelsorganisaiton

  • Restrukturierung der DACH-Organisation
  • Deutliche Kostensenkung durch Nachverhandlung bestehender Verträge über alle Bereiche des Un-ternehmens hinweg, insbesondere der Miet- und Dienstleistungsverträge in den Stores
  • Fokussierung der Absatzpolitik und der Zielgrup-penansprache nach analoger und digitaler Wert-schöpfung
  • Aufbau des Online-Shops www.gamestop.de
  • Einführung eines Kundenbindungsprogramms mit mehr als 100.000 aktiven Teilnehmern nach 12 Monaten
Gerne auf Anfrage
Memmingen

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Institution: Universität Passau

Abschluss: Diplom-Kaufmann

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Vertrieb Preisfindung B2B B2C

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Funktionale Kompetenz:

  • Vertriebssteuerung
  • Preismanagement
  • Reorganisation von Vertriebsgesellschaften

Fokusthemen:

  • Kundenbeziehungs-Management
  • Hands-on Vertriebsmitarbeitercoaching

Methodenkompetenz:

Programm-Projekt-Prozess Management

Kernkompetenzen:

  • Schwerpunkte meiner Tätigkeit als Interim Manager sind Preis- und Vertriebsmanagement mit hoher Prozessorientierung, Konzeptentwicklung und deren Umsetzung bis hin zur Change-Management-Begleitung.
  • Mein Werdegang verdeutlicht die besondere Leidenschaft für den Vertrieb: Nach Stationen als Vorstandsassistent (2 Jahre Ferrostaal AG) und Unternehmensentwicklung (5 Jahre Thyssen Handelsunion AG) habe ich in 12 Jahren maßgeblich die Europäisierung einer großhandelsbasierten Verbundgruppe auf bis 6.000 Anschlusshäuser in 12 Ländern vorangetrieben. In 4 lehrreichen Jahren bei der Media-Saturn-Gruppe habe ich den Veränderungsprozess von offline zu online mit vorangetrieben.
  • Als Interim Manager bin ich seit 12 Jahren ein ausgewiesener Experte für Preis- und Vertriebsmanagement und Prozessoptimierungen. Aus meinen Analysen entstehen meist längst notwendige Veränderungen im Unternehmen. Meine ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten tragen dazu bei, auch anspruchsvolle Change-Management-Prozesse erfolgreich zu begleiten ? und die Beteiligten ins Boot zu holen.
  • Sprechen Sie mich bitte an für spürbare Verbesserungen bei Umsatz und Umsatzrendite, Herausforderungen Ihrer Vertriebsorganisation und den laufenden Prozessen, dem Kreislauf von Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit.

Wichtigste Stationen als Interim- und Projektmanager:

  • Seit 12 Jahren selbständiger Interim- & Projektmanager
  • Kunden: Swisscom, T-Systems, Globus, Flughafen Düsseldorf, Ingram Micro, Gamestop, Build a Bear, Metro Cash & Carry, Cyberport, Deutsche Post, Unitymedia, TUNAP Automotive, E3 Group/ET Global, diva-e digital value excellence

Beruflicher Werdegang:

4 Jahre:

Kunde: Media-Saturn Holding GmbH, Ingolstadt

Rolle: Interim-COO

Aufgaben:

  • Aufbau der türkischen Landesgesellschaft als Interim-COO
  • Sonderaufgaben im Bereich Marktprozesse und Supply-Chain-Manage-ment in den Landesgesellschaften Spanien und Russland
  • Entwicklung eines CRM-Konzeptes für die Gesamtgruppe und kunden-/ser-viceorientierte Architekturberatung für die ausgewählte Oracle/Siebel-Lö-sung
  • Einführung von operativen CallCenter-Steuerungsprozessen in ausgewähl-ten deutschen MediaMarkt-Märkten
  • Entwicklung eines Steuerungstools für das Pricing von allen ?Vertrags-Diensten? (Telefon-/Internetverträge, Geräte-Versicherungen, Finanzie-rungen, Garantieverlängerungen)
  • Entwicklung und Einführung des Prozesses von Prepaid-Karten (Geschenk-karten, i-tunes-Karten) als Zahlungsmittel im Media-Saturn Konzern

12 Jahre:

Kunde: ElectronicPartner Handel GmbH, Düsseldorf

Rolle: Geschäftsführer Vertrieb

 

Aufgaben:

  • Fokus Aufbau des B2C-Mobilfunkgeschäfts in den Anschlußhäusern
  • Verantwortlich für Marketing, Vertrieb, Expansion Ausland, internationale Unternehmensentwicklung, Supply Chain Management
  • Aufbau und Leitung der Start-Up Landesgesellschaften Niederlande, Belgien, Österreich, Schweiz und Italien,
  • Betreuung von Beteiligungsgesellschaften in Spanien, Portugal, Frankreich, Griechenland und Finnland

5 Jahre:

Kunde: Thyssen Handelsunion AG, Düsseldorf

 

Aufgaben:

Zentralabteilung Unternehmensentwicklung

  • Haupttätigkeitsfeld: Merger and Acquisition
  • Verantwortungsbereich: Kerngeschäftsfelder Werkstoffe, Industrie- und Gebäude-Service sowie Handel/ Dienstleistungen
  • regionaler Schwerpunkt Südamerika und Asien

2 Jahre:

Kunde: Ferrostaal AG, Essen

Rolle: Assistent des Vorstandes

Aufgaben:

Sonderaufgaben in Buenos Aires, Argentinien (1 Jahr vor Ort)

Branchen

Branchen

  • B2B
  • Großhandel
  • Einzelhandel
  • Dienstleistungen
  • Telekommunikation

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

3 Jahre 6 Monate
2020-12 - heute

Preismanagement

Teilprojektleiter
Teilprojektleiter

Gewinnsteigerung durch optimiertes Preismanagement

  • Durchführung einer Geschäftsfeldanalyse „lose Reifen“ eines B2B-Großhändlers mit einem Volumen von 200 Mio € p.a.
  • Entwicklung einer konsistenten B2B Preisstrategie unter Ein-bezug der unterschiedlichen Sichtweisen verschiedener inter-ner Abteilungen
  • Ausarbeitung einer Konzeptstudie für ein dynamisches Preis-modell für 8.000 SKU´s und 20.000 Kunden
diva-e Digital Value Excellence GmbH
1 Jahr 11 Monate
2018-05 - 2020-03

Vertriebsmanagement

Standortleitung eines Live-Marketing-Unternehmens

  • Führung der Bereiche Vertrieb und Projekt Management im Messe- und Eventsegment mit einem Umsatzvolumen von 45 Mio € p.a.
  • Einführung eines neuen Steuerungsmodells für die Funktionen Kalkulation, Angebotsmanagement, Pricing und Einkauf
  • Steuerung aller für Rohertrags- und Profitmarge relevanten KPI´s
  • Beginn eines Wandels der Unternehmenskultur
ET Global GmbH
Frankfurt
9 Monate
2017-07 - 2018-03

Vertriebsmanagement

Vertriebsleiter ad interim
Vertriebsleiter ad interim

Leitung der nationalen Vertriebsorganisation "Automotive"

  • Interimistische Leitung der nationalen Vertriebsorganisation "Automotive"
  • Umstrukturierung der Vertriebspraktiken in der 3-stufiger Vertriebsorganisation
  • Einführung einer vertriebskanalbasierten Preisdifferenzierung von Direkt-, Indirekt- und Online-Vertrieb 
  • Enge Begleitung des Wandels
Tunap GmbH
Wolfratshausen
1 Jahr 4 Monate
2016-04 - 2017-07

Vertriebsmanagement

Projekt Manager
Projekt Manager

Vertriebssteuerung B2B-SME eines Kabelnetzbetreibers

  • Aufbau und Betreuung eines Leadmanagements direkter und indirekter Kanäle für ein lösungsorientiertes Geschäfts-modell von Fiber- und Coax-basierten Produktlösungen
  • Markteinführung „Gemanagte WLAN-Lösungen“ für die Segmente City-WLAN, Event-WLAN und Hospitality-WLAN
    • Go to Market Strategie für den Eintritt in die Geschäfts-felder
    • Produktmanagement gemanagte WLAN-Lösungen, i.W. Erarbeitung von Geschäftsmodell, Wertversprechen und spezifischer Produkt-/Service-Strategie für die Seg-mente Hotels, Wohnheime, Krankenhäuser und Büro-flächen
    • Ausarbeitung des organisatorischen (Vertriebs- und Vermarktungskanäle) und operativen Marktangangs für diese Segmente
Unitymedia GmbH
Köln
4 Monate
2015-10 - 2016-01

Projekt-Management

Projekt Manager
Projekt Manager

Modellierung Vertriebsprozess des Video-Ident-Verfahrens

  • Prozessdefinition und –review; Koordination der internen SLA´s
  • Operationalisierung der Vermarktungswege
  • Erarbeitung und Abstimmung von Kooperations- und Ver-triebsmodellen des PostIdent-Produktes mit der Geschäftsleitung
  • Pilotierung und Proof of Concept von ID Geber-Modellen
Deutsche Post Ident GmbH
1 Jahr
2014-05 - 2015-04

Preismanagement

Projektleiter
Projektleiter

Einführung einer dynamischen Preisgestaltung

  • Entwicklung und Einführung einer value-based Preis-konzeption für die 11 bulgarischen Metro-Filialen
  • Implementierung von Prozessen zur Preisfestsetzung
  • Umsetzung von Preiserhöhungen
  • Going-live der Konzeption in 2 Pilotmärkten – nachfol-gend landesweites Umsetzungsmanagement
  • Entwicklung eines Pricing-Regelwerks für 6.000 Kunden der Metro C&C aus dem Segment "Wiederverkäufer" (derzeit im Einsatz in 5 Ländern)
Metro Cash & Carry GmbH
Düsseldorf
1 Jahr
2013-05 - 2014-04

Restrukturierung

Vorstand ad interim
Vorstand ad interim

Restrukturierung einer Einzelhandelsorganisation

  • Restrukturierung der deutschen Organisation / des Fi-lialnetzes
  • Prozess-Restrukturierung mit dem Logistik- und Ful-fillment-Dienstleister Rhiem
  • Restrukturierung der Supply-Chain-Prozesse aus Asien
  • Neuaufsatz der Digital- und Dialog-Marketing-Aktivi-täten über buildabear.de
  • Finanzierungsverhandlungen mit Banken und Gesell-schaftern
  • Verkauf der Gesellschaft an neue Eigentümer nach 10 Monaten
Bärenmacher Holding AG
5 Monate
2012-07 - 2012-11

Kundenbindungsmanagement

Berater
Berater

Ertragsoptimierung des Non-Aviation-Bereichs eines Flughafens

  • Konzeptioneller Berater der Geschäftsführung zur Ertragsoptimie-rung der Non-Aviation-Bereiche „Parken“ und „Einzelhandel“ über Pricing-Mechanismen
  • Erarbeitung eines systematischen Kundenbindungskonzepts für diese Bereiche
  • Konzeptionelle Überarbeitung und Architekturberatung der exis-tierenden Kundenkartensysteme in Richtung digitales Marketing
  • Weiterentwicklung der Kundenbindung der Zielgruppe Vielflieger in Richtung einer kostenpflichtigen Premiumkarte
  • Konzeption eines Gastronomie-/Einzelhandels-Voucher-Pro-gramms zur Einbindung der Mitarbeiter des Flughafens
Flughafen Düsseldorf GmbH
Düsseldorf
1 Jahr 8 Monate
2010-11 - 2012-06

Restrukturierung

Allein-Geschäftsführer ad interim
Allein-Geschäftsführer ad interim

Restrukturierung einer Einzelhandelsorganisaiton

  • Restrukturierung der DACH-Organisation
  • Deutliche Kostensenkung durch Nachverhandlung bestehender Verträge über alle Bereiche des Un-ternehmens hinweg, insbesondere der Miet- und Dienstleistungsverträge in den Stores
  • Fokussierung der Absatzpolitik und der Zielgrup-penansprache nach analoger und digitaler Wert-schöpfung
  • Aufbau des Online-Shops www.gamestop.de
  • Einführung eines Kundenbindungsprogramms mit mehr als 100.000 aktiven Teilnehmern nach 12 Monaten
Gerne auf Anfrage
Memmingen

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Institution: Universität Passau

Abschluss: Diplom-Kaufmann

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Vertrieb Preisfindung B2B B2C

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Funktionale Kompetenz:

  • Vertriebssteuerung
  • Preismanagement
  • Reorganisation von Vertriebsgesellschaften

Fokusthemen:

  • Kundenbeziehungs-Management
  • Hands-on Vertriebsmitarbeitercoaching

Methodenkompetenz:

Programm-Projekt-Prozess Management

Kernkompetenzen:

