UX Designer, Concept Designer, Interaction Designer, Usability Engineer, UX Researcher
Aktualisiert am 29.05.2024
Profil
Mitarbeiter eines Dienstleisters
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 01.07.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 25%
Skill-Profil eines fest angestellten Mitarbeiters des Dienstleisters
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Verhandlungssicher

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Schweiz, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

11 Monate
2022-10 - 2023-08

Software zur Erstellung von Schriftsätzen und zur Verwaltung von Dokumenten (DMS)

UX Designer, Concept Designer, Interaction Designer, Usability Engineer
UX Designer, Concept Designer, Interaction Designer, Usability Engineer

Das Ziel in diesem Projekt war die Neugestaltung einer Software, die es den Nutzern erlaubt, einzelne Dokumente zu erstellen oder aber automatisiert ganze Anschreibensätze für eine Vielzahl von Empfängern gleichzeitig zu erzeugen. Neben der Erstellung von Dokumenten stehen auch die Pflege der Vorlagen, die Verwaltung von Textbausteinen und das Benutzermanagement im Mittelpunkt der Anwendung. Die Anwendung beinhaltet ein umfassendes Dokumentenmanagementsystem-Modul. Das Bedienkonzept, das visuelle Design und das Design System in Figma wurden von Shapefield im Zuge des Projektes entwickelt. Umgesetzt wurde die neue Bedienoberfläche ebenfalls von Shapefield-Entwicklern.

6 Monate
2023-02 - 2023-07

Design und Aufbau eines Design Systems für eine Verwaltungssoftware für Flugzeugsensoren

UX Designer, Concept Designer, Interaction Designer, Usability Engineer, UX Researcher
UX Designer, Concept Designer, Interaction Designer, Usability Engineer, UX Researcher

Für ein Industrieunternehmen wurde eine ERP-Software gestaltet, die es über mehrere europäische Standorte hinweg erlaubt, den Zustand, den Einbau-oder Lagerort und ggf. den Stand der Reparatur von Flugzeug-Sensoren zu erfassen und nachzuverfolgen. Dabei wird für jedes Bauteil eine ausführliche Historie angelegt, die gut nachvollziehbar und leicht zu durchsuchen sein muss. Auch Reparaturen werden ausführlich dokumentiert, sodass jedem Standort alle Informationen zur Verfügung stehen. Das UX Design, inkl. des Bedienkonzepts und des visuellen Designs, wurde von Shapefield erstellt und als Design System in Figma ausgestaltet.

4 Jahre 3 Monate
2018-07 - 2022-09

Gestaltung der neuen Produktgeneration einer Immobilienverwaltungssoftware

Co UX Lead, UX Designer, Concept Designer, Interaction Designer, Usability Engineer, UX Researcher
Co UX Lead, UX Designer, Concept Designer, Interaction Designer, Usability Engineer, UX Researcher
Fu?r eines der marktfu?hrenden Unternehmen im Bereich der Immobilienwirtschaft wurde die neue Produktgeneration ihres Immobilien-ERPs gestaltet. Zum Funktionsumfang gehören beispielsweise das Verwaltender Immobilien und Mietverträge, die Planung derInstandhaltungsmaßnahmen, die Abbildung des zugehörigen Rechnungswesens und Zahlungsverkehrs sowie die Überwachung der Geschäftsprozesse. Durch ein paketbasiertes System können die Kunden sich ihren Funktionsumfang aber auch individuell zusammenstellen, ganz so wie sie ihn benötigen. So konnte, auch durch die intensive Zusammenarbeit mit den Anwendern, in diesem Projekt all den von den Nutzern sehr geschätzten Funktionen endlich die intuitive und zeitgemäße Oberfläche verliehen werden, die sie verdient haben. Das UX Design der Anwendung wurde durch Shapefield erstellt. Auch bei der Umsetzung der neuen Nutzeroberfläche unterstu?tzten Entwickler von Shapefield.

Position

Position


Julia (M.Sc.) ist Senior UX Designer bei Shapefield und studierte Medieninformatik an der Hochschule Trier am Standort Umwelt-Campus Birkenfeld. Bereits während ihres Studiums stieg das Interesse an der Mensch-Computer-Interaktion und so absolvierte sie ihr Praxissemester sowie ihre Bachelorarbeit bei Shapefield. Im Rahmen der Bachelorarbeit explorierte Julia intensiv die beiden Designtools Sketch sowie Axure und deren möglichen Mehrwert gegenüber dem Designtool Antetype. Aktuell liegt ihr Fokus im Bereich konzeptionelles Design und Usability Engineering für Industrie-,Enterprise- und Healthcare-Anwendungen. In diesem Kontext bietet Julia umfangreiche Erfahrungen beispielsweise mit komplexenVerwaltungsapplikationen und Anwendungen zur CE-Kennzeichnung als auch Risikobeurteilung für Maschinen sowie Anlagen. Zudem begleitete sie übermehrere Jahre hinweg als Co UX Lead ein führendes Technologieunternehmen bei der Neuentwicklung eines umfänglichen ERP-Systems im Bereich derImmobilienwirtschaft. In dieser Rolle war sie verantwortlich für die Konzeption der UI, Erhebung von fachlichen Anforderungen, Durchführung von Fokusgruppen und der Begleitung der Entwicklung. Zusätzlich absolvierte Julia nebenher noch ganz locker ihren Master der Medieninformatik. Im Zuge der Masterarbeit erforschte sie den Einsatz von KI zur Verbesserung des Nutzererlebnisses für Enterprise-Anwendungen. Darüber hinaus gilt Julia als Expertin für die Themen Joyfication, Gamification und Emotional Design.


Profil

Projektleitung

Nutzeranalyse

UX-Architektur

UX-Konzeption

Interaction Design

UI Design

UI-Spezifikation

Design Systeme

UX Guidelines

Accessibility

Joyfication

Gamification

Emotional Design

Icon Design

Grafikdesign

Prototyping

Usability Engineering


Bildung

Studium Medieninformatik, Master of Science

Studium Medieninformatik, Bachelor of Science

Schwerpunkt Studium:

Human Computer Interaction (UX, Usability),UI Design und Informatik


Abitur

SF UX Design-Schulung

SF EX & Führung-Schulung

SF CX-Schulung

SF Cybersicherheit-Schulung

DSGVO-Schulungen



Kompetenzen

Kompetenzen

Schwerpunkte

Nutzeranalyse
UX-Architektur
UX-Konzeption
Interaction Design
UI Design
UI-Spezifikation
Design Systeme
UX Guidelines
Accessibility
Joyfication
Gamification
Emotional Design
Icon Design
Grafikdesign
Prototyping
Usability Engineering
Projektleitung

Branchen

Branchen

  • Industrie
  • Enterprise
  • Immobilienwirtschaft
  • Baugewerbe
  • Healthcare
  • Consumer

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Schweiz, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

11 Monate
2022-10 - 2023-08

Software zur Erstellung von Schriftsätzen und zur Verwaltung von Dokumenten (DMS)

UX Designer, Concept Designer, Interaction Designer, Usability Engineer
UX Designer, Concept Designer, Interaction Designer, Usability Engineer

Das Ziel in diesem Projekt war die Neugestaltung einer Software, die es den Nutzern erlaubt, einzelne Dokumente zu erstellen oder aber automatisiert ganze Anschreibensätze für eine Vielzahl von Empfängern gleichzeitig zu erzeugen. Neben der Erstellung von Dokumenten stehen auch die Pflege der Vorlagen, die Verwaltung von Textbausteinen und das Benutzermanagement im Mittelpunkt der Anwendung. Die Anwendung beinhaltet ein umfassendes Dokumentenmanagementsystem-Modul. Das Bedienkonzept, das visuelle Design und das Design System in Figma wurden von Shapefield im Zuge des Projektes entwickelt. Umgesetzt wurde die neue Bedienoberfläche ebenfalls von Shapefield-Entwicklern.

6 Monate
2023-02 - 2023-07

Design und Aufbau eines Design Systems für eine Verwaltungssoftware für Flugzeugsensoren

UX Designer, Concept Designer, Interaction Designer, Usability Engineer, UX Researcher
UX Designer, Concept Designer, Interaction Designer, Usability Engineer, UX Researcher

Für ein Industrieunternehmen wurde eine ERP-Software gestaltet, die es über mehrere europäische Standorte hinweg erlaubt, den Zustand, den Einbau-oder Lagerort und ggf. den Stand der Reparatur von Flugzeug-Sensoren zu erfassen und nachzuverfolgen. Dabei wird für jedes Bauteil eine ausführliche Historie angelegt, die gut nachvollziehbar und leicht zu durchsuchen sein muss. Auch Reparaturen werden ausführlich dokumentiert, sodass jedem Standort alle Informationen zur Verfügung stehen. Das UX Design, inkl. des Bedienkonzepts und des visuellen Designs, wurde von Shapefield erstellt und als Design System in Figma ausgestaltet.

4 Jahre 3 Monate
2018-07 - 2022-09

Gestaltung der neuen Produktgeneration einer Immobilienverwaltungssoftware

Co UX Lead, UX Designer, Concept Designer, Interaction Designer, Usability Engineer, UX Researcher
Co UX Lead, UX Designer, Concept Designer, Interaction Designer, Usability Engineer, UX Researcher
Fu?r eines der marktfu?hrenden Unternehmen im Bereich der Immobilienwirtschaft wurde die neue Produktgeneration ihres Immobilien-ERPs gestaltet. Zum Funktionsumfang gehören beispielsweise das Verwaltender Immobilien und Mietverträge, die Planung derInstandhaltungsmaßnahmen, die Abbildung des zugehörigen Rechnungswesens und Zahlungsverkehrs sowie die Überwachung der Geschäftsprozesse. Durch ein paketbasiertes System können die Kunden sich ihren Funktionsumfang aber auch individuell zusammenstellen, ganz so wie sie ihn benötigen. So konnte, auch durch die intensive Zusammenarbeit mit den Anwendern, in diesem Projekt all den von den Nutzern sehr geschätzten Funktionen endlich die intuitive und zeitgemäße Oberfläche verliehen werden, die sie verdient haben. Das UX Design der Anwendung wurde durch Shapefield erstellt. Auch bei der Umsetzung der neuen Nutzeroberfläche unterstu?tzten Entwickler von Shapefield.

Position

Position


Julia (M.Sc.) ist Senior UX Designer bei Shapefield und studierte Medieninformatik an der Hochschule Trier am Standort Umwelt-Campus Birkenfeld. Bereits während ihres Studiums stieg das Interesse an der Mensch-Computer-Interaktion und so absolvierte sie ihr Praxissemester sowie ihre Bachelorarbeit bei Shapefield. Im Rahmen der Bachelorarbeit explorierte Julia intensiv die beiden Designtools Sketch sowie Axure und deren möglichen Mehrwert gegenüber dem Designtool Antetype. Aktuell liegt ihr Fokus im Bereich konzeptionelles Design und Usability Engineering für Industrie-,Enterprise- und Healthcare-Anwendungen. In diesem Kontext bietet Julia umfangreiche Erfahrungen beispielsweise mit komplexenVerwaltungsapplikationen und Anwendungen zur CE-Kennzeichnung als auch Risikobeurteilung für Maschinen sowie Anlagen. Zudem begleitete sie übermehrere Jahre hinweg als Co UX Lead ein führendes Technologieunternehmen bei der Neuentwicklung eines umfänglichen ERP-Systems im Bereich derImmobilienwirtschaft. In dieser Rolle war sie verantwortlich für die Konzeption der UI, Erhebung von fachlichen Anforderungen, Durchführung von Fokusgruppen und der Begleitung der Entwicklung. Zusätzlich absolvierte Julia nebenher noch ganz locker ihren Master der Medieninformatik. Im Zuge der Masterarbeit erforschte sie den Einsatz von KI zur Verbesserung des Nutzererlebnisses für Enterprise-Anwendungen. Darüber hinaus gilt Julia als Expertin für die Themen Joyfication, Gamification und Emotional Design.


Profil

Projektleitung

Nutzeranalyse

UX-Architektur

UX-Konzeption

Interaction Design

UI Design

UI-Spezifikation

Design Systeme

UX Guidelines

Accessibility

Joyfication

Gamification

Emotional Design

Icon Design

Grafikdesign

Prototyping

Usability Engineering


Bildung

Studium Medieninformatik, Master of Science

Studium Medieninformatik, Bachelor of Science

Schwerpunkt Studium:

Human Computer Interaction (UX, Usability),UI Design und Informatik


Abitur

SF UX Design-Schulung

SF EX & Führung-Schulung

SF CX-Schulung

SF Cybersicherheit-Schulung

DSGVO-Schulungen



Kompetenzen

Kompetenzen

Schwerpunkte

Nutzeranalyse
UX-Architektur
UX-Konzeption
Interaction Design
UI Design
UI-Spezifikation
Design Systeme
UX Guidelines
Accessibility
Joyfication
Gamification
Emotional Design
Icon Design
Grafikdesign
Prototyping
Usability Engineering
Projektleitung

Branchen

Branchen

  • Industrie
  • Enterprise
  • Immobilienwirtschaft
  • Baugewerbe
  • Healthcare
  • Consumer

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.