? Digitalisierung ? Projektmanagement ? E-Commerce / Digital Business ? B2C, B2B Marketing ? CRM Management & Systeme ? Kundenbindung
Aktualisiert am 09.04.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 01.05.2024
Verfügbar zu: 90%
davon vor Ort: 60%
Projektmanagement/Projektleitung
E-Commerce
Handel
b2c
b2b
Marketing
Analysefähigkeit
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Verhandlungssicher
Französisch
Grundkenntnisse
Italienisch
Grundkenntnisse
Spanisch
Grundkenntnisse

Einsatzorte

Einsatzorte

Augsburg (+150km) Düsseldorf (+50km)
Deutschland, Schweiz, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

1 Jahr 3 Monate
2023-02 - heute

Direktreport an die Sachgebietsleitung

Senior Consultant Digitalisierung als Interim Manager
Senior Consultant Digitalisierung als Interim Manager

Direktreport an die Sachgebietsleitung Gesundheit bei der RvS und im Staatsministerium für Gesundheit und Pflege

  • Digitalisierung der Prozesse in allen Bereichen des Sachgebiets Gesundheit
  • Prozessoptimierung im öffentlichen Gesundheitsdienst Bayern (ÖGD)
  • Projektmitglied ?Gesundheitsamt 2025?

Freistaat Bayern / Regierung von Schwaben
2 Jahre 2 Monate
2020-09 - 2022-10

Direktreport an die Inhaber

Geschäftsführer als Interim-Manager
Geschäftsführer als Interim-Manager

GF-Bereiche: Digital Business, Marketing, E-Commerce, Digitalisierung Möbelhandel

  • Direktreport an die Inhaber
  • Umsatzverantwortung 398 Mio EUR in 2021
  • Budgetverantwortung 21 Mio EUR in 2021
  • Entwicklung Digitalisierungsstrategie
  • Auswahl und Implementierung CRM-System
  • Entwicklung Kundenbindungsprogramm
  • Entwicklung und Implementierung einer digitalen Mitarbeiter-App
  • Diverse Digitalisierungsprozesse in Vertrieb und Marketing
  • Gesamtverantwortung Marketing für die Möbel Martin Gruppe über alle Vertriebskanäle inkl. 8 Filialen
  • Markenführung
  • Restrukturierung und Aufbau von Teams

auf Anfrage
11 Monate
2019-10 - 2020-08

Prozessoptimierung

Senior Consultant Business Development als Interim-Manager
Senior Consultant Business Development als Interim-Manager

Direktreport an die Inhaber der Gruppe

  • Prozessoptimierung
  • Digitalisierung der Prozesse in allen Geschäftsbereichen
  • Aufbau der Marke ?Palma Beach?

Enjoygroup Grupo Ferrer Gestión S.L.U.
Palma & Marbella
1 Jahr 4 Monate
2018-03 - 2019-06

Ausbau der Gesellschaft

Marketing Director International als Interim-Manager
Marketing Director International als Interim-Manager

Direktreport an den Vorstand der Gruppe

  • Ausbau der Gesellschaft
  • Prozessoptimierung
  • Digitalisierung der Prozesse in allen Ländergesellschaften
  • Gesamtverantwortung Marketing weltweit (50 Mio EUR)
  • Aufbau der Marke Garant Home Design
  • Aufbau Franchisesystem international

Garant-Global s.a.r.l
Luxemburg
1 Jahr
2017-04 - 2018-03

Restrukturierung und Ausbau der Gesellschaften

Geschäftsführer als Interim-Manager
Geschäftsführer als Interim-Manager
  • Direktreport an den Inhaber der Gruppe
  • Sprecher der Geschäftsführung
  • Umsatzverantwortung 135 Mio EUR in 2017
  • Budgetverantwortung 25 Mio EUR in 2017
  • Restrukturierung und Ausbau der Gesellschaften
  • Prozessoptimierung
  • Gesamtverantwortung Marketing/Vertrieb/IT DACH
  • Digitalisierungsprozesse in Vertrieb und Marketing
  • Umbau der IT-Landschaft auf Salesforce / SAP / Confluence / Jira etc.
auf Anfrage
2 Jahre 2 Monate
2015-02 - 2017-03

Sanierung, Restrukturierung, Digitalisierung und Neuausrichtung

Geschäftsführer als Interim-Manager, E-Commerce, Marketing, Vertrieb, IT
Geschäftsführer als Interim-Manager, E-Commerce, Marketing, Vertrieb, IT
  • Direktreport an den Beirat der Gruppe
  • Umsatzverantwortung 305 Mio EUR in 2016
  • Budgetverantwortung 34 Mio EUR in 2016
  • 173 Mitarbeiter zzgl. 1.050 Filialmitarbeiter
  • 10 Direktreports
  • Sanierung, Restrukturierung, Digitalisierung und Neuausrichtung
  • Gesamtverantwortung Marketing/Vertrieb DACH für die Marke Weltbild über alle Vertriebskanäle inkl. 86 Filialen
  • Auswahl und Implementierung eines CRM-Systems
  • Markenführung aller Marken der Weltbildgruppe in DACH
  • Alle Print und POS Werbemittel in DACH insbesondere den Katalog mit einer Auflage von mehr 7 Mio Stück / Monat
  • Alle Websites der Weltbildgruppe in DACH
  • Alle eCommerce Aktivitäten der Weltbildgruppe
  • Alle Social Media Aktivitäten
  • Alle digitalen Marketingmaßnahmen inkl. Bewegtbild (SEA/SEO, E.Mail, Affiliate, Display, etc.)
  • Alle Kooperationen der Weltbildgruppe Umsatz ca. 23 Mio EUR in 2016
  • TV und Radio Kampagnen
  • Digitalisierungsprozesse in Vertrieb und Marketing
Weltbild GmbH & Co. KG
Augsburg
10 Jahre 8 Monate
2005-05 - 2015-12

Digital Marketing & eCommerce Optimierung

Geschäftsführender Gesellschafter
Geschäftsführender Gesellschafter
Digital Marketing & eCommerce Optimierung
Social Media Analytics und Services
Social Media Customer Service
Beobachtung, Analyse und Optimierung von sozialen Medien und Netzwerken im Internet
Entwicklung, Betrieb und Vertrieb von Analyse und Beobachtungssoftware für soziale Medien im Internet

Digitalisierung von Geschäftsprozessen

Crossmedia Strategy & Entwicklung

Beratungsleistung und Projektmanagement


Kunden (Auszug)

  • McKinsey & Company
  • Volkswagen
  • Audi
  • Bentley
  • Adobe
  • Samsung
  • Hagebau
  • Peek & Cloppenburg
  • Mann-Hummel


Agenturpartner (Auszug)

  • Razorfish, Paris ?London?Frankfurt ?Berlin
  • TribalDDB, London? Paris
  • DIGITAS, New York?London?Paris
  • DDB Health, London
  • UPC, Amsterdam
  • KETCHUM-PLEON GmbH, Düsseldorf
  • DPA ? news aktuell
auf Anfrage
7 Monate
2004-10 - 2005-04

Operative und strategische Führung

Geschäftsbereichsleiter New Media
Geschäftsbereichsleiter New Media
  • Operative und strategische Führung sämtlicher Online-Portale im DACH-Raum
  • Mitglied der Geschäftsleitung
  • Positionierung und Weiterentwicklung der Shopping-Plattform Weltbild.de zu einem der führenden Internet-Portale in Deutschland
  • Effizienzsteigerung der internen Prozesse
  • Konsequente Entwicklung der Online-Plattformen im DACH Raum 
Weltbild Verlags GmbH
Augsburg
3 Jahre
2001-10 - 2004-09

Operative und strategische Führung

Geschäftsführer
Geschäftsführer

  • Operative und strategische Führung der Portale Karstadt und Karstadtsport
  • Ausbau des Geschäftes auf 109 Mitarbeiter und einen Jahresumsatz von ca. 145 Mio. ? in 2003
  • Berichtsweg zum Holdingvorstand, Herrn Peter Gerard, sowie an den Vorstand der Karstadt Warenhaus AG, Herrn Ralf Pohl
  • Positionierung und Weiterentwicklung der Shopping- und Informationsplattform zu einem der führenden Internet-Portale
  • Kommunikative und strukturelle Integration der E-Business Unit der Karstadt Warenhaus AG in die Holding-Strukturen
  • Hebung von Synergien mit den Versandhandelstöchtern Quelle und Neckermann im Backend
  • Festigung der IT- und Unternehmens-Strukturen (Reorganisation mit Integration der Karstadtsport AG in die Karstadt Warenhaus AG)
  • Effizienzsteigerung der internen Prozesse
  • Konsequente Entwicklung der Plattform
  • Entwicklung von Geschäftsmodellen und Strategien für die Vermarktung des FIFA Worldcups 2006 für die Karstadt Warenhaus AG als Projekt
  • Migration vom Karstadt-Club zum Happy Digits maßgeblich gestaltet
  • Aufbau von strategischen Kooperationen mit diversen Partnern aus dem Medien- und Handelsumfeld (Burda Verlag, Axel Springer Verlag, Gruner+Jahr, ARD, ZDF/3Sat, ProSieben, SAT1, DSF, T-Online, AOL, Web.de, OD2, Microsoft, Sony, uvm.)

auf Anfrage
2 Jahre 1 Monat
1999-09 - 2001-09

verantwortlich für alle Marketing- und operativen Aktivitäten der Gesellschaft

Vorstand (COO), Geschäftsführer, Bereichsleiter E-Commerce
Vorstand (COO), Geschäftsführer, Bereichsleiter E-Commerce

06/2000 - 09/2001
Vorstand (COO) Winegate Internet AG, Geschäftsführer Winegate New Media GmbH
  • verantwortlich für alle Marketing- und operativen Aktivitäten der Gesellschaft
  • Berichtsweg zum CFO der Gesamtgruppe sowie an den CEO
  • Führung von 25 Mitarbeitern in der Winegate AG, 7 in der Winegate New Media GmbH
  • An mich berichteten Verkaufsleiter B-to-B sowie B-to-C und Verkaufsleiter Key Accounts
  • Ausbau der Web-Site zu einem profitablen Vertriebskanal im In- und Ausland
  • Entwicklung von eBusiness Strategien ? und Lösungen für die Holding
  • Richtige Positionierung der Winegate-Brand im www, flankiert durch Print- und
  • Online-Kampagnen, kombiniert mit PR-Maßnahmen und klassischen Marketing-Maßnahmen
  • Aufbau eines Kooperationsnetzwerkes Gruner & Jahr (?Living at Home?), HÖRZU Feinschmeckerseite mit dem Axel Springer Verlag, der SZ-Online zusammen mit der Süddeutschen Zeitung sowie Fernsehsendern wie Pro 7, N24, Kabel 1 und anderen
  • Integration des Kundenbindungsprogrammes Lufthansa Miles & More


09/1999 - 05/2000

Bereichsleiter E-Commerce

  • Aufbau der Marke Winegate mit angeschlossener Ausgliederung in die Winegate Internet AG und Schaffung einer ?Inhouse Agentur? zur Bündelung der Internetkompetenz in der Gruppe unter dem Namen ?Winegate New Media GmbH?
  • Markenrelaunch ?Jacques? Wein-Depot? (LEH, Deutschland), ?CWD? (Versandgroßhandel, Deutschland), Launch & Internetplattform ?The Winecompany? (Versandhandel, Österreich)
  • Konzernintegration ?Wein Wolf? (Großhandel, Deutschland), Internetplattform für den französischen Markt ?Chauteaux Classic? (Versandhandel, Frankreich)

Hawesko Holding AG
Hamburg
5 Jahre 6 Monate
1994-03 - 1999-08

Aufbau von Kundenbetreuungsprogrammen und Kundenanalyse

07/1997 - 08/1999:

Projektleiter ?Neue Medien? & Marketing Referent

  • Fortsetzung der Tätigkeiten
  • Tätig in Düsseldorf, Berlin, Moskau und Shanghai
  • Aufbau von Kundenbetreuungsprogrammen und Kundenanalyse
  • Aufbau des Internet-Dienstleistungsangebotes sowie des Intranets
  • Dienstleistungs-CD-ROM entwickelt und realisiert
  • Verknüpfung der Niederlassungen hinsichtlich CI und einheitlicher Oberflächen an der Kundenschnittstelle und beim Product Offering
  • Workflowoptimierung


06/1996 - 06/1997

Junior Marketing Manager

  • Fortsetzung und Ausdehnung der Tätigkeiten
  • tätig in Düsseldorf, Berlin und Moskau
  • eingesetzt an der Schnittstelle zwischen Marketing, IT und Organisation
  • Aufbau einer Immobiliendatenbank und Einführung ins Inter- sowie Intranet
  • Aufbau der Homepage für die Aengevelt-Gruppe
  • Einführung neuer Vermarktungskonzepte
  • Entwicklung von Kommunikationskonzepten
  • verantwortlich für ein Budget von 4 Mio. DM p.a. sowie eine weitere Mio. DM für das Internet-Budget


03/1994 - 05/1996

Traineeausbildung

  • Immobilienmarketing Büroflächen und Investmentobjekte
  • Immobilienmarketing private Immobilien
  • Messeplanung und Organisation
  • Werbemittel- und Printmediengestaltung
  • Planung und Eröffnung neuer Standorte (Magdeburg, Frankfurt, Bonn)
  • Schulung von Mitarbeitern und Führungskräften
  • Planung und Einführung des firmeneigenen Intranets

Aengevelt Immobilien KG
Düsseldorf

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

5 Jahre 6 Monate
1989-10 - 1995-03

Studium Fachrichtung Maschinenbau / BWL

Dipl.-Wirtschaftsingenieur, Technische Universität Braunschweig
Dipl.-Wirtschaftsingenieur
Technische Universität Braunschweig
Vertiefungsfächer
  • Marketing
  • Finanzierung
  • Informations- und Unternehmensmanagement
  • Fahrzeugtechnik
1 Jahr 3 Monate
1988-01 - 1989-03

Grundwehrdienst

Bundeswehr, Hamburg
Bundeswehr, Hamburg
8 Jahre 11 Monate
1978-08 - 1987-06

Erlangung der Allgemeinen Hochschulreife

Comenius Gymnasium, Düsseldorf
Comenius Gymnasium, Düsseldorf

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Projektmanagement/Projektleitung E-Commerce Handel b2c b2b Marketing Analysefähigkeit

Schwerpunkte

Fachliche Schwerpunkte

  • Restrukturierung und Optimierung von Handels-, E-Commerce- und Marketingeinheiten
  • Digitalisierung
  • Projektmanagement
  • E-Commerce / Digital Business
  • B2C, B2B Marketing
  • CRM Management & Systeme
  • Kundenbindung / Loyalitätsprogramme (Miles & More, HappyDigits, Payback, Karstadt Karte, TescoPoints)

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Profil:

  • Der Freiberufler hat mehr als 20 Jahre Führungserfahrung als Geschäftsführer/Vorstand im Handel mit den Schwerpunkten E-Commerce / Digital Business, Digitalisierung und Marketing/Vertrieb. 
  • Schon im Studium hat er sich ausgiebig mit E-Commerce und den damit verbunden Changeprozessen auseinandergesetzt. Customer Centricity und die damit verbundenen Transformationsprozesse haben ihn in allen seinen beruflichen Positionen bis heute begleitet und zum Erfolg seiner Tätigkeit maßgeblich beigetragen. 
  • Er ist ein sympathischer, schneller und effizienter Hands-On-Manager, der es weiß spezialisierte, internationale Teams zu begeistern und schnell zum Ziel zu führen.


Kurz und Knapp

  • Langjährige Managementerfahrung als Vorstand, Geschäftsführer und Bereichsleiter
  • Erfahrung in mittelständischen Konzernstrukturen und Familienunternehmen, sowie in Konzernen
  • Umfangreiche Erfahrung im Projektmanagement von nationalen und internationalen Projekten
  • Turnaround Management inkl. Sicherstellung der Umsetzung von Maßnahmen aus SF6 Gutachten und Unterstützung bzw. Übernahme der Kommunikation zu Banken / Abschlussprüfern / Investoren
  • Analyse und Einführung professioneller Unternehmensprozesse und Tools, die ein nachhaltiges Wachstum gewährleisten
  • Erfolgreich in der Entwicklung und Einführung neuer Strukturen und Prozesse, sowie in der Reorganisation und Neuausrichtung, Leistungssteigerung von Marketing und E-Commerce Bereichen
  • Umfangreiches Wissen in CRM und Loyalty
  • Begleitung von Nachfolgeregelungen
  • Umfangreiches IT-Knowhow und den damit verbundenen Prozessen, insbesondere Data Warehouse, Data Lake und CRM-Tools


Managementstil und Arbeitsweise

  • Konsequenter, zielorientierter, kooperativer Managementstil
  • Starke analytische Fähigkeiten
  • Hohe technische Affinität
  • Kommunikationssicher auf allen Ebenen
  • Hohe Kunden-/ Dienstleistungsorientierung
  • Gestalter mit Hands-on Macher


ÜBERBLICK & KERNKOMPETENZEN

Langjährige, überzeugungsstarke Führungspersönlichkeit mit den Schwerpunkten Digitalisierung, E-Commerce / Digital Business, Digital-Marketing und General Management im B2C und B2B-Umfeld, Umsatzverantwortung bis 500 Mio. ?., DDIM-Mitglied

  • Digitalisierung und Transformation von Organisationen und Geschäftsmodellen
  • Restrukturierung und Optimierung von Handels- und Marketingorganisationen
  • Marketing-Controlling und Optimierung Return on Marketing-Investment
  • Strategisches Brandmanagement und Marketing
  • CRM- und Loyality-Entwicklung, Implementierung und Management
  • Ergebnisorientierte Steuerung von Projekten und Dienstleistern
  • Umfangreiches technisches IT-KnowHow
  • Zielorientierter, kooperativer Führungsstil
  • Kommunikationssicher auf allen Ebenen
  • Hohe Kunden-/ Dienstleistungsorientierung
  • Gestalter mit Hands-on Macher Qualitäten


EDV-Kenntnisse:

  • Office-Pakete für Mac & PC
  • Diverse Statistik-Programme
  • Diverse Intranet und Internet Developer Tools


Praktika

04/1989 ? 09/1989:

Rolle: Praktikum im Maschinenbau


08/1987 ? 12/1987:

Rolle: Praktikum im Maschinenbau

Branchen

Branchen

  • Digital Business
  • eCommerce
  • Distanzhandel
  • Stationärer Handel
  • Möbelhandel
  • Warenhaus / Shopping Mall

Einsatzorte

Einsatzorte

Augsburg (+150km) Düsseldorf (+50km)
Deutschland, Schweiz, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

1 Jahr 3 Monate
2023-02 - heute

Direktreport an die Sachgebietsleitung

Senior Consultant Digitalisierung als Interim Manager
Senior Consultant Digitalisierung als Interim Manager

Direktreport an die Sachgebietsleitung Gesundheit bei der RvS und im Staatsministerium für Gesundheit und Pflege

  • Digitalisierung der Prozesse in allen Bereichen des Sachgebiets Gesundheit
  • Prozessoptimierung im öffentlichen Gesundheitsdienst Bayern (ÖGD)
  • Projektmitglied ?Gesundheitsamt 2025?

Freistaat Bayern / Regierung von Schwaben
2 Jahre 2 Monate
2020-09 - 2022-10

Direktreport an die Inhaber

Geschäftsführer als Interim-Manager
Geschäftsführer als Interim-Manager

GF-Bereiche: Digital Business, Marketing, E-Commerce, Digitalisierung Möbelhandel

  • Direktreport an die Inhaber
  • Umsatzverantwortung 398 Mio EUR in 2021
  • Budgetverantwortung 21 Mio EUR in 2021
  • Entwicklung Digitalisierungsstrategie
  • Auswahl und Implementierung CRM-System
  • Entwicklung Kundenbindungsprogramm
  • Entwicklung und Implementierung einer digitalen Mitarbeiter-App
  • Diverse Digitalisierungsprozesse in Vertrieb und Marketing
  • Gesamtverantwortung Marketing für die Möbel Martin Gruppe über alle Vertriebskanäle inkl. 8 Filialen
  • Markenführung
  • Restrukturierung und Aufbau von Teams

auf Anfrage
11 Monate
2019-10 - 2020-08

Prozessoptimierung

Senior Consultant Business Development als Interim-Manager
Senior Consultant Business Development als Interim-Manager

Direktreport an die Inhaber der Gruppe

  • Prozessoptimierung
  • Digitalisierung der Prozesse in allen Geschäftsbereichen
  • Aufbau der Marke ?Palma Beach?

Enjoygroup Grupo Ferrer Gestión S.L.U.
Palma & Marbella
1 Jahr 4 Monate
2018-03 - 2019-06

Ausbau der Gesellschaft

Marketing Director International als Interim-Manager
Marketing Director International als Interim-Manager

Direktreport an den Vorstand der Gruppe

  • Ausbau der Gesellschaft
  • Prozessoptimierung
  • Digitalisierung der Prozesse in allen Ländergesellschaften
  • Gesamtverantwortung Marketing weltweit (50 Mio EUR)
  • Aufbau der Marke Garant Home Design
  • Aufbau Franchisesystem international

Garant-Global s.a.r.l
Luxemburg
1 Jahr
2017-04 - 2018-03

Restrukturierung und Ausbau der Gesellschaften

Geschäftsführer als Interim-Manager
Geschäftsführer als Interim-Manager
  • Direktreport an den Inhaber der Gruppe
  • Sprecher der Geschäftsführung
  • Umsatzverantwortung 135 Mio EUR in 2017
  • Budgetverantwortung 25 Mio EUR in 2017
  • Restrukturierung und Ausbau der Gesellschaften
  • Prozessoptimierung
  • Gesamtverantwortung Marketing/Vertrieb/IT DACH
  • Digitalisierungsprozesse in Vertrieb und Marketing
  • Umbau der IT-Landschaft auf Salesforce / SAP / Confluence / Jira etc.
auf Anfrage
2 Jahre 2 Monate
2015-02 - 2017-03

Sanierung, Restrukturierung, Digitalisierung und Neuausrichtung

Geschäftsführer als Interim-Manager, E-Commerce, Marketing, Vertrieb, IT
Geschäftsführer als Interim-Manager, E-Commerce, Marketing, Vertrieb, IT
  • Direktreport an den Beirat der Gruppe
  • Umsatzverantwortung 305 Mio EUR in 2016
  • Budgetverantwortung 34 Mio EUR in 2016
  • 173 Mitarbeiter zzgl. 1.050 Filialmitarbeiter
  • 10 Direktreports
  • Sanierung, Restrukturierung, Digitalisierung und Neuausrichtung
  • Gesamtverantwortung Marketing/Vertrieb DACH für die Marke Weltbild über alle Vertriebskanäle inkl. 86 Filialen
  • Auswahl und Implementierung eines CRM-Systems
  • Markenführung aller Marken der Weltbildgruppe in DACH
  • Alle Print und POS Werbemittel in DACH insbesondere den Katalog mit einer Auflage von mehr 7 Mio Stück / Monat
  • Alle Websites der Weltbildgruppe in DACH
  • Alle eCommerce Aktivitäten der Weltbildgruppe
  • Alle Social Media Aktivitäten
  • Alle digitalen Marketingmaßnahmen inkl. Bewegtbild (SEA/SEO, E.Mail, Affiliate, Display, etc.)
  • Alle Kooperationen der Weltbildgruppe Umsatz ca. 23 Mio EUR in 2016
  • TV und Radio Kampagnen
  • Digitalisierungsprozesse in Vertrieb und Marketing
Weltbild GmbH & Co. KG
Augsburg
10 Jahre 8 Monate
2005-05 - 2015-12

Digital Marketing & eCommerce Optimierung

Geschäftsführender Gesellschafter
Geschäftsführender Gesellschafter
Digital Marketing & eCommerce Optimierung
Social Media Analytics und Services
Social Media Customer Service
Beobachtung, Analyse und Optimierung von sozialen Medien und Netzwerken im Internet
Entwicklung, Betrieb und Vertrieb von Analyse und Beobachtungssoftware für soziale Medien im Internet

Digitalisierung von Geschäftsprozessen

Crossmedia Strategy & Entwicklung

Beratungsleistung und Projektmanagement


Kunden (Auszug)

  • McKinsey & Company
  • Volkswagen
  • Audi
  • Bentley
  • Adobe
  • Samsung
  • Hagebau
  • Peek & Cloppenburg
  • Mann-Hummel


Agenturpartner (Auszug)

  • Razorfish, Paris ?London?Frankfurt ?Berlin
  • TribalDDB, London? Paris
  • DIGITAS, New York?London?Paris
  • DDB Health, London
  • UPC, Amsterdam
  • KETCHUM-PLEON GmbH, Düsseldorf
  • DPA ? news aktuell
auf Anfrage
7 Monate
2004-10 - 2005-04

Operative und strategische Führung

Geschäftsbereichsleiter New Media
Geschäftsbereichsleiter New Media
  • Operative und strategische Führung sämtlicher Online-Portale im DACH-Raum
  • Mitglied der Geschäftsleitung
  • Positionierung und Weiterentwicklung der Shopping-Plattform Weltbild.de zu einem der führenden Internet-Portale in Deutschland
  • Effizienzsteigerung der internen Prozesse
  • Konsequente Entwicklung der Online-Plattformen im DACH Raum 
Weltbild Verlags GmbH
Augsburg
3 Jahre
2001-10 - 2004-09

Operative und strategische Führung

Geschäftsführer
Geschäftsführer

  • Operative und strategische Führung der Portale Karstadt und Karstadtsport
  • Ausbau des Geschäftes auf 109 Mitarbeiter und einen Jahresumsatz von ca. 145 Mio. ? in 2003
  • Berichtsweg zum Holdingvorstand, Herrn Peter Gerard, sowie an den Vorstand der Karstadt Warenhaus AG, Herrn Ralf Pohl
  • Positionierung und Weiterentwicklung der Shopping- und Informationsplattform zu einem der führenden Internet-Portale
  • Kommunikative und strukturelle Integration der E-Business Unit der Karstadt Warenhaus AG in die Holding-Strukturen
  • Hebung von Synergien mit den Versandhandelstöchtern Quelle und Neckermann im Backend
  • Festigung der IT- und Unternehmens-Strukturen (Reorganisation mit Integration der Karstadtsport AG in die Karstadt Warenhaus AG)
  • Effizienzsteigerung der internen Prozesse
  • Konsequente Entwicklung der Plattform
  • Entwicklung von Geschäftsmodellen und Strategien für die Vermarktung des FIFA Worldcups 2006 für die Karstadt Warenhaus AG als Projekt
  • Migration vom Karstadt-Club zum Happy Digits maßgeblich gestaltet
  • Aufbau von strategischen Kooperationen mit diversen Partnern aus dem Medien- und Handelsumfeld (Burda Verlag, Axel Springer Verlag, Gruner+Jahr, ARD, ZDF/3Sat, ProSieben, SAT1, DSF, T-Online, AOL, Web.de, OD2, Microsoft, Sony, uvm.)

auf Anfrage
2 Jahre 1 Monat
1999-09 - 2001-09

verantwortlich für alle Marketing- und operativen Aktivitäten der Gesellschaft

Vorstand (COO), Geschäftsführer, Bereichsleiter E-Commerce
Vorstand (COO), Geschäftsführer, Bereichsleiter E-Commerce

06/2000 - 09/2001
Vorstand (COO) Winegate Internet AG, Geschäftsführer Winegate New Media GmbH
  • verantwortlich für alle Marketing- und operativen Aktivitäten der Gesellschaft
  • Berichtsweg zum CFO der Gesamtgruppe sowie an den CEO
  • Führung von 25 Mitarbeitern in der Winegate AG, 7 in der Winegate New Media GmbH
  • An mich berichteten Verkaufsleiter B-to-B sowie B-to-C und Verkaufsleiter Key Accounts
  • Ausbau der Web-Site zu einem profitablen Vertriebskanal im In- und Ausland
  • Entwicklung von eBusiness Strategien ? und Lösungen für die Holding
  • Richtige Positionierung der Winegate-Brand im www, flankiert durch Print- und
  • Online-Kampagnen, kombiniert mit PR-Maßnahmen und klassischen Marketing-Maßnahmen
  • Aufbau eines Kooperationsnetzwerkes Gruner & Jahr (?Living at Home?), HÖRZU Feinschmeckerseite mit dem Axel Springer Verlag, der SZ-Online zusammen mit der Süddeutschen Zeitung sowie Fernsehsendern wie Pro 7, N24, Kabel 1 und anderen
  • Integration des Kundenbindungsprogrammes Lufthansa Miles & More


09/1999 - 05/2000

Bereichsleiter E-Commerce

  • Aufbau der Marke Winegate mit angeschlossener Ausgliederung in die Winegate Internet AG und Schaffung einer ?Inhouse Agentur? zur Bündelung der Internetkompetenz in der Gruppe unter dem Namen ?Winegate New Media GmbH?
  • Markenrelaunch ?Jacques? Wein-Depot? (LEH, Deutschland), ?CWD? (Versandgroßhandel, Deutschland), Launch & Internetplattform ?The Winecompany? (Versandhandel, Österreich)
  • Konzernintegration ?Wein Wolf? (Großhandel, Deutschland), Internetplattform für den französischen Markt ?Chauteaux Classic? (Versandhandel, Frankreich)

Hawesko Holding AG
Hamburg
5 Jahre 6 Monate
1994-03 - 1999-08

Aufbau von Kundenbetreuungsprogrammen und Kundenanalyse

07/1997 - 08/1999:

Projektleiter ?Neue Medien? & Marketing Referent

  • Fortsetzung der Tätigkeiten
  • Tätig in Düsseldorf, Berlin, Moskau und Shanghai
  • Aufbau von Kundenbetreuungsprogrammen und Kundenanalyse
  • Aufbau des Internet-Dienstleistungsangebotes sowie des Intranets
  • Dienstleistungs-CD-ROM entwickelt und realisiert
  • Verknüpfung der Niederlassungen hinsichtlich CI und einheitlicher Oberflächen an der Kundenschnittstelle und beim Product Offering
  • Workflowoptimierung


06/1996 - 06/1997

Junior Marketing Manager

  • Fortsetzung und Ausdehnung der Tätigkeiten
  • tätig in Düsseldorf, Berlin und Moskau
  • eingesetzt an der Schnittstelle zwischen Marketing, IT und Organisation
  • Aufbau einer Immobiliendatenbank und Einführung ins Inter- sowie Intranet
  • Aufbau der Homepage für die Aengevelt-Gruppe
  • Einführung neuer Vermarktungskonzepte
  • Entwicklung von Kommunikationskonzepten
  • verantwortlich für ein Budget von 4 Mio. DM p.a. sowie eine weitere Mio. DM für das Internet-Budget


03/1994 - 05/1996

Traineeausbildung

  • Immobilienmarketing Büroflächen und Investmentobjekte
  • Immobilienmarketing private Immobilien
  • Messeplanung und Organisation
  • Werbemittel- und Printmediengestaltung
  • Planung und Eröffnung neuer Standorte (Magdeburg, Frankfurt, Bonn)
  • Schulung von Mitarbeitern und Führungskräften
  • Planung und Einführung des firmeneigenen Intranets

Aengevelt Immobilien KG
Düsseldorf

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

5 Jahre 6 Monate
1989-10 - 1995-03

Studium Fachrichtung Maschinenbau / BWL

Dipl.-Wirtschaftsingenieur, Technische Universität Braunschweig
Dipl.-Wirtschaftsingenieur
Technische Universität Braunschweig
Vertiefungsfächer
  • Marketing
  • Finanzierung
  • Informations- und Unternehmensmanagement
  • Fahrzeugtechnik
1 Jahr 3 Monate
1988-01 - 1989-03

Grundwehrdienst

Bundeswehr, Hamburg
Bundeswehr, Hamburg
8 Jahre 11 Monate
1978-08 - 1987-06

Erlangung der Allgemeinen Hochschulreife

Comenius Gymnasium, Düsseldorf
Comenius Gymnasium, Düsseldorf

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Projektmanagement/Projektleitung E-Commerce Handel b2c b2b Marketing Analysefähigkeit

Schwerpunkte

Fachliche Schwerpunkte

  • Restrukturierung und Optimierung von Handels-, E-Commerce- und Marketingeinheiten
  • Digitalisierung
  • Projektmanagement
  • E-Commerce / Digital Business
  • B2C, B2B Marketing
  • CRM Management & Systeme
  • Kundenbindung / Loyalitätsprogramme (Miles & More, HappyDigits, Payback, Karstadt Karte, TescoPoints)

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Profil:

  • Der Freiberufler hat mehr als 20 Jahre Führungserfahrung als Geschäftsführer/Vorstand im Handel mit den Schwerpunkten E-Commerce / Digital Business, Digitalisierung und Marketing/Vertrieb. 
  • Schon im Studium hat er sich ausgiebig mit E-Commerce und den damit verbunden Changeprozessen auseinandergesetzt. Customer Centricity und die damit verbundenen Transformationsprozesse haben ihn in allen seinen beruflichen Positionen bis heute begleitet und zum Erfolg seiner Tätigkeit maßgeblich beigetragen. 
  • Er ist ein sympathischer, schneller und effizienter Hands-On-Manager, der es weiß spezialisierte, internationale Teams zu begeistern und schnell zum Ziel zu führen.


Kurz und Knapp

  • Langjährige Managementerfahrung als Vorstand, Geschäftsführer und Bereichsleiter
  • Erfahrung in mittelständischen Konzernstrukturen und Familienunternehmen, sowie in Konzernen
  • Umfangreiche Erfahrung im Projektmanagement von nationalen und internationalen Projekten
  • Turnaround Management inkl. Sicherstellung der Umsetzung von Maßnahmen aus SF6 Gutachten und Unterstützung bzw. Übernahme der Kommunikation zu Banken / Abschlussprüfern / Investoren
  • Analyse und Einführung professioneller Unternehmensprozesse und Tools, die ein nachhaltiges Wachstum gewährleisten
  • Erfolgreich in der Entwicklung und Einführung neuer Strukturen und Prozesse, sowie in der Reorganisation und Neuausrichtung, Leistungssteigerung von Marketing und E-Commerce Bereichen
  • Umfangreiches Wissen in CRM und Loyalty
  • Begleitung von Nachfolgeregelungen
  • Umfangreiches IT-Knowhow und den damit verbundenen Prozessen, insbesondere Data Warehouse, Data Lake und CRM-Tools


Managementstil und Arbeitsweise

  • Konsequenter, zielorientierter, kooperativer Managementstil
  • Starke analytische Fähigkeiten
  • Hohe technische Affinität
  • Kommunikationssicher auf allen Ebenen
  • Hohe Kunden-/ Dienstleistungsorientierung
  • Gestalter mit Hands-on Macher


ÜBERBLICK & KERNKOMPETENZEN

Langjährige, überzeugungsstarke Führungspersönlichkeit mit den Schwerpunkten Digitalisierung, E-Commerce / Digital Business, Digital-Marketing und General Management im B2C und B2B-Umfeld, Umsatzverantwortung bis 500 Mio. ?., DDIM-Mitglied

  • Digitalisierung und Transformation von Organisationen und Geschäftsmodellen
  • Restrukturierung und Optimierung von Handels- und Marketingorganisationen
  • Marketing-Controlling und Optimierung Return on Marketing-Investment
  • Strategisches Brandmanagement und Marketing
  • CRM- und Loyality-Entwicklung, Implementierung und Management
  • Ergebnisorientierte Steuerung von Projekten und Dienstleistern
  • Umfangreiches technisches IT-KnowHow
  • Zielorientierter, kooperativer Führungsstil
  • Kommunikationssicher auf allen Ebenen
  • Hohe Kunden-/ Dienstleistungsorientierung
  • Gestalter mit Hands-on Macher Qualitäten


EDV-Kenntnisse:

  • Office-Pakete für Mac & PC
  • Diverse Statistik-Programme
  • Diverse Intranet und Internet Developer Tools


Praktika

04/1989 ? 09/1989:

Rolle: Praktikum im Maschinenbau


08/1987 ? 12/1987:

Rolle: Praktikum im Maschinenbau

Branchen

Branchen

  • Digital Business
  • eCommerce
  • Distanzhandel
  • Stationärer Handel
  • Möbelhandel
  • Warenhaus / Shopping Mall

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.