embedded SW
Aktualisiert am 11.04.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 11.04.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
embedded SW Entwicklung und Test
C
rtos
nios
FPGA
VHDL
EtherCAT
CANoe
CAPL
vTESTstudio
DOORS
Polarion
Rhapsody
Deutsch
Muttersprache
Englisch
gut

Einsatzorte

Einsatzorte

Hamburg (+500km) München (+500km) Kassel (+500km) Frankfurt am Main (+500km) Graz (+500km) Zürich (+500km)
Deutschland, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

11 Monate
2023-08 - heute

Inverter SW 800 volt battery and engine

SW problem analyst Lauterbach debugging Vector MDA + INCA C-Code-Analysis ...
SW problem analyst
  • Analysing incoming SW issues
  • Forwarding/assigning root cause analysis to responsible development teams 
Lauterbach debugging Vector MDA + INCA C-Code-Analysis CANoe Codebeamer ClearCase ClearQuest Jira + Git
ZF Friedrichshafen
3 Monate
2023-05 - 2023-07

C++ development

Visual Studio + Qt C++ Jira + Git
  • Implementing new functionalities
Visual Studio + Qt C++ Jira + Git
Krauss-Maffei Wegmann, Kassel
7 Monate
2022-09 - 2023-03

Automotive Distance Control Systems

Communication functional development owner Rhapsody CANdb++ Editor
Communication functional development owner
Communication functional development owner (procects Togg, Iveco, Level 3 + 4)
  • Creating System level Communication Architecture (Rhapsody)
  • Update/Modify CAN dbc files
  • Facilitate and support CAN impl teams
  • Thema
    • autonommous, semi-autonomous driving, ADAS Radar-Camera
Rhapsody CANdb++ Editor
Continental Neu-ULM, Lindau
6 Monate
2022-03 - 2022-08

Test Development - Luftfederungen

Polarion vTESTstudio CANoe
  • ASPICE SYS.5: Test realization in CAPL / VT System
  • ASPICE SYS.5: Requirements and Software analysis
  • Setup and realization of test concept and testcase definition
  • Development support for failure analysis and regression testing 
    • ?Thema?: HMI, communication Bodycontroller, ECU 
Polarion vTESTstudio CANoe
AMK Automotive GmbH & Co. KG, Aichwald
1 Jahr 3 Monate
2020-11 - 2022-01

Test Development Audi DCDC converter/charger

Polarion vTESTstudio CANoe

System Test Development for Audi DCDC converter and ECU applications

  • ASPICE SYS.4: Review of System Requirements & Architecture
  • ASPICE SYS.5: Requirements and interface analysis of interface Hard- and Software
  • Creating the requirements for SWE.6 (Software Qualification Test)
  • ASPICE SWE.6: Creating and supporting the requirements for SWE.6 (System Qualification Test)
  • ASPICE SWE.5: Creating and supporting the requirements for SWE.5 (System Integration and Integration Test)
  • Setup and realization of test concept
  • Test case definiton
  • Test realization in CAPL / VT System
  • Test alignment to feature rollout plan
  • Design and Development support for failure analysis and regression testing

Polarion vTESTstudio CANoe
FLEX Automotive, Filderstadt
10 Monate
2019-03 - 2019-12

neue FOG-Generation (Faseroptisches Gyroskop)

Entwicklungs- und Softwareingenieur C Hitex-Emulator Oszilloskop ...
Entwicklungs- und Softwareingenieur

Testdocumentation for Ariane, Dassault Rafale, Eurocopter

  • Entwicklung, Test und Dokumentation für die neue FOG-Generation (Fasenoptisches Gyroskop).
  • Der Schwerpunkt der Arbeit lag in der Erstellung der für die Zulassung durch Luftfahrtbehörde notwendigen Dokumente nach DO178B/C (z.B. "Software Verification Cases and Procedures" als Creator) und den zugehörigen HWund SW Tests 
C Hitex-Emulator Oszilloskop Jira SVN
Safran Electronics & Defense Germany GmbH, Murr
4 Monate
2018-11 - 2019-02

Entwicklung von SCADE-Modellen

Entwicklungsingenieur SCADE Matlab C ...
Entwicklungsingenieur

  • Thema: Entwicklung von SCADE-Modellen für autonome Lenkantriebe
  • Signalkoordinator Vorverarbeitung (SKV)
  • SCADE-Modelle entwickeln, Code vergleichen
  • ?Alte? Matlab-Modelle und deren generierten Code analysieren

SCADE Matlab C DOORS Rational Synergy MS Excel
VW Braunschweig Lenkantriebe, Braunschweig
1 Jahr 6 Monate
2017-05 - 2018-10

verschiedene Projekte

Entwicklungs- und Softwareingenieur C FreeRTOS CANopen ...
Entwicklungs- und Softwareingenieur
  • Interface Antrieb X-Ruder, Tiefenruder
  • Entwicklung einer CANopen-Schnittstelle in C für einen Motorantrieb sowie Entwicklung eines EtherCAT-Interfaces für diesen Motorantrieb, basierend auf einem FPGA (Altera-Cyclone5).
  • Einbindung Beckhoff EtherCAT-Core + Entwicklung unter Quartus
  • VHDL Entwicklung unter NIOS (Altera-Quartus)
  • C-Softwareentwicklung unter FreeRTOS.
C FreeRTOS CANopen EtherCAT Altera/Intel Quartus Beckhoff EtherCAT-Tools
Wittenstein AG, Igersheim
1 Jahr 1 Monat
2016-04 - 2017-04

Implementieren der CAN FD Container-Funktionalitäten

Entwicklungs- und Softwareingenieur C# GENY DOORS ...
Entwicklungs- und Softwareingenieur
  • Implementieren der CAN FD Container-Funktionalitäten gemäß AUTOSAR Release 4.2.2 (Specification of PDU Router, Specification of I-PDU Multiplexer) dSPACE HIL-SW ConfigurationDesk
  • Softwareentwicklung und Unterstützung bei der Durchführung von Softwaretests, Entwicklung von Tests, Testmanagement und Testdesign
  • Erstellen von Test-Modellen unter Matlab/Simulink, Programmierung von Testskripten für die automatische Ausführung von Tests auf der XIL-API mit Python Erstellung der Testrequirements unter DOORS
  • Implementieren der CAN FD Container-Funktionalitäten gemäß AUTOSAR Release 4.2.2 :Reception, Transmission und die entsprechenden Trigger-Konditionen(Contained Timeout, First Contained, Container Full, LastIsBest, Threshold, Container Timeout, Trigger Allways, First Contained, Queued,?)
  • Dazu wurden im wesentlichen die folgenden Module bearbeitet: IpduM.c, IpduM.h, Com.c, Com.h, CanIf.c, CanIf.h, IpduM_Defs.h IpduM_ContainerPDU_defs.h, IpduM MultiplexPDU _Defs.h
  • Weiterhin wurden die dSPACE CodeGenerator-Module bearbeitet:(IpduMGeneratorContainerPDU und BusRtCodeGenerator).
C# GENY DOORS CAN CAPL CANOE Python dSPACE ConfigurationDesk ControlDesk
dSPACE ConfigurationDesk, Paderborn
6 Monate
2015-09 - 2016-02

Unterstützung bei der Durchführung von Softwaretests

Entwicklungs- und Softwareingenieur ADA UNIX
Entwicklungs- und Softwareingenieur

  • Unterstützung bei der Durchführung von Softwaretests.
  • Modultests.
  • Entwicklung von Testroutinen mit ADA

ADA UNIX
Northrop Grumman Litef GmbH, Freiburg
5 Monate
2015-04 - 2015-08

Implementieren der 3rd Party-Komponenten

Entwicklungs- und Softwareingenieur Rhapsody daVinci Tresos ...
Entwicklungs- und Softwareingenieur
  • Implementieren der 3rd Party-Komponenten Remote (Zugang über Handy-App)
  • VIP (Virtual Pedal->Heckdeckel-Komplettentriegelung), und ZV-Light (Zentralverriegelung) bearbeitet
  • Folgenden Module wurden dafür bearbeitet bzw. generiert: Os_cfg.c, Os_cfg_counters.c, Rte.c, RTE_VIP_main.h, NvM.c, NvM_ParaManager.c, NvM_Types.h, NvM_Cfg.h, NvM_NetworkMngmtHandler.c, Ic_cdl.c (InterCommunication-CentralDoorLock), Ic_tc.c c (InterCommunication-TerminalControl), Ic_fbs.c (InterCommunication- Fahrberechtigungssystem),
  • IcM.c, EcuM.c, LinM.c
  • Folgende Module waren ebenso involviert bzw. relevant: KS_Ika_master.c, KS_rte.c, KS_dlc_she.c, KS_Km_she.c .
Rhapsody daVinci Tresos GENy
Continental, Markdorf (ADAS & Keyless key)
3 Jahre 6 Monate
2011-10 - 2015-03

Tote-Winkel-Erkennung

Entwicklungs- und Softwareingenieur CANoe CAPL DOORS
Entwicklungs- und Softwareingenieur
  • Tote-Winkel-Erkennung mit Radar- und Kamera-Systemen
  • Blind Spot Detection für Ford und Mazda (2011 bis 2012), ab 2013 zusätzlich Blind Spot Detection für Toyota (2013 bis 2015), ab 2014 VW-KameraSysteme
  • Wesentliche Aufgaben waren die SW-Integration und der Validation Test. Der Validation Test beinhaltete das Ableiten und Erstellen der Test-Spezifikation unter DOORS, basierend auf der Software Requirements Specification (Pflichtenheft) des jeweiligen Kunden.
  • Getestet wurden die Diagnose-Schnittstelle, die Kommunikation Vehicle CAN ? Private CAN, HW- Fehler über Fault-Insertion und das Download-Interface.
  • Zu den weiteren Aufgaben gehörte das Erstellen und Bewerten der Test-Reports.
CANoe CAPL DOORS
Continental AG, Lindau (ADAS Radar & Camera)
1 Jahr 3 Monate
2010-07 - 2011-09

ADAS Rückfahrkamera, Ultraschallparkassistent UPA

Entwicklungsingenieur C GENY DOORS ...
Entwicklungsingenieur
  • Volvo Rückfahrkamera: Kommunikations-Routinen auf dem Blackfin (Kamera-Modul) als auch auf der ECU erweitert und angepasst, ebenso die Diagnose und das Error Handling.
  • Park4U (diverse Ford-Modelle und deren Varianten): UPA-Funktionalität implementiert und die Diagnose überarbeitet (DTC-Handling, VOLCANO +
  • Vector)
  • Die folgenden Module wurden dafür bearbeitet bzw. generiert: diag.c, diag.h, errh.c, errh.h, conf.c, conf.h, com.c, com.h, dmas.c, dmas.h, deth.c, deth.h
C GENY DOORS CAN CAPL CANOE
Valeo, Bietigheim
1 Jahr 3 Monate
2010-04 - 2011-06

SW-Entwicklung für den Komponententest

Software-Entwicklungsingenieur Ameos Ada TCP/IP ...
Software-Entwicklungsingenieur
  • SW-Entwicklung für den Komponententest der im neuen Schützenpanzer Puma eingesetzten 16 Rechenlogiken (CAN, Ethernet, Digital- IO etc.)
  • Implementierung der SW modulseitig (MPC565) in Ada
  • Implementierung der SW PC-seitig in C#
  • Erstellen und Ausführen der entsprechenden SW-Tests sowie der notwendigen Dokumente

Ameos Ada TCP/IP UDP C#
Krauss Maffay Wegmann, Kassel
1 Jahr 3 Monate
2010-01 - 2011-03

SW-Entwicklung für ein zentrales Datenspeichermodul

Ameos Ada TCP/IP ...
  • SW-Entwicklung für ein zentrales Datenspeichermodul im Puma-Projekt,
  • Modellierung der Zustandsmaschinen und Datentypen in Ameos, Implementierung der SW in Ada
  • Netzwerk aus 16 Recheneinheiten + Logger, basierend auf MPC565, TCP/IP, UDP
  • Erstellen und Ausführen der entsprechenden SW-Tests sowie der notwendigen Dokumente
Ameos Ada TCP/IP UDP C#
Krauss Maffay Wegmann Kassel
1 Jahr 1 Monat
2008-06 - 2009-06

Superjet 100

Entwicklungsingenieur Ameos Ada TCP/IP ...
Entwicklungsingenieur
  • Projekt Superjet 100: das Fly by Wire Konzept umgesetzt.
  • Entwicklung der SW in den Primary Flight Control Units zuständig
  • Darstellung der Controller-Seite (Controller, nicht Monitor) und steuern die Aktuatoren (Rudder, Elevator, Aileron und Spoiler, 3-fach Redundanz für jeden Aktuator)
  • Umsetzung des Voter in den Primary Flight Control Units
  • UML-Modelle wurden in Ameos entwickelt
  • SW wurde ähnlich Matlab/Simulink in SCADE und C entwickelt
  • Der Voter entscheidet, welche Signale gültig sind und steuert dementsprechend die Aktuatoren (Rudder, Elevator, Aileron und Spoiler) an Tools: Ameos, Ada, TCP/IP, UDP, C#
  • Erstellen und Implementieren von Change Requests
  • Erstellen und Ausführen der entsprechenden SW-Tests am Flugzeug-Simulator bzw. Emulator (Lauterbach) 
Ameos Ada TCP/IP UDP C# DOORS (Change Requests) SCADE C Lauterbach DO 172
Liebherr Aerospace, Lindenberg

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

5 Jahre 7 Monate
1988-10 - 1994-04

Studium - Elektrotechnik/ Mess- und Regelungstechnik

Dipl.-Ing., Note: 2,6, GHK Kassel
Dipl.-Ing., Note: 2,6
GHK Kassel
  • Thema der Diplomarbeit: auf Anfrage
  • Fachbereich Physik/Experimentalphysik

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

embedded SW Entwicklung und Test C rtos nios FPGA VHDL EtherCAT CANoe CAPL vTESTstudio DOORS Polarion Rhapsody

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Projekt- und Versionskontrolle

  • ClearCase - 3 Jahre
  • RationalSynergy - 3 Jahre
  • SourceSafe, MKS - 4 Jahre
  • CVS - 4 Jahre
  • PTC Integrity - 5 Jahre
  • Jenkins - 3 Jahre
  • Jira - 2 Jahre
  • GitHub - 2 Jahre


Tools

  • CANoe - 15 Jahre
  • daVinci - 2 Jahre
  • DOORS - 15 Jahre
  • Rhapsody - 4 Jahre
  • Ameos - 2 Jahre
  • Enterprise Architect - 2 Jahre
  • MS Office - 35 Jahre


RTOS

  • EMBOS - 2 Jahre
  • FreeRTOS, - 2 Jahre
  • SafeRTOS - 1 Jahre
  • RTX - 7 Jahre
  • QNX - 2 Jahre


Emulatoren

  • Hitex - 5 Jahre
  • Lauterbach - 8 Jahre
  • iSYSTEM - 3 Jahre


Persönliches

  • Eigenschaften: zielorientiert, ausdauernd
  • Hobbys: Elektronik, HW-nahe SW-Projekte

Programmiersprachen

C
CAPL
C#
C++
ADA
Assembler
Phyton

Branchen

Branchen

  • Automotive
  • Avionik
  • Wehrtechnik

Einsatzorte

Einsatzorte

Hamburg (+500km) München (+500km) Kassel (+500km) Frankfurt am Main (+500km) Graz (+500km) Zürich (+500km)
Deutschland, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

11 Monate
2023-08 - heute

Inverter SW 800 volt battery and engine

SW problem analyst Lauterbach debugging Vector MDA + INCA C-Code-Analysis ...
SW problem analyst
  • Analysing incoming SW issues
  • Forwarding/assigning root cause analysis to responsible development teams 
Lauterbach debugging Vector MDA + INCA C-Code-Analysis CANoe Codebeamer ClearCase ClearQuest Jira + Git
ZF Friedrichshafen
3 Monate
2023-05 - 2023-07

C++ development

Visual Studio + Qt C++ Jira + Git
  • Implementing new functionalities
Visual Studio + Qt C++ Jira + Git
Krauss-Maffei Wegmann, Kassel
7 Monate
2022-09 - 2023-03

Automotive Distance Control Systems

Communication functional development owner Rhapsody CANdb++ Editor
Communication functional development owner
Communication functional development owner (procects Togg, Iveco, Level 3 + 4)
  • Creating System level Communication Architecture (Rhapsody)
  • Update/Modify CAN dbc files
  • Facilitate and support CAN impl teams
  • Thema
    • autonommous, semi-autonomous driving, ADAS Radar-Camera
Rhapsody CANdb++ Editor
Continental Neu-ULM, Lindau
6 Monate
2022-03 - 2022-08

Test Development - Luftfederungen

Polarion vTESTstudio CANoe
  • ASPICE SYS.5: Test realization in CAPL / VT System
  • ASPICE SYS.5: Requirements and Software analysis
  • Setup and realization of test concept and testcase definition
  • Development support for failure analysis and regression testing 
    • ?Thema?: HMI, communication Bodycontroller, ECU 
Polarion vTESTstudio CANoe
AMK Automotive GmbH & Co. KG, Aichwald
1 Jahr 3 Monate
2020-11 - 2022-01

Test Development Audi DCDC converter/charger

Polarion vTESTstudio CANoe

System Test Development for Audi DCDC converter and ECU applications

  • ASPICE SYS.4: Review of System Requirements & Architecture
  • ASPICE SYS.5: Requirements and interface analysis of interface Hard- and Software
  • Creating the requirements for SWE.6 (Software Qualification Test)
  • ASPICE SWE.6: Creating and supporting the requirements for SWE.6 (System Qualification Test)
  • ASPICE SWE.5: Creating and supporting the requirements for SWE.5 (System Integration and Integration Test)
  • Setup and realization of test concept
  • Test case definiton
  • Test realization in CAPL / VT System
  • Test alignment to feature rollout plan
  • Design and Development support for failure analysis and regression testing

Polarion vTESTstudio CANoe
FLEX Automotive, Filderstadt
10 Monate
2019-03 - 2019-12

neue FOG-Generation (Faseroptisches Gyroskop)

Entwicklungs- und Softwareingenieur C Hitex-Emulator Oszilloskop ...
Entwicklungs- und Softwareingenieur

Testdocumentation for Ariane, Dassault Rafale, Eurocopter

  • Entwicklung, Test und Dokumentation für die neue FOG-Generation (Fasenoptisches Gyroskop).
  • Der Schwerpunkt der Arbeit lag in der Erstellung der für die Zulassung durch Luftfahrtbehörde notwendigen Dokumente nach DO178B/C (z.B. "Software Verification Cases and Procedures" als Creator) und den zugehörigen HWund SW Tests 
C Hitex-Emulator Oszilloskop Jira SVN
Safran Electronics & Defense Germany GmbH, Murr
4 Monate
2018-11 - 2019-02

Entwicklung von SCADE-Modellen

Entwicklungsingenieur SCADE Matlab C ...
Entwicklungsingenieur

  • Thema: Entwicklung von SCADE-Modellen für autonome Lenkantriebe
  • Signalkoordinator Vorverarbeitung (SKV)
  • SCADE-Modelle entwickeln, Code vergleichen
  • ?Alte? Matlab-Modelle und deren generierten Code analysieren

SCADE Matlab C DOORS Rational Synergy MS Excel
VW Braunschweig Lenkantriebe, Braunschweig
1 Jahr 6 Monate
2017-05 - 2018-10

verschiedene Projekte

Entwicklungs- und Softwareingenieur C FreeRTOS CANopen ...
Entwicklungs- und Softwareingenieur
  • Interface Antrieb X-Ruder, Tiefenruder
  • Entwicklung einer CANopen-Schnittstelle in C für einen Motorantrieb sowie Entwicklung eines EtherCAT-Interfaces für diesen Motorantrieb, basierend auf einem FPGA (Altera-Cyclone5).
  • Einbindung Beckhoff EtherCAT-Core + Entwicklung unter Quartus
  • VHDL Entwicklung unter NIOS (Altera-Quartus)
  • C-Softwareentwicklung unter FreeRTOS.
C FreeRTOS CANopen EtherCAT Altera/Intel Quartus Beckhoff EtherCAT-Tools
Wittenstein AG, Igersheim
1 Jahr 1 Monat
2016-04 - 2017-04

Implementieren der CAN FD Container-Funktionalitäten

Entwicklungs- und Softwareingenieur C# GENY DOORS ...
Entwicklungs- und Softwareingenieur
  • Implementieren der CAN FD Container-Funktionalitäten gemäß AUTOSAR Release 4.2.2 (Specification of PDU Router, Specification of I-PDU Multiplexer) dSPACE HIL-SW ConfigurationDesk
  • Softwareentwicklung und Unterstützung bei der Durchführung von Softwaretests, Entwicklung von Tests, Testmanagement und Testdesign
  • Erstellen von Test-Modellen unter Matlab/Simulink, Programmierung von Testskripten für die automatische Ausführung von Tests auf der XIL-API mit Python Erstellung der Testrequirements unter DOORS
  • Implementieren der CAN FD Container-Funktionalitäten gemäß AUTOSAR Release 4.2.2 :Reception, Transmission und die entsprechenden Trigger-Konditionen(Contained Timeout, First Contained, Container Full, LastIsBest, Threshold, Container Timeout, Trigger Allways, First Contained, Queued,?)
  • Dazu wurden im wesentlichen die folgenden Module bearbeitet: IpduM.c, IpduM.h, Com.c, Com.h, CanIf.c, CanIf.h, IpduM_Defs.h IpduM_ContainerPDU_defs.h, IpduM MultiplexPDU _Defs.h
  • Weiterhin wurden die dSPACE CodeGenerator-Module bearbeitet:(IpduMGeneratorContainerPDU und BusRtCodeGenerator).
C# GENY DOORS CAN CAPL CANOE Python dSPACE ConfigurationDesk ControlDesk
dSPACE ConfigurationDesk, Paderborn
6 Monate
2015-09 - 2016-02

Unterstützung bei der Durchführung von Softwaretests

Entwicklungs- und Softwareingenieur ADA UNIX
Entwicklungs- und Softwareingenieur

  • Unterstützung bei der Durchführung von Softwaretests.
  • Modultests.
  • Entwicklung von Testroutinen mit ADA

ADA UNIX
Northrop Grumman Litef GmbH, Freiburg
5 Monate
2015-04 - 2015-08

Implementieren der 3rd Party-Komponenten

Entwicklungs- und Softwareingenieur Rhapsody daVinci Tresos ...
Entwicklungs- und Softwareingenieur
  • Implementieren der 3rd Party-Komponenten Remote (Zugang über Handy-App)
  • VIP (Virtual Pedal->Heckdeckel-Komplettentriegelung), und ZV-Light (Zentralverriegelung) bearbeitet
  • Folgenden Module wurden dafür bearbeitet bzw. generiert: Os_cfg.c, Os_cfg_counters.c, Rte.c, RTE_VIP_main.h, NvM.c, NvM_ParaManager.c, NvM_Types.h, NvM_Cfg.h, NvM_NetworkMngmtHandler.c, Ic_cdl.c (InterCommunication-CentralDoorLock), Ic_tc.c c (InterCommunication-TerminalControl), Ic_fbs.c (InterCommunication- Fahrberechtigungssystem),
  • IcM.c, EcuM.c, LinM.c
  • Folgende Module waren ebenso involviert bzw. relevant: KS_Ika_master.c, KS_rte.c, KS_dlc_she.c, KS_Km_she.c .
Rhapsody daVinci Tresos GENy
Continental, Markdorf (ADAS & Keyless key)
3 Jahre 6 Monate
2011-10 - 2015-03

Tote-Winkel-Erkennung

Entwicklungs- und Softwareingenieur CANoe CAPL DOORS
Entwicklungs- und Softwareingenieur
  • Tote-Winkel-Erkennung mit Radar- und Kamera-Systemen
  • Blind Spot Detection für Ford und Mazda (2011 bis 2012), ab 2013 zusätzlich Blind Spot Detection für Toyota (2013 bis 2015), ab 2014 VW-KameraSysteme
  • Wesentliche Aufgaben waren die SW-Integration und der Validation Test. Der Validation Test beinhaltete das Ableiten und Erstellen der Test-Spezifikation unter DOORS, basierend auf der Software Requirements Specification (Pflichtenheft) des jeweiligen Kunden.
  • Getestet wurden die Diagnose-Schnittstelle, die Kommunikation Vehicle CAN ? Private CAN, HW- Fehler über Fault-Insertion und das Download-Interface.
  • Zu den weiteren Aufgaben gehörte das Erstellen und Bewerten der Test-Reports.
CANoe CAPL DOORS
Continental AG, Lindau (ADAS Radar & Camera)
1 Jahr 3 Monate
2010-07 - 2011-09

ADAS Rückfahrkamera, Ultraschallparkassistent UPA

Entwicklungsingenieur C GENY DOORS ...
Entwicklungsingenieur
  • Volvo Rückfahrkamera: Kommunikations-Routinen auf dem Blackfin (Kamera-Modul) als auch auf der ECU erweitert und angepasst, ebenso die Diagnose und das Error Handling.
  • Park4U (diverse Ford-Modelle und deren Varianten): UPA-Funktionalität implementiert und die Diagnose überarbeitet (DTC-Handling, VOLCANO +
  • Vector)
  • Die folgenden Module wurden dafür bearbeitet bzw. generiert: diag.c, diag.h, errh.c, errh.h, conf.c, conf.h, com.c, com.h, dmas.c, dmas.h, deth.c, deth.h
C GENY DOORS CAN CAPL CANOE
Valeo, Bietigheim
1 Jahr 3 Monate
2010-04 - 2011-06

SW-Entwicklung für den Komponententest

Software-Entwicklungsingenieur Ameos Ada TCP/IP ...
Software-Entwicklungsingenieur
  • SW-Entwicklung für den Komponententest der im neuen Schützenpanzer Puma eingesetzten 16 Rechenlogiken (CAN, Ethernet, Digital- IO etc.)
  • Implementierung der SW modulseitig (MPC565) in Ada
  • Implementierung der SW PC-seitig in C#
  • Erstellen und Ausführen der entsprechenden SW-Tests sowie der notwendigen Dokumente

Ameos Ada TCP/IP UDP C#
Krauss Maffay Wegmann, Kassel
1 Jahr 3 Monate
2010-01 - 2011-03

SW-Entwicklung für ein zentrales Datenspeichermodul

Ameos Ada TCP/IP ...
  • SW-Entwicklung für ein zentrales Datenspeichermodul im Puma-Projekt,
  • Modellierung der Zustandsmaschinen und Datentypen in Ameos, Implementierung der SW in Ada
  • Netzwerk aus 16 Recheneinheiten + Logger, basierend auf MPC565, TCP/IP, UDP
  • Erstellen und Ausführen der entsprechenden SW-Tests sowie der notwendigen Dokumente
Ameos Ada TCP/IP UDP C#
Krauss Maffay Wegmann Kassel
1 Jahr 1 Monat
2008-06 - 2009-06

Superjet 100

Entwicklungsingenieur Ameos Ada TCP/IP ...
Entwicklungsingenieur
  • Projekt Superjet 100: das Fly by Wire Konzept umgesetzt.
  • Entwicklung der SW in den Primary Flight Control Units zuständig
  • Darstellung der Controller-Seite (Controller, nicht Monitor) und steuern die Aktuatoren (Rudder, Elevator, Aileron und Spoiler, 3-fach Redundanz für jeden Aktuator)
  • Umsetzung des Voter in den Primary Flight Control Units
  • UML-Modelle wurden in Ameos entwickelt
  • SW wurde ähnlich Matlab/Simulink in SCADE und C entwickelt
  • Der Voter entscheidet, welche Signale gültig sind und steuert dementsprechend die Aktuatoren (Rudder, Elevator, Aileron und Spoiler) an Tools: Ameos, Ada, TCP/IP, UDP, C#
  • Erstellen und Implementieren von Change Requests
  • Erstellen und Ausführen der entsprechenden SW-Tests am Flugzeug-Simulator bzw. Emulator (Lauterbach) 
Ameos Ada TCP/IP UDP C# DOORS (Change Requests) SCADE C Lauterbach DO 172
Liebherr Aerospace, Lindenberg

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

5 Jahre 7 Monate
1988-10 - 1994-04

Studium - Elektrotechnik/ Mess- und Regelungstechnik

Dipl.-Ing., Note: 2,6, GHK Kassel
Dipl.-Ing., Note: 2,6
GHK Kassel
  • Thema der Diplomarbeit: auf Anfrage
  • Fachbereich Physik/Experimentalphysik

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

embedded SW Entwicklung und Test C rtos nios FPGA VHDL EtherCAT CANoe CAPL vTESTstudio DOORS Polarion Rhapsody

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Projekt- und Versionskontrolle

  • ClearCase - 3 Jahre
  • RationalSynergy - 3 Jahre
  • SourceSafe, MKS - 4 Jahre
  • CVS - 4 Jahre
  • PTC Integrity - 5 Jahre
  • Jenkins - 3 Jahre
  • Jira - 2 Jahre
  • GitHub - 2 Jahre


Tools

  • CANoe - 15 Jahre
  • daVinci - 2 Jahre
  • DOORS - 15 Jahre
  • Rhapsody - 4 Jahre
  • Ameos - 2 Jahre
  • Enterprise Architect - 2 Jahre
  • MS Office - 35 Jahre


RTOS

  • EMBOS - 2 Jahre
  • FreeRTOS, - 2 Jahre
  • SafeRTOS - 1 Jahre
  • RTX - 7 Jahre
  • QNX - 2 Jahre


Emulatoren

  • Hitex - 5 Jahre
  • Lauterbach - 8 Jahre
  • iSYSTEM - 3 Jahre


Persönliches

  • Eigenschaften: zielorientiert, ausdauernd
  • Hobbys: Elektronik, HW-nahe SW-Projekte

Programmiersprachen

C
CAPL
C#
C++
ADA
Assembler
Phyton

Branchen

Branchen

  • Automotive
  • Avionik
  • Wehrtechnik

Vertrauen Sie auf Randstad

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.