a Randstad company

Verantwortung für Test- und Fehlermanagementprozesse, Testautomatisierungsstrategien, alle Test-KPIs sowie die Infrastruktur der Testeinrichtung.

Profil
Top-Skills
IP/MPLS/VPN OSPF BGP Firewall 5G 4G 3G 2G LTE UMTS GSM TETRA Behördenfunk
Verfügbar ab
08.01.2023
Bald verfügbar - Für planbare Projekte: Der Experte steht für neue Folgeprojekte zur Verfügung.
Verfügbar zu
80%
davon vor Ort
15%
Einsatzorte

PLZ-Gebiete
Länder
Ganz Deutschland, Österreich, Schweiz
Remote-Arbeit
möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

3 Jahre 2 Monate

2019-10

heute

Bundesweiten Aufbau eines MPLS/IP Netzwerk

Testingenieur IP/MPLS/VPN
Rolle
Testingenieur IP/MPLS/VPN
Projektinhalte

  • Konfiguration von IP Komponenten (Router/Switch) 
  • Überprüfen der Netzwerkkonfiguration gegen Lastenheften 
  • Überprüfen/ Review von Spezifikation / Design 
  • Troubleshooting und Fehleranalyse auf Layer2 und Layer3 Ebene 
  • Anpassungen und Erstellung von Testspezifikationen 
  • Erstellung von Skripte zur Testautomatisierung 
  • Test-Management und die damit verbundenen Aufgaben 

11 Jahre 5 Monate

2008-06

2019-10

TETRA Behördenfunk

Projektinhalte

Testen / Verifikation / Support

  • Support bei Betrieb und Wartung für Tetra und IP-Komponenten 
  • Auffinden von grundlegenden Problemursachen in verschiedenen Netzwerkkomponenten 
  • Interaktion mit dem Third Level Support in Finnland zur Lösungsfindung 
  • Messung der Round Trip Time zwischen verschiedenen Netzwerkkomponenten 
  • Nachweis der TETRA-E2E-Sprachqualität mit Hilfe von Tools zur Qualitätsprüfung 
  • Planung und Durchführung von Netzabnahme-Test in den Bundesländern 
  • Übermittlung der Testergebnisse und Probleme an Kunden sowie an das höhere Management 
  • Erstellung einer Prüfspezifikation und eines Katalogs für Konformitätstests 
  • Integration von TETRA-Netzwerkkomponenten und Prüfung der E2E-Funktionalität 
  • Technische Verantwortung für Tests im Live-Netzwerk des Kunden 
  • Verantwortung für laufende Wartung und Aktualisierung des Lab-Network-Systems 
  • Technischer Koordinator für Lab-Tests

Kunde
Airbus Group
1 Jahr 2 Monate

2007-04

2008-05

LTE prototype Entwicklung

Verifikation Engineer
Rolle
Verifikation Engineer
Projektinhalte

  • Überprüfung von LTE UE L1/L2 Software-Modulen mit der Mobilfunkbasisstation und R&S-Simulatoren 
  • Interaktion mit den Hard- und Software-Entwicklern des UE und der Basisstation 
  • Eskalation und Bericht über Fortschritt und Testergebnisse an das höhere Management 
  • Verantwortlich für Aufbau und Konfiguration der Mobilfunkbasisstation 
  • Testen der Quality of Service (QoS) Anwendungen wie VOIP und Live-Streaming über LTE 
  • Stellvertretende Teamleitung für den Interoperabilitätsentwicklungstest (IODT) 
  • Erstellen einer Testspezifikation für LTE L2/L3 und spezifischer Testfälle für die L1-Überprüfung 
  • Unterstützung bei der Planung des Netzwerks für die Laborumgebung der LTE-Basisstation 

Kunde
Ericsson GmbH
10 Monate

2006-06

2007-03

UMTS/HSDPA Mobile IOT

Test- und Verifikation Engineer
Rolle
Test- und Verifikation Engineer
Projektinhalte

  • Tätigkeit als Prüf- und Testingenieur in der Alcatel-Lucent Laborumgebung für UMTS/HSDPA UE Projekte in verschiedenen Phasen des Testlebenszyklus
  • Beheben von Fehlern in allen Phasen der Test-Session, die in verschiedenen Szenarien des UE-Verhaltens in der Testumgebung gefunden wurden
  • Sammeln interner Node-B und RNC Traces zur weiteren Untersuchung und zur Überprüfung des korrekten Verhaltens der UTRAN-Netzwerkkomponenten
  • Der Testbereich umfasst die Bereiche UE Call Handling und Mobile Mobility Management
  • Erstellen von Testplänen und Berichten für IoT-Test-Sessions

Kunde
Alcatel-Lucent
2 Monate

2006-04

2006-05

Core Network IOT

Conformance Test Engineer
Rolle
Conformance Test Engineer
Projektinhalte

  • Verantwortlich für das IoT Kernnetzwerk für den Kunden Cingular für die CD und EG Schnittstelle zu Nortel und Hewlett-Packard
  • Durchführung von Testfällen aus dem IoT-Forum für das MAP Mobile Application Part Protokoll und Verifizierung mit dem Nethawk SS7 Tracer
  • Integration von Motorola 2G-MSC und Lucent BSS zur Sicherstellung der korrekten Kommunikation der A-Schnittstelle zwischen diesen Knoten
  • Überprüfung der Interoperabilität zwischen Lucent 3G MSC und der 2G BSS Netzwerkkomponente mit dem Fokus auf das Inter-System Handover

Kunde
Alcatel-Lucent
10 Monate

2005-07

2006-04

EDGE PCU Integration

System Verifikation Engineer
Rolle
System Verifikation Engineer
Projektinhalte

  • Test der Nokia EDGE-fähigen PCU mit DX200 in verschiedenen Stadien der Produktphase 
  • Durchführung von Testfällen in den folgenden Bereichen: Ressourcenmanagement für GPRS- und EDGE-Gebiete, Mobilitätsmanagement, Ressourcenmanagement 
  • Erfassen und Untersuchen von PCU- und DSP-internen Protokollen zur Unterstützung der Entwickler bei der Ermittlung der Fehler und Störungen in der Software
  • Besprechung fehlgeschlagener Testfälle mit Entwicklern und Erstellung einer entsprechenden Fehler-Incident mit logs in das Bug tracking system
  • Erstellung mehrerer komplexer Skripte zur Testautomatisierung und zur Erstellung von Reports von KPI-Messungen 
  • Knowhow-Transfer an neue Team-Mitglieder

Kunde
Nokia
8 Monate

2004-11

2005-06

GSM/GPRS Integration and Verification

IoT & Integration Engineer
Rolle
IoT & Integration Engineer
Projektinhalte

  • Durchführung von Mobile IoT mit verschiedenen Mobile-Chiphersteller in Lucent Netzwerkumgebungen mit den Technologien GSM, AMR und GPRS
  • Überwachung des Nachrichtenflusses mit Acterna auf Abis-, A- und Gb-Schnittstellen, um sicherzustellen, dass das Mobilgerät die erwarteten Ergebnisse zur Erfüllung der Lucent-Anforderungen sowie der 3GPP- und ETSI-Spezifikationen erbringt
  • Analyse der Probleme durch Deep Protocol Tracing auf Layer 2 und Layer 3
  • Erläuterung und Klärung von Problemen mit den Terminal-Entwicklungsingenieuren von Anbietern sowie Aufspüren von Netzwerkproblemen mit dem Lucent Entwicklungsteam
  • Erstellen von Testplänen und Berichten für IoT Test Sessions

Kunde
Alcatel-Lucent
4 Monate

2004-07

2004-10

Entwicklung einer Client/ Server-Anwendung

Software Engineer
Rolle
Software Engineer
Projektinhalte

  • Entwicklung einer Client/ Server-Anwendung für medizinische Informationssysteme 
  • Implementierung einer GUI und Schnittstelle für das KIS-Berichtssystem 
  • Design einer Datenbank für das KIS-System 

Kunde
GWI Research GmbH

6 Jahre 6 Monate

1997-10

2004-03

Telematik/Rechnernetze, Rechnerarchitektur und Eingebettete Systeme, Medizinische Informatik

Diplom-Informatiker (TU), Technische Universität Ilmenau, Deutschland
Abschluss
Diplom-Informatiker (TU)
Institution, Ort
Technische Universität Ilmenau, Deutschland
Schwerpunkt


  • Test-Management
  • Testen / Qualitätssicherung

Englisch fließend
Deutsch fließend

Top Skills
IP/MPLS/VPN OSPF BGP Firewall 5G 4G 3G 2G LTE UMTS GSM TETRA Behördenfunk
Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden
KERNKOMPETENZEN:

  • Umfassende Kenntnisse in Telekommunikationssystemen 
  • Vertraut mit Telekommunikationsstandards und Signalisierungsprotokolle 
  • Fundierte Kenntnisse in Software Test, Verifikation und Validierung 
  • Ausgezeichnete Fähigkeiten bei der Fehlerbehebung von komplexen Soft- und Hardwareproblemen 
  • Kompetent beim flexiblen Arbeiten in internationalen Umgebungen und interkulturellen Teams 


Erfahrungen:

Über 15 Jahre Erfahrung im Bereich der IT und TK-Systeme


Nokia und Airbus Network System:

  • DX200 Platform, BSC3i, Metro-Site BTS, Ultra-Site BTS 
  • DXT, DXTT, CDD, TCS, DWS, DXT, TB3, TB3p, TBS, NetAct 
  • MML interface, TPT, Argos, Tetra AirAnalyzer, Nemo


Ericsson Network System & Mobile Platform:

  • LTE-Radio Base Station, LTE Mobile Platform, WCDM-Platform
  • NodeB EMP Tools and Trace Monitor Analyzers


Lucent Network System:

  • All Type of BTS, STF, BSC, SGSN & GGSN 
  • Softswitch 3G-MSC, 3G-HLR, RNC and NodeB 


IP Network Elements:

  • Firewall, IDS, IP Router, IP Switch 
  • Vertraut mit den gängigsten Netzwerkprotokollen wie MPLS, VPNs,OSPF, BGP
  • Vertraut mit verschiedenen Protokoll und Monitoring tools

Telekommunikation


Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren