Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Projektleitung, DataCenter (Beratung, DR Tests, QA), Banken & Versicherungen

verfügbar ab
01.01.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Einsatzort unbestimmt

Kommentar

Weltweit

Position

Kommentar

Projektleitung, Projektmanagement, Beratung Data Center / Rechenzentrum Themen (Migrationen, Verlagerungen, DR Tests von Rechenzentren, fachliche Analysen, QS und Security)

Projekte

01/2019 - 12/2019

1 Jahr

ABBA (Annual Black Building Activities)

Rolle
Berater
Kunde
VW FS
Einsatzort
Braunschweig
Projektinhalte

Im Rahmen der BCM/ITSCM/SCM Maßnahmen:

  • Planung und Durchführung eines simulierten Ausfalls eines Data Center (DC).
  • Business Impact Analyse
  • Aufsetzen von IT SCM Maßnahmen
  • Risikoanalyse und -bewertung unter Berücksichtigung der Anforderungen von EZB, BaFin
  • Nachweiserbringung, dass der produktive Betrieb der Bank-, Versicherungs- und Leasing Anwendungen bei Ausfall eines Data Center im anderen RZ durchgeführt werden kann

05/2019 - 08/2019

4 Monate

Team Shipping MoWIT Windows 10 Migration

Rolle
Project Owner
Kunde
Signal Iduna
Einsatzort
Hamburg & Dortmund
Projektinhalte

Austausch aller Windows 7 Systeme (Workstation, Laptop, Tablet, NC/IGEL) durch Windows 10 Systeme (> 8.000 Systeme)

  • Aufsetzen einer bundesweiten Rolloutplanung
  • Projektsteuerung der eingesetzten Rollout-Ressourcen (intern und extern)
  • Verantwortung Eskalationsmanagement
  • Verantwortung der Kommunikation Rollout-spezifischer Inhalte an Anwender und Stakeholder
  • Konzeption und wöchentliche Erstellung eines 3-Level-Reportings für Stakeholder (int-/extern)
  • Organisation und Durchführung von Jour Fixes, Service Reviews und regelmäßigen Status-Calls mit dem Kunden Management

01/2019 - 03/2019

3 Monate

Windows 10 Migration

Rolle
Projektleiter
Kunde
Fiducia & GAD, apoBank
Einsatzort
Münster & Düsseldorf
Projektinhalte

Umstellung aller Windows 7 Clients inklusiver derer Software auf Windows 10 für den Fiducia & GAD Kunden apoBank

  • Aufsetzen einer bundesweiten Rolloutplanung
  • Planung der Installations-Tranchen
  • Parallelisierung von Auslieferung der Depot-PCs und der Migration der Filialen
  • Planung System- und Abnahmetests
  • Neue Stufenplanung erarbeitet
  • Projektsteuerung der eingesetzten Rollout-Ressourcen (intern und extern)
  • Verantwortung Eskalationsmanagement
  • Organisation und Durchführung von Jour Fixes, Service Reviews und regelmäßigen Status-Calls mit dem Kunden-Management

10/2018 - 03/2019

6 Monate

All-IP Migration

Rolle
Projektleiter
Kunde
Hamburger Sparkasse
Projektinhalte
  • Die Umstellung auf IP-Telefonie durch die DSL-Provider erfordert den Austausch aller DSL Router.
  • Das Projekt „All-IP Migration“ ist für den Austausch, die Standardisierung der Router und für die Umstellung aller Anschlüsse auf IP verantwortlich.
  • Insgesamt sind über 500 Anschlüsse betroffen.

01/2018 - 12/2018

1 Jahr

PROVE (PROduktions VErlagerung)

Rolle
Berater
Kunde
VW FS
Einsatzort
Braunschweig
Projektinhalte
  • Planung und Durchführung eines simulierten Ausfalls eines DataCenters. Impact Analyse, Risikoanalyse und -bewertung unter Berücksichtigung der Anforderungen von EZB, BaFin.
  • Nachweiserbringung, dass der produktive Betrieb der Anwendungen bei Ausfall eines Rechenzentrums (RZ) im anderen RZ durchgeführt werden kann.

11/2017 - 09/2018

11 Monate

agree21

Rolle
Projektleiter
Kunde
Münchener Hypothekenbank
Projektinhalte
  • Verantwortlicher Projektleiter für die Einführung des agree21 Kernbanksystems der Fiducia & GAD AG bei der Münchener Hypothekenbank.
  • Projekt erfolgreich in Time & Budget beendet

01/2016 - 12/2017

2 Jahre

Program DataCenter PLUS

Rolle
Berater
Kunde
Volkswagen Financial Services
Einsatzort
Braunschweig
Projektinhalte
  • QS und Beratung für das Projekt DataCenter PLUS und der Produktionsverlagerung für den Ausfalltest eines Rechenzentrums
Kenntnisse

Projektmanagement

01/2016 - 03/2017

1 Jahr 3 Monate

Migration von Murex und weitere Finanzprodukte

Rolle
Teilprojektleiter
Kunde
Finanz Informatik – Technology Services (FI-TS)
Einsatzort
München Haar & Hannover
Projektinhalte
  • Verantwortlich für die Migration von Serveranwendungen einer Landesbank in die FI-TS RZ

04/2015 - 12/2015

9 Monate

Nachweistest DataCenter Ausfallsicherheit

Rolle
Projektleiter
Kunde
Fiducia IT AG
Einsatzort
Karlsruhe
Projektinhalte
  • Projektleiter für den Nachweistest 2015. Nachweiserbringung, dass der produktive Betrieb der Anwendungen bei Ausfall eines Rechenzentrums (RZ) im anderen RZ durchgeführt werden kann.

03/2015 - 12/2015

10 Monate

z13 Mainframeaustausch (z186 auf z13)

Rolle
Projektleiter
Kunde
Finanz Informatik – Technology Services (FI-TS)
Einsatzort
München Haar
Projektinhalte
  • Projektleiter für das Projekt z13 Mainframeaustausch (z186 auf z13).
  • Es müssen alle FI-TS Host-Systeme auf eine neue Hardware gebracht werden, d.h. alle Mainframekunden sind davon betroffen.

01/2015 - 03/2015

3 Monate

Distanzmessung agree

Rolle
Projektleiter
Kunde
Fiducia IT AG / Karlsruhe
Projektinhalte
  • Projektleiter für die Distanzmessung agree.
  • Es muss nachgewiesen werden, dass der produktive Betrieb der Bankenanwendungen in Münster (GAD) über eine Distanz von 20 km möglich ist.

10/2013 - 03/2015

1 Jahr 6 Monate

z/OS Upgrade von V1R12 auf V2R1 (zUp)

Rolle
Projektleiter
Kunde
Finanz Informatik – Technology Services (FI-TS)
Einsatzort
München Haar
Projektinhalte
  • Projektleiter für das Projekt z/OS Upgrade von V1R12 auf V2R1 (zUp).
  • Es müssen alle von der FI-TS betreuten Host-Systeme (> 50 LPARs) auf die neue z/OS bzw. z/VM Version gebracht.

08/2012 - 12/2014

2 Jahre 5 Monate

Harmonisierung und Transformation Host (HuTH)

Rolle
Projektleiter
Kunde
Finanz Informatik – Technology Services (FI-TS)
Einsatzort
München Haar
Projektinhalte
  • Projektleiter für das Projekt Harmonisierung und Transformation Host (HuTH).
  • Es werden die Host-Systeme der VKB (Versicherungskammer Bayern), NORD/LB, dwpbank und PNW (Provinzial NordWest), die in den Migrationsprojekten übernommen wurden, an die Standards von FI-TS im Mainframe-Umfeld angepasst.

02/2014 - 11/2014

10 Monate

Nachweistest 2014

Rolle
Projektleiter
Kunde
Fiducia IT AG
Einsatzort
Karlsruhe
Projektinhalte
  • Nachweiserbringung, dass der produktive Betrieb der Anwendungen bei Ausfall eines Rechenzentrums (RZ) im anderen RZ durchgeführt werden kann.

02/2013 - 02/2014

1 Jahr 1 Monat

Technologiewechsel der IBM Mainframes von z196 auf zEC12

Rolle
Projektleiter
Kunde
Fiducia IT AG
Einsatzort
Karlsruhe
Projektinhalte
  • Projektleiter für den Technologiewechsel der IBM Mainframes von z196 auf zEC12.
  • Hierbei sind bereichsübergreifende Abstimmungen notwendig gewesen.

01/2011 - 12/2012

2 Jahre

Verantwortlicher RZ Planer

Kunde
Fiducia IT AG / Karlsruhe
Projektinhalte
  • Verantwortlicher RZ Planer für die Fiducia IT AG. Koordination aller Projekte, die Auswirkungen auf den RZ Betrieb haben. Z.B. wie müssen die Rechenzentren strukturiert werden, wie können geplante Modernisierungen störungsfrei durchgeführt werden, wie müssen K-Fall Tests geplant und durchgeführt werden.
  • Projektleiter für den Technologiewechsel der IBM Mainframes von z10 auf z196. Hierbei war eine bereichsübergreifende Abstimmung notwendig.
  • Projektleiter für den jährlichen Nachweis, dass der produktive Betrieb in einem Rechenzentrum laufen kann. Hierbei sind präzise Abstimmungen mit den Fiducia IT AG Kunden (z.B. ADAC, SWR, Fiat Bank) notwendig

01/2011 - 09/2012

1 Jahr 9 Monate

Testmanager „Basel II IRB Ansatz“

Kunde
w&w Informatik / Ludwigsburg
Projektinhalte

Verantwortlicher Testmanager für das Projekt „Basel II IRB Ansatz“. Das Ziel des Projekts ist es, die W&W vom KSA auf IRBA umzustellen. Hierdurch sind fast alle Bereiche des Unternehmens W&W betroffen. Die anfallenden Testaktivitäten des Projekts werden dabei zentral koordiniert und durchgeführt.

06/2009 - 12/2010

1 Jahr 7 Monate

Projektleiter Rechenzentrums Segmentierung

Kunde
Fiducia IT AG / Karlsruhe
Projektinhalte
  • Projektleiter im Projekt RZ Segmentierung
    (Verlagerung von Systemen um die Ausfall- und Netzsicherheit zu erhöhen und um Green-IT Vorgaben umzusetzen)
    (> 80 Mitarbeiter)
  • Erstellung eines ITIL konformen Service-Level-Management-Prozess
  • Ausarbeitung einer Projektvorlage um das Primärrechenzentrum zu verlagern
  • Planung für eine CEC Verlagerung in 2011
  • Überführung der im Projekt RZ Segmentierung aufgebauten Prozesse zum Projektcontrolling und zur Erfassung zusätzlicher Daten zu den Systemen in den Regelprozess der Fiducia IT AG

Projekthistorie

11/08 – 05/09 Fiducia IT AG / Karlsruhe 

  • Stellvertretender Projektleiter und Projektmanagement im Projekt RZ Verlagerung (betroffen sind davon alle Anwendungen und Server der FIDICIA IT AG)
    (> 80 Mitarbeiter)

06/06 – 01/09 RACON-Raiffeisen Landesbank Oberösterreich, Linz (Österreich)

  • Fachlicher Berater Kreditanwendungen – Auszahlungs- und Endkontrolle (Bankcontrolling)
    + Erstellung der Testkonzepte + Test der erstellten Anwendung
  • Fachlicher Berater Kreditanwendungen – Vorkalkulation + Erstellung der Testkonzepte + Test der erstellten Anwendung

08/07 – 05/08 Bayerische Landesbank, München

  • Fachlicher Berater Meldewesen Basel II GroMiKV – IT Konzeptionen für den Bereich Meldewesen, fachliche Analysen und Tests bei der Einführung der GroMiKV Komponente von SAMBAplus Version 4.12
  • Unterstützung des Fachbereichs Meldewesen bei der Meldungserstellung.
    (SAMBAplus, MS-Office, OS390, FileAid, IMS, ISPF, QMF, BlueZone)

06/06 – 12/07 RACON-Raiffeisen Landesbank Oberösterreich, Linz (Österreich)

  • Fachlicher Berater Kreditanwendungen – IT Konzeptionen für den Bereich Sicherheiten, Analyse der Unterschiede bei der österreichischen und deutschen Solvabilitätsverordnung im Kreditwesen.

Branchen

  • Bibliotheken, Buchhändler
  • Börse
  • Banken
  • öffentliche Auftraggeber (Bahn, BfA, Postbank, Telekom, Polizei)
  • Mobilfunknetzbetreiber
  • Versicherungen

Kompetenzen

Programmiersprachen
4gl
ABAP4
Algol
Assembler
MVS
Basic
C
C++
Clipper
div. xBase Dialekte
Cobol
CORBA IDL
dBase
ESQL/C
Java
JavaScript
JCL
Makrosprachen
VBA
Natural
Pascal
Perl
Scriptsprachen
Ruby
Shell
Tcl/Tk
Visual-Basic
Xt, Motif
yacc/lex

Betriebssysteme
AIX
BS2000
Bull
CP/M
HPUX
JVM
Linux
MS-DOS
MVS, OS/390
OS/2
OS/400
OSF/Motif
PalmOS
SINIX
SUN OS, Solaris
Unix
UnixWare
Windows
z/OS
IBM

Datenbanken
Access
Adabas
B-Tree
ctree
DAO
DB2
DB2 MVS
FairCom c-isam
Informix
ISAM
JDBC
MS SQL Server
ODBC
Oracle
SQL
VSAM
xBase

Sprachkenntnisse
Deutsch
Englisch
fließend in Wort und Schrift (Auslandserfahrung USA)
Französisch
Schulniveau

Hardware
Ascii/X - Terminals
BULL
Bus
CD-Writer / Brenner
Cray
Digital
Drucker
Emulatoren
HP
IBM
Großrechner, RS6000
Iomega
Macintosh
Modem
NEC
PC
Scanner
Siemens
Großrechner, MX
Silicon-Graphics
SNI RM-Rechner
Soundkarten
SUN
SUN Sparc
US Robotics Pilot
VAX
Video Capture Karte

Datenkommunikation
BTX
Bus
CICS
CMX
CORBA
EDIFACT
Ethernet
Fax
FTAM
Internet, Intranet
ISDN
NetBeui
NetBios
OSF/DCE
Public Networks
RFC
RS232
TCP/IP
Windows Netzwerk
Winsock
X.400, X.25, X.225, X.75, X.500
XML

Produkte / Standards / Erfahrungen
Profil:
Praxis in Projektleitung, Projektplanung, Systemanalyse, -design, Testmanagement, Aufwandschätzung, Anwendungsprogrammierung, Konfigurationmanagement, Kundenschulungen und -einweisungen, Projektcontrolling, Qualitätssicherung
 
Projekterfahrung:
  • BCM, BSI-200-4, IT SCM, BIA,
  • Aufwandschätzung
  • Anwendungsprogrammierung
  • IT-Infrastruktur, Konfigurationsmanagement
  • Kundenschulungen und -einweisungen
  • Migrationen, Netzwerk-Infrastruktur, (DB-System-) Optimierung
  • Projektcontrolling, Projektleitung, Projektplanung
  • Security, Sicherheitsanalysen, Systemanalyse, -design
  • Qualitätssicherung

Editoren

  • Interleaf
  • FrameMaker
  • MAXed
  • MS-Word
  • EDT(BS2000)

User Interfaces

  • Windows XP
  • Windows NT
  • X-Windows
  • OSF-Motif
  • xview
  • OS/2

PM-Tools

  • IEW
  • MS-Project
  • PMW
  • Superproject

Diverse Tool's

  • awk
  • lex
  • Perl
  • yacc
  • Ruby
  • KMS-X(KM-System)
  • Grapes
  • Domino
  • Sherpa (EDM/PDM Tool)
  • Mercury Tools (WinRunner, TestDirector)
  • SQS
  • Rational Rose
  • QMF
  • SAMBAplus
  • Valuemation (usu)
  • WebSphere Application Server

BS2000-Tools

  • AID (Debugger)
  • ATS(Testtool)
  • PULS(CR-Verfahren)

MVS/OS390-Tools

  • Boole & Babbage
  • IMS
  • InTune
  • InterTest
  • ISPF
  • JCL
  • FileAid
  • BlueZone

Managementerfahrung in Unternehmen
Projektmanagement

Schwerpunkte
Data Center / Rechenzentrums Planung
fachliche Analysen
IT Consulting
IT-Projektunterstützung
Projektmanagement
QS und Security Themen

Ausbildungshistorie

  • Studium Elektrotechnik (Vordiplom)
  • Studium Informatik
 

Kurse & Seminare

1986 - 1987

Einjähriger Abendlehrgang "Einführung in die Versicherungswirtschaft" beim Institut für Berufsbildung der Münchner Versicherungswirtschaft mit Abschluss

05/1989
X.400-Kurs bei SIEMENS 03/1992 Kurs über "Projektmanagement und Projektabwicklung" bei SNI

04/1992
X-Windows Workshop bei IXOS

09/1992

OSF/Motif Kurs bei IXOS

02/1993
FrameMaster Workshop bei SNI

02/1995

CORBA Kurs bei Sherpa (San Jose, CA)

12/1998
SAP R/3 Basisschulung (PEGAS)

12/1999

IT Sicherheit als strategisches Unternehmensziel (Fraunhofer Institut)

10/2003
1. Information Security Conference an der Donau-Uni Krems/Österreich

09/2004

2. Information Security Conference an der Donau-Uni Krems/Österreich

10/2013

z/OS Enhancement Seminar - Karlsruhe

02/2014

z/OS V2R1 Informationsveranstaltung - München

×
×