  • Schwerpunkte meiner Tätigkeit als Interim Manager sind Preis- und Vertriebsmanagement mit hoher Prozessorientierung, Konzeptentwicklung und deren Umsetzung bis hin zur Change-Management-Begleitung.
  • Mein Werdegang verdeutlicht die besondere Leidenschaft für den Vertrieb: Nach Stationen als Vorstandsassistent (2 Jahre Ferrostaal AG) und Unternehmensentwicklung (5 Jahre Thyssen Handelsunion AG) habe ich in 12 Jahren maßgeblich die Europäisierung einer großhandelsbasierten Verbundgruppe auf bis 6.000 Anschlusshäuser in 12 Ländern vorangetrieben. In 4 lehrreichen Jahren bei der Media-Saturn-Gruppe habe ich den Veränderungsprozess von offline zu online mit vorangetrieben.
  • Als Interim Manager bin ich seit 12 Jahren ein ausgewiesener Experte für Preis- und Vertriebsmanagement und Prozessoptimierungen. Aus meinen Analysen entstehen meist längst notwendige Veränderungen im Unternehmen. Meine ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten tragen dazu bei, auch anspruchsvolle Change-Management-Prozesse erfolgreich zu begleiten ? und die Beteiligten ins Boot zu holen.
  • Sprechen Sie mich bitte an für spürbare Verbesserungen bei Umsatz und Umsatzrendite, Herausforderungen Ihrer Vertriebsorganisation und den laufenden Prozessen, dem Kreislauf von Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit.

Wichtigste Stationen als Interim- und Projektmanager:

  • Seit 12 Jahren selbständiger Interim- & Projektmanager
  • Kunden: Swisscom, T-Systems, Globus, Flughafen Düsseldorf, Ingram Micro, Gamestop, Build a Bear, Metro Cash & Carry, Cyberport, Deutsche Post, Unitymedia, TUNAP Automotive, E3 Group/ET Global, diva-e digital value excellence

Beruflicher Werdegang:

4 Jahre:

Kunde: Media-Saturn Holding GmbH, Ingolstadt

Rolle: Interim-COO

Aufgaben:

  • Aufbau der türkischen Landesgesellschaft als Interim-COO
  • Sonderaufgaben im Bereich Marktprozesse und Supply-Chain-Manage-ment in den Landesgesellschaften Spanien und Russland
  • Entwicklung eines CRM-Konzeptes für die Gesamtgruppe und kunden-/ser-viceorientierte Architekturberatung für die ausgewählte Oracle/Siebel-Lö-sung
  • Einführung von operativen CallCenter-Steuerungsprozessen in ausgewähl-ten deutschen MediaMarkt-Märkten
  • Entwicklung eines Steuerungstools für das Pricing von allen ?Vertrags-Diensten? (Telefon-/Internetverträge, Geräte-Versicherungen, Finanzie-rungen, Garantieverlängerungen)
  • Entwicklung und Einführung des Prozesses von Prepaid-Karten (Geschenk-karten, i-tunes-Karten) als Zahlungsmittel im Media-Saturn Konzern

12 Jahre:

Kunde: ElectronicPartner Handel GmbH, Düsseldorf

Rolle: Geschäftsführer Vertrieb

 

Aufgaben:

  • Fokus Aufbau des B2C-Mobilfunkgeschäfts in den Anschlußhäusern
  • Verantwortlich für Marketing, Vertrieb, Expansion Ausland, internationale Unternehmensentwicklung, Supply Chain Management
  • Aufbau und Leitung der Start-Up Landesgesellschaften Niederlande, Belgien, Österreich, Schweiz und Italien,
  • Betreuung von Beteiligungsgesellschaften in Spanien, Portugal, Frankreich, Griechenland und Finnland

5 Jahre:

Kunde: Thyssen Handelsunion AG, Düsseldorf

 

Aufgaben:

Zentralabteilung Unternehmensentwicklung

  • Haupttätigkeitsfeld: Merger and Acquisition
  • Verantwortungsbereich: Kerngeschäftsfelder Werkstoffe, Industrie- und Gebäude-Service sowie Handel/ Dienstleistungen
  • regionaler Schwerpunkt Südamerika und Asien

2 Jahre:

Kunde: Ferrostaal AG, Essen

Rolle: Assistent des Vorstandes

Aufgaben:

Sonderaufgaben in Buenos Aires, Argentinien (1 Jahr vor Ort)

Branchen

Branchen

  • B2B
  • Großhandel
  • Einzelhandel
  • Dienstleistungen
  • Telekommunikation

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.