Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Managed File Transfer (MFT), Monitoring ( Check_MK), Migration, Entwicklung, Betrieb (SLS/TLS), Administration, Deployment, ConnectDirect, Secure+

verfügbar ab
03.02.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
70 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Einsatzort unbestimmt

Kommentar

Rhein Main Gebiet bevorzugt, aber keine Bedingung.

Projekte

09/2018 - 10/2019

1 Jahr 2 Monate

Managed File Transfer mit Connect:Direct, Monitoring Check_MK, Veritas Netbackup, Weblogic, Tomcat, Java, Linux. Solaris

Rolle
Entwicklung, Betrieb
Einsatzort
Frankfurt am Main
Projektinhalte

Migration von Connect:Direct von Solaris auf Linux, Betrieb Veritas Netbackup, Betrieb und Deployments Weblogic/Tomcat Anwendungen, Upgrade Weblogic Server (Opatch, Releasewechsel), Administration Connect:Direct, Secure+ & FileAgent (Erweiterungen, Optimierungen), Integration Connect:Direct ins Monitoring von Check_MK, Migration des Monitorings von HP Operations Manager und HP SiteScope nach Check_:MK (Basismonitoring, Zertifikats-/URL-Monitoring, Datenbankmonitoring Oracle und MSSQL), Entwicklung von Check_MK Agenten Scripts.

Kenntnisse

ITIL

Shellscripting

Python

Perl

Java

Produkte

Connect:Direct

WebLogic

Check_MK

Veritas Netbackup

HP Operatiosn Manager

HP Sitescope

Solaris 10

Solaris 11

RHEL

Windows Server

Oracle

01/2017 - 07/2018

1 Jahr 7 Monate

Migration von Filetransfer Anwendungen und Applikationen im Bankenumfeld (Providerwechsel)

Kunde
FITS/München
Projektinhalte
  • Migration von Filetransfer Anwendungen und Applikationen im Bankenumfeld (Providerwechsel)
  • Konzepterstellung und Umsetzung
  • Fehlersuche und Optimierung im Filetransferumfeld
  • Test von Filetransfers, Uebernahme in Produktion
  • 2nd und 3rd Level Support im Filetransferumfeld, Ticketbearbeitung, Changedurchfuehrung, Cut-Over, Hyper-Care, Rufbereitschaft
  • Erstellung, Modifikation von Shell-, Python- und Perl-Scripten
  • Umfeld: ConnectDirect, Secure+, FileAgent, Windows Server, Linux, Host, Vfiler, Control-M, Ansible, GIT, ARS-Ticketsystem

04/2016 - 10/2017

1 Jahr 7 Monate

Support Filetransfer ConnectDirect Sterling B2B Integrator

Kunde
HSBC/Duesseldorf
Projektinhalte
  • Support Filetransfer ConnectDirect Sterling B2B Integrator
  • Migration und Support Filetransfers mit ConnectDirect, Secure+, FileAgent und Sterling B2B Integrator im Zahlungsverkehrsbereich (SEPA) und Reporting.
  • Einrichtung, Tests und Produktionsuebernahme von Filetransfers in Abstimmung mit externen Partnern. Sicherstellung des Betriebes
  • Upgrade Zertifikate auf TLSv1.3 und SHA256 in Abstimmung mit Kommunikationspartnern
  • Erstellung & Verbesserung von FileAgent Regeln und CDP-Scripten
  • Optimierung von Logfiles und Monitoring
  • Umstellung der Transfers auf TLS
  • Migration bestehender Filetransfersysteme auf aktuelle
    Serverarchitektur/Betriebssysteme Windows und Linux
  • Optimierung Filetransferumgebung (generische parametrisierbare Scripte)
Kenntnisse

Unix Shellscripting

Windows Shellscripting

Produkte

ConnectDirect Unix und Windows

Sterling B2B Integrator

ConnectDirect FileAgent

07/2015 - 05/2016

11 Monate

Automatisierung von Installationen/Deinstallation und Konfigurationen von WebSphere MQ, WebSphere AS, ConnectDirect Filetransfer über RES One Automation Server

Kunde
IBM/Allianz
Projektinhalte
  • Automatisierung von Installationen/Deinstallation und Konfigurationen von WebSphere MQ, WebSphere AS, ConnectDirect Filetransfer über RES One Automation Server. Erstellung von Ressourcen, Modulen und Runbooks, sowie der entsprechenden Shellscripte.
  • Durchführung von Ende zu Ende Tests der entwickelten Module und Testdokumentation
  • Übergabe an Betrieb
  • 3rd Level Support für den Betrieb der entwickelten Lösungen
Kenntnisse

 AIX

Linux

Windows

RES One Automation Server

03/2014 - 05/2015

1 Jahr 3 Monate

Betreuung Kernbankensystem und deren Schnittstellen

Kunde
Bank Luxemburg
Projektinhalte
  • Betreuung Kernbankensystem und deren Schnittstellen. Erweiterung der Schnittstellen IBM Websphere MQ und AMQP an neue Anforderungen, Administration ConnectDirect, Betriebssupport für WebSphere Server und Portal (2nd Level Support), Support für RTD von RTS und Xetra-/Eurex-Servern.
Kenntnisse

Oracle

Solaris

Windows

RTD

MISS

10/2013 - 02/2014

5 Monate

Migration und Betreuung von Handelssystemen (Clearing, Back-Office)

Kunde
Bank Luxemburg
Projektinhalte
  • Migration und Betreuung von Handelssystemen (Clearing, Back-Office) auf FiXML (Anbindung per Websphere MQ und AMQP, Websphere MQ FTE, ION-Trading)
Kenntnisse

Oracle

Solaris

Windows

03/2005 - 09/2013

8 Jahre 7 Monate

7x24 2nd und 3rd Level Support, Betrieb, Entwicklung, Planung

Kunde
IZB/FITS Frankfurt – München
Projektinhalte
  • Betreuung (7x24 2nd und 3rd Level Support, Betrieb, Entwicklung, Planung) bankfachlicher Applikationen, Schnittstellen und Tools in ITIL-Umfeld: OBS
    (Bankenkomplettsystem) und ORT (Output Management) von Die-Software, RTD von RTS, MISS/ GATE/ BESS für Eurex/Xetra/CCP, Xentric, Websphere MQ und Application Server, Xontro, Investro (Boss Cube), Archivierungssystem IXOS DMS, Connect:Direct von Sterling Commerce, TRIARCH von Reuters, Bloomberg, Xentis, TonBeller, Bank-Verlag (§24 KWG), RTGSPlus, Cargo, Cascade, Clearstream, MTXXX/Swift, Multicash, Van den Berg, PMC, Sungard, Octagon, Devon, LIMA, Creation (CBL), HBCI-Entwicklung, Erweiterung und Verbesserung von
    Monitoringtools
  • Beurteilung von Fehlerauswirkungen und Report an Kunden
  • Leitung und Koordination von Aktivitäten der externen Dienstleister
Kenntnisse

Solaris

AIX

Linux

Oracle

SAN

Sun Cluster

Veritas Volume Manager

TSM

Windows Server

Citrix MetaFrame XP

ARS Remedy

BMC Patrol

Cobol

Shell

Perl

ssh

RSA SecurID

EMC2 Centera

WORM

07/2012 - 12/2012

6 Monate

Beratung und Unterstützung Insourcing diverser Systeme

Kunde
Hauck & Aufhaeuser Privatbankiers Frankfurt/München
Projektinhalte
  • Beratung und Unterstuetzung Insourcing diverser Systeme (ConnectDirect, Core-Banking-System, Eurex, Xetra, CCP) inklusive Betriebssystemwechsel (Solaris nach Windows Server 2008 R2). Umstellung Eurex-Systeme auf Eurex-NTA.

