a Randstad company

1st, 2nd and 3rd-Level Support, Consulting & Solutions for IT-Business, Professional IT-Operations & Maintenance / Application Management, usw.

Profil
Top-Skills
Consulting & Solutions for IT-Business IT-Professional im Application Management / IT-Engineering Software Architect DWH / Testmanagement Data Manager & Developer SQL Professional IT-Operations & Maintenance / Application Management IT- Architect im Lösungsdesign / Developer SQL / Software Architect IT-Engineering IT-Service-Management Agile Softwareentwicklung Testmanagement Database Design Hardware Architektur Software Architect Outsourcing Insourcing 3rd Level-Support Performancetuning 2nd Level IT Support DevOps
Verfügbar ab
01.01.2023
Aktuell verfügbar - Der Experte steht für neue Projektangebote zur Verfügung.
Verfügbar zu
50%
davon vor Ort
5%
Einsatzorte

PLZ-Gebiete
Länder
Deutschland, Österreich, Schweiz
Remote-Arbeit
möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

8 Jahre 6 Monate

2012-11

2021-04

IT-Professional im Application Management / IT-Engineering

Microsoft Server 2008 Oracle 11 (PL/SQL) TXSuite ...
Projektinhalte
  • Konzepte für die Steigerung der Qualität und Stabilität, sowie effiziente Optimierungstechniken entwickelt und in die Produktion eingesetzt
  • Prozess und Visualisierungstool für die User Rezertifizierung entwickelt
  • Unterstützung bei der Prozessoptimierung bei der Bausparkasse BHW
  • Unterstützung des Betriebes „Output-Management“
  • 1st, 2nd and 3rd-Level Support und Fehleranalyse für den reibungslosen Ablauf des Briefversandes und der Kontoauszüge (Multifunktionsgeräte)
  • Aufdeckung von Sicherheitslücken und Schwachstellen
  • Anpassung und Testen der Jobsteuerung
  • Überarbeitung und Verbesserung des Desaster-/Recovery-Backupkonzeptes
  • Entwicklung einer vollautomatisierten Dokumentenvorlage
  • Erstellung von umfangreichen logischen und technischen Dokumentationen
  • Technologietransfer an Dualstudenten und Mitarbeitern (Coaching)
Produkte
VM Server / Microsoft Server 2008 R2 UNIX-AIX UNIX-Solaris Linux Red Hat
Kenntnisse
Microsoft Server 2008 Oracle 11 (PL/SQL) TXSuite UC4 MS Office 2010 (Word (VBA) Excel (VBA) PowerPoint Access (VBA) Visio) Helpdesk System BMC Remedy Batch/ Shell SAP Service Now DevOps Saas 2nd Level IT Support 3rd Level Support Druck Output Management Omnichannel Clean Code Confluence Atlassian JIRA SAP IDM Digitalisierung Monitoring
Kunde
Postbank Systems AG
Einsatzort
Bonn
14 Jahre 1 Monat

2005-05

2019-05

IT- Architect im Lösungsdesign

Projektinhalte
  • 24*7 Betrieb (maximaler möglicher Ausfall von 3 Sekunden pro Jahr) projektiert und in Produktion genommen
  • Crash Dump Analysen
  • Planung und Installation von HW, SW und Upgrades
  • Erstellung und Implementierung von neuen Lösungsvorschlägen
Produkte
OpenVMS-Cluster ( Cluster RAID-1 RAID-5 ) Windows Server / Client
Kunde
Toto Lotto Niedersachsen
Einsatzort
Hannover
11 Jahre

2003-04

2014-03

IT- Architect im Lösungsdesign / Application Management / Professional IT-Operations & Maintenance

DCL Polycenter (Performance Adviser Console-Mgr ...
Projektinhalte
  • Erfolgreiches eigenständiges Outsourcing Projekt inkl. aller Verpflichtungen in eigener vollständiger Verantwortung
  • Sicherstellung der hochverfügbaren Clustersysteme und dessen Applikationen
  • 1st, 2nd and 3rd-Level Support
  • Backup / Restore Management (Desaster Recovering)
  • Remote Management, Network Management
  • Incident, Problem und Eskalation Management
  • Monitoring und Ressource Management
  • Software-Rollouts und Release-Wechsel
  • Crash Dump Analysen
  • Erstellung und Implementierung von neuen Lösungsvorschlägen
  • Implementierung von Automatisierungsmöglichkeiten
  • Kontrolle und Durchführung von Qualitätskontrollen
  • Projektmanagement (Outsourcing)
  • Fachliche und persönliche Führung von externen Mitarbeitern
  • Projekt und Kosten Verantwortung
  • Erstellung von Angeboten und Verträgen (SLA)
  • Internationale Zusammenarbeit (USA)
Produkte
OpenVMS ( Cluster RAID-1 RAID-5 ) UNIX (Linux)
Kenntnisse
DCL Polycenter (Performance Adviser Console-Mgr Watchdog) / Unicenter TNG Pathworks (V6 Advanced Server) Jukebox Backup mit Tapesys/Thruway (vergleichbar mit SLS ABS Netbackup) diverse Tools Outsourcing OpenVMS SLA
Kunde
Daimler AG
Einsatzort
Stuttgart
4 Jahre 8 Monate

2009-03

2013-10

Software Architect / Testmanagement / Developer SQL

C C++ PHP ...
Projektinhalte
  • Portierung einer assoziativen Suchtechnologie nach OpenVMS
  • Optimierung der Performance auf Micro-Echtzeit im Cluster-Betrieb
  • Leistungssteigerung um das 200fache im Datendurchsatz mit Unterstützung von Multi-Thread Technologie
  • Diverse Sonderentwicklung von Schnittstellen und Anpassungen
  • Umfangreiche logische und technische Test
  • 64bit-Fehler im Intel-Compiler festgestellt, weitergeleitet und durch Patch-Auslieferung behoben
Produkte
OpenVMS Linux
Kenntnisse
C C++ PHP clucene Typo3 mysql Apache Server
Kunde
IT-BCSB
1 Monat

2013-03

2013-03

Analyse und Finden eines nicht reproduzierbaren sehr schwierigen Laufzeitfehlers

Software Architect im Lösungsdesign individuelle in C C++
Rolle
Software Architect im Lösungsdesign
Projektinhalte
  • Analyse und Finden eines nicht reproduzierbaren sehr schwierigen Laufzeitfehlers in einer hochkritischen produktiven Umgebung. Dieses betraf die Signalsteuerung der schienengebundenen Verkehrswege.
  • Nach effektiven 1 ½ Tagen wurde dieser Fehler gefunden und beseitigt!
Produkte
OpenVMS Windows Server / Client
Kenntnisse
individuelle in C C++
Kunde
ThalesGroup Deutschland
Einsatzort
Stuttgart
4 Jahre 1 Monat

2008-06

2012-06

Data Manager & Developer SQL

Software Architect DWH / Testmanagement Oracle RDB PL/SQL C ...
Rolle
Software Architect DWH / Testmanagement
Projektinhalte
  • Aufbau einer dedizierten Testumgebung ( Spiegelung der Produktion ) für die Steigerung der Qualität in den produktiven Abläufen sowie Weiterentwicklung und Optimierung der produktiven Software in einer sehr hoch kritischen Finanzumgebung ( Xetra-Observer ).
  • Mitarbeit innerhalb eines Entwicklerteams für die Neuentwicklung einer SW ( Corporate Actions, Loans, Securities, Deposits, SWIFT ) in der Abteilung CCP.
  • Entwicklung und Planung von Testwerkzeugen zur Verbesserung der Qualität der produktiven Software. Hierzu gehörte auch die Durchführung und Analyse von:
    • Regressiontest
    • End-to-End Test
    • Lasttest > 100 Mio. Datensätzen
    • Performancetest
    • Software ( Design )
    • Datenbank ( Design )
    • Betriebssystem ( Memory, SAN, IO, … )
    • ( Steigerung um das Vielfache in einigen Fällen )
  • Optimierung der eingesetzten Komponenten
  • Performanceoptimierung der produktiven Software / Datenbank ( Ergebnis: > 400% )
  • Weiterentwicklung der eingesetzten Trading Software inkl. Debugging
  • Anpassen und ändern von Schnittstellen zu anderen Trading Plattformen ( ETL-Prozess )
  • Anpassung und Testen der Jobsteuerung
  • Erstellung einer dynamischen selbsterstellende bedarfsgerechten Dokumentation
Produkte
OpenVMS ( Cluster RAID-1 RAID-5 ) UNIX (Linux)
Kenntnisse
Oracle RDB PL/SQL C C++ PERL Cobol DECset XML HTML DCL hauseigene Tools und Programme Netbeans Eclipse doxygen Graphviz Graneda MS Office 2010 (Word Excel PowerPoint Visio) OpenVMS
Kunde
Deutsche Börse AG
Einsatzort
Frankfurt am Main
1 Jahr 3 Monate

