Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Application Operations, EngOps, Support, Service Management, Ticketbearbeitung, Monitoring, Performance, Analyse, Unix Shellscript und SQL.2

verfügbar ab
02.03.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D3

D6

Städte
Frankfurt am Main
100 km
Kassel, Hessen
100 km
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Kommentar

Application Operations

Application Management und Support

Senior Analyst

Service Management (ITIL)

Unix - Datenbanken - SQL

ANÜ, Festanstellung, zeitlich befristet möglich

Projekte

01/2019 - 12/2019

1 Jahr

Application Operations, Berichtswesen IB Finance

Rolle
Application Support, Application Management
Kunde
Commerzbank
Einsatzort
Frankfurt am Main
Projektinhalte
  • Senior Support der Anwendung Hierarchy Manager, zentrales Portfolio-Tool der CoBa
  • Incident-, Problem- und Change-Management mit HP Service Manager
  • ETL - tägl. Laden Data Mart (1 TB)
  • Application Support für Fachanwender in Deutschland, UK, Singapore, USA
  • Qualitätssicherung, Dokumentation, Beratung
  • Unterstützung beim Übergang des Berichtswesens an andere Einheit (Senior Support)
  • Unterstützung Organisationsumbau Campus 2.0 mit SCRUM, Kanban, JIRA 
  • Auswertungen und Analyse mit Excel
Kenntnisse

IT Service Management

HP Service Manager

Scrum

Agiles Testen

ETL

scp

ftp

application administration

Documentation

Agiles Testen

2nd Level IT Support

Load & Performance Test

Produkte

SAP Sybase IQ

ASE

HPSM

AutomicSoftware

WinSCP

aquadatastudio

ODBC

Projekthistorie

2011 – 2018: Application Operations, Unterstützung des Produktionsbetrieb IB Finance, Berichtswesen der Commerzbank

Aufgaben

  • Application-Support für Anwendungen im Bereichs IB Finance
  • Application Management in heterogenen Systemumgebungen
  • Datenmenge bis täglich 1 TB aus verschiedensten Anlieferungssystemen (Bloomberg, Murex, Summit) und technischen Umgebungen (Host, Windows, Websphere, Unix)
  • Stellvertretende fachliche Teamleitung über mehrere Jahre
  • Sicherstellung des Produktionsbetriebs für das P&L Reporting für Einhaltung strikter Deadlines der Bankenaufsichten in Frankfurt, New York und Singapore
  • Incident-, Problem- und Change-Management (Ticketbearbeitung mit HP Service Manager)
  • Application Support für Fachanwender in Deutschland, UK, Singapore, USA u.a.
  • Qualitätssicherung, Monitoring, Performance-Überwachung
  • Management-Reports, Unterstützung von internen und externen Audits
  • Überwachung und Fehlerbeseitigung der täglichen Anlieferungen
  • Entwicklung technischer Komponenten für Unix, Shellscript, SQL
  • Applikativer Support im Datenbankbereich und Unix-Server sowie Windows-Clients

Plattformen:

  • Sybase IQ 16, DB-Größe 2TB
  • Täglich bis zu 1 TB Datenanlieferung für Transformations- und Ladeprozesse in DB
  • Support Sybase ASE Organisation, Performance, ODBC-Anbindung
  • Monitoring u. Fehlerbehebung der mehreren hundert Lade- und Entladeprozesse unter Sun Unix
  • UC4 - Steuerung der Job-Abläufe, Einrichtung und Monitoring des Scheduling
  • Netzwerkanbindung, LDAP, Active Directory, User Rechteverwaltung
  • Frontend-GUI mit jBoss und Windows-Server
  • Connectivity mit dealbus und Open Adaptor
  • ETL-Tools, Connect Direct Datentausch
  • Microsoft Outlook, Lync, SharePoint, Office-Anwendungen, HP Service Manager

2008 – 2010: Service Management

Rolle: Application Support für Bereich IB Finance

Kunde: Dresdner Kleinwort Investment Banking (DKIB)

Aufgaben

  • Support für Fachbereiche in Deutschland, London, Singapore
  • Service Management, insbesondere Incident- und Problem Management
  • Qualitätssicherung, Unterstützung von internen und externen Audits
  • Unterstützung beim Übergang der DKIB zur Commerzbank
  • Datenbanksupport, Performance Analysen, Monitoring
  • Entwicklung technischer Komponenten für Unix, Shellscript und SQL

Plattformen:

Unix, Linux, Websphere, Windows Server Informix Dynamic Server, Terabyte Bereich ETL-Tools, ARS Remedy, autosys MS Outlook, Grapevine, MS Office


2004 - 2008: Support des nächtlichen Batchbetriebs

Kunde: T-Systems, Active Billing, Deutsche Telekom 

Aufgaben

  • Support des nächtlichen Batchbetriebs unter z/OS und Unix
  • Support des Online-Betriebs für ausgesteuerte Rechnungen unter Informix und Linux
  • Prozessanalyse Billing, Rating, Prebilling, Rechnungsformatierung
  • Problemmanagement und Incidentmanagement
  • Entwicklung von SQL-Scripts und Unix-Shellscripts (Auswertungen, Daten-Bereinigungen)
  • Technisches Design, Unterstützung des Funktionalen Designs
  • Migration der shellscripts und Datenbankprozesse von SUN auf z/Linux

    Plattformen:

z/Linux, Informix 9.4, SUN Solaris 10, MVS, z/OS, DB2, CICS,


1997 - 2002: Projekt FAKT Rechnungsschreibung

Kunde: DTAG Accenture und T-Systems, Darmstadt

Aufgaben

  • Großprojekt FAKT: Rechnungsstellung DTAG, täglich 2 Mio. Rechnungen
  • Entwicklung technischer Komponenten im Umfeld der C/S-Architektur
  • Technische Unterstützung des Entwicklungsprojekts
  • Produktionsseinführung, Releasewechsel, Versionsverwaltung
  • SQL, Shellscript, COBOL
  • Unix Paketierung - Informix High Performance Loader (ETL)

