Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Seniorberater für SQL Server und Oracle, insbesondere im Bereich Data Vault und Business Intelligence

verfügbar ab
03.12.2019
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
80 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Einsatzort unbestimmt

Kommentar

Grundsätzlich bin ich bezüglich des Aufenthaltsorts sehr flexibel. Keine Krisengebiete.

Position

Kommentar
  • Architekt in Data Vault
  • Business Intelligence und Datenbankapplikationen
  • Teamleitung
  • Business Analyst

Projekte

08/2019 - Heute

4 Monate

Migration Oracle 11 nach SQL Server 2016

Rolle
Senior Consultant
Kunde
VTB Bank (Finanzdienstleistungen)
Projektinhalte
  • Selbständige Identifizierung und Implementierung von Anforderungen in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen
  • Implementierung eines XML-Exports nach Calypso
  • Migration von Logik aus Java-Funktionalität nach T-SQL
  • Konzeption und Umsetzung eines Testprozesses
  • Unterstützung bei der Migration von PL/SQL-Code nach T-SQL
  • Performance-Optimierung migrierter wie bestehender Prozeduren
  • Dokumentation bestehender wie auch selbst entwickelter Architekturen in JIRA und Confluence
  • (Halbautomatisierte) Erstellung von Datenvergleichstests zur Datenvalidierung von Datenquelle und Datenziel
  • Import-, Export- und Testautomatisierung mit PowerShell und ActiveBatch
Produkte

SQL Server 2016

Oracle 11c

Visual Studio 2017 Professional/TFS

SQL Developer

JIRA

Confluence

PowerShell

ActiveBatch

Graphviz (Skriptbasiertes Visualisierungswerkzeug)

OX: OOA / OOD / OOP

ASP.NET

01/2018 - Heute

1 Jahr 11 Monate

Entwicklung der Applikation "Data Vault Importer"

Rolle
Architekt, Entwickler
Kunde
Solvepack GmbH (Dienstleistungen)
Projektinhalte

Projektinformationen:

  • Entwicklung einer Applikation („Data Vault Importer“) zur automatisierten Erstellung von Data Vault-Systemen und zum automatisierten Laden von Daten (in Entwicklung)
  • Prototypischer Zugriff auf Information Marts über PowerBI

Aufgaben:

  • Validierung und Dokumentation von Anforderungen
  • Design Datenbank in T-SQL
  • Automatisierte Erstellung von Importfunktionalität über dynamisches T-SQL und BIML
  • Erstellung einer Oberfläche zur Verwaltung über ASP Core
  • Auswertung von importierten Daten von einen Information Mart basierend auf Raw/Business Vault auf PowerBI Service/PowerBI Desktop; on Premise-Installation von PowerBI Report Server
  • Azure Data Lake als Landing Site für relationale und unstrukturierte Daten; Integration in einer Data Vault-Datenstruktur
  • Azure SQL Data Warehouse zur Auswertung von Sensordaten (Rasperry PI) in Data Vault mithilfe von Azure Analysis Services
Produkte

SQL Server 2016/Azure

Azure SQL Data Warehouse

Data Vault 2.0

Visual Studio 2017 Professional

TFS

PowerBI Service/PowerBI Desktop/Power BI Report Server

01/2017 - Heute

2 Jahre 11 Monate

Berichtserstellung, Datendesign

Rolle
Senior Consultant
Kunde
Tata Consulting Services (Schwerindustrie)
Projektinhalte
  • Erstellung von Berichten mit SSRS 2016
  • Review Datenmodellierung
  • Prototypisches Redesign Datenmodell Data Vault 2.0
    • Umstellung auf Hub, Link, Satellite, Bridge und Point In Time-Tables
    • Abfragen des DV-Modells über T-SQL
  • Zusammenarbeit remote unter Nutzung von TFS in the Cloud, Office 365, SharePoint, OneNote, Skype und Yammer
Kenntnisse

Prototypische Einführung von PowerBI als mögliche Dashboard-Lösung

SQL Server 2016/Azure

SQL Server Reporting Services 2016

Visual Studio 2015/2017 Professional/Enterprise

TFS in the Cloud

Office 365/Yammer/Skype

03/2019 - 07/2019

5 Monate

Einführung von Data Vault 2.0 und SSAS Tabular Model

Rolle
BI-Architekt
Kunde
Computacenter Ltd., Kerpen (Dienstleistungen)
Projektinhalte
  • Prototype für SSAS 2017 Tabular Reporting basierend auf einem Data Vault 2.0 Data Warehouse
  • Entwicklung eines metadatengetriebenen Automatisierungs-Frameworks
  • Dokumentation und Wissenstransfer zu BI-Team
  • Entwicklung eines Deployment-Konzepts
  • Einführung von SCRUM-Methodik
Produkte

SQL Server 2016/7

Data Vault 2.0

SCRUM

SharePoint

Visual Studio 2017 Professional/TFS

01/2019 - 02/2019

2 Monate

Data Vault Implementierung mit WhereScape - Prototyp

Rolle
Senior Consultant
Kunde
Dillinger Hütte (Stahl)
Projektinhalte
  • Data Vault 2.0 Modelling
  • Restrukturierung der Confluence Dokumentation
  • Anpassen des Entwicklungsprozesses an Data Vault-Anforderungen
  • Verwenden von WhereScape als Design (3D) und ETL (RED)-Werkzeug
Produkte

Oracle 12c (Source)

PostgreSQL 11.2 (Target)

Data Vault 2.0

SCRUM

Confluence

WhereScape 3D

Red (Repository on SQL Server 2017 Express)

DBVisualizer 10.0

07/2018 - 12/2018

6 Monate

Data Vault Implementation

Rolle
Data Architect, Coach
Kunde
Erste Asset Management (Banken und Versicherungen)
Projektinhalte
  • Data Vault 2.0 Modelling
  • Validierung und Dokumentation von Anforderungen im Bereich Data Vault
  • Erstellung von Support Requests an Scalefree/Hr. Olschimke
  • Review von Code-Implementierungen und Modellierungen
  • Restrukturierung der firmeneigenen Confluence-Dokumentation
  • Anpassen des Entwicklungsprozesses an Data Vault-Anforderungen
  • Evaluation von WhereScape als Design- und ETL-Werkzeug
Kenntnisse

Data Vault 2.0

Oracle 11.2 g

SCRUM

Confluence

WhereScape 3D

Red

Visio 2016

06/2018 - 09/2018

4 Monate

Beratung beim Aufbau eines Data Warehouses mit Data Vault 2.0

Rolle
Senior Consultant
Kunde
Robert Bosch GmbH (Maschinenbau)
Projektinhalte
  • Validierung von Anforderungen
  • Erstellung von Best Practices für die Umsetzung von Data Vault-Datenmodellen
  • Performance-Analyse bei bestehendem Prototypen
  • Unterstützende Beratung für Datenmodellierung und Berichtswerkzeuge in Zusammenarbeit mit Microsoft-Spezialisten im Bereich SSIS, SSAS und PowerBI
Kenntnisse

SQL Server 2016/2017

SSIS

SSAS (Tabular Model)

PowerBI

BIML

TFS

Visual Studio 2017 Professional

01/2018 - 06/2018

6 Monate

Ermittlung von Gewinnprognosen mit R und R/Shiny

Rolle
Senior Consultant
Kunde
Telefónica GmbH
Projektinhalte
  • Validierung von Anforderungen
  • Design Datenbank-Schnittstellen in SQL und PL/SQL
  • Import, Auswertung und Export von Daten mit R in R/Shiny
  • Architektur der R/Shiny-Applikation
Kenntnisse

Oracle 11.2 g

R Server

R

TOAD

SVN Tortoise

04/2017 - 12/2017

9 Monate

Datenbefüllung und -bereitstellung in einem Data Vault-DWH

Rolle
Senior Consultant
Kunde
WL Bank, Münster
Projektinhalte
  • Validierung von Anforderungen
  • Erstellen von SSIS-Packages mithilfe von BIML
  • Data Vault Design
  • Aggregation und Bereitstellung von Berichtsdaten
  • Entwurf, Implementierung und Dokumentation von Entwicklungsprozessen
  • Performance Tuning und Troubleshooting
Kenntnisse

SQL Server 2016

SQL Server Integration Services 2016

Visual Studio 2015 Professional

TFS

Data Vault Design

MID Innovator

08/2016 - 01/2017

6 Monate

Redesign einer bestehenden Dateninfrastrukutr

Rolle
Senior Consultant
Kunde
Roche Diagnostics GmbH
Einsatzort
Penzberg
Projektinhalte
  • Anpassen einer bestehenden Datenstruktur
  • Performance-Optimierung bestehender Stored Procedures
  • Evaluation unterschiedlicher In-Memory-Architekturen für schnellen Datenzugriff auf SQL Server 2016
  • Aufspalten des Datenbestandes zweier Applikationen in einer Datenbank, Herauslösen und Migrieren von Daten nach SQL Server 2014 mit Hilfe von Redgate Schema Compare und SSIS von SQL Server 2014
Kenntnisse

Visual Studio 2013/2015 Professional

Redgate Toolbelt

Team Foundation Server

Enterprise Architect

SQL Server 2012/2014/2016

SQL Server 2014 Integration Services

04/2016 - 07/2016

4 Monate

Feeding Data Marts mit SQL Server 2014 Service Broker

Rolle
Senior Consultant
Kunde
Arvato Systems
Einsatzort
Hannover
Projektinhalte
  • Implementieren einer Service Broker Infrastruktur
  • Performance-Optimierung existierender Stored Procedures
  • Evaluation unterschiedlicher In-Memory-Architekturen für schnellen Datenzugriff
Kenntnisse

Agiles Projekt-Management (SCRUM)

SQL Server 2012/2014

Redgate Toolbelt

SSDTBI

Visual Studio 2013 Professional

08/2015 - 03/2016

8 Monate

Redesign Backend

Rolle
BI-Architekt
Kunde
Milestone Systems A/S
Einsatzort
Sofia (Bulgaria) and Copenhagen (Denmark)
Projektinhalte
  • Redesign relationales Datenmodell unter Benutzung der Data Vault 2.0-Methodik.
  • Festlegung und Implementierung als Staging Area in Vorbereitung für künftige Reporting-Anwendungen
  • Bidirektionale Synchronisation mit Datenquellen
  • Dokumentation von Geschäftsprozessmodellen mithilfe von Innovator
  • Befüllung des neuen Datenmodells und Vorbereitung der Migration von Daten zu einem späteren Zeitpunkt
  • Dokumentation der gesamten Datenarchitektur
Kenntnisse

Data Vault 2.0

SQL Server 2012

Team Foundation Server

Agiles Projektmanagement (SCRUM)

Visual Studio 2013 Professional

SSDTBI

Oracle SQL Developer Data Modeller 4.3

06/2015 - 08/2015

3 Monate

Report Development “Dashboard”

Rolle
Consultant
Kunde
VAG Armaturen GmbH
Einsatzort
Mannheim
Projektinhalte
  • Erstellung eines Überblickreports auf Basis schon existierender Berichte
Kenntnisse

SQL Server 2008 R2 SSRS

Team Foundation Server

MDX

Visual Studio 2013 Professional

SSDTBI unter Benutzung von MDX

05/2014 - 07/2015

1 Jahr 3 Monate

Migration einer Data Warehouse-Umgebung aus vorhergegangenem Projekt

Rolle
Senior BI Consultant
Kunde
Bayer Business Services GmbH
Projektinhalte
  • Installation und Konfiguration der Zielumgebung
  • Migration aller Komponenten von SQL Server 2008 R2 nach SQL Server 2014
    • SSIS
    • SSAS
    • SSRS
    • SSDB
    • orangeBI-Komponenten
  • Test und Dokumentation
Kenntnisse

SQL Server 2014 (SSDB; SSIS; SSAS Multidimensional und Tabular Mode)

SQL Server 2008 R2 (SSDB; SSIS; SSAS MD)

SharePoint Server 2010

Team Foundation Server

orangeBI

Visual Studio 2013/2008 Professional

Microsoft Excel 2013/2010

xlCubed

10/2014 - 04/2015

7 Monate

Aufbau eines Data Warehouses

Rolle
BI-Architekt
Kunde
Bayer Business Services GmbH
Einsatzort
Leverkusen
Projektinhalte
  • Analyse der technischen Anforderungen
  • Installation und Konfiguration der Testumgebung
  • Projektplanung und Projektmanagement ohne Personalverantwortung
  • Teamleitung
  • Synchronisation zweier Projekte für einen Deploymenttermin
  • Kommunikation zum Fachbereich
  • 3rd Level Support
Kenntnisse

Data Vault

Dynamic Security

SQL Server 2014 (SSDB; SSIS; SSAS Multidimensional und Tabular Mode)

SQL Server 2008 R2 (SSDB; SSIS; SSAS MD)

SharePoint Server 2010

Team Foundation Server

orangeBI

Visual Studio 2013/2008 Professional

Microsoft Excel 2013/2010

 xlCubed

02/2014 - 07/2014

6 Monate

Migration eines Data Warehouses von Cognos 7 basierend auf Informix 11.5 nach SQL Server 2012 Analysis Services

Rolle
BI-Architekt
Kunde
Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH)
Projektinhalte
  • Analyse der technischen Anforderungen
  • Installation und Konfiguration der Testumgebung
  • Design der ETL-Architektur
  • Design der Data Warehouse-Architektur
  • Migration der Daten von Informix in die Staging Area sowie in den Data Mart auf SQL Server 2012 mithilfe von SQL Server Integration Services 2012
  • Entwicklung von Stored Procedures auf Informix 11.5 zur Datenvalidierung
  • Erstellen und Testen der geforderten Würfel
  • Schulung des Personals in SQL Server 2012 BI, Visual Studio und TFS
Kenntnisse

SQL Server 2012 (SSDB; SSIS; SSAS)

Windows Server 2012 R2 Cluster

SharePoint Server 2013

Team Foundation Server

Informix 11.5

Visual Studio 2012 Professional

Server Studio 9.1 for Informix

Microsoft Excel 2013/2010

11/2013 - 01/2014

3 Monate

Erstellung eines Installationsleitfadens für SQL Server 2012 Analysis Services auf Windows Server 2012 R2 in virtueller Umgebung

Rolle
Consultant: Entwicklung und Test
Kunde
Daimler AG
Projektinhalte
  • Analyse von Anforderungen
  • Test der skriptbasierten Installation
  • Test von Laufwerksperformance
  • Installation einer virtuellen Domäne als Testumgebung
Kenntnisse

SQL Server 2012 Analysis Services

Windows Server 2012 R2

sqlio

 Hyper-V Server 2012

09/2013 - 10/2013

2 Monate

Zeitlich eng begrenzte, skriptbasierte Migration von Datenbanken auf SQL Server 2005 zu SQL Server 2008 im Bankenumfeld.

Rolle
Consultant: Entwicklung
Kunde
Wertpapierhandel
Projektinhalte
  • Analyse von Speicherplatzanforderungen
  • Planung der Migration in Wellen
  • Sicherung und Wiederherstellung von Datenbanken
  • Prüfen auf potenzielle Risiken mit SQL Server Upgrade Advisor
  • Migrieren und Anpassen von Aufträgen, Logins und Synonymen
  • Identifizieren und Löschen verwaister User
  • Anpassen von Stored Procedures und SSIS-Paketen
  • Alle Tätigkeiten in Skriptform mit sorgfältigem Testen
Kenntnisse

SQL Server 2005 (Cluster)

SQL Server 2008 (Cluster)

SQLCMD

SQL Server Upgrade Advisor

Visual Studio 2008 Professional

Versionskontrolle: TortoiseSVN

Windows Server 2008

02/2013 - 06/2013

5 Monate

Entwicklung und Wartung von Berichten für SQL Server 2008 R2 Reporting Services (SSRS) auf Basis von Oracle 11.2g-Datenquellen

Rolle
Senior Consultant: Entwicklung
Kunde
Galeria Kaufhof
Projektinhalte

Tätigkeit:

  • Überarbeitung bestehender Berichte auf SSRS
  • Erstellung neuer Berichte anhand bestehender Anforderungen
  • Unterstützung im ERM-Design
Kenntnisse

SQL Server 2008 R2 Reporting Services

Visual Studio 2008 Professional

Team Foundation Server 2010

SQL Server 2008 R2

SQL Developer

Oracle 11.2g

01/2013 - 02/2013

2 Monate

Analyse der Infrastruktur und bisherigen Administration; Entwicklung einer Sicherungs- und Wiederherstellungsstrategie mithilfe von DPM; Migration und Zusammenführung mehrerer Access 2003-Datenbanken in einer SQL Server 2008 R2-Datenbank.

Rolle
Senior Consultant: Administration, Entwicklung
Kunde
Caritasverband für Stuttgart e.V.
Projektinhalte

Tätigkeit:

  • Identifikation aller verwendeten SQL Server und ihrer Funktion
  • Analyse des bestehenden Sicherungskonzeptes
  • Erarbeitung eines neuen Sicherungskonzeptes basierend auf DPM
  • Troubleshooting und Fehleranalyse auf
  • Migration und Zusammenführung mehrerer Access 2003-Datenbanken in einer SQL Server 2008 R2-Datenbank
  • Anpassen des dazugehörigen Access 2003-Frontends
Kenntnisse

Visual Studio 2008 Professional

SQL Server 2008 R2

Data Protection Manager (DPM)

04/2012 - 02/2013

11 Monate

Migration der Datenquelle für SQL Server 2008 R2 Reporting Services (SSRS) von SQL Server 2008 R2 Analysis Services (SSAS) auf SAP BW 7; Wartung von SSAS und SSRS; Weiterentwicklung von Berichten; Testsystem auf SQL Server 2012 für Entwicklungszwecke

Rolle
Senior Consultant: Architekt, Administration und Entwicklung
Kunde
VAG Armaturen GmbH, für DVRATIO GmbH
Projektinhalte

Projekt:

Migration der Datenquelle für SQL Server 2008 R2 Reporting Services (SSRS) von  SQL Server 2008 R2 Analysis Services (SSAS) auf SAP BW 7; Wartung von SSAS und SSRS; Weiterentwicklung von Berichten; Testsystem auf SQL Server 2012 für Entwicklungszwecke, Entwicklung eines Verwaltungswerkzeuges zur Verwaltung und Parametrisierung von Berichtsabonnements

 

Tätigkeit:

  • Troubleshooting SSRS und SAP BW 7
  • Installation Testsystem SAP BW 7 auf VMWare Workstation
  • Administration (Backup & Recovery, Performance Tuning)
  • Datenexport/-import über SSIS
  • Überarbeitung bestehender Berichte auf SSRS
  • Wartung von SSRS und SSAS bzw. Umsetzung neuer Anforderungen
  • Datenbankdesign für Werkzeug zur automatisierten Erstellung von SSRS-Abonnements
  • Projekt-Dokumentation und Durchführung über SharePoint 2010 Projekträume
  • Anpassen des Projektraumes mittels out-of-the-box Werkzeugen auf Basis von SharePoint 2010
  • Unterstützung bei Datendesign auf SAP BW 7
  • Training on the job für Mitarbeiter
Kenntnisse

Windows Server 2008 R2

Visual Studio 2010 Professional/Premium; Visual Studio 2008

 Team Foundation Server 2010

 VMWare Workstation 7.1.5

 SQL Server 2008 R2

 SAP BW 7

Sysinternals

Performance Monitor

Process Explorer

Network Monitor

Rapid Prototyping

SCRUM

05/2011 - 03/2012

11 Monate

Weltweiter Rollout von neuen Computern mithilfe einer .NET-Applikation und Oracle 10g-Datenbank. Teamleiter Backend; Entwicklung von Applikationslogik unter Oracle 10/11 g, 2nd und 3rd level Support, Unterstützung bei SQL Server 2008 R2 Reporting Services

Rolle
Teamleitung/ Technischer IT-Softwareberater
Kunde
BASF AG, für Accenture GmbH/Avanade GmbH
Projektinhalte

Tätigkeit:

  • Troubleshooting SSRS
  • Entwicklung von Applikationslogik unter Verwendung von Stored Procedures und Functions unter PL/SQL
  • Reporting mit SSRS und komplexer Views unter Oracle 10g/11g
  • Administration und Troubleshooting projektbezogen auf vier Oracle-Instanzen
  • Performance Tuning von Views und Stored Procedures

Rolle:

Teamleitung, Technischer IT-Softwareberater: Administration und Entwicklung

Kenntnisse

Windows Server 2008/2003

Visual Studio 2010 Professional/Enterprise

SQL Developer

TOAD 10.5

Report Builder 3.0

SCRUM

06/2010 - 04/2011

11 Monate

Konzeption und Durchführung von Datenbank-Upgrades von SQL Server 2000 auf 2008, Performance Tuning von Stored Procedures, Views, Tabellen und Funktionen, Evaluierung von Unit Test Frameworks für Visual Studio 2010 (xUnit.NET, MbUnit, NUnit, MSTest)...

Rolle
Technischer IT-Softwareberater: Entwicklung, Administration
Kunde
Raiffeisen Schweiz, für IQ Plus AG
Projektinhalte

Projekt:

Konzeption und Durchführung von Datenbank-Upgrades von SQL Server 2000 auf 2008, Performance Tuning von Stored Procedures, Views, Tabellen und Funktionen, Evaluierung von Unit Test Frameworks für Visual Studio 2010 (xUnit.NET, MbUnit, NUnit, MSTest), Entwicklertätigkeiten im SSAS/SSRS-Umfeld, Datentransfer auf DB2

 

Tätigkeit:

  • Konzeption der Upgradestrategie unter Verwendung von Integrations- bzw. Database Unit Tests
  • Upgrade und Migration von Datenbanken auf einen MS SQL Server 2008 Cluster
  • Entwicklung eines Codegenerators für Database Unit Tests anhand bestehender Datenbankobjekte
  • Schnittstellenprogrammierung zu DB2 unter T-SQL über Linked Server
  • Administration (Performance Tuning, Backup & Recovery mit Tivoli Data Protector, Benutzerverwaltung)
Kenntnisse

Windows Server 2008/2003/2000

Windows Cluster/SQL Server 2008 Cluster

Visual Studio 2008 Professional

Visual Studio 2010 Professional/Enterprise

NET

MSTest

MbUnit

NUnit

ReSharper

Tivoli Data Protector

SCRUM

01/2010 - 04/2010

4 Monate

Migration der Altdatenbestände von SQL Server 6.5, 7, 2000, 2005 auf SQL Server 2008 aufgrund des Mergers von BASF und Ciba.

Rolle
Technischer IT-Softwareberater: Administration und Entwicklung
Kunde
BASF AG, für Avanade GmbH
Projektinhalte

Tätigkeit:

  • Analyse der bestehenden Infrastruktur
  • Analyse der bestehenden Installationen
  • Konzeption der Migrationsstrategie
  • Migrieren von Datenbanken, DTS/SSIS-Paketen und Logins
  • Entwicklung eines eigenen Werkzeuges zur effizienten Datenbank-Migration auf Basis von C#.NET 3.5.
Kenntnisse

Windows Server 2008/2003/2000

Windows Cluster/SQL Server 2008 Cluster

Visual Studio 2008 Professional

Projekthistorie

Zeitraum:

05.2009 – 6.2009

Branche:

Handel

Kunde:

EDEKA Südwest, für Lutz und Grub AG

Projekt:

Beschreibung:

Administration und Optimierung bestehender SQL Server 2005 Cluster.

Tätigkeit:

  • Analyse der bestehenden Infrastruktur
  • Analyse der bestehenden Installation
  • Konzeption von Sicherungsstrategie, Desaster Recovery und Dokumentation
  • Empfehlungen für Sofortmaßnahmen

Rolle:

Administrator, technischer IT-Softwareberater

Technik:

Umfeld:

  • Windows Server 2008/2003
  • Windows Cluster

Zeitraum:

05.2009 – 06.2009

Branche:

Versicherung

Kunde:

Zurich Versicherung, für Freund+Dirks

Projekt:

Beschreibung:

Entwicklung eines Projektmanagementwerkzeugs zur Konsolidierung einer Vielzahl von Projektdateien unterschiedlicher Geschäftseinheiten auf Basis von Excel 2003 und VBA 6.5.

Tätigkeit:

Anforderungsanalyse mittels Use Cases und UML (nach SOPHIST-Regelwerk) Applikationsentwicklung unter VBA 6.5

Rolle:

Technischer IT-Softwareentwickler

Technik:

Umfeld:

  • Windows XP

Sprachen:

  • VBA 6.5

Zeitraum:

03.2007 –  03.2008

Branche:

Automotive

Kunde:

Logica für Daimler AG

Projekt:

Beschreibung:

Weiterentwicklung einer Balanced Scorecard-Applikation auf Basis des .NET-Frameworks 1.1 und 2.0 und Oracle 10g.

Tätigkeit:

Applikationsentwicklung unter VB.NET, Migration von .NET 1.1 auf 2.0, Administration und Entwicklung von Prozeduren unter Oracle 10g, Migration von Datenbeständen von Oracle 10g zu SQL Server 2005, Konzeption eines Data Warehouses auf migrierten Datenbestand mithilfe von Analysis Services und Reporting Services, Weiterentwicklung des internen Frameworks (MVC: Front Controller Pattern), Performanceanalyse .NET, Evaluation von MVC.NET und .NET Framework 3.5 (Schwerpunkt auf WPF und WF)

Rolle:

Technischer IT-Softwareentwickler

Technik:

Umfeld:

  • Oracle 10g, SQL Server 2005
  • ASP.NET 2.0/1.1
  • Visual Studio .NET 2005/2003, C#.NET 2005
  • .NET Framework 2.0/1.1
  • Windows XP, Windows Server 2003

 

Werkzeuge:

  • NDepend
  • Sysinternals
  • Performance Monitor
  • Process Explorer
  • Network Monitor

 

Sprachen:

  • VB.NET, C#.NET
  • PL/SQL, T-SQL 

Zeitraum:

04.2006 – 02.2007

Branche:

Dienstleistungen

Kunde:

Meffert Software und Schulungen ) GmbH

Projekt:

Beschreibung:

Entwicklung eines Berichtswerkzeuges für einen Pharmakonzern zur Analyse der Repräsentantenperformance. Replikation von Umsatzdaten auf die Arbeitsrechner der Repräsentanten und Distriktleiter. Darstellung der Ergebnisse in Form von Grafiken und Diagrammen.

Tätigkeit:

Realisierung des vorliegenden fachlichen Konzeptes, Erstellung entsprechender technischer Konzepte, Datenbankdesign, Programmierung unter PL/SQL von Oracle 10 g, Datenmigration mithilfe von Microsoft DTS 2000, Programmierung von Stored Procedures, Views und Tabellen, einfaches Performance Tuning und Base Lining mit Oracle Enterprise Manager, Indexing mithilfe einfacher, zusammengesetzter und funktionsbasierter Indizes.

Rolle:

Technischer IT-Softwareentwickler und –Berater

Technik:

Umfeld:

  • Visual Studio 6
  • Access 2003
  • Oracle 10 g
  • Windows XP
  • Toad 9.0, vorher SQL Developer

Sprachen:

  • Visual Studio 6
  • PL/SQL

Zeitraum:

10.2004 – 07.2006

Branche:

Dienstleistungen

Kunde:

Engel Business Services GmbH, Bad Orb

Projekt:

Beschreibung:

Weiterentwicklung eines browserbasierten CRM/ERP/B2B/MIS Frameworks (myfactory)

Tätigkeit:

Realisierung des vorliegenden fachlichen Konzeptes, Erstellung entsprechender technischer Konzepte, Datenbankdesign, Programmierung unter T-SQL von SQL Server 2000, Datenmigration mithilfe von DTS 2000, Programmierung von Triggern, Stored Procedures, Views und Functions, Performance Tuning und Base Lining mit Profiler, Indexing mithilfe einfacher und zusammengesetzter Indizes. Verwendung von Cursorn (auch geschachtelt), einfachen und komplexen Select-Kommandos, korrelierten Unterabfragen, Transaktionen, unterschiedlicher Transaction Isolation Level, DBCC etc.

Rolle:

Technischer IT-Softwareentwickler und –Berater

Technik:

Umfeld:

  • myfactory-Framework
  • ASP.NET
  • .NET Framework (Klassenbibliotheken)
  • Windows XP, Windows Server 2003
  • Microsoft Office

Sprachen:

  • Visual Studio .NET Enterprise 2003 (VB.NET, ASP.NET)
  • T-SQL

ältere Projekte auf Anfrage 

Branchen

  • Banken und Finanzdienstleistungen
  • EDV-Datenverarbeitung
  • Internet/Intranet/Multimedia
  • Dienstleistungen
  • Automotive
  • Handel

Kompetenzen

Programmiersprachen
.NET-Framework
Professionelle Kenntnisse
C#.NET
Professionelle Kenntnisse
Java
Grundkenntnisse
VB.NET
Professionelle Kenntnisse
VB.NET
Professionelle Kenntnisse
Visual Basic, VBA 6
Professionelle Kenntnisse
Webservices unter Java (Axis2) und .NET
Professionelle Kenntnisse
Windows Scripting
Professionelle Kenntnisse

Betriebssysteme
Windows 2000 Server
Windows NT Server
Windows Professional
Windows Server 2003
Windows XP
Workstation 4.0

Sprachkenntnisse
Deutsch
Mother language
Englisch
fluent
Latein
Grundkenntnisse
Portugiesisch
Grundkenntnisse

Hardware
PC
Kenntnisse zur Bewertung von Performance Issues bei Datenbanken
  • Auswahl von Hardware gemäß der Anforderungen von Datenbankapplikationen, Lizensierungsfragen

Datenkommunikation
TCP/IP
Fortgeschrittene Kenntnisse
Windows Netzwerk
Fortgeschrittene Kenntnisse

Produkte / Standards / Erfahrungen

Softwarepakete und Tools:

  • Rapid Miner
  • Microsoft R Server
  • Windows Clustering für SQL Server und Windows Server
  • Microsoft Visual Studio
  • .NET Framework 4.0/3.5/2.0/1.1
  • Oracle 11g/10g/9i/8i
  • Toad für Oracle 10.5/9.0
  • SQL Developer (Oracle)
  • Microsoft Visio
  • Microsoft Office
  • Microsoft Team Foundation Server/Team Services
  • Eclipse
  • Microsoft HyperV/Virtual PC
  • log4net

Angewandte Methoden, Techniken, Werkzeuge:

  • Data Vault 2.0
  • SCRUM
  • Datenanalyse mit R und Python
  • Datenbankmodellierung (Entity Relationship Diagram, Datenflussdiagramm)
  • Spark Enterprise Architect,
  • Data Warehousing mit Analysis Services
  • sysinternals, .NET Reflector, NDepend
  • ETL (Extraction, Transformation und Loading) mit DTS, SSIS und Oracle Loader
  • Objektorientierte Analyse (OOA), Design (OOD) u. Programmierung (OOP)
  • UML

Grundlegende Kenntnisse im Zusammenhang mit dem Betrieb einer Datenbank:

  • PowerShell
  • Active Directory/Authentifizierung
  • Dateiberechtigungen (NTFS)
  • DNS/DHCP
  • TCP/IP, Firewall
  • Verschlüsselung
  • Internet Information Service
  • Batchdateien 
  • Weitere Kenntnisse betreffen die Administration von Clients und Server im Allgemeinen.

Referenzkunden Schulungen:

  • Aachener und Münchener Versicherung
  • Arxes AG, Bendorf
  • CBC, Frankfurt
  • CCF AG, Griesheim
  • CDI, Frankfurt
  • CompuNet, Frankfurt
  • CompuTrain, Dreieich
  • Dekra Akademie, Darmstadt, Frankfurt
  • Deutsche Bank, Luxemburg
  • DIT Consulting GmbH, Fulda
  • DKZ Deka Bank, Frankfurt
  • Ensys AG, Frankfurt
  • Fimat Bank, Frankfurt
  • Freund & Dirks, Altweilnau
  • GFN, Dreieich und Köln
  • IBS AG, Höhr-Grenzhausen
  • Ifcon GmbH, Butzbach
  • Integrata Training AG, Stuttgart
  • InTime, Bensheim
  • IT Company, Frankfurt
  • KPMG, Berlin
  • Lutz + Grub AG, Karlsruhe
  • Multimediaakademie, Mainz
  • Schöll AG, Trainingszentrum Darmstadt
  • SRH Business Academy GmbH, Mainz/Heidelberg

Managementerfahrung in Unternehmen
SCRUM

Schwerpunkte
IT-Beratung /-Softwareentwicklung
Trainings

Erfahrungs- und Kenntnisschwerpunkte:

  • Data Warehouse-Architektur mit Data Vault 2.0/2.1
  • Anwendungsentwicklung und Beratung im Bereich Business Intelligence
  • Datenbanken und Programmiersprachen im Microsoft-Umfeld
    • Schwerpunkt hierbei sind SQL Server, Oracle und VBA/VB.NET/C#.NET.

Fachlicher Schwerpunkt:

  • IT-Berater /-Softwareentwickler
    • SQL Server Azure/2017/2016/2014/2012/2008 R2/2008/2005/2000/7/6.5 Administration und Entwicklung
    • Data Warehousing unter SQL Server Azure SQL Data Warehouse/2017/2016/2014/2012/2008 R2/2008/2005/2000 (Analysis Services, Reporting Services, Integration Services)
    • Power BI
    • Data Mining mit SQL Server, Rapid Miner
    • Microsoft R Server, R, Python
    • Deployment und Testing via PowerShell-Scripting
    • Oracle 11g/10g/9i/8i/7.3.4.3: Administration und Entwicklung
    • VB.NET, Visual Basic (VB6, VB.NET 2.0/3.5)
    • C#.NET
    • Web-Anwendung (ASP.NET 1.1/2.0/3.5),
    • Framework (.NET 1.1, 2.0, 3.5, 4.0).
  • Trainer
    • SQL Server 2014/2012/2008 R2/2008/2005/2000/7 Administration, Programmierung und Business Intelligence
      • Information Integration Services/DTS
      • Analysis Services
      • Reporting Services
    • Oracle 11g/10g Administration und Programmierung
    • VB.NET, C#.NET
    • Anforderungsanalyse
    • OOX: OOA, OOD, OOP
    • ASP.NET

Datenbanken
Access
Professionelle Kenntnisse
ADO.NET/ADO/DAO
Professionelle Kenntnisse
Microsoft SQL-Server
Experten-Kenntnisse (seit 6.5 bis 2016)
Oracle Administration (11g, 10g, 9i)
Professionelle Kenntnisse (mehr als 7 Jahre)
Oracle PL/SQL (11g, 10g, 9i, 8i, 7.3.4.3)
Professionelle Kenntnisse (mehr als 13 Jahre)
T-SQL
Experten-Kenntnisse (mehr als 18 Jahre)

Microsoft SQL-Server

  • Integration Services
  • Reporting Services
  • Analysis Services

Bemerkungen

Mitgliedschaften gerne auf Anfrage.


Ausbildungshistorie

Kompetenznachweise / Zertifizierungen

  • Certified Data Vault 2.0 Practitioner (2015)
  • Certified Professional for Requirements Engineering (CPRE) nach IREB (International Requirements Engineering Board)
  • Microsoft Certified Trainer (MCT) 2015 (seit 2009)
  • Microsoft Certified IT Professional (MCITP)
    • MCITP: Database Developer 2008
    • MCITP: Database Developer
    • MCITP: Database Administrator 2008
    • MCITP: Database Administrator
  • Microsoft Certified Technical Specialist (MCTS)
    • SQL Server 2008, Business Intelligence
    • SQL Server 2008, Database Development
    • SQL Server 2008, Implementation and Maintenance
    • SQL Server 2005
  • Microsoft Certified Professional
  • Oracle Certified Associate PL/SQL for Oracle 11g (OCA)
  • Oracle Database 11g Administrator Certified Associate (OCA)

 

Sonstige Ausbildungen

NLP Trainer nach DVNLP

 

Kurse

  • Oracle Database 11g : Administration Workshop I
  • Oracle Database 11g : Administration Workshop II
  • Oracle Database 11g : Performance Tuning
  • Oracle Database 11g : RAC Administration