2007-01

2008-03

Betreuung als 2nd- und 3rd-Level Support

Professional IT-Operations & Maintenance / Application Managemen DCL shell
Rolle
Professional IT-Operations & Maintenance / Application Managemen
Projektinhalte

Betreuung als 2nd- und 3rd-Level Support von mehreren OpenVMS-Clustersystemen inkl. einigen UNIX-Systemen in einer sehr kritischen logistischen Umgebung nach ITIL-V3 Vorgaben und Prozessen

  • Installation und Planung von HW, SW, Upgrades und SW-Add-on’s
  • Beratung bei HW- und SW und Problembehebung desselben
  • 2nd und 3rd-Level Support
  • Administration
  • Remote Management
  • Monitoring und Resource Management
  • Erstellung und Implementation von neuen Lösungsvorschlägen
  • Überwachung und Gewährleistung die mit dem Kunden vereinbarten Service-Level-Agreements
  • Gewährleistung von Stabilität, Verfügbarkeit und Performance der Anwendungs-Systeme
  • Erkennung, Annahme, Bearbeitung, Dokumentation und Koordination von Problem- und Fehlersituationen
  • Erstellungen von Systemanalysen ( Einsparungspotential über € 5 Mio. )
Produkte
OpenVMS ( Cluster RAID-1 RAID-5 ) UNIX Tru64
Kenntnisse
DCL shell
Kunde
Volkswagen AG
Einsatzort
Kassel / Wolfsburg
7 Jahre 3 Monate

1996-01

2003-03

Outsourcing Projekte

IT- Architect im Lösungsdesign / Application Management X.25 LAT MAILbus X.400 ...
Rolle
IT- Architect im Lösungsdesign / Application Management
Projektinhalte

Professional IT-Operations & Maintenance

  • 1st, 2nd and 3rd-Level Support
  • Backup / Restore Management (Desaster Recovering)
  • Remote Management, Network Management
  • Incident, Problem und Eskalation Management
  • Monitoring und Ressource Management
  • Crash Dump Analysen
  • Konzeptentwicklung und Implementierung von Cloud-Technologie
  • Erstellung und Implementierung von neuen Lösungsvorschlägen
  • Implementierung von Automatisierungsmöglichkeiten
  • Kontrolle und Durchführung von Qualitätskontrollen
  • Projektmanagement (Outsourcing)
  • Verantwortung als technischer Projektleiter einer deutschlandweiten dezentralen eMail-Infrastruktur (ca. 4000 Benutzer) übernommen
  • Fachliche und persönliche Führung von externen Mitarbeitern
  • Projekt und Kosten Verantwortung
  • Erstellung von Angeboten und Verträgen (SLA)
  • Internationale Zusammenarbeit (USA und Indien)

Produkte
OpenMS ( Cluster RAID-1 RAID-5 ) Digital UNIX Tru64 Linux WNT 4.0 WNT 2000
Kenntnisse
X.25 LAT MAILbus X.400 X.500 Mailworks Lotus Notes (Mailing-/ Applikation-Cluster) Helpdesk System Applix Polycenter (Performance Adviser Console-Mgr Watchdog) / Unicenter TNG Pathworks (V6 Advanced Server) Jukebox Backup mit Tapesys/ Thruway (vergleichbar mit SLS ABS) diverse Tools
Kunde
Digital Equipment GmbH, Compaq GmbH / Hewlett-Packard GmbH ( Stuttgart / Leinfelden-Echterdingen )
Einsatzort
Stuttgart
2 Jahre 4 Monate

