Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

SAP Basis / Netweaver Administration and Consulting, SAP Solution Manager, Oracle, MS SQL Server, MCSE 2003, UNIX/Linux

verfügbar ab
01.06.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
60 %
Städte
Berlin
300 km
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Kommentar

Nur freiberufliche Projekte.

Ich bin nicht an Anstellungen interessiert, auch nicht befristet.

Position

Kommentar

Seit 2001 beratend tätig im Bereich SAP Basis Administration.

Projekte

09/2019 - 12/2019

4 Monate

SAP Basis Administration

Rolle
Berater
Kunde
GISA
Einsatzort
Berlin
Projektinhalte

Softwareaktualisierungen SAP Netweaver und ERP, Neuinstallationen

Produkte

SAP Netweaver 7.5

SUSE Linux Enterprise Server 12.2

SAP HANA

Oracle 12.2

SAP IS-U

10/2018 - 04/2019

7 Monate

SAP Basis Administration

Rolle
SAp Basis Berater
Kunde
All for One Steeb
Einsatzort
Stuttgart / Heidelberg / remote
Projektinhalte

Aufgaben:   Systemaufbau SAP ME (Manufacturing Execution); Wartungsarbeiten

 

Technisches Umfeld:

SAP Netweaver 7.5, SuseLinux 12.1, Sybase ASE, HANA

 

Branche: IT Dienstleistung / Hosting SAP

 

05/2018 - 06/2018

2 Monate

Beratung und Coaching SAP Basis

Rolle
SAP Basis Berater
Kunde
Gramont
Einsatzort
Berlin
Projektinhalte

Nacharbeiten im Anschluß an eine Systemwiederherstellung.  Grundkonfiguration SAP Solution Manager und Anbindung des wiederhergestellten ERP Systems. Aktualisierung von Netweaver und ERP Softwarekomponenten.

Technisches Umfeld: SAP Solution Manager 7.2, ERP 6.0 EHP 7, Netweaver 7.4, Windows Server 2012r2, MaxDB, Sybase ASE

Kenntnisse

SAP Basis

Produkte

Netweaver Application Server

02/2018 - 03/2018

2 Monate

SAP Basis Administration

Rolle
SAP Basis Administrator
Kunde
VHV Gruppe
Einsatzort
Hannover
Projektinhalte

SAP Netweaver Neuinstallationen, Systemkopien, Konfiguration SAP Solution Manager 7.2.

 

Technisches Umfeld: ca. 50 SAP Systeme, SAP Netweaver ERP 6.0 EHP 7, DB2 Vers.11, Windows 2012r2

Kenntnisse

SAP Basis

Produkte

Netweaver Application Server

DB2

Windows Server 2012 R2

10/2017 - 12/2017

3 Monate

SAP Basis Administration

Rolle
Supporter im Projektgeschäft
Kunde
OEDIV
Einsatzort
Bielefeld
Projektinhalte

SAP Netweaver Neuinstallationen, Systemkopien, Datenrefreshs und Updates, bzw. Upgrades, bzw. Upgrades, Konfiguration SAP Solution Manager 7.2.

Technisches Umfeld:

ca. 1.700 SAP Systeme, SAP Netweaver ERP 6.0 EHP 4 bis 7, Oracle 12, DB 2, MaxDB 7.9, SAP HANA, SAP ASE, Suse Linux ES 11 und 12, AIX 6.1.

Produkte

SAP Netweaver ERP 6.0 EHP 4 bis 7

Oracle 12

DB 2

MaxDB 7.9

SAP HANA

SAP ASE

Suse Linux ES 11 und 12

AIX 6.1

SAP Solution Manager 7.2

01/2017 - 09/2017

9 Monate

SAP Netweaver Administration

Rolle
Systems Management and SAP Basis Support
Kunde
VW Financial Services
Einsatzort
Braunschweig
Projektinhalte

Datenbank Upgrade auf Oracle 12c, Installation SAP ERP 6.0 EHP 8, System-Refresh, Troubleshooting

Produkte

SAP ERP 6.0 EHP 7

Oracle 11g

Oracle 12c

Red Hat Linux

AIX

HP Service Manager

10/2016 - 12/2016

3 Monate

SAP Netweaver Administration

Kunde
BTC IT Services
Einsatzort
Oldenburg
Projektinhalte

Unterstützung des SAP Netweaver Supports, Incident-Bearbeitung, Konfiguration des SAP Solution Managers.

Produkte

SAP Netweaver ERP

DB 2

Suse Linux ES

SAP Solution Manager 7.1 SP14

06/2016 - 10/2016

5 Monate

SAP Netweaver Administration

Kunde
BVV
Einsatzort
Berlin
Projektinhalte

Unterstützung des SAP Netweaver Supports, Incident-Bearbeitung, Transporte, Systemkopien, Updates, Konfiguration des SAP Solution Managers

Produkte

SAP Netweaver ERP

MS SQL Server 2012

MS Windows Server 2012R2

SAP Solution Manager 7.1 SP14

09/2015 - 09/2015

1 Monat

SAP Solution Manager Beratung

Kunde
Fielmann
Einsatzort
Hamburg
Projektinhalte

Anbindung von Satellitensystemen, Troubleshooting,

Coaching der internen SAP Basis Mitarbeiter.

04/2015 - 06/2015

3 Monate

SAP Solution Manager Administration

Kunde
Volkswagen
Einsatzort
Wolfsburg
Projektinhalte

Unterstützung des SAP Solution Manager Supports, Ticketbearbeitung, Anbindung von Satellitensystemen über Diagnostics Agents. Löschen von Systemen. Pflege der Systemdaten in der LMDB.

Produkte

SAP Solution Manager 7.1 SP 12

Oracle 11.2

HP-UX 11.31

12/2014 - 02/2015

3 Monate

SAP Basis Support

Kunde
Sartorius
Einsatzort
Göttingen
Projektinhalte

Unterstützung des SAP Basis Support Teams, Incident Bearbeitung, Systemupdate (Dual-Stack) mit SUM, SAP Druckeradministration, SBOP Design Studio / Analysis Office, Oracle DB Administration, Upgrade auf ERP 6.0 EHP 7, Systemkopien für Sandboxes und Anbinden an den SAP Solution Manager (inklusive Diagnostics Agent Installation).

Produkte

SAP Solution Manager 7.1 SP 11

Oracle 11.2

Windows Server 2008R2

07/2014 - 10/2014

4 Monate

Solution Manager (SAP Basis Beratung)

Kunde
KPMG
Einsatzort
Berlin
Projektinhalte

Implementierung und Konfiguration des technischen Monitorings der SAP Systemlandschaft mit dem SAP Solution Manager, Ausrollen des Diagnostics Agent in der SAP Systemlandschaft.

Produkte

SLES.

SAP Solution Manager

Oracle

07/2013 - 11/2013

5 Monate

Release Wechsel SAP Portal (SAP Basis Beratung)

Kunde
Kommunale Wasserwerke
Einsatzort
Leipzig
Projektinhalte

Installation von SAP Netweaver AS Java 7.31. Integration in die Systemlandschaft. Migration der Daten aus den Altsystemen (SAP NW 7.00).

Produkte

SAP Portal

Solution Manager

Oracle

Windows Server

Software Update Manager

Software Provisioning Manager

Solution Manager

09/2013 - 10/2013

2 Monate

SAP Basis Beratung

Kunde
Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe
Einsatzort
Hamburg
Projektinhalte

Einspielen von OSS Hinweisen

Einrichten des Solution Managers

Produkte

SAP ERP

Oracle

AIX

11/2012 - 06/2013

8 Monate

SAP Outsourcing (SAP Basis Beratung)

Kunde
Boehringer-Ingelheim
Einsatzort
Ridgefield, Connecticut, USA; T-Systems, Deutschland
Projektinhalte

SAP Basis Support im Rahmen eines Migrationsprojekts.

Solution Manager (Anbindung von Systemen, Aktivierung der Earlywatch Alerts). SSO/SPENGO.

Produkte

SAP ERP

BW

SCM 5.0

Solution Manager

Oracle

HP-UX

Windows

08/2012 - 10/2012

3 Monate

SAP Insourcing (SAP Basis Beratung)

Kunde
Media-Saturn
Einsatzort
Ingolstadt
Projektinhalte

Unterstützung bei einem Transitionsprojekt.

Übernahme der Betriebsführung, tägliches Monitoring mit dem SAP Solution Manager

Produkte

SAP ERP

BW/BI

Solution Manager

Oracle

AIX

06/2012 - 07/2012

2 Monate

Systembetrieb SAP Basis

Kunde
IT.NRW
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte

Unterstützung der SAP Basis Administration durch Coaching und operativen Support.

Produkte

ERP

CRM

Abap

Java

BW/BI

SAP Solution Manager

Linux

Oracle

DB2

11/2011 - 06/2012

8 Monate

SAP Basis Berater

Kunde
Barmer GEK
Einsatzort
Wuppertal
Projektinhalte

Unterstützung des Sachgebiets „Testsysteme- und Methoden“ bei der Anonymisierung/ Pseudonymisierung von Testdaten, Identifizierung von personenbezogenen Daten in den SAP Anwendungstabellen, Definieren von Anforderungen für die Entwicklung von ABAP-Reports zur Analyse des Datenbestands.

Produkte

SAP Netweaver

SAP ECC

DB2 Release

Solaris

oscare

09/2011 - 10/2011

2 Monate

Rollout-Support für einen Upgrade von Desktop-Hardware auf Windows 7

Kunde
Toll Collect
Einsatzort
Berlin

03/2011 - 05/2011

3 Monate

SAP Basis Berater

Kunde
KDRS
Einsatzort
Stuttgart
Projektinhalte

Einrichtung des zentralen Monitoring mit dem SAP Solution Manager 7.01, Einspielen von EHP 4 und Service Packs, SAP Profilpflege.

Produkte

SAP ERP

ECC

Windows Server

DB2

06/2010 - 12/2010

7 Monate

Rollout-Support

Kunde
Pfizer(Berlin), Rolls Royce (Dahlewitz), Gaspool (Berlin), Nickel (Bergisch-Gladbach)
Projektinhalte

Migrationen und Umzüge von Desktop PCs bei mehreren Kunden.

Projekthistorie

seit 06/16          SAP Netweaver Administration

                          Unterstützung des SAP Netweaver Supports, Incidentbearbeitung, Transporte,

                          Systemkopien, Updates.

 

                         Technisches Umfeld:

                         SAP Netweaver ERP, MS SQL Server 2012, MS Windows Server 2012

 

                         Branche: Finanzdienstleistung

                         Firma: BVV, Berlin.

09/15                SAP Solution Manager Beratung

                         Anbindung von Satellitensystemen, Troubleshooting,

                         Coaching der internen SAP Basis Mitarbeiter.

 

                         Branche: Optik / Einzelhandel

                         Firma: Fielmann, Hamburg 

 

 

 

04/15 – 06/15   SAP Solution Manager Administration

                         Unterstützung des SAP Solution Manager Supports,

                         Ticketbearbeitung, Anbindung von Satellitensystemen über Diagnostics Agents,

                         Löschen von Systemen, Pflege der Systemdaten in der LMDB.

 

                         Technisches Umfeld:

                         SAP Solution Manager 7.1 SP 12,

                         Oracle 11.2, HP-UX 11.31

 

                         Branche: Automotive

                         Firma: Volkswagen, Wolfsburg.

 

12/14 - 02/15    SAP Basis Administration

                         Unterstützung des SAP Basis Support Teams, Incident Bearbeitung,

                         Systemupdate  (Dual-Stack) mit SUM, SAP Druckeradministration,

                         SBOP Design Studio / Analysis Office, Oracle DB Administration

 

                         Technisches Umfeld:

                         SAP Solution Manager 7.1 SP 11,

                         Oracle 11.2, Windows Server 2008R2 und höher

 

                         Branche: Labortechnik

                         Firma: Sartorius, Göttingen.

 

 

07/14 - 10/14    SAP Basis Beratung

                         Implementierung und Konfiguration des technischen Monitorings der SAP

                         Systemlandschaft mit dem SAP Solution Manager

 

                         Technisches Umfeld:

                         SAP Solution Manager 7.1 SP 8

                         Oracle, SLES.

 

                         Branche: Wirtschaftsprüfung

                         Kunde: KPMG, Berlin.

 

02/14 -06/14    SAP Basis Beratung

                        Systemkopie SAP Portal und Integration in die Zielumgebung

 

                        Technisches Umfeld:

                        SAP Netweaver Portal 7.00 SP 28

                        MS SQL 2012, MS Windows Server 2008R2,

                        SPNego Authentifizierung, Softera LDAP Browser.

 

                        Branche: Schienenfahrzeuge

                        Kunde: Bombardier Transportation, Berlin.

 

 

09/13 - 10/13   SAP Basis Beratung

                Einspielen von OSS Hinweisen

                Einrichten des Solution Managers

 

                Technisches Umfeld:

                SAP ERP 6.06

                Oracle 11.2, AIX 6.1

 

                Branche: Finanzdienstleistung

                Kunde :Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (BDK), Hamburg

 

07/13 - 11/13   Releasewechsel SAP Portal (SAP Basis Beratung)

                Installation von SAP Netweaver AS Java 7.31.

                Integration in die Systemlandschaft.

                Migration der Daten aus den Altsystemen (SAP NW 7.00).

 

                Technisches Umfeld:

                SAP Portal 7.31 (4 System-Landschaft), Solution Manager 7.02,
                Oracle 11.2, Windows Server 2K8R2

 

                Tools:

                Software Update Manager (SUM) 1.0 SP08,

                Software Provisioning Manager 1.0,

                Solution Manager – Maintenance Optimizer (MOPZ)

 

                Branche: Versorgungsunternehmen

                Kunde: Kommunale Wasserwerke, Leipzig

 

11/12 - 06/13   SAP Basis Berater

                Unterstuetzung bei einem Migrationsprojekt. SAP Systemkopien aus dem

                Kunden-RZ in die Cloud des Outsourcing-Anbieters (T-Systems).

                Konfigurieren des Single Sign On in einer Portalumgebung mit SPNEGO.

 

                Technisches Umfeld:

                SAP Netweaver 7.01, EP

                Oracle

                HP-UX 10.23

                Branche: Pharma

                Kunde: Boehringer-Ingelheim, Ridgefield, Connecticut, USA

 

 

08/12 – 10/12   SAP Basis Berater

                Unterstützung bei einem Transitionsprojekt.

                Übernahme der Betriebsführung.

                Coaching.

 

                Technisches Umfeld:

                SAP ERP, BW/BI, Solution Manager 7.1
                Oracle 11

                AIX 6

                Branche: Handel

                Kunde: Media-Saturn, Ingolstadt

 

06/12 - 07/12   SAP Basis Berater

                Unterstützung der SAP Basis Administration durch Coaching und

                operativen Support.

 

                Technisches Umfeld:Komplexe Systemlandschaften mit SAP ERP/CRM,

                                   Abap / Java, BW/BI, Solman, Linux, Oracle, DB2 etc.

                                   Ticket-System: BMC Remedy 7.0.1

 

                Branche:Öffentlicher Dienst

                Kunde: IT.NRW, Düsseldorf

 

11/11 - 06/12   SAP Basis Berater- Datenanonymisierung           

                Unterstützung des Sachgebiets „Testsysteme- und Methoden“ bei der

                Anonymisierung/ Pseudonymisierung von Testdaten, Identifizierung von

                personenbezogenen Daten in den SAP Anwendungstabellen, Definieren von

                Anforderungen für die Entwicklung von ABAP-Reports zur Analyse des

                Datenbestands.

