Agiles (Multi-)Projektmanagement, Business Consulting, Business Transformation, Strategieberatung, Outsourcing, Change Management, ITSM, Coaching
Aktualisiert am 04.04.2024
Profil
Mitarbeiter eines Dienstleisters
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 01.06.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Skill-Profil eines fest angestellten Mitarbeiters des Dienstleisters
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Verhandlungssicher
Französisch
Grundkenntnisse
Niederländisch
Fortgeschritten

Einsatzorte

Einsatzorte

Köln (+500km)
Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

11 Monate
2023-02 - 2023-12

Consulting Services for Location Strategy and Business Transfers

Business Consultant Geschäftstransformation IT-Transformation BTM² - Business Transformation Management Methodology ...
Business Consultant

Fachberatung für Geschäftstransformationen: Design und Umsetzung einer neuen, zukunftsweisenden Standortstrategie

  • Entwicklung und Umsetzung einer globalen Standortstrategie mit den Zielsetzungen:
    • Steigerung der Servicequalität,
    • Reduzierung der Risken,
    • Nachhaltigkeit und Reduzierung der Kosten 
  • Evolution der Designprinzipien
  • Kategorisierung aller Standorte unter Ableitung geeigneter Klassifikationsparameter
  • Abgleich und Review der Strategie mit dem lokalen IT-Management
  • Entscheidungsvorlagen für den Ausbau oder die Konsolidierung von Standorten
  • Erstellung von Fragebögen und deren Auswertung auf Detailfolien
  • Detailanalyse des lokalen Service-Portfolios sowie Identifikation der Optimierungs- und Einsparpotentiale
  • Berechnung von Wanderungsbilanzen sowie Risikoanalyse für Hochrisikostandorten
  • Erstellung einer Standortbewertungsdatenbank als zentrale Informationsquelle für Auswertungen im vorliegenden Kontext sowie fortschreibende Übernahme und Konsolidierung sämtlicher standortrelevanten Daten aus verschiedensten Quellen
  • Promotion einzelner Standorte: Ausarbeitung der Alleinstellungsmerkmale und KPIs der jeweiligen Standorte
  • Regelmäßige Berichterstattung an das Top-Management
  • Information der Betriebsräte sowie anderer Stakeholder

Microsoft 365 Business Cisco WebEx ThinkCell
Geschäftstransformation IT-Transformation BTM² - Business Transformation Management Methodology Change Management Business Continuity Management Risikomanagement Organisationsberatung Outsourcing Offshore Service-Management
einer der weltweit größten Versicherer
remote / München
1 Jahr 3 Monate
2021-11 - 2023-01

Internationale IT-Transfers und IT-Transformationen in der Unternehmensgruppe weltweit

IT Business Transformation SME, Senior Business Consultant, Senior Projektmanager Outsourcing Englisch verhandlungssicher Service-Management ...
IT Business Transformation SME, Senior Business Consultant, Senior Projektmanager

In der 3. Welle eines globalen, konzernweiten IT-Transfer- und Transformationsprogramms werden alle operativen Betriebseinheiten und deren Unterstützungsfunktionen sowie sämtliche Hardware- und Software-Assets der Versicherungsgesellschaften in Nordamerika, Süd- und Osteuropa in lokale IT-Dienstleistungsgesellschaften transferiert sowie die Organisationsstrukturen, ITSM-Prozesse und ITSM-Tools an die Konzernstandards angepasst.

  • IT Business Transfer Subject Matter Expert: Fachexperte des Programms für IT-Transformationsprojekte

  • Fachliche und operative Unterstützung des Programms und der Projektmanagementteams

  • Fachliche Begleitung der einzelnen Teilprojekte (Workstreams) programmübergreifend:

  • Target Organization & Interaction

  • Retained Organization & IT Governance

  • Applications & Infrastructure

  • Human Resources, Change & Communication

  • Legal & Compliance

  • Finance & Controlling

  • Procurement & License Management

  • Transfer Risk Assessments

  • Project & Outsourcing Risk Assessment

  • Day-1 Readiness

  • Onboarding lokaler PMs und PMOs (zusammen mit dem zentralen PM- und Program-Management-Support)

  • Vorgabe und Sicherstellung der Einhaltung der Projektstandards

  • Bereitstellung von Vorlagen und Guidelines aus der IT-Transfer-Toolbox

  • Gestaltungsinstanz für den IT-Transfer (Vorgehensweise, Umfang usw.)

  • Unterstützung im Entscheidungsfindungsprozess zum Transferansatz / optimale Deal-Struktur

  • Vorbereitung und Begleitung von Sponsoren- und Lenkungsausschusssitzungen

  • Regelmäßige Berichterstattung an die Programmleitung und den Group COO & CPO

  • Knowhow-Transfer, Expertise und Best Practices aus laufenden und abgeschlossenen IT-Transfers

  • Koordinierung der Einleitung des Zulassungsprozesses (Management / Board Approvals)

  • Sicherstellung des reibungslosen Übergangs am Day-1 in den Regelbetrieb

  • Kontinuierliche Weiterentwicklung und Pflege der IT-Transfer-Toolbox: Ergänzung der zentralen Projektvorlagen und Guidelines mit neuen Inhalten und weiterentwickelten Materialien zur Unterstützung von Transferprojekten

  • Stakeholder-Management

Office 365 Cisco WebEx ServiceNow ThinkCell
Outsourcing Englisch verhandlungssicher Service-Management ITIL V3 Vertragsmanagement Organisationsberatung Changemanagement Prozessberatung Projektmanagementmethoden Programmmanagement DevOps Post-Merger-Integration Service-Level-Agreement IT-Strategie
München
7 Monate
2021-06 - 2021-12

IT-Transformation: Outsourcing des IT-Betriebes / Sicherstellung der Betriebsbereitschaft (Day-1 Readiness)

IT Transformation Lead, Senior PM(O) Support Day-1 Readiness Transformation Outsourcing ...
IT Transformation Lead, Senior PM(O) Support

Im Rahmen des Konzernprogramms wurden alle operativen IT-Einheiten zweier Versicherungsgesellschaften (mitsamt der betreuten Business Services / Applikationen sowie der zugrundeliegenden Verträge und Lizenzen) in eine konzerneigene Dienstleistungstochter transferiert. Dabei wurden die Organisationseinheiten neu strukturiert sowie die ITSM-Tools und Prozesse standardisiert.

Leitung des Workstreams ?Day-1 Readiness?

  • Fachliche und operative Unterstützung des PM-Teams der Versicherungsgesellschaften

  • Begleitung der weiteren Teilprojekte (Workstreams):

  • Target Organization & Interaction

  • Retained Organization & IT Governance

  • Applications & Infrastructure

  • Human Resources, Change & Communication

  • Legal & Compliance

  • Finance & Controlling

  • Procurement & License Management

  • Transfer Risk Assessments

  • Konzeptionierung der Verlagerung und Transformation des IT-Betriebes der Business Services und Applikationen zu einem Dienstleister

  • Definition der Anforderungen an die Betriebsbereitschaft sowie für die Hypercare-Phase

  • Vorbereitung des Datentransfers in das zentrale IT-Service-Management-Systems

  • Berichterstattung an das Management (Sponsoren, Steering Committee, Programm)

  • Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen für den Go Live

  • Sicherstellung der Betriebsbereitschaft am CoC (Change of Control)

  • Koordination von Bereitschaftsaktivitäten in der Hypercare-Phase

  • Erstellung des Post CoC Integration & Optimization Plan für Nacharbeiten und Transformationsschritte in den verbliebenden IT-Einheiten und der Zielorganisation

  • Unterstützung bei der Vereinbarung des IT Supply Outsourcing Agreement (ITSOA), des Business Transfer Agreement (BTA) sowie der Service-Level-Vereinbarungen (SLA)

  • Unterstützung bei der Erstellung des IT SOA Operational Manual

  • Multi-Projektmanagement

  • Stakeholder-Management

ServiceNow SAP Citrix Workspace Cisco WebEx Microsoft O365 Teams
Day-1 Readiness Transformation Outsourcing IT-Transfer ITIL V3 Changemanagement Service-Management IT-Strategie
einer der weltweit größten Versicherer
München
3 Jahre 4 Monate
2018-01 - 2021-04

Weiterentwicklung einer Enterprise Business-Plattform für Workforce-Management, Schichtplanung, Personaleinsatzplanung, Produktionsplanung

Senior Product Owner und Senior Projektmanager Scrum Angular TypeScript ...
Senior Product Owner und Senior Projektmanager
    Weiterentwicklung einer webbasierten Enterprise Business-Plattform für Produktionsplanung und -steuerung, Prozess-Digitalisierung, Schichtplanung, Personaleinsatzplanung, Ressourcendisposition, Customer-Relationship-Management und Zeiterfassung für namhafte Kunden aus den öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten, privaten Fernsehsendern, Post-Produktionen und Finanzdienstleister
    • Führung des internationalen Teams aus 10 Entwicklern, Architekten und UX-Designern
    • Kommunikation an das Management sowie an die internen und externen Stakeholder
    • Weiterentwicklung des Geschäftsmodells und Verantwortung für den Businessplan
    • Restrukturierung und Neuaufbau des Bereichs 
    • Verantwortung für die Umsetzung der DSGVO und für das IT-Sicherheitskonzept
    • Umstellung auf agile Softwareentwicklung und Servant Leadership
    • Einführung/Customizing von Atlassian JIRA & Confluence für Multi-Projektmanagement
    • Planung, Fortschrittskontrolle und Controlling aller Kundeprojekte und Releases
    • Technische Produktentwicklung im Kontext der durchgeführten Kundenprojekte:
      • Rolle des technischen Product Owner
      • Enge Zusammenarbeit mit den fachlichen Product Owners und kundenseitiger IT
      • Ausarbeitung der Product Roadmap und Erstellung von Release-Plänen
      • Führung des Product Backlog
      • Ausarbeitung von der Akzeptanzkriterien und der ?Definition of Done?
      • Erstellung von User Stories (für nicht-funktionale Anforderungen)
      • Modellierung der Datenstrukturen und Systemschnittstellen
      • Design der Architektur und Migrationsstrategie für cloudbasierte Lösung (SaaS)
      • Evolution der User Experience und User Interfaces inklusive neuer Style Guides
      • Bewertung und sukzessive Reduzierung der technischen Schuld
      • Explorativen Prototypen (Mock-ups, Wireframes) und evolutionären Prototypen
      • Fullstack-Entwicklung neuer mobiler / responsiver Web-Applikationen für Workforce-Management und Produktionsplanung
      • Online- und Batch-Schnittstellenentwicklung (WebServices, ETL)
      • Enterprise Application Integration (EAI) und Enterprise Service Bus (ESB)
      • Migration des Frontend vorhandener Applikationen nach Angular
      • Sichere Webapplikationen durch Identity und Access Management (IAM), Single Sign-On (SSO) oder Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA), Anti-Forgery Token (CSRF)
    • Customizing: Kundenspezifische SW-Anpassungen und Konfigurationen, systemische Abbildung von Sachbearbeitungsprozessen in Form von Workflows mit dynamischen Eingabemasken und kundenindividuelle Reports, Integration in die vorhandene IT-Systemlandschaft / mit Drittherstellen (SAP, Oracle u.v.m.) und Migration von Altdaten
    • Anforderungsmanagement, Risikomanagement, Qualitätsmanagement
    • Release Management: Erstellung neuer Baselines und Release-Versionen
    • Qualitätssicherung: Durchsicht der Spezifikationen, Durchführung von Code Reviews, Unit Testing, Review der Beta-Versionen mit Testern und Kunden
    • Testmanagement: enge Zusammenarbeit mit dem QS-Team; Planung, Vorbereitung und Begleitung von Modul-, Integrations-, Kundenabnahme-/Akzeptanztests
    • Rollout-Management: Planung und Durchführung von Rollouts für bis zu 5.000 User
    Atlassian JIRA Atlassian Confluence Atlassian Crucible Atlassian Fisheye Microsoft Project Professional Microsoft Visual Studio Microsoft SQL Server SAP HCM SAP FI/CO Orcale Business Intelligence Microsoft Power BI Crystal Reports Microsoft Azure Cloud Gitea Perforce Verdaccio
    Scrum Angular TypeScript C# .NET Framework SQL CSS HTML Workflow-Management-System Produktionsplanungs- und Steuerungssystem Disposition Zeiterfassung Prozessautomatisierung agiles Projektmanagement Prozessberatung Risikomanagement Projektcontrolling Softwareentwicklung Aufwandsschätzung Agile Softwareentwicklung Anforderungsmanagement Spezifikationserstellung Testmanagement BPMN Enterprise Resource Planning ERP UML 2.0 Produktentwicklung Workforce Management Customer Relationship Management Dokumentenmanagement Portfolio-Management Product Owner PRINCE2
    namhafte Kunden aus den öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten, privaten Fernsehsendern, Post-Produktionen und Finanzdienstleister
    Leipzig
    1 Jahr 2 Monate
    2018-01 - 2019-02

    Integration neuer oder modifizierter Teilsysteme in die bestehen IT-Betriebsstrukturen

    Senior Business-Analyst ITIL V3 Prozessberatung IT-Service-Management ...
    Senior Business-Analyst

    ITSM-Beratung und Unterstützung des Geschäftsfeldleiters IT-Betrieb des ZDF in der Umstrukturierung der IT-Service-Management-Prozesse im Kontext der Inbetriebnahme von neuen und modifizierten Teilsystemen.

    • Ausarbeitung eines Gesamtbetriebsmodells
    • Entwicklung eines Tools für das Vertragsmanagement und damit zur Erfassung aller zu betreuender IT-Services inklusive IT-Serviceverträge und zuständigen IT-Abteilungen
    • Prozessdokumentation und Systemdokumentation
    • Visualisierung bzw. Aktualisierung der zu betreuenden IT-Infrastrukturen
    • Aktualisierung vorhandener Prozesslandkarten
    • Aktualisierung des IT-Servicekataloges
    • Ausarbeitung eines übergreifenden Rollenmodells für den IT-Betrieb, Dokumentation der Rollen und Verantwortlichkeiten sowie Darstellung der Verantwortungsbereiche
    • Vor- und Nachbereitung von innerbetrieblichen Workshops
    • Regelmäßige fachliche Abstimmung mit dem Geschäftsfeldleiters IT-Betrieb und den IT-Service-Managern
    • Vorbereitungen zur Umsetzung des neuen Betriebsmodells
    • Erstellung detaillierter Cut-Over-Pläne für den Rollout für bis zu 3.000 Endanwender
    • Begleitung der IT-Service-Managern und den Betriebsteams bei Inbetriebnahmen
    • Erstellung von Statusberichten und Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsleitung


      Microsoft Project Professional Microsoft Access Microsoft Visio
      ITIL V3 Prozessberatung IT-Service-Management Change Management BPMN Betriebskonzept Prozessmodellierung Service-Level-Agreement IT-Strategie
      Medienindustrie
      Zweites Deutsches Fernsehen
      1 Jahr 9 Monate
      2016-10 - 2018-06

      Abbildung der Personalwirtschaft, Gehaltsabrechnung und Honorarabrechnung in SAP HCM

      Senior Projektmanager und Projektcoach PRINCE2 Honorarabrechnung Gehaltsabrechnung ...
      Senior Projektmanager und Projektcoach

      Co-Gesamtprojektleitung für das Projekt ?Modernisierung der Personalwirtschaft, Gehalts- und Honorarabrechnung in SAP Human Capital Management (HCM)" beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk.

      • Unterstützung der Gesamtprojektleitung 
      • Coaching und Unterstützung der Teilprojektleitung
      • Erstellung von Präsentationen
      • Vorbereitung und Moderation von Workshops mit internen und externen Stakeholdern
      • Einführung einer Projektmanagementmethode nach PRINCE2
      • Erstellung von Präsentationen
      • Bereitstellung von Projektmanagement-Vorlagen
      • Begleitung des Projektes
      • Erstellung eines Gesamt-Projektstrukturplans
      • Stakeholder-Analyse und Risikoanalyse
      • Beschreibung der Projektorganisation inklusive Rollen, Aufgaben und Verantwortung
      • Ausarbeitung eines Kommunikationsplans
      • Erstellung von regelmäßigen Statusreports für den Lenkungsausschuss
      SAP HCM Microsoft Project Professional
      PRINCE2 Honorarabrechnung Gehaltsabrechnung ERP-Systeme ERP Personalwesen
      öffentlicher Rundfunk
      Köln
      2 Jahre 11 Monate
      2015-02 - 2017-12

      Einführung eines Enterprise Workforce-Management- und Workflow-Management-Systems

      Senior Business-Analyst, Produktmanager und IT-Projektleiter PRINCE2 Workflow-Management-System Prozessautomatisierung ...
      Senior Business-Analyst, Produktmanager und IT-Projektleiter

      Fach- und Prozessberatung in der Einführung einer webbasierten Enterprise Business-Plattform für Produktionsplanung und -steuerung, Prozess-Digitalisierung, Workflow-Management, Personaleinsatzplanung, Ressourcendisposition, Customer-Relationship-Management und Zeiterfassung bei namhaften Kunden aus den öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten, privaten Fernsehsendern, Post-Produktionen sowie Finanzdienstleister

      • Erstellung von Angebotsunterlagen inkl. Wettbewerbsanalyse und Konkurrenzanalyse
      • Projektmanager für die Neukunden
      • Fachberatung aller Kunden in den Themen:
        • Verwaltung der Kunden, Kontakte und Ansprechpartner,
        • Stammdatenverwaltung (CRM, HCM, Ressourcen, Lager usw.),
        • Auftragsverwaltung und Dokumentenmanagement,
        • Dienst- und Einsatzplanung (Personal, Ressourcen, Maschinen), 
        • Personaleinsatzplanung unter Einhaltung von Tarifregeln, 
        • Lohn- und Gehaltsvorberechnung sowie Honorarberechnung,
        • Produktionsplanung und -Controlling
        • Prozess-Digitalisierung/-Automatisierung, Workflow-Management,
        • mobile Zeiterfassung
        • Rollen- und Berechtigungskonzept (Identity und Access Management, IAM)
        • Business Intelligence, Ad-Hoc- und Standard-Reporting
        • Integration in die vorhandene IT-Systemlandschaft
        • Datenaustausch mit Drittsystemen (über EAI und ESB)
      • Business-Analyse und Requirements Engineering:
        • Vorbereitung und Moderation von Workshops und regelmäßigen Jour Fixes zur fachliche Abstimmung mit allen Stakeholdern
        • Stakeholder-Management 
        • Kontextanalyse, Erfassung, Strukturierung und Bewertung der Anforderungen
        • Analyse der Sachbearbeitungsprozesse
        • Erstellung von User Stories / Use Cases
        • Anforderungsmanagement, Risikomanagement, Qualitätsmanagement
        • Visualisierung relevanter Geschäftsprozesse und des Systemkontextes
        • Systemische Abbildung der Sachbearbeitungsprozesse: Modellierung der Soll-Prozesse, Klassen-, Zustands- und Aktivitätsdiagramme
        • Lösungskonzeption, System- / Schnittstellendesign und Aufwandabschätzung
        • Änderungsmanagement
      • Erstellung und Umsetzung von Migrationskonzepten für die Übernahme von Stamm- und Bewegungsdaten aus Altsystemen
      • Erstellung und Pflege von Release-Plänen
      • Customizing: kundenspezifische SW-Anpassungen und SW-Konfigurationen sowie kundenindividuelle Reports
      • Qualitätssicherung: Regelmäßige Reviews der Anforderungen, Spezifikationen und Implementierungen sowie Vorbereitung der Integrations- und Abnahmetests
      • Begleitung der Umsetzung bis zum Go Live
      • Sicherstellung des Know-how-Transfers: Schulung von Hauptanwendern und Support
      • Erstellung detaillierter Cut-Over-Pläne für den Rollout für bis zu 5.000 Endanwender
      • Early Life Support: Unterstützung des Customer Support im 1st und 2nd Level Support

        Microsoft Project Professional Atlassian JIRA Atlassian Confluence Microsoft SQL Server
        PRINCE2 Workflow-Management-System Prozessautomatisierung Zeiterfassung Produktionsplanungs- und Steuerungssystem Disposition Tarifgestaltung Lohnabrechnung Gehaltsabrechnung Stammdatenmanagement Enterprise Application Integration Enterprise Service Bus Change Management Prozessberatung Stakeholdermanagement Change Management Prozessberatung Softwareentwicklung Aufwandsschätzung Spezifikationserstellung Anforderungsanalyse Anforderungsmanagement BPMN Testmanagement Projektplanung Enterprise Resource Planning ERP Customer Relationship Management CRM UML 2.0 Requirements Engineering Produktentwicklung Workforce Management Customer Relationship Management Dokumentenmanagement
        namhafte Kunden aus den öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten, privaten Fernsehsendern, Post-Produktionen sowie Finanzdienstleister
        Europaweit
        3 Jahre 2 Monate
        2014-06 - 2017-07

        Aufbau Multi-Projektmanagement-Office und Projekt-Portfoliomanagement auf Gruppenebene

        Leiter Zentrales PMO und Portfolio-Management PRINCE2 Projektmanagement Portfolio-Management ...
        Leiter Zentrales PMO und Portfolio-Management

        Leitung des zentralen Multi-Projektmanagementbüros auf Geschäftsleitungsebene als organisatorische, gruppenweite Querschnittsfunktion sowie Etablierung eines Projekt-Portfoliomanagements beim größten Arbeitgeber der deutschen Schuhindustrie

        • Interimsmanagement
        • Projekt-Portfoliomanagements (PPM):
          • Etablierung des Projekt-Portfoliomanagements auf Unternehmensgruppeebene im Kontext des Programms ?2020?
          • Fortwährende Abstimmung des Prozesses, der Rollen und Aufgaben mit dem Portfolio-/Programmmanager und der Geschäftsleitung
          • Entwicklung der Plan- und Kennzahlen und Festlegung des Berichtswesens
          • Aufstellung einer Gesamtprojektliste laufender und anstehender Projekte
          • Entstehung eines Portfolio-Dashboards für alle ?Prio 1?-Vorstandsprojekte
          • Vor- und Nachbereitung der zwei- bis vierwöchigen Portfoliomeetings
          • Evolution des PPM-Statusberichts (Überblick, Pipeline, Priorisierung, Soll-/Ist-Vergleich entlang der Kennzahlen: Projektverteilung, Ressourcenauslastung, usw., Kommentierung und ?Management Summary?) für das Top-Management
          • Regelmäßige Berichtserstattung an die Geschäftsführung und den Vorstand
        • Multi-Projektmanagement-Office (mPMO):
          • Aufbau und Leitung der zentralen Unterstützungsfunktion für das Projektmanagement der gesamten Birkenstock Group
          • Strukturierung und Koordinierung aller interdependenten Projekte
          • Vereinheitlichung der Projektmanagementmethode
          • Bereitstellung standardisierter Projektmanagement-Tools und Dokumentationsvorlagen
          • Schulung und individuelles Coaching der Projektleiter und PMOs
          • Projektunterstützung:
            • Beratung und Unterstützung der Projektmanager insbesondere bei der Vorbereitung und während Initiierung der Projekte
            • Erstellung der initialen Projektplänen
            • Begleitung und Protokollierung der Projektmeetings
            • Erstellung von Statusberichten, Änderungsanträgen, Entscheidungsvorlagen
          • Projektsicherung und Unternehmenssicherung:
            • Überprüfung der Projektbeschreibungen (Projektsteckbriefe) und Projektleitdokumentation
            • Überwachung der Projektplänen, Aktivitäten und Meilensteine
            • Überwachung der Risiken und Kosten sowie der Projektziele
            • Erstellung von Statusberichten und Entscheidungslagen für die Geschäftsleitung
            • Eskalation an den Lenkungsausschuss bei Abweichungen
          • Sicherung und Archivierung der Projektdokumentation
          • Qualitätsmanagement
          Microsoft Project Professional Microsoft Visio Professional Microsoft Office Professional
          PRINCE2 Projektmanagement Portfolio-Management Coaching Interimsmanagement Change Management PMO Stakeholdermanagement Projektcontrolling Projektmanagement-Methoden Progammmanagement
          Bekleidungsindustrie
          Rheinland-Pfalz
          3 Jahre 2 Monate
          2014-06 - 2017-07

          Beratung und Unterstützung zentraler Bereiche im Prozessmanagement (Digitalisierung)

          Senior Business-Analyst Prozessberatung Prozessoptimierung Prozessmanagement ...
          Senior Business-Analyst

          Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung, der Bereichs- und Teamleitung (im Kontext der Leitung des Zentralen PMO innerhalb der Unternehmensgruppe) in Projekten sowie bei Problemen und notwendigen Änderungen in der Linienorganisation.

          • Feststellung struktureller und prozeduraler Defizite in der Gesamtorganisation
          • Optimierung und operative Unterstützung des Serienreifeprozesses (Go-to-Market) für die Kollektionen; Erstellung eines Blueprints für die Abbildung des Prozesses in einem ERP-System
            • Begleitung der Modellerfassungsrunde: Feststellung des Fortschritts im Serienreifeprozess und der Einhaltung von Deadlines
          • Verbesserung des Reklamationsprozesses; Erstellung eines Blueprints für die Abbildung des Prozesses in einem ERP-System
          • Verbesserung des Produkt-Lifecycle-Managements (PLM) durch Bereitstellung von Tools und Templates zur Modellerfassung, Prozessverfolgung und Berichtserstattung wie
            • Kollektionsrahmenplan
            • Fragebögen zur Modellbewertung
            • Modellspezifikation (Spec Sheet)
            • Vertriebs-, Absatz- und Budgetplan
            • Kollektionsbereinigung
          • Operative Unterstützung bei der Stammdatenerfassung im Zuge der Einführung von SAP an allen Verwaltungs-, Produktions- und Logistikstandorten der Unternehmensgruppe weltweit
          • Optimierung des Prozesses zur Katalogerstellung
          • Fachliche Unterstützung bei der Neustrukturierung der globalen Unternehmensorganisation (Abspaltungen, Internationalisierung, Vertikalisierung, Neuaufbau des Bereichs „Operations“)
          • Operative Unterstützung bei der Geschäftsjahresplanung (Absatz und Budget)
          Microsoft Project Professional Microsoft Office Professional Microsoft Visio Professional SAP AFS SAP SD SAP MM SAP PP SAP QM SAP PM
          Prozessberatung Prozessoptimierung Prozessmanagement Prozessmodellierung Produkt-Lifecycle-Management Go-to-Market SAP Stammdatenmanagement BPMN Enterprise Resource Planning ERP
          Bekleidungsindustrie
          Rheinland-Pfalz
          9 Monate
          2014-03 - 2014-11

          Neues Zeiterfassungssystem und Projektmanagement-Tool

          Senior Business-Analyst Zeiterfassung Change Management Business-Workflow ...
          Senior Business-Analyst

          Fach- und Prozessberatung zur Einführung eines neuen Zeiterfassungssystems und Projektmanagement-Tools bei einem IT-Dienstleister.

          • Fachberatung in der Digitalisierung von Sachbearbeitungsprozessen, Angebots- und Auftragsverwaltung, Customer-Relationship-Management (CRM), Personalverwaltung, Projektplanung und Projektcontrolling, Dienst- und Einsatzplanung, Tarifregeln, Zeiterfassung sowie Lohn- und Gehaltsvorberechnung
          • Requirements Engineering:
            • Stakeholder-Management
            • Kontextanalyse, Erfassung, Strukturierung und Bewertung der Anforderungen
            • Anforderungsmanagement und Risikomanagement
            • Erstellung des Lastenheftes für die Digitalisierung der Sachbearbeitungsprozess und für eine mobile Zeiterfassung
              • Lösungskonzeption (Visualisierung der Soll-Prozesse und des Systemkontextes, Modellierung der Use Cases, Klassen-, Zustands- und Aktivitätsdiagrammen, System- und Schnittstellendesign)
              • fachliche Abstimmung mit allen Stakeholdern
              • Erstellung eines Drehbuches für die Anbieterpräsentation
              • Erstellung von Maskenprototypen
            • Änderungsmanagement
            • Qualitätsmanagement:
              • Definition der Abnahmekriterien
              • Unterstützung bei der Qualitätssicherung bei Erstellen des Testfallkataloges und in der Ausarbeitung der Testfälle
            • Ausarbeitung des Umsetzungskonzeptes mit AG und AN
            • Moderation von Workshops zur Klärung von Fragen seitens AG und AN
            • Begleitung der Umsetzung bis zur Inbetriebnahme
          Microsoft Project Professional
          Zeiterfassung Change Management Business-Workflow Workflow-Management Workflow-Management-System Disposition Prozessberatung Projektcontrolling BPMN Aufwandsschätzung Spezifikationserstellung Testmanagement Enterprise Resource Planning ERP Customer Relationship Management CRM UML 2.0 Anforderungsmanagement Anforderungsanalyse Requirements Engineering Workforce Management Customer Relationship Management Dokumentenmanagement
          IT-Dienstleitungen
          Köln
          7 Monate
          2014-01 - 2014-07

          Coaching in PRINCE2 Best Practices

          Projektcoach PRINCE2 Coaching Projektmanagement ...
          Projektcoach

          Schulung der Bereichs-, Team- und Projektleiter in der Projektmanagementmethode PRINCE2: Vermittlung von Grundkenntnissen des Projektmanagements sowie Etablierung eines Vorgehensmodells für eine erfolgreiche Projektabwicklung

          • Analyse der Ist-Situation / Klärung des Beratungsbedarfs
          • Anpassung eines Vorgehensmodells (PRINCE2 Best Practices)
          • Bereitstellung von Steuerungsmitteln/Vorlagen (Anforderungsdokument, Zeitplan, Besprechungsprotokoll, Offene-Punkte-Liste, Risikoregister, Statusbericht, Entscheidungsvorlage, …)
          • Erstellung von Schulungsunterlagen
          • Durchführung einer Schulung:
            • Vermittlung der Grundlagen des Projektmanagements
            • Vorstellung PM-Vorgehensmodell und der Steuerungsmittel (insbes. Kommunikationsplan)
          • Begleitung/Coaching innerhalb der ersten zwei Wochen nach Einführung des neuen Vorgehensmodells
          Microsoft Project Professional
          PRINCE2 Coaching Projektmanagement Projektmanagementausbildung
          Bekleidungsindustrie
          Rheinland-Pfalz
          3 Monate
          2013-10 - 2013-12

          Leiter PMO / Aufbau neuer Cloud-basierte IT-Infrastruktur und Virtualisierung der Arbeitsplätze am neuen Unternehmensstandort

          Leiter PMO PRINCE2 Projektmanagement Stakeholdermanagement ...
          Leiter PMO

          Aufbau und Leitung des Projektmanagementbüros für den Aufbau einer vollständig neuen IT-Infrastruktur – Umstellung auf Cloud-Lösungen und Virtualisierung der Arbeitsplätze – sowie für den Umzug zum neuen Unternehmensstandort des größten Arbeitgebers der deutschen Schuhindustrie.

          • Aufbau eines zentralen Projektmanagementbüros für das Projekt „Campus“
          • Coaching der Projektkoordinatoren
          • Etablierung eines Vorgehensmodells und Mindeststandards für die erfolgreiche Abwicklung des aktuellen Projektes
          • Erstellung von Steuerungshilfen für Projektleiter und PMO
          • Planung des Gesamtprojekts bis auf die Ebene der Teilprojekte und deren Aktivitäten
          • Koordination aller Gewerke – Umzug, Ablösung Novell, Virtualisierung, Netzwerkinfrastruktur, TK-Lösung, Warenkorb, Output Management – im Rahmen des Aufbaus der IT-Infrastruktur sowie des IT-Rollouts
          • Verfolgung und Aktualisierung der Gesamtplanung
          • Erstellung von Einsatzplänen für die Dienstleister
          • Erstellung von Kostenplänen
          • Sicherung der Projektziele (Kosten, Zeit und Qualität)
          • Kontrolle und Überwachung des Projektfortschritts
          • Identifikation und Bewertung von Risiken
          • Erstellung von Fortschrittsberichten für den Lenkungsausschuss
          Microsoft Project Professional Microsoft SharePoint Active Directory Exchange ESX-Cluster Citrix Virtual Apps Citrix Virtual Desktop Estos Twinfax OTRS
          PRINCE2 Projektmanagement Stakeholdermanagement Risikomanagement Change Management Kostenabweichungsanalysen Projektplanung PMO Projektmanagement-Methoden Projektmanagementausbildung Projektcontrolling Virtualisierung Cloud
          Bekleidungsindustrie
          Rheinland-Pfalz
          4 Monate
          2013-07 - 2013-10

          Unternehmensweite Einführung von SAP FI/CO

          Projektsicherung PRINCE2 Projektmanagement Coaching ...
          Projektsicherung

          Unterstützung der Projektleitung und des Lenkungsausschusses bei der Einführung von SAP (FI, CO) beim größten deutschen Arbeitgeber in der Schuhproduktion.

          • Etablierung eines Vorgehensmodells und Mindeststandards für die erfolgreiche Abwicklung der Projekte in der Abteilung EDV
          • Coaching des Projektleiters und des Projektkoordinators
          • Sicherung der Projektziele (Kosten, Zeit und Qualität)
          • Kontrolle und Überwachung des Projektfortschritts
          • Identifikation und Bewertung von Risiken
          • Erstellung von Fortschrittsberichten für den Lenkungsausschuss
          • Kommunikation und Eskalation an den Lenkungsausschuss
          SAP FI/CO
          PRINCE2 Projektmanagement Coaching Projektmanagement-Methoden Risikomanagement Enterprise Resource Planning ERP
          Bekleidungsindustrie
          Rheinland-Pfalz
          9 Monate
          2012-10 - 2013-06

          Inbetriebnahme des Media-Asset-Management-Systems SAW-CMS

          Senior ITSM Consultant ITIL V3 Betriebskonzept IT-Service-Management ...
          Senior ITSM Consultant

          Unterstützung des Geschäftsfeldes IT-Betrieb beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk in den verschiedenen Phasen der Inbetriebnahme eines Media-Asset-Managementsystems.

          • Erstellung von Projekt-, System- und Betriebsdokumenten für die Online-Dokumentation
          • Klärung der Betreuungsstrukturen mit anderen Betriebsabteilungen
          • Vorbereitung und Durchführung von Workshops
          • Sicherstellen des Know-how-Transfers, Coaching der Systemverantwortlichen im IT-Betrieb
          • Integration des Systemsupports in die Betriebsabläufe
          • Unterstützung der Inbetriebnahme und Abnahme des MAM-Systems
          • Erstellung von Service-Vereinbarungen (WLA)
          • Vorbereitung von Vorlagen zur Übernahme der Systeme in die Configuration-Management-Datenbank
          • Integration der Systeme in das Abteilungs- und Umbrella-Monitoring
          • Aufsetzen einer Reporting-Webseite
          • Erstellung von Ad-Hoc-Reports zur vereinfachten Auswertung von System- und Prozesszuständen
          Atlassian JIRA Atlassian Confluence Microsoft SQL Server Microsoft Access
          ITIL V3 Betriebskonzept IT-Service-Management BPMN Prozessmodellierung Media Asset Management Monitoringsysteme Configuration-Management Inventory Management Business Reporting Service-Level-Agreement
          Medienindustrie
          Mainz
          1 Jahr
          2011-10 - 2012-09

          Unternehmensweite Einführung zentraler Systeme (SAP, Salesforce, BMC Remedy, SharePoint)

          Senior Business-Analyst und Projektmanager Projektmanagement Risikomanagement Projektcontrolling ...
          Senior Business-Analyst und Projektmanager

          Umstellung der individuellen Systeme der GmbH für Vertragsmanagement, Dokumentenmanagement, Customer-Relationship-Management (CRM), Bereichs- und Projektcontrolling, Personaldisposition sowie Zeiterfassung auf die einheitlichen, zentralen Systeme der Holding (AG).

          • Projektmanagement
          • Risikomanagement und Projektcontrolling
          • Kommunikation an den Lenkungsausschuss
          • Requirements Engineering:
            • Stakeholder-Management
            • Dokumentation der Ist-Systemlandschaft
            • Kontextanalyse, Erfassung, Strukturierung und Bewertung der Anforderungen
            • Anforderungsmanagement und Risikomanagement
            • Lösungskonzeption (Visualisierung der Soll-Prozesse und des Systemkontextes, Modellierung der Use Cases, Klassen-, Zustands- und Aktivitätsdiagrammen, Abbildung der Soll-Systemlandschaft, System- und Schnittstellendesign)
            • fachliche Abstimmung mit allen Stakeholdern
            • Änderungsmanagement
          • Vorbereitung und Moderation von Workshops
          • Konzeption und Begleitung der Anpassung der Systeme der AG
          • Konzeption und Begleitung der Migration der Datenbestände
          • Erstellung eines Testplans sowie Organisation und Begleitung von Tests
          • Change-Management
          • Erstellung von Schulungsunterlagen
          • Early-Life-Support
          SAP Business One BMC Remedy Microsoft SharePoint Salesforce Sales Cloud
          Projektmanagement Risikomanagement Projektcontrolling Anforderungsanalyse Testmanagement Change-Management ERP Enterprise Resource Planning Customer Relationship Management CRM Anforderungsmanagement Spezifikationserstellung Requirements Engineering Workforce Management Customer Relationship Management Dokumentenmanagement
          IT-Dienstleitungen
          Mainz
          1 Jahr 5 Monate
          2011-05 - 2012-09

          Operational Concept

          Senior ITSM Consultant ITIL V3 Prozessberatung Prozessanalyse ...
          Senior ITSM Consultant

          Erstellung eines Konzeptes für die Zusammenarbeit des Produkthauses und einer Dienstleistungstochter der Holding inklusive der erforderlichen Informationsaufnahme und ?Auswertung in den Bereichen Leistungsanforderung und Leistungsabgrenzung, Prozesse und Prozessschnittstellen, Finanzen, Lizenzmanagement sowie Vertragsdefinition (SLA, WLA).

          • Analyse der Liefer- und Leistungsbeziehungen
          • Konzeption für die künftige Zusammenarbeit von Entwicklung und Betrieb
          • Erstellung von Service-Level-Agreements (SLA, WLA)
          • Vorbereitung des Organisationswechsels
          • Ausarbeitung des zukünftigen Betriebskonzeptes
          • Projektdokumentation
          Microsoft Sharepoint
          ITIL V3 Prozessberatung Prozessanalyse IT-Service-Management Betriebskonzept Service-Level-Agreement
          Telekommunikation
          Darmstadt
          7 Monate
          2011-09 - 2012-03

          Machbarkeitsstudie Schnittstelle Programmplanungs- und Honorarabrechnungssystem

          Senior Business-Analyst Projektmanagment Risikomanagement .NET Framework ...
          Senior Business-Analyst

          Durchführung einer Machbarkeitsstudie beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk  zur Übertragung von Beitrags- und Diensthonorarvorschlägen aus einem Programmplanungssystem WebMerlin beim Deutschlandradio in das Honorarabrechnungssystem Comphas im Rahmen des Projektes „Datenfluss“.

          • Beratung der Fachabteilung
          • Projektkommunikation und -dokumentation
          • Requirements Engineering:
            • Stakeholder-Management
            • Kontextanalyse, Erfassung, Strukturierung und Bewertung der Anforderungen
            • Anforderungsmanagement und Risikomanagement
            • Lösungskonzeption:
              • funktionalen Anforderungen
              • Arbeitsabläufe und Geschäftsvorgänge (Anwendungsfälle)
              • auszutauschenden Datensätze
              • technischen und organisatorischen Anforderungen
              • IT-Systemlandschaft und Schnittstellendesign
              • technische und funktionale Voraussetzungen
              • Lösungsprototyp
              • Betriebskonzept
              • Risikobetrachtung
            • fachliche Abstimmung mit allen Stakeholdern
          • Vorbereitung und Durchführung von Workshops
          • Aufwand- und Kostenabschätzung, Zeitplanung für Realisierung und Abschätzung der Betriebskosten sowie Handlungsempfehlung
          • Entwicklung eines Prototyps zur Demonstration der Machbarkeit
          • Ergebnispräsentation
          Microsoft Project Professional Microsoft Visual Studio
          Projektmanagment Risikomanagement .NET Framework Programmplanung Honorarabrechnung Aufwandsschätzung Projektplanung Spezifikation Anforderungsanalyse Projektcontrolling Softwareentwicklung Kostenplanung Prototypentwicklung C# BPMN Anforderungsanalyse Betriebskonzept UML 2.0 Anforderungsmanagement Requirements Engineering
          Medienindustrie
          Köln
          1 Jahr 1 Monat
          2010-09 - 2011-09

          IPTV Headend Management System

          Senior Business-Analyst IPTV Anforderungsanalyse Spezifikationserstellung ...
          Senior Business-Analyst

          Beratung bei der Einführung eines übergeordneten IT-Service-Systems für den operativen Betrieb zur Konfiguration, Steuerung und Überwachung aller IPTV-Headend-Komponenten.

          • Beratung der Fachabteilung
          • Requirements Engineering:
            • Stakeholder-Management
            • Kontextanalyse, Erfassung, Strukturierung und Bewertung der Anforderungen
            • Anforderungsmanagement und Risikomanagement
            • Lösungskonzeption:
              • Mitarbeit bei der Erstellung des Lastenheftes
              • fachliche Verantwortung für den fachlichen Teil ?Workflow-Management?
              • Darstellung der Soll-Prozesse
              • Modellierung der Geschäftsobjekte und Schnittstellen
            • fachliche Abstimmung mit allen Stakeholdern
            • Qualitätsmanagement: Validierung der Anforderungen, Reviews, Inspektionen
          • Vorbereitung und Durchführung von Workshops
          • Vorbereitung und Durchführung eines Softwareauswahlverfahrens
          • Planung und Koordination interdependenter Projekte
          • Qualitätssicherung:
            • Vorbereitung und Durchführung von Integrations- und Abnahmetests
            • Koordination der Schulungsmaßnahmen
          Microsoft SharePoint
          IPTV Anforderungsanalyse Spezifikationserstellung Workflow-Management-System IT-Service-Management ITIL V3 Prozessanalyse Prozessoptimierung Prozessmodellierung BPMN Softwareauswahlverfahren Projektplanung Testmanagement Schulung Betriebskonzept Digital Video Broadcast Transcoding Audio-/Video-Streaming Netzwerkmanagement Monitoringsysteme Datenmanagement Configuration-Management Inventory Management Workflow-Management UML 2.0 Anforderungsmanagement Requirements Engineering Service-Level-Agreement
          Telekommunikation
          Darmstadt
          1 Jahr
          2009-09 - 2010-08

          IPTV Channel Management

          Senior Business-Analyst IPTV Audio-/Video-Streaming Inventory Management ...
          Senior Business-Analyst

          Konzeptionierung eines Enterprise Business-Service-Management-Systems für IPTV; Unterstützung der Fachabteilung, angefangen bei der Ist-Analyse über die Soll-Konzeption bis hin zur Make-or-Buy-Entscheidung.

          • Beratung der Fachabteilung
          • Geschäftsprozessanalyse
          • Requirements Engineering:
            • Stakeholder-Management
            • Kontextanalyse, Erfassung, Strukturierung und Bewertung der Anforderungen
            • Anforderungsmanagement und Risikomanagement
            • Lösungskonzeption:
              • Erstellung einer Prozesslandkarte für die Geschäftsprozesse und das IT-Service-Management
              • Abbildung der Prozesse auf die Ist-Systemlandschaft
              • Schwachstellenanalyse und Risikobewertung
              • Erstellung des SW-Designs für die Soll-Architektur
              • Erstellung eines logischen Datenmodells
              • Modellierung der Soll-Prozesse mit dem Fokus auf Inventory Management, Configuration Management, Capacity Management und Broadcast Service Management
              • Erstellung des Lastenheftes (Use Cases, funkt. und nicht-funkt. Anforderungen)
            • Analyse und Konzeption zur Integration weiterer Systemmodule
            • fachliche Abstimmung mit allen Stakeholdern
            • Qualitätsmanagement: Validierung der Anforderungen, Reviews, Inspektionen
          • Vorbereitung und Durchführung eines Software-Auswahlverfahrens
          • Erstellung einer Entscheidungsvorlage für das Management
          • Vorbereitung einer Machbarkeitsstudie
          • Qualitätssicherung: Erstellung des Testkataloges, des Testplans und der Testfälle
          Microsoft Visio Professional Microsoft Sharepoint
          IPTV Audio-/Video-Streaming Inventory Management Configuration Management Capacity Management Transcoding Digital Video Broadcast Geschäftsprozessanalyse Anforderungsanalyse IT-Service-Management Prozessmodellierung Risikobewertung Software-Design IT-Architektur Spezifikationserstellung Machbarkeitsstudie Testmanagement Lieferanten-Auswahl Schnittstellendesign UML 2.0 BPMN Anforderungsmanagement Requirements Engineering
          Telekommunikation
          Darmstadt

          Aus- und Weiterbildung

          Aus- und Weiterbildung

          5 Jahre 8 Monate
          1992-10 - 1998-05

          Studium der Physik

          Diplom-Physiker, Westfälische Wilhems-Universität, Münster
          Diplom-Physiker
          Westfälische Wilhems-Universität, Münster

          Angewandte Physik, Nicht-lineare dynamische Systeme, Neuronale Netzwerke

          Position

          Position

          Projektmanager / Business Transformation Manager:

          • Agiles, hybrides und klassisches (Multi-)Projektmanagement

          • Projekt-Portfolio-Management und Programm-Management

          • Aufbau und Leitung von Multi-Projektmanagementbüros

          • Planung, Steuerung, Controlling von komplexen IT-Projekten

          • Risiko-, Qualitäts- und Änderungsmanagement

          • Kommunikation an die Geschäftsführung / den Vorstand

          • Stakeholder-Management

          Business Consultant / Business-Analyst:

          • Beratung für IT-Strategie, IT-Business-Transformationen, Mergers & Acquisitions (M&A), IT-Transfers, IT-Service-Management-Prozesse und Service-Level-Agreements

          • Beratung für HR/Workforce-Management, mobile Zeiterfassung, Schicht-, Personaleinsatz- und Produktionsplanung

          • Agiles Produktmanagement und agile Softwareentwicklung

          • Business-Analyse und Lösungskonzeption

          • Prozess-Digitalisierung und Optimierung

          • Business Service Management und IT Service Management

          • Entwicklung und Inbetriebnahme von Enterprise-Lösungen

          IT-Kenntnisse / Technologien / Methoden:

          • Service-Level-Agreements (SLA)

          • IT-Service-Management nach ITIL V3

          • ERP-, ITSM-, CRM-, BI-Systeme wie SAP, ServiceNow, Salesforce, Power BI u.v.m.

          • Atlassian JIRA und Confluence, Microsoft Project, Visio, Word, Excel, PowerPoint, Teams und SharePoint

          • Fullstack-Entwicklung von Enterprise Web-Applikationen

          • Moderne IT-Architekturen und Enterprise IT-Infrastrukturen

          • Agiles Produktmanagement und agile Softwareentwicklung nach SCRUM

          • Projektmanagement nach PRINCE2 und PRINCE2 Agile

          • Professional Requirements Engineering nach IREB

          • Prozessmodellierung mit BPMN und UML

          [Name auf Anfrage] ist ein sehr erfahrener Projektmanager und steuerte als Führungskraft erfolgreich Berater-, Projektmanager- und .

          Im internationalen Kontext konnte er bereits zahlreiche Transformationsprojekte realisieren und ist branchenübergreifend als tätig. Hervorzuheben sind seine Projekte bei einem der weltweit größten Versicherer.

          Er verfügt über umfangreiches Wissen in den Bereichen Business-Transformationen, Mergers & Acquisitions (M&A), Organisatorisches Change-Management, Organisationsentwicklung, IT-Strategie, Projektmanagement, IT-Service-Management und Workforce-Management.

          Kompetenzen

          Kompetenzen

          Schwerpunkte

          Aufbau und Leitung von Multi-Projektmanagementbüros / PMO
          Interimsmanagement
          Bekleidungsindustrie
          Fashion
          Business-Workflow
          Coaching
          digitale Transformation
          Abbildung von Geschäftsprozessen auf komplexe IT-Systeme / IT-Infrastrukturen
          Disposition
          Personal, Ressourcen, Maschinen
          Fachberatung
          Medien, Telekommunikation, Bekleidungsindustrie, IT-Dienstleistung
          Geschäftsprozessanalyse
          Interimsmanagement
          Entwicklungsleitung, Teamleitung
          IT-Service-Management
          Kommunikation an die Geschäftsführung / den Vorstand
          Medien
          Broadcast
          Planung und Controlling von interdependenten Projekten
          PM-Methodenberatung und Projektcoaching
          PRINCE2 und Scrum
          Portfolio-Management
          Produktentwicklung
          moderne webbasierte Applikationen
          Produktionsplanung
          Programmplanung
          Projektmanagement
          klassisch, agil und hybrid
          Projektsicherung
          Prozessdigitalisierung
          Stakeholder-Management
          Steuerung von Entwicklerteams
          Webentwicklung (Angular) sowie Microsoft .NET
          Telekommunikation
          IPTV
          Workflow-Management
          Workforce Management
          Personaleinsatzplanung, Dienstplanung, Ressourcenplanung, Tarifregeln, Zeiterfassung, Lohn-/Gehaltsvorberechnung
          Zeiterfassung

          Aufgabenbereiche

          agiles Projektmanagement
          Kostenplanung
          Lieferanten-Auswahl
          Machbarkeitsstudie
          PMO
          Progammmanagement
          Projektcontrolling
          Projektmanagement-Methoden
          Projektmanagementausbildung
          Projektmanagment
          Projektplanung
          Risikobewertung
          Risikomanagement
          Schnittstellendesign
          Schulung
          Spezifikationen
          Stakeholdermanagement

          Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

          Active Directory
          Agile Softwareentwicklung
          Scrum
          Anforderungsanalyse
          IREB
          Anforderungsmanagement
          IREB
          Atlassian Confluence
          Atlassian Crucible
          Atlassian Fisheye
          Atlassian JIRA
          Audio-/Video-Streaming
          Aufwandsschätzung
          Betriebskonzept
          BMC Remedy
          Business Reporting
          Capacity Management
          Change Management
          Change-Management
          Citrix Virtual Apps
          Citrix Virtual Desktop
          Cloud
          Configuration Management
          Configuration-Management
          CRM
          Customer Relationship Management
          Customer-Relationship-Management
          CRM, Microsoft Dynamics
          Datenmanagement
          Digital Video Broadcast
          Dokumentenmanagement
          Enterprise Application Integration
          Enterprise Resource Planning
          Enterprise Service Bus
          ERP
          ERP-Systeme
          SAP, Microsoft Dynamics u.a.
          Estos
          ESX-Cluster
          Exchange
          Gehaltsabrechnung
          Go-to-Market
          Honorarabrechnung
          Inventory Management
          IPTV
          IT-Architektur
          ITIL V3
          Kostenabweichungsanalysen
          Lohnabrechnung
          Media Asset Management
          Media-Asset-Management-Systeme
          VPMS, Avid Interplay MAM u.a.
          Microsoft Office Professional
          Microsoft Project Professional
          Microsoft SharePoint
          Microsoft Visio Professional
          Microsoft Visual Studio
          Monitoringsysteme
          Netzwerkmanagement
          OTRS
          PRINCE2
          Produkt-Lifecycle-Management
          Produktionsplanungs- und Steuerungssystem
          Professional Scrum Master
          Prozessanalyse
          Prozessautomatisierung
          Prozessberatung
          Prozessmanagement
          Prozessmodellierung
          Prozessoptimierung
          Requirements Engineering
          IREB
          Salesforce Sales Cloud
          SAP AFS
          SAP Business One
          SAP FI/CO
          SAP HCM
          SAP MM
          SAP PM
          SAP PP
          SAP QM
          SAP SD
          SAP Stammdatenmanagement
          Scrum
          Software-Design
          Softwareauswahlverfahren
          Softwareentwicklung
          Spezifikation
          Spezifikationserstellung
          Stammdatenmanagement
          Tarifgestaltung
          Testmanagement
          Transcoding
          Twinfax
          Virtualisierung
          Workflow-Management-System

          Programmiersprachen

          .NET Framework
          Angular
          ab Version 7
          BPMN
          C#
          .NET Framework
          CSS
          HTML
          JavaScript
          SQL
          TypeScript
          UML 2.0
          Visual Basic for Applications
          XSL-T

          Datenbanken

          Microsoft Access
          Microsoft SQL Server

          Design / Entwicklung / Konstruktion

          Prototypentwicklung

          Branchen

          Branchen

          • Finanzdienstleister

          • Versicherungen

          • IT-Dienstleister

          • Anstalten des öffentlichen Rechts

          • Medien

          • Telekommunikation

          • Bekleidungsindustrie

          • Produzierendes Gewerbe

          Einsatzorte

          Einsatzorte

          Köln (+500km)
          Deutschland
          möglich

          Projekte

          Projekte

          11 Monate
          2023-02 - 2023-12

          Consulting Services for Location Strategy and Business Transfers

          Business Consultant Geschäftstransformation IT-Transformation BTM² - Business Transformation Management Methodology ...
          Business Consultant

          Fachberatung für Geschäftstransformationen: Design und Umsetzung einer neuen, zukunftsweisenden Standortstrategie

          • Entwicklung und Umsetzung einer globalen Standortstrategie mit den Zielsetzungen:
            • Steigerung der Servicequalität,
            • Reduzierung der Risken,
            • Nachhaltigkeit und Reduzierung der Kosten 
          • Evolution der Designprinzipien
          • Kategorisierung aller Standorte unter Ableitung geeigneter Klassifikationsparameter
          • Abgleich und Review der Strategie mit dem lokalen IT-Management
          • Entscheidungsvorlagen für den Ausbau oder die Konsolidierung von Standorten
          • Erstellung von Fragebögen und deren Auswertung auf Detailfolien
          • Detailanalyse des lokalen Service-Portfolios sowie Identifikation der Optimierungs- und Einsparpotentiale
          • Berechnung von Wanderungsbilanzen sowie Risikoanalyse für Hochrisikostandorten
          • Erstellung einer Standortbewertungsdatenbank als zentrale Informationsquelle für Auswertungen im vorliegenden Kontext sowie fortschreibende Übernahme und Konsolidierung sämtlicher standortrelevanten Daten aus verschiedensten Quellen
          • Promotion einzelner Standorte: Ausarbeitung der Alleinstellungsmerkmale und KPIs der jeweiligen Standorte
          • Regelmäßige Berichterstattung an das Top-Management
          • Information der Betriebsräte sowie anderer Stakeholder

          Microsoft 365 Business Cisco WebEx ThinkCell
          Geschäftstransformation IT-Transformation BTM² - Business Transformation Management Methodology Change Management Business Continuity Management Risikomanagement Organisationsberatung Outsourcing Offshore Service-Management
          einer der weltweit größten Versicherer
          remote / München
          1 Jahr 3 Monate
          2021-11 - 2023-01

          Internationale IT-Transfers und IT-Transformationen in der Unternehmensgruppe weltweit

          IT Business Transformation SME, Senior Business Consultant, Senior Projektmanager Outsourcing Englisch verhandlungssicher Service-Management ...
          IT Business Transformation SME, Senior Business Consultant, Senior Projektmanager

          In der 3. Welle eines globalen, konzernweiten IT-Transfer- und Transformationsprogramms werden alle operativen Betriebseinheiten und deren Unterstützungsfunktionen sowie sämtliche Hardware- und Software-Assets der Versicherungsgesellschaften in Nordamerika, Süd- und Osteuropa in lokale IT-Dienstleistungsgesellschaften transferiert sowie die Organisationsstrukturen, ITSM-Prozesse und ITSM-Tools an die Konzernstandards angepasst.

          • IT Business Transfer Subject Matter Expert: Fachexperte des Programms für IT-Transformationsprojekte

          • Fachliche und operative Unterstützung des Programms und der Projektmanagementteams

          • Fachliche Begleitung der einzelnen Teilprojekte (Workstreams) programmübergreifend:

          • Target Organization & Interaction

          • Retained Organization & IT Governance

          • Applications & Infrastructure

          • Human Resources, Change & Communication

          • Legal & Compliance

          • Finance & Controlling

          • Procurement & License Management

          • Transfer Risk Assessments

          • Project & Outsourcing Risk Assessment

          • Day-1 Readiness

          • Onboarding lokaler PMs und PMOs (zusammen mit dem zentralen PM- und Program-Management-Support)

          • Vorgabe und Sicherstellung der Einhaltung der Projektstandards

          • Bereitstellung von Vorlagen und Guidelines aus der IT-Transfer-Toolbox

          • Gestaltungsinstanz für den IT-Transfer (Vorgehensweise, Umfang usw.)

          • Unterstützung im Entscheidungsfindungsprozess zum Transferansatz / optimale Deal-Struktur

          • Vorbereitung und Begleitung von Sponsoren- und Lenkungsausschusssitzungen

          • Regelmäßige Berichterstattung an die Programmleitung und den Group COO & CPO

          • Knowhow-Transfer, Expertise und Best Practices aus laufenden und abgeschlossenen IT-Transfers

          • Koordinierung der Einleitung des Zulassungsprozesses (Management / Board Approvals)

          • Sicherstellung des reibungslosen Übergangs am Day-1 in den Regelbetrieb

          • Kontinuierliche Weiterentwicklung und Pflege der IT-Transfer-Toolbox: Ergänzung der zentralen Projektvorlagen und Guidelines mit neuen Inhalten und weiterentwickelten Materialien zur Unterstützung von Transferprojekten

          • Stakeholder-Management

          Office 365 Cisco WebEx ServiceNow ThinkCell
          Outsourcing Englisch verhandlungssicher Service-Management ITIL V3 Vertragsmanagement Organisationsberatung Changemanagement Prozessberatung Projektmanagementmethoden Programmmanagement DevOps Post-Merger-Integration Service-Level-Agreement IT-Strategie
          München
          7 Monate
          2021-06 - 2021-12

          IT-Transformation: Outsourcing des IT-Betriebes / Sicherstellung der Betriebsbereitschaft (Day-1 Readiness)

          IT Transformation Lead, Senior PM(O) Support Day-1 Readiness Transformation Outsourcing ...
          IT Transformation Lead, Senior PM(O) Support

          Im Rahmen des Konzernprogramms wurden alle operativen IT-Einheiten zweier Versicherungsgesellschaften (mitsamt der betreuten Business Services / Applikationen sowie der zugrundeliegenden Verträge und Lizenzen) in eine konzerneigene Dienstleistungstochter transferiert. Dabei wurden die Organisationseinheiten neu strukturiert sowie die ITSM-Tools und Prozesse standardisiert.

          Leitung des Workstreams ?Day-1 Readiness?

          • Fachliche und operative Unterstützung des PM-Teams der Versicherungsgesellschaften

          • Begleitung der weiteren Teilprojekte (Workstreams):

          • Target Organization & Interaction

          • Retained Organization & IT Governance

          • Applications & Infrastructure

          • Human Resources, Change & Communication

          • Legal & Compliance

          • Finance & Controlling

          • Procurement & License Management

          • Transfer Risk Assessments

          • Konzeptionierung der Verlagerung und Transformation des IT-Betriebes der Business Services und Applikationen zu einem Dienstleister

          • Definition der Anforderungen an die Betriebsbereitschaft sowie für die Hypercare-Phase

          • Vorbereitung des Datentransfers in das zentrale IT-Service-Management-Systems

          • Berichterstattung an das Management (Sponsoren, Steering Committee, Programm)

          • Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen für den Go Live

          • Sicherstellung der Betriebsbereitschaft am CoC (Change of Control)

          • Koordination von Bereitschaftsaktivitäten in der Hypercare-Phase

          • Erstellung des Post CoC Integration & Optimization Plan für Nacharbeiten und Transformationsschritte in den verbliebenden IT-Einheiten und der Zielorganisation

          • Unterstützung bei der Vereinbarung des IT Supply Outsourcing Agreement (ITSOA), des Business Transfer Agreement (BTA) sowie der Service-Level-Vereinbarungen (SLA)

          • Unterstützung bei der Erstellung des IT SOA Operational Manual

          • Multi-Projektmanagement

          • Stakeholder-Management

          ServiceNow SAP Citrix Workspace Cisco WebEx Microsoft O365 Teams
          Day-1 Readiness Transformation Outsourcing IT-Transfer ITIL V3 Changemanagement Service-Management IT-Strategie
          einer der weltweit größten Versicherer
          München
          3 Jahre 4 Monate
          2018-01 - 2021-04

          Weiterentwicklung einer Enterprise Business-Plattform für Workforce-Management, Schichtplanung, Personaleinsatzplanung, Produktionsplanung

          Senior Product Owner und Senior Projektmanager Scrum Angular TypeScript ...
          Senior Product Owner und Senior Projektmanager
            Weiterentwicklung einer webbasierten Enterprise Business-Plattform für Produktionsplanung und -steuerung, Prozess-Digitalisierung, Schichtplanung, Personaleinsatzplanung, Ressourcendisposition, Customer-Relationship-Management und Zeiterfassung für namhafte Kunden aus den öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten, privaten Fernsehsendern, Post-Produktionen und Finanzdienstleister
            • Führung des internationalen Teams aus 10 Entwicklern, Architekten und UX-Designern
            • Kommunikation an das Management sowie an die internen und externen Stakeholder
            • Weiterentwicklung des Geschäftsmodells und Verantwortung für den Businessplan
            • Restrukturierung und Neuaufbau des Bereichs 
            • Verantwortung für die Umsetzung der DSGVO und für das IT-Sicherheitskonzept
            • Umstellung auf agile Softwareentwicklung und Servant Leadership
            • Einführung/Customizing von Atlassian JIRA & Confluence für Multi-Projektmanagement
            • Planung, Fortschrittskontrolle und Controlling aller Kundeprojekte und Releases
            • Technische Produktentwicklung im Kontext der durchgeführten Kundenprojekte:
              • Rolle des technischen Product Owner
              • Enge Zusammenarbeit mit den fachlichen Product Owners und kundenseitiger IT
              • Ausarbeitung der Product Roadmap und Erstellung von Release-Plänen
              • Führung des Product Backlog
              • Ausarbeitung von der Akzeptanzkriterien und der ?Definition of Done?
              • Erstellung von User Stories (für nicht-funktionale Anforderungen)
              • Modellierung der Datenstrukturen und Systemschnittstellen
              • Design der Architektur und Migrationsstrategie für cloudbasierte Lösung (SaaS)
              • Evolution der User Experience und User Interfaces inklusive neuer Style Guides
              • Bewertung und sukzessive Reduzierung der technischen Schuld
              • Explorativen Prototypen (Mock-ups, Wireframes) und evolutionären Prototypen
              • Fullstack-Entwicklung neuer mobiler / responsiver Web-Applikationen für Workforce-Management und Produktionsplanung
              • Online- und Batch-Schnittstellenentwicklung (WebServices, ETL)
              • Enterprise Application Integration (EAI) und Enterprise Service Bus (ESB)
              • Migration des Frontend vorhandener Applikationen nach Angular
              • Sichere Webapplikationen durch Identity und Access Management (IAM), Single Sign-On (SSO) oder Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA), Anti-Forgery Token (CSRF)
            • Customizing: Kundenspezifische SW-Anpassungen und Konfigurationen, systemische Abbildung von Sachbearbeitungsprozessen in Form von Workflows mit dynamischen Eingabemasken und kundenindividuelle Reports, Integration in die vorhandene IT-Systemlandschaft / mit Drittherstellen (SAP, Oracle u.v.m.) und Migration von Altdaten
            • Anforderungsmanagement, Risikomanagement, Qualitätsmanagement
            • Release Management: Erstellung neuer Baselines und Release-Versionen
            • Qualitätssicherung: Durchsicht der Spezifikationen, Durchführung von Code Reviews, Unit Testing, Review der Beta-Versionen mit Testern und Kunden
            • Testmanagement: enge Zusammenarbeit mit dem QS-Team; Planung, Vorbereitung und Begleitung von Modul-, Integrations-, Kundenabnahme-/Akzeptanztests
            • Rollout-Management: Planung und Durchführung von Rollouts für bis zu 5.000 User
            Atlassian JIRA Atlassian Confluence Atlassian Crucible Atlassian Fisheye Microsoft Project Professional Microsoft Visual Studio Microsoft SQL Server SAP HCM SAP FI/CO Orcale Business Intelligence Microsoft Power BI Crystal Reports Microsoft Azure Cloud Gitea Perforce Verdaccio
            Scrum Angular TypeScript C# .NET Framework SQL CSS HTML Workflow-Management-System Produktionsplanungs- und Steuerungssystem Disposition Zeiterfassung Prozessautomatisierung agiles Projektmanagement Prozessberatung Risikomanagement Projektcontrolling Softwareentwicklung Aufwandsschätzung Agile Softwareentwicklung Anforderungsmanagement Spezifikationserstellung Testmanagement BPMN Enterprise Resource Planning ERP UML 2.0 Produktentwicklung Workforce Management Customer Relationship Management Dokumentenmanagement Portfolio-Management Product Owner PRINCE2
            namhafte Kunden aus den öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten, privaten Fernsehsendern, Post-Produktionen und Finanzdienstleister
            Leipzig
            1 Jahr 2 Monate
            2018-01 - 2019-02

            Integration neuer oder modifizierter Teilsysteme in die bestehen IT-Betriebsstrukturen

            Senior Business-Analyst ITIL V3 Prozessberatung IT-Service-Management ...
            Senior Business-Analyst

            ITSM-Beratung und Unterstützung des Geschäftsfeldleiters IT-Betrieb des ZDF in der Umstrukturierung der IT-Service-Management-Prozesse im Kontext der Inbetriebnahme von neuen und modifizierten Teilsystemen.

            • Ausarbeitung eines Gesamtbetriebsmodells
            • Entwicklung eines Tools für das Vertragsmanagement und damit zur Erfassung aller zu betreuender IT-Services inklusive IT-Serviceverträge und zuständigen IT-Abteilungen
            • Prozessdokumentation und Systemdokumentation
            • Visualisierung bzw. Aktualisierung der zu betreuenden IT-Infrastrukturen
            • Aktualisierung vorhandener Prozesslandkarten
            • Aktualisierung des IT-Servicekataloges
            • Ausarbeitung eines übergreifenden Rollenmodells für den IT-Betrieb, Dokumentation der Rollen und Verantwortlichkeiten sowie Darstellung der Verantwortungsbereiche
            • Vor- und Nachbereitung von innerbetrieblichen Workshops
            • Regelmäßige fachliche Abstimmung mit dem Geschäftsfeldleiters IT-Betrieb und den IT-Service-Managern
            • Vorbereitungen zur Umsetzung des neuen Betriebsmodells
            • Erstellung detaillierter Cut-Over-Pläne für den Rollout für bis zu 3.000 Endanwender
            • Begleitung der IT-Service-Managern und den Betriebsteams bei Inbetriebnahmen
            • Erstellung von Statusberichten und Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsleitung


              Microsoft Project Professional Microsoft Access Microsoft Visio
              ITIL V3 Prozessberatung IT-Service-Management Change Management BPMN Betriebskonzept Prozessmodellierung Service-Level-Agreement IT-Strategie
              Medienindustrie
              Zweites Deutsches Fernsehen
              1 Jahr 9 Monate
              2016-10 - 2018-06

              Abbildung der Personalwirtschaft, Gehaltsabrechnung und Honorarabrechnung in SAP HCM

              Senior Projektmanager und Projektcoach PRINCE2 Honorarabrechnung Gehaltsabrechnung ...
              Senior Projektmanager und Projektcoach

              Co-Gesamtprojektleitung für das Projekt ?Modernisierung der Personalwirtschaft, Gehalts- und Honorarabrechnung in SAP Human Capital Management (HCM)" beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk.

              • Unterstützung der Gesamtprojektleitung 
              • Coaching und Unterstützung der Teilprojektleitung
              • Erstellung von Präsentationen
              • Vorbereitung und Moderation von Workshops mit internen und externen Stakeholdern
              • Einführung einer Projektmanagementmethode nach PRINCE2
              • Erstellung von Präsentationen
              • Bereitstellung von Projektmanagement-Vorlagen
              • Begleitung des Projektes
              • Erstellung eines Gesamt-Projektstrukturplans
              • Stakeholder-Analyse und Risikoanalyse
              • Beschreibung der Projektorganisation inklusive Rollen, Aufgaben und Verantwortung
              • Ausarbeitung eines Kommunikationsplans
              • Erstellung von regelmäßigen Statusreports für den Lenkungsausschuss
              SAP HCM Microsoft Project Professional
              PRINCE2 Honorarabrechnung Gehaltsabrechnung ERP-Systeme ERP Personalwesen
              öffentlicher Rundfunk
              Köln
              2 Jahre 11 Monate
              2015-02 - 2017-12

              Einführung eines Enterprise Workforce-Management- und Workflow-Management-Systems

              Senior Business-Analyst, Produktmanager und IT-Projektleiter PRINCE2 Workflow-Management-System Prozessautomatisierung ...
              Senior Business-Analyst, Produktmanager und IT-Projektleiter

              Fach- und Prozessberatung in der Einführung einer webbasierten Enterprise Business-Plattform für Produktionsplanung und -steuerung, Prozess-Digitalisierung, Workflow-Management, Personaleinsatzplanung, Ressourcendisposition, Customer-Relationship-Management und Zeiterfassung bei namhaften Kunden aus den öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten, privaten Fernsehsendern, Post-Produktionen sowie Finanzdienstleister

              • Erstellung von Angebotsunterlagen inkl. Wettbewerbsanalyse und Konkurrenzanalyse
              • Projektmanager für die Neukunden
              • Fachberatung aller Kunden in den Themen:
                • Verwaltung der Kunden, Kontakte und Ansprechpartner,
                • Stammdatenverwaltung (CRM, HCM, Ressourcen, Lager usw.),
                • Auftragsverwaltung und Dokumentenmanagement,
                • Dienst- und Einsatzplanung (Personal, Ressourcen, Maschinen), 
                • Personaleinsatzplanung unter Einhaltung von Tarifregeln, 
                • Lohn- und Gehaltsvorberechnung sowie Honorarberechnung,
                • Produktionsplanung und -Controlling
                • Prozess-Digitalisierung/-Automatisierung, Workflow-Management,
                • mobile Zeiterfassung
                • Rollen- und Berechtigungskonzept (Identity und Access Management, IAM)
                • Business Intelligence, Ad-Hoc- und Standard-Reporting
                • Integration in die vorhandene IT-Systemlandschaft
                • Datenaustausch mit Drittsystemen (über EAI und ESB)
              • Business-Analyse und Requirements Engineering:
                • Vorbereitung und Moderation von Workshops und regelmäßigen Jour Fixes zur fachliche Abstimmung mit allen Stakeholdern
                • Stakeholder-Management 
                • Kontextanalyse, Erfassung, Strukturierung und Bewertung der Anforderungen
                • Analyse der Sachbearbeitungsprozesse
                • Erstellung von User Stories / Use Cases
                • Anforderungsmanagement, Risikomanagement, Qualitätsmanagement
                • Visualisierung relevanter Geschäftsprozesse und des Systemkontextes
                • Systemische Abbildung der Sachbearbeitungsprozesse: Modellierung der Soll-Prozesse, Klassen-, Zustands- und Aktivitätsdiagramme
                • Lösungskonzeption, System- / Schnittstellendesign und Aufwandabschätzung
                • Änderungsmanagement
              • Erstellung und Umsetzung von Migrationskonzepten für die Übernahme von Stamm- und Bewegungsdaten aus Altsystemen
              • Erstellung und Pflege von Release-Plänen
              • Customizing: kundenspezifische SW-Anpassungen und SW-Konfigurationen sowie kundenindividuelle Reports
              • Qualitätssicherung: Regelmäßige Reviews der Anforderungen, Spezifikationen und Implementierungen sowie Vorbereitung der Integrations- und Abnahmetests
              • Begleitung der Umsetzung bis zum Go Live
              • Sicherstellung des Know-how-Transfers: Schulung von Hauptanwendern und Support
              • Erstellung detaillierter Cut-Over-Pläne für den Rollout für bis zu 5.000 Endanwender
              • Early Life Support: Unterstützung des Customer Support im 1st und 2nd Level Support

                Microsoft Project Professional Atlassian JIRA Atlassian Confluence Microsoft SQL Server
                PRINCE2 Workflow-Management-System Prozessautomatisierung Zeiterfassung Produktionsplanungs- und Steuerungssystem Disposition Tarifgestaltung Lohnabrechnung Gehaltsabrechnung Stammdatenmanagement Enterprise Application Integration Enterprise Service Bus Change Management Prozessberatung Stakeholdermanagement Change Management Prozessberatung Softwareentwicklung Aufwandsschätzung Spezifikationserstellung Anforderungsanalyse Anforderungsmanagement BPMN Testmanagement Projektplanung Enterprise Resource Planning ERP Customer Relationship Management CRM UML 2.0 Requirements Engineering Produktentwicklung Workforce Management Customer Relationship Management Dokumentenmanagement
                namhafte Kunden aus den öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten, privaten Fernsehsendern, Post-Produktionen sowie Finanzdienstleister
                Europaweit
                3 Jahre 2 Monate
                2014-06 - 2017-07

                Aufbau Multi-Projektmanagement-Office und Projekt-Portfoliomanagement auf Gruppenebene

                Leiter Zentrales PMO und Portfolio-Management PRINCE2 Projektmanagement Portfolio-Management ...
                Leiter Zentrales PMO und Portfolio-Management

                Leitung des zentralen Multi-Projektmanagementbüros auf Geschäftsleitungsebene als organisatorische, gruppenweite Querschnittsfunktion sowie Etablierung eines Projekt-Portfoliomanagements beim größten Arbeitgeber der deutschen Schuhindustrie

                • Interimsmanagement
                • Projekt-Portfoliomanagements (PPM):
                  • Etablierung des Projekt-Portfoliomanagements auf Unternehmensgruppeebene im Kontext des Programms ?2020?
                  • Fortwährende Abstimmung des Prozesses, der Rollen und Aufgaben mit dem Portfolio-/Programmmanager und der Geschäftsleitung
                  • Entwicklung der Plan- und Kennzahlen und Festlegung des Berichtswesens
                  • Aufstellung einer Gesamtprojektliste laufender und anstehender Projekte
                  • Entstehung eines Portfolio-Dashboards für alle ?Prio 1?-Vorstandsprojekte
                  • Vor- und Nachbereitung der zwei- bis vierwöchigen Portfoliomeetings
                  • Evolution des PPM-Statusberichts (Überblick, Pipeline, Priorisierung, Soll-/Ist-Vergleich entlang der Kennzahlen: Projektverteilung, Ressourcenauslastung, usw., Kommentierung und ?Management Summary?) für das Top-Management
                  • Regelmäßige Berichtserstattung an die Geschäftsführung und den Vorstand
                • Multi-Projektmanagement-Office (mPMO):
                  • Aufbau und Leitung der zentralen Unterstützungsfunktion für das Projektmanagement der gesamten Birkenstock Group
                  • Strukturierung und Koordinierung aller interdependenten Projekte
                  • Vereinheitlichung der Projektmanagementmethode
                  • Bereitstellung standardisierter Projektmanagement-Tools und Dokumentationsvorlagen
                  • Schulung und individuelles Coaching der Projektleiter und PMOs
                  • Projektunterstützung:
                    • Beratung und Unterstützung der Projektmanager insbesondere bei der Vorbereitung und während Initiierung der Projekte
                    • Erstellung der initialen Projektplänen
                    • Begleitung und Protokollierung der Projektmeetings
                    • Erstellung von Statusberichten, Änderungsanträgen, Entscheidungsvorlagen
                  • Projektsicherung und Unternehmenssicherung:
                    • Überprüfung der Projektbeschreibungen (Projektsteckbriefe) und Projektleitdokumentation
                    • Überwachung der Projektplänen, Aktivitäten und Meilensteine
                    • Überwachung der Risiken und Kosten sowie der Projektziele
                    • Erstellung von Statusberichten und Entscheidungslagen für die Geschäftsleitung
                    • Eskalation an den Lenkungsausschuss bei Abweichungen
                  • Sicherung und Archivierung der Projektdokumentation
                  • Qualitätsmanagement
                  Microsoft Project Professional Microsoft Visio Professional Microsoft Office Professional
                  PRINCE2 Projektmanagement Portfolio-Management Coaching Interimsmanagement Change Management PMO Stakeholdermanagement Projektcontrolling Projektmanagement-Methoden Progammmanagement
                  Bekleidungsindustrie
                  Rheinland-Pfalz
                  3 Jahre 2 Monate
                  2014-06 - 2017-07

                  Beratung und Unterstützung zentraler Bereiche im Prozessmanagement (Digitalisierung)

                  Senior Business-Analyst Prozessberatung Prozessoptimierung Prozessmanagement ...
                  Senior Business-Analyst

                  Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung, der Bereichs- und Teamleitung (im Kontext der Leitung des Zentralen PMO innerhalb der Unternehmensgruppe) in Projekten sowie bei Problemen und notwendigen Änderungen in der Linienorganisation.

                  • Feststellung struktureller und prozeduraler Defizite in der Gesamtorganisation
                  • Optimierung und operative Unterstützung des Serienreifeprozesses (Go-to-Market) für die Kollektionen; Erstellung eines Blueprints für die Abbildung des Prozesses in einem ERP-System
                    • Begleitung der Modellerfassungsrunde: Feststellung des Fortschritts im Serienreifeprozess und der Einhaltung von Deadlines
                  • Verbesserung des Reklamationsprozesses; Erstellung eines Blueprints für die Abbildung des Prozesses in einem ERP-System
                  • Verbesserung des Produkt-Lifecycle-Managements (PLM) durch Bereitstellung von Tools und Templates zur Modellerfassung, Prozessverfolgung und Berichtserstattung wie
                    • Kollektionsrahmenplan
                    • Fragebögen zur Modellbewertung
                    • Modellspezifikation (Spec Sheet)
                    • Vertriebs-, Absatz- und Budgetplan
                    • Kollektionsbereinigung
                  • Operative Unterstützung bei der Stammdatenerfassung im Zuge der Einführung von SAP an allen Verwaltungs-, Produktions- und Logistikstandorten der Unternehmensgruppe weltweit
                  • Optimierung des Prozesses zur Katalogerstellung
                  • Fachliche Unterstützung bei der Neustrukturierung der globalen Unternehmensorganisation (Abspaltungen, Internationalisierung, Vertikalisierung, Neuaufbau des Bereichs „Operations“)
                  • Operative Unterstützung bei der Geschäftsjahresplanung (Absatz und Budget)
                  Microsoft Project Professional Microsoft Office Professional Microsoft Visio Professional SAP AFS SAP SD SAP MM SAP PP SAP QM SAP PM
                  Prozessberatung Prozessoptimierung Prozessmanagement Prozessmodellierung Produkt-Lifecycle-Management Go-to-Market SAP Stammdatenmanagement BPMN Enterprise Resource Planning ERP
                  Bekleidungsindustrie
                  Rheinland-Pfalz
                  9 Monate
                  2014-03 - 2014-11

                  Neues Zeiterfassungssystem und Projektmanagement-Tool

                  Senior Business-Analyst Zeiterfassung Change Management Business-Workflow ...
                  Senior Business-Analyst

                  Fach- und Prozessberatung zur Einführung eines neuen Zeiterfassungssystems und Projektmanagement-Tools bei einem IT-Dienstleister.

                  • Fachberatung in der Digitalisierung von Sachbearbeitungsprozessen, Angebots- und Auftragsverwaltung, Customer-Relationship-Management (CRM), Personalverwaltung, Projektplanung und Projektcontrolling, Dienst- und Einsatzplanung, Tarifregeln, Zeiterfassung sowie Lohn- und Gehaltsvorberechnung
                  • Requirements Engineering:
                    • Stakeholder-Management
                    • Kontextanalyse, Erfassung, Strukturierung und Bewertung der Anforderungen
                    • Anforderungsmanagement und Risikomanagement
                    • Erstellung des Lastenheftes für die Digitalisierung der Sachbearbeitungsprozess und für eine mobile Zeiterfassung
                      • Lösungskonzeption (Visualisierung der Soll-Prozesse und des Systemkontextes, Modellierung der Use Cases, Klassen-, Zustands- und Aktivitätsdiagrammen, System- und Schnittstellendesign)
                      • fachliche Abstimmung mit allen Stakeholdern
                      • Erstellung eines Drehbuches für die Anbieterpräsentation
                      • Erstellung von Maskenprototypen
                    • Änderungsmanagement
                    • Qualitätsmanagement:
                      • Definition der Abnahmekriterien
                      • Unterstützung bei der Qualitätssicherung bei Erstellen des Testfallkataloges und in der Ausarbeitung der Testfälle
                    • Ausarbeitung des Umsetzungskonzeptes mit AG und AN
                    • Moderation von Workshops zur Klärung von Fragen seitens AG und AN
                    • Begleitung der Umsetzung bis zur Inbetriebnahme
                  Microsoft Project Professional
                  Zeiterfassung Change Management Business-Workflow Workflow-Management Workflow-Management-System Disposition Prozessberatung Projektcontrolling BPMN Aufwandsschätzung Spezifikationserstellung Testmanagement Enterprise Resource Planning ERP Customer Relationship Management CRM UML 2.0 Anforderungsmanagement Anforderungsanalyse Requirements Engineering Workforce Management Customer Relationship Management Dokumentenmanagement
                  IT-Dienstleitungen
                  Köln
                  7 Monate
                  2014-01 - 2014-07

                  Coaching in PRINCE2 Best Practices

                  Projektcoach PRINCE2 Coaching Projektmanagement ...
                  Projektcoach

                  Schulung der Bereichs-, Team- und Projektleiter in der Projektmanagementmethode PRINCE2: Vermittlung von Grundkenntnissen des Projektmanagements sowie Etablierung eines Vorgehensmodells für eine erfolgreiche Projektabwicklung

                  • Analyse der Ist-Situation / Klärung des Beratungsbedarfs
                  • Anpassung eines Vorgehensmodells (PRINCE2 Best Practices)
                  • Bereitstellung von Steuerungsmitteln/Vorlagen (Anforderungsdokument, Zeitplan, Besprechungsprotokoll, Offene-Punkte-Liste, Risikoregister, Statusbericht, Entscheidungsvorlage, …)
                  • Erstellung von Schulungsunterlagen
                  • Durchführung einer Schulung:
                    • Vermittlung der Grundlagen des Projektmanagements
                    • Vorstellung PM-Vorgehensmodell und der Steuerungsmittel (insbes. Kommunikationsplan)
                  • Begleitung/Coaching innerhalb der ersten zwei Wochen nach Einführung des neuen Vorgehensmodells
                  Microsoft Project Professional
                  PRINCE2 Coaching Projektmanagement Projektmanagementausbildung
                  Bekleidungsindustrie
                  Rheinland-Pfalz
                  3 Monate
                  2013-10 - 2013-12

                  Leiter PMO / Aufbau neuer Cloud-basierte IT-Infrastruktur und Virtualisierung der Arbeitsplätze am neuen Unternehmensstandort

                  Leiter PMO PRINCE2 Projektmanagement Stakeholdermanagement ...
                  Leiter PMO

                  Aufbau und Leitung des Projektmanagementbüros für den Aufbau einer vollständig neuen IT-Infrastruktur – Umstellung auf Cloud-Lösungen und Virtualisierung der Arbeitsplätze – sowie für den Umzug zum neuen Unternehmensstandort des größten Arbeitgebers der deutschen Schuhindustrie.

                  • Aufbau eines zentralen Projektmanagementbüros für das Projekt „Campus“
                  • Coaching der Projektkoordinatoren
                  • Etablierung eines Vorgehensmodells und Mindeststandards für die erfolgreiche Abwicklung des aktuellen Projektes
                  • Erstellung von Steuerungshilfen für Projektleiter und PMO
                  • Planung des Gesamtprojekts bis auf die Ebene der Teilprojekte und deren Aktivitäten
                  • Koordination aller Gewerke – Umzug, Ablösung Novell, Virtualisierung, Netzwerkinfrastruktur, TK-Lösung, Warenkorb, Output Management – im Rahmen des Aufbaus der IT-Infrastruktur sowie des IT-Rollouts
                  • Verfolgung und Aktualisierung der Gesamtplanung
                  • Erstellung von Einsatzplänen für die Dienstleister
                  • Erstellung von Kostenplänen
                  • Sicherung der Projektziele (Kosten, Zeit und Qualität)
                  • Kontrolle und Überwachung des Projektfortschritts
                  • Identifikation und Bewertung von Risiken
                  • Erstellung von Fortschrittsberichten für den Lenkungsausschuss
                  Microsoft Project Professional Microsoft SharePoint Active Directory Exchange ESX-Cluster Citrix Virtual Apps Citrix Virtual Desktop Estos Twinfax OTRS
                  PRINCE2 Projektmanagement Stakeholdermanagement Risikomanagement Change Management Kostenabweichungsanalysen Projektplanung PMO Projektmanagement-Methoden Projektmanagementausbildung Projektcontrolling Virtualisierung Cloud
                  Bekleidungsindustrie
                  Rheinland-Pfalz
                  4 Monate
                  2013-07 - 2013-10

                  Unternehmensweite Einführung von SAP FI/CO

                  Projektsicherung PRINCE2 Projektmanagement Coaching ...
                  Projektsicherung

                  Unterstützung der Projektleitung und des Lenkungsausschusses bei der Einführung von SAP (FI, CO) beim größten deutschen Arbeitgeber in der Schuhproduktion.

                  • Etablierung eines Vorgehensmodells und Mindeststandards für die erfolgreiche Abwicklung der Projekte in der Abteilung EDV
                  • Coaching des Projektleiters und des Projektkoordinators
                  • Sicherung der Projektziele (Kosten, Zeit und Qualität)
                  • Kontrolle und Überwachung des Projektfortschritts
                  • Identifikation und Bewertung von Risiken
                  • Erstellung von Fortschrittsberichten für den Lenkungsausschuss
                  • Kommunikation und Eskalation an den Lenkungsausschuss
                  SAP FI/CO
                  PRINCE2 Projektmanagement Coaching Projektmanagement-Methoden Risikomanagement Enterprise Resource Planning ERP
                  Bekleidungsindustrie
                  Rheinland-Pfalz
                  9 Monate
                  2012-10 - 2013-06

                  Inbetriebnahme des Media-Asset-Management-Systems SAW-CMS

                  Senior ITSM Consultant ITIL V3 Betriebskonzept IT-Service-Management ...
                  Senior ITSM Consultant

                  Unterstützung des Geschäftsfeldes IT-Betrieb beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk in den verschiedenen Phasen der Inbetriebnahme eines Media-Asset-Managementsystems.

                  • Erstellung von Projekt-, System- und Betriebsdokumenten für die Online-Dokumentation
                  • Klärung der Betreuungsstrukturen mit anderen Betriebsabteilungen
                  • Vorbereitung und Durchführung von Workshops
                  • Sicherstellen des Know-how-Transfers, Coaching der Systemverantwortlichen im IT-Betrieb
                  • Integration des Systemsupports in die Betriebsabläufe
                  • Unterstützung der Inbetriebnahme und Abnahme des MAM-Systems
                  • Erstellung von Service-Vereinbarungen (WLA)
                  • Vorbereitung von Vorlagen zur Übernahme der Systeme in die Configuration-Management-Datenbank
                  • Integration der Systeme in das Abteilungs- und Umbrella-Monitoring
                  • Aufsetzen einer Reporting-Webseite
                  • Erstellung von Ad-Hoc-Reports zur vereinfachten Auswertung von System- und Prozesszuständen
                  Atlassian JIRA Atlassian Confluence Microsoft SQL Server Microsoft Access
                  ITIL V3 Betriebskonzept IT-Service-Management BPMN Prozessmodellierung Media Asset Management Monitoringsysteme Configuration-Management Inventory Management Business Reporting Service-Level-Agreement
                  Medienindustrie
                  Mainz
                  1 Jahr
                  2011-10 - 2012-09

                  Unternehmensweite Einführung zentraler Systeme (SAP, Salesforce, BMC Remedy, SharePoint)

                  Senior Business-Analyst und Projektmanager Projektmanagement Risikomanagement Projektcontrolling ...
                  Senior Business-Analyst und Projektmanager

                  Umstellung der individuellen Systeme der GmbH für Vertragsmanagement, Dokumentenmanagement, Customer-Relationship-Management (CRM), Bereichs- und Projektcontrolling, Personaldisposition sowie Zeiterfassung auf die einheitlichen, zentralen Systeme der Holding (AG).

                  • Projektmanagement
                  • Risikomanagement und Projektcontrolling
                  • Kommunikation an den Lenkungsausschuss
                  • Requirements Engineering:
                    • Stakeholder-Management
                    • Dokumentation der Ist-Systemlandschaft
                    • Kontextanalyse, Erfassung, Strukturierung und Bewertung der Anforderungen
                    • Anforderungsmanagement und Risikomanagement
                    • Lösungskonzeption (Visualisierung der Soll-Prozesse und des Systemkontextes, Modellierung der Use Cases, Klassen-, Zustands- und Aktivitätsdiagrammen, Abbildung der Soll-Systemlandschaft, System- und Schnittstellendesign)
                    • fachliche Abstimmung mit allen Stakeholdern
                    • Änderungsmanagement
                  • Vorbereitung und Moderation von Workshops
                  • Konzeption und Begleitung der Anpassung der Systeme der AG
                  • Konzeption und Begleitung der Migration der Datenbestände
                  • Erstellung eines Testplans sowie Organisation und Begleitung von Tests
                  • Change-Management
                  • Erstellung von Schulungsunterlagen
                  • Early-Life-Support
                  SAP Business One BMC Remedy Microsoft SharePoint Salesforce Sales Cloud
                  Projektmanagement Risikomanagement Projektcontrolling Anforderungsanalyse Testmanagement Change-Management ERP Enterprise Resource Planning Customer Relationship Management CRM Anforderungsmanagement Spezifikationserstellung Requirements Engineering Workforce Management Customer Relationship Management Dokumentenmanagement
                  IT-Dienstleitungen
                  Mainz
                  1 Jahr 5 Monate
                  2011-05 - 2012-09

                  Operational Concept

                  Senior ITSM Consultant ITIL V3 Prozessberatung Prozessanalyse ...
                  Senior ITSM Consultant

                  Erstellung eines Konzeptes für die Zusammenarbeit des Produkthauses und einer Dienstleistungstochter der Holding inklusive der erforderlichen Informationsaufnahme und ?Auswertung in den Bereichen Leistungsanforderung und Leistungsabgrenzung, Prozesse und Prozessschnittstellen, Finanzen, Lizenzmanagement sowie Vertragsdefinition (SLA, WLA).

                  • Analyse der Liefer- und Leistungsbeziehungen
                  • Konzeption für die künftige Zusammenarbeit von Entwicklung und Betrieb
                  • Erstellung von Service-Level-Agreements (SLA, WLA)
                  • Vorbereitung des Organisationswechsels
                  • Ausarbeitung des zukünftigen Betriebskonzeptes
                  • Projektdokumentation
                  Microsoft Sharepoint
                  ITIL V3 Prozessberatung Prozessanalyse IT-Service-Management Betriebskonzept Service-Level-Agreement
                  Telekommunikation
                  Darmstadt
                  7 Monate
                  2011-09 - 2012-03

                  Machbarkeitsstudie Schnittstelle Programmplanungs- und Honorarabrechnungssystem

                  Senior Business-Analyst Projektmanagment Risikomanagement .NET Framework ...
                  Senior Business-Analyst

                  Durchführung einer Machbarkeitsstudie beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk  zur Übertragung von Beitrags- und Diensthonorarvorschlägen aus einem Programmplanungssystem WebMerlin beim Deutschlandradio in das Honorarabrechnungssystem Comphas im Rahmen des Projektes „Datenfluss“.

                  • Beratung der Fachabteilung
                  • Projektkommunikation und -dokumentation
                  • Requirements Engineering:
                    • Stakeholder-Management
                    • Kontextanalyse, Erfassung, Strukturierung und Bewertung der Anforderungen
                    • Anforderungsmanagement und Risikomanagement
                    • Lösungskonzeption:
                      • funktionalen Anforderungen
                      • Arbeitsabläufe und Geschäftsvorgänge (Anwendungsfälle)
                      • auszutauschenden Datensätze
                      • technischen und organisatorischen Anforderungen
                      • IT-Systemlandschaft und Schnittstellendesign
                      • technische und funktionale Voraussetzungen
                      • Lösungsprototyp
                      • Betriebskonzept
                      • Risikobetrachtung
                    • fachliche Abstimmung mit allen Stakeholdern
                  • Vorbereitung und Durchführung von Workshops
                  • Aufwand- und Kostenabschätzung, Zeitplanung für Realisierung und Abschätzung der Betriebskosten sowie Handlungsempfehlung
                  • Entwicklung eines Prototyps zur Demonstration der Machbarkeit
                  • Ergebnispräsentation
                  Microsoft Project Professional Microsoft Visual Studio
                  Projektmanagment Risikomanagement .NET Framework Programmplanung Honorarabrechnung Aufwandsschätzung Projektplanung Spezifikation Anforderungsanalyse Projektcontrolling Softwareentwicklung Kostenplanung Prototypentwicklung C# BPMN Anforderungsanalyse Betriebskonzept UML 2.0 Anforderungsmanagement Requirements Engineering
                  Medienindustrie
                  Köln
                  1 Jahr 1 Monat
                  2010-09 - 2011-09

                  IPTV Headend Management System

                  Senior Business-Analyst IPTV Anforderungsanalyse Spezifikationserstellung ...
                  Senior Business-Analyst

                  Beratung bei der Einführung eines übergeordneten IT-Service-Systems für den operativen Betrieb zur Konfiguration, Steuerung und Überwachung aller IPTV-Headend-Komponenten.

                  • Beratung der Fachabteilung
                  • Requirements Engineering:
                    • Stakeholder-Management
                    • Kontextanalyse, Erfassung, Strukturierung und Bewertung der Anforderungen
                    • Anforderungsmanagement und Risikomanagement
                    • Lösungskonzeption:
                      • Mitarbeit bei der Erstellung des Lastenheftes
                      • fachliche Verantwortung für den fachlichen Teil ?Workflow-Management?
                      • Darstellung der Soll-Prozesse
                      • Modellierung der Geschäftsobjekte und Schnittstellen
                    • fachliche Abstimmung mit allen Stakeholdern
                    • Qualitätsmanagement: Validierung der Anforderungen, Reviews, Inspektionen
                  • Vorbereitung und Durchführung von Workshops
                  • Vorbereitung und Durchführung eines Softwareauswahlverfahrens
                  • Planung und Koordination interdependenter Projekte
                  • Qualitätssicherung:
                    • Vorbereitung und Durchführung von Integrations- und Abnahmetests
                    • Koordination der Schulungsmaßnahmen
                  Microsoft SharePoint
                  IPTV Anforderungsanalyse Spezifikationserstellung Workflow-Management-System IT-Service-Management ITIL V3 Prozessanalyse Prozessoptimierung Prozessmodellierung BPMN Softwareauswahlverfahren Projektplanung Testmanagement Schulung Betriebskonzept Digital Video Broadcast Transcoding Audio-/Video-Streaming Netzwerkmanagement Monitoringsysteme Datenmanagement Configuration-Management Inventory Management Workflow-Management UML 2.0 Anforderungsmanagement Requirements Engineering Service-Level-Agreement
                  Telekommunikation
                  Darmstadt
                  1 Jahr
                  2009-09 - 2010-08

                  IPTV Channel Management

                  Senior Business-Analyst IPTV Audio-/Video-Streaming Inventory Management ...
                  Senior Business-Analyst

                  Konzeptionierung eines Enterprise Business-Service-Management-Systems für IPTV; Unterstützung der Fachabteilung, angefangen bei der Ist-Analyse über die Soll-Konzeption bis hin zur Make-or-Buy-Entscheidung.

                  • Beratung der Fachabteilung
                  • Geschäftsprozessanalyse
                  • Requirements Engineering:
                    • Stakeholder-Management
                    • Kontextanalyse, Erfassung, Strukturierung und Bewertung der Anforderungen
                    • Anforderungsmanagement und Risikomanagement
                    • Lösungskonzeption:
                      • Erstellung einer Prozesslandkarte für die Geschäftsprozesse und das IT-Service-Management
                      • Abbildung der Prozesse auf die Ist-Systemlandschaft
                      • Schwachstellenanalyse und Risikobewertung
                      • Erstellung des SW-Designs für die Soll-Architektur
                      • Erstellung eines logischen Datenmodells
                      • Modellierung der Soll-Prozesse mit dem Fokus auf Inventory Management, Configuration Management, Capacity Management und Broadcast Service Management
                      • Erstellung des Lastenheftes (Use Cases, funkt. und nicht-funkt. Anforderungen)
                    • Analyse und Konzeption zur Integration weiterer Systemmodule
                    • fachliche Abstimmung mit allen Stakeholdern
                    • Qualitätsmanagement: Validierung der Anforderungen, Reviews, Inspektionen
                  • Vorbereitung und Durchführung eines Software-Auswahlverfahrens
                  • Erstellung einer Entscheidungsvorlage für das Management
                  • Vorbereitung einer Machbarkeitsstudie
                  • Qualitätssicherung: Erstellung des Testkataloges, des Testplans und der Testfälle
                  Microsoft Visio Professional Microsoft Sharepoint
                  IPTV Audio-/Video-Streaming Inventory Management Configuration Management Capacity Management Transcoding Digital Video Broadcast Geschäftsprozessanalyse Anforderungsanalyse IT-Service-Management Prozessmodellierung Risikobewertung Software-Design IT-Architektur Spezifikationserstellung Machbarkeitsstudie Testmanagement Lieferanten-Auswahl Schnittstellendesign UML 2.0 BPMN Anforderungsmanagement Requirements Engineering
                  Telekommunikation
                  Darmstadt

                  Aus- und Weiterbildung

                  Aus- und Weiterbildung

                  5 Jahre 8 Monate
                  1992-10 - 1998-05

                  Studium der Physik

                  Diplom-Physiker, Westfälische Wilhems-Universität, Münster
                  Diplom-Physiker
                  Westfälische Wilhems-Universität, Münster

                  Angewandte Physik, Nicht-lineare dynamische Systeme, Neuronale Netzwerke

                  Position

                  Position

                  Projektmanager / Business Transformation Manager:

                  • Agiles, hybrides und klassisches (Multi-)Projektmanagement

                  • Projekt-Portfolio-Management und Programm-Management

                  • Aufbau und Leitung von Multi-Projektmanagementbüros

                  • Planung, Steuerung, Controlling von komplexen IT-Projekten

                  • Risiko-, Qualitäts- und Änderungsmanagement

                  • Kommunikation an die Geschäftsführung / den Vorstand

                  • Stakeholder-Management

                  Business Consultant / Business-Analyst:

                  • Beratung für IT-Strategie, IT-Business-Transformationen, Mergers & Acquisitions (M&A), IT-Transfers, IT-Service-Management-Prozesse und Service-Level-Agreements

                  • Beratung für HR/Workforce-Management, mobile Zeiterfassung, Schicht-, Personaleinsatz- und Produktionsplanung

                  • Agiles Produktmanagement und agile Softwareentwicklung

                  • Business-Analyse und Lösungskonzeption

                  • Prozess-Digitalisierung und Optimierung

                  • Business Service Management und IT Service Management

                  • Entwicklung und Inbetriebnahme von Enterprise-Lösungen

                  IT-Kenntnisse / Technologien / Methoden:

                  • Service-Level-Agreements (SLA)

                  • IT-Service-Management nach ITIL V3

                  • ERP-, ITSM-, CRM-, BI-Systeme wie SAP, ServiceNow, Salesforce, Power BI u.v.m.

                  • Atlassian JIRA und Confluence, Microsoft Project, Visio, Word, Excel, PowerPoint, Teams und SharePoint

                  • Fullstack-Entwicklung von Enterprise Web-Applikationen

                  • Moderne IT-Architekturen und Enterprise IT-Infrastrukturen

                  • Agiles Produktmanagement und agile Softwareentwicklung nach SCRUM

                  • Projektmanagement nach PRINCE2 und PRINCE2 Agile

                  • Professional Requirements Engineering nach IREB

                  • Prozessmodellierung mit BPMN und UML

                  [Name auf Anfrage] ist ein sehr erfahrener Projektmanager und steuerte als Führungskraft erfolgreich Berater-, Projektmanager- und .

                  Im internationalen Kontext konnte er bereits zahlreiche Transformationsprojekte realisieren und ist branchenübergreifend als tätig. Hervorzuheben sind seine Projekte bei einem der weltweit größten Versicherer.

                  Er verfügt über umfangreiches Wissen in den Bereichen Business-Transformationen, Mergers & Acquisitions (M&A), Organisatorisches Change-Management, Organisationsentwicklung, IT-Strategie, Projektmanagement, IT-Service-Management und Workforce-Management.

                  Kompetenzen

                  Kompetenzen

                  Schwerpunkte

                  Aufbau und Leitung von Multi-Projektmanagementbüros / PMO
                  Interimsmanagement
                  Bekleidungsindustrie
                  Fashion
                  Business-Workflow
                  Coaching
                  digitale Transformation
                  Abbildung von Geschäftsprozessen auf komplexe IT-Systeme / IT-Infrastrukturen
                  Disposition
                  Personal, Ressourcen, Maschinen
                  Fachberatung
                  Medien, Telekommunikation, Bekleidungsindustrie, IT-Dienstleistung
                  Geschäftsprozessanalyse
                  Interimsmanagement
                  Entwicklungsleitung, Teamleitung
                  IT-Service-Management
                  Kommunikation an die Geschäftsführung / den Vorstand
                  Medien
                  Broadcast
                  Planung und Controlling von interdependenten Projekten
                  PM-Methodenberatung und Projektcoaching
                  PRINCE2 und Scrum
                  Portfolio-Management
                  Produktentwicklung
                  moderne webbasierte Applikationen
                  Produktionsplanung
                  Programmplanung
                  Projektmanagement
                  klassisch, agil und hybrid
                  Projektsicherung
                  Prozessdigitalisierung
                  Stakeholder-Management
                  Steuerung von Entwicklerteams
                  Webentwicklung (Angular) sowie Microsoft .NET
                  Telekommunikation
                  IPTV
                  Workflow-Management
                  Workforce Management
                  Personaleinsatzplanung, Dienstplanung, Ressourcenplanung, Tarifregeln, Zeiterfassung, Lohn-/Gehaltsvorberechnung
                  Zeiterfassung

                  Aufgabenbereiche

                  agiles Projektmanagement
                  Kostenplanung
                  Lieferanten-Auswahl
                  Machbarkeitsstudie
                  PMO
                  Progammmanagement
                  Projektcontrolling
                  Projektmanagement-Methoden
                  Projektmanagementausbildung
                  Projektmanagment
                  Projektplanung
                  Risikobewertung
                  Risikomanagement
                  Schnittstellendesign
                  Schulung
                  Spezifikationen
                  Stakeholdermanagement

                  Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

                  Active Directory
                  Agile Softwareentwicklung
                  Scrum
                  Anforderungsanalyse
                  IREB
                  Anforderungsmanagement
                  IREB
                  Atlassian Confluence
                  Atlassian Crucible
                  Atlassian Fisheye
                  Atlassian JIRA
                  Audio-/Video-Streaming
                  Aufwandsschätzung
                  Betriebskonzept
                  BMC Remedy
                  Business Reporting
                  Capacity Management
                  Change Management
                  Change-Management
                  Citrix Virtual Apps
                  Citrix Virtual Desktop
                  Cloud
                  Configuration Management
                  Configuration-Management
                  CRM
                  Customer Relationship Management
                  Customer-Relationship-Management
                  CRM, Microsoft Dynamics
                  Datenmanagement
                  Digital Video Broadcast
                  Dokumentenmanagement
                  Enterprise Application Integration
                  Enterprise Resource Planning
                  Enterprise Service Bus
                  ERP
                  ERP-Systeme
                  SAP, Microsoft Dynamics u.a.
                  Estos
                  ESX-Cluster
                  Exchange
                  Gehaltsabrechnung
                  Go-to-Market
                  Honorarabrechnung
                  Inventory Management
                  IPTV
                  IT-Architektur
                  ITIL V3
                  Kostenabweichungsanalysen
                  Lohnabrechnung
                  Media Asset Management
                  Media-Asset-Management-Systeme
                  VPMS, Avid Interplay MAM u.a.
                  Microsoft Office Professional
                  Microsoft Project Professional
                  Microsoft SharePoint
                  Microsoft Visio Professional
                  Microsoft Visual Studio
                  Monitoringsysteme
                  Netzwerkmanagement
                  OTRS
                  PRINCE2
                  Produkt-Lifecycle-Management
                  Produktionsplanungs- und Steuerungssystem
                  Professional Scrum Master
                  Prozessanalyse
                  Prozessautomatisierung
                  Prozessberatung
                  Prozessmanagement
                  Prozessmodellierung
                  Prozessoptimierung
                  Requirements Engineering
                  IREB
                  Salesforce Sales Cloud
                  SAP AFS
                  SAP Business One
                  SAP FI/CO
                  SAP HCM
                  SAP MM
                  SAP PM
                  SAP PP
                  SAP QM
                  SAP SD
                  SAP Stammdatenmanagement
                  Scrum
                  Software-Design
                  Softwareauswahlverfahren
                  Softwareentwicklung
                  Spezifikation
                  Spezifikationserstellung
                  Stammdatenmanagement
                  Tarifgestaltung
                  Testmanagement
                  Transcoding
                  Twinfax
                  Virtualisierung
                  Workflow-Management-System

                  Programmiersprachen

                  .NET Framework
                  Angular
                  ab Version 7
                  BPMN
                  C#
                  .NET Framework
                  CSS
                  HTML
                  JavaScript
                  SQL
                  TypeScript
                  UML 2.0
                  Visual Basic for Applications
                  XSL-T

                  Datenbanken

                  Microsoft Access
                  Microsoft SQL Server

                  Design / Entwicklung / Konstruktion

                  Prototypentwicklung

                  Branchen

                  Branchen

                  • Finanzdienstleister

                  • Versicherungen

                  • IT-Dienstleister

                  • Anstalten des öffentlichen Rechts

                  • Medien

                  • Telekommunikation

                  • Bekleidungsindustrie

                  • Produzierendes Gewerbe

                  Vertrauen Sie auf GULP

                  Im Bereich Freelancing
                  Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

                  Fragen?

                  Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

                  Das GULP Freelancer-Portal

                  Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.