1993-09

1995-12

Betreuung und Überwachung des Zentrallagers (Materialflusses)

Professional IT-Operations & Maintenance / Application Managemen DCL RDB RDO ...
Rolle
Professional IT-Operations & Maintenance / Application Managemen
Projektinhalte

Developer SQL / Software Architect

  • Verantwortlich für sämtliche Systeme innerhalb des Hochregallagers, der Kommissionier-Systeme und der Verpackungsmaschinen
  • Planung und Überwachung des gesamten logistischen Ablaufs
  • 1st, 2nd and 3rd-Level Support
  • Administration, Problembehebung
  • Backup / Restore Management (Desaster Recovering)
  • Kontrolle und Durchführung von Qualitätskontrollen
  • Incident, Problem und Eskalation Management
  • Monitoring und Ressource Management
  • Applikation Management und diverse Entwicklungen (Reporting)
Produkte
OpenVMS-Cluster
Kenntnisse
DCL RDB RDO Pascal FMS
Kunde
Louis Leitz IVO GmbH & Co.
1 Jahr 10 Monate

1991-09

1993-06

Professional IT-Operations & Maintenance

Application Management / Software Architect DCL Fortran FMS
Rolle
Application Management / Software Architect
Projektinhalte
  • Verantwortlich für sämtliche IT-Systeme innerhalb des Unternehmens
  • 1st, 2nd and 3rd-Level Support
  • Backup / Restore Management
  • Incident, Problem Management
  • Applikation Management und diverse Entwicklungen

Produkte
OpenVMS-Cluster
Kenntnisse
DCL Fortran FMS
Kunde
Maschinenfabrik Gehring GmbH

Wissen Sie wirklich warum Sie seit über 15 Jahren immer mehr für die IT-Infrastruktur ausgeben?

Können Sie sich vorstellen bis zu 30% IT-Kosten einzusparen?

Können Sie ein produktives System während des Betriebes einfach ausschalten?

Wurden Sie schon einmal falsch beraten? Wie fühlt sich so etwas an? Vor allem, was hat es Ihnen gekostet?

All dieser Fragen und noch mehr kann ich sehr leicht beantworten.

Jedoch bedenken Sie immer dabei...

Nur wenn jemand bereit ist, etwas zu verändern, wird den Erfolg erleben

Mit mir können Sie eine wesentlich einfachere IT erleben.

2 Jahre 5 Monate

1989-03

1991-07

technischer Assistent für Informatik

Staatlich geprüfter technischer Assistent für Informatik, Physikalisch-Technische Lehranstalt / 22880 Wedel
Abschluss
Staatlich geprüfter technischer Assistent für Informatik
Institution, Ort
Physikalisch-Technische Lehranstalt / 22880 Wedel
3 Jahre 7 Monate

1983-09

1987-03

Elektromechaniker

staatlich geprüfter Elektromechaniker, Burghart Messtechnik, 22880 Wedel
Abschluss
staatlich geprüfter Elektromechaniker
Institution, Ort
Burghart Messtechnik, 22880 Wedel

Weiterbildungen

Netzwerk:

  • Netzwerk-Kompaktkurs I und II
  • Decnet OSI Internal

Betriebssystem:

  • OpenVMS Cluster Management I und II
  • UNIX Systemmanagement I und II
  • MCSE Win NT 2000/2003

Anwendung:

  • UC4 Scripting und Management
  • Lotus Notes Systemadministration I und II

  • 1st, 2nd and 3rd-Level Support
  • IT Service Manager
  • IT Operation Manager
  • IT Solutions Architekt (HW/SW)
  • Service Delivery Manager
  • Consulting (Infrastruktur)
  • Softwareentwicklung
  • Projektleitung
  • Qualitätsmanager

Deutsch Muttersprache
Englisch Wort und Schrift

Top Skills
Consulting & Solutions for IT-Business IT-Professional im Application Management / IT-Engineering Software Architect DWH / Testmanagement Data Manager & Developer SQL Professional IT-Operations & Maintenance / Application Management IT- Architect im Lösungsdesign / Developer SQL / Software Architect IT-Engineering IT-Service-Management Agile Softwareentwicklung Testmanagement Database Design Hardware Architektur Software Architect Outsourcing Insourcing 3rd Level-Support Performancetuning 2nd Level IT Support DevOps
Aufgabenbereiche
2nd Level IT Support 3rd Level Support ABS Advanced Server) Apache Server clucene Console-Mgr DECset DevOps Digitalisierung diverse Tools doxygen Druck Output Management FMS Graneda hauseigene Tools und Programme Helpdesk System BMC Remedy individuelle in C Jukebox Backup mit Tapesys/Thruway (vergleichbar mit SLS Linux Red Hat Microsoft Server 2008 Monitoring Netbackup) Netbeans Omnichannel Oracle RDB Pathworks (V6 Polycenter (Performance Adviser PowerPoint RAID-1 RAID-5 ) Saas SLA TXSuite Typo3 UC4 UNIX-AIX UNIX-Solaris Visio) VM Server / Microsoft Server 2008 R2 Watchdog) / Unicenter TNG Windows Server / Client
Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden
Atlassian JIRA Confluence Eclipse Excel Graphviz IDM MS Office 2010 (Word OpenVMS-Cluster SAP Service Now

Qualifikationen

Technische:

  • Umfassende Kenntnisse in verschiedenen Betriebssystemen, Datenbanken, Speichersystemen, Netzwerk, Clients und Server-Technologien
  • Erstellen von 7*24 Konzepten, die den höchsten Stand der technischen Raffinesse mit dem Einklang der Anforderungen und des Budgets des Unternehmens erfüllt
  • Erstellen und Umsetzung von gesicherten Transaktionen in der Datenkommunikation
  • Entwicklung sehr stabiler Software im Hinblick auf die Performance
  • Erfahrungen in der Durchführung von HW/SW-Analysen in Bezug von Applikationen, Systemen, Datenbanken und Infrastruktur-Design
  • Verwaltung und Koordination von Systemabläufen zur Sicherstellung der Performance, fehlerfreier und effizienter Datenabläufe
  • Erfahrungen von Außerbetriebnahme von Systemkomponenten und/oder Strukturen
  • Planung und Entwicklung von Strategien und Verfahren für die Durchführung von Migrationen
  • Erkennen, dokumentieren und Verwalten von komplexen Abhängigkeiten
  • Arbeiten mit einer Vielzahl von Beteiligten, einschließlich der Vertreter der Wirtschaft, Technik-spezialisten und Support-Mitarbeitern
  • Arbeiten in kleinen als auch in großen Teams in internationalen Konzernen
  • Projektplanung inkl. Budgetverantwortung
  • ITIL-v3 Kenntnisse

Personelle:

  • Starke organisatorische Fähigkeiten
  • Starke Planungseigenschaften
  • Starke persönliche Kommunikation
  • Präzise, systematische und strukturierte Arbeitsweise
  • Team-player
  • Sehr hohe Innovation
  • Schnelle Einarbeitung in andere Technologien

Tätigkeiten

  • Operating, Backup Management, HW/SW-Installation, IT-Architekt
  • Outsourcing/Insourcing, Service-Level-Agreements, Vertrags -Management (SLA), ETL-Process
  • Leitung Entwicklung, Beratung / Consulting, IT-Service-Management, Kostenanalyse
  • Lösungs-Design, Optimierung, Organisation, Dokumentation
  • Change Management, Delivery Management, Lizenz-Management, Test Management
  • Disaster Recovering, Crash Dump Analyse, HW/SW-Performance Analyze, Systemanalysen
  • Datenbank-Design, Datenbank-Administration, Datenbank-Programmierung, Data warehousing
  • Daten-Management, Daten-Migration, Datenmodellierung, Build Management
  • Business Analyse, Applications-Design, Applications-Integration, Content Management
  • Business Intelligence

Software

IDE

  • Netbeans
  • Eclipse

 

Microsoft

  • MS Office 2002, 2003, 2010, 2013 und 2016 (Word, Excel, PowerPoint, Visio, Access) inkl. VBA und Ribbons

 

Job-Control

  • UC4
  • Eigen entwickelte Flowcontrol Systeme

Backup- / Restoremanagement

  • Tapesys / Thruway ( vergleichbar mit SLS, ABS, Netbackup )

 

Monitoring

  • HP-Insightmanager ( SIM )
  • CA ( Unicenter TNG ):        
  • Console Management
  • Performance Management
  • System Watchdog
  • System Monitoring

 

Helpdesk Systeme

  • Applix
  • BMC Remedy
  • diverse eigen entwickelte Sire Systeme

 

Mailingsysteme

  • Lotus Notes ( Mailing- / Application-Cluster )
  • Digital Mailworks
  • X.400
  • X.500 ( vergleichbar mit Aktive Directory )
  • Sendmail, SMPT, POP

 

Versionsverwaltung

  • Code-Management System CMS ( vergleichbar mit subversion )

 

CIFS

  • Samba
  • Pathworks (V6, Advanced Server)

Visualisierung / Dokumentation

  • Graneda von Netronic, Visuelle Darstellung von komplexen Abhängigkeiten
  • Graphviz
  • Doxygen
  • UML

 

diverse Tools

  • Beyond Compare
  • TYPO3
  • TSM
  • FMS / DECforms
  • DECset
  • diverse Eigenentwicklungen

Netzwerk

  • TCP/IP, LAN, X.25
  • UDP, WAN, X.400 MAILbus
  • Ethernet, Switches, IMAP
  • Decnet (IV, OSI), Router
  • MOP, Terminal-Server
  • LAT, Windows Netzwerk
  • FDDI, DNS
  • FTP
Betriebssysteme
Digital UNIX
Systemmanagement I und II
Linux
(Solaris / AIX / Red Hat)
MCSE Win NT
2000/2003
MS Windows
95, 98, XP, Win 7, 2000, 2003, 2008, 2012
OpenVMS
Cluster VAX / Alpha / Itanium ( 5.5-2 ? 8.4 )
OpenVMS ( Cluster OpenVMS-Cluster ( Cluster Tru64 UNIX (Linux) VMS
Cluster VAX / Alpha / Itanium ( 5.5-2 ? 8.4 )
Programmiersprachen
Assembler C C++
Posix Threads
Cobol DCL Fortran HTML Java
Grundkenntnisse
Pascal Perl PHP Shell
C-, K-Shell
SQL
PL/SQL
VBA Makro
Word, Excel, Access
XML
Datenbanken
MYSQL Oracle 11g Oracle RDB / RDBMS PL/SQL RMS
Datenkommunikation
Decnet
(IV, OSI)
DNS Ethernet FDDI FTP IMAP LAN LAT MOP Router Switches TCP/IP Terminal-Server UDP WAN Windows Netzwerk X.25 X.400 MAILbus
Hardware
Alpha Ascii / X-Terminals Bandrobotter Core Switches Drucker Fibre channel HSG 80 Itanium PC PC-Hardware Plotter Router SAN SAN Systeme / Storage Komponenten Serversysteme Terminal-Server VAX verschiedene Bandarchive
Roboter
X86-64
Design / Entwicklung / Konstruktion
Access (VBA) Batch/ Shell Clean Code Excel (VBA) MS Office 2010 (Word (VBA) Oracle 11 (PL/SQL)
  • Entwicklung und Optimierung ( HW und SW ) von Systemarchitekturen in Desaster toleranten Bereichen
  • Migrations- und Architekturplanungen
  • Optimierung von Geschäftsprozessen und Arbeitsabläufen
  • System- / Performanceanalysen ( HW und SW )
  • Strukturierte Programmierung in diversen Programmiersprachen
  • Tests und Qualitätskontrolle von HW und SW
  • Verwaltung von großen Datenmengen > mehreren Terabytes
Managementerfahrung in Unternehmen
Outsourcing

  • Automobil
  • Finanz-Dienstleister
  • Computer-Hersteller
  • EDV-Dienstleister
  • Entwicklung
  • Industrie
  • Logistik / Transport
  • Maschinenbau
  • Lotterie
  • Forschung
  • Pharmazie
Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren