Agile Consulting, Agiler Coach, Scrum Master, Product Owner, Organisationsentwicklung, Executive Coaching
Aktualisiert am 29.05.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 01.06.2024
Verfügbar zu: 80%
davon vor Ort: 100%
Scrum Master
Agile Consulting
Agile Coach
Executive Coaching
Organisationsentwicklung
certified scrum master
Agile
Produktentwicklung
Agile Softwareentwicklung
Agile Coaching
Scrum Product Owner
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Fortgeschrittene

Einsatzorte

Einsatzorte

Velbert (+200km) Ruhrgebiet (+200km) NRW (+200km)
Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

1 Jahr 1 Monat
2023-06 - 2024-06

Agile Betriebsführung

Agile Coach ? Einführung und Etablierung Team Collaboration Tools: Azure DevOps Azure Wiki Conceptboard ? Einführung Kanban - Nordsternmethode mit ?smarten? Monatszielen - Monatliche Teamtage vor Ort - Agiles Reifegradmodell von Judith Andresen
Agile Coach

Agile Teams mit maximaler Transparenz.

Pilot eines anderen Arbeitsmodells zum Betrieb von Wind-/ Solarparks

 

Leistungsbeschreibung Projektauftrag:

 

Beratung bei der Zusammenstellung der zwei neu zu bildenden Teams

-        Im Hinblick auf erforderliche Expertise und Skills der Teammitglieder

-        Unterstützung bei der konkreten Auswahl einzelner Teammitglieder

Begleitung der Teams in der Teambuildingphase

-        Planung und Moderation von Formaten in der ?Kennlernphase? und zur Förderung eines Teamgefühls

-        Commitment des Teams auf klar definierte, gemeinsame Ziele

-        Unterstützung bei der Klärung von initialen Rollen und Verantwortlichkeiten

Einführung agiler Methoden

-        Vorstellen von für die Teams geeigneten agilen Methoden und Tools

-        Gemeinsam mit den Teams gezielte Auswahl und Verprobung einzelner Tools und Methoden

-        Etablieren, Optimieren und Festigen der Methoden und Tools, die sich in den Teams bewährt haben

Coaching auf Teamebene und bei Bedarf auch individuell

-        Planung und Moderation von Events

-        Förderung der Kollaboration und Zusammenarbeit im Team

-        Unterstützung und Mediation bei Konflikten innerhalb des Teams oder an den Schnittstellen

-        Unterstützung bei der Etablierung einer agilen Kultur und Mindset

-        Coaching einzelner Teammitglieder (und je nach zuvor erfolgter Rollendefinition) POs, Teamleiter oder sonstiger Stakeholder

Erfolgsmessung: Erarbeitung von konkreten Kenngrößen zur Erfolgsmessung und Bewertung einzelner angewendeter Methoden und Arbeitsweisen gemeinsam mit dem Team

? Einführung und Etablierung Team Collaboration Tools: Azure DevOps Azure Wiki Conceptboard ? Einführung Kanban - Nordsternmethode mit ?smarten? Monatszielen - Monatliche Teamtage vor Ort - Agiles Reifegradmodell von Judith Andresen
EnBW Energie Baden-Württemberg AG (Abteilung: Erzeugung)
Remote/Karlsruhe/Stuttgart
10 Monate
2020-03 - 2020-12

Individuelle Software-Produkte iBS & Debbi

Agile Coach / Scrum Master Verwendete Methoden Produkte und Technologien ? Application Lifecycle Management/Team Collaboration Tools: Jira Confluence ...
Agile Coach / Scrum Master

Agile Coaching & Scrum Master für die beiden Software-Entwicklungsteams ?iBS? und ?Debbi?, sowie Organisationsentwicklung nach agilen Werten & Prinzipien

 

Tätigkeiten innerhalb des Projektes

·       Übernahme eines bestehenden Scrum Teams (>10 Teammitglieder), 6 Monate zuvor initiale Einführung Scrum

·       Aufteilung des Teams nach Bestandssoftware (iBS, 7 Teammitglieder) & innovative Produktentwicklung einer neuen Softwarelösung (Debbi, 5 Teammitglieder)

·       Weiterführung Rolle Scrum Master im Bestandsteam iBS: Verantwortlich für die Scrum- und kollaborativen Prozesse, Unterstützung der Product Ownerin im Backlogmanagement; Einführung von systemischen & agilen Entscheidungsfindungsmethoden im Entwicklungsteam

·       Beratung, Reflexion und Sparringspartner bzgl. Product Ownership mit Methoden, Werten und Prinzipien für die Product Ownerin bspw. User Story Mapping, effektives & effizientes Backlogmanagement, Konfliktmanagement

·       Neues Team ?Debbi?, innovative Software-Produktentwicklung: Einführung Scrum Framework, Unterstützung als Scrum Master

·       Anleiten und Coachen der intratech bei der Weiterführung der Etablierung von Scrum zur empirischen Produktentwicklung

 

·       Begleitung und Beratung hinsichtlich der Wertschöpfungskette nach agilen Werten & Prinzipien

·       Coaching & Empowering des Junior Product Owners & der Junior Scrum Masterin

·       Einführung von Remote Collaborative Tools wie Miro oder funretro.io, sowie methodischen Good Practices für die Arbeit in verteilten Teams in Corona-Zeiten

·       Facilitation von Remote Meetings

·       Initiierung und Moderation von Workshops bzgl. Produktvisionen, Teammissionen, Konfliktlösungen, Einführung weiterer agiler Methoden

·       Konfliktmanagement

·       Beratung, Reflexion und Sparringspartner bzgl. Agile Leadership Methoden, Werten und Prinzipien in der Geschäftsführung und Abteilungsleitung

·       Unterstützung bei der Einführung von DevOps im Unternehmen

Begleitung und Beratung hinsichtlich agiler Werte & Prinzipien im Business Development der intratech innerhalb eines digitalen Transformationsprogrammes des Mutterkonzerns Lowell, ~80 MA
Verwendete Methoden Produkte und Technologien ? Application Lifecycle Management/Team Collaboration Tools: Jira Confluence Miro Funretro.io ? Agile Vorgehensweise nach Scrum für 2 Teams keine Skalierung nötig ? DevOps Technische Basis des Projekts ASP.NET Python
intratech GmbH ? Part of Lowell Group
Remote/Köln
2 Monate
2020-03 - 2020-04

Kundenportalteam "Meine EnBW"

Scrum Master Verwendete Methoden Produkte und Technologien ? Application Lifecycle Management/Team Collaboration Tools: Azure DevOps Azure Wiki ...
Scrum Master

EnPower Programm, Mission ?Meine EnBW?, Kundenportalteam

 

Das EnPower Programm bringt der EnBW und der 100% Tochter Yello neue Funktionalitäten und technische Möglichkeiten für das B2C. Programm besteht aus 2 Missionen, 4 Chapter und 15 Workstreams, insgesamt ~160 MA. Größtes Digitalisierungsprojekt innerhalb des EnBW Konzerns.

 

Das Kundenportalteam bietet den ~4 Mio Bestandskunden der EnBW und deren Tochtergesellschaften für Ihre individuelle Anliegen entsprechende Self-Services über eine individuell entwickelte Portalanwendung an.

 

Tätigkeiten innerhalb des Projektes

·       Festigung agiler Arbeitsmethoden gemäß dem Scrum Framework im Team (8 MA)

·       Schaffung der Grundlage zur Priorisierung der User Stories

·       Einführung von Remote Collaborative Tools wie Miro oder funretro.io, sowie methodischen Good Practices für die Arbeit in verteilten Teams in Corona-Zeiten

·       Facilitation von Remote Meetings

·       Unterstützung des Scrum Teams bei der Organisation und Moderation von Scrum-Events

·       Erkennen und Beseitigen von Hindernissen (Impediments) innerhalb und außerhalb der Teams sowie an den Schnittstellen

·       Reflexion der agilen Vorgehensweise und Ableitung von Verbesserungsmaßnahmen

·       Prozessuale Begleitung des Scrum Teams als Moderator & Coach

·       Coaching des Product Ownerin

Einführung von systemischen & agilen Entscheidungsfindungsmethoden im Entwicklungsteam 
Verwendete Methoden Produkte und Technologien ? Application Lifecycle Management/Team Collaboration Tools: Azure DevOps Azure Wiki Slack Sharepoint MS Teams Zoom Miro ? Agile Vorgehensweise nach Scrum ? Individuelle multimandantenfähige Webanwendung Technische Basis des Projekts ASP.NET Core MVC MS Azure Coud MS Azure SQL Contentful (SaaS) Powercloud Webtrekk Usabilla Thunderhead und Mouseflow REST Vue.js
Remote
7 Monate
2019-09 - 2020-03

EWE enera: Amundsen Projekt

Agile Coach ? Application Lifecycle Management/Team Collaboration Tools: Jira Confluence Slack ...
Agile Coach

Amundsen Projekt, ein Innovationsprojekt der EWE mit dem Ziel der Bereitstellung datenbasierter Mehrwertdienste. ~35 Projektmitglieder, 3 Teams, unterschiedliche Dienstleister in einem verteilten Projektteam.
Das Amundsen Innovations-Projekt ist eine Auskopplung aus dem enera Großprojekt der EWE AG und >30 Partnern.

 

Projektauskopplung Q3: Die Q3 Plattform bedient unterschiedliche Piloten im Konzern in Form einer mobilen whitelabelfähigen Kunden-App. Weiterentwicklung der enera App.

 

Tätigkeiten innerhalb des Projektes

·       Einführung und Etablierung effizienter, agiler Ablaufstrukturen im Projekt (inkl. Meeting, Organisation) und kontinuierliche Optimierung

·       Beratung, Einführung und Verantwortung der agilen Vorgehensweise Scrum und individueller Skalierungen in Anlehnung an Scrum

·       Etablierung und Coaching des agilen Mindsets innerhalb des Projektteams

·       Förderung und Optimierung der übergreifenden Kommunikation und Zusammenarbeit

·       Beratung der Projektmitglieder und der Projektleiter bzgl. effizienter Vorgehensweisen & Abläufe

·       Vermittlung eines Verständnis von Agilität basierend auf Prinzipien und Werten, sowie ihrer Anwendung

·       Dokumentation der Projektabläufe und Regeln und Umsetzung in den entsprechenden IT-Tools

·       Konfliktmanagement

·       Vermittlung von Techniken für eine effektive Verwaltung und Priorisierung der Product Backlogs

·       Vermittlung des Verständnisses für die Notwendigkeit klarer, prägnanter Product Backlog Items

·       Agile Gamification

·       Coaching der Teams hin zu Selbstorganisation und funktionsübergreifender Teamarbeit

·       Verantwortung der kollaborativen Qualität in und zwischen den Teams

·       Coaching einer Junior Scrum Masterin

·       Unterstützung bei der Durchführung von Scrum Ereignissen

·       Planung und Durchführung von Retrospektiven

·       Beseitigung von Hindernissen (Impediments), die das Team aufhalten und nicht selbst lösen kann, sowie Schutz des Teams vor Einflüssen von außen

·       Vermittlung von Methodenwissen auf individueller Ebene und in den Teams

·       Auslösung von Veränderungen zur Produktivitätssteigerung des Teams (Transition) ? Kaizen/Continuous Improvements

·       Planung, Organisation, Unterstützung und Durchführung von Projekt-Ereignissen wie Tasks Forces, Gatherings, Anforderungs-Workshops, Führungskräfte-Workshops

·       Einführung von Remote Collaborative Tools wie Miro oder funretro.io, sowie methodischen Good Practices für die Arbeit in verteilten Teams in Corona-Zeiten

Facilitation von Remote Meetings
? Application Lifecycle Management/Team Collaboration Tools: Jira Confluence Slack Sharepoint Miro funretro.io Skype MS Teams ? Projektbeginn nach klassischer Wasserfallmethode dann hybride agile Vorgehensweise (in Anlehnung an Scrum) in den Teams ? Individuale Agile Skalierung im Projekt
EWE AG
Oldenburg in Oldenburg
6 Monate
2019-01 - 2019-06

EnPower ? Workstream ?COM ? Commercial Offer Management?

Interims Product Owner & Agile Coach
Interims Product Owner & Agile Coach
  • Digitale Transformation - Einführung einer neuen, modernen und zukunftsorientierten Arbeitsweise.
  • Das EnPower Programm bringt der EnBW und der 100% Tochter Yello neue Funktionalitäten und technische Möglichkeiten für das B2C. Programm besteht aus 2 Missionen, 4 Chapter und 15 Workstreams. Dazu technische Weitsprungthemen-Workstreams wie COM.
  • Workstream COM: Das COM-System verbindet als zentrale Middleware in der EnPower-Architektur Touchpoints, Kundenprofil und Core-Systeme. 
  • COM kann zum zentralen System für die Erstellung von Kampagnen und intelligenten Angebotslogiken werden. Umsetzung als markenunabhängige White Label Lösung.

 

Tätigkeiten innerhalb des Projektes

Product Owner (Interim)

  • Wertmaximierung des Produktes und der Teamarbeit hinsichtlich der Entwicklung eines terminierten MVP (Minimum Viable Product)
  • Management des Product Backlogs gemäß D.E.E.P.
  • Formulierung und Leben der Produkt-Vision/-Mission, sowie des MVP-Scopes
  • Release Planungen
  • Ownership (Planung, Organisation und Durchführung) der Sprint Plannings
  • Anforderungsmanagement anhand regelmäßiger Refinements, Konzeptions- und Anforderungsworkshops
  • Stakeholder-Management
  • Regelmäßiger Austausch mit dem BO (Business Owner)
  • Regelmäßige Berichterstattung in Zusammenarbeit mit dem BO für die Programmleitung

 

Agile Coach

  • Coaching, Teambetreuung und -entwicklung, 7 MA
  • Übergabe Productownership zu dem neuen internen Product Owner & Enabling in seiner Rolle
  • Vermittlung des Verständnisses für die Notwendigkeit klarer, prägnanter Product Backlog Items
  • Vermittlung von Techniken für eine effektive Verwaltung des Product Backlog
  • Vermittlung des richtigen Verständnis von Agilität und ihrer Anwendung im Team
  • Coaching des Teams hin zu Selbstorganisation und funktionsübergreifender Teamarbeit
  • Verantwortung der kollaborativen Qualität im Team
  • Unterstützung bei der Durchführung von Scrum Ereignissen
  • Planung und Durchführung von Retrospektiven
  • Beseitigung von Hindernissen (Impediments), die das Team aufhalten und nicht selbst lösen kann, sowie Schutz des Teams vor Einflüssen von außen
  • Vermittlung von Methodenwissen auf individueller Ebene und im Team
  • Auslösung von Veränderungen zur Produktivitätssteigerung des Teams (Transition) – Kaizen/Continuous Improvements
  • Austausch mit und Coaching des Business Owner in seiner Funktion als Workstreamowner und Abteilungsleiter/Teamverantwortlichen
  • Planung, Organisation, Unterstützung und Durchführung von Ereignissen (bis zu ~25 Teilnehmer) wie Tasks Forces, Gatherings, Anforderungs-Workshops
Azure DevOps Azure Wiki Slack Sharepoint Commercetools (SaaS) Contentful (SaaS) Powercloud Thunderhead Elastic Search
Yello Strom GmbH
1 Jahr
2018-01 - 2018-12

Erstellung einer Integrationsplattform

ScrumMaster/Agile Coach
ScrumMaster/Agile Coach
  • Erstellung einer Integrationsplattform, die mit technisch hoch entwickelten Komponenten und Methoden die Digitalisierung und Automatisierung aller Westnetz Serviceprozesse ermöglicht. Bereitstellung als effiziente IT-Services für Kunden, Mitarbeitern und Schwestergesellschaften.
  • TransformierunErstellung einer Integrationsplattformg klassischer Software-Entwicklung hin zu einem agilen Entwicklungsprozess.
  • Individuelle agile Skalierung in Anlehnung an das Spotify-Modell auf Basis von Scrum.

Tätigkeiten innerhalb des Projektes

  • Coaching, Teambetreuung und -entwicklung von bis zu 3 Squads gleichzeitig, ~30 MA
  • Bei Bedarf Coaching von Chaptern
  • Vermittlung des richtigen Verständnis von Agilität und ihrer Anwendung
  • Unterstützung bei der Durchführung von Scrum Ereignissen
  • Coaching der Squads hin zu Selbstorganisation und funktionsübergreifender Teamarbeit
  • Planung und Durchführung von Retrospektiven
  • Beseitigung von Hindernissen (Impediments), die die Squads aufhalten, sowie Schutz der Squads vor Einflüssen von außen
  • Vermittlung des Verständnisses für die Notwendigkeit klarer, prägnanter Product Backlog Items
  • Sicherstellung, dass der Product Owner weiß, wie er das Product Backlog so anordnet, dass es den größten Wert erzeugt und Vermittlung von Techniken für eine effektive Verwaltung des Product Backlog
  • Coaching der Squads und Unterstützung bei der Einführung des Spotify-Skalierungsmodels
  • Unterstützung von Kollegen und Stakeholder, Scrum und das Spotify-Skalierungsmodell zu verstehen und umzusetzen
  • Auslösung von Veränderungen zur Produktivitätssteigerung des Squads (Transition) ? Kaizen/Continuous Improvements
  • Erstellung von regelmäßigen Sprint-Berichten
  • Zusammenarbeit mit anderen Agile Coaches im Chapter und Gilde, um die Effektivität von Scrum bzw. Spotify-Implementierungen innerhalb des Tribes und der Organisation zu verbessern
  • Konzeptarbeiten an einer Etappenplanungen im Tribe zur Synchronisation und Kopplung der Squads
  • Konzeptarbeiten und Begleitung des Anforderungsmanagements auf Tribe-Ebene
  • Planung, Organisation, Unterstützung und Durchführung von Tribe-Ereignissen (bis zu ~80 Teilnehmer) wie Open Space, Tasks Forces, Gatherings, Anforderungs-Workshops
  • Erstellung von Schulungs- und Workshopunterlagen samt Durchführung von diesen für jeweils 5-20 Teilnehmer. Insgesamt ~250 Teilnehmer geschult.
Microsoft TFS Skype for Business Sharepoint Slack Klipfolio Sigma 2.0 Agile Mehrschicht-Architektur Frontend-/Backend-Kopplung EAI Kundenmanagementsystem CRM Microsoft Dynamics Dokumentendigitalisierung ITyX XperiDo SAP IS-U Webportal
Westnetz GmbH
Dortmund
6 Monate
2017-08 - 2018-01

Entwicklung von Websites

Projektmanager, Teamleiter
Projektmanager, Teamleiter

Multiprojektmanagement für Deutschlands größte WordPress Agentur: Enterprise-Lösungen für WordPress-Projekte

 

Tätigkeiten innerhalb der Projekte

  • Teamleitung eines Projektentwicklungsteams mit 3 Mitarbeitern
  • Verantwortung des agilen Entwicklungsprozesses
  • Agile Projektleitung: Planung & Verantwortung von Scope, Time, Budget und Quality von Online-Projekten
  • Anforderungsanalyse und –management
  • Durchführung von Anforderungsworkshops/-webmeetings
  • Kommunikation und Steuerung zwischen den Stakeholdern des Kunden und dem Entwicklungsteam
  • Sales & Controlling
  • Konzeptionierungen
Atlassian Jira Atlassian Jira/Confluence Slack Zoom WordPress 4.7 - 4.9 WooCommerce REST API/SOAP Symfony
Inpsyde GmbH
Bergisch Gladbach/Velbert
10 Monate
2016-11 - 2017-08

Trianel Desk

Projektleiter/Teamleiter
Projektleiter/Teamleiter

Erstellung einer webbasierten Software zur bezugs- und absatzseitigen Portfoliosteuerung für Strom und Gas, mit verschiedenen kundenspezifischen Cockpits zur grafischen und tabellarischen Darstellung von energiewirtschaftlichen Prozessen und eine Oberfläche mit der Möglichkeit zum proaktiven Handeln.

 

Tätigkeiten innerhalb des Projekts

  • Leitung des Projektentwicklungsteams
  • Planung & Verantwortung von Time, Budget und Quality
  • Kommunikation und Steuerung zwischen den Stakeholdern des Kunden, weiteren Dienstleistern/Agenturen und dem Entwicklungsteam
  • Organisation und Moderation von Anforderungsworkshops
  • Erarbeitung von Software-Lösungen anhand der erhobenen Requirements
  • Sicherstellung des agilen Software-Entwicklungsprozesses und Anpassung an die sich entwickelnden Gegebenheiten
  • Releasemanagement (Alpha, Beta, RC, Produktiv)
  • Testmanagement (ISTQB)
Atlassian Jira Atlassian Jira/Confluence HipChat Scrum Kanban Scrumban ISTQB AngularJS 1.4.0 Bootstrap 3.2.0 nodeJS 4.4.0 grunt bower Postgres 9.5.2 Wildfly 10.0.0.FINAL Keycloak 1.9.3 Keycloak Adapter 1.9.7 PgAdmin III 1.22.1 JDBC42 Postgresql Driver 9.4.1208 Oracle JDBC Driver 6 EclipseLink 2.6.3 Java SDK 8u92 Maven 3.3.9 Eclipse Mars J2EE Developer Release Eclipse JBoss Tools (Eclipse Marketplace) Git Extension 2.48.05
Trianel GmbH
3 Monate
2016-08 - 2016-10

Trianel Desk

ScrumMaster, Projektleiter
ScrumMaster, Projektleiter

Erstellung einer webbasierten Software zur bezugs- und absatzseitigen Portfoliosteuerung für Strom und Gas, mit verschiedenen kundenspezifischen Cockpits zur grafischen und tabellarischen Darstellung von energiewirtschaftlichen Prozessen und eine Oberfläche mit der Möglichkeit zum proaktiven Handeln.

 

Tätigkeiten innerhalb des Projektes

  • Sicherstellung der Scrum-Prozesse
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Scrum Meetings: Daily Scrums, Sprint Plannings, Sprint Reviews, Backlog Refinements/Groomings, Retrospektiven
  • Coaching des Teams/der Teammitglieder
  • Führen und Verantworten des Impediment Backlogs
  • Coaching & Vertretung des Projektleiters
Atlassian Jira Atlassian Jira/Confluence AngularJS 1.4.0 Bootstrap 3.2.0 nodeJS 4.4.0 grunt bower Postgres 9.5.2 Wildfly 10.0.0.FINAL Keycloak 1.9.3 Keycloak Adapter 1.9.7 PgAdmin III 1.22.1 JDBC42 Postgresql Driver 9.4.1208 Oracle JDBC Driver 6 EclipseLink 2.6.3 Java SDK 8u92 Maven 3.3.9 Eclipse Mars J2EE Developer Release Eclipse JBoss Tools (Eclipse Marketplace) Git Extension 2.48.05
Trianel GmbH
3 Monate
2016-08 - 2016-10

PEP - Personaleinsatzplanung

ScrumMaster, Projektleiter
ScrumMaster, Projektleiter

Die aktuell in Filialen verwendete Personaleinsatzplanung (PEP) ist als Portlet in einem Liferay-Portal realisiert. Das User Interface und die Performanz betreffend, kann die jetzige PEP-Version als veraltet betrachtet werden. Deshalb soll PEP von Grund auf neu geschrieben werden, um vor allem deren Usability zu verbessern und so Zeit bei der Schichtplanerstellung einzusparen.

 

Tätigkeiten innerhalb des Projektes

  • Sicherstellung der Scrum-Prozesse
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Scrum Meetings: Daily Scrums, Sprint Plannings, Sprint Reviews, Backlog Refinements/Groomings, Retrospektiven
  • Coaching des Teams/der Teammitglieder
  • Führen und Verantworten des Impediment Backlogs
  • Coaching & Vertretung des Projektleiters
Atlassian Jira Atlassian Jira/Confluence Webapplikation auf JBoss 7.x Liferay Portal 6.2 Java-Script Java J2EE J2SE Oracle 11 Hibernate NodeJs AngularJs 1.5 JQuery Bootstrap Grunt Bower REST HTML CSS Eclipse
Gauselmann-Gruppe
1 Jahr
2015-07 - 2016-06

Issue Manager II - Schwerpunkt Systemtests ?free@home®?

Qualitässicherung/Testing
Qualitässicherung/Testing

Im Produktentstehungs- und Weiterentwicklungsprozess eines international tätigen Elektroinstallationsherstellers werden Reifegrade von KNX-, Powernet-KNX und proprietären Hightech-Produkten und –Systemen sichergestellt. Diese werden für die Energieoptimierung und die Zentralsteuerung von elektrischen Verbrauchern im privaten und gewerblichen Bereich genutzt. „free@home®“ setzt bei der Haussteuerung neue Maßstäbe für einfachste Installation, Inbetriebnahme und Bedienung. Mit dem innovativen System können Elektroinstallateure eine vernetzte Haussteuerung in kurzer Zeit realisieren. Erkenntnisgewinn u.a. für die Kriterien: Last, Performance, Stabilität, Erkennen von Systemgrenzen, unbekannte Nebenerscheinungen, Abtesten realer Marktbedingungen und -problemzonen, Maintenance/Einbindung neuer Geräte, Features, Vergleich Marktversionen und Entwicklerversionen.

 

Tätigkeiten innerhalb des Projektes

  • Entwicklung, Aufbau und Verantwortlichkeit der Systemtests komplexer Software-Systeme im Umfeld KNX und proprietärer Hightech-Produkte mit dem Ziel der Erstellung kundennaher Referenzanlagen
  • Testfallentwicklung und -durchführung
  • Kommunikations-, Informations- und Datenwege zwischen den beteiligten Stakeholdern aufbauen und etablieren
  • Weitere Details siehe Projekt Issue Manager I
Polarion Bugzilla Redmine Polarion ETS3 ETS4 ETS5 IP-Projekt 1.1 PowerTool iOS 7x - 9.x Android 4.x - 5.x alle gängigen Browser VMware C KNX Powernet-KNX proprietärer Feldbus iOS Android
Busch-Jaeger Elektro GmbH
1 Jahr
2014-07 - 2015-06

Produktentstehungs- und Weiterentwicklungsprozess

Qualitässicherung/Testing
Qualitässicherung/Testing

Im Produktentstehungs- und Weiterentwicklungsprozess eines international tätigen Elektroinstallationsherstellers werden Reifegrade von KNX-, Powernet-KNX und proprietären Hightech-Produkten und –Systemen sichergestellt. Diese werden für die Energieoptimierung und die Zentralsteuerung von elektrischen Verbrauchern im privaten und gewerblichen Bereich genutzt. Daneben wird im Unternehmen von einem klassischen Software-Entwicklungsprozess auf ein agiles Vorgehen umgestellt, bei dem die einzelnen Entwicklungsphasen und die beteiligten Abteilungen stärker kollaborieren.

 

Tätigkeiten innerhalb des Projektes

  • Internationales Multiprojekt-Umfeld
  • Einführung und Durchführung agiler Testmethoden und -Prozesse
  • Erstellung von Testspezifikationen
  • Entwicklung und Durchführung von Testfällen
  • Testen von Produkt-Software und -GUIs, Firmware-Updates, Webapplikationen, Smartphone- und Tablet-Apps
  • Organisation und/oder Durchführung von Testworkshops mit entsprechenden (Fach)Testern
  • Überwachung eingehender Bugs sowie des Bearbeitungsstandes
  • Zuweisung der Bugs an entsprechende, im Projekt benannte, Personenkreise
  • Organisation und Moderation von Issue Meetings und Test-Workshops mit den beteiligten Stakeholdern
  • Regelmäßiger Bericht und Abgleich mit den entsprechenden Q-Managern
  • Erzeugung von Ergebnisdokumenten zur Berichterstattung
Polarion Bugzilla Polarion ETS3 ETS4 ETS5 IP-Projekt 1.1 PowerTool iOS 7x - 8.x Android 4.x - 6.x alle gängigen Browser VMware C KNX Powernet-KNX proprietärer Feldbus iOS Android
Busch-Jaeger Elektro GmbH
1 Jahr 2 Monate
2014-03 - 2015-04

Automailer II

Projektleitung
Projektleitung

Wartungsarbeiten an der Konsolenanwendung Automailer. Diese unterstützt einen Kalibrierdienstleister, die erhobenen Prüfmittelstammdaten und zugehörigen Kalibrierergebnisse in die Prüfmittelverwaltung der Endkunden zu übermitteln. Diverse Anpassungen durch endkundenspezifische Anforderungen an den zwischenbetrieblichen und QM-Systemübergreifenden Datenaustausch.

 

Tätigkeiten innerhalb des Projektes

  • Projektmanagement
  • Qualitätssicherung – Testmanagement & Software-Tests
  • Anforderungsmanagement, Spezifikationen
  • Kundenbetreuung
  • Wartung und Weiterentwicklung
JIRA Confluence MS Azure Storage C# .NET 4.0 WPF DevExpress NHibernate MSSQL Log4net
Saliger-Gruppe GmbH
2 Jahre 5 Monate
2012-12 - 2015-04

Prüfmittelverwaltung VAME 3.0

Projektleitung
Projektleitung

Software-System zum Prüfmittelmanagement - Lückenlose Dokumentation der Historie und des Status von Messmitteln. Client-Anwendung bei Endkunden. Migrierbare Ablösung Bestandssoftware und Altdatenbestände. Wartungsauftrag für Endbenutzer.

 

Tätigkeiten innerhalb des Projektes

  • (Teil-)Projektmanagement
  • Anforderungsmanagement, Spezifikationen, Prototyping
  • Kundenbetreuung
  • Qualitätssicherung – Testmanagement & Software-Tests
  • Wartung und Weiterentwicklung, Releasemanagement
  • Installationshandbuch
  • Analyse und Lösung von Endkundenproblemen und -Anforderungen
C# .NET 4.0 WPF DevExpress NHibernate MSSQL Log4net
Saliger-Gruppe GmbH
3 Monate
2013-12 - 2014-02

VameToHypertest

Projektleitung
Projektleitung

Die Konsolenanwendung VameToHypertest unterstützt bei einem Automobilhersteller den Datenaustausch zwischen zwei unterschiedlichen Softwaresystemen des Prüfmittelmanagements. Dabei werden Prüfmittelstammdaten und zugehörige Kalibrierergebnisse aus einer Prüfmittelmanagementsoftware für das hauptverantwortlich eingesetzte Informationsmanagementsystem importierbar aufbereitet. Dieser Exportprozess ist Bestandteil des Qualitätsmanagements, welches die Daten von unterschiedlichen Kalibrierdienstleistern verarbeitet und verwaltet.

 

Tätigkeiten innerhalb des Projektes

  • Projektmanagement
  • Anforderungsmanagement, Spezifikation
  • Kundenbetreuung
  • Qualitätssicherung – Testmanagement & Software-Tests
JIRA JIRA Agile Confluence C# .NET 4.0 NHibernate Log4net MSSQL CSV
Saliger-Gruppe GmbH
7 Monate
2013-07 - 2014-01

Prüfmittelkalibrierung VAME 3.0

Projektleitung
Projektleitung

Software-System zur Erfassung, Prüfung und Austausch von Messdaten und Kalibrierergebnissen. Bestandteil des Qualitätsmanagements – Kalibrierung zur zuverlässig reproduzierbaren Feststellung und Dokumentation der Abweichung von Messgeräten zu Normalen.

 

Tätigkeiten innerhalb des Projektes

  • (Teil-)Projektmanagement
  • Anforderungsmanagement, Spezifikationen, Prototyping
  • Kundenbetreuung
  • Qualitätssicherung – Testmanagement & Software-Tests
JIRA JIRA Agile/GreenHopper Confluence C# .NET 4.0 DevExpress WPF NHibernate MSSQL Log4net IronPython DIN Norm VDI/VDE 2623 (XML) UML
Saliger-Gruppe GmbH
11 Monate
2012-11 - 2013-09

(Teil-)Projektleitung, Teamleitung, Anforderungsmanagement, Qualitätssicherung

Junior-Consultant
Junior-Consultant
Die Software-Architekten GmbH, Essen
2 Monate
2013-05 - 2013-06

Automailer

Qualitässicherung/Testing
Qualitässicherung/Testing

Die Konsolenanwendung Automailer unterstützt einen Kalibrierdienstleister, die erhobenen Prüfmittelstammdaten und zugehörigen Kalibrierergebnisse in die Prüfmittelverwaltung der Endkunden zu übermitteln. Wartungsauftrag.

 

Tätigkeiten innerhalb des Projektes

  • Qualitätssicherung – Testmanagement & Software-Tests Anforderungsmanagement, Spezifikationen
  • Kundenbetreuung
  • Wartung und Weiterentwicklung
  • Installationshandbuch
JIRA C# .NET 4.0 WPF DevExpress NHibernate MSSQL Log4net
Saliger-Gruppe GmbH
3 Jahre 6 Monate
2009-05 - 2012-10

Software-Qualitätssicherung

Die Software-Architekten GmbH, Essen
10 Jahre 7 Monate
2002-04 - 2012-10

IT-Projektleitung und -Consulting, IT-Support ? div. Projekte

Selbstständiger Berater
Selbstständiger Berater
6 Jahre
2006-07 - 2012-06

Webmaster/Technischer Projektleiter

Il canto del mondo e.V. / Canto elementar
3 Jahre 1 Monat
2006-04 - 2009-04

Software-Qualitätssicherung

Die Software-Architekten GmbH, Essen

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Qualifikationen

06/2015

Certified ScrumMaster CSM (ScrumAlliance) 

02/2013

ISTQB Certified Tester ? Foundation Level 

Ausbildung

10/2002-10/2012

Universität Duisburg Essen

Angewandte Informatik - Systems Engineering,

B.Sc. Vertiefungsrichtung: Business Systems Engineering

08/1999-11/2001

IT-Systemelektroniker 

März Internetwork Services AG, Essen

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Scrum Master Agile Consulting Agile Coach Executive Coaching Organisationsentwicklung certified scrum master Agile Produktentwicklung Agile Softwareentwicklung Agile Coaching Scrum Product Owner

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Agile
Experte

Schwerpunkte ? Summary

  • Agile Consulting
  • Agile Coach, Certified ScrumMaster (CSM)
  • Trainings, Workshops, Seminare und Schulungen
  • Teambuilding
  • Ortganisationsentwicklung
  • ...


Branchen

Branchen

  • Abwasserwirtschaft, Entsorgungswirtschaft
  • Automatenbranche
  • Digital-/Online-Agentur
  • E-Commerce
  • Energiebranche, Energieversorgung
  • Finanzwirtschaft, Versicherungswirtschaft
  • Hersteller von Elektroinstallationen
  • Industrie, Kalibrierdienstleister
  • Industrie, Automobilindustrie
  • NGO, NPO, Stiftung, e.V.

Einsatzorte

Einsatzorte

Velbert (+200km) Ruhrgebiet (+200km) NRW (+200km)
Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

1 Jahr 1 Monat
2023-06 - 2024-06

Agile Betriebsführung

Agile Coach ? Einführung und Etablierung Team Collaboration Tools: Azure DevOps Azure Wiki Conceptboard ? Einführung Kanban - Nordsternmethode mit ?smarten? Monatszielen - Monatliche Teamtage vor Ort - Agiles Reifegradmodell von Judith Andresen
Agile Coach

Agile Teams mit maximaler Transparenz.

Pilot eines anderen Arbeitsmodells zum Betrieb von Wind-/ Solarparks

 

Leistungsbeschreibung Projektauftrag:

 

Beratung bei der Zusammenstellung der zwei neu zu bildenden Teams

-        Im Hinblick auf erforderliche Expertise und Skills der Teammitglieder

-        Unterstützung bei der konkreten Auswahl einzelner Teammitglieder

Begleitung der Teams in der Teambuildingphase

-        Planung und Moderation von Formaten in der ?Kennlernphase? und zur Förderung eines Teamgefühls

-        Commitment des Teams auf klar definierte, gemeinsame Ziele

-        Unterstützung bei der Klärung von initialen Rollen und Verantwortlichkeiten

Einführung agiler Methoden

-        Vorstellen von für die Teams geeigneten agilen Methoden und Tools

-        Gemeinsam mit den Teams gezielte Auswahl und Verprobung einzelner Tools und Methoden

-        Etablieren, Optimieren und Festigen der Methoden und Tools, die sich in den Teams bewährt haben

Coaching auf Teamebene und bei Bedarf auch individuell

-        Planung und Moderation von Events

-        Förderung der Kollaboration und Zusammenarbeit im Team

-        Unterstützung und Mediation bei Konflikten innerhalb des Teams oder an den Schnittstellen

-        Unterstützung bei der Etablierung einer agilen Kultur und Mindset

-        Coaching einzelner Teammitglieder (und je nach zuvor erfolgter Rollendefinition) POs, Teamleiter oder sonstiger Stakeholder

Erfolgsmessung: Erarbeitung von konkreten Kenngrößen zur Erfolgsmessung und Bewertung einzelner angewendeter Methoden und Arbeitsweisen gemeinsam mit dem Team

? Einführung und Etablierung Team Collaboration Tools: Azure DevOps Azure Wiki Conceptboard ? Einführung Kanban - Nordsternmethode mit ?smarten? Monatszielen - Monatliche Teamtage vor Ort - Agiles Reifegradmodell von Judith Andresen
EnBW Energie Baden-Württemberg AG (Abteilung: Erzeugung)
Remote/Karlsruhe/Stuttgart
10 Monate
2020-03 - 2020-12

Individuelle Software-Produkte iBS & Debbi

Agile Coach / Scrum Master Verwendete Methoden Produkte und Technologien ? Application Lifecycle Management/Team Collaboration Tools: Jira Confluence ...
Agile Coach / Scrum Master

Agile Coaching & Scrum Master für die beiden Software-Entwicklungsteams ?iBS? und ?Debbi?, sowie Organisationsentwicklung nach agilen Werten & Prinzipien

 

Tätigkeiten innerhalb des Projektes

·       Übernahme eines bestehenden Scrum Teams (>10 Teammitglieder), 6 Monate zuvor initiale Einführung Scrum

·       Aufteilung des Teams nach Bestandssoftware (iBS, 7 Teammitglieder) & innovative Produktentwicklung einer neuen Softwarelösung (Debbi, 5 Teammitglieder)

·       Weiterführung Rolle Scrum Master im Bestandsteam iBS: Verantwortlich für die Scrum- und kollaborativen Prozesse, Unterstützung der Product Ownerin im Backlogmanagement; Einführung von systemischen & agilen Entscheidungsfindungsmethoden im Entwicklungsteam

·       Beratung, Reflexion und Sparringspartner bzgl. Product Ownership mit Methoden, Werten und Prinzipien für die Product Ownerin bspw. User Story Mapping, effektives & effizientes Backlogmanagement, Konfliktmanagement

·       Neues Team ?Debbi?, innovative Software-Produktentwicklung: Einführung Scrum Framework, Unterstützung als Scrum Master

·       Anleiten und Coachen der intratech bei der Weiterführung der Etablierung von Scrum zur empirischen Produktentwicklung

 

·       Begleitung und Beratung hinsichtlich der Wertschöpfungskette nach agilen Werten & Prinzipien

·       Coaching & Empowering des Junior Product Owners & der Junior Scrum Masterin

·       Einführung von Remote Collaborative Tools wie Miro oder funretro.io, sowie methodischen Good Practices für die Arbeit in verteilten Teams in Corona-Zeiten

·       Facilitation von Remote Meetings

·       Initiierung und Moderation von Workshops bzgl. Produktvisionen, Teammissionen, Konfliktlösungen, Einführung weiterer agiler Methoden

·       Konfliktmanagement

·       Beratung, Reflexion und Sparringspartner bzgl. Agile Leadership Methoden, Werten und Prinzipien in der Geschäftsführung und Abteilungsleitung

·       Unterstützung bei der Einführung von DevOps im Unternehmen

Begleitung und Beratung hinsichtlich agiler Werte & Prinzipien im Business Development der intratech innerhalb eines digitalen Transformationsprogrammes des Mutterkonzerns Lowell, ~80 MA
Verwendete Methoden Produkte und Technologien ? Application Lifecycle Management/Team Collaboration Tools: Jira Confluence Miro Funretro.io ? Agile Vorgehensweise nach Scrum für 2 Teams keine Skalierung nötig ? DevOps Technische Basis des Projekts ASP.NET Python
intratech GmbH ? Part of Lowell Group
Remote/Köln
2 Monate
2020-03 - 2020-04

Kundenportalteam "Meine EnBW"

Scrum Master Verwendete Methoden Produkte und Technologien ? Application Lifecycle Management/Team Collaboration Tools: Azure DevOps Azure Wiki ...
Scrum Master

EnPower Programm, Mission ?Meine EnBW?, Kundenportalteam

 

Das EnPower Programm bringt der EnBW und der 100% Tochter Yello neue Funktionalitäten und technische Möglichkeiten für das B2C. Programm besteht aus 2 Missionen, 4 Chapter und 15 Workstreams, insgesamt ~160 MA. Größtes Digitalisierungsprojekt innerhalb des EnBW Konzerns.

 

Das Kundenportalteam bietet den ~4 Mio Bestandskunden der EnBW und deren Tochtergesellschaften für Ihre individuelle Anliegen entsprechende Self-Services über eine individuell entwickelte Portalanwendung an.

 

Tätigkeiten innerhalb des Projektes

·       Festigung agiler Arbeitsmethoden gemäß dem Scrum Framework im Team (8 MA)

·       Schaffung der Grundlage zur Priorisierung der User Stories

·       Einführung von Remote Collaborative Tools wie Miro oder funretro.io, sowie methodischen Good Practices für die Arbeit in verteilten Teams in Corona-Zeiten

·       Facilitation von Remote Meetings

·       Unterstützung des Scrum Teams bei der Organisation und Moderation von Scrum-Events

·       Erkennen und Beseitigen von Hindernissen (Impediments) innerhalb und außerhalb der Teams sowie an den Schnittstellen

·       Reflexion der agilen Vorgehensweise und Ableitung von Verbesserungsmaßnahmen

·       Prozessuale Begleitung des Scrum Teams als Moderator & Coach

·       Coaching des Product Ownerin

Einführung von systemischen & agilen Entscheidungsfindungsmethoden im Entwicklungsteam 
Verwendete Methoden Produkte und Technologien ? Application Lifecycle Management/Team Collaboration Tools: Azure DevOps Azure Wiki Slack Sharepoint MS Teams Zoom Miro ? Agile Vorgehensweise nach Scrum ? Individuelle multimandantenfähige Webanwendung Technische Basis des Projekts ASP.NET Core MVC MS Azure Coud MS Azure SQL Contentful (SaaS) Powercloud Webtrekk Usabilla Thunderhead und Mouseflow REST Vue.js
Remote
7 Monate
2019-09 - 2020-03

EWE enera: Amundsen Projekt

Agile Coach ? Application Lifecycle Management/Team Collaboration Tools: Jira Confluence Slack ...
Agile Coach

Amundsen Projekt, ein Innovationsprojekt der EWE mit dem Ziel der Bereitstellung datenbasierter Mehrwertdienste. ~35 Projektmitglieder, 3 Teams, unterschiedliche Dienstleister in einem verteilten Projektteam.
Das Amundsen Innovations-Projekt ist eine Auskopplung aus dem enera Großprojekt der EWE AG und >30 Partnern.

 

Projektauskopplung Q3: Die Q3 Plattform bedient unterschiedliche Piloten im Konzern in Form einer mobilen whitelabelfähigen Kunden-App. Weiterentwicklung der enera App.

 

Tätigkeiten innerhalb des Projektes

·       Einführung und Etablierung effizienter, agiler Ablaufstrukturen im Projekt (inkl. Meeting, Organisation) und kontinuierliche Optimierung

·       Beratung, Einführung und Verantwortung der agilen Vorgehensweise Scrum und individueller Skalierungen in Anlehnung an Scrum

·       Etablierung und Coaching des agilen Mindsets innerhalb des Projektteams

·       Förderung und Optimierung der übergreifenden Kommunikation und Zusammenarbeit

·       Beratung der Projektmitglieder und der Projektleiter bzgl. effizienter Vorgehensweisen & Abläufe

·       Vermittlung eines Verständnis von Agilität basierend auf Prinzipien und Werten, sowie ihrer Anwendung

·       Dokumentation der Projektabläufe und Regeln und Umsetzung in den entsprechenden IT-Tools

·       Konfliktmanagement

·       Vermittlung von Techniken für eine effektive Verwaltung und Priorisierung der Product Backlogs

·       Vermittlung des Verständnisses für die Notwendigkeit klarer, prägnanter Product Backlog Items

·       Agile Gamification

·       Coaching der Teams hin zu Selbstorganisation und funktionsübergreifender Teamarbeit

·       Verantwortung der kollaborativen Qualität in und zwischen den Teams

·       Coaching einer Junior Scrum Masterin

·       Unterstützung bei der Durchführung von Scrum Ereignissen

·       Planung und Durchführung von Retrospektiven

·       Beseitigung von Hindernissen (Impediments), die das Team aufhalten und nicht selbst lösen kann, sowie Schutz des Teams vor Einflüssen von außen

·       Vermittlung von Methodenwissen auf individueller Ebene und in den Teams

·       Auslösung von Veränderungen zur Produktivitätssteigerung des Teams (Transition) ? Kaizen/Continuous Improvements

·       Planung, Organisation, Unterstützung und Durchführung von Projekt-Ereignissen wie Tasks Forces, Gatherings, Anforderungs-Workshops, Führungskräfte-Workshops

·       Einführung von Remote Collaborative Tools wie Miro oder funretro.io, sowie methodischen Good Practices für die Arbeit in verteilten Teams in Corona-Zeiten

Facilitation von Remote Meetings
? Application Lifecycle Management/Team Collaboration Tools: Jira Confluence Slack Sharepoint Miro funretro.io Skype MS Teams ? Projektbeginn nach klassischer Wasserfallmethode dann hybride agile Vorgehensweise (in Anlehnung an Scrum) in den Teams ? Individuale Agile Skalierung im Projekt
EWE AG
Oldenburg in Oldenburg
6 Monate
2019-01 - 2019-06

EnPower ? Workstream ?COM ? Commercial Offer Management?

Interims Product Owner & Agile Coach
Interims Product Owner & Agile Coach
  • Digitale Transformation - Einführung einer neuen, modernen und zukunftsorientierten Arbeitsweise.
  • Das EnPower Programm bringt der EnBW und der 100% Tochter Yello neue Funktionalitäten und technische Möglichkeiten für das B2C. Programm besteht aus 2 Missionen, 4 Chapter und 15 Workstreams. Dazu technische Weitsprungthemen-Workstreams wie COM.
  • Workstream COM: Das COM-System verbindet als zentrale Middleware in der EnPower-Architektur Touchpoints, Kundenprofil und Core-Systeme. 
  • COM kann zum zentralen System für die Erstellung von Kampagnen und intelligenten Angebotslogiken werden. Umsetzung als markenunabhängige White Label Lösung.

 

Tätigkeiten innerhalb des Projektes

Product Owner (Interim)

  • Wertmaximierung des Produktes und der Teamarbeit hinsichtlich der Entwicklung eines terminierten MVP (Minimum Viable Product)
  • Management des Product Backlogs gemäß D.E.E.P.
  • Formulierung und Leben der Produkt-Vision/-Mission, sowie des MVP-Scopes
  • Release Planungen
  • Ownership (Planung, Organisation und Durchführung) der Sprint Plannings
  • Anforderungsmanagement anhand regelmäßiger Refinements, Konzeptions- und Anforderungsworkshops
  • Stakeholder-Management
  • Regelmäßiger Austausch mit dem BO (Business Owner)
  • Regelmäßige Berichterstattung in Zusammenarbeit mit dem BO für die Programmleitung

 

Agile Coach

  • Coaching, Teambetreuung und -entwicklung, 7 MA
  • Übergabe Productownership zu dem neuen internen Product Owner & Enabling in seiner Rolle
  • Vermittlung des Verständnisses für die Notwendigkeit klarer, prägnanter Product Backlog Items
  • Vermittlung von Techniken für eine effektive Verwaltung des Product Backlog
  • Vermittlung des richtigen Verständnis von Agilität und ihrer Anwendung im Team
  • Coaching des Teams hin zu Selbstorganisation und funktionsübergreifender Teamarbeit
  • Verantwortung der kollaborativen Qualität im Team
  • Unterstützung bei der Durchführung von Scrum Ereignissen
  • Planung und Durchführung von Retrospektiven
  • Beseitigung von Hindernissen (Impediments), die das Team aufhalten und nicht selbst lösen kann, sowie Schutz des Teams vor Einflüssen von außen
  • Vermittlung von Methodenwissen auf individueller Ebene und im Team
  • Auslösung von Veränderungen zur Produktivitätssteigerung des Teams (Transition) – Kaizen/Continuous Improvements
  • Austausch mit und Coaching des Business Owner in seiner Funktion als Workstreamowner und Abteilungsleiter/Teamverantwortlichen
  • Planung, Organisation, Unterstützung und Durchführung von Ereignissen (bis zu ~25 Teilnehmer) wie Tasks Forces, Gatherings, Anforderungs-Workshops
Azure DevOps Azure Wiki Slack Sharepoint Commercetools (SaaS) Contentful (SaaS) Powercloud Thunderhead Elastic Search
Yello Strom GmbH
1 Jahr
2018-01 - 2018-12

Erstellung einer Integrationsplattform

ScrumMaster/Agile Coach
ScrumMaster/Agile Coach
  • Erstellung einer Integrationsplattform, die mit technisch hoch entwickelten Komponenten und Methoden die Digitalisierung und Automatisierung aller Westnetz Serviceprozesse ermöglicht. Bereitstellung als effiziente IT-Services für Kunden, Mitarbeitern und Schwestergesellschaften.
  • TransformierunErstellung einer Integrationsplattformg klassischer Software-Entwicklung hin zu einem agilen Entwicklungsprozess.
  • Individuelle agile Skalierung in Anlehnung an das Spotify-Modell auf Basis von Scrum.

Tätigkeiten innerhalb des Projektes

  • Coaching, Teambetreuung und -entwicklung von bis zu 3 Squads gleichzeitig, ~30 MA
  • Bei Bedarf Coaching von Chaptern
  • Vermittlung des richtigen Verständnis von Agilität und ihrer Anwendung
  • Unterstützung bei der Durchführung von Scrum Ereignissen
  • Coaching der Squads hin zu Selbstorganisation und funktionsübergreifender Teamarbeit
  • Planung und Durchführung von Retrospektiven
  • Beseitigung von Hindernissen (Impediments), die die Squads aufhalten, sowie Schutz der Squads vor Einflüssen von außen
  • Vermittlung des Verständnisses für die Notwendigkeit klarer, prägnanter Product Backlog Items
  • Sicherstellung, dass der Product Owner weiß, wie er das Product Backlog so anordnet, dass es den größten Wert erzeugt und Vermittlung von Techniken für eine effektive Verwaltung des Product Backlog
  • Coaching der Squads und Unterstützung bei der Einführung des Spotify-Skalierungsmodels
  • Unterstützung von Kollegen und Stakeholder, Scrum und das Spotify-Skalierungsmodell zu verstehen und umzusetzen
  • Auslösung von Veränderungen zur Produktivitätssteigerung des Squads (Transition) ? Kaizen/Continuous Improvements
  • Erstellung von regelmäßigen Sprint-Berichten
  • Zusammenarbeit mit anderen Agile Coaches im Chapter und Gilde, um die Effektivität von Scrum bzw. Spotify-Implementierungen innerhalb des Tribes und der Organisation zu verbessern
  • Konzeptarbeiten an einer Etappenplanungen im Tribe zur Synchronisation und Kopplung der Squads
  • Konzeptarbeiten und Begleitung des Anforderungsmanagements auf Tribe-Ebene
  • Planung, Organisation, Unterstützung und Durchführung von Tribe-Ereignissen (bis zu ~80 Teilnehmer) wie Open Space, Tasks Forces, Gatherings, Anforderungs-Workshops
  • Erstellung von Schulungs- und Workshopunterlagen samt Durchführung von diesen für jeweils 5-20 Teilnehmer. Insgesamt ~250 Teilnehmer geschult.
Microsoft TFS Skype for Business Sharepoint Slack Klipfolio Sigma 2.0 Agile Mehrschicht-Architektur Frontend-/Backend-Kopplung EAI Kundenmanagementsystem CRM Microsoft Dynamics Dokumentendigitalisierung ITyX XperiDo SAP IS-U Webportal
Westnetz GmbH
Dortmund
6 Monate
2017-08 - 2018-01

Entwicklung von Websites

Projektmanager, Teamleiter
Projektmanager, Teamleiter

Multiprojektmanagement für Deutschlands größte WordPress Agentur: Enterprise-Lösungen für WordPress-Projekte

 

Tätigkeiten innerhalb der Projekte

  • Teamleitung eines Projektentwicklungsteams mit 3 Mitarbeitern
  • Verantwortung des agilen Entwicklungsprozesses
  • Agile Projektleitung: Planung & Verantwortung von Scope, Time, Budget und Quality von Online-Projekten
  • Anforderungsanalyse und –management
  • Durchführung von Anforderungsworkshops/-webmeetings
  • Kommunikation und Steuerung zwischen den Stakeholdern des Kunden und dem Entwicklungsteam
  • Sales & Controlling
  • Konzeptionierungen
Atlassian Jira Atlassian Jira/Confluence Slack Zoom WordPress 4.7 - 4.9 WooCommerce REST API/SOAP Symfony
Inpsyde GmbH
Bergisch Gladbach/Velbert
10 Monate
2016-11 - 2017-08

Trianel Desk

Projektleiter/Teamleiter
Projektleiter/Teamleiter

Erstellung einer webbasierten Software zur bezugs- und absatzseitigen Portfoliosteuerung für Strom und Gas, mit verschiedenen kundenspezifischen Cockpits zur grafischen und tabellarischen Darstellung von energiewirtschaftlichen Prozessen und eine Oberfläche mit der Möglichkeit zum proaktiven Handeln.

 

Tätigkeiten innerhalb des Projekts

  • Leitung des Projektentwicklungsteams
  • Planung & Verantwortung von Time, Budget und Quality
  • Kommunikation und Steuerung zwischen den Stakeholdern des Kunden, weiteren Dienstleistern/Agenturen und dem Entwicklungsteam
  • Organisation und Moderation von Anforderungsworkshops
  • Erarbeitung von Software-Lösungen anhand der erhobenen Requirements
  • Sicherstellung des agilen Software-Entwicklungsprozesses und Anpassung an die sich entwickelnden Gegebenheiten
  • Releasemanagement (Alpha, Beta, RC, Produktiv)
  • Testmanagement (ISTQB)
Atlassian Jira Atlassian Jira/Confluence HipChat Scrum Kanban Scrumban ISTQB AngularJS 1.4.0 Bootstrap 3.2.0 nodeJS 4.4.0 grunt bower Postgres 9.5.2 Wildfly 10.0.0.FINAL Keycloak 1.9.3 Keycloak Adapter 1.9.7 PgAdmin III 1.22.1 JDBC42 Postgresql Driver 9.4.1208 Oracle JDBC Driver 6 EclipseLink 2.6.3 Java SDK 8u92 Maven 3.3.9 Eclipse Mars J2EE Developer Release Eclipse JBoss Tools (Eclipse Marketplace) Git Extension 2.48.05
Trianel GmbH
3 Monate
2016-08 - 2016-10

Trianel Desk

ScrumMaster, Projektleiter
ScrumMaster, Projektleiter

Erstellung einer webbasierten Software zur bezugs- und absatzseitigen Portfoliosteuerung für Strom und Gas, mit verschiedenen kundenspezifischen Cockpits zur grafischen und tabellarischen Darstellung von energiewirtschaftlichen Prozessen und eine Oberfläche mit der Möglichkeit zum proaktiven Handeln.

 

Tätigkeiten innerhalb des Projektes

  • Sicherstellung der Scrum-Prozesse
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Scrum Meetings: Daily Scrums, Sprint Plannings, Sprint Reviews, Backlog Refinements/Groomings, Retrospektiven
  • Coaching des Teams/der Teammitglieder
  • Führen und Verantworten des Impediment Backlogs
  • Coaching & Vertretung des Projektleiters
Atlassian Jira Atlassian Jira/Confluence AngularJS 1.4.0 Bootstrap 3.2.0 nodeJS 4.4.0 grunt bower Postgres 9.5.2 Wildfly 10.0.0.FINAL Keycloak 1.9.3 Keycloak Adapter 1.9.7 PgAdmin III 1.22.1 JDBC42 Postgresql Driver 9.4.1208 Oracle JDBC Driver 6 EclipseLink 2.6.3 Java SDK 8u92 Maven 3.3.9 Eclipse Mars J2EE Developer Release Eclipse JBoss Tools (Eclipse Marketplace) Git Extension 2.48.05
Trianel GmbH
3 Monate
2016-08 - 2016-10

PEP - Personaleinsatzplanung

ScrumMaster, Projektleiter
ScrumMaster, Projektleiter

Die aktuell in Filialen verwendete Personaleinsatzplanung (PEP) ist als Portlet in einem Liferay-Portal realisiert. Das User Interface und die Performanz betreffend, kann die jetzige PEP-Version als veraltet betrachtet werden. Deshalb soll PEP von Grund auf neu geschrieben werden, um vor allem deren Usability zu verbessern und so Zeit bei der Schichtplanerstellung einzusparen.

 

Tätigkeiten innerhalb des Projektes

  • Sicherstellung der Scrum-Prozesse
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Scrum Meetings: Daily Scrums, Sprint Plannings, Sprint Reviews, Backlog Refinements/Groomings, Retrospektiven
  • Coaching des Teams/der Teammitglieder
  • Führen und Verantworten des Impediment Backlogs
  • Coaching & Vertretung des Projektleiters
Atlassian Jira Atlassian Jira/Confluence Webapplikation auf JBoss 7.x Liferay Portal 6.2 Java-Script Java J2EE J2SE Oracle 11 Hibernate NodeJs AngularJs 1.5 JQuery Bootstrap Grunt Bower REST HTML CSS Eclipse
Gauselmann-Gruppe
1 Jahr
2015-07 - 2016-06

Issue Manager II - Schwerpunkt Systemtests ?free@home®?

Qualitässicherung/Testing
Qualitässicherung/Testing

Im Produktentstehungs- und Weiterentwicklungsprozess eines international tätigen Elektroinstallationsherstellers werden Reifegrade von KNX-, Powernet-KNX und proprietären Hightech-Produkten und –Systemen sichergestellt. Diese werden für die Energieoptimierung und die Zentralsteuerung von elektrischen Verbrauchern im privaten und gewerblichen Bereich genutzt. „free@home®“ setzt bei der Haussteuerung neue Maßstäbe für einfachste Installation, Inbetriebnahme und Bedienung. Mit dem innovativen System können Elektroinstallateure eine vernetzte Haussteuerung in kurzer Zeit realisieren. Erkenntnisgewinn u.a. für die Kriterien: Last, Performance, Stabilität, Erkennen von Systemgrenzen, unbekannte Nebenerscheinungen, Abtesten realer Marktbedingungen und -problemzonen, Maintenance/Einbindung neuer Geräte, Features, Vergleich Marktversionen und Entwicklerversionen.

 

Tätigkeiten innerhalb des Projektes

  • Entwicklung, Aufbau und Verantwortlichkeit der Systemtests komplexer Software-Systeme im Umfeld KNX und proprietärer Hightech-Produkte mit dem Ziel der Erstellung kundennaher Referenzanlagen
  • Testfallentwicklung und -durchführung
  • Kommunikations-, Informations- und Datenwege zwischen den beteiligten Stakeholdern aufbauen und etablieren
  • Weitere Details siehe Projekt Issue Manager I
Polarion Bugzilla Redmine Polarion ETS3 ETS4 ETS5 IP-Projekt 1.1 PowerTool iOS 7x - 9.x Android 4.x - 5.x alle gängigen Browser VMware C KNX Powernet-KNX proprietärer Feldbus iOS Android
Busch-Jaeger Elektro GmbH
1 Jahr
2014-07 - 2015-06

Produktentstehungs- und Weiterentwicklungsprozess

Qualitässicherung/Testing
Qualitässicherung/Testing

Im Produktentstehungs- und Weiterentwicklungsprozess eines international tätigen Elektroinstallationsherstellers werden Reifegrade von KNX-, Powernet-KNX und proprietären Hightech-Produkten und –Systemen sichergestellt. Diese werden für die Energieoptimierung und die Zentralsteuerung von elektrischen Verbrauchern im privaten und gewerblichen Bereich genutzt. Daneben wird im Unternehmen von einem klassischen Software-Entwicklungsprozess auf ein agiles Vorgehen umgestellt, bei dem die einzelnen Entwicklungsphasen und die beteiligten Abteilungen stärker kollaborieren.

 

Tätigkeiten innerhalb des Projektes

  • Internationales Multiprojekt-Umfeld
  • Einführung und Durchführung agiler Testmethoden und -Prozesse
  • Erstellung von Testspezifikationen
  • Entwicklung und Durchführung von Testfällen
  • Testen von Produkt-Software und -GUIs, Firmware-Updates, Webapplikationen, Smartphone- und Tablet-Apps
  • Organisation und/oder Durchführung von Testworkshops mit entsprechenden (Fach)Testern
  • Überwachung eingehender Bugs sowie des Bearbeitungsstandes
  • Zuweisung der Bugs an entsprechende, im Projekt benannte, Personenkreise
  • Organisation und Moderation von Issue Meetings und Test-Workshops mit den beteiligten Stakeholdern
  • Regelmäßiger Bericht und Abgleich mit den entsprechenden Q-Managern
  • Erzeugung von Ergebnisdokumenten zur Berichterstattung
Polarion Bugzilla Polarion ETS3 ETS4 ETS5 IP-Projekt 1.1 PowerTool iOS 7x - 8.x Android 4.x - 6.x alle gängigen Browser VMware C KNX Powernet-KNX proprietärer Feldbus iOS Android
Busch-Jaeger Elektro GmbH
1 Jahr 2 Monate
2014-03 - 2015-04

Automailer II

Projektleitung
Projektleitung

Wartungsarbeiten an der Konsolenanwendung Automailer. Diese unterstützt einen Kalibrierdienstleister, die erhobenen Prüfmittelstammdaten und zugehörigen Kalibrierergebnisse in die Prüfmittelverwaltung der Endkunden zu übermitteln. Diverse Anpassungen durch endkundenspezifische Anforderungen an den zwischenbetrieblichen und QM-Systemübergreifenden Datenaustausch.

 

Tätigkeiten innerhalb des Projektes

  • Projektmanagement
  • Qualitätssicherung – Testmanagement & Software-Tests
  • Anforderungsmanagement, Spezifikationen
  • Kundenbetreuung
  • Wartung und Weiterentwicklung
JIRA Confluence MS Azure Storage C# .NET 4.0 WPF DevExpress NHibernate MSSQL Log4net
Saliger-Gruppe GmbH
2 Jahre 5 Monate
2012-12 - 2015-04

Prüfmittelverwaltung VAME 3.0

Projektleitung
Projektleitung

Software-System zum Prüfmittelmanagement - Lückenlose Dokumentation der Historie und des Status von Messmitteln. Client-Anwendung bei Endkunden. Migrierbare Ablösung Bestandssoftware und Altdatenbestände. Wartungsauftrag für Endbenutzer.

 

Tätigkeiten innerhalb des Projektes

  • (Teil-)Projektmanagement
  • Anforderungsmanagement, Spezifikationen, Prototyping
  • Kundenbetreuung
  • Qualitätssicherung – Testmanagement & Software-Tests
  • Wartung und Weiterentwicklung, Releasemanagement
  • Installationshandbuch
  • Analyse und Lösung von Endkundenproblemen und -Anforderungen
C# .NET 4.0 WPF DevExpress NHibernate MSSQL Log4net
Saliger-Gruppe GmbH
3 Monate
2013-12 - 2014-02

VameToHypertest

Projektleitung
Projektleitung

Die Konsolenanwendung VameToHypertest unterstützt bei einem Automobilhersteller den Datenaustausch zwischen zwei unterschiedlichen Softwaresystemen des Prüfmittelmanagements. Dabei werden Prüfmittelstammdaten und zugehörige Kalibrierergebnisse aus einer Prüfmittelmanagementsoftware für das hauptverantwortlich eingesetzte Informationsmanagementsystem importierbar aufbereitet. Dieser Exportprozess ist Bestandteil des Qualitätsmanagements, welches die Daten von unterschiedlichen Kalibrierdienstleistern verarbeitet und verwaltet.

 

Tätigkeiten innerhalb des Projektes

  • Projektmanagement
  • Anforderungsmanagement, Spezifikation
  • Kundenbetreuung
  • Qualitätssicherung – Testmanagement & Software-Tests
JIRA JIRA Agile Confluence C# .NET 4.0 NHibernate Log4net MSSQL CSV
Saliger-Gruppe GmbH
7 Monate
2013-07 - 2014-01

Prüfmittelkalibrierung VAME 3.0

Projektleitung
Projektleitung

Software-System zur Erfassung, Prüfung und Austausch von Messdaten und Kalibrierergebnissen. Bestandteil des Qualitätsmanagements – Kalibrierung zur zuverlässig reproduzierbaren Feststellung und Dokumentation der Abweichung von Messgeräten zu Normalen.

 

Tätigkeiten innerhalb des Projektes

  • (Teil-)Projektmanagement
  • Anforderungsmanagement, Spezifikationen, Prototyping
  • Kundenbetreuung
  • Qualitätssicherung – Testmanagement & Software-Tests
JIRA JIRA Agile/GreenHopper Confluence C# .NET 4.0 DevExpress WPF NHibernate MSSQL Log4net IronPython DIN Norm VDI/VDE 2623 (XML) UML
Saliger-Gruppe GmbH
11 Monate
2012-11 - 2013-09

(Teil-)Projektleitung, Teamleitung, Anforderungsmanagement, Qualitätssicherung

Junior-Consultant
Junior-Consultant
Die Software-Architekten GmbH, Essen
2 Monate
2013-05 - 2013-06

Automailer

Qualitässicherung/Testing
Qualitässicherung/Testing

Die Konsolenanwendung Automailer unterstützt einen Kalibrierdienstleister, die erhobenen Prüfmittelstammdaten und zugehörigen Kalibrierergebnisse in die Prüfmittelverwaltung der Endkunden zu übermitteln. Wartungsauftrag.

 

Tätigkeiten innerhalb des Projektes

  • Qualitätssicherung – Testmanagement & Software-Tests Anforderungsmanagement, Spezifikationen
  • Kundenbetreuung
  • Wartung und Weiterentwicklung
  • Installationshandbuch
JIRA C# .NET 4.0 WPF DevExpress NHibernate MSSQL Log4net
Saliger-Gruppe GmbH
3 Jahre 6 Monate
2009-05 - 2012-10

Software-Qualitätssicherung

Die Software-Architekten GmbH, Essen
10 Jahre 7 Monate
2002-04 - 2012-10

IT-Projektleitung und -Consulting, IT-Support ? div. Projekte

Selbstständiger Berater
Selbstständiger Berater
6 Jahre
2006-07 - 2012-06

Webmaster/Technischer Projektleiter

Il canto del mondo e.V. / Canto elementar
3 Jahre 1 Monat
2006-04 - 2009-04

Software-Qualitätssicherung

Die Software-Architekten GmbH, Essen

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Qualifikationen

06/2015

Certified ScrumMaster CSM (ScrumAlliance) 

02/2013

ISTQB Certified Tester ? Foundation Level 

Ausbildung

10/2002-10/2012

Universität Duisburg Essen

Angewandte Informatik - Systems Engineering,

B.Sc. Vertiefungsrichtung: Business Systems Engineering

08/1999-11/2001

IT-Systemelektroniker 

März Internetwork Services AG, Essen

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Scrum Master Agile Consulting Agile Coach Executive Coaching Organisationsentwicklung certified scrum master Agile Produktentwicklung Agile Softwareentwicklung Agile Coaching Scrum Product Owner

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Agile
Experte

Schwerpunkte ? Summary

  • Agile Consulting
  • Agile Coach, Certified ScrumMaster (CSM)
  • Trainings, Workshops, Seminare und Schulungen
  • Teambuilding
  • Ortganisationsentwicklung
  • ...


Branchen

Branchen

  • Abwasserwirtschaft, Entsorgungswirtschaft
  • Automatenbranche
  • Digital-/Online-Agentur
  • E-Commerce
  • Energiebranche, Energieversorgung
  • Finanzwirtschaft, Versicherungswirtschaft
  • Hersteller von Elektroinstallationen
  • Industrie, Kalibrierdienstleister
  • Industrie, Automobilindustrie
  • NGO, NPO, Stiftung, e.V.

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.