Softwarearchitekt und Entwickler
Aktualisiert am 03.07.2024
Profil
Mitarbeiter eines Dienstleisters
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 01.10.2024
Verfügbar zu: 80%
davon vor Ort: 5%
Skill-Profil eines fest angestellten Mitarbeiters des Dienstleisters

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

3 Jahre 6 Monate
2021-01 - heute

Weiterentwicklung zentraler Framework- Komponenten

Software-Entwickler Maven Jenkins CD-Pipeline IntelliJ ...
Software-Entwickler

Beschreibung:
Banken und Finanzinstitute sollen die Plattform als Grundlage zur Erfüllung regulatorischer Anforderungen und Restriktionen der deutschen und europäischen Bankenaufsicht nutzen. Diese Grundlage wird durch daten- und methodenkonsistente Reports sowie transparente Datenflüsse und Berechnungsgrundlagen geschaffen. Ein modularer Aufbau und

durchgängige Prozesse sollen das Produkt kennzeichnen und einen hohen Automatisierungsgrad ermöglichen. Das Gesamtprojekt besteht nunmehr aus insgesamt 15 Scrum-Teams, die anhand des Scaled Agile Frameworks (SAFe) arbeiten.

Ziel des Projektes:
Entwicklung und Bereitstellung einer Plattform für

Banken um in den Themengebieten Accounting, Meldewesen, Controlling und Risikomanagement die regulatorischen Anforderungen erfüllen zu können.

Aufgaben:
Weiterentwicklung und Wartung der bestehenden querschnittschlichen Framework- und Servicekomponenten für Near-Time und Batchprozesse.

  • Umsetzung und Schreiben von User Stories

  • Wartung und Versionsmigration der bestehenden Services

  • Fachliche Weiterentwicklung

  • Einarbeitung neuer Mitarbeiterin

  • Realisierung der Module/Datenbanken

  • Integration der Module/Datenbanken zu Software-Einheiten

  • Einbindung der SW-Einheiten ins System

  • Einsatz von DB-Objekten in die verschiedenen Testumgebungen

  • Durchführung von Entwicklertest (inkl. der Übergabe in die Testinfrastruktur und abschließender Tests der implementierten Module)

Atlassian JIRA Atlassian Confluence
Maven Jenkins CD-Pipeline IntelliJ Git Docker BPMN SpringBoot Java REST
IT-Dienstleister
Remote
1 Jahr
2019-09 - 2020-08

e-Mobility+

Softwarearchitekt/-entwickler MongoDB Redis Java ...
Softwarearchitekt/-entwickler

Im Rahmen der ?Road to Europe?-Strategie wurde die Anzahl der für die eMobility+ Kunden verfügbaren Ladepunkte innerhalb eines Jahres von 50.000 Ladepunkten in der Region D-A-CH auf über 100.000 Ladepunkte in ganz Europa erweitert. Damit wurde das Unternehmen in Deutschland zum größten Ladenetzanbieter und Marktführer im Elektromobilitätsbereich.

Aufgaben:

  • Umsetzung neuer Features

  • Fehleranalyse und Behebung

  • Etablierung eines agilen Entwicklungsprozesses

  • Erarbeitung von Qualitätsstandards

  • Anbindung der Gireve Roaming Plattform per OCPI

  • Wartung, Umbau und Erweiterung bestehender Services in Azure

  • Erweiterungen an den Roaminganbindungen an eClearing und Hubject

MongoDB Redis Java KeyVault Azure Service Bus (Kafka) SpringBoot Cloud-Native OCHP OCPI Azure CI Git OICP Microservices Spring Azure DevOps
Energie
Baden-Württemberg
5 Jahre
2014-09 - 2019-08

Couponing

Softwarearchitekt / -entwickler Microservices Git Gatling ...
Softwarearchitekt / -entwickler

Komplette Neuentwicklung der Services, die den Kunden die Nutzung von Coupons in den Filialen, auf der Homepage und in der App einer Drogeriemarktkette ermöglichen.

  • Fachliches und technisches Ramp-up des Projekts

  • Etablierung eines agilen Entwicklungsprozesses

  • Definition der Basisarchitektur und des Technologiestacks

  • Erarbeitung von Qualitätsstandards

  • Requirementsengineering und Entwicklung neuer Features

  • Betreuung und Ausbildung von Studenten und Auszubildenden

Microservices Git Gatling Spring Java Kafka JMS S3 Storage Maven Ansible Python SpringBoot Scala SpringCloud SOAP ELK-Stack BDD mit Cucumber Jenkins CD-Pipeline MySQL
Handel
Baden-Würtemberg
2 Jahre
2017-01 - 2018-12

Paybackpunkte neartime buchen

Softwarearchitekt / -entwickler Git JMS Scala ...
Softwarearchitekt / -entwickler

Die Paybackpunkte, die Kunden bei ihrem Einkauf bei einer Drogeriemarktkette sammeln, wurden ehemals per Stapelverarbeitung und über Nacht an Payback übertragen. Da dies nicht mehr zeitgemäß ist und die Kunden ihre Punkte sofort in der Payback App sehen wollen, musste der komplette Prozess reimplementiert

werden. Das System muss dabei mit bis zu 250 Requests pro Sekunde, bei harten ACID Anforderungen, zurecht kommen. Da Paybackpunkte einen Gegenwert in Geld haben, musste bei der Entwicklung der Services besonders umsichtig vorgegangen werden.

  • Fachliches und technisches Ramp-up des Projekts

  • Technische Koordination der Entwicklung mit Payback

  • Requirements Engineering mit den Fachabteilungen

  • Integration mit dem SAP System

  • Design und Implementierung der Services

Das gesamte System besteht aus 3 einzelnen Microservices und zugehörigen Datenbanken.

Git JMS Scala Spring SOAP ELK- Stack Jenkins CD-Pipeline BDD mit Cucumber SpringCloud SpringBoot Gatling MySQL Java S3 Storage Ansible Maven Kafka Python
Handel
Baden-Württemberg
8 Monate
2017-07 - 2018-02

Betrieb 3.0

Softwarearchitekt / -entwickler Ansible IaS OpsGenie ...
Softwarearchitekt / -entwickler

Die Prozesse rund um den Betrieb der Services im CRM Bereich einer Drogeriemarktkette sollten optimiert werden. Insbesondere das Deployment und das Monitoring/Alerting sollten auf ein neues Level gebracht werden. Als essentiellen weiteren Punkt sollte das Thema ?Infrastructure as code? angegangen und manuelle Prozesse abgelöst werden. Die Twelve- Factor-App Methodology wurde beim Bau der Services weitgehend beachtet, es sollte trotzdem in diesem Bereich ein Review gemacht werden, um eventuelle Lücken aufzudecken und zu schließen.

  • Design und Umsetzung des neuen Deployments mit Ansible

  • Migration von 300 Serviceinstanzen zur hausinternen IaS Lösung

  • Migrationsplan hin zu fachlich-/funktionalem Monitoring

  • Umbau der Services auf neues Monitoringkonzept

  • Definition neuer Schwellwerte und Kennzahlen für das Alerting

  • Einführung einer Rufbereitschaft

  • Integration von Ops-Genie und Zabbix

  • Twelve-Factor-App Review und diverse Fixes

Ansible IaS OpsGenie Ansible Vault Twelve-Factor-App Java fachlich-/funktionales Monitoring Zabbix Spring
Handel
Baden-Württemberg
4 Monate
2016-12 - 2017-03

Mobile Authentication Token

Softwarearchitekt / -entwickler ELK-Stack MySQL InfluxDB ...
Softwarearchitekt / -entwickler

Kunden sollten die Möglichkeit haben, sich in den Fililalen einer Drogeriemarktkette über ihre App zu authentifizieren, um damit ihre Coupons einlösen zu können. Dazu zeigt die App ein Token als QR-Code an, dieses scannt die Kasse und ermittelt darüber die Coupons des Kunden. Hier waren insbesondere sicherheitsrelvante Überlegungen hinsichtlich dem Fälschungs- und Diebstahlschutz, sowie der Gültigkeit und dem Rollieren des Tokens, wichtig. Zudem musste der Service bei geringen Latenzen von <100ms, hoher Last von ca. 1 Million Installationen der App, sowie zusätzlich 40 Kassiervorgängen pro Sekunde, eine hohe Verfügbarkeit gewährleisten.

  • Fachliches und technisches Ramp-up des Projekts

  • Design des Authentication Tokens

  • Entwurf des Algorithmus zur Rollierung des Tokens

  • Entwurf der sicherheitsrelevanten Features des Tokens

  • Performanceoptimierung des Systems

  • Übergreifende Abstimmung mit dem Entwicklungsteam der App

ELK-Stack MySQL InfluxDB Gatling SpringBoot BDD mit Cucumber Java Spring Jenkins CD- Pipeline Grafana Sonar Zabbix SpringCloud Git Maven Scala Apache Crypto Microservices
Handel
Baden-Württemberg
3 Monate
2015-12 - 2016-02

Single Sign On Server

Softwarearchitekt / -entwickler OAuth Microservices SpringCloud ...
Softwarearchitekt / -entwickler

Die in die Jahre gekommene SSO Infrastruktur (CAS Jasig) einer Drogeriemarktkette musste reimplementiert werden, weil diese den neuen Anforderungen bezüglich Online Shop und App, zumindest mit vertretbaren Aufwand, nicht mehr gerecht wurde. Die Herausforderung hier war insbesonders, die verschiedenen Anforderungen von Shop, App und den dahinterliegenden Backendsystemen gerecht zu werden. Die Lösung war eine Kombination aus Json Web Token und Oauth 2.0.

  • Workshops zur Ermittlung der technischen/fachlichen Prozesse

  • Evaluierung der technischen Frameworks

  • Prototypisierung der SSO Lösung

  • Umsetzungsplan und Kostenschätzung

  • Abschaltung des Altsystems nach Umsetzung

  • Integration des SSO Mechanismus in das eigene API-Gatway

OAuth Microservices SpringCloud Spring SpringBoot Java
Handel
Baden-Württemberg
1 Jahr 1 Monat
2013-09 - 2014-09

Kundenstammverwaltung

Softwarearchitekt / -entwickler Groovy Grails Jenkins ...
Softwarearchitekt / -entwickler

Für den Relaunch der Homepage und des Onlineshops einer Drogeriemarktkette musste die, früher auf SAP- und Batchprozessen basierende Kundenstamm- verwaltung, von Grund auf neu implementiert werden. Die bestehenden Kundendaten aus SAP mussten transformiert und in das neue System importiert werden.

  • Entwicklung neuer Features

  • Abstimmung von Schnittstellen und Standards

  • Unterstützung des Infrastrukturteams für Webstack 2.0

  • Review der bestehenden Architektur und des Technologiestacks

  • Betreuung und Ausbildung von Studenten und Auszubildenden

  • Performanceoptmierungen

Groovy Grails Jenkins HTML Git Spring Activity Engine ELK-Stack BPMN SOAP
Handel
Baden-Württemberg
3 Jahre
2010-08 - 2013-07

IAM (Identity and Access Management)

Softwareentwickler SVN Java Neo4j ...
Softwareentwickler

Weiterentwicklung und Modernisierung der bestehenden Services und Frontends zur Verwaltung der Zugriffsrechte innerhalb eines Konzerns im Bereich Telekommunikation.

  • Migration bestehender Funktionalität von Perl nach Java

  • Migration von EJB 2.x nach 3.x

  • Implementierung neuer Features

  • Evaluation neuer Persistenztechnologien (Graphdatenbanken)

  • Reimplementierung der Rechteauflösungsalgorithmen in Java

SVN Java Neo4j Maven Sybase ASE Jenkins SOAP LDAP
Telekommunikation
Baden-Württemberg

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

3 Monate
2021-02 - 2021-04

Amazon Webservices

Amazon Webservices Cloud Practitioner

Der Kurs beinhaltet alle wesentlichen Services und Konzepte für Amazon Webservices. Er ist als Vorbereitung für die AWS Zertifizierung zum AWS Cloud Practitioner ausgelegt.

Amazon Webservices ECS & Fargate Master Class

Der Kurs beschäftigt sich in der Tiefe mit dem Elastic Container Service von AWS, dabei dient EC2 oder Fargate als Unterbau.

Amazon Webservices Cloud Formation Master Class

Amazon Webservices Cloud Formation Master Class lehrt die Verwendung von Cloud Formation innerhalb von AWS und befähigt die Infrastruktur bei AWS zu 100% als Infrastructure As Code abzubilden

1 Monat
2021-03 - 2021-03

Complete Kotlin Development masterclass

We will cover basic topics such as

  • language fundamentals

  • collections

  • flow control

  • loops

  • handling errors and exceptions

  • functions

  • packages

As well as advanced topics such as

  • Object Oriented Programming

  • Principles of development

  • Standard functions

  • Types of classes

  • Extensions

  • Generics

  • Coroutines

1 Monat
2013-08 - 2013-08

iSAQB®Certified Professional for Software Architecture

iSAQB®CPSA,
iSAQB®CPSA

iSAQB®Certified Professional for Software Architecture

Position

Position

Als Softwarearchitekt und Entwickler ist es meine Aufgabe die Umsetzung neuer Features, die Erarbeitung der Zielarchitektur und Qualitätskriterien mit dem Team sicherzustellen. Neben der Unterstützung des Fachbereichs bei der Planung der Features und des Backlogs, ist es mir wichtig agile Entwicklungsprozesses zu etablieren und die entsprechenden Praktiken im Team anzuwenden.

Kompetenzen

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

IntelliJ
Experte
Maven
Fortgeschritten
Gradle
Fortgeschritten
Eclipse
Experte
Linux
Basics
Windows
Fortgeschritten
TDD
Fortgeschritten
BDD
Fortgeschritten
Cucumber
Fortgeschritten
Jenkins CD-Pipeline
Fortgeschritten
ELK-Stack
Fortgeschritten
Ansible Vault
Fortgeschritten
BPMN
Fortgeschritten
jBPM
Fortgeschritten
Docker
Fortgeschritten
Kubernetes
Fortgeschritten

Programmiersprachen

SQL
Experte
Java
Experte
Spring
Fortgeschritten
SpringBoot
Experte
Grails
Fortgeschritten
Kotlin
Fortgeschritten
Groovy
Fortgeschritten
Python
Basics
Scala
Basics
HTML
Basics
UML
Fortgeschritten
Amazon Web Services
Fortgeschritten
Microsoft Azure
Experte
Google Cloud
Basics
Microservices
Experte
Twelve-Factor-App
Experte
Clean Code
Fortgeschritten
Azure CI
Basics
Git
Experte
Gitlab
Experte
Jenkins
Experte
Sonar
Fortgeschritten
SVN
Fortgeschritten

Datenbanken

SQL
Experte
MongoDB
Experte
MySQL
Fortgeschritten
Flyway
Basics
Sybase ASE
Fortgeschritten

Datenkommunikation

JMS
Experte
Kafka
Experte
Azure Service Bus (Kafka)
Fortgeschritten
REST
Experte

Branchen

Branchen

Energie, Bank, Handel, Telekommunikation

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

3 Jahre 6 Monate
2021-01 - heute

Weiterentwicklung zentraler Framework- Komponenten

Software-Entwickler Maven Jenkins CD-Pipeline IntelliJ ...
Software-Entwickler

Beschreibung:
Banken und Finanzinstitute sollen die Plattform als Grundlage zur Erfüllung regulatorischer Anforderungen und Restriktionen der deutschen und europäischen Bankenaufsicht nutzen. Diese Grundlage wird durch daten- und methodenkonsistente Reports sowie transparente Datenflüsse und Berechnungsgrundlagen geschaffen. Ein modularer Aufbau und

durchgängige Prozesse sollen das Produkt kennzeichnen und einen hohen Automatisierungsgrad ermöglichen. Das Gesamtprojekt besteht nunmehr aus insgesamt 15 Scrum-Teams, die anhand des Scaled Agile Frameworks (SAFe) arbeiten.

Ziel des Projektes:
Entwicklung und Bereitstellung einer Plattform für

Banken um in den Themengebieten Accounting, Meldewesen, Controlling und Risikomanagement die regulatorischen Anforderungen erfüllen zu können.

Aufgaben:
Weiterentwicklung und Wartung der bestehenden querschnittschlichen Framework- und Servicekomponenten für Near-Time und Batchprozesse.

  • Umsetzung und Schreiben von User Stories

  • Wartung und Versionsmigration der bestehenden Services

  • Fachliche Weiterentwicklung

  • Einarbeitung neuer Mitarbeiterin

  • Realisierung der Module/Datenbanken

  • Integration der Module/Datenbanken zu Software-Einheiten

  • Einbindung der SW-Einheiten ins System

  • Einsatz von DB-Objekten in die verschiedenen Testumgebungen

  • Durchführung von Entwicklertest (inkl. der Übergabe in die Testinfrastruktur und abschließender Tests der implementierten Module)

Atlassian JIRA Atlassian Confluence
Maven Jenkins CD-Pipeline IntelliJ Git Docker BPMN SpringBoot Java REST
IT-Dienstleister
Remote
1 Jahr
2019-09 - 2020-08

e-Mobility+

Softwarearchitekt/-entwickler MongoDB Redis Java ...
Softwarearchitekt/-entwickler

Im Rahmen der ?Road to Europe?-Strategie wurde die Anzahl der für die eMobility+ Kunden verfügbaren Ladepunkte innerhalb eines Jahres von 50.000 Ladepunkten in der Region D-A-CH auf über 100.000 Ladepunkte in ganz Europa erweitert. Damit wurde das Unternehmen in Deutschland zum größten Ladenetzanbieter und Marktführer im Elektromobilitätsbereich.

Aufgaben:

  • Umsetzung neuer Features

  • Fehleranalyse und Behebung

  • Etablierung eines agilen Entwicklungsprozesses

  • Erarbeitung von Qualitätsstandards

  • Anbindung der Gireve Roaming Plattform per OCPI

  • Wartung, Umbau und Erweiterung bestehender Services in Azure

  • Erweiterungen an den Roaminganbindungen an eClearing und Hubject

MongoDB Redis Java KeyVault Azure Service Bus (Kafka) SpringBoot Cloud-Native OCHP OCPI Azure CI Git OICP Microservices Spring Azure DevOps
Energie
Baden-Württemberg
5 Jahre
2014-09 - 2019-08

Couponing

Softwarearchitekt / -entwickler Microservices Git Gatling ...
Softwarearchitekt / -entwickler

Komplette Neuentwicklung der Services, die den Kunden die Nutzung von Coupons in den Filialen, auf der Homepage und in der App einer Drogeriemarktkette ermöglichen.

  • Fachliches und technisches Ramp-up des Projekts

  • Etablierung eines agilen Entwicklungsprozesses

  • Definition der Basisarchitektur und des Technologiestacks

  • Erarbeitung von Qualitätsstandards

  • Requirementsengineering und Entwicklung neuer Features

  • Betreuung und Ausbildung von Studenten und Auszubildenden

Microservices Git Gatling Spring Java Kafka JMS S3 Storage Maven Ansible Python SpringBoot Scala SpringCloud SOAP ELK-Stack BDD mit Cucumber Jenkins CD-Pipeline MySQL
Handel
Baden-Würtemberg
2 Jahre
2017-01 - 2018-12

Paybackpunkte neartime buchen

Softwarearchitekt / -entwickler Git JMS Scala ...
Softwarearchitekt / -entwickler

Die Paybackpunkte, die Kunden bei ihrem Einkauf bei einer Drogeriemarktkette sammeln, wurden ehemals per Stapelverarbeitung und über Nacht an Payback übertragen. Da dies nicht mehr zeitgemäß ist und die Kunden ihre Punkte sofort in der Payback App sehen wollen, musste der komplette Prozess reimplementiert

werden. Das System muss dabei mit bis zu 250 Requests pro Sekunde, bei harten ACID Anforderungen, zurecht kommen. Da Paybackpunkte einen Gegenwert in Geld haben, musste bei der Entwicklung der Services besonders umsichtig vorgegangen werden.

  • Fachliches und technisches Ramp-up des Projekts

  • Technische Koordination der Entwicklung mit Payback

  • Requirements Engineering mit den Fachabteilungen

  • Integration mit dem SAP System

  • Design und Implementierung der Services

Das gesamte System besteht aus 3 einzelnen Microservices und zugehörigen Datenbanken.

Git JMS Scala Spring SOAP ELK- Stack Jenkins CD-Pipeline BDD mit Cucumber SpringCloud SpringBoot Gatling MySQL Java S3 Storage Ansible Maven Kafka Python
Handel
Baden-Württemberg
8 Monate
2017-07 - 2018-02

Betrieb 3.0

Softwarearchitekt / -entwickler Ansible IaS OpsGenie ...
Softwarearchitekt / -entwickler

Die Prozesse rund um den Betrieb der Services im CRM Bereich einer Drogeriemarktkette sollten optimiert werden. Insbesondere das Deployment und das Monitoring/Alerting sollten auf ein neues Level gebracht werden. Als essentiellen weiteren Punkt sollte das Thema ?Infrastructure as code? angegangen und manuelle Prozesse abgelöst werden. Die Twelve- Factor-App Methodology wurde beim Bau der Services weitgehend beachtet, es sollte trotzdem in diesem Bereich ein Review gemacht werden, um eventuelle Lücken aufzudecken und zu schließen.

  • Design und Umsetzung des neuen Deployments mit Ansible

  • Migration von 300 Serviceinstanzen zur hausinternen IaS Lösung

  • Migrationsplan hin zu fachlich-/funktionalem Monitoring

  • Umbau der Services auf neues Monitoringkonzept

  • Definition neuer Schwellwerte und Kennzahlen für das Alerting

  • Einführung einer Rufbereitschaft

  • Integration von Ops-Genie und Zabbix

  • Twelve-Factor-App Review und diverse Fixes

Ansible IaS OpsGenie Ansible Vault Twelve-Factor-App Java fachlich-/funktionales Monitoring Zabbix Spring
Handel
Baden-Württemberg
4 Monate
2016-12 - 2017-03

Mobile Authentication Token

Softwarearchitekt / -entwickler ELK-Stack MySQL InfluxDB ...
Softwarearchitekt / -entwickler

Kunden sollten die Möglichkeit haben, sich in den Fililalen einer Drogeriemarktkette über ihre App zu authentifizieren, um damit ihre Coupons einlösen zu können. Dazu zeigt die App ein Token als QR-Code an, dieses scannt die Kasse und ermittelt darüber die Coupons des Kunden. Hier waren insbesondere sicherheitsrelvante Überlegungen hinsichtlich dem Fälschungs- und Diebstahlschutz, sowie der Gültigkeit und dem Rollieren des Tokens, wichtig. Zudem musste der Service bei geringen Latenzen von <100ms, hoher Last von ca. 1 Million Installationen der App, sowie zusätzlich 40 Kassiervorgängen pro Sekunde, eine hohe Verfügbarkeit gewährleisten.

  • Fachliches und technisches Ramp-up des Projekts

  • Design des Authentication Tokens

  • Entwurf des Algorithmus zur Rollierung des Tokens

  • Entwurf der sicherheitsrelevanten Features des Tokens

  • Performanceoptimierung des Systems

  • Übergreifende Abstimmung mit dem Entwicklungsteam der App

ELK-Stack MySQL InfluxDB Gatling SpringBoot BDD mit Cucumber Java Spring Jenkins CD- Pipeline Grafana Sonar Zabbix SpringCloud Git Maven Scala Apache Crypto Microservices
Handel
Baden-Württemberg
3 Monate
2015-12 - 2016-02

Single Sign On Server

Softwarearchitekt / -entwickler OAuth Microservices SpringCloud ...
Softwarearchitekt / -entwickler

Die in die Jahre gekommene SSO Infrastruktur (CAS Jasig) einer Drogeriemarktkette musste reimplementiert werden, weil diese den neuen Anforderungen bezüglich Online Shop und App, zumindest mit vertretbaren Aufwand, nicht mehr gerecht wurde. Die Herausforderung hier war insbesonders, die verschiedenen Anforderungen von Shop, App und den dahinterliegenden Backendsystemen gerecht zu werden. Die Lösung war eine Kombination aus Json Web Token und Oauth 2.0.

  • Workshops zur Ermittlung der technischen/fachlichen Prozesse

  • Evaluierung der technischen Frameworks

  • Prototypisierung der SSO Lösung

  • Umsetzungsplan und Kostenschätzung

  • Abschaltung des Altsystems nach Umsetzung

  • Integration des SSO Mechanismus in das eigene API-Gatway

OAuth Microservices SpringCloud Spring SpringBoot Java
Handel
Baden-Württemberg
1 Jahr 1 Monat
2013-09 - 2014-09

Kundenstammverwaltung

Softwarearchitekt / -entwickler Groovy Grails Jenkins ...
Softwarearchitekt / -entwickler

Für den Relaunch der Homepage und des Onlineshops einer Drogeriemarktkette musste die, früher auf SAP- und Batchprozessen basierende Kundenstamm- verwaltung, von Grund auf neu implementiert werden. Die bestehenden Kundendaten aus SAP mussten transformiert und in das neue System importiert werden.

  • Entwicklung neuer Features

  • Abstimmung von Schnittstellen und Standards

  • Unterstützung des Infrastrukturteams für Webstack 2.0

  • Review der bestehenden Architektur und des Technologiestacks

  • Betreuung und Ausbildung von Studenten und Auszubildenden

  • Performanceoptmierungen

Groovy Grails Jenkins HTML Git Spring Activity Engine ELK-Stack BPMN SOAP
Handel
Baden-Württemberg
3 Jahre
2010-08 - 2013-07

IAM (Identity and Access Management)

Softwareentwickler SVN Java Neo4j ...
Softwareentwickler

Weiterentwicklung und Modernisierung der bestehenden Services und Frontends zur Verwaltung der Zugriffsrechte innerhalb eines Konzerns im Bereich Telekommunikation.

  • Migration bestehender Funktionalität von Perl nach Java

  • Migration von EJB 2.x nach 3.x

  • Implementierung neuer Features

  • Evaluation neuer Persistenztechnologien (Graphdatenbanken)

  • Reimplementierung der Rechteauflösungsalgorithmen in Java

SVN Java Neo4j Maven Sybase ASE Jenkins SOAP LDAP
Telekommunikation
Baden-Württemberg

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

3 Monate
2021-02 - 2021-04

Amazon Webservices

Amazon Webservices Cloud Practitioner

Der Kurs beinhaltet alle wesentlichen Services und Konzepte für Amazon Webservices. Er ist als Vorbereitung für die AWS Zertifizierung zum AWS Cloud Practitioner ausgelegt.

Amazon Webservices ECS & Fargate Master Class

Der Kurs beschäftigt sich in der Tiefe mit dem Elastic Container Service von AWS, dabei dient EC2 oder Fargate als Unterbau.

Amazon Webservices Cloud Formation Master Class

Amazon Webservices Cloud Formation Master Class lehrt die Verwendung von Cloud Formation innerhalb von AWS und befähigt die Infrastruktur bei AWS zu 100% als Infrastructure As Code abzubilden

1 Monat
2021-03 - 2021-03

Complete Kotlin Development masterclass

We will cover basic topics such as

  • language fundamentals

  • collections

  • flow control

  • loops

  • handling errors and exceptions

  • functions

  • packages

As well as advanced topics such as

  • Object Oriented Programming

  • Principles of development

  • Standard functions

  • Types of classes

  • Extensions

  • Generics

  • Coroutines

1 Monat
2013-08 - 2013-08

iSAQB®Certified Professional for Software Architecture

iSAQB®CPSA,
iSAQB®CPSA

iSAQB®Certified Professional for Software Architecture

Position

Position

Als Softwarearchitekt und Entwickler ist es meine Aufgabe die Umsetzung neuer Features, die Erarbeitung der Zielarchitektur und Qualitätskriterien mit dem Team sicherzustellen. Neben der Unterstützung des Fachbereichs bei der Planung der Features und des Backlogs, ist es mir wichtig agile Entwicklungsprozesses zu etablieren und die entsprechenden Praktiken im Team anzuwenden.

Kompetenzen

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

IntelliJ
Experte
Maven
Fortgeschritten
Gradle
Fortgeschritten
Eclipse
Experte
Linux
Basics
Windows
Fortgeschritten
TDD
Fortgeschritten
BDD
Fortgeschritten
Cucumber
Fortgeschritten
Jenkins CD-Pipeline
Fortgeschritten
ELK-Stack
Fortgeschritten
Ansible Vault
Fortgeschritten
BPMN
Fortgeschritten
jBPM
Fortgeschritten
Docker
Fortgeschritten
Kubernetes
Fortgeschritten

Programmiersprachen

SQL
Experte
Java
Experte
Spring
Fortgeschritten
SpringBoot
Experte
Grails
Fortgeschritten
Kotlin
Fortgeschritten
Groovy
Fortgeschritten
Python
Basics
Scala
Basics
HTML
Basics
UML
Fortgeschritten
Amazon Web Services
Fortgeschritten
Microsoft Azure
Experte
Google Cloud
Basics
Microservices
Experte
Twelve-Factor-App
Experte
Clean Code
Fortgeschritten
Azure CI
Basics
Git
Experte
Gitlab
Experte
Jenkins
Experte
Sonar
Fortgeschritten
SVN
Fortgeschritten

Datenbanken

SQL
Experte
MongoDB
Experte
MySQL
Fortgeschritten
Flyway
Basics
Sybase ASE
Fortgeschritten

Datenkommunikation

JMS
Experte
Kafka
Experte
Azure Service Bus (Kafka)
Fortgeschritten
REST
Experte

Branchen

Branchen

Energie, Bank, Handel, Telekommunikation

Vertrauen Sie auf Randstad

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.