a Randstad company

Projektmanagement, Technische Projektleitung, IT Security, Migration, Hardening, Active Directory Spezialist

Profil
Verfügbar ab
01.01.2023
Noch verfügbar - Schnell sein lohnt sich: Der Experte kann bereits für Projekte vorgesehen sein.
Verfügbar zu
100%
davon vor Ort
100%
Einsatzorte

PLZ-Gebiete
Länder
Ganz Deutschland
Remote-Arbeit
möglich
Art des Profiles
Mitarbeiter eines Dienstleisters
Der Experte ist ein festangestellter Mitarbeiter eines Unternehmens aus dem IT- und Engineering-Bereich.

6 Jahre 7 Monate

2016-07

heute

Risk and Security Assessment / Domain Hardening

Technical Lead / Projektleitung international
Rolle
Technical Lead / Projektleitung international
Projektinhalte

Absicherung der globalen Microsoft Active Directory Umgebung

  • Analyse der gesamten Active Directory Umgebung mittels Microsoft offline Security, Risk und Group Policy Assessment
  • Analyse der gesamten Active Directory Umgebung mittels Microsoft on demand Security, Risk und Group Policy Assessment
  • Konfiguration des weltweiten Active Directorys zum Schutz gegen Attacken von intern und extern (PathTheHash, Mimikaz, ManInTheMiddle)
  • Bewertung der eingesetzten Sicherheitsmechanismen (administrative Accounts, stale accounts, etc.)
  • Implementierung von verschlüsseltem und signiertem Netzwerkverkehr
  • Deaktivierung unsicherer Protokolle (SMB1, SSL2/3)
  • Spezielle Absicherung der Domänen Controller (DC Hardening)
  • Ständige Optimierung der Sicherheitsstandards
  • Reduzierung der Anzahl eingesetzter Domänen Controller
  • Projektleitung international Kommunikation zu allen Standorten weltweit Verwaltung aller beteiligten Teams weltweit Berichtserstellung für die Managementebene Technischer Support für alle beteiligten Teams Globale Koordination der Abläufe

#Hashtags
Technical Lead, Teilprojektleitung, Active Directory Services, Risk, Security, Group Policies, SSL, TLS, SMB, Path The Hash, Vulnerabilities, Protocols, Encryption, Domain Controllers

Kunde
Vodafone Group Plc
Einsatzort
Düsseldorf und Ratingen
2 Jahre 10 Monate

2013-09

2016-06

Stabilization of the Vodafone Active Directory Forest

Technical Lead
Rolle
Technical Lead
Projektinhalte
  • Analyse der gesamten Active Directory Umgebung mittels Microsoft Active Directory Risk Analyser
  • Bewertung der verwendeten Services (u.a. DNS, Replikation, Routing, DHCP, Gruppenrichtlinien, Firewall, etc.)
  • Bewertung der eingesetzten Sicherheitsmechanismen (administrative Accounts, stale accounts, etc.)
  • Design und Implementierung einer neuen globalen Replikationstopologie (Central Hub -> In-Country Hub -> local Site)
  • Weltweite Aktivierung des Knowledge consistency checker
  • Kommunikation zu allen Standorten weltweit
  • Einrichtung des GPO Central Store
  • Reduzierung der administrativen Accounts (vor allem Highly Privileged)
  • Identifizierung und Minimierung von stale objects (Computer, User)
  • Anheben des Domänen Funktionslevels in den ersten Child-Domains
  • Implementierung von Microsoft Scavenging
  • Bewertung der Anzahl eingesetzter Domänen Controller
  • Globale Koordination der Abläufe
  • Konzepterstellung zur standardisierten Implementierung neuer Domänen Controller (Child, Root)

Aufgabe:

Aufbau einer isolierten Umgebung für einen Desaster Recovery Test (Firewall)

  • Vorbereitung/Planung eines Firedrills mittels Microsoft Werkzeugen
  • Vorbereitung/Planung eines Firedrills mittels DELL Recovery Manager for Active Directory (RMAD)

#Hashtags
Technical Lead, Teilprojektleitung, Active Directory Services, DNS, DHCP, Replikationstopologie, GPOs, Konzeptionierung, Firedrill

Kunde
Vodafone Group Plc
Einsatzort
Düsseldorf und Ratingen
5 Jahre 7 Monate

2008-03

2013-09

Migration Arcor --> Vodafone

Consultant / Technical Lead / Stellvertretende Projektleitung
Rolle
Consultant / Technical Lead / Stellvertretende Projektleitung
Projektinhalte

Zusammenführung zweier komplexen Enterprise IT Umgebungen

  • Zusammenführung der Verzeichnisdienste (Active Directory, LDAP(iPlanet), IdM (Identity Management)
  • Zusammenführung von File Services, DFS, Berechtigungen, Mail
  • Analyse und Anpassung der automatischen Provisionierung von Benutzerkonten in den Systemen SAP, LDAP, Active Directory, externen Datenbanken
  • Erstellung und stete Optimierung eines Gesamtprozesses
  • Analyse und Optimierung von Betriebsprozessen
  • Analyse und Anpassung der LogonSkripte
  • Analyse und Bewertung der aktiven GPOs
  • Systemübergreifende Koordination
  • Konzepterstellung: Requirement Specification, Solution Design, Anwenderdokumentation, Systemdokumentation, Risiko Analyse, Entscheidungsvorlagen, diverse manuals (deutsch und englisch), Projektdokumentation, Workflow Dokumentation
  • Storage Management
  • Stellvertretende Projektleitung
  • Review von bestehenden und neu erstellten Konzepten

Reorganisation der gesamten Organisationsstruktur als Vorbereitung der kompletten Zusammenführung zweier komplexen IT-Umgebungen

  • Konzepterstellung: Requirement Specification, Solution Design, diverse manuals (deutsch und englisch)
  • Technische Umsetzung der Reorganisation: File Services (Department-, Project Drives), DFS, Permissions, Quotierung, Active Directory mit Abhängigkeiten richtung LDAP (iPlanet), Remedy
  • Planung und Durchführung einer Analyse zur Standardisierung der Projektlaufwerke
  • Systemübergreifende Koordination
  • Planung, Konzeptionierung und Durchführung von Outsourcing-Maßnahmen unter Beibehaltung aller Berechtigungen in den Systemen AD, LDAP (iPlanet) und Remedy als Grundlage für eine Transition Phase
  • Stellvertretende Projektleitung
  • Beratung bzgl. möglicher Verbesserungen bei der automatischen
  • Provisionierung, Datenhaltung, Berechtigungskonzept
Kunde
Vodafone Group Plc
Einsatzort
Düsseldorf und Ratingen
5 Jahre 7 Monate

2008-03

2013-09

diverse Projekte

Projektinhalte

Reorganisation der gesamten Organisationsstruktur als Vorbereitung der kompletten Zusammenführung zweier komplexen IT-Umgebungen

  • Konzepterstellung: Requirement Specification, Solution Design, diverse manuals (deutsch und englisch)
  • Technische Umsetzung der Reorganisation: File Services (Department-, Project Drives), DFS, Permissions, Quotierung, Active Directory mit Abhängigkeiten richtung LDAP (iPlanet), Remedy
  • Planung und Durchführung einer Analyse zur Standardisierung der Projektlaufwerke
  • Systemübergreifende Koordination
  • Planung, Konzeptionierung und Durchführung von Outsourcing-Maßnahmen unter Beibehaltung aller Berechtigungen in den Systemen AD, LDAP (iPlanet) und Remedy als Grundlage für eine Transition Phase
  • Stellvertretende Projektleitung
  • Beratung bzgl. möglicher Verbesserungen bei der automatischen Provisionierung, Datenhaltung, Berechtigungskonzept

Windows Mobile for D2
Position: Consultant / Einrichtung

  • Konzepterstellung für den Exchange-basierten Push E-Mail Dienst bei Vodafone Global Services.
  • Implementierung einer automatischen Vorkonfiguration der Push-Mail Endgeräte.

Total Communications
Position: Consultant

  • Projektunterstützung / -Koordination bei der Einführung des MS Office Communicator 2007

Vodafone International Client
Position: Consultant

  • Aufbereitung und Bereitstellung der Client-Inventory Daten mittels SQL-Server und MS Access 2003
  • Fehleranalyse und –behebung beim Rollout des Vodafone International Client
  • Überprüfung der Installationspakete für Betriebssystem und Applikationen
  • Koordination des Supports, Issuetracking

#Hashtags
Migration, File Management, User Management, Identity Management, Prozess Management, Mobile Services, Client Roll-out, Outsourcing, LDAP, Remedy, Active Directory Services, Konzeption, Skripte, Stellvertretende Projektleitung

Produkte
MS Windows 2003 Exchange 2003 Windows Mobile 6.0 MS Office Communication Server MS Windows XP MS Windows 7 MS SQL TPS (provisioning System) Net IQ LDAP Remedy LDAP (iPlanet) IdM (Identity Management) SAP MS Office 2003/2007/2010
Kunde
Vodafone Group Plc
Einsatzort
Düsseldorf und Ratingen
5 Monate

2007-10

2008-02

Dokumenten-Management Installation und Konfigurartion

Consultant
Rolle
Consultant
Projektinhalte

Die H. Büteführ und Sohn GmbH & Co. KG mit Sitz im nordrheinwestfälischen Duisburg wurde 1930 gegründet und entwickelte sich im Laufe der Jahrzehnte zu einer Firmengruppe, die in den Bereichen Transport, Reparatur und Reinigung tätig ist: Mit 103 Sattelzugmaschinen, über 115 Saug-/Tankaufliegern, 65 Tankcontainern und 51 Containerchassis ist der zertifizierte Entsorgungsfachbetrieb auf die Beförderung von flüssigen Chemikalien und Abfällen im In- und Ausland spezialisiert. Darüber hinaus betreibt Büteführ eine eigene, öffentliche LKW- und Nutzfahrzeug-Werkstatt, übernimmt die Reparatur an Aufbauten, Tanks und Containern und unterhält eine Tankwageninnenreinigung sowie eine LKW-Außenwaschanlage. Mittlerweile beschäftigt der Ausbildungsbetrieb 255 Mitarbeiter auf zwei benachbarten Geländen in Duisburg sowie im Chemiepark Bitterfeld.

Aufgabe:

  • Installation und Konfiguration eines Dokumentenmanagement Systems (windream) inkl. Schnittstelle zu VARIAL
  • Installation und Konfiguration von Exchange 2003 und Migration des bestehenden Linux-Mailservers nach Exchange 2003
  • Redesign der Anmeldeskripte im Microsoft Windows 2003 Terminalserver-Umfeld
  • Redesign der GPOs
Kunde
Spedition Büteführ
Einsatzort
Duisburg
5 Monate

2007-10

2008-02

Migration / Redesign der Active Directory Umgebung

Consultant / Durchführung
Rolle
Consultant / Durchführung
Projektinhalte

BOS FOOD ist ein Unternehmen, das die gehobene und Sterne-Gastronomie mit den Rohstoffen versorgt, mit denen ein Kochen auf höchstem Niveau erst möglich wird. Ein Unternehmen mit über 200 Mitarbeitern

Aufgabe:

  • Migration / Redesign der Active Directory Umgebung von Microsoft Windows Small Business Server auf Microsoft Windows 2003
  • Implementierung einer redundanten Serverumgebung im Bezug auf Active Directory Services, DNS, etc.
Kunde
BOS-Food
Einsatzort
Meerbusch
5 Monate

2007-10

2008-02

Konfiguration einer Hochsicherheitslösung

Consultant / Durchführung
Rolle
Consultant / Durchführung
Projektinhalte

Die Unternehmensgruppe mit der auf Grosshandel spezialisierten Spaeter AG als Mutterhaus umfasst insgesamt fünf unter eigenem Namen auftretende Tochtergesellschaften. 2005 erwirtschaftete die Gruppe mit rund 700 Mitarbeitern einen Umsatz von mehr als 500 Millionen Schweizer Franken

Aufgabe:

  • Konfiguration einer Hochsicherheitslösung für die Bereiche Personal und Geschäftsführung im Bezug aufs Dokumenten Management System. Konfiguration eines skriptgesteuerten verschlüsselten Backups
Kunde
Carl Spaeter
Einsatzort
Duisburg
5 Monate

2007-10

2008-02

Begleiten der Einführung eines CRM Systems

Projektinhalte

Heute ist die SYSTECH Europe GmbH mit Sitz in Düsseldorf, exklusiv für das gesamte europäische Sales- und Supportnetzwerk zuständig. Speziell im Bereich der TAKAYA Flying Probe Systeme steht allein in Europa ein Partnernetzwerk mit über 48 Ingenieuren und Technikern in 23 Ländern für den Vertrieb und Support zur Verfügung

Aufgabe:

  • Begleiten der Einführung eines CRM Systems auf Basis von Lotus Domino 7

#Hashtags
Microsoft Windows Server, Client, Exchange 2003, Blackberry, Migration, Customer Relationship Management, Dokumentenmanagement, Verschlüsselung, Lotus Domino

Produkte
MS Windows 2000 MS Windows 2003 Exchange 2003 Windows NT Exchange 2000 Exchange 5.5 BES 4.0 DMS Windream 3.6 und 4.0
Kunde
Einzelhändler Elektroindustrie Itochu-Systech
Einsatzort
Düsseldorf
5 Monate

2007-10

2008-02

Installation und Konfiguration

Projektinhalte

Statkraft ist international führend in Wasserkraft und Europas größter Erzeuger erneuerbarer Energie. Der Konzern erzeugt Strom aus Wasser, Wind, Biomasse und Gas, produziert Fernwärme und ist ein bedeutender Akteur im Energiehandel. Statkraft beschäftigt 4.000 Mitarbeiter in 16 Ländern

Aufgabe:

  • Support bzgl. Oracle Clusterinstallation
  • Installation und Konfiguration von Viren-Scan Servern für ein Network Appliance Filer-System

#Hashtags
Microsoft Windows Server, Client, Exchange 2003, Blackberry, Migration, Customer Relationship Management, Dokumentenmanagement, Verschlüsselung, Lotus Domino

Produkte
MS Windows 2000 MS Windows 2003 Exchange 2003 Windows NT Exchange 2000 Exchange 5.5 BES 4.0 DMS Windream 3.6 und 4.0
Kunde
Stromversorgung Statkraft Markets
Einsatzort
Düsseldorf
2 Jahre 6 Monate

2005-04

2007-09

diverse Projekte

Projektinhalte

Kunde: Mavis Promotion , Düsseldorf

Aufgabe:

  • Installation einer Blackberry Umgebung
  • Blackberry Endgeräte-Support

Kunde: Immobilien , Düsseldorf

Aufgabe:

  • Vollständiges Redesign des Active Directorys
  • Ablösen der NT4- und Erstellen einer neuen Windows 2003-Domäne
  • Migration von Exchange 5.5 auf Exchange 2003
  • Redesign der Exchange Organisation sowie Redesign der Freigaben- und Berechtigungsstruktur

Kunde: Stromversorgung Statkraft Markets, Düsseldorf

Aufgabe:

Statkraft ist international führend in Wasserkraft und Europas größter Erzeuger erneuerbarer Energie. Der Konzern erzeugt Strom aus Wasser, Wind, Biomasse und Gas, produziert Fernwärme und ist ein bedeutender Akteur im Energiehandel. Statkraft beschäftigt 4.000 Mitarbeiter in 16 Ländern

  • Unterstützung beim Umzug des Serverraumes, incl. SAN-Anbindung
  • Update auf Active Directory 2003 und Exchange 2003
  • Redesign DHCP und DNS
  • Update auf Blackberry 4.1

Kunde: Verein deutscher Zementwerke - Bauindustrie , Düsseldorf

Aufgabe:

  • Durchführung der Migration von Exchange 5.5 auf Exchange 2003
  • Performance-Tuning MS Exchange 2003
  • Durchführung eines Workshops zum Thema Exchange Backup / Recovery

Kunde: Einzelhändler für Elektronikindustrie , Düsseldorf

Aufgabe:

  • Durchführung des Redesigns und der Migration des Active Directorys
  • Desaster Recovery nach Ausfall eines Storagesystems und des Backup-Servers
  • Update auf Lotus Notes 7
2 Jahre 6 Monate

2005-04

2007-09

diverse Projekte

Projektinhalte

Kunde: Loesche - Maschinenbau , Düsseldorf

Aufgabe:

Loesche ist ein traditionelles Engineering-Unternehmen, das sich auf die Konstruktion, Herstellung und Wartung von Wälzmühlen spezialisiert hat. Im Mittelpunkt des unternehmerischen Handelns steht die Trockenmahlung und Verarbeitung von Zement, Kohle und Kalk. Loesche beschäftigt ca. 400 Mitarbeiter

  • Unterstützung und Beratung der Allgemeinen Exchange 2003
  • Neustrukturierung und Optimierung einer komplexen Ordner- und Berechtigungsstruktur für den Einsatz eines DMS
  • Erstellen von Objekttypen in Windream, Planen einer Windream Testumgebung

Kunde: Carl Spaeter, Duisburg, Krefeld, Wuppertal und andere deutschlandweite Standorte

Aufgabe:

Die heutige Spaeter Gruppe ist einer der großen deutschen Stahlhändler. Von der Zentrale in Duisburg werden die 16 Standorte gesteuert. Daneben gibt es noch diverse Verkaufsbüros im In- und Ausland. Der Umsatz im Jahre 2018 betrug 437 Mio. Euro mit 1.800 Beschäftigten.

  • Aufbau einer deutschlandweiten Active Directory Gesamtstruktur auf Basis MS Windows 2003 (parent / child Domain-Topologie)
  • Aufbau einer deutschlandweiten Exchange-Organisation auf Basis MS Exchange 2003

#Hashtags
Desaster Recovery, Berechtigungsstruktur

Produkte
MS Windows 2000 MS Windows 2003 Exchange 2003 Windows NT Exchange 2000 Exchange 5.5 BES 4.0
2 Jahre

2003-05

2005-04

Unterstützung der Migration Blackberry Enterprise Server 4.0

Projektinhalte
  • Planung und Durchführung der Zentralisierung von Blackberry Enterprise Server 4.0 (ca. 1000 User)
Produkte
MS Windows 2003 Exchange 2003
Kunde
Vodafone Group Plc
Einsatzort
Düsseldorf und Ratingen
1 Jahr 6 Monate

2003-05

2004-10

Datenmigration von BanyanVines auf Windows Servern 2000 und Windows Server 2003

Projektleitung
Rolle
Projektleitung
Projektinhalte
  • Umstellung der File-Services von BanyanVines nach Windows Freigaben
  • Portieren der Anmelde-Scripte für die neuen Freigaben
  • Überwachen der Useranmeldung und ggf. Fehlerbehebung
  • 3rd Level Support im Bereich AD (2000 und 2003) und Exchange (2000 und 2003)
  • Migration von Exchange Server 2000 auf Exchange Server 2003
  • Unterstützung der Einführung von Blackberry Enterprise Server
Produkte
MS Windows 2000 / 2003 MS Exchange 2000 / 2003
Kunde
Vodafone Group Plc
Einsatzort
Düsseldorf und Ratingen
3 Monate

2003-02

2003-04

Implementierung eines neuen Büro-Kommunikations-Systems

Projektinhalte
  • Planung und Durchführung einer Migration von Windows NT 4.0 mit dem Mailsystem Banyan Vines auf Windows 2000 und Exchange 2000 in enger Zusammenarbeit mit Microsoft Deutschland
  • Review von Konzepten, Testplänen, Migrationsplänen, Betriebshandbüchern und Administrationshandbüchern
  • Erstellen von Pilotumgebungen mit anschließender Abnahme
  • Erarbeitung von Lösungsansätzen für Risiken und Defiziten
Produkte
Banyan Vines MS Windows 2000 MS Exchange 2000
Kunde
Vodafone Group Plc
Einsatzort
Düsseldorf und Ratingen
2 Jahre 9 Monate

2000-01

2002-09

Erstellung und Implementierung

Projektinhalte
  • Erstellung und Implementierung einer Datenbank für den internen User Help Desk
  • Planung / Durchführung der internen Migration von Lotus Notes 5 nach Exchange 5.5
  • Verschiedene Installationsvarianten von Windows 2000 Server
  • Testen von verschiedenen Verschlüsselungssystemen
  • Migration der Windows NT-Domäne auf Windows 2000 mit AD
  • Migration von Exchange 5.5 auf Exchange 2000

Aufgabe:

  • Planung und Einrichtung eines User Help Desks für die deutsche Ausgleichsbank
  • Lotus Notes Projektmanagement und Administration für die Rheinmetall AG
  • W2k / E2k Administration und Support für die GWI
  • W2k Softwareintegritätsprüfung für die Stadtwerke Düsseldorf
  • RAS-Unterstützung für die Ruhrgas AG
  • Mitarbeit im Ruhrgas UHD
Produkte
Windows NT und 2000 Serversysteme Windows 98 - NT -2000 -XP Clientsysteme Exchange 5.5 / 2000 Trendmicro Antivirus Office 97 / 2000 Visio Backup Exec Veritas PGP 7.0 Compaq Serversysteme Compaq / HP Clientsysteme Cisco Router
Kunde
BOV IT-Dienstleister
Einsatzort
Essen

weitere Projekte gerne auf Anfrage

Mathematisch-technischer Assistent

Zertifizierungen:

  • Prince2 Foundation Certificate in Project Management
  • Microsoft Certified Professional
  • Lotus Notes Certified Administrator
  • Designing and MS Windows 2000 Directory Service
  • Implementing and Administering MS Windows 2000
  • Implementing Microsoft Windows 2000 Professional Verwalten und Warten einer Microsoft
  • Windows Server 2003 Umgebung
  • Blackberry Enterprise Server 4.0 (BES4.0)

Englisch
Deutsch

Schwerpunkte
  • Projektmanagement aus technischer Sicht
  • Consulting im Bereich von Windows, File, Messaging , Filer, sowie Data-, User- und Accessmanagement
  • Engeneering Rollout-, Migrations- und Relocationprojekte
  • Beratung bei der Definition und Umsetzung betrieblicher Anforderungen
  • Beschreibung von Geschäftsanforderungen
  • Technische Analyse und Konzeption
  • Automatische Account-Provisionierungsmethoden in Umgebungen mit heterogenen Verzeichnisdiensten
  • Technische Projektleitung
  • Erstellung von Anforderungsdefinitionen, Aufwandschätzungen, Entscheidungsvorlagen
  • Erstellung von projektrelevanten technischen Konzepten (deutsch und englisch)
  • Mobile Services (Blackberry, Pushmail, ActiveSync)
  • Service Delivery

Active Directory Umgebungen

  • Security und Risikobewertung (security/risk assessments)
  • Absicherung gegen Attacken von innen und außen
  • Design und Optimierung
  • Absichern von Microsoft Domänen Controllern (DC Hardening)
Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Kurzprofil

  • Er verfügt über 28 Jahre Berufserfahrung im Konzernumfeld.
  • Er ist damit vertraut auf Abteilungsleiter-, Management- und auf Architekturebene zu berichten.
  • Durch seine Einsätze als technischer Projektleiter ist er in der Lage personelle, sowie inhaltliche Verantwortung zu übernehmen.
  • Er verfügt über fundierte Fachkenntnisse, die er jederzeit zielgerichtet in die Praxis umsetzt.
  • Seine Kernkompetenzen liegen in der technischen Projektleitung und der technischen Umsetzung, als auch im Projektmanagement.
  • Er besitzt durch seine langjährige Projektarbeit mit unterschiedlichen Anforderungen einen großen Erfahrungsschatz in wichtigen Bereichen der IT.
  • Dies umfasst u.a. Infrastruktur-Projekte, wie Active Directory, Messaging, als auch Client Rollout und Migrations-Projekte.
  • Sein sehr umfangreiches und fundiertes Wissen hat er bereits mehrfach sehr erfolgreich eingesetzt.
  • So hat er in großen internationalen Enterprise-Umgebungen mit bis zu 120.000 User bzw. Clients erfolgreich als Technical Lead und Teilprojektmanager gearbeitet und sich dort etabliert.
  • In den letzten Jahren ist er hauptsächlich im Microsoft Active Directory Umfeld tätig und verantwortet, koordiniert und unterstützt als „Technical Lead“ die Sicherstellung der Funktionalität eines weltweiten Verzeichnisdienstes.
  • Aktuell ist er weiterhin als Teilprojektleiter „Technical Lead“ tätig.
  • Er ist im Speziellen für die Analyse von Sicherheitslücken und Risiken von potenziellen Angriffen, sowie die Umsetzung von Sicherheitsmaßnahmen, Risiko-Minimierung und Schutz vor internen und externen Angriffen in direkter/enger Zusammenarbeit mit den Spezialisten von Microsoft (Security und Risk Assessments) verantwortlich.
  • Er ist ein stets ausdauernder, konfliktfähiger und sehr belastbarer Mitarbeiter, der auch unter schwierigsten Arbeitsbedingungen komplexe Aufgabenstellungen optimal bewältigt.
  • Durch seine ganzheitliche Sichtweise überblickt er schwierige Zusammenhänge, erkennt das Wesentliche und ist in der Lage, schnell ergebnisorientierte Lösungen aufzuzeigen.
  • Durch seine guten Präsentations- und Moderationstechniken ist er in der Lage Meetings professionell vorzubereiten und durchzuführen.
  • Er zeichnet sich durch eine sehr professionelle, strukturierte, engagierte und teamorientierte, Arbeitsweise aus und ist in der Lage sich schnell an neue Umfelder anzupassen und persönliche Netzwerke aufzubauen.

  • Energieversorger
  • Telekommunikation
  • Versicherung
  • Banken
  • Handel und Dienstleistungen
  • Spedition
Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren