Ich biete umfassende und tiefgehende Erfahrung in der Planung, Projektierung und Umsetzung von Datenbankentwicklungs- und Business Intelligence/Analyt
Aktualisiert am 15.01.2024
Profil
Mitarbeiter eines Dienstleisters
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 21.01.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Skill-Profil eines fest angestellten Mitarbeiters des Dienstleisters
Kurdisch
Muttersprache
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Verhandlungssicher

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

4 Jahre 1 Monat
2019-07 - 2023-07

Weiterentwicklung einer bestehenden Data Warehouse Lösung

Analyst, Technologieberater und Entwickler SQL Server 2016 T-SQL Microsoft SQL Server ...
Analyst, Technologieberater und Entwickler

Analyse und Aufnahme der Anforderungen an das System, entsprechend dem Zielbild der Lösung. Darauf basierende Konzeption und Implementierung einer Event-Datenbank als Senke eines Speedlayers für eine near-realtime Datenverarbeitung, mit der Fähigkeit potenziell auch realtime Daten zu verarbeiten.

Genutzt wurde für das Design der Solution Architektur der BI-Technologie-Stack von Microsoft in Form von:

  • Microsoft SQL Server 2016
  • Microsoft SQL Server Analysis Services Tabular 2016
  • Microsoft SQL Server Reporting Services 2016
  • Microsoft Power BI Reporting Services (Januar 2019)
  • Microsoft SQL Server Data Tools 2017
  • Power BI
  • T-SQL
  • Redgate Toolbelt

Für die Dokumentation der Anforderungen wurden die folgenden Tools verwendet:

  • Microsoft Visual Studio 2016
  • Signavio
  • SAP Power Designer
  • Confluence
  • JIRA

  • Word

SQL Server 2016 T-SQL Microsoft SQL Server SSAS SSRS Microsoft Power BI Reporting Services Power BI
SQL Server 2016 T-SQL Microsoft SQL Server SSAS SSRS Microsoft Power BI Reporting Services Power BI
Telekommunikation
4 Jahre 7 Monate
2019-01 - 2023-07

Design und Entwicklung eines Near-Realtime-Systems zur Speicherung und Darstellung von unternehmenskritischen Kennzahlen

Analyst, Technologieberater und Entwickler SQL Server 2016 T-SQL Microsoft SQL Server ...
Analyst, Technologieberater und Entwickler

Analyse und Aufnahme der Anforderungen an das System, entsprechend des Zielbildes der Lösung. Darauf basierende Konzeption und Implementierung einer Event-Datenbank als Senke eines Speedlayers für eine near-realtime Datenverarbeitung, mit der Fähigkeit potenziell auch realtime Daten zu verarbeiten.

Genutzt wurde für das Design der Solution Architektur der BI-Technologie-Stack von Microsoft in Form von:

-          Microsoft SQL Server 2016

-          Microsoft SQL Server Analysis Services Tabular 2016

-          Microsoft SQL Server Reporting Services 2016

-          Microsoft Power BI Reporting Services (Januar 2019)

-          Microsoft SQL Server Data Tools 2017

-          Power BI

-          T-SQL

Für die Dokumentation der Anforderungen wurden die folgenden Tools verwendet:

-          Microsoft Visual Studio 2016

-          Signavio

-          SAP Power Designer

-          Confluence

-          JIRA

-          Word
SQL Server 2016 T-SQL Microsoft SQL Server SSAS SSRS Microsoft Power BI Reporting Services Power BI
SQL Server 2016 T-SQL Microsoft SQL Server SSAS SSRS Microsoft Power BI Reporting Services Power BI
Telekommunikation
7 Monate
2020-10 - 2021-04

Implementierung einer People Analytics Lösung

Analyst, Technologieberater und Entwickler Microsoft On-Premis BI-Stack (SQL-Server SSIS) Power BI ...
Analyst, Technologieberater und Entwickler

Aufnahme von Anforderungen und Entwicklung eines Zielbildes. Analyse der Anforderungen und Identifikation der Quellsysteme. Konzeption und Implementierung einer SQL-Datenbank als technologische Grundlage einer Analytics-Lösung für Daten aus den identifizierten Quellsystemen.

Design und Entwicklung des Layermodell für die Analytics-Lösung mit Staging und Data-Mart Layer.

Entwicklung der Deisgn-Patterns der ETL-Strecken und Werkzeuge, so wie Implementierung.

Genutzt wurde für das Design der Solution Architektur der Analytics-Technologie-Stack von Microsoft in Form von:

-          Mircosoft SQL-Server

-          SQL Server Integration Services

-          Power BI

-          T-SQL

Sonstige Technologien

-          Wireframes (Balsamiq)

-          Git (GitLab)

-          Confluence (Anforderungsdokumentation)

-          Jira (Anforderungsmanagement)
Microsoft On-Premis BI-Stack (SQL-Server SSIS) Power BI Balsamiq GitLab Confluence Jira
Microsoft On-Premis BI-Stack (SQL-Server SSIS) Power BI Balsamiq GitLab Confluence Jira
Industrie/Stahlhandel
1 Monat
2020-10 - 2020-10

Neuaufbau Historisierte Reportinglösung

Analyst, Technologieberater und Entwickler Azure SQL-Database T-SQL Azure Data Factory ...
Analyst, Technologieberater und Entwickler

Auf Anforderungen basierende Konzeption und Implementierung einer Azure SQL-Datenbank als Senke für Daten aus einem Cloud ERP System.

Design und Entwicklung des Layermodell für die Reportinglösung mit Extraction und Core Layer.

Entwicklung der Deisgn-Patterns der ETL-Strecken und Werkzeuge, so wie Implementierung.

Genutzt wurde für das Design der Solution Architektur der Analytics-Technologie-Stack von Microsoft Azure in Form von:

-          Azure SQL Database

-          Azure Data Factory

-          Azure Notebooks

-          Power BI

-           T-SQL
Azure SQL-Database T-SQL Azure Data Factory REST OData Power BI
Azure SQL-Database T-SQL Azure Data Factory REST OData Power BI
Industrie
5 Monate
2019-02 - 2019-06

Weiterentwicklung und Re-Design eines Kennzahlenreportingsystems

Technologieberatung, Architekturdesign und Entwickler SQL Server 2016 T-SQL Microsoft SQL Server ...
Technologieberatung, Architekturdesign und Entwickler

Ein bestehendes KPI-Reportingsystem soll in einem ersten Zug fertiggestellt werden, um alle bestehenden Anforderungen umzusetzen. Im Nachgang soll ein Reporting System umgesetzt werden, dass der Solution Architektur der internen BI-Systeme entspricht, um ein homogenes Design-Vorgehen umzusetzen innerhalb der BI-Abteilung des Kunden.

Genutzt wurde für das Design der Solution Architektur der BI-Technologie-Stack von Microsoft in Form von:

-          Microsoft SQL Server 2016

-          Microsoft SQL Server Integration Services 2012/2016

-          Microsoft SQL Server Reporting Services 2016

-          Microsoft SQL Server Data Tools 2017

-          Power BI

-          T-SQL
SQL Server 2016 T-SQL Microsoft SQL Server SSAS SSRS Power BI
SQL Server 2016 T-SQL Microsoft SQL Server SSAS SSRS Power BI
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
5 Monate
2018-08 - 2018-12

BI-Analyse, ETL- und Frontendentwicklung

Technologieberater und Entwickler Oracle 12c Enterprise Edition SQL PL/SQL ...
Technologieberater und Entwickler

Konzeption und Implementierung von Lösungen auf Basis Oracle

Analyse von bestehenden PL/SQL Lösungen

Umsetzung der Anforderungsspezifikationen der Fachbereiche

Umsetzung von Frontendanwendungen mittels

-          Microsoft Analysis

-          Reporting Services

Unterstützung und Beratung bei der Optimierung von Oracle Datenbank-Lösungen

Evaluierung von BigData Konzepten auf Basis von Hadoop
Oracle 12c Enterprise Edition SQL PL/SQL Microsoft SQL Server SSAS SSRS
Oracle 12c Enterprise Edition SQL PL/SQL Microsoft SQL Server SSAS SSRS
Telekommunikation
11 Monate
2017-09 - 2018-07

Entwicklung von KPIs und Dashboards

Technologieberater und Entwickler SQL Server 2014 SSRS 2016 SSIS ...
Technologieberater und Entwickler
Durch das Fach definierte Kennzahlen sollen auf Machbarkeit analysiert und implementiert werden. Dabei werden die Daten unterschiedlicher OLTP-Systeme untersucht und zusammengeführt, um eine Datengrundlage zu schaffen und bei Bedarf um Felder erweitert. Die Kennzahlen sollen der Management-Ebene in einer hochaggregierten Form auf unterschiedlichen Dashboards dargestellt werden. Dabei soll mit Drill-Down-Funktionalitäten für einen detaillierten Einblick gesorgt werden. Der Abzug der Daten wird mittels ETL-Tool-Unterstützung durchgeführt und die Darstellung der Kennzahlen muss responsiv und dynamisch sein. Zur Steigerung der Performance sollen bestehende Abfragen optimiert und Indizierungsstrategien entworfen werden.
SQL Server 2014 SSRS 2016 SSIS SQL Server Report Builder 2016 SQL Server Publisher for Mobile Reports 2016 SQL Server Data Tools 2015 Team Foundation Server (TFS) SQL Developer Paginated Reports Mobile Reports
SQL Server 2014 SSRS 2016 SSIS SQL Server Report Builder 2016 SQL Server Publisher for Mobile Reports 2016 SQL Server Data Tools 2015 Team Foundation Server (TFS) SQL Developer Paginated Reports Mobile Reports
Unternehmensberatung
3 Monate
2017-11 - 2018-01

Migration bestehender Reports und Entwicklung weiterer KPIs

Technologieberater und Entwickler PL/SQL Oracle 12c SQL Reporting Services 2016 ...
Technologieberater und Entwickler
Eine bestehende selbst entworfene Lösung, für ein Reporting Portal, soll ersetzt werden durch die SQL Server Reporting Services. Zusätzlich sollen neue Kennzahlen identifiziert werden und auf dem SQL Server Reporting Services 2016 erweitert werden. Die bestehende Anwendung setzt auf FLEX-Web. FLEX-Web ist ein Framework das Java Beans, HTML und den Flashplayer einsetzt. Weiter wurden PL/SQL Packages und Oracle 11g R2 für die Datenbankentwicklung genutzt. Die selbstentwickelten HTML- und Java Beans-Komponenten sollen durch den SQL Server Reporting Services 2016 ersetzt werden. Für diesen Zweck wird eine Anforderungsanalyse durchgeführt und darauf basierend eine Zielarchitektur vorgestellt und abgestimmt. Infolgedessen werden die Reports neuentwickelt mit den Reporting Services von Microsoft. Nachgelagert sollen die Möglichkeiten der Reporting Services 2016 diskutiert und ggf. weitere Reports, Dashboards und KPIs erstellt werden. 
PL/SQL Oracle 12c SQL Reporting Services 2016 SQL Server Integration Services SQL Server Report Builder 2016 SQL Server Publisher for mobile Reports 2016 SQL Server Data Tools 2015 T-SQL SQL Developer Java Beans
PL/SQL Oracle 12c SQL Reporting Services 2016 SQL Server Integration Services SQL Server Report Builder 2016 SQL Server Publisher for mobile Reports 2016 SQL Server Data Tools 2015 T-SQL SQL Developer Java Beans
Finanzbranche/Bank
3 Monate
2017-08 - 2017-10

Betriebsprozessoptimierung und Entwicklung in einem DWH

Technologieberater und Entwickler SQL Developer Oracle 11g R2 PL/SQL ...
Technologieberater und Entwickler

Ziel war einerseits die Identifizierung von Optimierungspotentialen in einem bestehenden DWH und andererseits die Vorbereitung der Übernahme der Betriebsabläufe durch einen externen Service. Während der Tätigkeiten wurden Fehleranalysen durchgeführt und Korrekturen vorgeschlagen und im täglichen Betrieb durchgeführt. Entwicklungsarbeiten an ETL-Strecken wurden teilweise mit übernommen. Weiterhin sollte die bestehende Dokumentation erweitert und aufgebessert werden, um die Betriebsabläufe für dritte transparenter und verständlicher zu gestalten.

Ein weiteres Ziel ? neben dem Herstellen von Rahmenbedingungen für eine Betriebsübernahme durch weitere Personen ? war es, Verbesserungsvorschläge und eine Art Blue-Print für den Betrieb des in Entwicklung befindlichen neuen DWH des Unternehmens vorlegen zu können um gemachte Fehler zu vermeiden und optimierte Prozesse von Begann an einzusetzen.
SQL Developer Oracle 11g R2 PL/SQL Unix OWB
SQL Developer Oracle 11g R2 PL/SQL Unix OWB
Finanzbranche/Banken
6 Monate
2017-02 - 2017-07

Datenplattformmigration für eine Provisionierungsanwendung

Berater und Entwickler SQL Server 2014 SQL Developer Oracle 11g R2 ...
Berater und Entwickler

Die Datenhaltungsschicht einer Provisionierungsanwendung eines Versicherungsunternehmens, wird zu einem Clouddienstanbieter verlagert. Dabei muss ein Plattformwechsel von Oracle zu SQL Server vorgenommen werden. Hierbei wurden folgende Aufgaben übernommen:

-          Projektplanung und -Budgetierung

-          Projektdurchführung

-          Analyse der technischen Machbarkeit (Objektmigrationsanalyse)

-          Analyse von Potenziellen Problemen und Definition von möglichen Workarounds

-          Auswahl der Tools zur Umsetzung

-          Kapazitätsplanung für das Zielsystem (Disk I/O, Memory, CPU, etc.)

-          Migration der Oracle Objekte in SQL-Server Objekte mit Zuhilfenahme des SQL Server Migration Assistants

o    Entfernen von Overhead in generisch erzeugtem Sourcecode

o    Anpassen von Datentypen, die zu Genauigkeitsverlust führen könnten

o    Umentwicklung/Weiterentwicklung von nicht migrierbaren Objekten

o    Bereitstellen von Oracle-Systemfunktionalitäten unter SQL Server (z. B. DBMS_APPLICATION_INFO-Package)

o    Performanceoptimierung der Objekte

-          Benchmarking der Datenmigration

o    Optimierungen an Systemobjekten

o    Verlagerung der Datenmigration von einzelnen Objekten aus SQL Server Migration Assistant zu SSIS aus Performancegründen

-          Dokumentation der notwendigen Vorgehensweise für eine selbstständige Migration durch den Kunden erstellt

-          Unterstützung bei Migration

o    Schemadeployment

o    Datenmigration

o      Bereinigung und Nachkontrolle der Daten
SQL Server 2014 SQL Developer Oracle 11g R2 SQL Server Management Studio T-SQL PL/SQL SSIS Windows Server 2012 SQL Server Migration Assistant
SQL Server 2014 SQL Developer Oracle 11g R2 SQL Server Management Studio T-SQL PL/SQL SSIS Windows Server 2012 SQL Server Migration Assistant
Versicherung
4 Monate
2017-03 - 2017-06

Betrieb, Wartung Performance-Analyse und -Tuning in einem DWH

Technologieberater und Entwickler Oracle 11g R2 / 12c Enterprise Edition SQL PL/SQL ...
Technologieberater und Entwickler

In einem bestehenden DWH auf Oracle-Technologie basieren wurden folgende Aufgaben übernommen:

-          Ladebetrieb eines bestehenden DWH

-          Entwicklung und Optimierung von ETL-Strecken und Workflow-Prozessen mittels Oracle Warehouse Builder

-          Deployment bei Releases für den Oracle Warehouse Builder

-          Durchführung von Performance-Analysen und Optimierungen für bestehende ETL-Strecken und Workflow-Prozesse

-          Bearbeitung von Supportfällen im Zusammenhang mit dem Ladebetrieb

-          Erstellung von Dokumentationen in Wiki (Confluence) 

Oracle 11g R2 / 12c Enterprise Edition SQL PL/SQL Oracle Warehouse Builder
Oracle 11g R2 / 12c Enterprise Edition SQL PL/SQL Oracle Warehouse Builder
Finanzbranche/Banken
9 Monate
2016-05 - 2017-01

Prozessautomatisierung und -optimierung

Berater und Entwickler SQL Server 2008. Business Intelligence Studio SSIS SSRS
Berater und Entwickler

In einer aktuellen BI-Anwendung des Kunden, die Fördermittel aus Landes- und EU-Mitteln an Antragsteller berichtet, sind die manuellen Prozesse für die Bereitstellung von Grunddaten aus unterschiedlichen Vorsystemen abzulösen. Umgesetzt wird das Vorhaben durch vollautomatisierte Prozesse mittels SSIS-Pakete. Dabei wird neben der relationalen Datenmodellierung in der BI-Datenbank für die Aufnahme der Grunddaten die Anbindung an weitere SQL-Server-Systeme und ein Oracle-System implementiert. Über Trigger- und zeitgesteuerte Scheduling-Prozesse werden die neuen SSIS-Pakete gestartet und halten die Reporting-Grunddaten tagaktuell. Speziell für das Integrationsvorhaben der Grunddaten wurde ein eigenständiges Reporting erstellt, die den Fachanwendern das Ergebnis der Integration der Grunddaten darstellt. Fehler, die bei der Datenverarbeitung in diesem Bereich auftreten, können somit zeitnah erkannt und frühzeitig behoben werden.

SQL Server 2008. Business Intelligence Studio SSIS SSRS
SQL Server 2008. Business Intelligence Studio SSIS SSRS
Öffentlich-rechtliche Einrichtung
1 Jahr 4 Monate
2015-03 - 2016-06

DWH Wartung, Entwicklung und Optimierung

Berater und Entwickler Oracle 11g R2 Enterprise Edition PL/SQL Oracle Warehouse Builder ...
Berater und Entwickler

In einem bestehenden Data Warehouse auf Oracle-Technologie basierend wurden folgende Aufgaben übernommen:

-          Spezifikation, Planung und Entwicklung von neuen Modulen im DWH mittels OWB

-          Code-Review und Modul-Tests für, von anderen Entwicklern, erstellte Komponenten

-          Performance-Analysen für bestehende ETL-Stränge und Optimierung

-          Bearbeitung von Level-3 Supportfällen

-          Projektverantwortlichkeit und Projektleitung für Weiterentwicklungsprojekte im DWH

-          Anpassen der Berechnung der LCR (Liquidity Coverage Ratio) -Kennzahl für das Risikomanagement, gemäß den Anforderungen von Basel III

-          Umstellung von File-Schnittstellen auf Oracle Golden Gate Technologie für die Verarbeitung des gesamten Kartengeldprozesses

-          Splittung von Datenexporten an den Kreditkartenpartner, mit Einführung neuer Berechnungsregeln für Kundeneingruppierungen

-          Entwicklung und PoC eines generischen Fehlerbehandlungskonzepts für Bewegungsdaten, so wie Umsetzung einzelner ETL-Prozesse anhand des Konzeptes

-          Koordination der Produktivschaltung des Fehlerkonzeptes für einen asynchronen Konteneröffnungs- und Tradingprozess, zwischen dem Bankhaus und seinem Partner für Aktiendepots

Oracle 11g R2 Enterprise Edition PL/SQL Oracle Warehouse Builder Oracle Golden Gate (OGG)
Oracle 11g R2 Enterprise Edition PL/SQL Oracle Warehouse Builder Oracle Golden Gate (OGG)
Bank
2 Monate
2015-02 - 2015-03

Datenbankmigration einer SQL Server Instanz auf ein SQL Cluster

Berater und Entwickler SQL-Server 2005 SQL-Server 2008R2 BIDS ...
Berater und Entwickler

Eine bestehende SQL-Server-Instanz, die als Grundlage für eine Reporting-Lösung diente, wurde von einer nonclustered Instanz auf eine Clustered Instanz umgezogen, inklusive aller Komponenten:

-          Konzeption, Planung, Analyse von Abhängigkeiten, Optimierungspotenzial der Abläufe identifizieren und Umsetzung der Migration

-          Umzug der bestehenden Datenbankinstanz von non Clustered auf Clustered inkl. SSAS, SSIS und SSRS

-          Konfiguration der Services

-          Migration der SSRS- und SSIS-Pakete

-          Umzug der Datenbanken

-          Verlagerung der Administrativen Tasks aus den geplanten Tasks in die SQL-Server-Agent-Tasks

-          Konfiguration und Umzug der SSRS-Seiten

Umbau der bestehenden SSIS-Pakete und der bestehenden Reports
SQL-Server 2005 SQL-Server 2008R2 BIDS SSAS SSIS SSRS SQL-Profiler
SQL-Server 2005 SQL-Server 2008R2 BIDS SSAS SSIS SSRS SQL-Profiler
Öffentlich rechtliche Einrichtung

Kompetenzen

Kompetenzen

Schwerpunkte

Themenschwerpunkte
Experte

Meine Themenschwerpunkte liegen in der Umsetzung von

-          Software- und Datenbankprojekte

-          Analytics Architekturen und Implementierungen

-          Umfängliche und komplexe Datenbankmigrationsprojekte

-          Analytics-Strategien

-          DWH-Architekturen

-          Datenbankmodellierung

-          Datenbankentwicklung

-          Datenintegrationen

-          BI-Entwicklungen

-          Projektleitung

-           Testing- und Qualitätssicherung

Branchen

Branchen

- Telekommunikation

- Industrie

- Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

- Unternehmensberatung

- Banken

- Versicherungen

- Government / Öffentlich-rechtliche Einrichtung

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

4 Jahre 1 Monat
2019-07 - 2023-07

Weiterentwicklung einer bestehenden Data Warehouse Lösung

Analyst, Technologieberater und Entwickler SQL Server 2016 T-SQL Microsoft SQL Server ...
Analyst, Technologieberater und Entwickler

Analyse und Aufnahme der Anforderungen an das System, entsprechend dem Zielbild der Lösung. Darauf basierende Konzeption und Implementierung einer Event-Datenbank als Senke eines Speedlayers für eine near-realtime Datenverarbeitung, mit der Fähigkeit potenziell auch realtime Daten zu verarbeiten.

Genutzt wurde für das Design der Solution Architektur der BI-Technologie-Stack von Microsoft in Form von:

  • Microsoft SQL Server 2016
  • Microsoft SQL Server Analysis Services Tabular 2016
  • Microsoft SQL Server Reporting Services 2016
  • Microsoft Power BI Reporting Services (Januar 2019)
  • Microsoft SQL Server Data Tools 2017
  • Power BI
  • T-SQL
  • Redgate Toolbelt

Für die Dokumentation der Anforderungen wurden die folgenden Tools verwendet:

  • Microsoft Visual Studio 2016
  • Signavio
  • SAP Power Designer
  • Confluence
  • JIRA

  • Word

SQL Server 2016 T-SQL Microsoft SQL Server SSAS SSRS Microsoft Power BI Reporting Services Power BI
SQL Server 2016 T-SQL Microsoft SQL Server SSAS SSRS Microsoft Power BI Reporting Services Power BI
Telekommunikation
4 Jahre 7 Monate
2019-01 - 2023-07

Design und Entwicklung eines Near-Realtime-Systems zur Speicherung und Darstellung von unternehmenskritischen Kennzahlen

Analyst, Technologieberater und Entwickler SQL Server 2016 T-SQL Microsoft SQL Server ...
Analyst, Technologieberater und Entwickler

Analyse und Aufnahme der Anforderungen an das System, entsprechend des Zielbildes der Lösung. Darauf basierende Konzeption und Implementierung einer Event-Datenbank als Senke eines Speedlayers für eine near-realtime Datenverarbeitung, mit der Fähigkeit potenziell auch realtime Daten zu verarbeiten.

Genutzt wurde für das Design der Solution Architektur der BI-Technologie-Stack von Microsoft in Form von:

-          Microsoft SQL Server 2016

-          Microsoft SQL Server Analysis Services Tabular 2016

-          Microsoft SQL Server Reporting Services 2016

-          Microsoft Power BI Reporting Services (Januar 2019)

-          Microsoft SQL Server Data Tools 2017

-          Power BI

-          T-SQL

Für die Dokumentation der Anforderungen wurden die folgenden Tools verwendet:

-          Microsoft Visual Studio 2016

-          Signavio

-          SAP Power Designer

-          Confluence

-          JIRA

-          Word
SQL Server 2016 T-SQL Microsoft SQL Server SSAS SSRS Microsoft Power BI Reporting Services Power BI
SQL Server 2016 T-SQL Microsoft SQL Server SSAS SSRS Microsoft Power BI Reporting Services Power BI
Telekommunikation
7 Monate
2020-10 - 2021-04

Implementierung einer People Analytics Lösung

Analyst, Technologieberater und Entwickler Microsoft On-Premis BI-Stack (SQL-Server SSIS) Power BI ...
Analyst, Technologieberater und Entwickler

Aufnahme von Anforderungen und Entwicklung eines Zielbildes. Analyse der Anforderungen und Identifikation der Quellsysteme. Konzeption und Implementierung einer SQL-Datenbank als technologische Grundlage einer Analytics-Lösung für Daten aus den identifizierten Quellsystemen.

Design und Entwicklung des Layermodell für die Analytics-Lösung mit Staging und Data-Mart Layer.

Entwicklung der Deisgn-Patterns der ETL-Strecken und Werkzeuge, so wie Implementierung.

Genutzt wurde für das Design der Solution Architektur der Analytics-Technologie-Stack von Microsoft in Form von:

-          Mircosoft SQL-Server

-          SQL Server Integration Services

-          Power BI

-          T-SQL

Sonstige Technologien

-          Wireframes (Balsamiq)

-          Git (GitLab)

-          Confluence (Anforderungsdokumentation)

-          Jira (Anforderungsmanagement)
Microsoft On-Premis BI-Stack (SQL-Server SSIS) Power BI Balsamiq GitLab Confluence Jira
Microsoft On-Premis BI-Stack (SQL-Server SSIS) Power BI Balsamiq GitLab Confluence Jira
Industrie/Stahlhandel
1 Monat
2020-10 - 2020-10

Neuaufbau Historisierte Reportinglösung

Analyst, Technologieberater und Entwickler Azure SQL-Database T-SQL Azure Data Factory ...
Analyst, Technologieberater und Entwickler

Auf Anforderungen basierende Konzeption und Implementierung einer Azure SQL-Datenbank als Senke für Daten aus einem Cloud ERP System.

Design und Entwicklung des Layermodell für die Reportinglösung mit Extraction und Core Layer.

Entwicklung der Deisgn-Patterns der ETL-Strecken und Werkzeuge, so wie Implementierung.

Genutzt wurde für das Design der Solution Architektur der Analytics-Technologie-Stack von Microsoft Azure in Form von:

-          Azure SQL Database

-          Azure Data Factory

-          Azure Notebooks

-          Power BI

-           T-SQL
Azure SQL-Database T-SQL Azure Data Factory REST OData Power BI
Azure SQL-Database T-SQL Azure Data Factory REST OData Power BI
Industrie
5 Monate
2019-02 - 2019-06

Weiterentwicklung und Re-Design eines Kennzahlenreportingsystems

Technologieberatung, Architekturdesign und Entwickler SQL Server 2016 T-SQL Microsoft SQL Server ...
Technologieberatung, Architekturdesign und Entwickler

Ein bestehendes KPI-Reportingsystem soll in einem ersten Zug fertiggestellt werden, um alle bestehenden Anforderungen umzusetzen. Im Nachgang soll ein Reporting System umgesetzt werden, dass der Solution Architektur der internen BI-Systeme entspricht, um ein homogenes Design-Vorgehen umzusetzen innerhalb der BI-Abteilung des Kunden.

Genutzt wurde für das Design der Solution Architektur der BI-Technologie-Stack von Microsoft in Form von:

-          Microsoft SQL Server 2016

-          Microsoft SQL Server Integration Services 2012/2016

-          Microsoft SQL Server Reporting Services 2016

-          Microsoft SQL Server Data Tools 2017

-          Power BI

-          T-SQL
SQL Server 2016 T-SQL Microsoft SQL Server SSAS SSRS Power BI
SQL Server 2016 T-SQL Microsoft SQL Server SSAS SSRS Power BI
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
5 Monate
2018-08 - 2018-12

BI-Analyse, ETL- und Frontendentwicklung

Technologieberater und Entwickler Oracle 12c Enterprise Edition SQL PL/SQL ...
Technologieberater und Entwickler

Konzeption und Implementierung von Lösungen auf Basis Oracle

Analyse von bestehenden PL/SQL Lösungen

Umsetzung der Anforderungsspezifikationen der Fachbereiche

Umsetzung von Frontendanwendungen mittels

-          Microsoft Analysis

-          Reporting Services

Unterstützung und Beratung bei der Optimierung von Oracle Datenbank-Lösungen

Evaluierung von BigData Konzepten auf Basis von Hadoop
Oracle 12c Enterprise Edition SQL PL/SQL Microsoft SQL Server SSAS SSRS
Oracle 12c Enterprise Edition SQL PL/SQL Microsoft SQL Server SSAS SSRS
Telekommunikation
11 Monate
2017-09 - 2018-07

Entwicklung von KPIs und Dashboards

Technologieberater und Entwickler SQL Server 2014 SSRS 2016 SSIS ...
Technologieberater und Entwickler
Durch das Fach definierte Kennzahlen sollen auf Machbarkeit analysiert und implementiert werden. Dabei werden die Daten unterschiedlicher OLTP-Systeme untersucht und zusammengeführt, um eine Datengrundlage zu schaffen und bei Bedarf um Felder erweitert. Die Kennzahlen sollen der Management-Ebene in einer hochaggregierten Form auf unterschiedlichen Dashboards dargestellt werden. Dabei soll mit Drill-Down-Funktionalitäten für einen detaillierten Einblick gesorgt werden. Der Abzug der Daten wird mittels ETL-Tool-Unterstützung durchgeführt und die Darstellung der Kennzahlen muss responsiv und dynamisch sein. Zur Steigerung der Performance sollen bestehende Abfragen optimiert und Indizierungsstrategien entworfen werden.
SQL Server 2014 SSRS 2016 SSIS SQL Server Report Builder 2016 SQL Server Publisher for Mobile Reports 2016 SQL Server Data Tools 2015 Team Foundation Server (TFS) SQL Developer Paginated Reports Mobile Reports
SQL Server 2014 SSRS 2016 SSIS SQL Server Report Builder 2016 SQL Server Publisher for Mobile Reports 2016 SQL Server Data Tools 2015 Team Foundation Server (TFS) SQL Developer Paginated Reports Mobile Reports
Unternehmensberatung
3 Monate
2017-11 - 2018-01

Migration bestehender Reports und Entwicklung weiterer KPIs

Technologieberater und Entwickler PL/SQL Oracle 12c SQL Reporting Services 2016 ...
Technologieberater und Entwickler
Eine bestehende selbst entworfene Lösung, für ein Reporting Portal, soll ersetzt werden durch die SQL Server Reporting Services. Zusätzlich sollen neue Kennzahlen identifiziert werden und auf dem SQL Server Reporting Services 2016 erweitert werden. Die bestehende Anwendung setzt auf FLEX-Web. FLEX-Web ist ein Framework das Java Beans, HTML und den Flashplayer einsetzt. Weiter wurden PL/SQL Packages und Oracle 11g R2 für die Datenbankentwicklung genutzt. Die selbstentwickelten HTML- und Java Beans-Komponenten sollen durch den SQL Server Reporting Services 2016 ersetzt werden. Für diesen Zweck wird eine Anforderungsanalyse durchgeführt und darauf basierend eine Zielarchitektur vorgestellt und abgestimmt. Infolgedessen werden die Reports neuentwickelt mit den Reporting Services von Microsoft. Nachgelagert sollen die Möglichkeiten der Reporting Services 2016 diskutiert und ggf. weitere Reports, Dashboards und KPIs erstellt werden. 
PL/SQL Oracle 12c SQL Reporting Services 2016 SQL Server Integration Services SQL Server Report Builder 2016 SQL Server Publisher for mobile Reports 2016 SQL Server Data Tools 2015 T-SQL SQL Developer Java Beans
PL/SQL Oracle 12c SQL Reporting Services 2016 SQL Server Integration Services SQL Server Report Builder 2016 SQL Server Publisher for mobile Reports 2016 SQL Server Data Tools 2015 T-SQL SQL Developer Java Beans
Finanzbranche/Bank
3 Monate
2017-08 - 2017-10

Betriebsprozessoptimierung und Entwicklung in einem DWH

Technologieberater und Entwickler SQL Developer Oracle 11g R2 PL/SQL ...
Technologieberater und Entwickler

Ziel war einerseits die Identifizierung von Optimierungspotentialen in einem bestehenden DWH und andererseits die Vorbereitung der Übernahme der Betriebsabläufe durch einen externen Service. Während der Tätigkeiten wurden Fehleranalysen durchgeführt und Korrekturen vorgeschlagen und im täglichen Betrieb durchgeführt. Entwicklungsarbeiten an ETL-Strecken wurden teilweise mit übernommen. Weiterhin sollte die bestehende Dokumentation erweitert und aufgebessert werden, um die Betriebsabläufe für dritte transparenter und verständlicher zu gestalten.

Ein weiteres Ziel ? neben dem Herstellen von Rahmenbedingungen für eine Betriebsübernahme durch weitere Personen ? war es, Verbesserungsvorschläge und eine Art Blue-Print für den Betrieb des in Entwicklung befindlichen neuen DWH des Unternehmens vorlegen zu können um gemachte Fehler zu vermeiden und optimierte Prozesse von Begann an einzusetzen.
SQL Developer Oracle 11g R2 PL/SQL Unix OWB
SQL Developer Oracle 11g R2 PL/SQL Unix OWB
Finanzbranche/Banken
6 Monate
2017-02 - 2017-07

Datenplattformmigration für eine Provisionierungsanwendung

Berater und Entwickler SQL Server 2014 SQL Developer Oracle 11g R2 ...
Berater und Entwickler

Die Datenhaltungsschicht einer Provisionierungsanwendung eines Versicherungsunternehmens, wird zu einem Clouddienstanbieter verlagert. Dabei muss ein Plattformwechsel von Oracle zu SQL Server vorgenommen werden. Hierbei wurden folgende Aufgaben übernommen:

-          Projektplanung und -Budgetierung

-          Projektdurchführung

-          Analyse der technischen Machbarkeit (Objektmigrationsanalyse)

-          Analyse von Potenziellen Problemen und Definition von möglichen Workarounds

-          Auswahl der Tools zur Umsetzung

-          Kapazitätsplanung für das Zielsystem (Disk I/O, Memory, CPU, etc.)

-          Migration der Oracle Objekte in SQL-Server Objekte mit Zuhilfenahme des SQL Server Migration Assistants

o    Entfernen von Overhead in generisch erzeugtem Sourcecode

o    Anpassen von Datentypen, die zu Genauigkeitsverlust führen könnten

o    Umentwicklung/Weiterentwicklung von nicht migrierbaren Objekten

o    Bereitstellen von Oracle-Systemfunktionalitäten unter SQL Server (z. B. DBMS_APPLICATION_INFO-Package)

o    Performanceoptimierung der Objekte

-          Benchmarking der Datenmigration

o    Optimierungen an Systemobjekten

o    Verlagerung der Datenmigration von einzelnen Objekten aus SQL Server Migration Assistant zu SSIS aus Performancegründen

-          Dokumentation der notwendigen Vorgehensweise für eine selbstständige Migration durch den Kunden erstellt

-          Unterstützung bei Migration

o    Schemadeployment

o    Datenmigration

o      Bereinigung und Nachkontrolle der Daten
SQL Server 2014 SQL Developer Oracle 11g R2 SQL Server Management Studio T-SQL PL/SQL SSIS Windows Server 2012 SQL Server Migration Assistant
SQL Server 2014 SQL Developer Oracle 11g R2 SQL Server Management Studio T-SQL PL/SQL SSIS Windows Server 2012 SQL Server Migration Assistant
Versicherung
4 Monate
2017-03 - 2017-06

Betrieb, Wartung Performance-Analyse und -Tuning in einem DWH

Technologieberater und Entwickler Oracle 11g R2 / 12c Enterprise Edition SQL PL/SQL ...
Technologieberater und Entwickler

In einem bestehenden DWH auf Oracle-Technologie basieren wurden folgende Aufgaben übernommen:

-          Ladebetrieb eines bestehenden DWH

-          Entwicklung und Optimierung von ETL-Strecken und Workflow-Prozessen mittels Oracle Warehouse Builder

-          Deployment bei Releases für den Oracle Warehouse Builder

-          Durchführung von Performance-Analysen und Optimierungen für bestehende ETL-Strecken und Workflow-Prozesse

-          Bearbeitung von Supportfällen im Zusammenhang mit dem Ladebetrieb

-          Erstellung von Dokumentationen in Wiki (Confluence) 

Oracle 11g R2 / 12c Enterprise Edition SQL PL/SQL Oracle Warehouse Builder
Oracle 11g R2 / 12c Enterprise Edition SQL PL/SQL Oracle Warehouse Builder
Finanzbranche/Banken
9 Monate
2016-05 - 2017-01

Prozessautomatisierung und -optimierung

Berater und Entwickler SQL Server 2008. Business Intelligence Studio SSIS SSRS
Berater und Entwickler

In einer aktuellen BI-Anwendung des Kunden, die Fördermittel aus Landes- und EU-Mitteln an Antragsteller berichtet, sind die manuellen Prozesse für die Bereitstellung von Grunddaten aus unterschiedlichen Vorsystemen abzulösen. Umgesetzt wird das Vorhaben durch vollautomatisierte Prozesse mittels SSIS-Pakete. Dabei wird neben der relationalen Datenmodellierung in der BI-Datenbank für die Aufnahme der Grunddaten die Anbindung an weitere SQL-Server-Systeme und ein Oracle-System implementiert. Über Trigger- und zeitgesteuerte Scheduling-Prozesse werden die neuen SSIS-Pakete gestartet und halten die Reporting-Grunddaten tagaktuell. Speziell für das Integrationsvorhaben der Grunddaten wurde ein eigenständiges Reporting erstellt, die den Fachanwendern das Ergebnis der Integration der Grunddaten darstellt. Fehler, die bei der Datenverarbeitung in diesem Bereich auftreten, können somit zeitnah erkannt und frühzeitig behoben werden.

SQL Server 2008. Business Intelligence Studio SSIS SSRS
SQL Server 2008. Business Intelligence Studio SSIS SSRS
Öffentlich-rechtliche Einrichtung
1 Jahr 4 Monate
2015-03 - 2016-06

DWH Wartung, Entwicklung und Optimierung

Berater und Entwickler Oracle 11g R2 Enterprise Edition PL/SQL Oracle Warehouse Builder ...
Berater und Entwickler

In einem bestehenden Data Warehouse auf Oracle-Technologie basierend wurden folgende Aufgaben übernommen:

-          Spezifikation, Planung und Entwicklung von neuen Modulen im DWH mittels OWB

-          Code-Review und Modul-Tests für, von anderen Entwicklern, erstellte Komponenten

-          Performance-Analysen für bestehende ETL-Stränge und Optimierung

-          Bearbeitung von Level-3 Supportfällen

-          Projektverantwortlichkeit und Projektleitung für Weiterentwicklungsprojekte im DWH

-          Anpassen der Berechnung der LCR (Liquidity Coverage Ratio) -Kennzahl für das Risikomanagement, gemäß den Anforderungen von Basel III

-          Umstellung von File-Schnittstellen auf Oracle Golden Gate Technologie für die Verarbeitung des gesamten Kartengeldprozesses

-          Splittung von Datenexporten an den Kreditkartenpartner, mit Einführung neuer Berechnungsregeln für Kundeneingruppierungen

-          Entwicklung und PoC eines generischen Fehlerbehandlungskonzepts für Bewegungsdaten, so wie Umsetzung einzelner ETL-Prozesse anhand des Konzeptes

-          Koordination der Produktivschaltung des Fehlerkonzeptes für einen asynchronen Konteneröffnungs- und Tradingprozess, zwischen dem Bankhaus und seinem Partner für Aktiendepots

Oracle 11g R2 Enterprise Edition PL/SQL Oracle Warehouse Builder Oracle Golden Gate (OGG)
Oracle 11g R2 Enterprise Edition PL/SQL Oracle Warehouse Builder Oracle Golden Gate (OGG)
Bank
2 Monate
2015-02 - 2015-03

Datenbankmigration einer SQL Server Instanz auf ein SQL Cluster

Berater und Entwickler SQL-Server 2005 SQL-Server 2008R2 BIDS ...
Berater und Entwickler

Eine bestehende SQL-Server-Instanz, die als Grundlage für eine Reporting-Lösung diente, wurde von einer nonclustered Instanz auf eine Clustered Instanz umgezogen, inklusive aller Komponenten:

-          Konzeption, Planung, Analyse von Abhängigkeiten, Optimierungspotenzial der Abläufe identifizieren und Umsetzung der Migration

-          Umzug der bestehenden Datenbankinstanz von non Clustered auf Clustered inkl. SSAS, SSIS und SSRS

-          Konfiguration der Services

-          Migration der SSRS- und SSIS-Pakete

-          Umzug der Datenbanken

-          Verlagerung der Administrativen Tasks aus den geplanten Tasks in die SQL-Server-Agent-Tasks

-          Konfiguration und Umzug der SSRS-Seiten

Umbau der bestehenden SSIS-Pakete und der bestehenden Reports
SQL-Server 2005 SQL-Server 2008R2 BIDS SSAS SSIS SSRS SQL-Profiler
SQL-Server 2005 SQL-Server 2008R2 BIDS SSAS SSIS SSRS SQL-Profiler
Öffentlich rechtliche Einrichtung

Kompetenzen

Kompetenzen

Schwerpunkte

Themenschwerpunkte
Experte

Meine Themenschwerpunkte liegen in der Umsetzung von

-          Software- und Datenbankprojekte

-          Analytics Architekturen und Implementierungen

-          Umfängliche und komplexe Datenbankmigrationsprojekte

-          Analytics-Strategien

-          DWH-Architekturen

-          Datenbankmodellierung

-          Datenbankentwicklung

-          Datenintegrationen

-          BI-Entwicklungen

-          Projektleitung

-           Testing- und Qualitätssicherung

Branchen

Branchen

- Telekommunikation

- Industrie

- Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

- Unternehmensberatung

- Banken

- Versicherungen

- Government / Öffentlich-rechtliche Einrichtung

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.