Plattformen:

Unix HP-UX 10, Informix Dynamic Server Mainframe MVS OS/390, DB2, CICS Transaktionsmonitor


1994 - 1996: Anbindung an Datenbanksysteme

Rolle: Leiter Support und Presales Support D-A-CH

Kunde: Acucobol, HOC GmbH

Aufgaben

  • Cobol-Compiler, Laufzeitsysteme Windows, Unix, DEC
  • Anbindung an Datenbanksysteme von Oracle, Informix
  • Pre- und Postsales-Support, Schulungen
  • Vorbereitung und Durchführung von Entwicklerkonferenzen
  • Beratung und Entwicklung von Schnittstellen für Umstellung auf GUI
  • Cobol-Migrationen, Vorbereitung Jahrtausendwechsel

Plattformen:

Unisys, RM Unix, Sinix, IBM AIX, Bull, Windows NT


1989 - 1994: Cobol-Migrationen

Rolle: Programmentwickler, stellvertretende Abteilungsleitung

Kunde: GefaD, Systemhaus, Stauffenberg (Ns.)

Aufgaben

  • Software Entwickler in den Bereichen Warenwirtschaft, Bestellwesen, Finanzbuchhaltung
  • Cobol, Unix Shellscript, SQL, C, Embedded SQL
  • Cobol-Migrationen, Compiler und Plattformwechsel
  • Datenübernahmen, Cobol-Migrationen - Entwicklung von Schnittstellen (Systemanbindung) 


Plattformen:

Unix, Sinix, IBM AIX, Bull Unix Rechner, Windows PC COBOL Compiler, Laufzeit-Systeme

Referenzen

Projekt FAKT WBU, 01/04 - 06/07
Referenz durch Gruppenleiter BO12, großer IT-Dienstleister, vom 01.08.07

"[...] Der Consultant hat sich in kurzer Zeit in die komplexen Themen der Rechnungsschreibung bei dem Auftraggeber eingearbeitet. Er wurde von uns aufgrund seines fachlichen Könnens, seiner Hilfsbereitschaft und freundllichen Art sehr geschätzt. Er erledigte die ihm aufgetragenen Arbeiten selbstständig und in jeglicher Hinsicht zu unserer vollsten Zufriedenheit. Wir werden bei zukünftigen Beauftragungen jederzeit gerne auf ihn zurückgreifen."

Projekt Großprojekt beim Telekommunikationsunternehmen, 10/97 - 08/02
Referenz durch Geschäftsführer Beratungsunternehmen (> 400 MA), vom 05.09.02

"Der Auftragnehmer wurde in der Zeit vom 1.10.1997 bis zum 31.8.2002 im Rahmen eines Dienstleistungsvertrages in einem Großprojekt unserer Unternehmensberatung bei einem Kunden der Telekommunikationsbranche eingesetzt. Sowohl die fachliche als auch die persönliche Beurteilung der Kunden für den Auftragnehmer fielen durchweg sehr positiv aus. Die administrative Zusammenarbeit mit unserem Hause war jederzeit vorbildlich. Der Auftragnehmer hat uns bei jeglichen Anforderungen und Wünschen unsererseits immer zu unserer vollsten Zufriedenheit unterstützt. Wir haben ihn als absolut loyalen Partner kennen und schätzen gelernt. Wir danken ihm für die gute Zusammenarbeit. Bei zukünftigen Projekten werden wir jederzeit wieder gerne auf seine Unterstützung zurückgreifen."

Kompetenzen

Sprachkenntnisse
Deutsch
Englisch

Schwerpunkte
Application Management
Application Support (alle Level)
Datenbanken, Sybase IQ 16 (Terabyte-Größe), ASE 12
Heterogene Systemlandschaften
Monitoring
Problem-, Incident- und Change-Management ( ITIL )
System- und Performance-Analysen
Systemprogrammierung Unix Script, SQL
Ticket-Bearbeitung (HPSM)
Unix-Derivate (HP, Sun, Linux, AIX)

Produkte / Standards / Erfahrungen
2nd Level IT Support
Agiles Testen
application administration
AutomicSoftware
Daten-Migration
Documentation
ftp
HP Service Manager
HPSM
IT Service Management
legacy system
scp
Scrum
UC4
WinSCP

„Secondary“ Skills

  • Gute Kenntnisse der Anwendungslandschaft in Großbank (Dresdner DKIB, CoBa IB Finance) und T-Systems (Billing Prozess)
  • Ausgeprägte Lösungs- und Serviceorientierung
  • Strukturierte Arbeitsweise und Organisationsfähigkeit
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten und Durchsetzungsfähigkeit
  • Erfahrung in Daten-Modellierung 
  • Dokumentation von Prozessen und Verfahren
  • Erfahrung in Softwareentwicklungsprojekten in den Bereichen Release- und Einführungsmanagement
  • Breitgefächertes IT-Know-How 

Datenbanken
aquadatastudio
ASE
ETL
Load & Performance Test
ODBC
OLAP
OLTP
SAP Sybase IQ

Ausbildungshistorie

1988 - 1989

Ausbildung Datenbank-/Datenkommunikationsprogrammierer

Siemens-Nixdorf Schule für Daten- und Informationstechnik Nord

Schwerpunkte

  • Unix, Informix Datenbankserver
  • Mainframe BS2000
  • Datenbank Design
  • Strukturierte Software-Entwicklung
  • Unix Shellscript, COBOL, C