Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Linux, Unix, Microsoft, VMWare, relationale Datenbanken. Aufbau sowie second und third Level Support in mittleren bis großen Umgebungen

verfügbar ab
01.06.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Einsatzort unbestimmt

Position

Kommentar

Detailiertere Angaben entnehmen Sie bitte meinem Skillprofil

Projekte

02/2019 - 07/2019

6 Monate

Virtualisierung Produktionstestverfahren

Rolle
Projektleitung
Kunde
Medizintechnik
Einsatzort
Zürich
Projektinhalte

Erstellung eines Konzeptes. Installation von virtuellen Maschinen und Integration in die Produktion. Schulung von Mitarbeiten der Produktion im Umgang mit virtuellen Maschinen. Schulung von Personal für die zukünftige Administration.

05/2018 - 12/2018

8 Monate

Projektarbeit Citrix, Test Engineering beim Kunden

Rolle
Test Engineer
Kunde
Bank
Einsatzort
Schweiz
Projektinhalte

Abstimmung mit Citrix Engineers Swisscom bzw. dem Endkunden in wöchentlichen Telcos. Daraus resultierend Aufgaben komplexe Tests sowie LOG Files an Swisscom liefern. Retournierende Ergebnisse nach Abstimmung in Implementierung beim Kunden einfließen lassen. Qualitätsprüfung beim Kunden und Ergebnisse wieder zurück ins Swisscom Citrix Engineers Meeting. Client Engineering Windows 10 Updates mit SCCM und Einführung von Microsoft Workfolder

10/2017 - 04/2018

7 Monate

SLS + Incident Management

Rolle
Incident Manager
Kunde
Medien
Einsatzort
Schweiz
Projektinhalte

Sondierung der einlaufenden Tickets in TIM    Zusammenarbeit mit dem Helpdesk, dem Engineering     Incident Management, PC-Staging und Softwareverteilung. Kommunikation mit Kunden und Problemdokumentation. Problem Management im Office 365 + Adobe Produkte

01/2017 - 09/2017

9 Monate

Anwendungsbetreuung + Engineering (Online Banking Plattform)

Rolle
Application Engineer
Kunde
Grossbank
Einsatzort
Deutschland

01/2016 - 12/2016

1 Jahr

SLS + Incident Management

Rolle
Incident Manager
Kunde
Industrie
Einsatzort
Schweiz
Projektinhalte

Qualifizierung und Verteilung der einlaufenden Tickets in ITSM.    Zusammenarbeit mit dem Helpdesk, dem Engineering und IT-     Managern. Incident Management, PC-Staging und Software     Verteilung. Kommunikation mit Kunden und Problemdokumentation.    Problem Management im Office 365 Rollou

09/2014 - 12/2015

1 Jahr 4 Monate

Kleinkundenprojekte

Rolle
Generalist
Kunde
Versicherungsbüros, Anwälte, Steuerberater
Einsatzort
Schweiz
Projektinhalte

Server Clients Netzwerkstrukturen. SUSE, FEDORA, Windows XP, 7, 2003, 2008, SQL Server, Oracle, MySQL, Acrobat digitale Signatur, WLAN Encryption, MS Exchange, Webseitenanpassung. VMWare, Samba, Dokumentation, Schulung von Mitarbeitern

Projekthistorie

08.2019 – 01.2020 IT Generalist

KMU

Versicherungsbüros, Anwälte und Steuerberater. Aufbau eines Kleinkundenstamms in der Schweiz. Prüfen von Projekt- und Firmen- Kooperationen. Starten einer Fernbetreuungskooperation.


02.2019 – 07.2019 Virtualisierung Produktionstestverfahren mit VMware

Mediizintechnik

Erstellung eines Konzeptes. Installation von virtuellen Maschinen und Integration in die Produktion. Schulung von Mitarbeiten der Produktion im Umgang mit virtuellen Maschinen. Schulung von Personal für die zukünftige Administration.


05.2018 – 12.2018 Projektarbeit Citrix, Test Engineering Konzeptionierung

Finance

Abstimmung mit Citrix Engineers Swisscom bzw. dem Endkunden in wöchentlichen Telcos. Daraus resultierend Aufgaben komplexe Tests sowie LOG Files an Swisscom liefern. Retournierende Ergebnisse nach Abstimmung in Implementierung beim Kunden
einfließen lassen. Qualitätsprüfung beim Kunden und Ergebnisse wieder zurück ins Swisscom Citrix Engineers Meeting. Client Engineering Windows 10 Updates mit SCCM und Einführung
von Microsoft Workfolders.


10.2017 – 04.2018  SLS & Incident Management
Rundfunkmedien

Sondierung der einlaufenden Tickets in TIM Zusammenarbeit mit dem Helpdesk, dem Engineering Incident Management, PC-Staging und Software Verteilung. Kommunikation mit Kunden und Problemdokumentation. Problem Management im Office 365 + Adobe Produkte


01.2017 – 09.2017 Anwendungsbetreuung + Engineering Online Banking Plattform

Finance

Anwendungsbetreuung 170 bankfachlicher Applikationen in verschiedenen Konstrukten. Red Hat Windows Oracle Websphere Tomcat. Durchführung von einfachen Incidents bis zu komplexen Changes (Umstellungen) im Tagesbetrieb sowie in der Rufbereitschaft.


01.2016 – 12.2016  SLS & Incident Management
Metallbau Föderrtechnik

Qualifizierung und Verteilung der einlaufenden Tickets in ITSM. Zusammenarbeit mit dem Helpdesk, dem Engineering und IT-Managern. Incident Management, PC-Staging und Softwareverteilung. Kommunikation mit Kunden und Problemdokumentation. Problem- management im Office 365 Rollout


09.2014 – 11.2015 IT Generalist

KMU

Versicherungsbüros, Anwälte und Steuerberater. Nachschulung des Nachfolgers in Köln. Aufbau eines Kleinkundenstamms in der Schweiz


06.2011 – 08.2014 System Engineering im Finance Umfeld
Finance

Finnova + Um Systeme Solaris, Windows, Oracle, NFS, Samba, Reorganisation, Migration, Updates, Einbinden von neuen Um Systemen, Softwaretests, Versionierungstests, Development Meetings mit Softwareherstellern, Dokumentation


01.2011 – 05.2011 IT Generalist
KMU
Versicherungsbüros, Anwälte, Steuerberater

Server Clients Netzwerkstrukturen. SUSE, FEDORA, Windows XP, 7, 2003, 2008, SQL Server, Oracle, MySQL, Acrobat digitale Signatur, WLAN Encryption, MS Exchange, Webseitenanpassung. VMWare, Samba, Dokumentation, Schulung von Mitarbeitern.


09.2010 – 01.2011 Engineering im Pharma Umfeld
Pharma

Koordination & Support der Dokumentenmanagementumgebung
der Regulatory und Quality Departments (IBM Score auf IBM Documentum auf IBM DB2)
2nd und 3rd Level Support, Dokumentation, Schulung und Betreuung von internationalen Kollegen + Backupplanung.


03.2010 – 08.2010 Betreuung, Weiterentwicklung & Support der Dokumentenmanagementumgebung der Regulatory und Quality Departments weltweit
Pharma

2nd und 3rd Level Support, Dokumentation, Softwaretests, Versionierungstests. DevelopmentMeetings mit Kunden und Softwareherstellern. Schulung von Regulatory Mitarbeitern, Einarbeitung von Kollegen. Migrationen, Livesetzungen. Backupplanung und Umsetzung. Erstellung von IQ’s und OQ’s und deren Kontrolle. Latenzzeitreduzierung durch Einsatz von Websphere unter Citrix XenAPP weltweite UserAcceptanceTests.
DB2, Documentum, IBMScore, eCTDManager, Adobe Acrobat, ISI Annotations, Websphere, Citrix XenAPP, Java, XML, LDAP, VMware, Citrix, Legato Networker. Eigene Aufwandsbuchung in SAP CATS


01.2009 – 12.2009 Technische Realisierung von Kundenprojekten im Außendienst und Betreuung von Kunden
Medizintechnik

Installation sowie Test von POC Lösungen bei Endkunden. Weiterentwicklung des Systems durch Feedbackanalyse. Netzwerkkonfigurationen sowie
Datenbankinstallationen und Einrichtungen von diagnostischen (Blutzucker- Blutgas- Kardiologischen) Geräten. Überprüfen ob die Geräte Eichdaten sowie Patientendaten an eine Datenbank senden. Eichtest durchgeführt, und die Geräte mit Messparametern, für das jeweilige Krankenhaus eingerichtet. Krankenhaus Informationssystem und Labor Informationssystem synchronisiert. Caché, VB Skript, Netzwerktopologien, VPN Tunnellösungen, Clarify, Dokumentation sowie Schulung der Labormitarbeiter.arbeiten im regulatorischen Umfeld


07.2008 – 12.2008 Infrastrukturierung und Betreuung sowie Mitarbeiterschulung und Dokumentation
Fördertechnikfahrzeug Industrie

Konsolidierung und Strukturierung der Serverlandschaft im Windows, und Oracleumfeld.Virtualisierung von physischen Servern sowie deren
Anbindung an Ressourcen. (Storage, SAN) Dokumentation der Filesystemstruktur zwecks
Umsetzung neuer Berechtigungskonzepte. ADS, Share Point Portal. Mitarbeiterschulung zur späteren Administration. Unterstützung des
Infrastructure Readyness Projektes. SAP, Oracle, VMWare, ADS. Eigene Aufwandsbuchung in CATS.


03.2008 – 06.2008 Betreuung und Entwicklung des zentralen Workflows
Versicherung

Betreuung und Weiterentwicklung des VVG basierten Workflows LF4. Anbindung an LF3 Strukturen. Pflege der Entwicklungs Test und Produktionsumgebung. Livesetzungen im Bereitschaftsdienst Plattform HP-UX, Veritas Cluster, DB2, Shellscript.


09.2005 - 02.2008 2nd & 3rd Level Support
Pharma

Administration von 400 Oracle Datenbanken und 700 Unix Servern und 150 Windows Servern verschiedener Derivate in verschiedenen Verfügbarkeitskonstruktionen (Cluster, VMware ESX, Oracle Grid). Aufbau eines Incident Managements auf Basis von Peregrine Service Center. Handling und Priorisierung der einlaufenden Meldungen aus OVO und 5 UHD’s. Tagesgeschäft sind Tablespaceerweiterungen, VM Erstellung, Migration und Verwaltung, Filesystem-erweiterungen, Backupüberwachung, Clusterswitching + Sriptanpassung –automatisierung zur Applikationserreichbarkeit (Apache, Tomcat, Websphere), ONS und LDAP Verwaltung, Prozessüberwachung und die daraus resultierende Automatisierung zur Vereinfachung. Schulung von neuen Mitarbeitern zur Verstärkung des Incident Teams. Erstellung einer Wissensdatenbank zum Zwecke des Outsourcings. Teamübergreifende Zusammenarbeit mit den Fach- und Projektteams um neue Projekte fließend in den Betrieb zu übernehmen, und somit auch die Projektierung zu verbessern. Validierung und Verbesserung von Administrationsverfahren. Alle Verfahren waren nach ITIL qualifiziert. Besonders kritische Systeme unterlagen den Bestimmungen der FDA (GxP).


