a Randstad company

Optimierung von IT Prozessen, Aufbau von IT Service Management Organisationen. Projektmanagement. Service Desk.

Profil
Verfügbar ab
14.08.2022
Noch verfügbar - Schnell sein lohnt sich: Der Experte kann bereits für Projekte vorgesehen sein.
Verfügbar zu
100%
davon vor Ort
100%
Einsatzorte

Städte
Reutlingen (+50km)
PLZ-Gebiete
Länder
Ganz Deutschland
Remote-Arbeit
möglich
Art des Profiles
Mitarbeiter eines Dienstleisters
Der Experte ist ein festangestellter Mitarbeiter eines Unternehmens aus dem IT- und Engineering-Bereich.

6 Monate

2022-04

heute

Serviceorientierte Prozess- und Serviceorganisation

Projektinhalte

Serviceorientierte Ausrichtung der überwiegend organisatorisch definierten Supportstruktur in den IT-Bereichen, um die anstehende Implementierung der Prozesse mit ServiceNow bestmöglich vorzuberei-ten. Identifikation, Definition und Dokumentation der, von der Transformation betroffenen Services und daraus abgeleitet, relevanter Prozesse und Supportstrukturen, inklusive benötigter Schnittstellen, Orga-nisationseinheiten und Tools. Möglichst lückenlose Implementierung der End-to-End-Abläufe zur Sicher-stellung der Fortführung des IT-Betriebes in allen VAN Werken.

Kunde
Mercedes Benz AG, IT (Automobilindustrie, Sparte VAN IT)
1 Jahr 6 Monate

2021-04

heute

Agile Prozessimplementierung in agilen Teams nach ITIL V4

Projektinhalte

Definition, Modellierung und Dokumentation der Prozesse Incident Management, Service Request Fulfillment und Change Management nach ITIL.  Implementierung der Prozesse in agiler Vorgehensweise und einer agilen Organisation mit Hilfe von Kanban Boards, Scrum und durch die Toolsunterstätzung Jira IT Service Management. Ein Schwerpunkt bildet die Erfüllung diverser regulatorischer Anforderungen, insbesondere BAFIN, BaIT und MaRISK.

Kunde
Regulierter Finanzdienstleister
Einsatzort
Stuttgart
4 Jahre 5 Monate

2018-05

heute

Prozess- und Tooloptimierung und -support

ITIL MS Visio
Projektinhalte

Support und Trouble-Shooting für die Prozesse Incident, Problem und Change Management sowie Service Request Fulfillment. Sicherstellung korrekter Arbeitsweisen, Einrichtung von Auswertungen sowie Optimierung der Prozessergebnisse durch Ableitung und Initiierung gezielter Maßnahmen in den Prozessen / Organisation oder Tools. Ausarbeitung von Betriebs- und Zusammenarbeitsmodellen, Support und lokale Administration (Europa und USA). Bereitstellung von Standardreports auf Basis von CISM (BMS Remedy) und Cognos.

Produkte
CISM (BMS Remedy)
Kenntnisse
ITIL MS Visio
Kunde
Daimler AG, Düsseldorf & Ludwigsfelde & weltweit (Sparte VAN)
3 Monate

2021-01

2021-03

Prozessimplementierung mit ServiceNow

Projektinhalte

Durchführung einer Ist-Analyse der Definition und Handhabung der IT Support Prozesse (ITIL V3) sowie des zugehörigen Tools (BMC Remedy) zur optimalen Vorbereitung der anstehenden Migration nach ServiceNow.

Kunde
Daimler AG, IT, Germersheim (Automobilindustrie, Sparte IT)
2 Jahre 6 Monate

2018-05

2020-10

Prozess- und Toolimplementierung und -support

Projektinhalte

Support und Trouble-Shooting für die Prozesse Incident, Problem und Change Management sowie Service Request Fulfillment. Sicherstellung korrekter Arbeitsweise, Einrichtung von Auswertungen sowie Optimierung der Prozessergebnisse. Ausarbeitung eines Betriebskonzepts, Support und lokale Administration (Europa und Asien). Aufbau eines Berichtswesens (KPI Sichten, Reports zu Incident, Problem, Request und Change Management).

Kunde
Daimler AG, Stuttgart (Sparte CARS SALES)
1 Monat

2019-08

2019-08

Service Desk Workshop ?Fire Fighting?

ITIL YaSM
Projektinhalte

Unterstützung bei der Durchführung eines Workshops mit allen IT-Mitarbeitern zur Ableitung von konkreten Maßnahmen zur kurzfristigen Verbesserung der Arbeitsweise der IT Service Desk Organisation. Zielsetzung waren die Verbesserung der Kommunikation gegenüber den IT-Kunden, Steigerung des Vertrauens in die IT sowie die effektivere und effizientere Gestaltung der Abläufe bei der Bearbeitung und der Lösung eingehender Anfragen.

Kenntnisse
ITIL YaSM
Kunde
KOCH Pac Systeme, Pfalzgrafenweiler
1 Monat

2019-04

2019-04

BPMN2.0 Workshops & Coaching

BPMN2.0 ITIL
Projektinhalte

Unterstützung bei der Durchführung von Grundlagen- und Vertiefungsworkshops zur Heranführung aller IT-Mitarbeiter an die Thematik „Prozesse“ durch Vermittlung der Grundlagen von Prozessen und zugehörigen Begriffsdefinitionen, Schaffung eines einheitlichen Verständnisses sowie Stärkung des Prozessgedankens und -denkens. Einstieg in das Thema Prozessmodellierung (Prozessanalyse und Prozessdefinition) inklusive der Methodik BPMN2.0 mit dem Ziel, den Teilnehmern generell das „Schreiben“ und „Lesen“ von Prozessen näher zu bringen.

Produkte
Signavio BIC Modeller Free
Kenntnisse
BPMN2.0 ITIL
Kunde
KOCH Pac Systeme, Pfalzgrafenweiler
6 Monate

2018-07

2018-12

Prozessimplementierung inkl. Toolunterstützung

BPMN2.0
Projektinhalte

Weltweite standortübergreifende Standardisierung und Implementierung der Prozesse und Tools für die Sparte VAN. Schwerpunkte bildeten die Prozesse des Demand Managements und des Service Developments inkl. des Change-Managements sowie deren toolseitige Unterstützung mittels einer kundenspezifischen Ausprägung des Action Request Systems von BMC Remedy. Die Dokumentation und Analyse bzw. Optimierung der Prozesse erfolgte im Prozessmodellierungstool Signavio und der Methodik BPMN2.0.

  • Erstellung erforderlichen Auswertungen / Reports zur Konfiguration und Nutzung des Tools
  • Unterstützung bei der Implementierung der Prozesse und des zugehörigen Toolhandlings mittels Schulungen, Arbeitsanweisungen und Coachings / Training-on-the-job)
  • Erstellung der Ergebnisdokumente
Produkte
Signavio
Kenntnisse
BPMN2.0
Kunde
Daimler AG, Düsseldorf & Vitoria & Stuttgart (Sparte VAN)
3 Jahre 2 Monate

2015-03

2018-04

Einführung & Betreuung ALP (Schulungsdatenbank)

Projektinhalte

Aufbau und Einführung der neuen Schulungsdatenbank „ALP“ für die gesamte Unternehmensgruppe in den sechs europäischen Standorten.

  • Key-Administrator in ALP für Site Service (Useradministration, Zertifikatserneuerungen, etc.)
  • Durchführung von Schulungen
  • Hilfestellungen sowohl für Mitarbeiter wie auch für Gruppen-Administratoren
  • Schulungsangebote in die Datenbank einpflegen
  • Migration des Altdatenbestandes in das neue System
  • Schulungskoordination und –organisation für die Anwender
  • Sicherstellung der Schulungsdurchführung und -teilnahme im Verantwortungsbereich
  • Ist-Analyse des aktuellen Schulungsbedarfs der Mitarbeiter als Basis für die Einsatzplanung
  • Monatliche Reports über den aktuellen Schulungsstand
  • Eingabe von Teilnahmen an externen Schulungen
  • Überwachung der gesetzlichen Fristen

Fachliche Schwerpunkte:

  • Bedarfsanalyse
  • Schulungsorganisation inkl. gesetzliche Vorschriften und Fristen
Kunde
Axalta Coatings Systems Germany GmbH & Co. KG
4 Jahre

2014-05

2018-04

Site Services

Projektinhalte

Kaufmännische und organisatorische Aufgaben für den Bereich Site Services. Erfassung und Kontrolle der Arbeitszeit, Schulungen, Dienstreisen und Budgetauswertungen für den Bereich.

  • Arbeitszeiterfassung und -controlling inkl. monatliches Reporting der Zeitwirtschaft
  • Ausführung von Bestellungen
  • Verbuchung und Kontrolle von Wareneingängen
  • Erstellung der Reports für die Budgetauswertungen
  • Planung, Buchung und Abrechnung von Dienstreisen
  • Betreuung der Auszubildenden

Fachliche Schwerpunkte:

  • Reporting
  • Wareneingangsprozesse
  • Human Ressource Management
  • Bestellwesen
  • Budgetcontrolling
Produkte
MS Office SAP: HPX SAP: QP1 SAP: Concur
Kunde
Axalta Coatings Systems Germany GmbH & Co. KG

1 Monat

2022-02

2022-02

Scrum Master

Scrum Master, New Horizons, Remote
Abschluss
Scrum Master
Institution, Ort
New Horizons, Remote
1 Monat

2022-02

2022-02

Scrum Product Owner

Scrum Product Owner, New Horizons, Remote
Abschluss
Scrum Product Owner
Institution, Ort
New Horizons, Remote
1 Monat

2021-12

2021-12

Prince2 Practitioner

Prince2 Practitioner, New Horizons, Remote
Abschluss
Prince2 Practitioner
Institution, Ort
New Horizons, Remote
1 Monat

2021-10

2021-10

Prince2 Foundation

Prince2 Foundation, New Horizons, Remote
Abschluss
Prince2 Foundation
Institution, Ort
New Horizons, Remote
1 Monat

2021-01

2021-01

ITIL® 4 Create, Deliver and Support

ITIL® 4 Create, Deliver and Support, New Horizons, Remote
Abschluss
ITIL® 4 Create, Deliver and Support
Institution, Ort
New Horizons, Remote
1 Monat

2020-12

2020-12

Scrum Foundation

Scrum Foundation, New Horizons, Remote
Abschluss
Scrum Foundation
Institution, Ort
New Horizons, Remote
1 Monat

2020-12

2020-12

ITIL® 4 Foundation

ITIL® 4 Foundation, New Horizons, Remote
Abschluss
ITIL® 4 Foundation
Institution, Ort
New Horizons, Remote
1 Monat

2018-11

2018-11

ITIL® Foundation V3

ITIL® Foundation V3, Axelos, Stuttgart (BW)
Abschluss
ITIL® Foundation V3
Institution, Ort
Axelos, Stuttgart (BW)
1 Jahr 10 Monate

2012-09

2014-06

Kauffrau für Bürokommunikation

Kauffrau für Bürokommunikation, Wuppertal (NRW)
Abschluss
Kauffrau für Bürokommunikation
Institution, Ort
Wuppertal (NRW)
1 Jahr 11 Monate

2008-08

2010-06

Tiermedizinische Fachangestellte

Tiermedizinische Fachangestellte, Dabringhausen (NRW)
Abschluss
Tiermedizinische Fachangestellte
Institution, Ort
Dabringhausen (NRW)

Schwerpunkte
ITIL Prozesse Service Management
Aufgabenbereiche
  • IT Prozessmanagement
  • IT Service Management
  • IT Prozess- und Toolsupport
  • IT Reporting
Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden
BIC Modeller Free BPMN2.0 CISM (BMS Remedy) MS
Office, Visio
SAP: Concur SAP: HPX SAP: QP1 Signavio

Typische Aufgaben im Rahmen meiner Beratertätigkeit

?     Unterstützung bei der Entwicklung von prozess- und serviceorientierten IT-Organisationen
?     Unterstützung bei der Standardisierung und Steuerung von IT-Betriebs & IT-Management-Prozessen (ITIL)
?     Schulung, Dokumentation und Kommunikation der Prozesse und Guidelines
?     Implementierung, Optimierung, Standardisierung, Automatisierung, Reporting und kontinuierliche Verbesserung von IT-Organisationen und -Prozessen (u.a. nach ITIL)
?     Analyse der Sachverhalte sowie Erarbeitung und Beratung zu möglichen Lösungsszenarien
?     Beantwortung von Benutzeranfragen sowohl zu implementierten Prozessen (auf Basis von ITIL) als auch zum eingesetzten Tool
?     Durchführung von Ist- Analysen, Interviews, Workshops, Schulungen

Über mich

Durch meine unterschiedlichen Ausbildungen und die damit verbundenen Erfahrungen in verschiedenen Arbeitsfeldern, fällt es mir leicht mich in neue Themen einzudenken und reinzuarbeiten. Seit Mai 2018 bin ich als IT Management Beraterin tätig.

Ich möchte meine Kunden glücklich sehen und meine Arbeit sollte in jedem Fall einen Mehrwert bieten. Meine Energie kennt wenig Grenzen und ich behalte auch in hektischen Phasen stets den Überblick.

Beruflicher Werdegang & Know-how

Ich bin aktuell bei einem kleinen Beratungsunternehmen [Name auf Anfarage] mit dem Schwerpunkt in der Organisations- und Prozessoptimierung und der Neuausrichtung auf die Digitalisierung von Geschäftsprozessen, als Beraterin beschäftigt.

Nach meiner Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten, arbeitete ich anschließend als Medizinische Fachangestellte in der Humanmedizin. Während dieser Zeit kümmerte ich mich um das Bestellwesen und unterstützte bei der Abrechnung zum Ende des Quartals. Ich entdeckte meine Vorliebe für organisatorische und administrative Aufgaben und wollte mich gerne in diesem Bereich weiterbilden. Daher entschied ich mich dazu, eine weitere Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation bei einem großen Automobilzulieferer zu absolvieren. Im Anschluss daran arbeitete ich dort 4 Jahre lang und managte als Mitarbeiterin in Site Services einen kompletten Bereich mit 300 Mitarbeitern. Hier war ich für die Zeitwirtschaft, Schulungen, Dienstreisen und Budgetauswertungen verantwortlich und lernte mit den zahlreichen unterschiedlichsten Bedürfnissen und Anforderungen meiner Kollegen souverän umzugehen und auch in hektischen Phasen den Überblick zu bewahren.

Ab Mai 2018 war ich als Beraterin bei [Name auf Anfarage] beschäftigt. Insbesondere die Projektarbeit, die Vielfältigkeit der Aufgaben und der stete Kundenkontakt haben mich an diesem Job gereizt. Mit der Gründung im August 2020 bin ich dann zur [Name auf Anfarage] gewechselt.

Soft Skills

  • Aufgrund meiner offenen und direkten Art auf andere Menschen zuzugehen und ihnen zuzuhören, gelange ich schnell in konstruktive Gespräche und Diskussionen.

  • Ich arbeite sehr zielstrebig und strukturiert, was mir einen stetigen Überblick verschafft

  • Eine hohe Belastbarkeit und sehr gute Auffassungsgabe zeichnen mich aus.

  • Neue Aufgaben und Herausforderungen gehe ich jeder Zeit positiv an.

Typische Aufgaben im Rahmen meiner Beratertätigkeit

  • Beantwortung von Benutzeranfragen sowohl zu implementierten Prozessen (auf Basis von ITIL) als auch zum eingesetzten Tool

  • Analyse der Sachverhalte sowie Erarbeitung und Beratung zu möglichen Lösungsszenarien

  • Beratung zum Thema Prozessoptimierung

  • Präsentation & Moderation

  • Implementierung erstellter Prozesse

  • Medizin

  • Lackproduktion

  • IT-Dienstleistung

  • Automotive

  • Food & Pharma Maschinenbau

  • Finanzdienstleister

Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren