a Randstad company

Consultant - Business Analyse

Profil
Top-Skills
Business Analyse Consulting Requirements Engineering
Verfügbar ab
21.12.2022
Noch verfügbar - Schnell sein lohnt sich: Der Experte kann bereits für Projekte vorgesehen sein.
Verfügbar zu
100%
davon vor Ort
90%
Einsatzorte

PLZ-Gebiete
Länder
Ganz Deutschland, Österreich, Schweiz
Remote-Arbeit
möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

2 Jahre 9 Monate

2020-04

2022-12

Polaris

Business Analyst Jira Atlassian Confluence Postman
Rolle
Business Analyst
Projektinhalte

Im Rahmen der Transformationsoffensive von AXA wird innerhalb des Projekts Polaris die Bestandsführungssoftware PolicyCenter von Guidewire implementiert. Mit agilen Methoden werden in interdisziplinären, funktionsübergreifenden Teams iterativ-inkrementell V ersicherungsprodukte, Funktionen und Schnittstellen entwickelt sowie Umsysteme angebunden. In zwischenzeitlich 20 selbstverwaltenden Scrum-Teams werden bestehende Prozesse und fachliche Anforderungen projektübergreifend in Epics aufgenommen. Anschließend werden die Anforderungen innerhalb der Epics in den einzelnen Teams tiefgehend analysiert, abgestimmt und in User Stories mit Akzeptanzkriterien heruntergebrochen. Daraufhin werden die User Stories in den einzelnen Teams entwickelt, getestet und in regelmäßigen Releases für die Endanwendern bereitgestellt.

Aufgaben

  • Anforderungsaufnahme in Form von User Stories mit Akzeptanzkriterien

  • Eigenverantwortliche Spezifizierung und Dokumentation detaillierter

    fachlicher Anforderungen in enger Abstimmung mit den Schnittstellen

  • Prozessmodellierung und -abbildung in Camunda Modeler

  • Erstellung von Fach- und IT-Konzepten

  • Durchführung und Dokumentation von manuellen Tests

  • Durchführung und Dokumentation von Schnittstellen-Tests in Postman und

    SoapUI


Produkte
Guidwire PolicyCenter
Kenntnisse
Jira Atlassian Confluence Postman
Einsatzort
Remote
7 Monate

2019-09

2020-03

Archiv Orange

BUSINESS ANALYST | TESTKOORDINATOR Jira Confluence Microsoft Teams ...
Rolle
BUSINESS ANALYST | TESTKOORDINATOR
Projektinhalte

Projektkurzbeschreibung

Nachdem der Kunde seine Krankenkassenkernsysteme auf eine neue Standardlösung umgestellt hat, befinden sich im alten Host-basierten System noch viele historische Versichertendaten, die über 30 Jahre recherchierbar vorgehalten werden müssen. Das ehemalige Kernsystem wird auf einem IBM-Großrechner betrieben, ist in COBOL codiert und kostenintensiv im Anwendungsbetrieb und der Wartung. Hinzu kommt, dass der Kunde kaum noch Host-Entwickler beschäftigt, sodass ein sehr hohes Risiko für den langjährigen Weiterbetrieb der Altanwendung besteht.

Durch den Einsatz des adesso transformers kann die komplexe Business Logik des alten Kernsystems effektiv nach Java transformiert werden. Gleichzeitig wird im Projekt eine intuitive und zeitgemäße Benutzeroberfläche zur Recherche und Anzeige von archivierten Versichertendaten entwickelt.

Mit der neuen Benutzeroberfläche des zu entwickelnden Archivprodukts werden Arbeitsabläufe der Sachbearbeiter vereinfacht und Prozesskosteneinsparungen realisiert. Mit dieser Modernisierung der Großrechner basierten Altanwendung spart der Kunde nach Abschaltung des IBM Großrechners einen zweistelligen Millionenbetrag pro Jahr.

Aufgaben

  • Unterstützung bei der Anforderungsaufnahme
  • Erstellung von User Stories mit Akzeptanzkriterien
  • Coaching und Einführung von agiler Arbeitsweise und agilen Werkzeugen (z.B. Kanban, Defintion of Done etc.)
  • Unterstützung beim hybriden Projektmanagement
  • Erstellung eines Testkonzepts
  • Testkoordination zwischen Fachbereich, Testcenter und Entwickler
  • Abstimmung zwischen Fachbereich und Entwickler
Kenntnisse
Jira Confluence Microsoft Teams Draw.io
Kunde
DAK-Gesundheit / BITMARCK Technik GmbH
7 Monate

2019-02

2019-08

IT-Customs

BUSINESS ANALYST | TESTER | AGILE COACH
Rolle
BUSINESS ANALYST | TESTER | AGILE COACH
Projektinhalte

Projektbeschreibung

Weiterentwicklung und Ausbau des zentralen IT-Systems FIS (Freight Information System) Mitarbeit in IT Projekten entlang des Software- Lifecycles (Analyse, Design, Implementierung, Testing, Roll-Out & Training, Maintenance & Support)

Analyse der geschäftlichen Prozesse und Anforderungen in enger Zusammenarbeit mit Business-Experten aus dem operativen Geschäft Unterstützung bei der Transformation des operativen Kernsystems FIS von CA:Gen nach Java EE.

Aufgaben

  • Unterstützung bei der Anforderungsaufnahme in Form von User Stories mit Akzeptanzkriterien
  • Unterstützung beim Aufbau eines Testkonzepts
  • Durchführung von Tests
  • Coaching und Einführung von agiler Arbeitsweise und agilen Werkzeugen (z.B. Kanban, Defintion of Done etc.)
  • Durchführung von Retrospektiven
  • Analyse und Umsetzung von technischen Spezifikationen in Pseudocode
Produkte
Jira Confluence Microsoft Teams FIS (Fright Information Systems FIT for EDI Mappings (Butterfly)
Kunde
Hapag-Lloyd (Arbeitnehmerüberlassung)
2 Monate

2018-12

2019-01

Anforderungsaufnahme für die Web-Anwendung ?Datenschutzkatalog?

BUSINESS ANALYST Balsamiq Studios draw.io
Rolle
BUSINESS ANALYST
Projektinhalte

Projektbeschreibung

Aufgrund der stetig steigenden Anforderungen bezüglich des Umgangs mit personenbezogenen Daten sollen vorhandene Inhalte aus dem Datenschutzkatalog in einer Web-Anwendung verwaltet, gepflegt und zur Verfügung stehen. Deshalb wurde zunächst eine Anforderungsaufnahme verrichtet, um die relevanten Spezifikation zu identifizieren und die Grundlage für die kommende Projektdurchführung zu schaffen.

Aufgaben

  • Vorbereitung und Durchführung von Workshops
  • Durchführung einer Stakeholder-Analyse
  • Erstellung eines Kontextdiagramms
  • Erstellung einer Prozesslandkarte
  • Modellierung von Prozessen als swimlane-Diagramm
  • Erstellung von Mockups
  • Aufnahme von fachlichen und technischen Anforderungen
  • Erstellung eines Anforderungskatalog
Kenntnisse
Balsamiq Studios draw.io
Kunde
Kaufmännische Krankenkasse (KKH)
3 Monate

2018-11

2019-01

Projekt Amalyze

AGILE REQUIREMENTS ENGINEER Microsoft Team Foundation Server Microsoft Power BI
Rolle
AGILE REQUIREMENTS ENGINEER
Projektinhalte

Projektbeschreibung

Das Projekt Amalyze hat zum Ziel, das bestehende Berichtswesen innerhalb des Arzneimittelbereichs zu verbessern. In diesem Rahmen wird ein neues Datawarehouse erstellt. Mit Hilfe von Power BI erhält der Fachbereich die Möglichkeit seinen Berichtsanforderungen nachzukommen, diese zu optimieren und neue Zusammenhänge zu erstellen.

Aufgaben

  • Anforderungsaufnahme in Form von User Stories mit Akzeptanzkriterien
  • Story Mapping
  • Backlog füllen und verwalten
  • Coaching des Product Owners in seiner Rolle
  • Unterstützung bei der Vorbereitung für das Sprint Planning und Refinement
  • Coaching im Testvorgehen
  • Erstellung von Tests auf Grundlage von Akzeptanzkriterien
Kenntnisse
Microsoft Team Foundation Server Microsoft Power BI
Kunde
Kaufmännische Krankenkasse (KKH)
2 Monate

2018-07

2018-08

Projekt Loyalty

BUSINESS ANALYST Scrum Kanban Personas ...
Rolle
BUSINESS ANALYST
Projektinhalte

Projektbeschreibung

Im Rahmen des Projekts Loyalty wurde das übernommene "VR-BankCard Plus" Programm vom BWGV weiterentwickelt und neu ausgelegt. Im Fokus stand die Entwicklung eines zukunftsfähigen Konzeptes, das Vorantreiben der Digitalisierung sowie die Erschließung neuer Geschäftsmodelle für den DG VERLAG.

Aufgaben

Erstellung eines Konzepts für ein neues Loyalitätsprogramm

Durchführung von Workshops

Einsatz von folgenden Methoden und Frameworks:

- Big Picture

- Personas

- Design Thinking

- Scrum und Kanban

- Best of Breed

Produkte
Atlassian JIRA Atlassian Confluence draw.io
Kenntnisse
Scrum Kanban Personas Design Thinking Best of Breed
Kunde
DV Verlag eG
1 Jahr

2017-05

2018-04

Umsetzung neues Outputmanagement

REQUIREMENTS ENGINEER | TESTER | ADMINISTRATOR DOPiX Subversion UltraEdit ...
Rolle
REQUIREMENTS ENGINEER | TESTER | ADMINISTRATOR
Projektinhalte

Projektbeschreibung

Umsetzung von Online- und Batch-Briefen(Dunkelverarbeitung) nach Fachvorgaben aus dem Bereich Leben.

Aufgaben

  • Sichten, analysieren und abstimmen der Fachvorgaben
  • Erstellung der Fachkonzeption
  • Planung und Abstimmung von Release-Zyklen
  • Fachliche und technische Dokumentenadministration
  • Anwenderunterstützung
  • Planung und Durchführung von Entwickler-Tests
Kenntnisse
DOPiX Subversion UltraEdit HP QC
Kunde
DEVK Deutsche Eisenbahn Versicherung Sach- und HUK-Versicherungsverein a.G
1 Jahr

2016-04

2017-03

drive

BUSINESS ANALYST | TESTMANAGER | TESTER HP ALM SharePoint Excel ...
Rolle
BUSINESS ANALYST | TESTMANAGER | TESTER
Projektinhalte

Projektbeschreibung

drive ist ein konzernweites Projekt, welches die Realisierung und Einführung eines neuen IT-Kraftfahrt-Bestandsystems, auf Basis des bestehenden SV-Systems (Komposit-Bestandssystem auf dem Mainframe) zum Ziel hat. Dabei werden alle fachlichen Erfordernisse eines Bestandssystems für die Sparte Kraftfahrt inkl. Flotte implementiert.

 

Im Teilprojekt für das Testmanagement mit den Rollen des Projektleiters, Testmanagers, Testdesigners und Testers wurde ein zentrales Testmanagement-Konzept nach dem V-Modell erstellt. Aufgrund der Größe des Projekts wurden zu den einzelnen Sparten mit entsprechenden Geschäftsvorfällen weitere Teil-Testkonzepte erstellt. Als Testmanagement-Tool wurde HP ALM eingesetzt sowie SharePoint zur Dokumentenablage. Die Aufgabenverteilung wurde mit Hilfe vom Kanban-Board gemanagte. In HP ALM wurden alle Anforderungen abgelegt und im späteren Schritt mit den Testfällen verknüpft. Dies sollte dazu dienen, um im späteren Verlauf Traceability Matrizen für die regelmäßigen Statusreports zu generieren.

Es wurden zunächst System- bzw. Integrationstest vom Testteam als Vorlage für den Fachbereich erstellt. Dabei bestand die Besonderheit darin die Abhängigkeit zwischen den einzelnen Anforderungen und Geschäftsvorfällen zu berücksichtigen. Die Unit-Test wurden eigenständig von den Entwicklern durchgeführt. Die zu realisierende Anwendung war ein Host-System, zudem war HP ALM stark modifiziert und der Einsatz weiterer Tools war ohne weiteres nicht möglich, was sich als Herausforderung für die Testautomatisierung herausstellte. Die manuelle Testfalldurchführung erfolgte nach den Release-Zyklen.

Aufgaben

  • Sichten und Abstimmen der Kundenanforderungen
  • Vertretung des Teilprojektleiters
  • Erstellung eines Testkonzeptes für den Teilbereich Produktstruktur auf Basis der Anforderung
  • Definition, Planung der Testfälle und Abnahmekriterien
  • Koordination der Testfalldurchführung mit den Fachbereichen innerhalb von Releases
  • Abstimmung mit dem zentralen Testmanagement und Teilbereichen
  • Aufbau der Testsuite in HP ALM
  • Administrative und organisatorische Tätigkeiten von HP ALM
  • Monitoring von Anforderungsabdeckung (Requirements Traceability), Testfallerstellung sowie Testdurchführung
  • Unterstützung bei der Erstellung automatisierter Testfälle
  • Erstellung von Auswertung und Statusreports
  • Kick-off- und regelmäßige Statusbesprechungen
  • Unterstützung bei der Projektplanung
  • Nachhalten vom Kanban-Board
Kenntnisse
HP ALM SharePoint Excel Quick3270
Kunde
Ergo Group AG
4 Monate

2015-12

2016-03

TRIBBAT - TriStyle Becomes Best Ager Trendsetter

REQUIREMENTS ENGINEER | TESTER Team Foundation Server 2013 (TFS) Microsoft Dynamics AX 2013 r3
Rolle
REQUIREMENTS ENGINEER | TESTER
Projektinhalte

Projektbeschreibung

Implementierung eines gemeinsamen ERP/CRM-Systems in zwei Tochtergesellschaften (TriStyle Group) unter Einsatz des ERP-Systems Microsoft Dynamics AX.

Im Fokus des Teilprojekts für das Testmanagement mit den Rollen des Projektleiters, Testmanagers, Testdesigners und Testers, wurde ein zentrales Testmanagement-Konzept nach dem V-Modell erstellt.

Als Testmanagement-Tool wurde der Team Foundation Server (TFS) genutzt. In dem Tool wurden zunächst die erste Testsuite mit ersten manuellen Testfällen erstellt sowie das zukünftige Reporting vorbereitet. Es war vorgesehen, dass der Fachbereich die entsprechenden Testfälle erstellt und auch durchführt, somit wurden Schulungen im Umgang mit dem TFS durchgeführt. In einem weiteren Schritt wurden Workshops mit dem Fachbereich durchgeführt. In dem Workshops sollte der Fachbereich manuelle Testfälle anhand von Dokumentierten Anforderungen und modellierten Prozessen erstellen. Parallel dazu wurden die Vorbereitung für die Testautomatisierung eingeleitet.

 

Aufgrund der steigenden Komplexität durch die Umsysteme, den Anforderungen und den damit einhergehenden Kostenentwicklung musste das Projekt vorzeitig beendet werden.

Aufgaben

  • Analyse und Review von Anforderungsdokumenten
  • Aufbau vom Testmanagement und Testreporting mit TFS
  • Erstellung von Testfall-Vorlagen und -Muster im TFS
  • Erstellung von TFS-Schulungsunterlagen
  • Durchführung von Schulung im TFS
  • Vorbereitung und Begleitung von Workshops zur Anforderungsvalidierung sowie Testfallerstellung

Kenntnisse
Team Foundation Server 2013 (TFS) Microsoft Dynamics AX 2013 r3
Kunde
TriStyle Group GmbH
8 Monate

2014-08

2015-03

Projekt Sherlock

PROJEKTMANAGEMENT-ASSISTENT Qualitätsmanagement Prozessmodelierung Projektmanagement
Rolle
PROJEKTMANAGEMENT-ASSISTENT
Projektinhalte

Aufgaben

  • Organisation des europäischen Anforderungsmanagements im Rahmen des globalen Softwareprojekts Beschwerdemanagement
  • Überwachung und Nachverfolgung von Meilensteinen und Fristen
  • Aktualisierung von Projektinformationen und Plänen
  • Erstellung von Plänen und Berichten
  • Organisation von Besprechungen und Anfertigen von Besprechungsprotokollen
  • Erstellen einer Lückenanalyse zwischen dem bestehenden und zukünftigen System
  • Mitwirkung bei der Erstellung der Risikoanalyse
  • Prozessaufnahme und -modellierung
Produkte
Microsoft Visio
Kenntnisse
Qualitätsmanagement Prozessmodelierung Projektmanagement
Kunde
OLYMPUS EUROPA SE & Co. KG
Einsatzort
Hamburg
10 Monate

2013-03

2013-12

Qualitätsmanagement & Organisation

QUALITÄTSMANAGEMENT-ASSISTENT Qualitätsmanagement ISO 9001 Prozessmodelierung
Rolle
QUALITÄTSMANAGEMENT-ASSISTENT
Projektinhalte

Aufgaben

  • Prozesserhebung und -modellierung
  • Begleitung von internen Prozessaudits
  • Unterstützung beim Zertifikatsmanagement
  • Unterstützung bei der Planung, Umsetzung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagement-Systems nach ISO 9001
Produkte
Microsoft Visio ViFlow SAP OPAL Lieferantenbeurteilungssystem LIBSY
Kenntnisse
Qualitätsmanagement ISO 9001 Prozessmodelierung
Kunde
Mercedes-Benz Accessories GmbH
Einsatzort
Stuttgart

Studium
Ausbildung: Studiumder Wirtschaftsinformatik

Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)

Zertifizierungen

  • Scrum.org ? Professional Scrum Master 1 (PSM1)
  • iSAQB - Certified Professional for Software Architecture, Foundation Level
  • IREB Certified Professional for Requirements Engineering (CPRE) Foundation Level
  • ISTQB Foundation Level Agile Tester Extension
  • ISTQB Certified Tester Foundation Level (CTFL)
  • BABOK (Business Analyst Book of Knowledge) via CSC-Akademie
  • Certified Interaction Room Coach - Foundation Level
  • TÜV SÜD Akademie, Qualitätsmanagement-Beauftragter

Besuchte Schulungen

  • Traineeprogramm Business Analyse CSC
  • ISTQB Certified Tester Foundation Level (CTFL)
  • iSAQB - Certified Professional for Software Architecture, Foundation Level
  • UML Grundlagen
  • Interaction Room 1: Foundation Level
  • Agile Development Basics
  • Scrum Master
  • Agile Skalierung
  • Advanced Requirements Engineering (RE 2b) RE in agilen Projekten
  • Grundlagen künstliche Intelligenz
  • Usability und User Experience Design Basics

Deutsch Muttersprache
Englisch Fließend

Top Skills
Business Analyse Consulting Requirements Engineering
Schwerpunkte
Business Analyse Prozessmodelierung Qualitätsmanagement Qualitätsmanagement nach ISO 9001 Requirements Engineering
Aufgabenbereiche
Projektmanagement
Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden
Atlassian Confluence Atlassian JIRA Balsamiq Studios Best of Breed Confluence Design Thinking DOPiX draw.io Excel FIS (Fright Information Systems FIT for EDI Mappings (Butterfly) HP ALM HP QC Jira Lieferantenbeurteilungssystem LIBSY Microsoft Power BI Microsoft Team Foundation Server Microsoft Teams Microsoft Visio Personas Quick3270 SAP OPAL Scrum SharePoint Subversion UltraEdit ViFlow

Werkzeuge

  • HP ALM (Application Lifecycle Management)
  • Microsoft Team Foundation Server (TFS)
  • Microsoft Teams
  • Microsoft Visio
  • ViFlow
  • DOPiX
  • Atlassian Jira
  • Atlassian Confluence
  • Salesforce CRM
  • Balsamiq Studios
  • SAP OPAL
  • Slack

Beschreibungssprachen

  • UML
  • BPMN 2.0
  • eEPK

Qualitätsmanagement

  • Aufbau Testorganisation
  • Testmanagement (Planen, Steuern und Auswerten)
  • Qualitätsmanagement ISO 9001:2000

Allgemeine Kenntniss

  • MS Office (inkl. Visio und Project)
  • Testverfahren
  • Requirements Engineering
  • Agile und klassische Business Analyse
  • Projektmanagement
  • Agile Ansätze (Scrum, Kanban)
Betriebssysteme
MS Windows Unix / Linux
Programmiersprachen
Java (SE) Python
Managementerfahrung in Unternehmen
Kanban

Kurzbeschreibung

Ich bin ein IT-Business-Analyst mit mehr als 7 Jahren Projekterfahrung im klassischen und agilem Umfeld. Ich bin grundsätzlich für branchenübergreifend Projekte verfügbar. In den Bereichen Versicherungswesen, Finanzwesen, Logistik sowie Reederei war ich bereits tätig.

Im Rahmen des Software-Entwicklungsprozesses habe ich mich in folgenden Methoden und Prozessteilaufgaben spezialisiert.

  • Spezifikation der Vision und Mission
  • Stakeholder-Identifikation und -Management
  • Bedarfs- und Problemanalyse
  • User Story Mapping,
  • Prozessmodellierung mit BPMN,
  • User Stories schreiben
  • Testfallerstellung im Gherkin-Format

  • Versicherungswirtschaft
  • Banken
  • Automobilindustrie
  • Logistik
  • Reederei
Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren