Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Software Design, Programming, Architecture, C/C++, Java, Linux, Hardware

verfügbar ab
18.11.2019
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Einsatzort unbestimmt

Position

Kommentar

Software Entwicklung (agil,OO) und Beratung in SW-Architektur, Design, Programmierung, Test. C++, Java, Perl, Sql, Unix/Linux/Windows/Embedded

Projekte

06/2019 - 11/2019

6 Monate

Embedded Logging: bug fixing and improvement

Kunde
Weinmann Emergency
Einsatzort
Hamburg/remote
Projektinhalte

Für ein unter Embedded-Linux (Karo, kernel 2.6.24) laufendes C++/Qt4 System wird folgendes durchgeführt:

- Analyse des existierenden Logging-Systems

- Sicherstellung der Persistenz von Log-Einträgen

- Erweiterung des Logging-Funktionsumfangs u.a. durch SharedMemory

Kenntnisse

C++

Linux

Embedded

Systementwicklung

Qt

04/2019 - 05/2019

2 Monate

Documentation/Handover/BugFix

Rolle
Software Entwickler
Kunde
Phoenix Bancaria
Einsatzort
Trento

12/2018 - 03/2019

4 Monate

C++/MQ/JMS Devvelopment on AS400/iSeries/Windows

Rolle
Software Entwickler
Kunde
IBM GmbH
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte

Für den Endkunden wurd die Kommunikation einer As400/iSeries- sowie Windows-Legacy Anwendung um MQ-Series und JMS  erweitert.

Schwerpunkt war neben der Analyse des unvollständig dokumentierten Bestands-Codes die C++Codierung korrekter MQ-Header vom Typ MQRFH2 für die JMS  Transportschicht.

Kenntnisse

C++

As400

MultiThreading

CCSID

EBCDIC

Produkte

AS400

windows 7

gcc

MQSeries

Visual Studio

03/2018 - 12/2018

10 Monate

AS400 on Linux: Code improvement, performance, maintainenance

Rolle
Software Developer, SW-Architect
Kunde
Phoenix Bancaria
Einsatzort
Trento
Projektinhalte

In order to support the projects migration towards production large transaction procedures had been applied on big data sets.

All code is ported to comply c++11 standard.

Some rework on C++-generics speeds up compilation and runtime.

Kenntnisse

automated test

C++11

07/2017 - 02/2018

8 Monate

AS400 on Linux: Performance Tools

Rolle
SW-Developer
Kunde
Phoenix Bancaria
Einsatzort
Trento/Italien
Projektinhalte

In order to collect detailed performance analysis data a new trace tool was designed (and programmed):

requirements:

- no change in business code

- nano second resolution

- max 5% impact in run time performance

- 0 impact if turned off by configuration

- up to 30MB trace data per second

- off line trace analysis

Kenntnisse

c++

perl

system programming

shared mem

07/2012 - 06/2017

5 Jahre

AS400/RPG/CL/DB2 on Linux: extension of functionality

Rolle
Software Developer
Kunde
Phoenix Bancaria
Einsatzort
Trento
Projektinhalte

Additional functionality need adaptions of code conversion and runtime environment.

Kenntnisse

C++

AS400

RPG

07/2011 - 06/2012

1 Jahr

AS400 on Linux/Unix: CL support

Rolle
Software Developer
Kunde
Phoenix Bancaria
Einsatzort
Trento/Italy
Projektinhalte

CL scripts had to be converted into a CL-like syntax compilable by standard C++ and preprocessor.

To support such 'domain specific' C++ preprocessor macros and C++-templates are developed.

07/2010 - 06/2011

1 Jahr

AS400 on linux/UNIX: runtime environment

Rolle
Software Architect, Developer
Kunde
Phoenix Bancaria
Einsatzort
Trento
Projektinhalte

Based on the previously developed, monolithic prototype a runtime environment needs to implement fuctionality of an AS400's 'session'.

Converted RPG and CL code need to be invoked via very specific call interface.

Kenntnisse

C++

RPG

AS400

SQL

perl

08/2008 - 06/2010

1 Jahr 11 Monate

RPG/DB2/AS400 on Linux: prototype

Rolle
SW Design, Programming
Kunde
Phoenix Bancaria
Einsatzort
Trento/Italy
Projektinhalte
  • Beratung in C++-spezifischen Fragestellungen
  • Analyse der RPG/DDS-Datenbankzugriffe
  • Entwurf und Umsetzung eines C++-Sql-DB-Zugriffsmodells, welches die spezifischen Eigenschaften der AS400 abbilden kann
  • Implementierung der Generierungs-Templates für die neu zu generierenden DB-Zugriffsschichten.
  • Entwicklung eines IO Testkonzept einschließlich von RPG-Code sowie des Regressionstestframeworks zum Laufzeit-Vergleich der RPG Programme mit den daraus generierten
     C++ Programmen. Mitverantwortlich für Pflege/Erweiterung der Tool-Chain(python,perl,scons ..)
Kenntnisse

C++

SQL

Produkte

MYSQL

02/2007 - 06/2008

1 Jahr 5 Monate

Modellpflege eines Automotive-Multimedia-Systems

Kunde
Harman Becker
Projektinhalte
  • Weiterentwicklung eines fachlich/technischen Konzepts
    'Entwicklungsbegleitendes Testen' im Rahmen des firmeneigenen Frameworks und Anpassung an das Projekt
  • Entwicklung einer Strategie, um eine gute Testabdeckung der Entwicklertests zu erreichen
  • Unterstützung der Entwickler
  • Leitung eines kleinen Teams
  • Unterstützung der Projektarchitektur durch Systemanalyse
  • Entwicklung systemnaher Komponenten zur Systemstabilität und 'post mortem'-Analyse
  • Entwicklung von Skripten zur trace Analyse
  • Koordination der Fehleranalyse
  • Auswertung von QNX kernel traces
Kenntnisse

C++

QNX

CppUnit

XML

perl

09/2006 - 02/2007

6 Monate

3D-Analyse-Werkzeug zur Anpassung und Demonstration von Algorithmen der 3D-Datenerfassung (Kamera, Laser-Triangulierung)

Kunde
ACT Systems
Projektinhalte
  • Entwurf der Algorithmen, Design, Programmierung
Kenntnisse

C++

Boost

Linux

OpenGL

Qt

02/2005 - 10/2006

1 Jahr 9 Monate

VoIP-Projekt eines großen deutschen Telekommmunikations- unternehmens mit extremen Anforderungen an Skalierung, Verfügbarkeit, Standard-Konformität

Kunde
IBM (freiberuflich)
Projektinhalte
  • Erweiterung des Java-Clients um neue Funktionen
  • Anpassung an 'Corporate Design'
  • Entwurf und Implementierung von Erweiterungen an der hauseigenen VoIP-Plattform unter besonderer Berücksichtung der Hochverfügbarkeits- Architektur
  • Entwicklung eines VOIP Clients mit 'seamless takeover' zwischen verschiedenen WLAN-Netzen
  • Erstellung eines serverseitigen C++-Wrappers um die SNMP-Standard-Bibliothek NetSnmp
Kenntnisse

C++

Boost

Xerces

VoIP

SIP

XML

Java

Perl

AIX

Linux

SNMP

IP

01/2003 - 12/2004

2 Jahre

Simulation von Stellwerkkomponenten

Rolle
Software Entwickler
Kunde
Alcatel TAS (freiberuflich)
Einsatzort
Stuttgart
Projektinhalte

Zur Abnahme größerer Steuerungsanlagen sind regressionsfähige Lasttests einschließlich Simulation der zu steuernden Anlagenteile erforderlich

Ausgehend von bestehenden (Alt-)Simulatoren wird eine
C++-Simulationsframework von mir verantwortlich entwickelt
und in den Testlabors eingesetzt. Schwerpunkte sind neben
Portierbarkeit (Linux,Windows,gcc,VC++) die Konfigurierbarkeit
der parallelen Workflow-Threads sowie die Integration in bestehende Simulationsumgebungen und Prozesse.
MDA (Model Driven Architecture)

Kenntnisse

XML

Tcp/Ip

ISO-C++

Boost

Java

Perl

WindowsNT/2000

Linux

ClearCase

ClearQuest

07/2002 - 11/2002

5 Monate

Innerhalb eines Infrastrukturprojekts zur funkgestützten Datenversorgung der Zug-Flotte wurde von mir ein (UML-basiertes)   DV-Konzept für die Web-basierte technische und fachliche   Administration erstellt. Parallel dazu enstand ein Prototyp

Kunde
DB Systems, DB Reise und Touristik (freiberuflich)
Kenntnisse

JAVA

J2EE

ARIS/UML

Weblogic

Oracle

ClearCase

ClearQuest

08/2001 - 05/2002

10 Monate

sicherheitsrelevante, webbasierte Datenhaltung

Kunde
Unisys, Europäische Zentralbank (freiberuflich)
Projektinhalte

In einer fortgeschrittenen Projektphase wurde das Security/ Benutzerkonzept eigenverantwortlich überarbeitet, implementiert und in die Anwendungsarchitektur integriert.

Kenntnisse

JAVA

J2EE

Weblogic

Toplink

Oracle

Visual Cafe

07/2000 - 06/2001

1 Jahr

"Neues Vertriebssystem DB Reise & Touristik" (e-Commerce-System)

Rolle
Teamleiter, SW Architekt
Kunde
TLC-GmbH (festangestellt)
Einsatzort
Frankfurt am Main
Projektinhalte

Als Technischer Leiter des Teams "Kommunikationsarchitektur"
verantwortlich für Entwicklung eines UML-getriebenen Code-Generators (Perl/Java/C++/XML) als Enterprise Application Intergration (EAI) Werkzeug, Design/Coding Standards , Portabilität, Wartbarkeit, Training der Anwendungsentwickler

Kenntnisse

Perl

C++

Boost

JAVA

XML/XPath

Tandem Developer Suite

BEA/Compaq-Tuxedo

BEA-Weblogic

OOA/OOD/UML/Rational Rose

EJB

JSP

Servlets

HTML/JavaScript

MDA (Model Driven Architecture) ClearCase

ClearQuest

11/1999 - 06/2000

8 Monate

Betriebsdatenverteilung

Kunde
TLC-GmbH (festangestellt)
Einsatzort
Frankfurt am Main
Projektinhalte

Analyse, Design und Implementierung einer ausfallsicheren
Datenverteilung an 700 unbesetzte Endgeräte via ftp

Kenntnisse

JAVA

Multithreading

sockets

fail-over

SUN Solaris

ftp (rfc959)

07/1999 - 10/1999

4 Monate

2D-Visualisierung graph-basierter Daten

Kunde
TLC-GmbH (festangestellt)
Einsatzort
Frankfurt am Main
Projektinhalte

Wiederverwendbare Komponente zur 2D-Visualisierung graph-basierter Daten. Design und Programmierung eines Prototyps mit Schwerpunkt auf Knoten- bzw. Kanten-bezogene Benutzerinteraktion

Kenntnisse

C++

Boost

QT

OpenGL

Linux

Windows NT4

09/1998 - 06/1999

10 Monate

Projekt Integrierte Netzoptimierung (PIN)

Kunde
TLC-GmbH (festangestellt)
Projektinhalte
  • Redesign (Entflechtung) eines existierenden Prototyps (VisualC++)
  • Design  einer maschinenlesbaren Darstellung geplanter Infrastruktur-massnahmen bei DB-Netz-AG
  • Implementierung von C++-STL-basierten
    Optimierungsalgorithmen ("Simulated Annealing", "Greedy", "Tabu-Search")
Kenntnisse

VisualC++

GNU C++

Boost

MS-Access

SQL

Windows NT4

Linux

Design Patterns

08/1998 - 12/1998

5 Monate

Wetterdatenverteilung im Intranet der DB-Netz AG

Kunde
TLC-GmbH (festangestellt)
Projektinhalte

Ein spezieller, überwachter Applikations-Server holt Wetter-vorhersagen vom Deutschen Wetterdienst in das DB-Intranet.
Gesteuert durch Schlüssel werden die Daten in regionale
Lotus-Notes Datenbanken eingespielt.
Analyse, Design, Implementierung

Kenntnisse

JAVA

Multithreading

SUN Solaris

ftp

TCP/IP

05/1998 - 08/1998

4 Monate

Datenverarbeitung im Trassenmanagement (DB Netz AG)

Kunde
TLC-GmbH (festangestellt)
Projektinhalte
  • Qualitätssicherung (QS), Softwaretest
  • Entwurf eines Prozessmodells für QS, Abnahme und Bug-Tracking des Grossprojekts
Kenntnisse

SmallTalk (parc place)

Oracle

SUN Solaris

Windows NT3.51

Projekthistorie

1996 - 1997: Projekt: Software zur Erstellung von Spezialverpackungen

Kunde: ISC (freiberuflich, als Gewerk)

Aufgaben:

  • Entwicklung mehrerer Kunden-spezifischer Anpassungen der GUI
  • Entwicklung eines Containerstau-Algorithmus

Technologien:

Borland C++, Delphi, Windows 95


1995 - 1996: Projekt: CAD-Werkzeug für Fertigbetonteile

Kunde: DICAD AG , STRABAG AG (freiberuflich, als Gewerk)

Aufgaben:

  • Entwicklung einer 2D-Polygonbibliothek mit boolschen Algorithmen
  • Entwicklung eines Algorithmus zur Zerlegung von 3D-Modellen in geeignete Polygone (2.5D-Modell)
  • Entwicklung von Algorithmen zur Reparatur 3D-fehlerhafter Daten

Schwerpunkt:

numerische und geometrische Stabilität, standardkonforme C-Programmierung

Technologien:

C, DOS 5.0, Watcom

Branchen

Software allgemein
Hardware/Elektronik
Verkehr (Bahn)
Internet (eCommerce)
Bau (CAD-Entwicklung)
Verpackung/Logistik
Telekommunikation (VoIP)
Bank (Security)
Automotive

Kompetenzen

Programmiersprachen
Assembler
SAB 80X51 Familie, Intel 80X86
C
sehr gute Kenntnisse, K.R. und ANSI
C++
sehr gute Kenntnisse, STL-Algorithmen, VisualC++, GNU, Boost, C++17 (ISO)
C++11
CL/400
basic scripting
Delphi
Delphi 3.0
Emacs
Anwenderkenntnisse
Imake, GNU-Make, Make-Maker etc...
Anwendung diverser make-Derivate
ISO-C++
Java
mehrere Projekte Java 1.1/1.2, Java2, EJB etc.
JavaScript
mehrere Projekte Java 1.1/1.2, Java2, EJB etc.
JSP
Pascal
Delphi 3.0
Perl
gute Erfahrung in Skripte,Anwendungsentwicklung,OO
PL/SQL
Prototypentwicklung
Prolog
basic data analysis development
python
Skripte und Anwendungen
Qt
Prototypentwicklung bis QT5
RPG
gute Kenntnisse RPGIV
Shell
csh, ksh, bash, Anwenderkenntnisse
TeX, LaTeX
Anwenderkenntnisse
XML/XPath
Xt, Motif
yacc/lex
einige kleinere tools erstellt
XML, XSLT, XPath als Konfigurations und Generierungswerkzeug

Betriebssysteme
AS400
IRIX
Mehrere Jahre Anwendungsentwicklung
Linux
opensuse,ubuntu,debian,redhat,...
MS-DOS
Mehrere Jahre Anwendungsentwicklung, auch low-level
OS/400
basic operations, RPG and c++ development
shared mem
SUN OS, Solaris
Posix Programmierung
SUN Solaris
system programming
Tandem
OSH
Unix
AIX, QNX, Solaris, IRIX
Windows
Win32 API Programmierung
windows 7
Windows NT4
WindowsNT/2000

Datenbanken
Access
BDE
DAO
als MS-Access API
DB2
mit RPG/AS400 und SQL/AIX/C++
Interbase
mit Borland DBE
JDBC
Gute Entwicklerkenntnisse bis jdbc2.0
MySQL
verschiedene, auch komplexe Prototypen
ODBC
generisches C++ OR-Mapping
Oracle
gute Design, Entwicklungserfahrung bis Oracle 8i
Paradox
mit Borland DBE
Postgres
verschiedene, auch komplexe Prototypen
SQL
SQL92,SQL99
TANDEM NONSTOP SQL
Erfahrung mit OR-Mapping, toolgestützt (TopLink) und vor allem durch generische Ansätze z.B. aus C++, Java oder Perl

Sprachkenntnisse
Deutsch
Englisch

Hardware
AS/400
RPG/CL programming, conversion to C++
embedded Systeme
mehrere Eigenbauten (SAB80C535), QNX, embedded Linux
Hardware entwickelt
diverse Analogelektronik, RS232-Terminal
IBM RS6000
Anwendungsentwicklung C++
Mikrocontroller
SAB8051-Familie, ARM Prozessoren
PC
Hardwareentwicklung für ISA Bus (Prototyp)
Silicon-Graphics
Indigo I/II
SUN
Sparc, E4000, E1000
Tandem
Vektor-/Parallelrechner
Parsytec Transputersysteme

Datenkommunikation
CORBA
Grundkenntnisse
EDIFACT
Grundkenntnisse
ftp
ftp (rfc959)
Internet, Intranet
JMS
low level C++
Message Queuing
C++/Java Wrapper für TUXEDO etc. mit Codegenerator
MQSeries
Multithreading
parallele Schnittstelle
low level Zugriff in Assembler, C
RFC
Java-FTP-Client, div. SIP Komponenten
RS232
RS232-Kommunikation mit embedded Systems
SMTP
Mehrere eMail Clients in Perl/Java
SNMP
NetSnmp, Entwicklung eines C++ Wrappers für NetSnmp (Server)
sockets
TCP/IP
mehrere Projekte, BSD/Win/Java-Socket API
Windows Netzwerk
allgemein TCP/IP, Basiskenntnisse Administration
Winsock
Anwendungsportierung von BSD-Sockets auf Winsock
Entwicklung portabler Anwendungsprotokolle auf Basis von Standards (TCP/IP, XML, etc.)

Produkte / Standards / Erfahrungen
automated test
BEA/Compaq-Tuxedo
Boost
CCSID
ClearCase
ClearQuest
EBCDIC
Konvertiereung zwischen Codepages
EJB
Embedded
gcc
gcc/g++
OOA/OOD/UML/Rational Rose
OpenGL
Servlets
Systementwicklung
Visual Studio
Visual Studio C++
XML
  • Kommandozeile + xemacs
  • Borland IDE
  • VisualC++/Visual Studio
  • Tandem Developer Suite
  • jdk 1.2/1.3, Visual Cafe 4.5
  • weblogic 5.1 Application Server
  • toplink 2.5.1, 3.6
  • gnu-make, nmake
  • UML,Rational Rose, together
  • Rational ClearCase

2D/3D-CAD-Algorithmen, 3D Visualisierung (openGL), Algorithmenentwicklung (als C++ Templates)
Design Patterns
Enterprise Application Integration (EAI) (J2EE, Tuxedo, Edifact, XML)
Model Driven Architecture, Model Driven Design:

Codegenerierung (u.a. Kommunikations-Frameworks)
XML, XPath, XSLT für Datenmodellierung, Kommunikation, Persistenz
Workflow
Netzwerk-Programmierung
IP, TCP, UDP, RFC-Protokolle wie http, ftp, smtp, pop etc.
VoIP: Protokolle SIP, RTP, RTCP


Aus- und Weiterbildung

09/2016 - 09/2016

1 Monat

Seminar CSM (2 days)

Abschluss
Certified Scrum Master (CSM)
Institution, Ort
Agile42, Berlin
Schwerpunkt

Das Zertifikat kann auf Nachfrage eingesehen werden.

Ausbildungshistorie

1997:

Studienabbruch

1991:

Studium der Physik an der UNI Heidelberg, Vordiplom

1988:

Facharbeiter Informationselektronik

 

1986:

Abitur

 

×
×