ab 2005 - Softwarequalifikation in Testumgebungen für den Betrieb unter Citrix in großer Unternehmen (Machbarkeits Studien)                                        Consulting


ab 2004 - Ganzheitliche EDV Betreuung von Unternehmen bis zu einer Größe von 20 Mitarbeiter.                                                                      Versicherungsbüros, Anwälte, Steuerberater

Betreuung Clients sowie Server Auf und Umbau der Geräte sowie Netzstrukturen. Beraten des Kunden zu neuen oder anderen Technologien. Gestalten und Erstellen von Internetseiten sowie Zugriffsportalen. Einbindung mobiler Geräte in die Netzstrukturen. Erstellung von Dokumentation, sowie Mitarbeiterschulung


ab 2004 - Erstellung mehrerer Webpräsenzen.                                                                                                                                                              Versicherungsbüros, Anwälte, Steuerberater

Interaktive Anbindung der Mitarbeiter über Diese in den laufenden Workprozess. Konfiguration der
Paketfilter für einen sicheren Betrieb


ab 2004 - Aufbau von Wireless LAN Netzwerken.                                                                                                                                                    Versicherungsbüros, Anwälte, Steuerberater

Aufbau von Wireless LAN Netzwerken bestehend aus Access Point und Gatewaylösungen. Anbindung von GSM Telefonen und Palmtops via Bluetooth.


10.2003 – 04.2004 3rd Level Support
Finance

Administration der Produktionsumgebung (14000 User) Bundesweit + (50 User) U.S.basierend auf Novell Netware 5.0 NDS Stuktur. Administration von 60 Citrix Terminalservern in 4 Farmen. Überwachung und Bugfixing der 250 Novell Server und Cluster im Schichtdienst Schulung der Kollegen für die Administration der Citrix Terminalserverumgebungen. Sammeln von Daten für eine Citrix Knowledge Database zur internen Kommunikation. Entwicklung einer Basis zum Parallelbetrieb einer ADS neben der vorhandenen NDS und Synchronisierung mittels Dir-XML Connectoren.


08.2002 – 02.2003 Projektarbeit
Automotive

Aufbau und Implementierung einer Citrix XP Serverfarm in vorhandene Windows 2000 ADS Strukturen. 25 Citrix Server, SQL Database auf MS Cluster. Implementierung vorhandener NT4 Printserver. Publishing von MS Office 2000, Desktop 2000. Implementierung von Group-Policies Alternative Performance Tests mit Oracle anstatt SQL Server. Umstellung der Raid 5 Serverplatten auf Raid 0 zum Performancegewinn. 2nd Level Support von ca. 800 Benutzern
Anpassen der Citrix Clients an Kundeneigene heterogene Unixumgebung. Einweisung von Windows und Citrixkollegen in das Unix WAN des Kunden. TAS Performance Test, sowie Tests alternativer Zugriffsmethoden der Domänenuser auf NFS.


02.2000 - 08.2002 Projektarbeit
Automotive

Projektleitung CAE Server und Applikationsbetreuung auf Solarisbasis europaweit. 2 CAE Applikationsserver E450 Sun Solaris 8 750 CAE Worksations HP 360 –3700 HPUX 11.0, SUN Ultra30 – Blade2000 Solaris 8 . Central Licensing System über das Hauptwerk in Dearborn USA. Konfiguration der Webzugriffe
auf bestimmte Applikationen (Tomcat, Websphere) 80 CAE Softwareprodukte davon 10 Fordeigene. Zusammenarbeit mit Kundenmitarbeitern sowie Fremdfirmen weltweit. Unix Scripting zur Anpassung von Software an Kundenumgebungen. Erstellen von Clients zu 3D Präsentationszwecken auf netzexternen Veranstaltungen. Einweisung und Betreuung von Mitarbeitern in Nutzung und Adminstration der CAE Umgebung. Erstellung einer Knowledge Database als Dokumentation.


12.1999 – 02.2000 Projektarbeit
Finance

Erstellung einer Oracle Datenbank auf NT4 Basis, angelehnt an die Vorgaben der Bank.


11.1999 – 12.1999 Projektarbeit
Handel

Erstellung von NT4 Pilot-Netzwerk beim Kunden. Vorbereitung und Planung des Projektes, der Programmierung einer CRM/B2B- Lösung als Webportal beim Kunden.


02.1999 – 11.1999 Projektarbeit                                                                                                                                                                                                   Handel

Administration und Anbindung der Außenstellen an die Datenbank im zentralen Office. Individuelle Entwicklungumgebung auf Oracle Basis.


01.1999 – 02.1999 Projektarbeit                                                                                                                                                                                    Maschienenbau

Erstellung eines Konzeptes für die Nutzung von Roaming Profiles in der NT4 Domäne des Kunden.
Einweisung der IT administratoren zum Umgang und der Anwendung von Roaming Profiles.


08.1998 – 01.1999 Systemadministration                                                                                                                                                                              Consulting

Windows NT4 Netzwerk bestehend aus 7 NT4 Servern und einem Novell 3.12 Server und 150 NT4 Clients.Verantwortlicher Administrator
für den Novell + SAP R/3 auf NT4 Serverbereich. Novellmigration auf NT4. Aufbau von Windows NT4 und MS Exchange Strukturen.


02.1996 – 08.1998 Projektarbeit                                                                                                                                                                                    Bundesbehörde

Erstellen einer NT4 Domäne im IBM Backbone der Verwaltungsstelle. Installation von DB2 auf NT4 Servern und Anbindung an DB2 Backbone. Anbindung des DB2 auf NT4 an DBase auf NT4.Programmierung von Frontends mit Delphi 2+3. Abstimmung mit wirtschaftlichen Entscheidungsträgern über die Gestaltung der Masken und der Datenaufbereitung. Implementierung des Hauptsystems im RZ.. Besuch verschiedener bundesweiter Dienstaellen zur Implementierung der Teilsysteme und Anbindung an das Hauptsystem im RZ sowie Präsentation auf Finanzplanungstreffen.


1992 – 1995 Projektleitung
Kölnmiet (non IT)

Ausrichtung von Großfesten, Staatsempfängen. Projekt- sowie Teamkoordination während der Festivitäten. Ringfest Köln, Bundeskanzlerfest sowie Landesregierungsfeste Bonn, Springreitturnier Aachen, diverse Stella Musical Aktionen. Zusammenarbeit mit Cateringservices wie Käfer/München, LSG und Holtmanns.


1992 – 1994 Auf- und Umbau sowie Administration diverser Novell 3.12 und 4.11 und MS NT 3.51 sowie MS NT 4 Netzen in Kölner Anwaltskanzleien, Steuerberatern und Versicherungsbüros.


1992 – 1996 Administration
Metall Industire

Auf- und Umbau sowie Administration eines Novell 3.12 Netzwerks mit 45 Dos 6.22 und Win 3.11 for Workgroup Clients sowie 3 Servern basierend auf Strangverkabelung Thin Ethernet. Batchprogrammierung zu Anmelderoutinen und Datensicherungszwecken. Diverse Programmiertätigkeiten auf VBA Makrobasis im Umfeld MS Excel und MS Access.

Branchen

Pharmazie
Chemie
Versicherungen
Banken
Automotive
Bahn
Handel
Post
Bau
Handwerk
Behörden
Industrie
Stahlindustrie


Kompetenzen

Programmiersprachen
Basic
dBase
Delphi
JavaScript
Makrosprachen
Paradox
Pascal
Scriptsprachen
Shell
Detailiertere Angaben entnehmen Sie bitte meinem Skillprofil

Betriebssysteme
Dos
HPUX
IRIX
Mac OS
Micros
MS-DOS
Novell
OS/2
PalmOS
SUN OS, Solaris
Unix
Windows
Windows CE
Detailiertere Angaben entnehmen Sie bitte meiner Skill Liste.


Datenbanken
Access
BDE
DB2
MS SQL Server
MySQL
ODBC
Oracle
Paradox
SQL
Detailiertere Angaben entnehmen Sie bitte meiner Skillprofil

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
fliesend in Wort und Schrift
Französisch
Anfänger
Griechisch
Anfänger
Serbokroatisch
Anfänger
Spanisch
Anfänger

Hardware
Ascii/X - Terminals
Bus
CD-Writer / Brenner
Drucker
embedded Systeme
Emulatoren
HP
Macintosh
Messgeräte
Modem
Motorola
PC
Plotter
Scanner
Sensoren
Silicon-Graphics
Soundkarten
SPS
Streamer
SUN
Detailiertere Angaben entnehmen Sie bitte meiner Skill Liste.


Datenkommunikation
Bus
Ethernet
Fax
FDDI
HDSL
Internet, Intranet
ISDN
ISO/OSI
LAN, LAN Manager
MMS
NetBeui
NetBios
Novell
parallele Schnittstelle
PC-Anywhere
Router
RPC
RS232
SMTP
SNA
SNMP
TCP/IP
Token Ring
Voice
Windows Netzwerk
Winsock
X.400 X.25 X.225 X.75...
Detailiertere Angaben entnehmen Sie bitte meiner Skill Liste.

Produkte / Standards / Erfahrungen

Hardware

PCs, Unix-Server und -Workstations, Thin Client Technologie, RAID-Technologien, Cluster-Technologien, NAS und SAN Technologien


 

Betriebssysteme

Novell 3.12, 4.11, 5.0, 6.0 NDS (edir) MS DOS, MS Windows 3.x, 95, 98, ME, NT, 2000, 2003, 2008, XP, Vista, 7, 8, ADS, Linux, Solaris, Veritas Cluster HP-UX, Service Guard Cluster


 

Datenbanken

DBase, MS Access, Oracle, MS SQL Server DB2, SAP/R3Basis, Caché


 

Netzwerke

Ethernet, Token Ring DSL, ISDN, VPN (PPP) TCP/IP, SPX/IPX, ICA, OSI


 

Programmiersprachen

Basic, Visual Basic, Object Pascal shellscript, swish, flash, html, xml, Delphi 2/3, LDAP, SQL, Macro


 

Software

Finnova System Engineer, Documentum, IBM Score, eCTDManager, MS Exchange, Adobe Acrobat, Lotus Notes, Websphere, Legato Networker, Citrix XenApp, VMware, ESX, Hypervisor, vSphere.


 

Fremdsprachenkenntnisse

Englisch fließend in Wort und Schrift Grundkenntnisse in Französisch, Griechisch, Spanisch
und Kroatisch


 

sonstige Kenntnisse

technischer Presales, Projektmanagement, Präsentationstechniken, Arbeiten nach ITIL. Arbeiten im regulatorischem Umfeld


Bemerkungen

Über ein persönliches Gespräch würde ich mich freuen.


Ausbildungshistorie

  • 33 Jahre IT Berufserfahrung vom Kleinkunden bis zum internationalen Enterprise.
  • Supporterfahrung alle Level mit diversen Ticketsystemen. (Remedy, Jira, SAP based, ITSM).
  • Aufbau und Koordination von 2nd Level Support innerhalb schon vorhandener Helpdesk <<>> 3rd Level Struktur
  • Applikation und System Engineering und Maintenance hochkomplexer Umgebungen basierend auf Unix, Windows, relationalen Datenbanken und Drittherstellersoftware. (Migration, Upgrade, Customizing).
  • Projektleitungserfahrung, technisches Presales, Präsentationstechniken.
  • Generalist für Kleinunternehmen bis 20 Mitarbeiter.
  • Arbeiten nach ITIL, und im regulatorischen Umfeld.
  • Systemvalidierungen nach Regeln der jeweiligen Regulationsbehörden