                Technisches Umfeld: SAP Netweaver 7.01, SAP ECC 6.0, DB2 Release 9.5,
                                    Solaris 5.9, oscare

 

                Branche: Gesetzliche Krankenversicherung
                Kunde: Barmer GEK, Wuppertal

 

09/11 -10/11    Rollout Support bei einer Migration von XP auf Win 7.
                Branche: Telematik
                Kunde: Toll Collect, Berlin

 

03/11 - 05/11   SAP Basis Berater
                Einrichten des Solution Managers (Systemlandschaft, zentrales Monitoring),
                Einspielen von EHP 4 und Support Packages, Neuinstallationen.
                Technisches Umfeld: Windows 2K8/2K8R2, z/OS, DB2, MS SQL, ECC 6.0
                Branche: Öffentlicher Dienst
                Kunde: KDRS, Stuttgart

 

06/10 - 12/10   Rollout-Support. Migrationen und Umzüge von Desktop PC's bei mehreren Kunden.
                Branchen: Pharma, Luftfahrt, Energiewirtschaft, Mineralöl, Bau

                Firmen: Pfizer(Berlin), Rols Royce (Dahlewitz), Gaspool (Berlin),

                        Nickel (Bergisch-Gladbach)

 

03/10 - 04/10   Weiterbildung und Zertifizierung zum VCP (VMware vSphere 4).

 AddOn, Walldorf


02/09           Weiterbildung und Zertifizierung ITIL V3 Foundation Course.

 QLogic, Pune



09/08 - 10/08   Unterstützung der SAP Basis und HP-UX (Unix) Administration

 Technisches Umfeld: HP-UX, Oracle, SAP ECC 6.0

       Branche: Pharma

 

       Aufgaben:

 * Tägliches Monitoring der Produktivsysteme und Dokumentation

sämtlicher Aktivitäten

 * Transportmanagement mit vieW5

 * Monitoring der Datenbankspiegelung mit Libelle DB-Shadow

 * Manuelle Datenimportsteuerung mit Desktop EDI

 * Operating eines Massendruckers für die Rechnungsschreibung

des Konzerns

 * Datensicherung mit TSM, Ein- und Auslagern der Sicherungsmedien

 * Administration der Arbeitsplatzdrucker im SAP System und in Unix

 

 Firma Nycomed, Konstanz


08/07 - 12/07   SAP Basis Administration

 Technisches Umfeld: Drei-System-Landschaft, SAP ERP 2005, AIX 5.2, Suse Linux    Enterprise Server 10, Oracle 10.

 Branche: Energieversorgung

 

 Aufgaben:

 * Tägliches Monitoring der Systeme, insbesondere:

+ Resultat der Datensicherungen

+ System-Performance

+ Kontrolle der Batch-Input-Mappen

+ Laufzeitfehler

 

 * 2nd Level Support

 * Datentransporte

 * OSS Recherche und Einpflegen von OSS Hinweisen

 

 Firma e.on|edis, Fürstenwalde/Spree


11/06 - 01/07   professionelle Übersetzungen von Wirtschaftstexten mit IT-Hintergrund aus
                dem Englischen ins Deutsche,

 Firma OrangeTree, Region Delhi, Indien


11/03 - 10/05   Netzwerkbetreuung und Anwender-Support für ein Yoga-Seminarhaus.

 

 Aufgaben:

 Konzeption- und Implementierung eines Rechnernetzwerks für die

 Verwaltung des Seminarbetriebes bestehend aus 1 Windows 2000 Server

 und 15 Desktop-Rechnern mit Windows XP Professional sowie

 SuSe-Linux 9.1.

 

 Teilnahme an der Ausbildung zum Yogalehrer und Unterrichtserfahrung.

 

 Verein Yoga Vidya, Oberlahr (Westerwald).


08/03 - 10/03   SAP R/3 Administration und Entwicklung eines Monitoring-Tools
                für systemübergreifende Auswertung von Daten-Backup-Läufen (Implementierung in
                ABAP).

 Technisches Umfeld: Windows 2000 Server, Unix, Oracle, DB2, MS SQL Sever.

 Branche: IT Dienstleistung

 

 Aufgaben:

 * Remote Administration der Kunden-SAP-Systeme,

Monitoring der Datensicherungen

 * Entwicklung einer Software in ABAP, die es erlaubt,

den Status der letzten Datensicherungen eines Pools

von entfernten SAP Systemen zentral abzufragen und

darzustellen. Dazu wurden RFC-Verbindungen eingerichtet.

Der selbstentwickelte Funktionsbaustein wurde in die

Zielsysteme transportiert und von einem zentralen

Client-Programm gerufen.

 

 Firma Siemens Business Services, Frankfurt/Main


02/01 - 02/02   SAP Administration eines Pools von zwölf R/3-Systemen.

 

 Technisches Umfeld: Windows NT, Windows 2000, AIX 4.3, Solaris, Oracle,

 Informix, Oracle, MS SQL, SAP DB.

 Branche: IT Beratung

 

 Aufgaben:

 * Datensicherungen und Wiederherstellungen

 * Trouble Shooting

 * Benutzer- und Mandantenverwaltung

 * Installationen, Patches, Upgrades auf allen Ebenen (SAP Basis, DBMS,

   Betriebssystem)

 * System- und Mandantenkopien

 * Transporte

 

 Firma SerCon, Eschborn


09/00 - 01/01   Software-Rollout von Windows NT und Applikationen in einer
                Versicherungszentrale.

 Firma Parion Versicherung, Köln.


11/99 - 08/00   Entwicklung eines Supervising-Tools für ein Callcenter (CTI-Software:
                Corepoint/CallPath, Telephony Beans, VisualAge for Java).

 Mitsubishi, Trebur.


06/99 - 10/99   1st Level User Help Desk zum telefonischen Support von Anwendern aus den
                Filialen der Commerzbank.

 IBM, Ehningen.


01/99 - 06/99   Entwicklung eines Code-Servers zur Softwareverteilung (Windows NT und
                Applikationen) innerhalb eines Firmennetzwerks.

 Süddeutsche Metall-Berufs-Genossenschaft, Mainz.


08/98 - 12/98   Anwendungsentwicklung von statistischen Berichten für die Instandhaltung eines
                Speicherproduktionsbetriebes (Lotus Approach).

 IBM, Mainz.


05/98 - 07/98   Weiterentwicklung einer bestehenden Anwendung für das Bestellwesen (Lotus
                Notes).

 Sparkasse, Trier.


01/98 - 04/98   Weiterentwicklung einer bestehenden Urlaubsdatenbankanwendung (Lotus Notes).

 Sparkasse, Ludwigshafen.


10/97 - 12/97   Entwicklung einer Programmierschnittstelle (API) zur Nutzung von
                Kommunikationsdiensten (TCP/IP, Microsoft Windows Sockets).

 Sercon, Mainz.


02/97 - 09/97   Bürotätigkeiten im Projekt-Office.

 

 SerCon, Wiesbaden.


09/94 - 01/97   Entwicklung von GUI's (XMotif), Datenbankabfragen (SQL, Oracle) und einer
                Datenexportschnittstelle (Perl), Coaching (GUI-Programmierung) im Rahmen einer
                Produktentwicklung von dbTreasuryNetwork, einem Treasury-Programm mit Online-
                Handels-Funktionen.

 Deutsche Bank, Eschborn.


05/94 - 08/94   Entwicklung von GUI's (XMotif) für ein Brokertool zum Wertpapierhandel an der
                Londoner Börse.

 Deutsche Bank, Eschborn.


08/91 - 07/93   Entwicklung von GUI's (XMotif, OS/2 PM) für prototypische Implementierungen im
                Bereich der Netzwerkforschung.

 IBM, Heidelberg. Europäisches Netzwerkforschungszentrum (ENC).


09/88 - 02/89   Implementierung eines Prototyps zur Transaktionsabwicklung in offenen
                Netzwerken (OSI Standard CCR: Commitment, Concurrency and Recovery). 

 Entwicklungswerkzeug PASS (IBM intern), Programmiersprache C, Betriebssystem

 OS/2.

 

 Praktikum am IBM ENC Heidelberg.

 
09/86 - 02/87   Implementierung von Modulen für das interne Bestellwesen nach Pflichtenheft.

                Programmiersprache: COBOL, Betriebssystem: BS2000. Praktikum in der
                Organisationsabteilung des Siemens Dynamowerk Berlin.

Branchen

IT Beratung
Finanzdienstleister (Banken, Versicherung)
Automotive
Energiewirtschaft
Wellness
Forschung
Pharma
Luftfahrt und Rüstung

Kompetenzen

Programmiersprachen
4gl
LISP
ABAP4
Assembler
Basic
C
Cobol
Fortran
Java
JavaScript
Maschinensprachen
Pascal
Perl
PL/SQL
Shell
Xt, Motif

Betriebssysteme
AIX
AIX 6.1
BS2000
lang war's her
CP/M
lang war's her
HPUX
2008: Betrieb von SAP auf HP-UX
MS-DOS
OS/2
OSF/Motif
Software Development Projects
Red Hat Linux
SUN OS, Solaris
Lehrgang bei Sercon (IBM)
SUSE Linux Enterprise Server 12.2
Suse Linux ES
Suse Linux ES 11 und 12
Unix
Suse-Linux, AIX, HP-UX, Ubuntu
Windows
2k, 2k3, XP, 2k8, Vista, 2k8R2, 7, MCSE 2003 zertifiziert
Windows Server 2012 R2

Datenbanken
DB 2
DB2
MaxDB 7.9
Oracle
Oracle 11g
Oracle 12
Oracle 12.2
Oracle 12c
SAP ASE
SQL

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
fließend (Arbeitserfahrung als professioneller Übersetzer)
Französisch
ausbaufähige Schulkanntnisse
Spanisch
ausbaufähige Schulkenntnisse

Hardware
IBM RS6000
Mikrocontroller
Modem
PC
Prozessrechner
Scanner
Siemens Großrechner
Soundkarten
Steuer und Regelsysteme
Streamer

Datenkommunikation
Ethernet
FTAM
Internet, Intranet
ISDN
ISO/OSI
LAN, LAN Manager
NetBeui
NetBios
parallele Schnittstelle
PC-Anywhere
RFC
Router
RPC
RS232
SMTP
TCP/IP
Voice
Windows Netzwerk
Winsock
Erfahrung als Netzwerkadministrator (Windows-Domäne)

Produkte / Standards / Erfahrungen
HP Service Manager
Netweaver Application Server
SAP Basis
SAP ERP 6.0 EHP 7
SAP HANA
SAP IS-U
SAP Netweaver 7.5
SAP Netweaver ERP
SAP Netweaver ERP 6.0 EHP 4 bis 7
SAP Solution Manager 7.2
zertifiziert als Systemadministrator für mySAP.com-Technologie von Siemens Business Services, Mannheim, 2003
-> Fortgeschrittene SAP BC Administration, Datenbanken, Betriebssysteme, Netzwerke, Modulgrundwissen (MM, SD, PP, HR, CRM, SEM)

Microsoft Certified System Engineer 2003

 

ITIL V3 FC (zertifiziert)

 

VCP 4

Ticket System Remedy 6.3

Schwerpunkte
SAP Solution Manager 7.1 SP14

Ausbildungshistorie

Abitur am Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium in Hockenheim 1983
Studium der Allgemeinen Informatik an der FHT Mannheim 1985-1991
Abschluß als Diplom-Informatiker (FH), Note 1,9

Weiterbildung

09/10               

VMware vSphere 4 Training für SAP Basis Administratoren. Firma AddOn, Köln.

 

03/10 – 04/10    

VMware vSphere 4 Training und VCP 4 Zertifizierung, Firma AddOn, Walldorf.

 

02/09               

ITIL V3 Foundation Course und Zertifizierung, Firma QLogi, Pune, Indien.

 

01/08 – 02/08    

Weiterbildung und Zertifizierung zum MCSE 2003, Firma Libra Computers, Mapusa, Goa, Indien.

 

02/07 – 06/07    

Weiterbildung zum MCSA 2003 Messaging, Firma Libra Computers, Mapusa, Goa, Indien.

10/02 – 10/03   

Weiterbildung zum Systemadministrator für mySAP.com-Technologie, Firma Siemens Business Services, Mannheim.
Themen zu Betriebssystemen (Unix und Windows) und deren Vernetzung, Datenbanken (Oracle) und Grundlagen der SAP-Administration und –Programmierung.