Application Lifecycle Management, Incident Management, Projektleitung, Projektkoordination, Resource Management
Aktualisiert am 26.02.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 01.03.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 50%
Konzeption
Workshop Moderation
Agile
Incident Management
Changemanagement
Digitalisierung
Standardisierung
Englisch
Verhandlungssicher
Französisch
Grundkenntnisse

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

1 Jahr 1 Monat
2023-02 - 2024-02

Aufbau und Gestaltung der Standardisierungsagenda des IT-Planungsrats

Projektmitarbeit Markdown
Projektmitarbeit

Aufbau eines Prozess-Framework mit Prozessvisualisierungen und Beschreibungen.

  • Erarbeitung von Hilfsmitteln wie Checklisten für die Bewertung und Umsetzung von Standardisierungsbedarfe
  • Bereitstellen von Templates mit verbindlichen Vorgaben und Empfehlungen für den Betrieb von IT-Standards bereitgestellt.
  • Aufbau einer Informationsbasis zum Thema IT-Standards auf den Webseiten des IT-Planungsrats und der FITKO
  • erkennen Optimierungspotentiale in Standardisierungsvorgehen und ?methodik, entwickeln Verbesserungsoptionen und begleiten deren Umsetzung.

  • prüfen von Standardisierungsvorhaben hinsichtlich deren fachlicher und technischer Eignung.
  • begleiten und beraten Standardisierungsvorhaben von der Idee bis zur Umsetzung.

  • erarbeiten von Vorschlägen für potentielle Standardisierungsprojekte und umsetzen in proof of concepts

GITHub Nextcloud Agile
Markdown
Föderale IT-Koordination (FITKO), Anstalt des öffentlichen Rechts
Frankfurt am Main, Homeoffice
1 Jahr 7 Monate
2021-07 - 2023-01

Management der IT-Infrastruktur der hessischen CoVid-Impfzentren

Incident Manager ITIL Veraktung
Incident Manager

Das Projekt IMPF-IT unterstützte den Impfbetrieb durch  Informationstechnologie  im Rahmen der Impfkampagne des Landes Hessen.

Incident Management (Störungsstelle) kümmerte sich um IT-bezogene Störungen im Impfbetrieb, die vom lokalen Support und vom Support des Software Herstellers nicht behoben werden können.

Ziel des Incident Management Prozesses ist die schnellstmögliche Wiederherstellung der Service-Leistung (auch mit Workarounds

Insbesondere

·         Sicherstellen der rechtssicheren Dokumentation der vorgenommenen Impfvorgänge

·         Erstellen digitaler Impfnachweise

·         Unterstützung des Meldewesen an das Robert-Koch-Institut

·         Terminvereinbarung

·         Koordination der Anforderungen an die Weiterentwicklung, Wartung und Pflege der eingesetzten Software (Anforderungsmanagement)

·         Freigabe bzw. dem Übergang von Entwicklungsständen in einen operativen Zustand befasst. Eingliederung neuer Softwarestände in die produktiven Abläufe (Release-Management).

·         Testmanagement

·         Incident-Management

·         Support

·         Material-Bewirtschaftung

Koordination der IT-bezogenen Kommunikation 
Atlassian JIRA MS Office Arztsoftware DOMEA
ITIL Veraktung
Land Hessen
Wiesbaden und remote
1 Jahr 10 Monate
2019-06 - 2021-03

Betrieb und Weiterentwicklung einer Software für die Organisation der Legionellenprüfung

Projektleitung VBA
Projektleitung

Change- und Incident Management nach ITIL
Behandlung und Lösung von Eskalationssituationen
verantwortliche Koordination mit den Entscheidern des Kunden und des Dienstleistungspartners

HP ALM Citrix
VBA
Energiedienstleister und Medizindienstleistungen
Rhein-Main-Gebiet und remote
1 Jahr 1 Monat
2016-02 - 2017-02

Transition Managed Service

Projektleitung COBIT
Projektleitung

Transition von IT-Vorhaben auf Basis Dienstleistung Zeit und Material zu Managed Services

Definition und Abstimmung von Key Performance Indicators und Service Level Agreements
Microsoft Office
COBIT
Bank
Rhein-Main und remote
4 Monate
2016-02 - 2016-05

Sicherheitskonzeption

Projektleitung BDSG DSGVO
Projektleitung
Konzeption, Abstimmung und Einführung eines IT-Sicherheitskonzept für eine multinationale Unternehmensgruppe
BDSG DSGVO
Chemische Industrie
Rhein-Main und remote
1 Jahr 4 Monate
2014-02 - 2015-05

Validierung von IT-Systemen

Projektleitung, Konzeption FDA CSP21P11
Projektleitung, Konzeption
FDA CSP21P11
Pharmazeutische Industrie
Rhein-Main und remote
3 Jahre
2008-01 - 2010-12

Merger Großbanken

Workshop-Leitung & Moderation
Workshop-Leitung & Moderation
Finanzdienstleister
Rhein-Main und remote

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1 Monat
2021-09 - 2021-09

Aktenführung in der öffentlichen Verwaltung

Kurszertifikat, Hessische Zentrale für Datenverarbeitung
Kurszertifikat
Hessische Zentrale für Datenverarbeitung

·         Grundlagen der Aktenführung: Warum ist Aktenführung notwendig
und wie funktioniert diese?

·         Anforderungen an das Verwaltungshandeln

·         Rechtliche Grundlagen unter Einbeziehung des Aktenführungserlasses (AfE)

·         Anforderungen an das Führen von Akten

·         Struktureller Aufbau von Akten und Vorgängen

·         Aktenplanstrukturen und Beispiele

·         Bedeutung der Aktenrelevanz in der Verwaltung

·         Bearbeitung, Aufbewahrung und Aussonderung von Akten

1 Monat
2020-03 - 2020-03

Design Thinking

-, MINDSHIFT.ONE
-
MINDSHIFT.ONE

Die Methode ermöglicht ein strukturiertes Erarbeiten besserer Produkt- und Serviceangebote mit Techniken, die auch Designer:innen zur Ideenfindung nutzen. Dabei bleibt der Blick stets auf das Bedürfnis potentieller Kund:innen oder Nutzer:innen gerichtet. 

1 Jahr 3 Monate
2017-10 - 2018-12

Systemischer Coach

Kurszertifikat, EXPLORERS' Akademie für Kommunikation, Coaching und Führung
Kurszertifikat
EXPLORERS' Akademie für Kommunikation, Coaching und Führung
Modul 1: Systemisches Coaching
Modul 2: Teamentwicklung / Improvisationstheater
Modul 3: Lösungsfokussiertes Coaching
Modul 4: Soziales Panorama
Modul 5: Coaching Techniken und Supervision
Modul 6: Integration und Identität als Coach
1 Monat
2017-10 - 2017-10

Auf- und Ausbau von Key Accounts im IT-Vertrieb

Kurszertifikat, Pöhnl & Schottler
Kurszertifikat
Pöhnl & Schottler
Der Aufbau von Key Accounts
Das Organigramm des Kunden
Identifikation und Ansprache der Führungsebenen
Die Pflege der Kundenbeziehung
Der Ausbau von Key Accounts
Verhandlungen mit Buying Centern
1 Monat
2017-03 - 2017-03

Vertrags- und Angebotsschulung

Kurszertifikat, solveno GmbH, Hochheim
Kurszertifikat
solveno GmbH, Hochheim

Verträge

  • Vertragsarten
  • Vertragseingangsprüfung
  • Vergütung

Angebote

Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG)

1 Monat
2013-10 - 2013-10

Zeit- und Selfmanagement

Die Akademie für Führungskräfte
Die Akademie für Führungskräfte

Stressreduktion, Effizienz und Effektivität, Kosten reduzieren

Gesundheit für Körper, Geist & Unternehmen

1 Monat
2010-10 - 2010-10

Konfliktmanagement

Kurszertifikat, CCC Creatice Communication Consult, Stuttgart
Kurszertifikat
CCC Creatice Communication Consult, Stuttgart

Konfliktdiagnose

Behandlung von Konflikten

Vermittlung zwischen Konfliktparteien

Formen des Mitarbeitergesprächs

(Auszug)

1 Monat
2002-01 - 2002-01

Agile Software Entwicklung DSDM

Kurszeugnis,
Kurszeugnis
1 Monat
1999-06 - 1999-06

Personalrecht

Kurszertifikat, IBM, Böblingen
Kurszertifikat
IBM, Böblingen
1 Monat
1999-04 - 1999-04

Angebots- und Vertragsmanagement

Kurszertifikat, IBM
Kurszertifikat
IBM
14 Jahre 1 Monat
1981-01 - 1995-01

Studium Psychologie , Informatik

Dr. rer. nat. Diplom-Psychologe, Uni Main
Dr. rer. nat. Diplom-Psychologe
Uni Main

Arbeits- und Organisationspsychologie 

Allgemeine und Experimentelle Psychologie

Software-Ergonomie

Psychophysiologie


1 Jahr
1994-01 - 1994-12

Projektmanagement

Kurszertifikat, RKW Rheinland-Pfalz
Kurszertifikat
RKW Rheinland-Pfalz

Position

Position

Incident Manager

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Konzeption Workshop Moderation Agile Incident Management Changemanagement Digitalisierung Standardisierung

Schwerpunkte

Projektmanagement
Experte
Testmanagement
Fortgeschritten
Incident Management
Experte

Branchen

Branchen

Public Sector

Pharma

Banking

Finanzdienstleister

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

1 Jahr 1 Monat
2023-02 - 2024-02

Aufbau und Gestaltung der Standardisierungsagenda des IT-Planungsrats

Projektmitarbeit Markdown
Projektmitarbeit

Aufbau eines Prozess-Framework mit Prozessvisualisierungen und Beschreibungen.

  • Erarbeitung von Hilfsmitteln wie Checklisten für die Bewertung und Umsetzung von Standardisierungsbedarfe
  • Bereitstellen von Templates mit verbindlichen Vorgaben und Empfehlungen für den Betrieb von IT-Standards bereitgestellt.
  • Aufbau einer Informationsbasis zum Thema IT-Standards auf den Webseiten des IT-Planungsrats und der FITKO
  • erkennen Optimierungspotentiale in Standardisierungsvorgehen und ?methodik, entwickeln Verbesserungsoptionen und begleiten deren Umsetzung.

  • prüfen von Standardisierungsvorhaben hinsichtlich deren fachlicher und technischer Eignung.
  • begleiten und beraten Standardisierungsvorhaben von der Idee bis zur Umsetzung.

  • erarbeiten von Vorschlägen für potentielle Standardisierungsprojekte und umsetzen in proof of concepts

GITHub Nextcloud Agile
Markdown
Föderale IT-Koordination (FITKO), Anstalt des öffentlichen Rechts
Frankfurt am Main, Homeoffice
1 Jahr 7 Monate
2021-07 - 2023-01

Management der IT-Infrastruktur der hessischen CoVid-Impfzentren

Incident Manager ITIL Veraktung
Incident Manager

Das Projekt IMPF-IT unterstützte den Impfbetrieb durch  Informationstechnologie  im Rahmen der Impfkampagne des Landes Hessen.

Incident Management (Störungsstelle) kümmerte sich um IT-bezogene Störungen im Impfbetrieb, die vom lokalen Support und vom Support des Software Herstellers nicht behoben werden können.

Ziel des Incident Management Prozesses ist die schnellstmögliche Wiederherstellung der Service-Leistung (auch mit Workarounds

Insbesondere

·         Sicherstellen der rechtssicheren Dokumentation der vorgenommenen Impfvorgänge

·         Erstellen digitaler Impfnachweise

·         Unterstützung des Meldewesen an das Robert-Koch-Institut

·         Terminvereinbarung

·         Koordination der Anforderungen an die Weiterentwicklung, Wartung und Pflege der eingesetzten Software (Anforderungsmanagement)

·         Freigabe bzw. dem Übergang von Entwicklungsständen in einen operativen Zustand befasst. Eingliederung neuer Softwarestände in die produktiven Abläufe (Release-Management).

·         Testmanagement

·         Incident-Management

·         Support

·         Material-Bewirtschaftung

Koordination der IT-bezogenen Kommunikation 
Atlassian JIRA MS Office Arztsoftware DOMEA
ITIL Veraktung
Land Hessen
Wiesbaden und remote
1 Jahr 10 Monate
2019-06 - 2021-03

Betrieb und Weiterentwicklung einer Software für die Organisation der Legionellenprüfung

Projektleitung VBA
Projektleitung

Change- und Incident Management nach ITIL
Behandlung und Lösung von Eskalationssituationen
verantwortliche Koordination mit den Entscheidern des Kunden und des Dienstleistungspartners

HP ALM Citrix
VBA
Energiedienstleister und Medizindienstleistungen
Rhein-Main-Gebiet und remote
1 Jahr 1 Monat
2016-02 - 2017-02

Transition Managed Service

Projektleitung COBIT
Projektleitung

Transition von IT-Vorhaben auf Basis Dienstleistung Zeit und Material zu Managed Services

Definition und Abstimmung von Key Performance Indicators und Service Level Agreements
Microsoft Office
COBIT
Bank
Rhein-Main und remote
4 Monate
2016-02 - 2016-05

Sicherheitskonzeption

Projektleitung BDSG DSGVO
Projektleitung
Konzeption, Abstimmung und Einführung eines IT-Sicherheitskonzept für eine multinationale Unternehmensgruppe
BDSG DSGVO
Chemische Industrie
Rhein-Main und remote
1 Jahr 4 Monate
2014-02 - 2015-05

Validierung von IT-Systemen

Projektleitung, Konzeption FDA CSP21P11
Projektleitung, Konzeption
FDA CSP21P11
Pharmazeutische Industrie
Rhein-Main und remote
3 Jahre
2008-01 - 2010-12

Merger Großbanken

Workshop-Leitung & Moderation
Workshop-Leitung & Moderation
Finanzdienstleister
Rhein-Main und remote

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1 Monat
2021-09 - 2021-09

Aktenführung in der öffentlichen Verwaltung

Kurszertifikat, Hessische Zentrale für Datenverarbeitung
Kurszertifikat
Hessische Zentrale für Datenverarbeitung

·         Grundlagen der Aktenführung: Warum ist Aktenführung notwendig
und wie funktioniert diese?

·         Anforderungen an das Verwaltungshandeln

·         Rechtliche Grundlagen unter Einbeziehung des Aktenführungserlasses (AfE)

·         Anforderungen an das Führen von Akten

·         Struktureller Aufbau von Akten und Vorgängen

·         Aktenplanstrukturen und Beispiele

·         Bedeutung der Aktenrelevanz in der Verwaltung

·         Bearbeitung, Aufbewahrung und Aussonderung von Akten

1 Monat
2020-03 - 2020-03

Design Thinking

-, MINDSHIFT.ONE
-
MINDSHIFT.ONE

Die Methode ermöglicht ein strukturiertes Erarbeiten besserer Produkt- und Serviceangebote mit Techniken, die auch Designer:innen zur Ideenfindung nutzen. Dabei bleibt der Blick stets auf das Bedürfnis potentieller Kund:innen oder Nutzer:innen gerichtet. 

1 Jahr 3 Monate
2017-10 - 2018-12

Systemischer Coach

Kurszertifikat, EXPLORERS' Akademie für Kommunikation, Coaching und Führung
Kurszertifikat
EXPLORERS' Akademie für Kommunikation, Coaching und Führung
Modul 1: Systemisches Coaching
Modul 2: Teamentwicklung / Improvisationstheater
Modul 3: Lösungsfokussiertes Coaching
Modul 4: Soziales Panorama
Modul 5: Coaching Techniken und Supervision
Modul 6: Integration und Identität als Coach
1 Monat
2017-10 - 2017-10

Auf- und Ausbau von Key Accounts im IT-Vertrieb

Kurszertifikat, Pöhnl & Schottler
Kurszertifikat
Pöhnl & Schottler
Der Aufbau von Key Accounts
Das Organigramm des Kunden
Identifikation und Ansprache der Führungsebenen
Die Pflege der Kundenbeziehung
Der Ausbau von Key Accounts
Verhandlungen mit Buying Centern
1 Monat
2017-03 - 2017-03

Vertrags- und Angebotsschulung

Kurszertifikat, solveno GmbH, Hochheim
Kurszertifikat
solveno GmbH, Hochheim

Verträge

  • Vertragsarten
  • Vertragseingangsprüfung
  • Vergütung

Angebote

Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG)

1 Monat
2013-10 - 2013-10

Zeit- und Selfmanagement

Die Akademie für Führungskräfte
Die Akademie für Führungskräfte

Stressreduktion, Effizienz und Effektivität, Kosten reduzieren

Gesundheit für Körper, Geist & Unternehmen

1 Monat
2010-10 - 2010-10

Konfliktmanagement

Kurszertifikat, CCC Creatice Communication Consult, Stuttgart
Kurszertifikat
CCC Creatice Communication Consult, Stuttgart

Konfliktdiagnose

Behandlung von Konflikten

Vermittlung zwischen Konfliktparteien

Formen des Mitarbeitergesprächs

(Auszug)

1 Monat
2002-01 - 2002-01

Agile Software Entwicklung DSDM

Kurszeugnis,
Kurszeugnis
1 Monat
1999-06 - 1999-06

Personalrecht

Kurszertifikat, IBM, Böblingen
Kurszertifikat
IBM, Böblingen
1 Monat
1999-04 - 1999-04

Angebots- und Vertragsmanagement

Kurszertifikat, IBM
Kurszertifikat
IBM
14 Jahre 1 Monat
1981-01 - 1995-01

Studium Psychologie , Informatik

Dr. rer. nat. Diplom-Psychologe, Uni Main
Dr. rer. nat. Diplom-Psychologe
Uni Main

Arbeits- und Organisationspsychologie 

Allgemeine und Experimentelle Psychologie

Software-Ergonomie

Psychophysiologie


1 Jahr
1994-01 - 1994-12

Projektmanagement

Kurszertifikat, RKW Rheinland-Pfalz
Kurszertifikat
RKW Rheinland-Pfalz

Position

Position

Incident Manager

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Konzeption Workshop Moderation Agile Incident Management Changemanagement Digitalisierung Standardisierung

Schwerpunkte

Projektmanagement
Experte
Testmanagement
Fortgeschritten
Incident Management
Experte

Branchen

Branchen

Public Sector

Pharma

Banking

Finanzdienstleister

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.