02/2010 - 05/2011

1 Jahr 4 Monate

Test- und Support eines MPLS/VPLS/IES/VLL/VPRN/EPIPE Netzwerkes

Kunde
Vodafone - Eschborn/Düsseldorf
Projektinhalte
  • Test- und Support eines MPLS/VPLS/IES/VLL/VPRN/EPIPE Netzwerkes mit Hardware Komponenten von Alcatel (7750 SR-12), Medialinks (MD8000, MD8000EX), Cisco
    (Switche 2960) und der Managementsoftware Service Aware Manager SAM 5260 von Alcatel, pro.MD von Medialinks, Spectrum von CA und Boss Link Manager von
    Dimetis. Betreuung der Schnittstellen SNMP v1, v2 und v3 und SAM-O (SOAP/XML/JMS) und der Oracle Datenbanken.
  • Test der HD, SD und ASI, AES/EBU, STM-1, E1, 10G und 1G Ethernet Schnittstellen. Test von Jitter, Amplituden, Steig-/Fallzeiten, Überschwinger, Unterschwinger (Eye
    Messung), Laufzeiten, Wander Drift Rate, DC Offset, CRC Transparenz bei HD, EDH bei SD, Audio/Video Delay, Laufzeiten, Phasengleichheit bei AES Mehrkanalton
  • Test der Managementapplikationen eines Multicast Netzwerkes für Video und Audio Streams.
  • Aufbau von Test- und Referenzumgebung, Nachstellen und Analyse von Fehlersituationen, Erstellung von Testcases (Mercury Quality Center/ HP Quality Center), Durchführung von Tests (Funktional und End2End) mit Harris HD Star,
    Tektronix WFM7120 und TG700, ANT-20 / ANT-5, Spirent Testequipment.

02/2007 - 12/2009

2 Jahre 11 Monate

Konsolidierung, Weiterentwicklung und Migration

Kunde
T-Systems Düsseldorf/Frankfurt
Projektinhalte
  • Konsolidierung, Weiterentwicklung und Migration (V7.1/7.2) von Micromuse Netcool Omnibus/Impact Systemen und deren Umgebung (Gateways, Datenbanken, Scripte,
    Tools, Libraries).
  • Second Level Support für Entwicklungs-, Test-, Referenz- und Produktionsumgebung Netcool Omnibus, Impact und Probes (HPOV NNM, Spectrum, Syslog, Trapd, BMC)
  • Erstellung eines UDP Trap-Replicators zur multiplen Verteilung von Traps auf unterschiedliche Systeme
  • Erstellung von Testcases für Benutzerinterface und System
  • Anbindung diverser Probes (Spectrum, HPOV, Nortel-EAI/ MDM, Syslog, SNMP)
Kenntnisse

Solaris 8/9/10

SSH

CVS

Oracle

Tarantella

X11

Micromuse/IBM Omnibus 7.X/3.X

Perl

Perl-DBI

Expect

ksh

SNMP

08/2005 - 12/2006

1 Jahr 5 Monate

Erstellung von Testcases für Ethernet/SDH Applikationen und deren Management

Kunde
T-Com, T-Systems Darmstadt
Projektinhalte
  • Erstellung von Testcases für Ethernet/SDH Applikationen und deren Management, Abgleich Testcases mit Herstellerzusagen (SOC), Definition und Veränderung von
    Testszenarien für Ethernet over SDH/SDSL Anwendungen und SDH-DCC Interconnections

01/2005 - 03/2005

3 Monate

Fehleranalyse Microsoft Exchange Server u.a.

Kunde
3T Telekommunikationsgesellschaft mbH Offenbach
Projektinhalte
  • Fehleranalyse Microsoft Exchange Server, Upgrade Exchange 5.0 Server auf Exchange 2003, Migration der Domänenstruktur (Windows NT 4.0) auf Active Directory Service ADS (Windows Server 2003), Upgrade Checkpoint Firewall, Installation und Konfiguration Performance Monitoring Tool MRTG, SDH/PDH Monitoring/Operating und Troubleshooting (TTC Interceptor 1402S/147, TTC Fireberd 6000A, Acterna ANT-5, Nettest CMA 5000, Acterna LanChecker)

10/2004 - 12/2004

3 Monate

Analyse eines bestehenden zentralen Management Systems für Transportnetze

Kunde
T-Com, T-Systems Nova GmbH Darmstadt Germany
Projektinhalte
  • Analyse eines bestehenden zentralen Management Systems für Transportnetze (SDH/DWDM unter Lucent OneVision, Lucent-ITM/SC, -NMS, -EMS, Alcatel 1353
    SH, 1354 RM) und Konzepterstellungen mit Migrations-plänen für eine umfassende Managementlösung (Micromuse Netcool/Impact, InfoVista, Quallaby Proviso,
    AdventNet NMS, Lucent Vital Suite, Syndesis, Lucent OMS, Alcatel 1354 BM, Marconi ServiceOn Access/Integrator) von Ethernet over SDH (EoS) bezüglich Fault-, Configuration- (Inventory, Provisioning, Activation), Accounting- und
    Performancemanagement unter Berücksichtung relevanter Standards (TMF MTNM 3.5, QD2, Q3, Q3p, Q3*, G7ext, G2, OS-OS Ioo, Corba, SNMP, ITU-G, ITU-M, eTOM,
    OSS/J) und Schnittstellen zu anderen Systemen (z. B. TeMIP)

11/1998 - 11/2004

6 Jahre 1 Monat

Planung, Architekturentwurf, Entwicklung, Test und Support von OSS-Lösungen

Kunde
T-Systems Frankfurt, T-NetPro Düsseldorf (ehem. T-Data), Quadro-Software GmbH
Projektinhalte
  • Planung, Architekturentwurf, Entwicklung, Test und Support von OSS-Lösungen bei Telcos (Korrelation von Netzwerkevents: Root-Cause-Analyse, Service-Impact-Analyse) mit Micromuse-, InfoVista- und Quallaby-Produkten (ObjectServer, Impact, Precision, SLAM, Webtop, Vista Portal/-SE, -Mart, -Server, SLN, Proviso). Integration verschiedener Managementsystemen (Cabletron/Aprisma Spectrum, HPOV NNM, NetView, Bosch NSÜ, etc.) und Netztechniken (SDH, MPLS/VPN, ATM, FR, IP, VoIP auf aktiven Netzkomponenten von Nortel, Motorola, Cisco, Ascend/Lucent, Bintec, Nokia, Juniper, Unisphere, Huawei, ERX und anderen), Trouble Ticket Management Systeme (z. B. ARS Remedy) und Inventory-Daten in zentralisierte Managementsysteme, unter Berücksichtigung von Security (Firewalls, Unix Hardening) und Hochverfügbarkeit (Sun Cluster, Application Failover, Stonebeat/Checkpoint), Third Level Support, Bedarfsanalyse und -management, Implementierung von Managed Security Diensten, Design und Implementierung von Software Lösungen

06/2004 - 09/2004

4 Monate

Service Provisioning and Assurance

Rolle
Solution-Architekt
Kunde
Slovak Telecom Bratislava Slovakei, T-Systems Nova GmbH Bremen
Projektinhalte
  • Solution-Architekt (Service Provisioning and Assurance) für die Systemintegration (CRM/TTM-Siebel, Inventory-Cramer, EAI-Vitria, Performance Management mit InfoVista, Fault Management mit Micromuse Netcool/Cisco InfoCenter, Impact/Webtop, Cisco IP Solution Center (IPSC), VPN Policy Manager, div. NMSen) im Bereich Telco/IP-Netzmanagement und OSS (Fault-/Performance-/SLA-Management in SDH, ATM, FR, IP MPLS/VPN und Access-Netzen) mit Berücksichtigung der eTOMStandards
    (NGOSS, TNA).

01/2002 - 01/2004

2 Jahre 1 Monat

Steuergeraeteadaption Automotive mit WinOLS (EDC15, EDC16)

Kunde
diverse Kunden

Projekthistorie

02/97 - 04/03
-       Installation und Administration EUREX/XETRA unter AIX und Solaris,

  Installation und Konfiguration der redundanten Cisco-Router

  für die Anbindung der MISS Umgebung an die Deutsche Börse,

  Anpassung EUREX an individuelle Benutzeranforderungen,

  Erstellung von Shellscripten (ksh) für Output- und

  Archivierungsmanagement

Nationalbank Essen, United Bank of Switzerland (UBS) Frankfurt

04/98 - 12/01
-       Spectrum-, Firewall-Installationen, -Upgrades und -Support,

  Service Level Management Integration, NMS-Konzepte mit NetCool/

  Omnibus (NCC: Netcool Certified Consultant), UNIX-und Datenbank-

  Administration, unter anderem bei MAN Augsburg, ABB Nürnberg,

  DeTeSystem Frankfurt

TISS GmbH München, Quadro-Software GmbH

12/99 - 02/00
-       Installation, Upgrade/Migration von AIX und Oracle auf

  Y2K Fähigkeit, Troubleshooting

ComputaCenter GmbH / Baxter AG München

04/98 - 04/99
-       Produktionssupport, Secondlevel-Support für Rechnung Online,

  Systemplanung (Hardware, Software, Netzinfrastruktur) und

  Realisierung auf Basis SUN Enterprise 10000 (E10K)mit Veritas FS,

  Informix, Legato Networker, Cisco-Router/-Switche, Disaster

  Recovery UNIX & Informix

DeTeCSM Göppingen, Quadro-Software GmbH Friedberg

11/97 - 03/98
-       Erstellung und Realisierung eines Firmen-LAN-Konzeptes unter

  Windows NT mit Hot-Standby-Server Technik (Vinca), Network

  Distributed ISDN, UNIX-PC Integration und Internetanbindung

3T Telekommunikationsgesellschaft mbH Offenbach

10/97
-       Erstellung eines Angebotes für einen Telco (Arcor) für eine

  Remote Access Lösung mit ITK-Suprimo und zu erstellendem

  Spectrum-Managementmodul

IBM Frankfurt

08/97 - 03/98
-       Aufbau Help-Desk, Produktionssuport in Solaris/Checkpoint FW-1/

  Netscape-Enterprise-Server/Cisco-Umgebung für Rechnung Online

Quadro-Software, Andersen Consulting, Deutsche Telekom Darmstadt


06/97
-       Installation/Konfiguration von Firewalls, Beratung Internetsecurity
Articon GmbH Aschheim

04/97
-       Umstellung Unternehmens Netzwerk von Leased Lines auf Frame Relay
ABB Bremen, Quadro-Software Friedberg


4/97 - 05/97
-       High Level Design für eine Network Management Lösung mit NetView und

  Tivoli

Deutsche Bahn AG / IBM Frankfurt, OSS GmbH München

04/97 - 12/99
-       Betreuung eines Firmen-Internetanschlußes (SparcStation unter Solaris,

  Linux, Email, News, DNS, WWW, Security, SSH)

Controlware GmbH Dietzenbach

03/97 - 06/00
-       Durchführung von UNIX, Oracle, Optivity und HPOpenView-Installationen,

  UNIX-Troubleshooting

CompuNet Stuttgart und Frankfurt, PanDacom Dreieich, Quadro-Software Friedberg

11/96 - 12/99
-       Planung, Realisierung und Betrieb von Internet Service Points mit

  Ascend, Cisco, BinTEC und 3COM Produkten, Anbindung von Kunden mit

  Firewall- und Callback-Routern, Windows NT und Linux als Internet-

  und Routerlösungen, HTML-Seitenerstellung

ISyNet Mosbach


08/96 - 07/97:
-       Erarbeitung eines Netzwerkmanagementkonzeptes mit Spectrum
-       Erstellung eines Netzwerkberichtswesens (Statistiken, Historien)
-       Kopplung Netzwerkmanagement (Spectrum) und

  Netzwerkdokumentationssystem (CCM)

-       Einführung Appletalk- und DECNet-Routing
-       Mitarbeit bei Switchingkonzepten
-       Analyse und Erweiterung 'Externe Kommunikation'
-       Troubleshooting Audi-Netzwerk (FDDI/Token Ring/(Fast-)Ethernet,

  Bootp, TFTP, IP, IPX, DECNet IV, AppleTalk, NetBEUI, NetBIOS)

-       Upgrade und Installation von UNIX-Systemen und Spectrum
-       Administration Wellfleet-Router
Audi AG Ingolstadt, Quadro-Software Friedberg

06/96 - 08/96:
-       Portierung eines Luftfahrteinsatzsystems von Sun's Sunview Oberfläche

  auf Solaris/OSFMotif

FMG Flughafen München, GnoSys Software Willich


06/94 - 05/96
-       Datenbankentwicklung für proprietäres Network Management System (C++)
-       Entwicklung eines SNMP-Proxy-Agents und zugehörigen MIBs für ISDN

  Geräte

-       Ankopplung des Proxy Agents an bestehendes proprietäres NMS und

  Datenbank

-       Integration von Netzwerk-Managementanwendungen in IBMs NetView und

  Cabletrons Spectrum

-       Installation und Konfiguration der Management Systeme NetView,

  HPOpenView, Spectrum und SunNet Manager

-       Testaufbauten und Vorführungen von Controlwareprodukten
-       Einführung, Ausbau und Administration des firmeneigenen WWW- und

  FTP-Servers

-       Pflege und Erweiterung der Internet Datenbank der Firma
-       Unterstützung der EDV-Abteilung im TCP/IP-Bereich
-       Aufdecken und Beseitigen von Sicherheitslücken im Firmennetzwerk
-       Erarbeitung und Realisierung eines Sicherheitskonzeptes zur sicheren

  Internetanbindung des Firmennetzes

-       Installation, Konfiguration und Administration der Betriebssysteme

  SunOS, SOLARIS, AIX, Linux und BSD auf PC-, RS/6000- und

  SPARC-Plattformen und deren Verbund über NIS und NFS

-       Einrichtung eines Remote Access Zugangs zur Nutzung von

  Novellservern, TCP/IP- und Netbios-basierenden Diensten des Firmen-LANs

  für Mitarbeiter

-       Installation von Windows-PCs und deren TCP/IP-Anbindung an Unix-Hosts

  über NFS, NetBios und X-Windows

-       Aufbau eines routerübergreifenden Windows-Netzwerkes unter Nutzung von

  Netbios over TCP/IP, WINS und DHCP

-       Netzwerk- und System-Troubleshooting für die Betriebssysteme Windows NT/

  95/WFW und verschiedene UNIX-Derivaten

-       Troubleshooting in einem ATM-Testnetz mit Windows NT und Novell-Servern
-       Erkennung und Behebung von Performanceproblemen im Firmennetz
Controlware GmbH Dietzenbach/Deutschland

01/94 - 05/94
-       Weiterentwicklung der Windows NT Anbindung eines i860 Systems (siehe

  Diplomarbeit oben)

TU Karlsruhe Deutschland

06/93-12/93
-       Auslandsaufenthalt in Nepal und Indien


12/92 - 05/93
-       Diplomarbeit: Portierung von Unix-Device-Treibern und -Anwendungen

  auf Windows NT zur Anbindung eines Einsteckboards mit i860 CPU.

-       Integration von Windows NT in UNIX-Umgebung
TU Karlsruhe Deutschland

07/92 - 08/93
-       Studienarbeit: Entwicklung einer 64 MB Speichererweiterung für ein

  i860 ISA-Einsteckboard

TU Karlsruhe Deutschland


03/92 - 05/94
-       Systemadministration ULTRIX, SunOS, BSD386
TU Karlsruhe Deutschland

Branchen

  • Application Service Provider
  • Finanzdienstleister
  • Netzwerk- und Systemintegration
  • Netzwerkplanung und Betrieb
  • Dienstleistungsunternehmen
  • Automobilindustrie
  • Telekommunikationsunternehmen
  • Netzbetreiber

Kompetenzen

Programmiersprachen
Assembler
C
C++
Fortran
Java
Pascal
Perl
PHP
Python
Shellscript
(ksh,bash, csh, awk, sed)
Shellscripting

Betriebssysteme
AIX
BSD
HP-UX
Linux
RHEL
Solaris
Solaris 10
Solaris 11
SunOS
Windows
Windows Server

Datenbanken
Informix
MS-Access
mySQL
Oracle
Sybase

Sprachkenntnisse
Deutsch
Englisch
Französisch

Hardware
HP
Intel/AMD-PCs
RS/6000
SPARC
(incl. Enterprise 10 000)

Datenkommunikation
ATM
Bridging
Ethernet
FDDI
Frame Relay
IPSec
IPSec
ISDN
LAN-Analyse
(Datakom LANAlyser, Network General Sniffer, NetXRay)
MPLS
Routing
SDH
Switching
Token Ring
Tunneling
UNIX-PC Kopplung
VPN
WLAN
X.25

Produkte / Standards / Erfahrungen
Check_MK
Connect:Direct
HP Operatiosn Manager
HP Sitescope
ITIL
Veritas Netbackup
WebLogic

Netzwerkprotokolle

  • PIM
  • MPLS
  • Multicast
  • IP
  • IPX
  • AppleTalk
  • DECNet IV
  • (Inter & Intradomain-) Routingprotokolle (RIP, OSPF, EIGRP, BGP)
  • NetBEUI
  • NetBIOS
  • LAT

Netzwerkmanagement

  • SNMP
  • OSI

Netzwerkmanagementprodukte

  • Micromuse Netcool/ Omnibus (NCC-zertifiziert)
  • Cabletron/Aprisma Spectrum
  • IBM NetView/SytemView
  • Solstice SunNet Manager Serie
  • HPOpenView Serie
  • CiscoWorks (-View)
  • Optivity (incl. Sitemanager)
  • TeMIP
  • InfoVista
  • Quallaby Proviso
  • Concorde Network Health

Spezielle Kenntnisse

  • RES One Automation Server, Micromuse
  • Netcool/Omnibus/Impact (NCC-zertifiziert), InfoVista, OBS, RTD, ConnectDirect, Websphere (MQ, MQFTE, Portal, Server), Apache, Tomcat, JBOSS, Medialinks
  • MD8000, STM1, Spirent, Treiberprogrammierung unter (device driver development on)
  • Windows & UNIX,
  • Internet Connectivity & Konfiguration (ISDN/DSL/LL/LTEAnbindung, DNS, Mail, News, WWW, Java, Portals)
  • Firewalls (Checkpoint FW-1)
  • OSF/Motif-Programmierung
  • SNMP-Programmierung
  • Erstellen von (Creating of) MIBs
  • Cisco-Router
  • Alcatel SR7750
  • Multiprotokollrouting
    Sendmail-Konfiguration
  • News-Server

Spezielle Fähigkeiten

  • schnelles Auffassungsvermögen, eigenständiges flexibles und konzeptionelles Arbeiten, teamfähig

Ausbildungshistorie

Dipl. Ing. Elektrotechnik TU Karlsruhe
Diverse Kurse Netzwerke, Protokolle und Schnittstellen
Netcool Certified Consultant (Micromuse NCC)
Sun Solaris 10 Systemadministration für Fortgeschrittene
Sun Solaris 10 ZFS Administration
Solaris 10 Zonen und Container
ORACLE 11g Datenbankadministration