Projektleitung Automatisierung
Aktualisiert am 04.03.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 17.03.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Deutsch
Englisch

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

,



Als Dienstleister im Bereich Prozesssteuerungen, Messdatenerfassung, SPS- und NC-Programmierung arbeite ich selbständig seit 1993 für den Erfolg meiner Kunden und Partner.
Der Aufgabenbereich umfasst Projektierung, Konstruktion, Inbetriebnahme und Service.
z.B.     für die Automobil- incl. Zulieferindustrie, Zigarettenindustrie, Verpackungsindustrie,
Auswuchttechnik und den Sondermaschinenbau.

Durch mehrjährige ,,freie Mitarbeitertätigkeit¿ (Dienstleistungsvertrag)
in  Bereich  Software  Konstruktion,  Inbetriebnahme  und  Service  in  der Auswuchttechnik bei einem namhaften Hersteller habe ich Erfahrungen mit nachfolgenden Wuchtanlagen.

1.       Bremsscheibenauswuchtautomaten, (Audi, Opel, SHW, Winter, Ford, DC, VW,)

2.       Kurbelwellenauswuchtautomaten (Alfing BMW, Opel, VW,)

3.       Kupplungsauswuchtmaschinen (ZF Sachs),

4.       Drehmomentwandlerauswuchten, (DC, LuK, ZF Sachs)

5.       Turbinenradwuchten, (DC, LuK, ZF Sachs)

6.       Pleueltarieranlagen (DC, Krupp,)

7.       Differenzialgehäuse (BMW)

8.       Reifenauswuchtautomat (Continental)


Ausgeführte Projekte: (Auszug)

Kurbelwellenverkettungen, Beschickungsanlagen, GSA, Opel
Verpaarungsautomaten(Kugellager)FAG
Sortieranlagen, Portalroboter, Airbagfertigungsanlagen,
Auswuchtanlagen,(Reifen, Bremsscheiben, Kurbelwelle, Drehmomentwandler,
Optische Prüfanlagen mit Kamerasystemen,
Bearbeitungsmaschinen  (840 D), Schleifmaschinen,
Verschraubanlagen, Montageautomaten, Sortieranlagen,
Härteöfen, Anlassöfen,
Trockendarrensteuerung für Mälzereien.
Getriebefertigungsanlagen (Transfer)
Schleifmaschinen,
Verpackungsautomaten,

Produktionsanlagenverkettungen Wandler(Automobil

Produktionsanlagenverkettungen Kupplungen(Automobil

Retrofit div Großanlagen
div. Prüfautomaten mit Kamerasystemen,

Diverse Verkettungsanlagen bei Fa. Deprag,

 

Projekte/Tätigkeiten


KW25-KW29-06
Trockendarrensteuerung für Malzerzeugung S7 Steuerung mit Masterdrive Software Simovis

KW 30-50-06
Projektierung, Programmerstellung, Inbetriebnahme einer
Prüfanlage für Injektionskörper mit Siemens Stepper , Indramat Ecodrice Portallader 3 Achsen,
Kamerasystemanbindung (8 Kameras) MP 270 Touchpanel auf Protool Basis,
Rechnerkopplung über Profibus mit Hilscher CIF10
Steuerung S7 318

Ab KW 50 06-KW07.07
bei BMW Dingolfing SPS Programmerstellung für eine Auswuchtmaschine mit 3 Achsen

Projekte:

 

Portallader
1 Meßachse sowie 2 Fräsachsen, 2 Eindrehachsen, (Alle Achsen Indramat Indradrive)
Step7 mit Graph 7 Profibuskopplung
Bedienteil Siemens Touch PC mit WIN CC Flexible Advanced auf  OPC Server
Ethernetanbindung zu  S7 Station

KW 08-KW12-07
Umbauten und Erweiterungen bei der Daimler AG in Gaggenau
Punktschweißanlagen mit Matuschek Schweisssteuerung, Step7, Profibuskopplung
Indradrive-Antriebe von Bosch Rexroth,

KW13-KW16-07
Rechneranbindung für Reiferklassifizierung bei Continetal Reifen S7/Ethernet/
Barcodeauswerdung über ProfiBusanbindung (Scanner)
Programm in AWL/KOP

KW 17-07 bis KW02-08
Projektierung Programmierung Inbetriebnahme:
für Verkettungsanlage (Großanlage über 2000 E/A + Profibus) :
S7 315-317 CPU`s
Bandsystem mit Lift Werkstückträger mit Moby I
mit Zufürmodulen, Sealing,ÜltaschallSchweissen, Lecktest, Hotstamp,
Verschrauben,Beschriften,
Prüfen mit Kamerasystem, Verpacken,
Servoachsen , FU, Stepper, Ventilinsel Festo
Leitrechner OPC Server WIN CC Flexible Advanced
Ethernet Anbindung zu 9 S7 Stationen incl. Rezeptverwaltung sowie Fernwartung

Kunststoffschweißanlage für KFZ Bedienteile:
S7 317 mit 4x Panel 177  Touch, Scanner serielle Anbindung über PC
Temeraturregelung  PT100, Prüfplätze, Verstemmstation, Antriebstechnik Berger Lahr

KW 03-KW07-08
Schrauber Automat für Holzbalken mit einer Länge von 600-10000 mm in 2 Ebenen frei konfigurierbar
PC Anbindung über Prodave
Steuerung S7 317 DP
2 Linerarachsen Servo Berger Lahr

KW 08-KW011-08
Umbauten und Erweiterungen bei der Daimler AG in Gaggenau
an Auswuchtmaschinen mit Punktschweißanlagen von Matuschek Schweiß Steuerung,
Step7 AWL/KOP/FUP, Profibuskopplung, Rechnerkopplung Ethernet
Indradrive-Antriebe von Bosch Rexroth Profibusanbindung
Siemens Antriebe SINAMICS Profibus
Waagesteuerungen für Gewichtskontrolle, Klassifizierung mit Ausgabe an
Etikettendrucker.
Bedienteilmodifikationen Systeme Lauer, Modifikationen Panel PC

KW12-
Diverse Inbetriebnahmen für Montageautomaten zur Kugellagerherstellung
mit S7315 DP und Siemens Antriebe SINAMICS
SoftSPS Programmerstellung für Prüfautomaten,

KW 13 2008-KW25 2010
TP Leitung und Projektübergreifende Koordinierung.
MES Spezifikationen, Lastenheft Erstellung
MES Integration, Inbetriebnahme Leitung



KW 25 2010-30.04.2011

 

TP Leitung und Projektübergreifende Koordinierung MES Erweiterung und Einführung in weitere Produktionsbereiche
MES Spezifikationen, Lastenheft Erstellung
MES Integration, Inbetriebnahme Leitung

Projekte:


ab 02.05.2011

Prozess Optimierung und MES Integration im Automobil Zulieferbereich.

Durch weitere Projektverlängerungen immer noch beim

gleichen Kunden konzernweit tätig

bis 01.03.2014

 

ab 01.03.2014

 

Prozess Leitsystem, Neuentwicklung für Montagelinien an S7 Stations SPSen und Kopfsteuerung mit Anbindung an Datenbanken im Automotiven Umfeld für konzernweiten Einsatz.(Großindustrie).

--Konzepterstellung

--Schnittstellen Spezifikationen für Ethernet Kopplung

--Backup Varianten

--Projektkoordinierung

--Schnittstellenprogrammierung

--Erstellung der Testspezifikation

--Inbetriebnahme Leitung

 

 

ab 01.11.2014- 30-10.2015

 

Fertigungsanlage Retrofit Prozeßleitsystem,

--Konzepterstellung

--Grob und Feinplanung

--Programmierungsvorgaben

--Schnittstellen Spezifikationen für Ethernet Kopplung

--Programmierung WinCC flex, SPS Graph7, Achsen, Sinamics

--Schnittstellenprogrammierung

 

ab 01.03.2015 als Lückenfüller zwischen dem Hauptprojekt  (ca. 3 Monate)

Planung und Projektbetreuung Umzug einer Fertigungslinie Automobilindustrie

--Planung

--Koordinierung

--Inbetriebnahme Unterstützung für SPS S5 und S7

--Inbetriebnahme Unterstützung für Roboterprogrammierung (RCM/KUKA)

--Typenerweiterung  Automatisierung

--SOP

 

ab 01.06.2015 als Lückenfüller zwischen dem Hauptprojekt

Planung und Projektbetreuung Beschriftungslaser DMC

--Planung

--Koordinierung

--Inbetriebnahme S7

--Inbetriebnahme Unterstützung für Roboterprogrammierung (KUKA)

--SOP

 

Ab KW 42-44 2015 TIA Projekt mit Sinamics S110 und Touch Panel

       Rundschalttisch Weiss

 

 

 

KW45 2015- KW 03-2016 Siemens TIA Portal V13

 

Mess und Abgleichanlage für FI Schutzschalter

 

Software Standard Entwicklung mit Siemens S7 TIA für Prozess Automatisierung noch Kundenvorgabe.

 

3 Datamatrix Laser Integration mit Kamera S7 300

          

DMC Drucker, 4 Prüfstationen serielle /TCIP Kommunikationen.

 

2 Touch Panels

 

Datenaustausch mit Übergeordnetem System (PC) für Auftragsteuerung mit Rückverfolgbarkeit.

 

 

KW45 KW 03-2016 bis  Ende Oktober  2016

Flow Chart Erstellung mit VISIO 2013 für Pharma Industrie Projekt Autoinjektor.

Projektkoodinierung innerhalb des Hauses.

 

Programmierung Siemens Manager Ste7 V5.5

 

Autoinjektoren, welche montiert werden, unterliegen einer Chargenkontrolle durch Quality Control. Diese beinhaltet auch einen umfassenden Funktionstest. Um diesen Test effizient durchführen und dokumentieren zu können, ist eine Automatisierung des Tests notwendig. Das ATE prüft die Autoinjektoren nach einem festgelegten Prüfplan und erfasst alle erforderlichen Prüfergebnisse und stellt diese zur weiteren Verarbeitung bereit.

 1 x Promess Achse

 2 x Palettierungs Achsen

 1 x Ladeportal 3 Achsen

 2 x Kamera Systeme (Keyence, Cognex)

 2 x Scanner Keyence

 1 x  Anbindung von einem übergeordnetem Prozeßdatenerfassungs-

    Auftragsverwaltungssystem

 

1 Datamatrix Laser Integration mit Kamera S7 300

          

DMC Drucker, 4 Prüfstationen serielle /TCIP Kommunikationen.

 

1 Touch Panel WinCC Touch PC mit Audit trail

Datenaustausch mit Übergeordnetem System (PC) für Auftragsteuerung mit Rückverfolgbarkeit.

 

Für gleichen Kunden div. Auslandseinsätze in Irland in der Pharmaindustrie

(Anlagenerweiterung, Leitsystemanbindung, Schulung Steuerungstechnik)

 

Als Lückenfüller für den gleichen Kunden:

Software Standard Entwicklung mit Siemens S7 TIA für Prozess Automatisierung

Ab November 2016

Retrofit RCM Scara Roboter in der Automobilindustrie

 

10 St Scara , S5/S7 RCM

Typerweiterungen, Integration Kamerasysteme, Palettiersystem

Stand 23.11.2016

Ab Dezember 2016 ?bis Ende offen

 

MES Teilprojektleiter bei ZF TRW

 

Erstellung eines Testkonzeptes und Testfällen zu den Softwarerequirements im Projekts "Daimler MFA2 ESL MES inkl. FBS4-Anbidung" mit dem Ziel eines funktionsfähigen MES-Prototyps mit Traceablity

 Durchführung und Bewertung (Analyse) des IST-Zustandes des Projektes

 Verifikation von Softwarerequirements

 Erstellung eines Testkonzeptes bzw. Verifikation vorhandener Teilkonzepte

 Erstellung von Testfällen zu jedem verifizierten Softwarerequirement

 Erstellung und durchführen von Testspezifikationen für die Softwarerequirements

 Definition von Projektmeilensteinen

 Erstellung der technischen Dokumentationen und der Projektdokumentationen

 Durchführung und Abnahme der MES-Implementierung

 Validierung der Softwareschnittstellen der folgenden Module der Maschinenlieferanten:

 

 

Ergebnis: + IST Stand Analyse

 Softwarerequirements

 Testkonzept

 Testfälle

 Testprotokoll

 Abnahmeprotokolle

 Projektpläne

 Abnahmen der Maschinen Interfaces

Ab Februar 2018

 

Projektleitung Automation Intralogistik Projekt Rossmann Lodz Polen für GU Fa. Aberle.

 

Interfaces Abstimmungen mit Lieferanten,

 

Erstellung und durchführen von Testspezifikationen für die Softwarerequirements

 Definition von Projektmeilensteinen

 Erstellung der technischen Dokumentationen und der Projektdokumentationen.

 

Lieferantenabgleich div. Gewerke

 

Pflichtenhefterstellung Automationsbereiche.

 

Überwachung interne Arbeitspakete.

 

Planung Baustelle.

 

Überwachung und Koordinierung Inbetriebnahmen, Testpläne, Abnahmen, Funktionsnachweise.

 

Erfolgreicher Projekt Abschluss im April 2019

 

Seit Mai 2019  Projektleitung Automation im der Batteriefertigung  bei Accumotive

MSA, MFU Abnahmen, Personalmanagement, Auditbegleitung,Roboter Safety Konzepte,

Zellsystem IB Unterstützung, PLA, Prisma

 

Programmieren Siemens S7 TIA V14 und V15.1 Powertrain

Erfolgreicher Projektabschluss Ende September 2020

Ab 12.10.2020
 
Projekt in der  Wandler Fertigung (Automotive)
TIA V15.1  Simamics, HMI, KUKA, Epson,
 
 
 

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Realschulabschluß

Ausbildung zum Energiegeräteelektroniker
bei Fa Siemens.
mehrjährige Berufserfahrung.

Anschließend über zweiten Bildungsweg zum Dipl. Ing. (FH)
Elektrotechnik

über 30 Jahre Erfahrung in der Automationstechnik

Position

Position

MES Koordinierung, TP Leitung,
Projektübergreifende Koordinierung

Kompetenzen

Kompetenzen

Aufgabenbereiche

Projektmanagement

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

+++Siemens S5/S7 in AWL/KOP/FUP
+++Step7
+++Standartschrittketten, S/R Sprungleisten, Matrix,
+++FB-Erstellungen incl UDT Integration
+++Pointer in aller Formaten für S7
+++FM 350, FM355
+++Serielle Datenkomunikation CP Familie (PC Kopplungen/Barcode usw.)
+++Ethernet Anbindungen (PC Fremsteuerungen sowie innerhalt der S7 CPU`s
+++FC-Erstellung
+++Win CC flexible
+++Graph 5
+++Graph 7
+++TIA V14 bis v15,1
+++ HMI Siemens
+++Sinamics
+++ HMI
+++Higraph
+++P-Diag
+++ Panel M/T
+++ TIA Portal Siemens
 
CNC

+++Sinumerik 810-840D
+++FM NC
Antriebstechnik:
+++ Siemens Masterdrive
+++ Simodrive
+++ Starter
+++ Sinamics
+++ Stepper
+++ Micomaster
+++ Bosch Rexroth,
+++ Indramat
+++ SEW
+++ Lenze FU
+++ Berger Lahr
+++Weiss Schalttische
+++Festo Achsen

CAD Syteme

+++ CAD ELCAD 7.XX
++    EPLAN
 


+++ MES

 

+++OPC Sever Anbindung und Schnittstellen Spezifikationen


Roboter
+++KUKA
+++Fanuc
+++RCM 1.1- 1D,- .2, -3
+++Epson
 

Betriebssysteme

Windows
XP
Windows 7
Winows 10

Programmiersprachen

Basic
C++
Borland
Siemens Classic
Siemens Step 5
Siemens TIA bis 16.1
+++SPS Systeme in AWL/FUP/KOP
+++CNC Programmierung
+++WinCC Flexible
+++ TIA V14 bis V16.1

Datenbanken

BDE
SQL

Datenkommunikation

Ethernet
Internet, Intranet
NetBios
PROFIBUS
Profitnet

Hardware

Bus
Profibus, CanBus, Interbus, Profinet
Festo
Ventile und E/A
Festo Achsen
div. Achsen 2005-2015
Industrie-Roboter
RCM, KUKA
PC
Siemens, Dell, Acer, Lenovo, Phönix
Pressensteuerungen
ProfiNet
Siemens
Safety
Siemens/Wago,Pilz
Scanner
Data Logic,Cognex, Keyence
Sensoren
Laser-Optische, induktive, kapazitive
Siemens-SPS STEP 5// TIA
S7 300 Serie S7 400 Serie FB /CP Baugruppen /Stepper/TIA Portal
Sinamics
SPS
Simatic, Allen Bradley, IPC Honeywell
Steuer und Regelsysteme
Siemens Antriebe , Simovert, Simoreg, Masterdive,SINAMICS, Starter, ECO Drive, Indradrive,Bosch Rexroth, Beger Lahr, SEW
Wago
Profinet E/A, Safety RS 232
Weiss Schalttische
Schalttische

Design / Entwicklung / Konstruktion

ELCAD
Schaltplan

Branchen

Branchen

Automobilindustrie,
Zulieferer Automobilindustrie
Lebensmittelindustrie
Medizintechnik,
Schraubtechnik,
Mälzereien,
Sortiertechnik,
Lackiersysteme,
Solar Waferherstellung
Batteriefertigung

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

,



Als Dienstleister im Bereich Prozesssteuerungen, Messdatenerfassung, SPS- und NC-Programmierung arbeite ich selbständig seit 1993 für den Erfolg meiner Kunden und Partner.
Der Aufgabenbereich umfasst Projektierung, Konstruktion, Inbetriebnahme und Service.
z.B.     für die Automobil- incl. Zulieferindustrie, Zigarettenindustrie, Verpackungsindustrie,
Auswuchttechnik und den Sondermaschinenbau.

Durch mehrjährige ,,freie Mitarbeitertätigkeit¿ (Dienstleistungsvertrag)
in  Bereich  Software  Konstruktion,  Inbetriebnahme  und  Service  in  der Auswuchttechnik bei einem namhaften Hersteller habe ich Erfahrungen mit nachfolgenden Wuchtanlagen.

1.       Bremsscheibenauswuchtautomaten, (Audi, Opel, SHW, Winter, Ford, DC, VW,)

2.       Kurbelwellenauswuchtautomaten (Alfing BMW, Opel, VW,)

3.       Kupplungsauswuchtmaschinen (ZF Sachs),

4.       Drehmomentwandlerauswuchten, (DC, LuK, ZF Sachs)

5.       Turbinenradwuchten, (DC, LuK, ZF Sachs)

6.       Pleueltarieranlagen (DC, Krupp,)

7.       Differenzialgehäuse (BMW)

8.       Reifenauswuchtautomat (Continental)


Ausgeführte Projekte: (Auszug)

Kurbelwellenverkettungen, Beschickungsanlagen, GSA, Opel
Verpaarungsautomaten(Kugellager)FAG
Sortieranlagen, Portalroboter, Airbagfertigungsanlagen,
Auswuchtanlagen,(Reifen, Bremsscheiben, Kurbelwelle, Drehmomentwandler,
Optische Prüfanlagen mit Kamerasystemen,
Bearbeitungsmaschinen  (840 D), Schleifmaschinen,
Verschraubanlagen, Montageautomaten, Sortieranlagen,
Härteöfen, Anlassöfen,
Trockendarrensteuerung für Mälzereien.
Getriebefertigungsanlagen (Transfer)
Schleifmaschinen,
Verpackungsautomaten,

Produktionsanlagenverkettungen Wandler(Automobil

Produktionsanlagenverkettungen Kupplungen(Automobil

Retrofit div Großanlagen
div. Prüfautomaten mit Kamerasystemen,

Diverse Verkettungsanlagen bei Fa. Deprag,

 

Projekte/Tätigkeiten


KW25-KW29-06
Trockendarrensteuerung für Malzerzeugung S7 Steuerung mit Masterdrive Software Simovis

KW 30-50-06
Projektierung, Programmerstellung, Inbetriebnahme einer
Prüfanlage für Injektionskörper mit Siemens Stepper , Indramat Ecodrice Portallader 3 Achsen,
Kamerasystemanbindung (8 Kameras) MP 270 Touchpanel auf Protool Basis,
Rechnerkopplung über Profibus mit Hilscher CIF10
Steuerung S7 318

Ab KW 50 06-KW07.07
bei BMW Dingolfing SPS Programmerstellung für eine Auswuchtmaschine mit 3 Achsen

Projekte:

 

Portallader
1 Meßachse sowie 2 Fräsachsen, 2 Eindrehachsen, (Alle Achsen Indramat Indradrive)
Step7 mit Graph 7 Profibuskopplung
Bedienteil Siemens Touch PC mit WIN CC Flexible Advanced auf  OPC Server
Ethernetanbindung zu  S7 Station

KW 08-KW12-07
Umbauten und Erweiterungen bei der Daimler AG in Gaggenau
Punktschweißanlagen mit Matuschek Schweisssteuerung, Step7, Profibuskopplung
Indradrive-Antriebe von Bosch Rexroth,

KW13-KW16-07
Rechneranbindung für Reiferklassifizierung bei Continetal Reifen S7/Ethernet/
Barcodeauswerdung über ProfiBusanbindung (Scanner)
Programm in AWL/KOP

KW 17-07 bis KW02-08
Projektierung Programmierung Inbetriebnahme:
für Verkettungsanlage (Großanlage über 2000 E/A + Profibus) :
S7 315-317 CPU`s
Bandsystem mit Lift Werkstückträger mit Moby I
mit Zufürmodulen, Sealing,ÜltaschallSchweissen, Lecktest, Hotstamp,
Verschrauben,Beschriften,
Prüfen mit Kamerasystem, Verpacken,
Servoachsen , FU, Stepper, Ventilinsel Festo
Leitrechner OPC Server WIN CC Flexible Advanced
Ethernet Anbindung zu 9 S7 Stationen incl. Rezeptverwaltung sowie Fernwartung

Kunststoffschweißanlage für KFZ Bedienteile:
S7 317 mit 4x Panel 177  Touch, Scanner serielle Anbindung über PC
Temeraturregelung  PT100, Prüfplätze, Verstemmstation, Antriebstechnik Berger Lahr

KW 03-KW07-08
Schrauber Automat für Holzbalken mit einer Länge von 600-10000 mm in 2 Ebenen frei konfigurierbar
PC Anbindung über Prodave
Steuerung S7 317 DP
2 Linerarachsen Servo Berger Lahr

KW 08-KW011-08
Umbauten und Erweiterungen bei der Daimler AG in Gaggenau
an Auswuchtmaschinen mit Punktschweißanlagen von Matuschek Schweiß Steuerung,
Step7 AWL/KOP/FUP, Profibuskopplung, Rechnerkopplung Ethernet
Indradrive-Antriebe von Bosch Rexroth Profibusanbindung
Siemens Antriebe SINAMICS Profibus
Waagesteuerungen für Gewichtskontrolle, Klassifizierung mit Ausgabe an
Etikettendrucker.
Bedienteilmodifikationen Systeme Lauer, Modifikationen Panel PC

KW12-
Diverse Inbetriebnahmen für Montageautomaten zur Kugellagerherstellung
mit S7315 DP und Siemens Antriebe SINAMICS
SoftSPS Programmerstellung für Prüfautomaten,

KW 13 2008-KW25 2010
TP Leitung und Projektübergreifende Koordinierung.
MES Spezifikationen, Lastenheft Erstellung
MES Integration, Inbetriebnahme Leitung



KW 25 2010-30.04.2011

 

TP Leitung und Projektübergreifende Koordinierung MES Erweiterung und Einführung in weitere Produktionsbereiche
MES Spezifikationen, Lastenheft Erstellung
MES Integration, Inbetriebnahme Leitung

Projekte:


ab 02.05.2011

Prozess Optimierung und MES Integration im Automobil Zulieferbereich.

Durch weitere Projektverlängerungen immer noch beim

gleichen Kunden konzernweit tätig

bis 01.03.2014

 

ab 01.03.2014

 

Prozess Leitsystem, Neuentwicklung für Montagelinien an S7 Stations SPSen und Kopfsteuerung mit Anbindung an Datenbanken im Automotiven Umfeld für konzernweiten Einsatz.(Großindustrie).

--Konzepterstellung

--Schnittstellen Spezifikationen für Ethernet Kopplung

--Backup Varianten

--Projektkoordinierung

--Schnittstellenprogrammierung

--Erstellung der Testspezifikation

--Inbetriebnahme Leitung

 

 

ab 01.11.2014- 30-10.2015

 

Fertigungsanlage Retrofit Prozeßleitsystem,

--Konzepterstellung

--Grob und Feinplanung

--Programmierungsvorgaben

--Schnittstellen Spezifikationen für Ethernet Kopplung

--Programmierung WinCC flex, SPS Graph7, Achsen, Sinamics

--Schnittstellenprogrammierung

 

ab 01.03.2015 als Lückenfüller zwischen dem Hauptprojekt  (ca. 3 Monate)

Planung und Projektbetreuung Umzug einer Fertigungslinie Automobilindustrie

--Planung

--Koordinierung

--Inbetriebnahme Unterstützung für SPS S5 und S7

--Inbetriebnahme Unterstützung für Roboterprogrammierung (RCM/KUKA)

--Typenerweiterung  Automatisierung

--SOP

 

ab 01.06.2015 als Lückenfüller zwischen dem Hauptprojekt

Planung und Projektbetreuung Beschriftungslaser DMC

--Planung

--Koordinierung

--Inbetriebnahme S7

--Inbetriebnahme Unterstützung für Roboterprogrammierung (KUKA)

--SOP

 

Ab KW 42-44 2015 TIA Projekt mit Sinamics S110 und Touch Panel

       Rundschalttisch Weiss

 

 

 

KW45 2015- KW 03-2016 Siemens TIA Portal V13

 

Mess und Abgleichanlage für FI Schutzschalter

 

Software Standard Entwicklung mit Siemens S7 TIA für Prozess Automatisierung noch Kundenvorgabe.

 

3 Datamatrix Laser Integration mit Kamera S7 300

          

DMC Drucker, 4 Prüfstationen serielle /TCIP Kommunikationen.

 

2 Touch Panels

 

Datenaustausch mit Übergeordnetem System (PC) für Auftragsteuerung mit Rückverfolgbarkeit.

 

 

KW45 KW 03-2016 bis  Ende Oktober  2016

Flow Chart Erstellung mit VISIO 2013 für Pharma Industrie Projekt Autoinjektor.

Projektkoodinierung innerhalb des Hauses.

 

Programmierung Siemens Manager Ste7 V5.5

 

Autoinjektoren, welche montiert werden, unterliegen einer Chargenkontrolle durch Quality Control. Diese beinhaltet auch einen umfassenden Funktionstest. Um diesen Test effizient durchführen und dokumentieren zu können, ist eine Automatisierung des Tests notwendig. Das ATE prüft die Autoinjektoren nach einem festgelegten Prüfplan und erfasst alle erforderlichen Prüfergebnisse und stellt diese zur weiteren Verarbeitung bereit.

 1 x Promess Achse

 2 x Palettierungs Achsen

 1 x Ladeportal 3 Achsen

 2 x Kamera Systeme (Keyence, Cognex)

 2 x Scanner Keyence

 1 x  Anbindung von einem übergeordnetem Prozeßdatenerfassungs-

    Auftragsverwaltungssystem

 

1 Datamatrix Laser Integration mit Kamera S7 300

          

DMC Drucker, 4 Prüfstationen serielle /TCIP Kommunikationen.

 

1 Touch Panel WinCC Touch PC mit Audit trail

Datenaustausch mit Übergeordnetem System (PC) für Auftragsteuerung mit Rückverfolgbarkeit.

 

Für gleichen Kunden div. Auslandseinsätze in Irland in der Pharmaindustrie

(Anlagenerweiterung, Leitsystemanbindung, Schulung Steuerungstechnik)

 

Als Lückenfüller für den gleichen Kunden:

Software Standard Entwicklung mit Siemens S7 TIA für Prozess Automatisierung

Ab November 2016

Retrofit RCM Scara Roboter in der Automobilindustrie

 

10 St Scara , S5/S7 RCM

Typerweiterungen, Integration Kamerasysteme, Palettiersystem

Stand 23.11.2016

Ab Dezember 2016 ?bis Ende offen

 

MES Teilprojektleiter bei ZF TRW

 

Erstellung eines Testkonzeptes und Testfällen zu den Softwarerequirements im Projekts "Daimler MFA2 ESL MES inkl. FBS4-Anbidung" mit dem Ziel eines funktionsfähigen MES-Prototyps mit Traceablity

 Durchführung und Bewertung (Analyse) des IST-Zustandes des Projektes

 Verifikation von Softwarerequirements

 Erstellung eines Testkonzeptes bzw. Verifikation vorhandener Teilkonzepte

 Erstellung von Testfällen zu jedem verifizierten Softwarerequirement

 Erstellung und durchführen von Testspezifikationen für die Softwarerequirements

 Definition von Projektmeilensteinen

 Erstellung der technischen Dokumentationen und der Projektdokumentationen

 Durchführung und Abnahme der MES-Implementierung

 Validierung der Softwareschnittstellen der folgenden Module der Maschinenlieferanten:

 

 

Ergebnis: + IST Stand Analyse

 Softwarerequirements

 Testkonzept

 Testfälle

 Testprotokoll

 Abnahmeprotokolle

 Projektpläne

 Abnahmen der Maschinen Interfaces

Ab Februar 2018

 

Projektleitung Automation Intralogistik Projekt Rossmann Lodz Polen für GU Fa. Aberle.

 

Interfaces Abstimmungen mit Lieferanten,

 

Erstellung und durchführen von Testspezifikationen für die Softwarerequirements

 Definition von Projektmeilensteinen

 Erstellung der technischen Dokumentationen und der Projektdokumentationen.

 

Lieferantenabgleich div. Gewerke

 

Pflichtenhefterstellung Automationsbereiche.

 

Überwachung interne Arbeitspakete.

 

Planung Baustelle.

 

Überwachung und Koordinierung Inbetriebnahmen, Testpläne, Abnahmen, Funktionsnachweise.

 

Erfolgreicher Projekt Abschluss im April 2019

 

Seit Mai 2019  Projektleitung Automation im der Batteriefertigung  bei Accumotive

MSA, MFU Abnahmen, Personalmanagement, Auditbegleitung,Roboter Safety Konzepte,

Zellsystem IB Unterstützung, PLA, Prisma

 

Programmieren Siemens S7 TIA V14 und V15.1 Powertrain

Erfolgreicher Projektabschluss Ende September 2020

Ab 12.10.2020
 
Projekt in der  Wandler Fertigung (Automotive)
TIA V15.1  Simamics, HMI, KUKA, Epson,
 
 
 

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Realschulabschluß

Ausbildung zum Energiegeräteelektroniker
bei Fa Siemens.
mehrjährige Berufserfahrung.

Anschließend über zweiten Bildungsweg zum Dipl. Ing. (FH)
Elektrotechnik

über 30 Jahre Erfahrung in der Automationstechnik

Position

Position

MES Koordinierung, TP Leitung,
Projektübergreifende Koordinierung

Kompetenzen

Kompetenzen

Aufgabenbereiche

Projektmanagement

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

+++Siemens S5/S7 in AWL/KOP/FUP
+++Step7
+++Standartschrittketten, S/R Sprungleisten, Matrix,
+++FB-Erstellungen incl UDT Integration
+++Pointer in aller Formaten für S7
+++FM 350, FM355
+++Serielle Datenkomunikation CP Familie (PC Kopplungen/Barcode usw.)
+++Ethernet Anbindungen (PC Fremsteuerungen sowie innerhalt der S7 CPU`s
+++FC-Erstellung
+++Win CC flexible
+++Graph 5
+++Graph 7
+++TIA V14 bis v15,1
+++ HMI Siemens
+++Sinamics
+++ HMI
+++Higraph
+++P-Diag
+++ Panel M/T
+++ TIA Portal Siemens
 
CNC

+++Sinumerik 810-840D
+++FM NC
Antriebstechnik:
+++ Siemens Masterdrive
+++ Simodrive
+++ Starter
+++ Sinamics
+++ Stepper
+++ Micomaster
+++ Bosch Rexroth,
+++ Indramat
+++ SEW
+++ Lenze FU
+++ Berger Lahr
+++Weiss Schalttische
+++Festo Achsen

CAD Syteme

+++ CAD ELCAD 7.XX
++    EPLAN
 


+++ MES

 

+++OPC Sever Anbindung und Schnittstellen Spezifikationen


Roboter
+++KUKA
+++Fanuc
+++RCM 1.1- 1D,- .2, -3
+++Epson
 

Betriebssysteme

Windows
XP
Windows 7
Winows 10

Programmiersprachen

Basic
C++
Borland
Siemens Classic
Siemens Step 5
Siemens TIA bis 16.1
+++SPS Systeme in AWL/FUP/KOP
+++CNC Programmierung
+++WinCC Flexible
+++ TIA V14 bis V16.1

Datenbanken

BDE
SQL

Datenkommunikation

Ethernet
Internet, Intranet
NetBios
PROFIBUS
Profitnet

Hardware

Bus
Profibus, CanBus, Interbus, Profinet
Festo
Ventile und E/A
Festo Achsen
div. Achsen 2005-2015
Industrie-Roboter
RCM, KUKA
PC
Siemens, Dell, Acer, Lenovo, Phönix
Pressensteuerungen
ProfiNet
Siemens
Safety
Siemens/Wago,Pilz
Scanner
Data Logic,Cognex, Keyence
Sensoren
Laser-Optische, induktive, kapazitive
Siemens-SPS STEP 5// TIA
S7 300 Serie S7 400 Serie FB /CP Baugruppen /Stepper/TIA Portal
Sinamics
SPS
Simatic, Allen Bradley, IPC Honeywell
Steuer und Regelsysteme
Siemens Antriebe , Simovert, Simoreg, Masterdive,SINAMICS, Starter, ECO Drive, Indradrive,Bosch Rexroth, Beger Lahr, SEW
Wago
Profinet E/A, Safety RS 232
Weiss Schalttische
Schalttische

Design / Entwicklung / Konstruktion

ELCAD
Schaltplan

Branchen

Branchen

Automobilindustrie,
Zulieferer Automobilindustrie
Lebensmittelindustrie
Medizintechnik,
Schraubtechnik,
Mälzereien,
Sortiertechnik,
Lackiersysteme,
Solar Waferherstellung
Batteriefertigung

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.