Analyse Konzeption bestehender Prozesse, Ablöse komplemzer Prozesse, Trading Systeme (Geld, Devisen), Bankbereiche (Kredite, Hypotheken, Zahlungsverkehr, Wertschriften, Meldewesen
Aktualisiert am 15.04.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 15.04.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Testmanagement
Business Analyst
Testplanung
Testkoordination
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Französisch
Italienisch

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich, Schweiz
möglich

Projekte

Projekte

1 Jahr 6 Monate
2022-05 - 2023-10

Testmangement

Requirement Engineer, Business Analyst, Logistik Infrastruktur
Requirement Engineer, Business Analyst, Logistik Infrastruktur
  • Analyse der fachl. / und technische Anforderungen im Bereich Logistik der DB CARGO (DB Bahn, SD Stammdaten, Bahn, UTA, Tabellen-Verwaltung)
  • Erstellung Pflichtenhefte und den Use-Cases in Abstimmung mit den Fachbereichen (Ergebnistypen)
  • Analyse der bestehenden Prozesse und Verfahren mit den Datenstrukturen, Darstellung in einer excelbasierenden Workflow
  • Konzeption und Aufbau neuer Prozesse und Test anhand der gesetzlichen Regulatorien
  • Konzeption und Koordination der Tests (operativ und konzeptionell)
  • Erstellung der Testfälle (konzeptionell und operativ)
  • Koordination der verschiedenen Projekte, Abstimmungen (Testvorbereitungsphasen (Testeinsatzplanung, Testablauf,..), Testumsetzungsphasen und der Testanforderung (FB und TM)
  • Testabstimmungen, Testkonzepte (Testplan, Roadmaps, Testdaten, - Testautomation)
  • Erstellung der notwendigen Prozessunterlagen (Fachkonzepte, EDVKonzepte)
  • Technisches Design und Konzeption, Nachdokumentation der techn. Konzeption)
  • Erstellung der Mappingregeln und Test
  • Monitoring des Testverlaufes
  • Des Weiteren war im Fokus
    • Erfassen und Definition der neuen Prozesse im Bereich Güterverkehr Konfiguration der Systeme
    • Defekt- Change- Release Management
    • Prozessmodellierung, Adaption und Überführung der Prozesse in die die verschiedenen Portale
    • Schnittstellen, Koordination fachlicher Testaktivitäten
    • Durchführung von Workshops
    • Beschreibung der verschiedenen Verfahrensprozesse (Vorbereitung Migration)
    • Usability-Evaluationsmethoden
    • Erstellung der Testszenarien der Umsysteme
    • Erstellung und Pflege Testdaten, Epics, User Stories
    • Testdurchführung und Dokumentation der technischen Umsetzmöglichkeiten
    • Monitoring, Coaching
    • Abstimmung / Evaluierung neuen Anforderungen, Erstellung der Programmiervorgaben für die verschiedenen Bereiche der DB-CARGO
DB2 SQL IBM-Datastudio Director Client Designer Client Citrix Jira diverse IBM-Utilities MS-Office Packet MS-Offices-Produkte Doors File Services Client Services XML Solution Business Manager (Microfocus Tool) Windows Server Plattform SQL Services OPC Confluence Spufi Cobol Jira Xray Postman Soap-UI BPMN UML CICS IMS COBRA JCL OS390 AIXS SAP BW SAP HANA SAP FIORI Srim Kanban
DB Cargo, Logistik
3 Monate
2022-02 - 2022-04

Analyse

Business-Analyst: Zahlungsverkehr, Sepa, KFZ, Testanalyst
Business-Analyst: Zahlungsverkehr, Sepa, KFZ, Testanalyst
  • Analyse der fachl. / und technische Anforderungen im Bereich SEPA und KFZ und SEPA (GAP-Analyse SEPA , Instant Payment, Versicherung, IFRS17-Regulatorien)
  • Erstellung Pflichtenhefte und den Use-Cases in Abstimmung mit den Fachbereichen (Ergebnistypen)
  • Konzeption und Aufbau neuer Prozesse und Test anhand der gesetzlichen Regulatorien
  • Erstellung der Testfälle (konzeptionell und operativ)
  • Koordination der verschiedenen Projekte, Abstimmungen (Testvorbereitungsphasen (Testeinsatzplanung, Testablauf,..), Testumsetzungsphasen und der Testanforderung (FB und TM)
  • Testabstimmungen, Testkonzepte (Testplan, Roadmaps, Testdaten, - automation,..)
  • Erstellung der notwendigen Prozessunterlagen (Fachkonzepte, EDV-Konzepte)
  • Technisches Design und Konzeption, Nachdokumentation der techn. Konzeption)
  • Erstellung der Mappingregeln und Test
  • Tuning des Sepaprozesses
    • Erfassen und Definition der neuen Business-Prozesse im Bereich Versicherung (KFZ, Sach-Versicherung, Konfiguration der Systeme
    • Defekt- und Release Management
    • Schnittstellen, Koordination fachlicher Testaktivitäten
    • Durchführung von Workshops
    • Usability-Evaluationsmethoden
    • Teststrategie, Erstellung der Testszenarien der Umsysteme
    • Erstellung und Pflege Testdaten, Epics, User Stories
    • Testdurchführung und Dokumentation der technischen Umsetzmöglichkeiten
    • Monitoring, Coaching
    • Abstimmung / Evaluierung neuen Anforderungen, Erstellung der Programmiervorgaben
    • Versicherungsprozesse
DB2 SQL IBM-Datastudio Director Client Designer Client Citrix Jira diverse IBM-Utilities MS-Office Packet MS-Offices-Produkte Doors File Services Client Services XML Solution Business Manager (Microfocus Tool) Windows Server Plattform SQL Services OPC Confluence Spufi Cobol Jira Xray Postman Soap-UI BPMN UML CICS IMS COBRA JCL OS390 AIXS SAP BW SAP HANA SAP FIORI Srim Kanban
Innovation Group, Versicherung
10 Monate
2021-03 - 2021-12

Testmanagement incl. Testkoordination bei LV, KV, BS

Business-Analyst, Testkoordination
Business-Analyst, Testkoordination

Analyse

  • Analyse der fachl. / und technische Anforderungen im Bereich BOSS und Cobra (KFZ, Sachversicherung, insb. Tarifierung, IFRS17-Regulatorien)
  • Konzeption und Aufbau neuer Prozesse und Test anhand der gesetzlichen Regulatorien
  • Definition der Teststrategien und Testkonzepte
  • Erstellung der Testfälle (konzeptionell und operativ)
  • Koordination der verschiedenen Projekte, Abstimmungen (Testvorbereitungsphasen (Testeinsatzplanung, Testablauf,..), Testumsetzungsphasen und der Testanforderung (FB und TM)
  • Testabstimmungen, Testkonzepte (Testplan, Roadmaps, Testdaten, - automation,..)
  • Erstellung der notwendigen Prozessunterlagen (Fachkonzepte, EDV-Konzepte)
  • Technisches Design und Konzeption, Nachdokumentation der techn. Konzeption)
  • Erstellung der Mappingregeln und Test
    • Erfassen und Definition der neuen Business-Prozesse im Bereich Versicherung (KFZ, Sach-Versicherung, Konfiguration der Systeme
    • Defekt- und Release Management
    • Schnittstellen, Koordination fachlicher Testaktivitäten
    • Durchführung von Workshops
    • Usability-Evaluationsmethoden
    • Teststrategie, Erstellung der Testszenarien der Umsysteme
    • Erstellung und Pflege Testdaten, Epics, User Stories
    • Testdurchführung und Dokumentation der technischen Umsetzmöglichkeiten
    • Monitoring, Coaching
    • Programmierung der Schnittstellen- Abstimmung / Evaluierung neuen Anforderungen, Erstellung der Programmiervorgaben
    • Versicherungsprozesse BOSS IFRS17

                      DB2 SQL IBM-Datastudio Director Client Designer Client Citrix Jira diverse IBM-Utilities MS-Office Packet MS-Offices-Produkte Doors File Services Client Services XML Solution Business Manager (Microfocus Tool) Windows Server Plattform SQL Services OPC Confluence Spufi Cobol Jira Xray Postman Soap-UI BPMN UML CICS IMS COBRA JCL OS390 AIXS SAP BW SAP HANA SAP FIORI Srim Kanban
                      Uniqa Wien, Versicherung
                      Wien
                      1 Jahr 2 Monate
                      2020-01 - 2021-02

                      Analyse, Test

                      Business-Analyst und Testmanager/Testanalyst im Bereich ReHosting
                      Business-Analyst und Testmanager/Testanalyst im Bereich ReHosting
                      • Analyse der fachl. / und technische Anforderungen (Machtbarkeitsstudien,..)
                      • Betrugserkennung
                      • Konzeption und Aufbau neuer Prozesse und Test
                      • Aufbau Defekt-Management (KPI etc.)
                      • Erstellung der notwendigen Prozessunterlagen
                      • Technisches Design und Konzeption, Nachdokumentation der techn. Konzeption)
                      • Konzeption Migrationskonzept, übergreifendes Testen (Testkonzept, Testverfahren, et.)
                      • Erstellung Testverfahren (Statusprotokolle, Testkonzepte, Impact-Analyse)
                      • Erstellung der Road-Maps, Mapping-Regeln, etc.
                      • Monitoring der Prozesse (incl. Koordinierung der Keyholder)
                      • Coaching der Prozessbeteiligten , Schulungen der neuen bzw. geänderten Prozesse (incl. Connect:direct Prozesse
                      • Operationelles Risikomanagement
                      • Migration Astro-Jobs to OPC-Jobs (Job-Abläufe)
                      • Betroffene Bereiche: Treasury, Payment (SEPA), Fatka
                      • Bestandesaufnahme der alten Systeme
                      • Programmierung Scjnittstellen, Batch-Verarbeitung
                        • Erfassen und Definition des neuen Testprozesses, Konfiguration der Systeme
                        • Defekt- und Release Management
                        • Schnittstellen
                        • Durchführung von Workshops
                        • Testautomatisierung (Definition der Strategie und deren Umsetzung)
                        • Usability-Evaluationsmethoden
                        • Erstellung und Pflege Testdaten, Epics, User Stories
                        • Testdurchführung und Dokumentation der technischen Umsetzmöglichkeiten
                        • Monitoring
                        • Konzeption von Testszenarien
                        • Koordination
                        • Resourcenmanagement, Querschnittsthemen
                      • Bank
                      • Kredite
                      • Leasing
                      • Stammdaten
                      • Auswertungen
                      • Versicherungsprozesse
                      DB2 SQL IBM-Datastudio Director Client Designer Client Citrix Jira diverse IBM-Utilities MS-Office Packet MS-Offices-Produkte File Services Client Services XML Solution Business Manager (Microfocus Tool) Windows Server Plattform SQL Services Astro OPC Confluence HP-ALM Jira Xray Postman BPMN UML CICS IMS COBRA JCL OS390 AIX Cobol Pl1 SAP BW SAP HANA SAP xx PL1 Doors
                      Unicredit Wien, Bank
                      Wien
                      9 Monate
                      2019-04 - 2019-12

                      Aufbau Testumgebung / Testprozesse für Dokumente definieren

                      Testmanager, Koordinator, Business-Analyst
                      Testmanager, Koordinator, Business-Analyst

                      Test
                      • Koordination der Fachbereiche EKIP, CAS, KESS, KREBES, PNP,..
                      • Dokumentenveraltung
                      • Analyse und Test im Bereich Kredit, Kaution und Leasing, KFZ
                      • Konzeption und Aufbau E2E-Tests für Erzeugung von Formularen
                      • Durchführung von Testworkshops
                      • Erstellung der notwendigen Prozessunterlagen (DV-Konzepte, Fachkonzepte, DV-Konzepte)
                      • Mitwirkung übergreifendes Testen (Testkonzept, Testverfahren, et.) Testgilde
                      • Erstellung Testverfahren (Statusprotokolle, Testkonzepte, Impact-Analyse)
                      • Monitoring der Testprozesse (incl. Koordinierung der Tester)
                      • Definition Testanforderungen auf Basis von EPICs, Userstories,
                      • Abstimmung und Kontrolle aller Testaktivitäten
                      • Verifizierung Fehlermanagement
                      • Dokumentation Reporting und QS der Tests über geeignete Tools
                      • Erstellung Lösungstestvarianten in einem heterogenen Umfeld
                      • Erstellung der notwendigen Testunterlagen (Usecase, Testkonzepte, Tracking, etc.)
                      • Defekt- und Release Management (Abstimmung Roadmap)
                      • Coaching der Tester
                      • Koordination Fachbereich und Testing incl. Schnittstellen
                      • Operationelles Risikomanagement
                      • Erstellung Testfälle (Integrationstest, UAT, E2E)
                      • Anbindung Kredit-Prozesse an Leasing-Prozesse im KFZ-Bereich
                      • Neudefinition der Kreditbearbeitung- Erfassen und Definition des neuen Testprozesses, Konfiguration des System
                        • Defekt- und Release Management (Analyse, Moderation und Optimierung)
                        • Koordination Fachbereich / Testing incl. Schnittstellen
                        • Durchführung von Workshops
                        • Rollout im Release-Management (konzeptionell und oprativ)
                        • Testautomatisierung (Definition der Strategie und deren Umsetzung)
                        • Usability-Evaluationsmethoden
                        • Schnittstellen
                        • Change-Management
                        • Service Request
                        • Rollout
                        • Koordination (Priorisierung der Module)
                        • Resourcenmanagement
                      • Bank
                      • Kredite
                      • Leasing

                      DB2 SQL IBM-Datastudio Director Client Designer Client Citrix Jira diverse IBM-Utilities MS-Office Packet Soap_UI Jira-Xray Confluence MS-Office-Produkte File Services Client Services XML Solution Business Manager (Microfocus Tool) Windows Server Platform SQL Services UML DCPA Unix Ultraedit IMS CICS PL1
                      Creditplus, Bank
                      Stuttgart
                      11 Monate
                      2018-04 - 2019-02

                      Analyse bzw. Aufnahme der Ist-Prozesse

                      Business-Analyst, Testanalyst, Testkoordinator, Test, Koordinator, Requirement-Analyst Srum Wertpapiergeschäft SAP für Versicherungen
                      Business-Analyst, Testanalyst, Testkoordinator, Test, Koordinator, Requirement-Analyst

                      • Analyse bzw. Aufnahme der Ist-Prozesse und Überleitung in die jeweiligen Sollkonzepte incl. deren Regelerstellung im KFZ-Bereich, Lebensversicherung
                        • Erstellung der Regelwerke für Kredit
                        • Programmierung
                        • Durchführung von Interviews (Fachbereiche für die Erstellung der Anforderungsspezifikation) und Workshops (Partnerdaten, Bestandsführungsprozesse)
                        • Erstellung der notwendigen Prozessunterlagen
                        • Erstellung DV-Konzepte und Fachkonzepte
                        • Analyse der Gesamtzusammenhänge
                        • Modellierung DB (Geschäftsprozesse, usw.)
                        • Erstellung von Lösungsvarianten in einem heterogenen Umfeld
                        • Anforderungsmanagement (Anforderungen von Stakeholder ermitteln und zu visualisieren / dokumentieren mit BPMN, z.T. in UML2
                        • Erstellung der notwendigen Testunterlagen (Usecase, Testkonzepte, Tracking, Epics, User Stories, etc.)
                        • Erfassen und Definition des neuen Testprozesses, Konfiguration des System
                        • Defekt- und Release Management
                        • Coaching der Tester
                        • Koordination Fachbereich und Testing incl. Schnittstellen
                        • Operationelles Risikomanagement
                        • Durchführung von Workshops, im Bereich VESPA, DRIVE, ZAV, Kredit und Leasing, Umsysteme und Core-System, Schnittstellen, SAP-Systeme FI/CO)
                      • Des Weiteren war im Fokus
                        • Erfassen und Definition des neuen Testprozesses, Konfiguration des System, Test der Systeme
                        • Defekt- und Release Management (aufsetzen Roadmap, Abstimmung und Durchführung)
                        • Erstellen der Regelwerke für die Migration in den verschiedenen Systemen
                        • Koordination Fachbereich / Testing incl. Schnittstellen
                        • Durchführung von Workshops
                        • Usability-Evaluationsmethoden
                        • Programmierung
                      • Folgende Tools wurden von MSG Life Faktory eingesetzt: Vertrag, Products und Legitimation mit den zusätzlichzen Komponenten Kollektiv, Tax Connect und Financial Reporting
                        • Koordination (Priorisierung der Module)
                        • Resourcenmanagement
                      • Rollenverteilung: Business-Analyse, Projektleiter, Requirementsanalyst
                        • Versicherung
                        • Stammdatenverarbeitung
                        • Kreditbearbeitung
                        • SEPA
                        • Payment
                        • AML

                      DB2 SQL Query IBM-Datastudio Director Client Designer Client Citrix Jira diverse IBM-Utilities MS-Office Packet MS-Offices-Produkte HP-ALM Selenium Jira File Services Client Services XML Innovator RPG SQL SAP FI/CO SAP HANA SAP BW SAP FIORI SAS DDS Scrum Solution Business Manager (Microfocus Tool) UML OSplus JCL Cobol BPMN CICS. ISPF PL1 Mainframe-Tools
                      Srum Wertpapiergeschäft SAP für Versicherungen
                      Itergo / Ergo-Hamburg, Versicherung
                      Hamburg
                      2 Monate
                      2018-02 - 2018-03

                      Business-Analyse

                      Business-Analyse
                      Business-Analyse

                        • Themenschwerpunkte bei der KVN ist die Analyse bzw. Aufnahme der Ist-Prozesse und Überleitung in die jeweiligen Sollkonzepte incl. deren Regelerstellung
                          • Erstellung der Regelwerke
                          • Durchführung von Interviews (Fachbereiche für die Erstellung der Anforderungsspezifikation)
                          • Erstellung der notwendigen Prozessunterlagen
                          • Erstellung DV-Konzepte, Fachkonzepte
                          • Analyse der Gesamtzusammenhänge
                          • Erstellung von Lösungsvarianten in einem heterogenen Umfeld
                          • Anforderungsmanagement (Anforderungen von Stakeholder ermitteln und zu visualisieren / dokumentieren mit BPMN, z.T. in UML2
                          • Operationelles Risikomanagement
                        • Des Weiteren war im Fokus
                          • Erfassen und Definition des neuen Testprozesses, Konfiguration des System
                          • Defekt- und Release Management
                          • Koordination Fachbereich / Tests incl. Schnittstellen
                          • Durchführung von Workshops
                        DB2 SQL IBM-Datastudio Director Client Designer Client Citrix Jira diverse IBM-Utilities MS-Office Packet MS-Offices-Produkte HP-ALM Jira File Services Client Services XML Innovator
                        KVN-Hannover, Staatliche Krankenkasse
                        Hannover
                        6 Monate
                        2017-08 - 2018-01

                        Business-Analyse und Test

                        Testanalyst, Test-Koordinator, Analyst, Business Analyst, Koordinator
                        Testanalyst, Test-Koordinator, Analyst, Business Analyst, Koordinator
                        • Themenschwerpunkte bei der HSBC-Bank ist die Koordination / Test der Implementierung des SAP-PE System im Umfeld Zahlungsverkehr (SEPA)
                          •  - Erstellung der Testcases / Testplan und Projektplan für die Gesamteinführung des SAP-PE (Zahlungsverkehr) für die verschiedenen Applikationen mit Abstimmung des FB
                          • - Koordination der Test- Aktivitäten mit dem Fachbereich und Testmanager
                          • - Erstellung der notwendigen Prozessunterlagen
                          • - Coaching der verschiedenen Tester
                          • - Statusprotokollierung und Resourcenplanung
                          • - Anforderungsmanagement (Anforderungen von Stakeholder ermitteln und zu visualisieren / dokumentieren mit BPMN, z.T. in UML2
                          • - Begleitung der SIT- und UAT-Test (incl. Performance und Lastschrifttest, Kettentest)
                          • - Erstellung erforderlicher Testdaten
                          • - Monitoring / Steuerung von funktionalen und nicht funktionalen Tests (Meilensteine, Budget,..)
                          • - Schätzen von Testaufwenden, Verwaltung Testumgebungen
                          • - Operationelles Risikomanagement
                          • - Erfassen und Definition des neuen Testprozesses, Konfiguration des System
                          • - AML
                          • - Defekt- und Release Management
                          • - Koordination Fachbereich / Tests incl. Schnittstellen
                          • - fachliche / technische Testdurchführung
                        • Zahlungsverkehr
                        • Kreditbearbeitung
                        • AML
                        DB2 SQL IBM-Datastudio Director Client Designer Client Citrix Jira diverse IBM-Utilities MS-Office Packet MS-Offices-Produkte HP-ALM Jira File Services Client Services XML Aris SAS SAP FI/CO OSplus Cobol ISAM Mainframe-Tools JCL SAP HANA Solution Business Manager (Microfocus)
                        HSBC-Bank, Bank
                        Düsseldorf
                        5 Monate
                        2017-02 - 2017-06

                        Beratung der Projektleiter bezüglich geeigneter Testmethoden und -verfahren

                        Koordinator, Business-Analyst, Testmanager
                        Koordinator, Business-Analyst, Testmanager
                        • Themenschwerpunkte bei der SR-Rating war die Konzeption der Automatisierung-Strategie und deren Operationalisierung innerhalb des Konzern. Definition deren Handlungsstränge (Automatisierungsgrade, für einen nachhaltigen Ansatz. Sie beinhaltete folgende Aktivitäten
                          • Analyse und Evaluation der bestehenden Geschäftsprozesse
                          • Konzeption, Validierung und Implementierung der Ansätze für automatisiertes Testen
                          • Übergreifendens Testkonzept zu erstellen
                        • Erstellen div. Testkonzepte (DQM, Meldewesen, FDM)
                        • Erfassen und Definition des neuen Testprozesses (UML, BPT, etc.)
                        • Schulung der jeweiligen Personen
                        • Koordination Fachbereich / Tests
                        • Weiterentwicklung neuer Prozesse
                        • Testdurchführung (fachlich und technische, Scherpunkt fachlich)
                          • DWH
                          • Stammdaten
                          • Marktkommunikation
                          • Risikomanagement
                          • Meldewesen
                        DWH Stammdaten Marktkommunikation Riskmanagement Meldewesen DB2 SQL IBM-Datastudio Fasttrack Director Client Designer Client Citrix Jira diverse IBM-Utilities MS-Office Packet HPQC MS-Offices-Produkte UAT UML SAS BI BPT CRM J2EE Selenium Galen Exclipse IDE File Services Client Services SAS Controlling ISAM CICS OSplus
                        SR Rating SR Rating, Sparkasse
                        Berlin
                        6 Monate
                        2016-07 - 2016-12

                        Koordinator, Business-Analyst

                        Testmanager, Koordinator, Business-Analyst
                        Testmanager, Koordinator, Business-Analyst
                        Themenschwerpunkte bei der Vattenfall ist der Aufbau einer neuen Testlandschaft mit den Tools, HP-ALM, HP-UFT mit HP-ALM, HP-UFT, es beinhaltete die Koordination / Entwicklung der Prozesse für ein Governance-Modell. Prüfen der einzelnen Projektdokumente, Abstimmung mit den Entscheidungsträgern und externen Partner über die notwendigen Zielstrukturen und Harmonisierungen. Definition und Implementierung der erforderlichen Rollen. Unterstützung bei der Implementierung. Überwachung der Wirksamkeit des Risikomanagements (RMS) und deren Prozesse. Beim TLoD-Modell waren hauptsächlich das operative Management , das Risikomanagement und der Aufbau Controlling ? und Compliance-Funktionen im Vordergrund. Es beinhaltete die Analyse der bestehenden Systeme (Host, SAP-ISU (SAP FS-RI, FS-CD, FI-CO) , CRM. Als Pilotprojekte wurde unteranderem das In- und Exkasso-System ausgewählt mit dem Schwerpunkten Rechtsanwälte, Notare, Mahnwesen und SEPA-Prozesse analog den neuen Anforderungen (VVG Novelle, Bürgerentlastungsgesetz etc.). Sie beinhalte unter anderem die Definierung der neuen Prozesse (nach ITIL), Erstellung der jeweiligen Anpassung in der Systemlandschaft, Erstellung der jeweiligen Programmvorgaben und Benutzerprozesse mit den jeweiligen Fachbereichen, Redesign, Adaptierung bestehender/neuer Prozesse, Definition neuer Prozesse in diverser Zielsysteme und des Testkonzeptes (übergreifend und local), Koordination der Kern- und Umsysteme, Test der Schnittstellen zu den verschiedenen Backend-Systemen, Durchführung von Design- und Code-Reviews, Funktions-, Modul- Integrationstest, Erstellung und Schulung des Testkonzept und Dokumentationen, Test Cases (Aufteilung der ?Manuellen Testcases? in automatische Tests, Entwicklung der Regressionstestfälle und des Test-Framework und Durchführung, User-Stories, Überführung in Produktion. Weiterentwicklung neuer Prozesse (Programme, Batch- Online Abläufen). Organisation und Leitung von Workshops (ca. 15 Teilnehmer), Schwerpunkt unteranderem war die Prozessanalyse , Strukturierung und Implementierung der neuen Testprozesse und Testautomatisierung (test-driven development), Erstellung der notwendigen Unterlagen (Fachkonzepte, IT-Konzepte und Migrationskonzeptes. Erstellung der Reports für die jeweiligen Abteilungen und Steering-Comitee. Rollenverteilung: Business-Analyst, Tester, Koordination, Beratung der Projektleiter bezüglich geeigneter Testmethoden und -verfahren
                        • DWH
                        • Stammdaten
                        • Marktkommunikation
                        • CRM
                        DB2 Cobol SQL JCL TWS BETAxx RACF Fasttrack Director Client Designer Client Citrix Jira diverse IBM-Utilities ( Dienstprogramme) MS-Office Packet inkl. Vision MQS MS-Offices-Produkte UAT UML2 HP-ALM BPMN IBM-Datastudio HP-UFT SAS BI SAP (FS-CD; FS-RI) CRM JEE Selenium Galen Exclipse IDE File Services Client Services SAS Controlling Solution Business Manager (Microfocus Tool)
                        Vattenfall, Energieversorgung
                        Berlin
                        3 Monate
                        2016-04 - 2016-06

                        Analyse

                        Requirements Engineer, Business Analyst
                        Requirements Engineer, Business Analyst

                        • Requirements Engineering im Bereich DWH: Analyse der Anforderung Spezifikation / Analyse- und Designkonzepten (vom SoR bis Datamards, Partnerdaten, Bestandsführungsprozesse). Erstellung der notwendigen Dokumente (BPMN) und Verifikation der verschiedenen Ankerschnittstellen. Aufzeigen notwendiges Gefahrenpotential mit Verbesserungsvorschlägen
                        • Folgende Tools wurden von MSG Life Faktory eingesetzt: Vertrag, Products und Legitimation mit den zusätzlichzen Komponenten Kollektiv, und Finanzial Reporting
                          • DWH
                          • Meldewesen
                          • Stammdaten

                        DB2 Cobol SQL IBM-Datastudio Fasttrack Director Client Designer Client Citrix Jira diverse IBM-Utilities MS-Office Packet inkl. Vision HP-ALM MS-Offices-Produkte UAT UML HP-ALM JCL ISPF BPMN UML2 MSG Life Faktoring Mainframe-Tools CICS
                        HUK Coburg, Versicherungen
                        Coburg
                        10 Monate
                        2015-06 - 2016-03

                        Koordination, Beratung der Projektleiter bezüglich geeigneter Testmethoden und ?verfahren

                        Testkoordinator, Testmanager, Business-Analyst, Requirement Engineers
                        Testkoordinator, Testmanager, Business-Analyst, Requirement Engineers

                        • Themenschwerpunkte war der Aufbau einer Testabteilung, Testmanagement, Dokumentenanalyse und Anforderungsanalyst (Leitung und Unterstützung in verschiedenen Projekten (SAS,AML, CRM, Meldewesen, Payment etc.) , Erstellung Fachkonzepte im Bereich Liquidity, bzw. deren Ableitung in ein IT-Konzept für die Bereiche Kredit (Firmenkredite, Hypotheken, AML, SEPA, Risikokontrolling, wobei folgende Risiken näher betrachtet wurden (Kreditrisiko, Marktrisiko, Liquiditätsrisiko, Reputationsrisiko, operationelles Risiko und Compliance Risiko). Im Kreditrisiko waren folgende Verfahrensprüfungen relevant (System- Funktionsprüfungen, Berichterstattung, Follow-up Verfahren etc.) , Vorschläge für Anpassung bzw. Neudefinition der Strukturen mit der Fachabteilungen und den notwendigen Utilities (Anpassung, Neudefinition im Bereich des RRAN-Projekt) mit HP-ALM. Definition und Festlegung der übergeordneten fachlichen QMs
                        • Unterstützung bei der Planung-, Steuerung und Durchführung fachlicher Tests im RRAN-Projekte mit mehreren Teilprojekten (Liquidity, Rsik, Kennzahlen,):
                          • - Aufbau der Prozesse für Compliance-Model (anhand des TLoD-Modell)
                          • - Verifizierung der Strukturen im operativen Management (Schwerpunkt in den Bereichen Risk, AML)
                          • - Unterstützung bei der formalen und inhaltlichen Validierung von Compliance-relevanten internen Kontrollen
                          • - Meldewesen (Bilanzierung, Rechnungswesen, OENB)
                          • - Definierung des Rahmenwerk für ein funktionsfähiges Kontroll- und Überwachungssystem
                          • - Abstimmung mit dem Marketing bezüglich der Anpassung des Inter- und Intranet Auftritts
                          • - Koordination der Unix und Host-system im Security Bereich
                          • - Organisation und Leitung von Workshops
                          • - Analyse / Anpassungen der regulatorischen Prozesse, Schnittstellenüberwachung
                          • - Monitoring der Unix- Host- Systeme
                          • - Testautomatisierung (ETL, Jobs, etc.)
                          • - msg Life Faktoring (Kollektiv, Financial Reporting, Tax Connect)
                          • - Analyse des bestehenden System (Accounting, Payments, Definierung der neuen Prozesse (nach ITIL) nach Basel III und Basel II Abkommen. Koordination der verschiedenen Ländern (Ungarn, Slowakei,, Deutschland, Serbien, Österreich, etc.)
                          • - Erstellung des Gesamttestkonzept und Testkonzepte (Definition Exit-Kriterien (Teststufe)
                          • - Definition und Abstimmung Testzonenkalenders
                        • · Abstimmung der Meilensteinplanung fachlicher Tests und des fachlichen Testscope mit der Fachseite und dem Testmanagement auf IT-Seite
                        • · Einfordern und Nachhalten fachlicher Lieferobjekte zur Definition der Testbasis (z.B. Fachkonzepte,- Testziele, Berechtigungskonzepte, nicht-funktionale Anforderungen)
                        • · Einfordern und Nachhalten der auf den Requirements basierenden fachlichen Testobjekte und Testfällen (Qualitätsmanagement der fachlichen Tests)
                        • · Planung und Schätzung der Projektaktivitäten mit dem Fachbereich (Aufwände, Termine, Qualitätsziele gemäß bankexterner und -interner Vorgaben)
                        • · Aufzeigen von Risiken und Issues sowie der notwendigen Maßnahmen, Risikomanagements für die Fachtests
                        • · Beratung der fachlichen Tester, Unterstützung bei Fragen/Hilfestellung in HPQC / HP-ALM
                        • · Definition, Abnahmeerwirkung und Anforderung der für den fachlichen Test notwendigen Testdaten und Testberechtigungen
                        • · Festlegung und Abstimmung der fachlichen Abnahmekriterien, inkl. Definition, Abnahmeerwirkung und Messung von KPIs zur Ermittlung des fachlichen Reifegrads der SW sowie Verantwortung der Ergebnisse.
                          • - Durchführung von fachlichen Tests (UAT-Tests, E2E-Test)
                        • · Abstimmung der fachlichen Abnahmekriterien.
                          • Aufbau der neuen Jobsteuerung und Dokumentation, Implementierung in die bestehenden Jobsteuerung , Automatisierungsregeln (Abhängigkeiten, Trigger, etc.)
                          • Prüfen der Softwareanforderungen gemäß ISO 25010 Aspekten (Functionality, Reliability, Usability, Security, Efficiency, Portability, Compatibility in den Schnittstellen, Laufzeitverhalten, etc.).
                          • Erstellung der jeweiligen Anpassung in der Systemlandschaft, Erstellung der jeweiligen Programmvorgaben und Benutzerprozesse mit den jeweiligen Fachbereichen, Redesign, Adaptierung bestehender/neuer Prozesse, Definition neuer Prozesse in diverser Zielsysteme, Test der Schnittstellen zu den verschiedenen Backend-Systemen, Durchführung von manuellen Test, Design- und Code-Reviews, Komponententest, Funktions-, Modul- integrationstest, Erstellung des Testkonzept und Dokumentationen und Testfällen (manuell und automatisch), Schwerpunkt war das Hand on Testing, Test Cases,User Acceptance-Test, fachliche Tests und Durchführung, User-Stories,
                          •    Überführung in Produktion. Weiterentwicklung neuer Prozesse (Programme, Batch- Online Abläufen). Schwerpunkt unteranderem war das Deploiments- Defectmanagement, Durchführung und Aufbau der verschiedenen Teststufen, Deefectanalyse und Prozesse, Erstellung der diversen Testplänen und Ressourcenplanung, Testautomatisierung, Unterstützung der Avs, Erfassungder jeweiligen Anforderungen, Durchführung der manuellen Tests
                        • Zahlungsverkehr
                        • Meldewesen
                        • Stammdaten
                        • Kreditprodukte
                        • FACTA
                        • Kredite
                        • AML
                        • Finanz
                        • SWIFT
                        • LSV
                        • FIX
                        DB2 PL/1 Natural/ADABAS ISPF CICS QMF COBOL SPUFI SQL IMS MVS MVMON ORACLE MVS TSO JCL diverse IBM-Utilities CICS MS-Office Packet inkl. Vision MS-Offices-Produkte UAT UML HP-ALM TOSCA SAS DI LOAN-IQ OS-Plus JAVA BPT UFT UC4 ISPF REXX JCL SAP BCBS239 BPMN SEPA RACF CRM Controlling diverses Cubes (Loan; Stammdaten) SAP (FS-RI; FS-CD) Solution Business Manager (Microfocus Tool) MSG-Life Faktoring
                        Erste Bank, Bank
                        Wien
                        8 Monate
                        2014-10 - 2015-05

                        Test

                        Testautomatisierung, Requirements Engineer, Testmanager, IT-Analyst, Tester, Koordination, Beratung der Projektleiter bezüglich geeigneter Testmethoden und ?verfahren
                        Testautomatisierung, Requirements Engineer, Testmanager, IT-Analyst, Tester, Koordination, Beratung der Projektleiter bezüglich geeigneter Testmethoden und ?verfahren

                        • Themenschwerpunkte bei der RBI ist die Testautomatisierung mit den notwendigen Utilities (Anpassung, Neudefinition im Bereich des RRAN-Projekt und deren Rollout) mit Hp-ALM, es beinhaltete die Analyse des bestehenden System, Definierung der neuen Prozesse (nach ITIL), Erstellung der jeweiligen Anpassung in der Systemlandschaft, Erstellung der jeweiligen Programmvorgaben und Benutzerprozesse mit den jeweiligen Fachbereichen, Redesign, Adaptierung bestehender/neuer Prozesse, Definition neuer Prozesse in diverser Zielsysteme, Koordination der Kern- und Umsyssteme, Test der Schnittstellen zu den verschiedenen Backend-Systemen, Durchführung von Design- und Code-Reviews, Funktions-, Modul- Integrationstest, Erstellung des Testkonzept und Dokumentationen, VISIO-Masken, Test Cases und Durchführung, User-Stories, Überführung in Produktion. Weiterentwicklung neuer Prozesse (Programme, Batch- Online Abläufen). Schwerpunkt unteranderem war die Testautomatisierung
                        • Durchführung von fachlichen und technischen Tests
                          • Zahlungsverkehr
                          • Meldewesen
                          • Stammdaten
                          • Kreditprodukte
                          • FACTA
                          • AML
                          • Finanz
                          • SWIFT
                          • FIX
                        DB2 PL/1 Natural/ADABAS ISPF CICS QMF COBOL SPUFI SQL IMS DB2 MVS MVMON ZI XI / PI ORACLE MVS TSO JCL diverse IBM-Utilities CICS MS-Office Packet inkl. Vision HP-ALM MS-Offices-Produkte UAT UML HP-ALM HPQC JAVA BPT UFT
                        RBI, Bank
                        Wien
                        1 Jahr
                        2013-10 - 2014-09

                        Treasury / DWH Harmonisierung

                        Testkoordinator, IT-Analyst, Projektleiter, Testmanager, Business-Analyst, Incident- u. Problem-Manager, Koordination im Projektleitstand, Requirements Engineer, Test Analyst, Programmierung
                        Testkoordinator, IT-Analyst, Projektleiter, Testmanager, Business-Analyst, Incident- u. Problem-Manager, Koordination im Projektleitstand, Requirements Engineer, Test Analyst, Programmierung

                        • Themenschwerpunkte bei der Bank RSO Wien und Racon Linz war die Harmonisierung der verschiedenen Treasury ?Systeme, Anpassung der regulatorischen Änderung im Pflegebereich Versicherung (Produkte), incl. Test in den verschieden Teststufen der notwendigen Anpassungen. Aufbau der Prozesse für Compliance-Model (anhand des TLoD-Modell)
                          • Verifizierung und Anpassung der Strukturen im operativen Management (Schwerpunkt in den Bereichen Risk, AML). Unterstützung bei der formalen und inhaltlichen Validierung von Compliance-relevanten internen Kontrollen (im Bereich Meldewesen, Risk-Management etc.)
                        •  Definierung desübergreifenden Rahmenwerk für ein funktionsfähiges Kontroll- und Überwachungssystem
                        • Aufbau der notwendigen Infrastruktur, Definition der Musterkonten etc. . Es beinhaltete die Analyse des bestehenden System, Definierung der neuen Treasury-, SEPA (SWIFT MTxx) ?Prozesse, Erstellung der jeweiligen Anpassung in der Systemlandschaft, Erstellung der neuen Benutzerprozesse mit den jeweiligen Fachbereichen und deren Umsetzung, UML-Diagrammen, Methode BPMN, BPEL, User-Stories, Redesign, Erstellung Diverser Scripte für die Testautomatisierung, Aufbau eines DWH-lightly, Adaptierung bestehender/neuer Prozesse, Definition neuer Prozesse in diverser Zielsysteme, Im Bereich Meldewesen wurde SAS DI eingesetzt, Test der Schnittstellen zu den verschiedenen Backend-Systemen, Durchführung von Design- und Code-Reviews, Funktions-, Modul- Integrationstests, Connectivity-Test, Last- und Belastungstest, Erstellung des Testkonzept und Dokumentationen, Testcases und Koordination / Durchführung der verschiedenen Teststufen (Smoke-Test, Funktionstest, Integrationstest, Akzeptanztest etc.), Durchführung von Code Audits und Entwicklung statischer Code Analyse Tools, Nachbereitung von End to End Systemtests (incl. WEB-Oberfläche). Implementierung und Etablierung der neuen Prozesse in der Bank gemäß den fachlichen Anforderungen und bankspezifischen Normen, Projektplanung der deren Nachfolgeaktivitäten, Organisation und Steuerung des bankweiten Rollouts der neuen Systeme sowie der entsprechenden Schulungen der betroffenen Bankmitarbeiter. Weiterentwicklung neuer Prozesse (Programme, Batch- Online Abläufen) und Adaptierung in den verschiedenen Business-Prozessen. Analyse und Aufbau technischen Architektur, Applikationsverantwortung über den gesamten Lebenszyklus der bestehenden und neuen IT-Applikationen unter Einhaltung der definierten Service Level Agreements Laufende Verbesserung und Optimierung bestehender Applikationen Management der externen IT-Dienstleister und Systemprovider bei der Umsetzung von IT-Lösungen, Erstellung bzw. Erweiterung von Betriebskonzepten für neue bzw. bestehende IT-Systeme , Aufbau neues DWH, Aufzeigen von Optimierungsmöglichkeiten, Migration TOSCA Testfälle in HP-ALM, Koordination der verschiedenen Stellen, Erstellung Berichtswesen, Rolloutkoordination, Evaluierung technischer Lösungen (Server, etc.), Beratung der Projektleiter bezüglich geeigneter Testmethoden und ?verfahren, Budget- und Ressourcenplanung für alle Testaktivitäten im Project Treasury, Unterstützung der Testarchitekten bei der kontinuierliche Prozessverbesserung im Bereich QS (Projekt Treasury, AML). Mitarbeiterschulungen für HPQC, Defektmanagement etc
                          • Treasury
                          • DWH
                          • AML
                          • Cash Management
                          • Bankensteuerung
                          • Risikomanagement
                          • SAS
                          • SWIFT (MTx-Typen)
                          • SEPA
                          • FIX
                          • Releasemanagement
                          • Kreditriskreporting
                          • Zahlungsverkehr
                          • Meldewesen
                          • Stammdaten
                          • Kreditprodukte
                          • Konditionen
                          • Data Marts
                          • JAVA
                          • OSplus
                          • Controlling
                        DB2 PL/1 NATURAL ADABS UML SQL-Server IMS DLI COBOL ISPF CICS QMF SPUFI SQL ORACLE MVS TSO JCL diverse IBM-Utilities MS-Office Packet inkl. Vision IMS MVS MVMON DELTA Changeman MainframeExpress BMC-Remdy SCRUM QTP UFT Webapplikationen HTML XML Applikationsbetriebs Quick-Test Pro UAT HP-ALM SQL SAP BCI_Interfaces MS-Produkte HP-ALM Sharepoit TABEX TOSCA CICS HPQC Murex Summit TOSCA SAS DI Studio OPC BETA92 BETA93 BPMN SAP ( FS-RI; FS-CD) SAS Cobol ISAM
                        RSO, RACON, Bank
                        Wien, Linz
                        5 Monate
                        2013-05 - 2013-09

                        Sepa Umstellung

                        Business Analyst, Testmanager, Requirements Engineer, Environment Koordination Methode SCRUM
                        Business Analyst, Testmanager, Requirements Engineer, Environment Koordination Methode SCRUM

                        • Themenschwerpunkte bei der Valida war die Umstellung des Zahlungsverkehrs auf SEPA (MT3x), es beinhaltete die Analyse des bestehenden System, Definierung der neuen SEPA-Prozesse, Erstellung der jeweiligen Anpassung in der Systemlandschaft, Erstellung der jeweiligen Programmvorgaben und Benutzerprozesse mit den jeweiligen Fachbereichen, Redesign, Migration TSOCA zu HP-ALM, Adaptierung bestehender/neuer Prozesse, Definition neuer Prozesse in diverser Zielsysteme, Test der Schnittstellen zu den verschiedenen Backend-Systemen, Durchführung von Design- und Code-Reviews, Funktions-, Modul- Integrationstest (fachlich und technisch), Erstellung des Testkonzept und Dokumentationen, VISIO-Masken, Test Cases und Durchführung, User-Stories, Überführung in Produktion
                        • Weiterentwicklung neuer Prozesse (Programme, Batch- Online Abläufen)
                          • Zahlungsverkehr (SWIFT, SEPA, Fatca)
                          • Stammdaten
                          • Finanz
                          • Kundenberatung


                        Teamgröße:

                        5 Personen

                        DB2 Adabas Natural Endevor Rochade COBOL ISPF CICS QMF SPUFI SQL ORACLE MVMON ZI XI / PI MVS TSO JCL diverse IBM-Utilities MS-Office Packet inkl. Vision SCRUM UAT UML ETL HP-ALM HPQC TOSCA JAVA SAS
                        Valida, Pensionskassa
                        Wien
                        1 Jahr 8 Monate
                        2011-09 - 2013-04

                        Migration

                        technischer Produktverantwortlicher, Testmanager, Testkoordinati
                        technischer Produktverantwortlicher, Testmanager, Testkoordinati

                        Themenschwerpunkte bei der Bank Austria die Systemmigration (IBM-Mainframe Astro auf OPC), die 2 Stufen beinhaltete: 1. Systemtechnischer Aubau, 2 Migration der relevanten Daten /Strukturen auf eine neue IT-Plattform (GEOS, Serveranwendungen) welches der Hauptfokus bildete. Sie beinhaltete die  Analyse der komplexen Host-Anwendungen (Batch- und Online Programmen), Redesign, Adaptierung bestehender Prozesse,  Erstellung des Migrationskonzeptes mit der dazugehörigen Transformationslogik. Definition neuer Prozesse in diverser Zielsysteme (analog ITIL, Schnittstellenkonzept) ,  Aufbau des Subsytem Fatca, mit deren Schnittstellen, Erstellung eines Fachkonzeptes mit dem DV Konzept  (anhand der gesetzlichen Vorgaben (Quellenidentifizierung der Us-Bürger, Kundendaten (Corporate Accounts (Partizipating FFI, NonParticipating FFI und NFFE),l, Reporting, incl. Pensionsdaten), Erstellung Programmvorlagen (technisch und applikatorisch), Entwicklung von Schnittstellen zu den verschiedenen Backend-Systemen, XML-Formate für Meldewesen, User-Stories, Durchführung von Design- und Code-Reviews, Funktions-, Modul- Integrationstests, Erstellung von Testplänen und Dokumentationen, Prozess Programmbeschreibungen für Outsourcing für Indien, Überführung in Produktion, Entwicklung von verschiedenen Monitoring-Systemen, Erstellung Schulungsunterlagen, Prozesse für GDE. (Outsourcing Indien), Weiterentwicklung neuer Prozesse (Programme, Batch- Online Abläufen) Teilprojektleiter im Bereich Releasemanagement (Verteilung bei den virtuellen Rechenzentren und deren Umgebungen, Testkoordination zwischen Wien, Verona, Rom  und München, Unterstützung beim Umgebungsmanagement, die Rolle des TPV (technischer Produktverantwortlicher Meldewesen) wurden in folgenden Systemen wahrgenommen (FMA, Wertschriften, Zahlungsverkehr, Stock Market Products, Bank-Applikationen, und Treasury) Applikationsverantwortung über den gesamten Lebenszyklus der bestehenden und  neuen IT-Applikationen unter Einhaltung der definierten Service Level Agreements  Laufende Verbesserung und Optimierung bestehender Applikationen  Management der externen IT-Dienstleister und Systemprovider bei der Umsetzung von IT-Lösungen, Erstellung bzw. Erweiterung von Betriebskonzepten für neue bzw. bestehende ITSysteme  Rollenverteilung: Testmanager, IT Analyst, Test

                         

                        Bereiche:

                        Wertschriftenverarbeitung, Kursversorgung und Ermittlung, Finanzamtsmeldungen, Kundenberatung, Ereignisverarbeitung, Depot- und Erträgnisauszüge, BAM, , NOSTRO, Cash Management,  Kurswesen  (Murex-, FIX,  etc. ) , Summit, Tarrget2, Zahlungsverkehr (SWIFT, FIX,.) , Wertschriften, Meldewesen, Kreditrisk-Reporting,  SEPA, Stammdaten; Kundenberatung, Kreditprodukte; Konditionen, Meldewesen, etc. 

                        DB2 COBOL NATURAL ADABAS PL/1 DLI ISM ETL ISPF CICS QMF SPUFI SQL ORACLE MVS TSO JCL diverse IBM-Utilities MS-OfficePacket inkl. Vision SQL SQL-Datenbaken Office HP-ALM TOSCA Webapplikationen HTML JAVA XML ETL Hermes IMS MVS MVMON ZI XI / PI HPQC Loadrunner OPC SAS-DI DWH SAP (FS-RI FS-CD)
                        UBIS Bank Austria, Wien
                        4 Monate
                        2011-04 - 2011-07

                        Y2000

                        Kredite, PKW, Buchhaltung (HGB, IAS), DFÜ. Mandat bei der KFW-Gruppe Berlin / Frankfurt, als Wirtschaftsinformatiker. Durchführung Analyse und Korrektur- / Neuerstellung von Programmen in  diversen Kleinprojekten. Performance-Analyse, Service-Dokumentation Kredite und DFÜ (Datenfernverarbeitung), Prozess-Dokumentation                  

                        MVS PL/1 DB2 IBM-UTILITIES IBM-RATIONAL-TOOLS EASY-CCM DMS SYNERGIE IMS TSO JCL
                        KFW Bankengruppe Berlin

                        Aus- und Weiterbildung

                        Aus- und Weiterbildung

                        Institution: Universität Hagen, Linz, AT

                        Ausbildung: Studium Wirtschaftsinformatik


                        Ausbildung: ITIL-Fachausbildung (Zürich, Deutschland)


                        Institution: Analytiker-Schule (Zürich)


                        Institution: Abendschule, Bregenz

                        Abschluss: Matura


                        Institution: Handelsschule (Lustenau)


                        Institution: Grundschule (Dornbirn)


                        Zertifikate und Weiterbildungen:

                        • ISTQB Certified Tester Foundation Level
                        • Solution Business Manager (Microfocus Tool)


                        zusätzliche Weiterbildung / Kurse

                        Sprachschule (England)


                        6 Jahre Diverse Kurse in den Bereichen:

                        Buchhaltung, Rechnungswesen, Bilanzen, Makroökonomik, Versicherungswesen, Mikroökonomik, Statistik, Logistik, Mathematik für Wirtschaftsinformatiker, Kostenrechnung, Organisation, Volkswirtschaftslehre, Betriebswirtschaft, Zahlungsverkehr Rechtslehre, Bankenwesen


                        Laufende Ausbildung:

                        • Programmierung, Analyse, Business-Analyse. Datenbanken, Strukturen, Design, Redesign, neuere Prograammier-sprachen (ADA, Prolog,etc.)
                        • ITIL Foundation V3 (Schweiz)
                        • Wirtschaftsinformatiker (Schweiz)
                        • Telekomunikationsseminar (Schweiz)
                        • Avaloq-Foundation (Schweiz)
                        • ISTQB-Zertifizierung (Schweiz)
                        • Unix-Grundkurs (Schweiz)
                        • PL/SQL (Schweiz)
                        • SWIFT-, SIC-, SEC- und SEPA-Kurs (Schweiz)

                        Position

                        Position

                        • Business Analyst
                        • Releasemanager
                        • Testmanager

                        Kompetenzen

                        Kompetenzen

                        Top-Skills

                        Testmanagement Business Analyst Testplanung Testkoordination

                        Schwerpunkte

                        Fachwissen:

                        • Bank (Hauptbuch, Wertschriften, Zahlungsverkehr, Kontoabschluss, Verbuchung, Output-Aufbereitung, Spesen-Verwaltung, SIC, SWIFT, SEC, SEPA, MQ), Telekommiunikation, Nostro, Wertschriften, Kreditrisk-Reporting, Treasury, Meldewesen,Target2, AML,
                        • Regulatory Reporting, ERP, CRM, BaFin, RACF, GMP
                        • Behörden (Liegenschaften, Rechnungswesen, Umweltschutz, Steuerwesen, Formularverwaltung, Lohnwesen, Accounting), Connect-Direct, Pdef-Converter, BPMN, BCBS239
                        • Handel (Betriebsumstellung-Rechnungswesen, Logistik), Migrationen
                        • Industrie (Analytik, Logistik)
                        • Versicherungen (Kollektiv-, Einzelversicherung)
                        • Migration VSE/OS390 auf MVS/OS390


                          Fachlicher Schwerpunkt:

                          • Code-Reviews
                          • Design-Reviews
                          • Geschäftsprozessanalyse
                          • Requirement Analyse
                          • Test Cases
                          • Testauswertung
                          • Testdurchführung
                          • Testmanagement
                          • Testplanung
                          • User Acceptance Test
                          • Swift Formate
                          • UML
                          • IBM MVS
                          • Cobol
                          • IBM JCL
                          • Java
                          • IBM TSO/ISPF
                          • DWH
                          • IBM DB2
                          • Oracle
                          • SQL
                          • HPE ALM
                          • HPE Quality Center
                          • IBM CICS
                          • IBM Tools
                          • MS Office
                          • TOSCA Testsuite
                          • Kernbankensysteme
                          • Kreditwesen
                          • Zahlungsverkehr
                          • IT-Risiko-Management
                          • MSG Life FactoryJahresabschlussprüfung / Compliance-Vorgaben
                          • Architektur- Anforderungsmanagement Formularwesen

                          Aufgabenbereiche

                          File Services

                          Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

                          Citrix
                          Client Services
                          Cobol. Pl1
                          Designer Client
                          Director Client
                          diverse IBM-Utilities
                          HP-ALM
                          IBM-Datastudio
                          Innovator
                          Jira
                          Mainframe
                          MS-Office Packet
                          MS-Offices-Produkte
                          SAP für Versicherungen
                          Selenium
                          Srum
                          Wertpapiergeschäft

                          Anwendungen:

                          • MS-Office (alle Produkte incl. Projekt)
                          • Wertschriften, AML, Treasury, Kreditriskreporting
                          • Zahlungsverkehr, Kreditrisiko-Reporting, SWIFT, SIC, FIX, BCI_Interfaces, ..
                          • Versicherungswesen (Kollektiv- Einzelversicherungen)
                          • Meldewesen

                           

                          Entwicklung/Tool:

                          • Predict
                          • Querries
                          • AFP
                          • SQL, SAS DI, Selenium, jBehave
                          • TSO/ISPF, OOA, Sharepoint
                          • Control-M, UC4, BETA9x, OPC
                          • SDF II, Jira, Sharepoint, TOSCA
                          • Fileaid, Xpediter, Xinfo, ITPanorama
                          • Beta
                          • OOA, UML
                          • HPQC, HP-ALM, BPT
                          • MQ-Series
                          • Hermes
                          • CMMI
                          • SCRUM
                          • Test-Director
                          • Load-Runer
                          • RUP
                          • Quick Test Pro
                          • DWH
                          • Quality Center
                          • VSAM, CLIST
                          • IBM Dienstprogramme (IEBXxx)
                          • EntireX 8.2.2, Natural RPC-Technologie, NATURAL ADVANCED FACILITIES (NAF)
                          • CON-NECT 3.4.3, CON-FORM, und CON-NECT Teleservices, Entire System Server 3.5.2 und Entire Output Management (EOM) 3.3.1, 3270-Emulation: Entire Connection 4.5.2.5 und Rumba Web to Host 6.2, Natural-Utilitie
                          • SPICE, BPMN, DMN, CMMN, BPT

                           

                          Beruflicher Werdegang:

                          05/2022 - 10/2023:


                          Einsatzort: Frankfurt

                          Rolle: Business Analyst, Release-Manger, Requirement Engineer

                          Kunde: DB-Cargo


                          03/2021 - 12/2021:


                          Einsatzort: Wien 

                          Rolle: Business-Analyst

                          Kunde: Uniqa Wien Versicherung


                          Aufgaben:

                          Test-Koordination 


                          01/2020 - 02/2021:


                          Einsatzort: Wien

                          Rolle: Business-Analyst, Testmanager 

                          Kunde: Unicredit Wien


                          04/2019 - 12/2019:


                          Einsatzort: Stuttgart

                          Rolle: Testmanager, Testkoordinator, Business-Analyst

                          Kunde: Creditplus


                          Aufgaben:

                          Programmierung 


                          03/2018 - 02/2019:


                          Einsatzort: Hamburg

                          Rolle: Business Analyst, Koordinator, Requirement Engineers 

                          Kunde: Itergo


                          02/2018 - 03/2018:


                          Einsatzort: Hannover

                          Rolle: Business-Analyst

                          Kunde: KVN 


                          08/2017 - 01/2018:


                          Einsatzort: Düsseldorf

                          Rolle: Testanalyst, Testkoordinator, Business-Analyst 

                          Kunde: HSBC 

                           

                          07/2017 - 07/2017:


                          Einsatzort: Düsseldorf

                          Rolle: Testanalyst, Testkoordinator

                          Kunde: DZ-Bank

                           

                          02/2017 - 06/2017:


                          Einsatzort: Berlin

                          Rolle: Testkoordinator, Test-Experte

                          Kunde: SR Rating-Systeme


                          07/2016 - 12/2016:


                          Einsatzort: Berlin

                          Rolle: Testmanager, Business-Analyst, Testkoordinator 

                          Kunde: Vattenfall 

                           

                          04/2016 - 06/2016:


                          Einsatzort: Coburg

                          Rolle: Systemtester, Business-Analyst, DWH

                          Kunde: HUK Coburg

                           

                          06/2015 - 03/2016:


                          Einsatzort: Wien

                          Rolle: Testmanager, Koordinator, Business-Analyst,Anforderungs-Analyst

                          Kunde: Erste Bank 

                           

                          10/2014 - 05/2015:


                          Einsatzort: Wien

                          Rolle: Testanalyst, Business-Analyst

                          Kunde: RBI 

                           

                          10/2013 - 09/2014:


                          Einsatzort: Wien

                          Rolle: Test-Koordinator, Testmanager, IT-Analyst, Requirements Engineer, Projektleiter, Business-Engineer

                          Kunde: RSO, RACON-Bank

                           

                          05/2013 - 09/2013:


                          Einsatzort: Wien

                          Rolle: Business-Analyst, IT-Analyst, Testmanager, Requirements Engineer, Business-Analyst

                          Kunde: Valida 


                          Aufgaben:

                          Testmanagement

                           

                          08/2011 - 04/2013:


                          Einsatzort: Wien

                          Rolle: Testmanager, Business-Analyst, Projektleiter Requirements Engineer

                          Kunde: Unicredit Bank Austria 

                           

                          04/2011 - 07/2011:


                          Einsatzort: Berlin

                          Rolle: IT-Analyst

                          Kunde: KFW

                           

                          2006 - 03/2011:


                          Einsatzort: Schweiz

                          Rolle: Projektleiter, Testmanager, Business-Analyst

                          Kunde: Raiffeisen 

                           

                          2000 - 2005:


                          Rolle: Business-Analytiker / Wirtschaftsinformatiker

                          Kunde: Credit Suisse / Bank

                           

                          1999 - 2000:

                          Rolle: Teamleiter / Testmanager 

                          Kunde: Helsana-Versicherungen AG

                          Branche: Versicherung


                          1998 - 1998:


                          Rolle: Analytiker / Programmierer

                          Kunde: Finalba Bank

                          Branche: Bank

                           

                          1997 - 1997:


                          Rolle: Analytiker / Programmierer

                          Kunde: Credit Suisse / Bank

                           

                          1996 - 1997:


                          Rolle: Analytiker / Programmierer

                          Kunde: Helsana Versicherungen AG

                          Branche: Versicherung

                           

                          1995 - 1996:


                          Rolle: Analytiker / Programmierer

                          Kunde: Fluka AG

                           

                          1988 - 1995:

                          Rolle: Analytiker / Programmierer/ Projektleiter

                          Kunde: Ado


                          Datenkommunikation:

                          DFÜ, Fasttrack, IBM TSO/ISPF, VSAM, IP Multimedia Subsystem, Messagingsysteme, QMF-Monitor, SPUFI, QTP, VSM, RPC-Server, TPX


                          Softwarelösungen:

                          Apple AFP, ASG Rochade, Atlassian JIRA, Automic Software, Beta Systems Beta 92, Beta Systems Beta 93, BMC CONTROL-M, BMC Remedy, BMC Remedy ARS, Tabex, CA Endevor, Compuware File-AID, Connect, Entire Connection, GEOS, Hermes, HPE ALM, HPE LoadRunner, HPE Quality Center, HPE Unified Functional Testing, IBM CICS, IBM Connect:Direct, IBM MQSeries, IBM Rational Software, IBM SCLM, IBM Tools, Tivoli Workload Scheduler, JBehave, MF Mainframe Express, Misys Loan IQ, MS Office, MS Produkte, MS SharePoint, MS Visio, Murex, Application Framework, OSPlus, RACF, Rumba, SAG EntireX, SAS Data Integration Studio, Selenium, Serena ChangeMan, Siemens SDF, Summit, TOSCA Testsuite, Xpediter, DocBrigde (compact), Testbench,Streamserve, OSplus, SAS, SAS DDS, HP Lean FT, RACF, z/OS, SAP, IAM (Quest One Identity Manager), Kanban, SVN, GIT, SOA, Rest, MSG Life Faktory, div- Natural Produkte (Security on Mainframe, One, Advanced Facilities on Mainframe, TSO, Cics, Optimize Compiler, Natural Communicator?), UML, BPMN, Jira (Adaptavist), RACF, Postman, Jira Xray, Soap-UI


                          Standards, Normen, Methoden:

                          Basel II, Basel III, BPMN, CMMI, GMP, HGB, ISO, ISTQB, ITIL, Rational Unified Process, Scrum, SPICE, Swift Formate, UML, UML 2.0, VVG, Innovator-Suite, PBMN, ARIS, SCRUM


                          Erfahrung in den Bereichen:

                          Abnahmetest, Abrechnungssysteme, Adaptierung, Dokumenternveraltung, Akzeptanztest, Analysesystem, Analyseverfahren, Anwenderworkshops, Archivierungssysteme, Backend, Batchverarbeitung, Bedarfsanalyse, Benutzeradministration, Berichterstellung, Berichtswesen, Betriebskonzeption, Bilanzierung, Kernbankensystem, Kredite, Blackbox Test, Budgetplanung, Business Management, Business Requirements, Reporting, Cash Management, Change Request Management, Coaching, Code-Reviews, Compliance, Consulting Services, Controlling, CRM-System, Data Marts, Defektmanagement, Design-Konzeption, Design-Reviews, e-Payment, Fachkonzeption, Fachtest, Fehleranalyse, File Services, Finanzwesen, Funktionsprüfung, Funktionstest, Connect:Direct, Geschäftsprozessanalyse, Hostsystem, Hypotheken, Incident Management, InfoCubes, Integrationstests, Ist-Analyse, IT-Konzeption, Job Scheduling, Kennzahlen, Komponententest, Kontrollsysteme, Kreditrisiko, Kreditwesen, Kundenberatung, Kundenstammdaten, Lagerwirtschaft, Lasttest, Lieferantenmanagement, Mahnwesen, Marketing, Meilensteinplanung, Meldewesen, Mess- und Prüfarbeiten, Migrationskonzeption, Mitarbeiterschulung, Monitoring, Nostro, Operationelles Risiko, Outsourcing, Performanceoptimierung, Performancetest, Personalführung, Pilotprojekt, Problemmanagement, Produktionseinführung, Programmierrichtlinien, Protokollierung, Prozessanalyse, Prozessdesign, Prozessoptimierung, Kreditprozesse; Rechnungswesen, Regressionsanalyse, Regressionstest, Releasemanagement, Reliability, Reporterstellung, Requirement Analyse, Requirement Definition, Requirement Engineering, Requirement Spezifikation, Ressourcenplanung, Risikocontrolling, Risikomanagement, Rollenmanagement, Rolloutmanagement, RZ-Administration, Schnittstellenkonzeption, Schnittstellenprogrammierung, Schnittstellentest, Schnittstellenüberwachung, Schulung, Scripts, SEPA, Service Level Agreements, Softwareanforderungen, Softwareoptimierung, Sollkonzeption, Stakeholder Management, Stammdatenverwaltung, Statistik, Systemanalyse, Systemdesign, Systemintegrationstest, Systemmigration, Systemtest, Test Cases, Test-Frameworks, Testauswertung, Testautomatisierung, Testdaten, Testdurchführung, Testmanagement, Testplanung, Testprozesse, Testumgebungen, Testunterlagen, Testverfahren, Tracking-Systeme, Treasury, Überwachungssystem, Usability, Use Cases, User Acceptance Test, User Stories, Validierung, Verfahrensentwicklung, Verfahrensprüfungen, Verifikation, Wartungsarbeiten, Wartungsaufträge, Web GUI, Jira, Jira Xray, Kreditanwendungen, Webanwendungen, Wertpapiere, Wertschriften, Rollout Dokumententests, Zahlungsverkehr, Jira, Operationelles Risikomanagement, Single Point of Development, System Maintance Aid (Mainframe), Release-Management, Kreditanwendungen, Leasing, DCPA, MVP, MMP, UML, BPMN, VISIO, Office-Produkte, Matrizzen, Mockup


                          Branchenkenntnisse:

                          • Banken
                          • Energieversorgung
                          • IT-Dienstleistungen
                          • Rechtswesen
                          • Versicherung (Partnersysteme, Stammdaten, Tarifierung,..)

                          Betriebssysteme

                          CICS
                          DOS (VSE)
                          MVS/OS390
                          OPC
                          SCLM
                          TSO
                          TWS
                          Unix
                          VSE/OS390
                          VSM

                          Programmiersprachen

                          Assembler
                          C++
                          CICS
                          Cobol
                          Delta
                          Ideal
                          JAVA
                          Natural
                          PL1
                          Predict
                          REXX
                          RPG
                          RPG2
                          Smalltalk
                          VBA
                          VBS
                          XML
                          ADA
                          BPEL
                          cList
                          HTML
                          MS VBScript
                          JCL
                          MS Visual Basic for Applications
                          Oracle PL/SQL
                          PL/1
                          Prolog
                          RPG II
                          XML/XSL(T)
                          Natural One

                          Datenbanken

                          Access
                          Adabas
                          CICS
                          Datacom
                          DB2
                          DB2 Admin
                          DL1
                          (IMS-DB, IMS-DC)
                          Oracle
                          Oracle-10g
                          Query
                          SAP
                          SQL
                          VSAM
                          CA Datacom
                          Datawarehouse
                          ETL-Prozess
                          IBM IMS
                          IBM DB2
                          IBM DL/1
                          IBM IMS/DC
                          MS Access
                          RMS
                          MS SQL Server
                          SAG Adabas
                          SAG Predict
                          SAS Solutions
                          TSO
                          Trigger
                          JCL
                          X-INFO

                          Datenkommunikation

                          Betriebshandbücher
                          Dokumentationserstellung
                          Schulungsunterlagen
                          Modellierung
                          Dokumentenanalyse
                          DMS
                          Prozessdokumentation
                          EER-Diagramme

                          Branchen

                          Branchen

                          • Banken
                          • Energieversorgung
                          • IT-Dienstleistungen
                          • Rechtswesen
                          • Versicherung

                          Einsatzorte

                          Einsatzorte

                          Deutschland, Österreich, Schweiz
                          möglich

                          Projekte

                          Projekte

                          1 Jahr 6 Monate
                          2022-05 - 2023-10

                          Testmangement

                          Requirement Engineer, Business Analyst, Logistik Infrastruktur
                          Requirement Engineer, Business Analyst, Logistik Infrastruktur
                          • Analyse der fachl. / und technische Anforderungen im Bereich Logistik der DB CARGO (DB Bahn, SD Stammdaten, Bahn, UTA, Tabellen-Verwaltung)
                          • Erstellung Pflichtenhefte und den Use-Cases in Abstimmung mit den Fachbereichen (Ergebnistypen)
                          • Analyse der bestehenden Prozesse und Verfahren mit den Datenstrukturen, Darstellung in einer excelbasierenden Workflow
                          • Konzeption und Aufbau neuer Prozesse und Test anhand der gesetzlichen Regulatorien
                          • Konzeption und Koordination der Tests (operativ und konzeptionell)
                          • Erstellung der Testfälle (konzeptionell und operativ)
                          • Koordination der verschiedenen Projekte, Abstimmungen (Testvorbereitungsphasen (Testeinsatzplanung, Testablauf,..), Testumsetzungsphasen und der Testanforderung (FB und TM)
                          • Testabstimmungen, Testkonzepte (Testplan, Roadmaps, Testdaten, - Testautomation)
                          • Erstellung der notwendigen Prozessunterlagen (Fachkonzepte, EDVKonzepte)
                          • Technisches Design und Konzeption, Nachdokumentation der techn. Konzeption)
                          • Erstellung der Mappingregeln und Test
                          • Monitoring des Testverlaufes
                          • Des Weiteren war im Fokus
                            • Erfassen und Definition der neuen Prozesse im Bereich Güterverkehr Konfiguration der Systeme
                            • Defekt- Change- Release Management
                            • Prozessmodellierung, Adaption und Überführung der Prozesse in die die verschiedenen Portale
                            • Schnittstellen, Koordination fachlicher Testaktivitäten
                            • Durchführung von Workshops
                            • Beschreibung der verschiedenen Verfahrensprozesse (Vorbereitung Migration)
                            • Usability-Evaluationsmethoden
                            • Erstellung der Testszenarien der Umsysteme
                            • Erstellung und Pflege Testdaten, Epics, User Stories
                            • Testdurchführung und Dokumentation der technischen Umsetzmöglichkeiten
                            • Monitoring, Coaching
                            • Abstimmung / Evaluierung neuen Anforderungen, Erstellung der Programmiervorgaben für die verschiedenen Bereiche der DB-CARGO
                          DB2 SQL IBM-Datastudio Director Client Designer Client Citrix Jira diverse IBM-Utilities MS-Office Packet MS-Offices-Produkte Doors File Services Client Services XML Solution Business Manager (Microfocus Tool) Windows Server Plattform SQL Services OPC Confluence Spufi Cobol Jira Xray Postman Soap-UI BPMN UML CICS IMS COBRA JCL OS390 AIXS SAP BW SAP HANA SAP FIORI Srim Kanban
                          DB Cargo, Logistik
                          3 Monate
                          2022-02 - 2022-04

                          Analyse

                          Business-Analyst: Zahlungsverkehr, Sepa, KFZ, Testanalyst
                          Business-Analyst: Zahlungsverkehr, Sepa, KFZ, Testanalyst
                          • Analyse der fachl. / und technische Anforderungen im Bereich SEPA und KFZ und SEPA (GAP-Analyse SEPA , Instant Payment, Versicherung, IFRS17-Regulatorien)
                          • Erstellung Pflichtenhefte und den Use-Cases in Abstimmung mit den Fachbereichen (Ergebnistypen)
                          • Konzeption und Aufbau neuer Prozesse und Test anhand der gesetzlichen Regulatorien
                          • Erstellung der Testfälle (konzeptionell und operativ)
                          • Koordination der verschiedenen Projekte, Abstimmungen (Testvorbereitungsphasen (Testeinsatzplanung, Testablauf,..), Testumsetzungsphasen und der Testanforderung (FB und TM)
                          • Testabstimmungen, Testkonzepte (Testplan, Roadmaps, Testdaten, - automation,..)
                          • Erstellung der notwendigen Prozessunterlagen (Fachkonzepte, EDV-Konzepte)
                          • Technisches Design und Konzeption, Nachdokumentation der techn. Konzeption)
                          • Erstellung der Mappingregeln und Test
                          • Tuning des Sepaprozesses
                            • Erfassen und Definition der neuen Business-Prozesse im Bereich Versicherung (KFZ, Sach-Versicherung, Konfiguration der Systeme
                            • Defekt- und Release Management
                            • Schnittstellen, Koordination fachlicher Testaktivitäten
                            • Durchführung von Workshops
                            • Usability-Evaluationsmethoden
                            • Teststrategie, Erstellung der Testszenarien der Umsysteme
                            • Erstellung und Pflege Testdaten, Epics, User Stories
                            • Testdurchführung und Dokumentation der technischen Umsetzmöglichkeiten
                            • Monitoring, Coaching
                            • Abstimmung / Evaluierung neuen Anforderungen, Erstellung der Programmiervorgaben
                            • Versicherungsprozesse
                          DB2 SQL IBM-Datastudio Director Client Designer Client Citrix Jira diverse IBM-Utilities MS-Office Packet MS-Offices-Produkte Doors File Services Client Services XML Solution Business Manager (Microfocus Tool) Windows Server Plattform SQL Services OPC Confluence Spufi Cobol Jira Xray Postman Soap-UI BPMN UML CICS IMS COBRA JCL OS390 AIXS SAP BW SAP HANA SAP FIORI Srim Kanban
                          Innovation Group, Versicherung
                          10 Monate
                          2021-03 - 2021-12

                          Testmanagement incl. Testkoordination bei LV, KV, BS

                          Business-Analyst, Testkoordination
                          Business-Analyst, Testkoordination

                          Analyse

                          • Analyse der fachl. / und technische Anforderungen im Bereich BOSS und Cobra (KFZ, Sachversicherung, insb. Tarifierung, IFRS17-Regulatorien)
                          • Konzeption und Aufbau neuer Prozesse und Test anhand der gesetzlichen Regulatorien
                          • Definition der Teststrategien und Testkonzepte
                          • Erstellung der Testfälle (konzeptionell und operativ)
                          • Koordination der verschiedenen Projekte, Abstimmungen (Testvorbereitungsphasen (Testeinsatzplanung, Testablauf,..), Testumsetzungsphasen und der Testanforderung (FB und TM)
                          • Testabstimmungen, Testkonzepte (Testplan, Roadmaps, Testdaten, - automation,..)
                          • Erstellung der notwendigen Prozessunterlagen (Fachkonzepte, EDV-Konzepte)
                          • Technisches Design und Konzeption, Nachdokumentation der techn. Konzeption)
                          • Erstellung der Mappingregeln und Test
                            • Erfassen und Definition der neuen Business-Prozesse im Bereich Versicherung (KFZ, Sach-Versicherung, Konfiguration der Systeme
                            • Defekt- und Release Management
                            • Schnittstellen, Koordination fachlicher Testaktivitäten
                            • Durchführung von Workshops
                            • Usability-Evaluationsmethoden
                            • Teststrategie, Erstellung der Testszenarien der Umsysteme
                            • Erstellung und Pflege Testdaten, Epics, User Stories
                            • Testdurchführung und Dokumentation der technischen Umsetzmöglichkeiten
                            • Monitoring, Coaching
                            • Programmierung der Schnittstellen- Abstimmung / Evaluierung neuen Anforderungen, Erstellung der Programmiervorgaben
                            • Versicherungsprozesse BOSS IFRS17

                                              DB2 SQL IBM-Datastudio Director Client Designer Client Citrix Jira diverse IBM-Utilities MS-Office Packet MS-Offices-Produkte Doors File Services Client Services XML Solution Business Manager (Microfocus Tool) Windows Server Plattform SQL Services OPC Confluence Spufi Cobol Jira Xray Postman Soap-UI BPMN UML CICS IMS COBRA JCL OS390 AIXS SAP BW SAP HANA SAP FIORI Srim Kanban
                                              Uniqa Wien, Versicherung
                                              Wien
                                              1 Jahr 2 Monate
                                              2020-01 - 2021-02

                                              Analyse, Test

                                              Business-Analyst und Testmanager/Testanalyst im Bereich ReHosting
                                              Business-Analyst und Testmanager/Testanalyst im Bereich ReHosting
                                              • Analyse der fachl. / und technische Anforderungen (Machtbarkeitsstudien,..)
                                              • Betrugserkennung
                                              • Konzeption und Aufbau neuer Prozesse und Test
                                              • Aufbau Defekt-Management (KPI etc.)
                                              • Erstellung der notwendigen Prozessunterlagen
                                              • Technisches Design und Konzeption, Nachdokumentation der techn. Konzeption)
                                              • Konzeption Migrationskonzept, übergreifendes Testen (Testkonzept, Testverfahren, et.)
                                              • Erstellung Testverfahren (Statusprotokolle, Testkonzepte, Impact-Analyse)
                                              • Erstellung der Road-Maps, Mapping-Regeln, etc.
                                              • Monitoring der Prozesse (incl. Koordinierung der Keyholder)
                                              • Coaching der Prozessbeteiligten , Schulungen der neuen bzw. geänderten Prozesse (incl. Connect:direct Prozesse
                                              • Operationelles Risikomanagement
                                              • Migration Astro-Jobs to OPC-Jobs (Job-Abläufe)
                                              • Betroffene Bereiche: Treasury, Payment (SEPA), Fatka
                                              • Bestandesaufnahme der alten Systeme
                                              • Programmierung Scjnittstellen, Batch-Verarbeitung
                                                • Erfassen und Definition des neuen Testprozesses, Konfiguration der Systeme
                                                • Defekt- und Release Management
                                                • Schnittstellen
                                                • Durchführung von Workshops
                                                • Testautomatisierung (Definition der Strategie und deren Umsetzung)
                                                • Usability-Evaluationsmethoden
                                                • Erstellung und Pflege Testdaten, Epics, User Stories
                                                • Testdurchführung und Dokumentation der technischen Umsetzmöglichkeiten
                                                • Monitoring
                                                • Konzeption von Testszenarien
                                                • Koordination
                                                • Resourcenmanagement, Querschnittsthemen
                                              • Bank
                                              • Kredite
                                              • Leasing
                                              • Stammdaten
                                              • Auswertungen
                                              • Versicherungsprozesse
                                              DB2 SQL IBM-Datastudio Director Client Designer Client Citrix Jira diverse IBM-Utilities MS-Office Packet MS-Offices-Produkte File Services Client Services XML Solution Business Manager (Microfocus Tool) Windows Server Plattform SQL Services Astro OPC Confluence HP-ALM Jira Xray Postman BPMN UML CICS IMS COBRA JCL OS390 AIX Cobol Pl1 SAP BW SAP HANA SAP xx PL1 Doors
                                              Unicredit Wien, Bank
                                              Wien
                                              9 Monate
                                              2019-04 - 2019-12

                                              Aufbau Testumgebung / Testprozesse für Dokumente definieren

                                              Testmanager, Koordinator, Business-Analyst
                                              Testmanager, Koordinator, Business-Analyst

                                              Test
                                              • Koordination der Fachbereiche EKIP, CAS, KESS, KREBES, PNP,..
                                              • Dokumentenveraltung
                                              • Analyse und Test im Bereich Kredit, Kaution und Leasing, KFZ
                                              • Konzeption und Aufbau E2E-Tests für Erzeugung von Formularen
                                              • Durchführung von Testworkshops
                                              • Erstellung der notwendigen Prozessunterlagen (DV-Konzepte, Fachkonzepte, DV-Konzepte)
                                              • Mitwirkung übergreifendes Testen (Testkonzept, Testverfahren, et.) Testgilde
                                              • Erstellung Testverfahren (Statusprotokolle, Testkonzepte, Impact-Analyse)
                                              • Monitoring der Testprozesse (incl. Koordinierung der Tester)
                                              • Definition Testanforderungen auf Basis von EPICs, Userstories,
                                              • Abstimmung und Kontrolle aller Testaktivitäten
                                              • Verifizierung Fehlermanagement
                                              • Dokumentation Reporting und QS der Tests über geeignete Tools
                                              • Erstellung Lösungstestvarianten in einem heterogenen Umfeld
                                              • Erstellung der notwendigen Testunterlagen (Usecase, Testkonzepte, Tracking, etc.)
                                              • Defekt- und Release Management (Abstimmung Roadmap)
                                              • Coaching der Tester
                                              • Koordination Fachbereich und Testing incl. Schnittstellen
                                              • Operationelles Risikomanagement
                                              • Erstellung Testfälle (Integrationstest, UAT, E2E)
                                              • Anbindung Kredit-Prozesse an Leasing-Prozesse im KFZ-Bereich
                                              • Neudefinition der Kreditbearbeitung- Erfassen und Definition des neuen Testprozesses, Konfiguration des System
                                                • Defekt- und Release Management (Analyse, Moderation und Optimierung)
                                                • Koordination Fachbereich / Testing incl. Schnittstellen
                                                • Durchführung von Workshops
                                                • Rollout im Release-Management (konzeptionell und oprativ)
                                                • Testautomatisierung (Definition der Strategie und deren Umsetzung)
                                                • Usability-Evaluationsmethoden
                                                • Schnittstellen
                                                • Change-Management
                                                • Service Request
                                                • Rollout
                                                • Koordination (Priorisierung der Module)
                                                • Resourcenmanagement
                                              • Bank
                                              • Kredite
                                              • Leasing

                                              DB2 SQL IBM-Datastudio Director Client Designer Client Citrix Jira diverse IBM-Utilities MS-Office Packet Soap_UI Jira-Xray Confluence MS-Office-Produkte File Services Client Services XML Solution Business Manager (Microfocus Tool) Windows Server Platform SQL Services UML DCPA Unix Ultraedit IMS CICS PL1
                                              Creditplus, Bank
                                              Stuttgart
                                              11 Monate
                                              2018-04 - 2019-02

                                              Analyse bzw. Aufnahme der Ist-Prozesse

                                              Business-Analyst, Testanalyst, Testkoordinator, Test, Koordinator, Requirement-Analyst Srum Wertpapiergeschäft SAP für Versicherungen
                                              Business-Analyst, Testanalyst, Testkoordinator, Test, Koordinator, Requirement-Analyst

                                              • Analyse bzw. Aufnahme der Ist-Prozesse und Überleitung in die jeweiligen Sollkonzepte incl. deren Regelerstellung im KFZ-Bereich, Lebensversicherung
                                                • Erstellung der Regelwerke für Kredit
                                                • Programmierung
                                                • Durchführung von Interviews (Fachbereiche für die Erstellung der Anforderungsspezifikation) und Workshops (Partnerdaten, Bestandsführungsprozesse)
                                                • Erstellung der notwendigen Prozessunterlagen
                                                • Erstellung DV-Konzepte und Fachkonzepte
                                                • Analyse der Gesamtzusammenhänge
                                                • Modellierung DB (Geschäftsprozesse, usw.)
                                                • Erstellung von Lösungsvarianten in einem heterogenen Umfeld
                                                • Anforderungsmanagement (Anforderungen von Stakeholder ermitteln und zu visualisieren / dokumentieren mit BPMN, z.T. in UML2
                                                • Erstellung der notwendigen Testunterlagen (Usecase, Testkonzepte, Tracking, Epics, User Stories, etc.)
                                                • Erfassen und Definition des neuen Testprozesses, Konfiguration des System
                                                • Defekt- und Release Management
                                                • Coaching der Tester
                                                • Koordination Fachbereich und Testing incl. Schnittstellen
                                                • Operationelles Risikomanagement
                                                • Durchführung von Workshops, im Bereich VESPA, DRIVE, ZAV, Kredit und Leasing, Umsysteme und Core-System, Schnittstellen, SAP-Systeme FI/CO)
                                              • Des Weiteren war im Fokus
                                                • Erfassen und Definition des neuen Testprozesses, Konfiguration des System, Test der Systeme
                                                • Defekt- und Release Management (aufsetzen Roadmap, Abstimmung und Durchführung)
                                                • Erstellen der Regelwerke für die Migration in den verschiedenen Systemen
                                                • Koordination Fachbereich / Testing incl. Schnittstellen
                                                • Durchführung von Workshops
                                                • Usability-Evaluationsmethoden
                                                • Programmierung
                                              • Folgende Tools wurden von MSG Life Faktory eingesetzt: Vertrag, Products und Legitimation mit den zusätzlichzen Komponenten Kollektiv, Tax Connect und Financial Reporting
                                                • Koordination (Priorisierung der Module)
                                                • Resourcenmanagement
                                              • Rollenverteilung: Business-Analyse, Projektleiter, Requirementsanalyst
                                                • Versicherung
                                                • Stammdatenverarbeitung
                                                • Kreditbearbeitung
                                                • SEPA
                                                • Payment
                                                • AML

                                              DB2 SQL Query IBM-Datastudio Director Client Designer Client Citrix Jira diverse IBM-Utilities MS-Office Packet MS-Offices-Produkte HP-ALM Selenium Jira File Services Client Services XML Innovator RPG SQL SAP FI/CO SAP HANA SAP BW SAP FIORI SAS DDS Scrum Solution Business Manager (Microfocus Tool) UML OSplus JCL Cobol BPMN CICS. ISPF PL1 Mainframe-Tools
                                              Srum Wertpapiergeschäft SAP für Versicherungen
                                              Itergo / Ergo-Hamburg, Versicherung
                                              Hamburg
                                              2 Monate
                                              2018-02 - 2018-03

                                              Business-Analyse

                                              Business-Analyse
                                              Business-Analyse

                                                • Themenschwerpunkte bei der KVN ist die Analyse bzw. Aufnahme der Ist-Prozesse und Überleitung in die jeweiligen Sollkonzepte incl. deren Regelerstellung
                                                  • Erstellung der Regelwerke
                                                  • Durchführung von Interviews (Fachbereiche für die Erstellung der Anforderungsspezifikation)
                                                  • Erstellung der notwendigen Prozessunterlagen
                                                  • Erstellung DV-Konzepte, Fachkonzepte
                                                  • Analyse der Gesamtzusammenhänge
                                                  • Erstellung von Lösungsvarianten in einem heterogenen Umfeld
                                                  • Anforderungsmanagement (Anforderungen von Stakeholder ermitteln und zu visualisieren / dokumentieren mit BPMN, z.T. in UML2
                                                  • Operationelles Risikomanagement
                                                • Des Weiteren war im Fokus
                                                  • Erfassen und Definition des neuen Testprozesses, Konfiguration des System
                                                  • Defekt- und Release Management
                                                  • Koordination Fachbereich / Tests incl. Schnittstellen
                                                  • Durchführung von Workshops
                                                DB2 SQL IBM-Datastudio Director Client Designer Client Citrix Jira diverse IBM-Utilities MS-Office Packet MS-Offices-Produkte HP-ALM Jira File Services Client Services XML Innovator
                                                KVN-Hannover, Staatliche Krankenkasse
                                                Hannover
                                                6 Monate
                                                2017-08 - 2018-01

                                                Business-Analyse und Test

                                                Testanalyst, Test-Koordinator, Analyst, Business Analyst, Koordinator
                                                Testanalyst, Test-Koordinator, Analyst, Business Analyst, Koordinator
                                                • Themenschwerpunkte bei der HSBC-Bank ist die Koordination / Test der Implementierung des SAP-PE System im Umfeld Zahlungsverkehr (SEPA)
                                                  •  - Erstellung der Testcases / Testplan und Projektplan für die Gesamteinführung des SAP-PE (Zahlungsverkehr) für die verschiedenen Applikationen mit Abstimmung des FB
                                                  • - Koordination der Test- Aktivitäten mit dem Fachbereich und Testmanager
                                                  • - Erstellung der notwendigen Prozessunterlagen
                                                  • - Coaching der verschiedenen Tester
                                                  • - Statusprotokollierung und Resourcenplanung
                                                  • - Anforderungsmanagement (Anforderungen von Stakeholder ermitteln und zu visualisieren / dokumentieren mit BPMN, z.T. in UML2
                                                  • - Begleitung der SIT- und UAT-Test (incl. Performance und Lastschrifttest, Kettentest)
                                                  • - Erstellung erforderlicher Testdaten
                                                  • - Monitoring / Steuerung von funktionalen und nicht funktionalen Tests (Meilensteine, Budget,..)
                                                  • - Schätzen von Testaufwenden, Verwaltung Testumgebungen
                                                  • - Operationelles Risikomanagement
                                                  • - Erfassen und Definition des neuen Testprozesses, Konfiguration des System
                                                  • - AML
                                                  • - Defekt- und Release Management
                                                  • - Koordination Fachbereich / Tests incl. Schnittstellen
                                                  • - fachliche / technische Testdurchführung
                                                • Zahlungsverkehr
                                                • Kreditbearbeitung
                                                • AML
                                                DB2 SQL IBM-Datastudio Director Client Designer Client Citrix Jira diverse IBM-Utilities MS-Office Packet MS-Offices-Produkte HP-ALM Jira File Services Client Services XML Aris SAS SAP FI/CO OSplus Cobol ISAM Mainframe-Tools JCL SAP HANA Solution Business Manager (Microfocus)
                                                HSBC-Bank, Bank
                                                Düsseldorf
                                                5 Monate
                                                2017-02 - 2017-06

                                                Beratung der Projektleiter bezüglich geeigneter Testmethoden und -verfahren

                                                Koordinator, Business-Analyst, Testmanager
                                                Koordinator, Business-Analyst, Testmanager
                                                • Themenschwerpunkte bei der SR-Rating war die Konzeption der Automatisierung-Strategie und deren Operationalisierung innerhalb des Konzern. Definition deren Handlungsstränge (Automatisierungsgrade, für einen nachhaltigen Ansatz. Sie beinhaltete folgende Aktivitäten
                                                  • Analyse und Evaluation der bestehenden Geschäftsprozesse
                                                  • Konzeption, Validierung und Implementierung der Ansätze für automatisiertes Testen
                                                  • Übergreifendens Testkonzept zu erstellen
                                                • Erstellen div. Testkonzepte (DQM, Meldewesen, FDM)
                                                • Erfassen und Definition des neuen Testprozesses (UML, BPT, etc.)
                                                • Schulung der jeweiligen Personen
                                                • Koordination Fachbereich / Tests
                                                • Weiterentwicklung neuer Prozesse
                                                • Testdurchführung (fachlich und technische, Scherpunkt fachlich)
                                                  • DWH
                                                  • Stammdaten
                                                  • Marktkommunikation
                                                  • Risikomanagement
                                                  • Meldewesen
                                                DWH Stammdaten Marktkommunikation Riskmanagement Meldewesen DB2 SQL IBM-Datastudio Fasttrack Director Client Designer Client Citrix Jira diverse IBM-Utilities MS-Office Packet HPQC MS-Offices-Produkte UAT UML SAS BI BPT CRM J2EE Selenium Galen Exclipse IDE File Services Client Services SAS Controlling ISAM CICS OSplus
                                                SR Rating SR Rating, Sparkasse
                                                Berlin
                                                6 Monate
                                                2016-07 - 2016-12

                                                Koordinator, Business-Analyst

                                                Testmanager, Koordinator, Business-Analyst
                                                Testmanager, Koordinator, Business-Analyst
                                                Themenschwerpunkte bei der Vattenfall ist der Aufbau einer neuen Testlandschaft mit den Tools, HP-ALM, HP-UFT mit HP-ALM, HP-UFT, es beinhaltete die Koordination / Entwicklung der Prozesse für ein Governance-Modell. Prüfen der einzelnen Projektdokumente, Abstimmung mit den Entscheidungsträgern und externen Partner über die notwendigen Zielstrukturen und Harmonisierungen. Definition und Implementierung der erforderlichen Rollen. Unterstützung bei der Implementierung. Überwachung der Wirksamkeit des Risikomanagements (RMS) und deren Prozesse. Beim TLoD-Modell waren hauptsächlich das operative Management , das Risikomanagement und der Aufbau Controlling ? und Compliance-Funktionen im Vordergrund. Es beinhaltete die Analyse der bestehenden Systeme (Host, SAP-ISU (SAP FS-RI, FS-CD, FI-CO) , CRM. Als Pilotprojekte wurde unteranderem das In- und Exkasso-System ausgewählt mit dem Schwerpunkten Rechtsanwälte, Notare, Mahnwesen und SEPA-Prozesse analog den neuen Anforderungen (VVG Novelle, Bürgerentlastungsgesetz etc.). Sie beinhalte unter anderem die Definierung der neuen Prozesse (nach ITIL), Erstellung der jeweiligen Anpassung in der Systemlandschaft, Erstellung der jeweiligen Programmvorgaben und Benutzerprozesse mit den jeweiligen Fachbereichen, Redesign, Adaptierung bestehender/neuer Prozesse, Definition neuer Prozesse in diverser Zielsysteme und des Testkonzeptes (übergreifend und local), Koordination der Kern- und Umsysteme, Test der Schnittstellen zu den verschiedenen Backend-Systemen, Durchführung von Design- und Code-Reviews, Funktions-, Modul- Integrationstest, Erstellung und Schulung des Testkonzept und Dokumentationen, Test Cases (Aufteilung der ?Manuellen Testcases? in automatische Tests, Entwicklung der Regressionstestfälle und des Test-Framework und Durchführung, User-Stories, Überführung in Produktion. Weiterentwicklung neuer Prozesse (Programme, Batch- Online Abläufen). Organisation und Leitung von Workshops (ca. 15 Teilnehmer), Schwerpunkt unteranderem war die Prozessanalyse , Strukturierung und Implementierung der neuen Testprozesse und Testautomatisierung (test-driven development), Erstellung der notwendigen Unterlagen (Fachkonzepte, IT-Konzepte und Migrationskonzeptes. Erstellung der Reports für die jeweiligen Abteilungen und Steering-Comitee. Rollenverteilung: Business-Analyst, Tester, Koordination, Beratung der Projektleiter bezüglich geeigneter Testmethoden und -verfahren
                                                • DWH
                                                • Stammdaten
                                                • Marktkommunikation
                                                • CRM
                                                DB2 Cobol SQL JCL TWS BETAxx RACF Fasttrack Director Client Designer Client Citrix Jira diverse IBM-Utilities ( Dienstprogramme) MS-Office Packet inkl. Vision MQS MS-Offices-Produkte UAT UML2 HP-ALM BPMN IBM-Datastudio HP-UFT SAS BI SAP (FS-CD; FS-RI) CRM JEE Selenium Galen Exclipse IDE File Services Client Services SAS Controlling Solution Business Manager (Microfocus Tool)
                                                Vattenfall, Energieversorgung
                                                Berlin
                                                3 Monate
                                                2016-04 - 2016-06

                                                Analyse

                                                Requirements Engineer, Business Analyst
                                                Requirements Engineer, Business Analyst

                                                • Requirements Engineering im Bereich DWH: Analyse der Anforderung Spezifikation / Analyse- und Designkonzepten (vom SoR bis Datamards, Partnerdaten, Bestandsführungsprozesse). Erstellung der notwendigen Dokumente (BPMN) und Verifikation der verschiedenen Ankerschnittstellen. Aufzeigen notwendiges Gefahrenpotential mit Verbesserungsvorschlägen
                                                • Folgende Tools wurden von MSG Life Faktory eingesetzt: Vertrag, Products und Legitimation mit den zusätzlichzen Komponenten Kollektiv, und Finanzial Reporting
                                                  • DWH
                                                  • Meldewesen
                                                  • Stammdaten

                                                DB2 Cobol SQL IBM-Datastudio Fasttrack Director Client Designer Client Citrix Jira diverse IBM-Utilities MS-Office Packet inkl. Vision HP-ALM MS-Offices-Produkte UAT UML HP-ALM JCL ISPF BPMN UML2 MSG Life Faktoring Mainframe-Tools CICS
                                                HUK Coburg, Versicherungen
                                                Coburg
                                                10 Monate
                                                2015-06 - 2016-03

                                                Koordination, Beratung der Projektleiter bezüglich geeigneter Testmethoden und ?verfahren

                                                Testkoordinator, Testmanager, Business-Analyst, Requirement Engineers
                                                Testkoordinator, Testmanager, Business-Analyst, Requirement Engineers

                                                • Themenschwerpunkte war der Aufbau einer Testabteilung, Testmanagement, Dokumentenanalyse und Anforderungsanalyst (Leitung und Unterstützung in verschiedenen Projekten (SAS,AML, CRM, Meldewesen, Payment etc.) , Erstellung Fachkonzepte im Bereich Liquidity, bzw. deren Ableitung in ein IT-Konzept für die Bereiche Kredit (Firmenkredite, Hypotheken, AML, SEPA, Risikokontrolling, wobei folgende Risiken näher betrachtet wurden (Kreditrisiko, Marktrisiko, Liquiditätsrisiko, Reputationsrisiko, operationelles Risiko und Compliance Risiko). Im Kreditrisiko waren folgende Verfahrensprüfungen relevant (System- Funktionsprüfungen, Berichterstattung, Follow-up Verfahren etc.) , Vorschläge für Anpassung bzw. Neudefinition der Strukturen mit der Fachabteilungen und den notwendigen Utilities (Anpassung, Neudefinition im Bereich des RRAN-Projekt) mit HP-ALM. Definition und Festlegung der übergeordneten fachlichen QMs
                                                • Unterstützung bei der Planung-, Steuerung und Durchführung fachlicher Tests im RRAN-Projekte mit mehreren Teilprojekten (Liquidity, Rsik, Kennzahlen,):
                                                  • - Aufbau der Prozesse für Compliance-Model (anhand des TLoD-Modell)
                                                  • - Verifizierung der Strukturen im operativen Management (Schwerpunkt in den Bereichen Risk, AML)
                                                  • - Unterstützung bei der formalen und inhaltlichen Validierung von Compliance-relevanten internen Kontrollen
                                                  • - Meldewesen (Bilanzierung, Rechnungswesen, OENB)
                                                  • - Definierung des Rahmenwerk für ein funktionsfähiges Kontroll- und Überwachungssystem
                                                  • - Abstimmung mit dem Marketing bezüglich der Anpassung des Inter- und Intranet Auftritts
                                                  • - Koordination der Unix und Host-system im Security Bereich
                                                  • - Organisation und Leitung von Workshops
                                                  • - Analyse / Anpassungen der regulatorischen Prozesse, Schnittstellenüberwachung
                                                  • - Monitoring der Unix- Host- Systeme
                                                  • - Testautomatisierung (ETL, Jobs, etc.)
                                                  • - msg Life Faktoring (Kollektiv, Financial Reporting, Tax Connect)
                                                  • - Analyse des bestehenden System (Accounting, Payments, Definierung der neuen Prozesse (nach ITIL) nach Basel III und Basel II Abkommen. Koordination der verschiedenen Ländern (Ungarn, Slowakei,, Deutschland, Serbien, Österreich, etc.)
                                                  • - Erstellung des Gesamttestkonzept und Testkonzepte (Definition Exit-Kriterien (Teststufe)
                                                  • - Definition und Abstimmung Testzonenkalenders
                                                • · Abstimmung der Meilensteinplanung fachlicher Tests und des fachlichen Testscope mit der Fachseite und dem Testmanagement auf IT-Seite
                                                • · Einfordern und Nachhalten fachlicher Lieferobjekte zur Definition der Testbasis (z.B. Fachkonzepte,- Testziele, Berechtigungskonzepte, nicht-funktionale Anforderungen)
                                                • · Einfordern und Nachhalten der auf den Requirements basierenden fachlichen Testobjekte und Testfällen (Qualitätsmanagement der fachlichen Tests)
                                                • · Planung und Schätzung der Projektaktivitäten mit dem Fachbereich (Aufwände, Termine, Qualitätsziele gemäß bankexterner und -interner Vorgaben)
                                                • · Aufzeigen von Risiken und Issues sowie der notwendigen Maßnahmen, Risikomanagements für die Fachtests
                                                • · Beratung der fachlichen Tester, Unterstützung bei Fragen/Hilfestellung in HPQC / HP-ALM
                                                • · Definition, Abnahmeerwirkung und Anforderung der für den fachlichen Test notwendigen Testdaten und Testberechtigungen
                                                • · Festlegung und Abstimmung der fachlichen Abnahmekriterien, inkl. Definition, Abnahmeerwirkung und Messung von KPIs zur Ermittlung des fachlichen Reifegrads der SW sowie Verantwortung der Ergebnisse.
                                                  • - Durchführung von fachlichen Tests (UAT-Tests, E2E-Test)
                                                • · Abstimmung der fachlichen Abnahmekriterien.
                                                  • Aufbau der neuen Jobsteuerung und Dokumentation, Implementierung in die bestehenden Jobsteuerung , Automatisierungsregeln (Abhängigkeiten, Trigger, etc.)
                                                  • Prüfen der Softwareanforderungen gemäß ISO 25010 Aspekten (Functionality, Reliability, Usability, Security, Efficiency, Portability, Compatibility in den Schnittstellen, Laufzeitverhalten, etc.).
                                                  • Erstellung der jeweiligen Anpassung in der Systemlandschaft, Erstellung der jeweiligen Programmvorgaben und Benutzerprozesse mit den jeweiligen Fachbereichen, Redesign, Adaptierung bestehender/neuer Prozesse, Definition neuer Prozesse in diverser Zielsysteme, Test der Schnittstellen zu den verschiedenen Backend-Systemen, Durchführung von manuellen Test, Design- und Code-Reviews, Komponententest, Funktions-, Modul- integrationstest, Erstellung des Testkonzept und Dokumentationen und Testfällen (manuell und automatisch), Schwerpunkt war das Hand on Testing, Test Cases,User Acceptance-Test, fachliche Tests und Durchführung, User-Stories,
                                                  •    Überführung in Produktion. Weiterentwicklung neuer Prozesse (Programme, Batch- Online Abläufen). Schwerpunkt unteranderem war das Deploiments- Defectmanagement, Durchführung und Aufbau der verschiedenen Teststufen, Deefectanalyse und Prozesse, Erstellung der diversen Testplänen und Ressourcenplanung, Testautomatisierung, Unterstützung der Avs, Erfassungder jeweiligen Anforderungen, Durchführung der manuellen Tests
                                                • Zahlungsverkehr
                                                • Meldewesen
                                                • Stammdaten
                                                • Kreditprodukte
                                                • FACTA
                                                • Kredite
                                                • AML
                                                • Finanz
                                                • SWIFT
                                                • LSV
                                                • FIX
                                                DB2 PL/1 Natural/ADABAS ISPF CICS QMF COBOL SPUFI SQL IMS MVS MVMON ORACLE MVS TSO JCL diverse IBM-Utilities CICS MS-Office Packet inkl. Vision MS-Offices-Produkte UAT UML HP-ALM TOSCA SAS DI LOAN-IQ OS-Plus JAVA BPT UFT UC4 ISPF REXX JCL SAP BCBS239 BPMN SEPA RACF CRM Controlling diverses Cubes (Loan; Stammdaten) SAP (FS-RI; FS-CD) Solution Business Manager (Microfocus Tool) MSG-Life Faktoring
                                                Erste Bank, Bank
                                                Wien
                                                8 Monate
                                                2014-10 - 2015-05

                                                Test

                                                Testautomatisierung, Requirements Engineer, Testmanager, IT-Analyst, Tester, Koordination, Beratung der Projektleiter bezüglich geeigneter Testmethoden und ?verfahren
                                                Testautomatisierung, Requirements Engineer, Testmanager, IT-Analyst, Tester, Koordination, Beratung der Projektleiter bezüglich geeigneter Testmethoden und ?verfahren

                                                • Themenschwerpunkte bei der RBI ist die Testautomatisierung mit den notwendigen Utilities (Anpassung, Neudefinition im Bereich des RRAN-Projekt und deren Rollout) mit Hp-ALM, es beinhaltete die Analyse des bestehenden System, Definierung der neuen Prozesse (nach ITIL), Erstellung der jeweiligen Anpassung in der Systemlandschaft, Erstellung der jeweiligen Programmvorgaben und Benutzerprozesse mit den jeweiligen Fachbereichen, Redesign, Adaptierung bestehender/neuer Prozesse, Definition neuer Prozesse in diverser Zielsysteme, Koordination der Kern- und Umsyssteme, Test der Schnittstellen zu den verschiedenen Backend-Systemen, Durchführung von Design- und Code-Reviews, Funktions-, Modul- Integrationstest, Erstellung des Testkonzept und Dokumentationen, VISIO-Masken, Test Cases und Durchführung, User-Stories, Überführung in Produktion. Weiterentwicklung neuer Prozesse (Programme, Batch- Online Abläufen). Schwerpunkt unteranderem war die Testautomatisierung
                                                • Durchführung von fachlichen und technischen Tests
                                                  • Zahlungsverkehr
                                                  • Meldewesen
                                                  • Stammdaten
                                                  • Kreditprodukte
                                                  • FACTA
                                                  • AML
                                                  • Finanz
                                                  • SWIFT
                                                  • FIX
                                                DB2 PL/1 Natural/ADABAS ISPF CICS QMF COBOL SPUFI SQL IMS DB2 MVS MVMON ZI XI / PI ORACLE MVS TSO JCL diverse IBM-Utilities CICS MS-Office Packet inkl. Vision HP-ALM MS-Offices-Produkte UAT UML HP-ALM HPQC JAVA BPT UFT
                                                RBI, Bank
                                                Wien
                                                1 Jahr
                                                2013-10 - 2014-09

                                                Treasury / DWH Harmonisierung

                                                Testkoordinator, IT-Analyst, Projektleiter, Testmanager, Business-Analyst, Incident- u. Problem-Manager, Koordination im Projektleitstand, Requirements Engineer, Test Analyst, Programmierung
                                                Testkoordinator, IT-Analyst, Projektleiter, Testmanager, Business-Analyst, Incident- u. Problem-Manager, Koordination im Projektleitstand, Requirements Engineer, Test Analyst, Programmierung

                                                • Themenschwerpunkte bei der Bank RSO Wien und Racon Linz war die Harmonisierung der verschiedenen Treasury ?Systeme, Anpassung der regulatorischen Änderung im Pflegebereich Versicherung (Produkte), incl. Test in den verschieden Teststufen der notwendigen Anpassungen. Aufbau der Prozesse für Compliance-Model (anhand des TLoD-Modell)
                                                  • Verifizierung und Anpassung der Strukturen im operativen Management (Schwerpunkt in den Bereichen Risk, AML). Unterstützung bei der formalen und inhaltlichen Validierung von Compliance-relevanten internen Kontrollen (im Bereich Meldewesen, Risk-Management etc.)
                                                •  Definierung desübergreifenden Rahmenwerk für ein funktionsfähiges Kontroll- und Überwachungssystem
                                                • Aufbau der notwendigen Infrastruktur, Definition der Musterkonten etc. . Es beinhaltete die Analyse des bestehenden System, Definierung der neuen Treasury-, SEPA (SWIFT MTxx) ?Prozesse, Erstellung der jeweiligen Anpassung in der Systemlandschaft, Erstellung der neuen Benutzerprozesse mit den jeweiligen Fachbereichen und deren Umsetzung, UML-Diagrammen, Methode BPMN, BPEL, User-Stories, Redesign, Erstellung Diverser Scripte für die Testautomatisierung, Aufbau eines DWH-lightly, Adaptierung bestehender/neuer Prozesse, Definition neuer Prozesse in diverser Zielsysteme, Im Bereich Meldewesen wurde SAS DI eingesetzt, Test der Schnittstellen zu den verschiedenen Backend-Systemen, Durchführung von Design- und Code-Reviews, Funktions-, Modul- Integrationstests, Connectivity-Test, Last- und Belastungstest, Erstellung des Testkonzept und Dokumentationen, Testcases und Koordination / Durchführung der verschiedenen Teststufen (Smoke-Test, Funktionstest, Integrationstest, Akzeptanztest etc.), Durchführung von Code Audits und Entwicklung statischer Code Analyse Tools, Nachbereitung von End to End Systemtests (incl. WEB-Oberfläche). Implementierung und Etablierung der neuen Prozesse in der Bank gemäß den fachlichen Anforderungen und bankspezifischen Normen, Projektplanung der deren Nachfolgeaktivitäten, Organisation und Steuerung des bankweiten Rollouts der neuen Systeme sowie der entsprechenden Schulungen der betroffenen Bankmitarbeiter. Weiterentwicklung neuer Prozesse (Programme, Batch- Online Abläufen) und Adaptierung in den verschiedenen Business-Prozessen. Analyse und Aufbau technischen Architektur, Applikationsverantwortung über den gesamten Lebenszyklus der bestehenden und neuen IT-Applikationen unter Einhaltung der definierten Service Level Agreements Laufende Verbesserung und Optimierung bestehender Applikationen Management der externen IT-Dienstleister und Systemprovider bei der Umsetzung von IT-Lösungen, Erstellung bzw. Erweiterung von Betriebskonzepten für neue bzw. bestehende IT-Systeme , Aufbau neues DWH, Aufzeigen von Optimierungsmöglichkeiten, Migration TOSCA Testfälle in HP-ALM, Koordination der verschiedenen Stellen, Erstellung Berichtswesen, Rolloutkoordination, Evaluierung technischer Lösungen (Server, etc.), Beratung der Projektleiter bezüglich geeigneter Testmethoden und ?verfahren, Budget- und Ressourcenplanung für alle Testaktivitäten im Project Treasury, Unterstützung der Testarchitekten bei der kontinuierliche Prozessverbesserung im Bereich QS (Projekt Treasury, AML). Mitarbeiterschulungen für HPQC, Defektmanagement etc
                                                  • Treasury
                                                  • DWH
                                                  • AML
                                                  • Cash Management
                                                  • Bankensteuerung
                                                  • Risikomanagement
                                                  • SAS
                                                  • SWIFT (MTx-Typen)
                                                  • SEPA
                                                  • FIX
                                                  • Releasemanagement
                                                  • Kreditriskreporting
                                                  • Zahlungsverkehr
                                                  • Meldewesen
                                                  • Stammdaten
                                                  • Kreditprodukte
                                                  • Konditionen
                                                  • Data Marts
                                                  • JAVA
                                                  • OSplus
                                                  • Controlling
                                                DB2 PL/1 NATURAL ADABS UML SQL-Server IMS DLI COBOL ISPF CICS QMF SPUFI SQL ORACLE MVS TSO JCL diverse IBM-Utilities MS-Office Packet inkl. Vision IMS MVS MVMON DELTA Changeman MainframeExpress BMC-Remdy SCRUM QTP UFT Webapplikationen HTML XML Applikationsbetriebs Quick-Test Pro UAT HP-ALM SQL SAP BCI_Interfaces MS-Produkte HP-ALM Sharepoit TABEX TOSCA CICS HPQC Murex Summit TOSCA SAS DI Studio OPC BETA92 BETA93 BPMN SAP ( FS-RI; FS-CD) SAS Cobol ISAM
                                                RSO, RACON, Bank
                                                Wien, Linz
                                                5 Monate
                                                2013-05 - 2013-09

                                                Sepa Umstellung

                                                Business Analyst, Testmanager, Requirements Engineer, Environment Koordination Methode SCRUM
                                                Business Analyst, Testmanager, Requirements Engineer, Environment Koordination Methode SCRUM

                                                • Themenschwerpunkte bei der Valida war die Umstellung des Zahlungsverkehrs auf SEPA (MT3x), es beinhaltete die Analyse des bestehenden System, Definierung der neuen SEPA-Prozesse, Erstellung der jeweiligen Anpassung in der Systemlandschaft, Erstellung der jeweiligen Programmvorgaben und Benutzerprozesse mit den jeweiligen Fachbereichen, Redesign, Migration TSOCA zu HP-ALM, Adaptierung bestehender/neuer Prozesse, Definition neuer Prozesse in diverser Zielsysteme, Test der Schnittstellen zu den verschiedenen Backend-Systemen, Durchführung von Design- und Code-Reviews, Funktions-, Modul- Integrationstest (fachlich und technisch), Erstellung des Testkonzept und Dokumentationen, VISIO-Masken, Test Cases und Durchführung, User-Stories, Überführung in Produktion
                                                • Weiterentwicklung neuer Prozesse (Programme, Batch- Online Abläufen)
                                                  • Zahlungsverkehr (SWIFT, SEPA, Fatca)
                                                  • Stammdaten
                                                  • Finanz
                                                  • Kundenberatung


                                                Teamgröße:

                                                5 Personen

                                                DB2 Adabas Natural Endevor Rochade COBOL ISPF CICS QMF SPUFI SQL ORACLE MVMON ZI XI / PI MVS TSO JCL diverse IBM-Utilities MS-Office Packet inkl. Vision SCRUM UAT UML ETL HP-ALM HPQC TOSCA JAVA SAS
                                                Valida, Pensionskassa
                                                Wien
                                                1 Jahr 8 Monate
                                                2011-09 - 2013-04

                                                Migration

                                                technischer Produktverantwortlicher, Testmanager, Testkoordinati
                                                technischer Produktverantwortlicher, Testmanager, Testkoordinati

                                                Themenschwerpunkte bei der Bank Austria die Systemmigration (IBM-Mainframe Astro auf OPC), die 2 Stufen beinhaltete: 1. Systemtechnischer Aubau, 2 Migration der relevanten Daten /Strukturen auf eine neue IT-Plattform (GEOS, Serveranwendungen) welches der Hauptfokus bildete. Sie beinhaltete die  Analyse der komplexen Host-Anwendungen (Batch- und Online Programmen), Redesign, Adaptierung bestehender Prozesse,  Erstellung des Migrationskonzeptes mit der dazugehörigen Transformationslogik. Definition neuer Prozesse in diverser Zielsysteme (analog ITIL, Schnittstellenkonzept) ,  Aufbau des Subsytem Fatca, mit deren Schnittstellen, Erstellung eines Fachkonzeptes mit dem DV Konzept  (anhand der gesetzlichen Vorgaben (Quellenidentifizierung der Us-Bürger, Kundendaten (Corporate Accounts (Partizipating FFI, NonParticipating FFI und NFFE),l, Reporting, incl. Pensionsdaten), Erstellung Programmvorlagen (technisch und applikatorisch), Entwicklung von Schnittstellen zu den verschiedenen Backend-Systemen, XML-Formate für Meldewesen, User-Stories, Durchführung von Design- und Code-Reviews, Funktions-, Modul- Integrationstests, Erstellung von Testplänen und Dokumentationen, Prozess Programmbeschreibungen für Outsourcing für Indien, Überführung in Produktion, Entwicklung von verschiedenen Monitoring-Systemen, Erstellung Schulungsunterlagen, Prozesse für GDE. (Outsourcing Indien), Weiterentwicklung neuer Prozesse (Programme, Batch- Online Abläufen) Teilprojektleiter im Bereich Releasemanagement (Verteilung bei den virtuellen Rechenzentren und deren Umgebungen, Testkoordination zwischen Wien, Verona, Rom  und München, Unterstützung beim Umgebungsmanagement, die Rolle des TPV (technischer Produktverantwortlicher Meldewesen) wurden in folgenden Systemen wahrgenommen (FMA, Wertschriften, Zahlungsverkehr, Stock Market Products, Bank-Applikationen, und Treasury) Applikationsverantwortung über den gesamten Lebenszyklus der bestehenden und  neuen IT-Applikationen unter Einhaltung der definierten Service Level Agreements  Laufende Verbesserung und Optimierung bestehender Applikationen  Management der externen IT-Dienstleister und Systemprovider bei der Umsetzung von IT-Lösungen, Erstellung bzw. Erweiterung von Betriebskonzepten für neue bzw. bestehende ITSysteme  Rollenverteilung: Testmanager, IT Analyst, Test

                                                 

                                                Bereiche:

                                                Wertschriftenverarbeitung, Kursversorgung und Ermittlung, Finanzamtsmeldungen, Kundenberatung, Ereignisverarbeitung, Depot- und Erträgnisauszüge, BAM, , NOSTRO, Cash Management,  Kurswesen  (Murex-, FIX,  etc. ) , Summit, Tarrget2, Zahlungsverkehr (SWIFT, FIX,.) , Wertschriften, Meldewesen, Kreditrisk-Reporting,  SEPA, Stammdaten; Kundenberatung, Kreditprodukte; Konditionen, Meldewesen, etc. 

                                                DB2 COBOL NATURAL ADABAS PL/1 DLI ISM ETL ISPF CICS QMF SPUFI SQL ORACLE MVS TSO JCL diverse IBM-Utilities MS-OfficePacket inkl. Vision SQL SQL-Datenbaken Office HP-ALM TOSCA Webapplikationen HTML JAVA XML ETL Hermes IMS MVS MVMON ZI XI / PI HPQC Loadrunner OPC SAS-DI DWH SAP (FS-RI FS-CD)
                                                UBIS Bank Austria, Wien
                                                4 Monate
                                                2011-04 - 2011-07

                                                Y2000

                                                Kredite, PKW, Buchhaltung (HGB, IAS), DFÜ. Mandat bei der KFW-Gruppe Berlin / Frankfurt, als Wirtschaftsinformatiker. Durchführung Analyse und Korrektur- / Neuerstellung von Programmen in  diversen Kleinprojekten. Performance-Analyse, Service-Dokumentation Kredite und DFÜ (Datenfernverarbeitung), Prozess-Dokumentation                  

                                                MVS PL/1 DB2 IBM-UTILITIES IBM-RATIONAL-TOOLS EASY-CCM DMS SYNERGIE IMS TSO JCL
                                                KFW Bankengruppe Berlin

                                                Aus- und Weiterbildung

                                                Aus- und Weiterbildung

                                                Institution: Universität Hagen, Linz, AT

                                                Ausbildung: Studium Wirtschaftsinformatik


                                                Ausbildung: ITIL-Fachausbildung (Zürich, Deutschland)


                                                Institution: Analytiker-Schule (Zürich)


                                                Institution: Abendschule, Bregenz

                                                Abschluss: Matura


                                                Institution: Handelsschule (Lustenau)


                                                Institution: Grundschule (Dornbirn)


                                                Zertifikate und Weiterbildungen:

                                                • ISTQB Certified Tester Foundation Level
                                                • Solution Business Manager (Microfocus Tool)


                                                zusätzliche Weiterbildung / Kurse

                                                Sprachschule (England)


                                                6 Jahre Diverse Kurse in den Bereichen:

                                                Buchhaltung, Rechnungswesen, Bilanzen, Makroökonomik, Versicherungswesen, Mikroökonomik, Statistik, Logistik, Mathematik für Wirtschaftsinformatiker, Kostenrechnung, Organisation, Volkswirtschaftslehre, Betriebswirtschaft, Zahlungsverkehr Rechtslehre, Bankenwesen


                                                Laufende Ausbildung:

                                                • Programmierung, Analyse, Business-Analyse. Datenbanken, Strukturen, Design, Redesign, neuere Prograammier-sprachen (ADA, Prolog,etc.)
                                                • ITIL Foundation V3 (Schweiz)
                                                • Wirtschaftsinformatiker (Schweiz)
                                                • Telekomunikationsseminar (Schweiz)
                                                • Avaloq-Foundation (Schweiz)
                                                • ISTQB-Zertifizierung (Schweiz)
                                                • Unix-Grundkurs (Schweiz)
                                                • PL/SQL (Schweiz)
                                                • SWIFT-, SIC-, SEC- und SEPA-Kurs (Schweiz)

                                                Position

                                                Position

                                                • Business Analyst
                                                • Releasemanager
                                                • Testmanager

                                                Kompetenzen

                                                Kompetenzen

                                                Top-Skills

                                                Testmanagement Business Analyst Testplanung Testkoordination

                                                Schwerpunkte

                                                Fachwissen:

                                                • Bank (Hauptbuch, Wertschriften, Zahlungsverkehr, Kontoabschluss, Verbuchung, Output-Aufbereitung, Spesen-Verwaltung, SIC, SWIFT, SEC, SEPA, MQ), Telekommiunikation, Nostro, Wertschriften, Kreditrisk-Reporting, Treasury, Meldewesen,Target2, AML,
                                                • Regulatory Reporting, ERP, CRM, BaFin, RACF, GMP
                                                • Behörden (Liegenschaften, Rechnungswesen, Umweltschutz, Steuerwesen, Formularverwaltung, Lohnwesen, Accounting), Connect-Direct, Pdef-Converter, BPMN, BCBS239
                                                • Handel (Betriebsumstellung-Rechnungswesen, Logistik), Migrationen
                                                • Industrie (Analytik, Logistik)
                                                • Versicherungen (Kollektiv-, Einzelversicherung)
                                                • Migration VSE/OS390 auf MVS/OS390


                                                  Fachlicher Schwerpunkt:

                                                  • Code-Reviews
                                                  • Design-Reviews
                                                  • Geschäftsprozessanalyse
                                                  • Requirement Analyse
                                                  • Test Cases
                                                  • Testauswertung
                                                  • Testdurchführung
                                                  • Testmanagement
                                                  • Testplanung
                                                  • User Acceptance Test
                                                  • Swift Formate
                                                  • UML
                                                  • IBM MVS
                                                  • Cobol
                                                  • IBM JCL
                                                  • Java
                                                  • IBM TSO/ISPF
                                                  • DWH
                                                  • IBM DB2
                                                  • Oracle
                                                  • SQL
                                                  • HPE ALM
                                                  • HPE Quality Center
                                                  • IBM CICS
                                                  • IBM Tools
                                                  • MS Office
                                                  • TOSCA Testsuite
                                                  • Kernbankensysteme
                                                  • Kreditwesen
                                                  • Zahlungsverkehr
                                                  • IT-Risiko-Management
                                                  • MSG Life FactoryJahresabschlussprüfung / Compliance-Vorgaben
                                                  • Architektur- Anforderungsmanagement Formularwesen

                                                  Aufgabenbereiche

                                                  File Services

                                                  Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

                                                  Citrix
                                                  Client Services
                                                  Cobol. Pl1
                                                  Designer Client
                                                  Director Client
                                                  diverse IBM-Utilities
                                                  HP-ALM
                                                  IBM-Datastudio
                                                  Innovator
                                                  Jira
                                                  Mainframe
                                                  MS-Office Packet
                                                  MS-Offices-Produkte
                                                  SAP für Versicherungen
                                                  Selenium
                                                  Srum
                                                  Wertpapiergeschäft

                                                  Anwendungen:

                                                  • MS-Office (alle Produkte incl. Projekt)
                                                  • Wertschriften, AML, Treasury, Kreditriskreporting
                                                  • Zahlungsverkehr, Kreditrisiko-Reporting, SWIFT, SIC, FIX, BCI_Interfaces, ..
                                                  • Versicherungswesen (Kollektiv- Einzelversicherungen)
                                                  • Meldewesen

                                                   

                                                  Entwicklung/Tool:

                                                  • Predict
                                                  • Querries
                                                  • AFP
                                                  • SQL, SAS DI, Selenium, jBehave
                                                  • TSO/ISPF, OOA, Sharepoint
                                                  • Control-M, UC4, BETA9x, OPC
                                                  • SDF II, Jira, Sharepoint, TOSCA
                                                  • Fileaid, Xpediter, Xinfo, ITPanorama
                                                  • Beta
                                                  • OOA, UML
                                                  • HPQC, HP-ALM, BPT
                                                  • MQ-Series
                                                  • Hermes
                                                  • CMMI
                                                  • SCRUM
                                                  • Test-Director
                                                  • Load-Runer
                                                  • RUP
                                                  • Quick Test Pro
                                                  • DWH
                                                  • Quality Center
                                                  • VSAM, CLIST
                                                  • IBM Dienstprogramme (IEBXxx)
                                                  • EntireX 8.2.2, Natural RPC-Technologie, NATURAL ADVANCED FACILITIES (NAF)
                                                  • CON-NECT 3.4.3, CON-FORM, und CON-NECT Teleservices, Entire System Server 3.5.2 und Entire Output Management (EOM) 3.3.1, 3270-Emulation: Entire Connection 4.5.2.5 und Rumba Web to Host 6.2, Natural-Utilitie
                                                  • SPICE, BPMN, DMN, CMMN, BPT

                                                   

                                                  Beruflicher Werdegang:

                                                  05/2022 - 10/2023:


                                                  Einsatzort: Frankfurt

                                                  Rolle: Business Analyst, Release-Manger, Requirement Engineer

                                                  Kunde: DB-Cargo


                                                  03/2021 - 12/2021:


                                                  Einsatzort: Wien 

                                                  Rolle: Business-Analyst

                                                  Kunde: Uniqa Wien Versicherung


                                                  Aufgaben:

                                                  Test-Koordination 


                                                  01/2020 - 02/2021:


                                                  Einsatzort: Wien

                                                  Rolle: Business-Analyst, Testmanager 

                                                  Kunde: Unicredit Wien


                                                  04/2019 - 12/2019:


                                                  Einsatzort: Stuttgart

                                                  Rolle: Testmanager, Testkoordinator, Business-Analyst

                                                  Kunde: Creditplus


                                                  Aufgaben:

                                                  Programmierung 


                                                  03/2018 - 02/2019:


                                                  Einsatzort: Hamburg

                                                  Rolle: Business Analyst, Koordinator, Requirement Engineers 

                                                  Kunde: Itergo


                                                  02/2018 - 03/2018:


                                                  Einsatzort: Hannover

                                                  Rolle: Business-Analyst

                                                  Kunde: KVN 


                                                  08/2017 - 01/2018:


                                                  Einsatzort: Düsseldorf

                                                  Rolle: Testanalyst, Testkoordinator, Business-Analyst 

                                                  Kunde: HSBC 

                                                   

                                                  07/2017 - 07/2017:


                                                  Einsatzort: Düsseldorf

                                                  Rolle: Testanalyst, Testkoordinator

                                                  Kunde: DZ-Bank

                                                   

                                                  02/2017 - 06/2017:


                                                  Einsatzort: Berlin

                                                  Rolle: Testkoordinator, Test-Experte

                                                  Kunde: SR Rating-Systeme


                                                  07/2016 - 12/2016:


                                                  Einsatzort: Berlin

                                                  Rolle: Testmanager, Business-Analyst, Testkoordinator 

                                                  Kunde: Vattenfall 

                                                   

                                                  04/2016 - 06/2016:


                                                  Einsatzort: Coburg

                                                  Rolle: Systemtester, Business-Analyst, DWH

                                                  Kunde: HUK Coburg

                                                   

                                                  06/2015 - 03/2016:


                                                  Einsatzort: Wien

                                                  Rolle: Testmanager, Koordinator, Business-Analyst,Anforderungs-Analyst

                                                  Kunde: Erste Bank 

                                                   

                                                  10/2014 - 05/2015:


                                                  Einsatzort: Wien

                                                  Rolle: Testanalyst, Business-Analyst

                                                  Kunde: RBI 

                                                   

                                                  10/2013 - 09/2014:


                                                  Einsatzort: Wien

                                                  Rolle: Test-Koordinator, Testmanager, IT-Analyst, Requirements Engineer, Projektleiter, Business-Engineer

                                                  Kunde: RSO, RACON-Bank

                                                   

                                                  05/2013 - 09/2013:


                                                  Einsatzort: Wien

                                                  Rolle: Business-Analyst, IT-Analyst, Testmanager, Requirements Engineer, Business-Analyst

                                                  Kunde: Valida 


                                                  Aufgaben:

                                                  Testmanagement

                                                   

                                                  08/2011 - 04/2013:


                                                  Einsatzort: Wien

                                                  Rolle: Testmanager, Business-Analyst, Projektleiter Requirements Engineer

                                                  Kunde: Unicredit Bank Austria 

                                                   

                                                  04/2011 - 07/2011:


                                                  Einsatzort: Berlin

                                                  Rolle: IT-Analyst

                                                  Kunde: KFW

                                                   

                                                  2006 - 03/2011:


                                                  Einsatzort: Schweiz

                                                  Rolle: Projektleiter, Testmanager, Business-Analyst

                                                  Kunde: Raiffeisen 

                                                   

                                                  2000 - 2005:


                                                  Rolle: Business-Analytiker / Wirtschaftsinformatiker

                                                  Kunde: Credit Suisse / Bank

                                                   

                                                  1999 - 2000:

                                                  Rolle: Teamleiter / Testmanager 

                                                  Kunde: Helsana-Versicherungen AG

                                                  Branche: Versicherung


                                                  1998 - 1998:


                                                  Rolle: Analytiker / Programmierer

                                                  Kunde: Finalba Bank

                                                  Branche: Bank

                                                   

                                                  1997 - 1997:


                                                  Rolle: Analytiker / Programmierer

                                                  Kunde: Credit Suisse / Bank

                                                   

                                                  1996 - 1997:


                                                  Rolle: Analytiker / Programmierer

                                                  Kunde: Helsana Versicherungen AG

                                                  Branche: Versicherung

                                                   

                                                  1995 - 1996:


                                                  Rolle: Analytiker / Programmierer

                                                  Kunde: Fluka AG

                                                   

                                                  1988 - 1995:

                                                  Rolle: Analytiker / Programmierer/ Projektleiter

                                                  Kunde: Ado


                                                  Datenkommunikation:

                                                  DFÜ, Fasttrack, IBM TSO/ISPF, VSAM, IP Multimedia Subsystem, Messagingsysteme, QMF-Monitor, SPUFI, QTP, VSM, RPC-Server, TPX


                                                  Softwarelösungen:

                                                  Apple AFP, ASG Rochade, Atlassian JIRA, Automic Software, Beta Systems Beta 92, Beta Systems Beta 93, BMC CONTROL-M, BMC Remedy, BMC Remedy ARS, Tabex, CA Endevor, Compuware File-AID, Connect, Entire Connection, GEOS, Hermes, HPE ALM, HPE LoadRunner, HPE Quality Center, HPE Unified Functional Testing, IBM CICS, IBM Connect:Direct, IBM MQSeries, IBM Rational Software, IBM SCLM, IBM Tools, Tivoli Workload Scheduler, JBehave, MF Mainframe Express, Misys Loan IQ, MS Office, MS Produkte, MS SharePoint, MS Visio, Murex, Application Framework, OSPlus, RACF, Rumba, SAG EntireX, SAS Data Integration Studio, Selenium, Serena ChangeMan, Siemens SDF, Summit, TOSCA Testsuite, Xpediter, DocBrigde (compact), Testbench,Streamserve, OSplus, SAS, SAS DDS, HP Lean FT, RACF, z/OS, SAP, IAM (Quest One Identity Manager), Kanban, SVN, GIT, SOA, Rest, MSG Life Faktory, div- Natural Produkte (Security on Mainframe, One, Advanced Facilities on Mainframe, TSO, Cics, Optimize Compiler, Natural Communicator?), UML, BPMN, Jira (Adaptavist), RACF, Postman, Jira Xray, Soap-UI


                                                  Standards, Normen, Methoden:

                                                  Basel II, Basel III, BPMN, CMMI, GMP, HGB, ISO, ISTQB, ITIL, Rational Unified Process, Scrum, SPICE, Swift Formate, UML, UML 2.0, VVG, Innovator-Suite, PBMN, ARIS, SCRUM


                                                  Erfahrung in den Bereichen:

                                                  Abnahmetest, Abrechnungssysteme, Adaptierung, Dokumenternveraltung, Akzeptanztest, Analysesystem, Analyseverfahren, Anwenderworkshops, Archivierungssysteme, Backend, Batchverarbeitung, Bedarfsanalyse, Benutzeradministration, Berichterstellung, Berichtswesen, Betriebskonzeption, Bilanzierung, Kernbankensystem, Kredite, Blackbox Test, Budgetplanung, Business Management, Business Requirements, Reporting, Cash Management, Change Request Management, Coaching, Code-Reviews, Compliance, Consulting Services, Controlling, CRM-System, Data Marts, Defektmanagement, Design-Konzeption, Design-Reviews, e-Payment, Fachkonzeption, Fachtest, Fehleranalyse, File Services, Finanzwesen, Funktionsprüfung, Funktionstest, Connect:Direct, Geschäftsprozessanalyse, Hostsystem, Hypotheken, Incident Management, InfoCubes, Integrationstests, Ist-Analyse, IT-Konzeption, Job Scheduling, Kennzahlen, Komponententest, Kontrollsysteme, Kreditrisiko, Kreditwesen, Kundenberatung, Kundenstammdaten, Lagerwirtschaft, Lasttest, Lieferantenmanagement, Mahnwesen, Marketing, Meilensteinplanung, Meldewesen, Mess- und Prüfarbeiten, Migrationskonzeption, Mitarbeiterschulung, Monitoring, Nostro, Operationelles Risiko, Outsourcing, Performanceoptimierung, Performancetest, Personalführung, Pilotprojekt, Problemmanagement, Produktionseinführung, Programmierrichtlinien, Protokollierung, Prozessanalyse, Prozessdesign, Prozessoptimierung, Kreditprozesse; Rechnungswesen, Regressionsanalyse, Regressionstest, Releasemanagement, Reliability, Reporterstellung, Requirement Analyse, Requirement Definition, Requirement Engineering, Requirement Spezifikation, Ressourcenplanung, Risikocontrolling, Risikomanagement, Rollenmanagement, Rolloutmanagement, RZ-Administration, Schnittstellenkonzeption, Schnittstellenprogrammierung, Schnittstellentest, Schnittstellenüberwachung, Schulung, Scripts, SEPA, Service Level Agreements, Softwareanforderungen, Softwareoptimierung, Sollkonzeption, Stakeholder Management, Stammdatenverwaltung, Statistik, Systemanalyse, Systemdesign, Systemintegrationstest, Systemmigration, Systemtest, Test Cases, Test-Frameworks, Testauswertung, Testautomatisierung, Testdaten, Testdurchführung, Testmanagement, Testplanung, Testprozesse, Testumgebungen, Testunterlagen, Testverfahren, Tracking-Systeme, Treasury, Überwachungssystem, Usability, Use Cases, User Acceptance Test, User Stories, Validierung, Verfahrensentwicklung, Verfahrensprüfungen, Verifikation, Wartungsarbeiten, Wartungsaufträge, Web GUI, Jira, Jira Xray, Kreditanwendungen, Webanwendungen, Wertpapiere, Wertschriften, Rollout Dokumententests, Zahlungsverkehr, Jira, Operationelles Risikomanagement, Single Point of Development, System Maintance Aid (Mainframe), Release-Management, Kreditanwendungen, Leasing, DCPA, MVP, MMP, UML, BPMN, VISIO, Office-Produkte, Matrizzen, Mockup


                                                  Branchenkenntnisse:

                                                  • Banken
                                                  • Energieversorgung
                                                  • IT-Dienstleistungen
                                                  • Rechtswesen
                                                  • Versicherung (Partnersysteme, Stammdaten, Tarifierung,..)

                                                  Betriebssysteme

                                                  CICS
                                                  DOS (VSE)
                                                  MVS/OS390
                                                  OPC
                                                  SCLM
                                                  TSO
                                                  TWS
                                                  Unix
                                                  VSE/OS390
                                                  VSM

                                                  Programmiersprachen

                                                  Assembler
                                                  C++
                                                  CICS
                                                  Cobol
                                                  Delta
                                                  Ideal
                                                  JAVA
                                                  Natural
                                                  PL1
                                                  Predict
                                                  REXX
                                                  RPG
                                                  RPG2
                                                  Smalltalk
                                                  VBA
                                                  VBS
                                                  XML
                                                  ADA
                                                  BPEL
                                                  cList
                                                  HTML
                                                  MS VBScript
                                                  JCL
                                                  MS Visual Basic for Applications
                                                  Oracle PL/SQL
                                                  PL/1
                                                  Prolog
                                                  RPG II
                                                  XML/XSL(T)
                                                  Natural One

                                                  Datenbanken

                                                  Access
                                                  Adabas
                                                  CICS
                                                  Datacom
                                                  DB2
                                                  DB2 Admin
                                                  DL1
                                                  (IMS-DB, IMS-DC)
                                                  Oracle
                                                  Oracle-10g
                                                  Query
                                                  SAP
                                                  SQL
                                                  VSAM
                                                  CA Datacom
                                                  Datawarehouse
                                                  ETL-Prozess
                                                  IBM IMS
                                                  IBM DB2
                                                  IBM DL/1
                                                  IBM IMS/DC
                                                  MS Access
                                                  RMS
                                                  MS SQL Server
                                                  SAG Adabas
                                                  SAG Predict
                                                  SAS Solutions
                                                  TSO
                                                  Trigger
                                                  JCL
                                                  X-INFO

                                                  Datenkommunikation

                                                  Betriebshandbücher
                                                  Dokumentationserstellung
                                                  Schulungsunterlagen
                                                  Modellierung
                                                  Dokumentenanalyse
                                                  DMS
                                                  Prozessdokumentation
                                                  EER-Diagramme

                                                  Branchen

                                                  Branchen

                                                  • Banken
                                                  • Energieversorgung
                                                  • IT-Dienstleistungen
                                                  • Rechtswesen
                                                  • Versicherung

                                                  Vertrauen Sie auf GULP

                                                  Im Bereich Freelancing
                                                  Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

                                                  Fragen?

                                                  Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

                                                  Das GULP Freelancer-Portal

                                                  Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.