Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Zertifizierter Senior Project Manager: Transition, Transformation, RollOuts, Migrationen, CarveOuts, RZ Umzüge, Demand-, Change, Riskmanagement u.v.m.2

verfügbar ab
01.02.2021
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Remote-Einsatz
Remote jederzeit möglich
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Kommentar

Mein kompetentes Auftreten, ein Verständnis für komplexe Zusammenhänge, sehr gute sozialen Skills, nachweisbare Erfahrungen in der Leitung internationaler und dezentralisierter Projekte sowie meine durchsetzungsfähige und trotzdem sehr diplomatische Art der Teamführung unterstützen einen nachhaltigen Projekterfolg.

 

Als Feuerwehrmann habe ich schwierige Projekte übernommen und zu einem erfolgreichen Abschluss gebracht, als Projektleiter habe ich komplexe Themen in eine saubere, steuer- und skalierbare Projektstruktur überführt und den Projekterfolg sicher gestellt.

Als Coach habe ich Projektleiter unterstützt, den richtigen Ansatz für die Umsetzung komplexer Projekte zu finden, als Consultant habe ich das Senior Management meiner Kunden in der strategischen Durchführung und Ausrichtung von Projekten und/oder in der Implementierung von Prozessen beraten.

Projekte

09/2020 - Heute

4 Monate

Service Cluster Owner User Workplace Services

Rolle
Service Cluster Owner, Projektleiter, Interim Manager
Kunde
dormakaba
Einsatzort
Ennepetal
Projektinhalte

Interim Manager & Service Cluster Owner für den User Workplace Services (End User Computing).

  • Service Design
  • Demand Management
  • Service Cluster Management
  • Enterprise Workplace RollOut
  • Modern Workplace
  • Teamleitung
  • Management Strategie Beratung: Outsourcing User Workplace Service
Kenntnisse

agiles Projektmanagement

IT Service Management

Demand Management

Produkte

Microsoft Teams

MS Project

Atlassian JIRA

Atlassian Confluence

Microsoft Sharepoint

11/2019 - 05/2020

7 Monate

Corona Readiness / ZScaler Rollout / Windows 10 Rollout / Umzug Rechenzentrum

Rolle
Senior Project Manager
Kunde
C&A
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte

Corona Radiness:

Im Rahmen der Corona Pandemie Vorbereitung mussten die User der C&A remote arbeitsfähig gemacht werden. Diese Herausforderung wurde als Scope Change im Windows 10 Rollout Projekt verankert. Alle User wurden (teilweise temporär) mit Notebooks versorgt, die VPN Ressourcen wurden erhöht, Netzwerke wurden angepasst, die Citrix Umgebung wurde für die entsprechende Anzahl an Usern vorbereitet, Lieferungen und Abholungen unter Berücksichtigung der Herausforderungen der sozialen Distanzierung wurden organisiert und durchgeführt.

Windows 10 Rollout

  1. Erarbeitung der technischen Konzepte mit einem externen Dienstleister
  2. Aufbau einer Betankungsstraße (bis zu 200 Clients / day) in-house
  3. Upgrade der Windows 10 fähigen Clients per Inplace Upgrade
  4. Austausch der nicht Windows 10 fähigen Clients durch Notebooks
  5. Im Rahmen der Corona Pandemie Vorbereitung: Austausch aller Desktops durch Notebooks

1, 2, 5 wurden erfolgreich abgeschlossen, 3 wurde gestartet und dann pausiert, 4 wurde aufgrund Corona ShutDown der C&A vorerst gestoppt.

ZScaler Rollout

  • Weltweiter RollOut der Cloud-Proxy (transparenter Proxy) Lösung.
  • Erarbeitung der technischen Konzepte
  • Pilotierung und Testmigrationen weltweit
  • Migration der belgischen Stores (600)

Pausierung aufgrund Corona ShutDown der C&A

Migration Rechenzentrum

  • Migration des Rechenzentrums aus Wikrath nach FFM.
  • Das technische Konzept wurde durch den verantwortlichen Architekten erarbeitet.
  • Migriert werden: TeraData, IBM Mainframe, Serversysteme, Backupsysteme, Windows & Linux Application-Server, AD Umgebung, Netzwerkkomponenten, IBM Notes Server.

Pausierung aufgrund Corona ShutDown der C&A

Kenntnisse

agiles Projektmanagement

Produkte

Microsoft Teams

MS Project

11/2018 - 10/2019

1 Jahr

Aufbau Service Request Management nach ITIL

Rolle
Programm Manager
Kunde
gkvi
Einsatzort
Wuppertal
Projektinhalte
  • Aufbau eines Service Request Management Tools (Modul SRM USU Valuemation)
  • Abbildung des neuen Service Kataloges im Rahmen einer Transition der gkvi und Kunden / Gesellschafter in USU Valuemation und Integration der neuen Service Provider.
  • Erarbeitung eines standardisierten Prozesses zur Abbildung aktueller und zukünftiger Servicegruppen in SRM.
  • Abbildung eines Interims- und Parallelbetriebes Alt- und Neusystem zur Sicherstellung der Betriebsfähigkeit während der Transition.
  • Anpassung der kfm. Prozesse zur Sicherstellung der Abrechenbarkeit.
  • Aufbau des Projektes und Steuerung der Teilprojekte und Projektleiter. Aufbau eines PMO. Volle Budgetverantwortung.
  • Etablierung eines Stakeholder Reportings. Reporting gegenüber Bereichsleitung, Geschäftsführung und Gesellschafter der gkvi.
  • Steuerung der Rollouts auf Kundenseite, Anbindung externer Request Management Tools der Kunden.
  • Feinkonzeption ITSM-Tool mit Provider unter Einbeziehung der jeweils gültigen SLA´s.
Kenntnisse

ITIL

SRM

ITSM

agiles Projektmanagement

Scrum

BPMN

Program Management

Adonis

USU Valuemation

Produkte

USU Valuemation

Adonis

05/2018 - 11/2018

7 Monate

Aufbau Testmanagement im Rahmen eines CarveOuts

Rolle
Projektleiter
Kunde
BTC / Amprion
Einsatzort
Oldenburg in Holstein
Projektinhalte
  • Aufbau und Umsetzung eines Testmanagements im Rahmen eines CarveOuts zur Sicherstellung der Abnahmefähigkeit der Transition.
  • Definition des Test-Management & Abnahme-Prozesses in Zusammenarbeit mit den internen Einheiten und dem Endkunden. Erarbeitung der Abnahmekriterien der einzelnen Leistungseinheiten.
  • Steuerung des Test-Teams und Sicherstellung der Abnahme durch den Kunden.
Kenntnisse

ITIL

Testmanagement

Projektleitung

11/2017 - 05/2018

7 Monate

IT Transition Euroforum => Handelsblatt

Rolle
Senior Project Manager
Kunde
Handelsblatt Media Group
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte

Die Euroforum wurde von der Verlagsgruppe Handelsblatt aufgekauft. Die Migration der IT in das Rechenzentrum des Dienstleisters der Verlagsgruppe Handelsblatt (VHB), Cloudmigration Amazon Cloud, Trennung der IT Systeme der EF von dem aktuellen Dienstleister sowie der Umzug der Mitarbeiter sind Bestandteile des Projektes.

  • Steuerung Mitarbeiter
  • Stakeholder Management
  • Steuerung Dienstleister
  • Erarbeitung Migrationskonzepte
  • Aufbau der Teams
  • Projekt Management
  • Qualitätssicherung
  • Dokumentation
  • Reporting
  • Stakeholder Management
  • Risk Management
  • Projektleitung
  • Escalation Management
  • Claim Management


Die Themen:

  • Erarbeitung einer tragfähigen Architektur und eines Migrationsplanes
  • AWS Migration (Amazon Cloud / VPC)
  • Office 365 Migration (Office 365, Exchange, Sharepoint, Onedrive, OneNote, Teams), ADFS Implementierung, AD via Azure
  • WAN Migration zur Anbindung an das WAN der VHB
  • Citrix Migration in das RZ des Dienstleisters der VHB
  • Migration der Fileserver
  • Vollständige Clientmigration und Rollout eines neuen Standardclients
  • Anbindung an das Servicemodell der VHB
  • Steuerung der beteiligten Dienstleister (CircIT, Bechtle, Informa, BinControl)
  • Steuerung des Projekt-Teams
  • Reporting, Stakeholder Management, RiskManagement, Projektleitung, EscalationManagement
Kenntnisse

Projektmanagment

Transition Management

Claimmanagement

Produkte

Microsoft Office 365

AWS

Amazon Cloud

Microsoft Azure

Exchange

OneDrive

Microsoft Sharepoint

MS Project

02/2017 - 01/2018

1 Jahr

Programm Management "Automation of TO Processes"

Rolle
Programm Manager
Kunde
Vodafone GmbH
Einsatzort
München
Projektinhalte

Im Rahmen eines Programmes mit der Vorgabe, eine definierte Zahl an FTE‘s einzusparen, sollten wiederkehrende und teilweise standardisierte Aufgaben aus dem TO (Technical Operations) Bereich per Scripting automatisiert werden. Es wurde von mir ein Prozess erarbeitet (von der Idee einer Automatisierung bis zur finalen Umsetzung) und die Abläufe in die bestehenden PM Prozesse der Vodafone GmbH etabliert. Die Projektstrukturen wurden aufgebaut und ein Controlling zur Sicherstellung der Projektergebnisse umgesetzt. Nach Abschluss des initialen Jahres und der Erreichung der Zielvorgaben wurden die Automatisierungs- und Programmprozesse in den betrieblichen Ablauf integriert.

  • Programm Management
  • Stakeholder Management
  • Entwicklung und Etablierung eines tragfähigen Prozesses im Rahmen der Programm Management Organisation und der Projekte
  • Steuerung der Projektleiter & Projekte
  • Aufbau Change Management
  • Quality Management und Risk Management
  • Umsetzung der Projekte im Rahmen der agilen Softwareentwicklung (Anlehnung an Scrum)
Kenntnisse

Programm Management

Scrum

09/2016 - 04/2017

8 Monate

Projektleitung

Rolle
Projektleiter
Kunde
Vodafone
Einsatzort
München
Projektinhalte

Projektleitung Aufbau und Integration Infrastruktur NetCam Mobile / DSL, ExaDATA, Aufbau Allot Systeme. Big Data Environment.

  • Projektleiter Aufbau und Integration Infrastruktur NetCam Mobile / DSL Vodafone GmbH.
  • Projektleiter Setup Automatisierungsprojekte & Program Management.
  • Projektleiter Aufbau und Integration Infrastruktur ExaDATA.
  • Projektleiter Aufbau und Erweiterung Allot Data Mediator Server.
  • Projektleiter Integration NetCAM Mobile/DSL & ExaDATA Vodafone Service Levels, Change Management. Sicherstellung der Bertriebsfähigkeit Applikation und Infrastruktur.
  • Change Management. Sicherstellung der Betriebsfähigkeit Applikation und Infrastruktur.
Kenntnisse

Scrum

OIM

Oracle Application Server

agiles Projektmanagement

Change Management

Risk Management

Allot

Exadata

Produkte

Exadata

OIM

02/2016 - 09/2016

8 Monate

Outsourcing von IT Applikationen

Rolle
Projektleiter / Consultant
Kunde
GEA Group
Einsatzort
Oelde
Projektinhalte
  • Der Kunde benötigte Unterstützung bei einer Stabilisierungsmaßnahme einer IT Transition. Es musste sichergestellt werden, dass die geschäftsrelevanten Applikationen zukünftig durch das IT Systemhaus betreut werden können.
  • Die GEA Group ist ein weltweit agierendes Unternehmen - dementsprechend wurden weltweit alle Applikationen betrachtet.
  • Die Aufgabe bestand darin, einen funktionierenden Übergabeprozess zu etablieren, das Projekt reportfähig aufzusetzen und die Übergabe der Applikationen sicher zu stellen.
Kenntnisse

Projektmanagement

09/2015 - 01/2016

5 Monate

IT Cost Controlling

Rolle
Project Manager, Projektleiter
Kunde
Aventics GmbH
Einsatzort
Hannover
Projektinhalte

Die Aventics ist ein Carve Out der Bosch AG aus dem Jahre 2014 mit zentralen IT Services in einer weltweit agierenden Unternehmensstruktur. Im 3. Quartal 2015 wurde festgestellt, dass die IT Budgets deutlich überschritten wurden. Der Kunde benötigte Unterstützung in der Erreichung der Sparziele (10% Einsparungen gegenüber dem für 2016 geplanten IT Budget). Innerhalb von drei Monaten (noch vor dem Start in das Geschäftsjahr 2016) wurden die durch die Geschäftsführung vorgegebenen Ziele erreicht und das Projekt konnte lange vor der definierten Laufzeit an den CIO zur standardisierten Weiterführung übergeben werden.

  • Erarbeitung eines tragfähigen Konzeptes und Aufbau einer funktionierenden Projekt Management Struktur (inkl. PMO).
  • Steuerung der Mitarbeiter
  • Etablierung Controlling zur Sicherstellung der Projektergebnisse
  • Stakeholder Management
  • Supplier Management
  • Change Management
  • Vertragsmanagement
Kenntnisse

Gesamtprojektmanagement

Controlling

Kostenreduzierung

02/2015 - 08/2015

7 Monate

„Umsetzungsprojekt Kundenzentrierte DEG“

Rolle
Projektleiter / Unternehmensberater
Kunde
DEG (KFW) Bank
Einsatzort
Köln
Projektinhalte

Umsetzung der kundenzentrierten Reorganisation der DEG unter Berücksichtigung der BaFin und MaRisk Anforderungen. Leitung des Projektes der Kundenzentrierung und der neun anhängigen Teilprojekte. Anpassung der Prozesse und Implementierung neuer Prozesse (u.a. Rating, Investment-Komitee), Umstrukturierung der organisatorischen Einheiten der Markt- und Marktfolge, Migration der bestehenden Kunden und Ratings, Anpassung CRM und Reportingtools und Prozesse, Anpassung der Aufbauorganisation, Durchführung von Präferenzbekundungs- und Matchingverfahren zur Zuordnung des bestehenden Personals auf die neuen organisatorischen Strukturen. Finalisierung der Konzepte, Implementierung einer Projekt-Management-Organisation, Durchführung der Umsetzung.

  • Aufbau und Steuerung einer Projekt Management Organisation (PMO)
  • Stakeholder Management
  • Reporting gegenüber der Geschäftsführung
  • Change Management
  • Claim Management
Kenntnisse

Gesamtprojektmanagement

Projektmanagement

08/2014 - 01/2015

6 Monate

Active Directory Cleanup weltweit

Rolle
Senior Project Manager, Projektleiter
Kunde
Bayer AG
Einsatzort
Leverkusen
Projektinhalte

Weltweites AD Cleanup und Bereinigung der Legacy Struktur in Zusammenarbeit mit den zentralen Fachabteilungen, weiteren Projektleitern für Active Directory und den Offshore Teams in Indien. In der Summe: ca. 300 Legal Entities, 280.000 AD Objekte, davon ca. 25.000 User Objekte.

  • Steuerung der Off Shore Teams in Indien
  • Analysen der OU´s
  • Qualitätssicherung und Reporting der umgesetzten Maßnahmen
  • Koordination und Kommunikation mit den Fachbereichen
Kenntnisse

Projektleitung

Prozessdesign

Produkte

Active Directory

MS Project

MS Office

Visio

04/2014 - 07/2014

4 Monate

Projektleitung

Rolle
Projektleiter / Service Transition Manager Applications
Kunde
Vodafone
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte
  • Sicherstellung der Vorbereitung, Umsetzung, Implementierung, und Betriebsübergabe von Online Portalen für den Vodafone Business Sektor.
  • Sprachen: Englisch
Kenntnisse

Scrum

Projektleitung

Softwareentwicklung

Service Transition

Transition Management

Produkte

Oracle 11g

WCS

OIM

VMWare

MS Office

MS Project

10/2013 - 03/2014

6 Monate

Projektleitung

Rolle
Senior Project Manager
Kunde
Rockwood Lithium AG
Einsatzort
Frankfurt
Projektinhalte

CarveOut IT & Rechenzentren - Initialisierung, Planung, Ausschreibung & Vergabeanalyse. Setup und Implementierung eines Carve-Out Projektes für die IT. Setup des Projektes und Durchführung der Ausschreibung für Migration, Betrieb und Full-Outsourcing. Strategische Beratung der IT Leitung auch in der zukünftigen Zusammenstellung der IT Abteilung für den geplanten Outsourcing Betrieb. Planung einer neuen IT Architektur mit geo-redundanten Rechenzentren im Kontext einer weltweit dezentralen Organisation inklusive der vollständigen IT Infrastruktur unter Berücksichtigung der unterschiedlichsten WAN-Anbindungen und Kapazitäten der Außenstandorte. Konsolidierung der betrieblichen und geschäftlichen Anforderung in Zusammenarbeit mit den Fachbereichsleitern und Prozessverantwortlichen Business.

Installation eines Dienstleisters zur Durchführung des CarveOuts. Etablierung der Teilprojekte und Aufbau der Projektorganisation und Projektstruktur (Teilprojekte für: Client & Portfolio Applikationen, Infrastruktur (AD & Fileservices), Netzwerk (WAN & LAN), Backend Systeme und Application Server, Mail & Groupware (Lotus Notes), Services, IT Security). Staffing des Projektes auf Kundenseite. Vorbereitung und Durchführung der Ausschreibung.

  • Aufbau Projekt Management Organisation
  • Etablierung Change- und Risk Management
  • Stakeholder Management
  • Steuerung 3rd Party Supplier
  • Steuerung der Teams und Teilprojektleiter
  • Reporting gegenüber Geschäftsführung und IT Management
  • Steuerung der Ausschreibung
Kenntnisse

Auschreibung

Projektmanagement

Transition Management

Transformation Management

Steuerung Dienstleister

Produkte

Active Directory

Lotus Notes

SAN

WAN

Rechenzentrum

Virtualisierung

MS Office

MS Project

LAN

11/2012 - 06/2013

8 Monate

Projektleitung

Rolle
Senior Project Manager
Kunde
FT Metall AB, Normet AB
Einsatzort
Schweden
Projektinhalte

Implementierung PMO / Prozesse / Projektmanagementstrukturen. Implementierung einer Projekt Management Organisation und einer Project-Management Struktur zur effizienteren Steuerung der internen und externen Projekte (IT und Sonstige). Entwicklung und Implementierung von Prozessen zur Messung und Steigerung der Effizienz. Analyse der IST-Situation, Definition der Ziele mit der Geschäftsleitung, Erarbeitung eines 3-Stufen Plans zur Implementierung der Projektstrukturen. Definition eines einheitlichen Standards (basierend auf PRINCE2), Schulung der Projektleiter und Etablierung eines Project-Quality-Managements zur Überwachung und Einhaltung der definierten Prozesse. Etablierung eines Change-Management-Prozesses zur Sicherstellung der kontinuierlichen Verbesserung und Anpassung der projektrelevanten Prozesse an sich verändernde Kundenanforderungen.

  • Bedarfs- und Business Analyse.
  • Erarbeitung eines tragfähigen Konzeptes und PMO Struktur inklusive notwendiger Prozesse, Dokumentationen, Standard-Tools, Change Management, Risk Management, Claim Management, Qualitätssicherung
  • Integration der Abläufe in das Tagesgeschäft der Projektorganisation.
  • Stakeholder Management, Reporting gegenüber der Geschäftsführung.
Kenntnisse

PMO

Projektleitung

Produkte

MS Project

Visio

06/2012 - 10/2012

5 Monate

Projektleitung

Rolle
Senior Project Manager
Kunde
Vodafone
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte
  • Steuerung FieldService, Eskalationsprozess und -team, Steuerung der Projektkoordinatoren im OfficeNet Team
  • Für die Einführung des Vodafone Produktes OfficeNet (eine virtuelle Telefonanlage von Vodafone) wurden Teams mit unterschiedlichen Schwerpunkten am Standort in Ratingen aufgebaut. Diese Teams steuerten die Umsetzung der Aufträge von der Auftragsannahme bis zur Anschaltung den Gesamtprozess. In meinem Verantwortungsbereich lagen die Teams für die Projektkoordination (Großkunden), FieldService (Anschaltung und Störungsbehebung) und das Team für Eskalationen.
  • Steuerung der Mitarbeiter, Eskalations-Management, Evaluierung und Integration einer Software zur Steuerung der FieldService Mitarbeiter unter Einbeziehung der Mobile Devices zur Auftragsumsetzung und Nachverfolgung.
Kenntnisse

Projektmanagement

VoIP

MS Project

06/2012 - 10/2012

5 Monate

Projektleitung Unified Communications / Office Net

Rolle
Senior Project Manager
Kunde
Vodafone
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte

Projektleitung, Bedarfsanalyse, Konzepterstellung und Umsetzung der Migration des Vodafone Campus (5200 Seats) auf OfficeNet (VoIP). Definition des Anschaltprozesses und Implementierung in den Regelprozess des Dienstleisters. Defintion des Gesamtprozesses (Design, Transition, Operation). Steuerung des Projektes und der Teams, enge Kommunikation und Abstimmung mit dem Endkunden. Aufgrund einer internen politischen Neuausrichtung des Kunden im Bezug auf sein Produkt „Office Net“ wurde das Projekt nach der gestarteten Migration der ersten 500 Seats gestoppt.

  • Setup des Projektes
  • Etablierung Change- und Risk Management
  • Stakeholder Management
  • Steuerung 3rd Party Supplier
  • Steuerung der Teams und Teilprojektleiter
  • Reporting gegenüber Endkunde und IT Management
Kenntnisse

OfficeNet

IP Telefonie

Projektmanagement

Produkte

OfficeNet

05/2011 - 10/2012

1 Jahr 6 Monate

Senior Project Manager Kundenprojekte - Computacenter

Rolle
Senior Project Manager
Kunde
Computacenter
Einsatzort
Deutschland
Projektinhalte

1. Steuerung FieldService, Eskalationsprozess und -team, Steuerung der Projektkoordinatoren im OfficeNet Team (Vodafone)

2. Projektleitung Unified Communications / Office Net (Vodafone)

3. Projektleitung Implementierung IMAC Prozess (Wilo)

4. Projektleitung Rollout eDesk (EVONIK)

5. Projektleitung Mailbox Exchange (Fraunhofer Gesellschaft)

6. PC Client (Windows 2007) & Telefonie Rollout (UI Bank Frankfurt)

Für die Firma Computacenter war ich als Senior Project Manager für unterschiedlichste Projekte tätig. Die Projekte werden im Einzelnen unten stehend chronologisch dargestellt. Teilweise habe ich die Projekte selber komplett durchgeführt, teilweise initiiert und nach erfolgreichem Start an einen Regular Project Manager übergeben. Zusätzlich nutzte Computacenter meine Fähigkeiten dafür, Account Manager und Service Manager bei Kundengesprächen zu begleiten, um in der Angebotsphase schon die Expertise aus PM Sicht zu liefern. Ebenso erarbeitete ich diverse Konzepte für unterschiedlichste Projekte, die dann in anderen Projekten ihre Anwendung fanden. Diese Teilbereiche habe ich im Einzelnen in diesem CV nicht dargestellt.

Kenntnisse

Projectmanagement

05/2011 - 10/2012

1 Jahr 6 Monate

Projektleitung Implementierung IMAC Prozess

Rolle
Senior Project Manager
Kunde
WILO
Einsatzort
Dortmund
Projektinhalte

Planung und Initialisierung eines weltweiten IMAC (install, move, add, change) Prozesses für WILO.

Erarbeitung eines Stufenplans zur Definition der Anforderungen, Implementierung des IMAC Prozesses in die Regelprozesse des Kunden und des Dienstleisters Computacenter und Definition des späteren Betriebsübergabeprozesses (Kunde und Dienstleister).

Steuerung und Moderation der Arbeitskreise, Ergebnisanalyse der Arbeitskreise und Anforderungsanalyse hinsichtlich Änderungen der Regelprozesse.

Erarbeitung der Arbeitspakete, Steuerung der internen Teams. Abstimmung mit der Projektleitung des Kunden und dem Servicemanagement und Vertriebs des Dienstleisters.

Nach Etablierung des Prozesses wurde das Projekt von mir an einen internen Projektleiter übergeben, da Computacenter mich in einem priorisiertem Projekt aufgrund einer dortigen Eskalation benötigte.

Aufgabe:

Setup des Projektes, Etablierung Change- und Risk Management. Stakeholder Management, Steuerung 3rd Party Supplier, Steuerung der Teams und Teilprojektleiter. Erarbeitung des IMAC Prozesses in Abstimmung mit Endkunde und IT Dienstleister. Koordination der internen Teilprojekte, Bedarfsanalyse und Abgleich mit dem Ursprungskonzept, Steuerung der Teams.

Kenntnisse

Projektmanagement

Prozessimplementierung

Produkte

MS Project

MS Office

Visio

05/2011 - 10/2012

1 Jahr 6 Monate

Projektleitung Migration Mailbox Exchange

Rolle
Senior Project Manager
Kunde
Fraunhofer Gesellschaft
Einsatzort
Bonn
Projektinhalte

Implementierung einer zentralen Exchange Umgebung in zwei Rechenzentren des Kunden (redundant).

Die Umgebung ist ausgelegt für bis zu 20.000 Mailboxen. Der Kunde FhG meines Auftraggebers Computacenter implementierte einen Service für die Fraunhofer Gesellschaften in dem zentralen, neu zu schaffenden Rechenzentrum. Allen Gesellschaften sollte angeboten werden, das Mailsystem auf ein zentrales Exchange 2010 zu migrieren. Als Pilot sollte die Zentrale FhG migriert werden. Dafür stellte die FhG redundante Serversysteme zur Verfügung, Computacenter sollte den Exchange Betrieb implementieren und den Service übernehmen.

Meine Aufgabe lag darin, das Projekt gemäß Projektauftrag zu etablieren, die Implementierung des Exchange Services in der Kundenumgebung und den späteren Betrieb sicher zu stellen.

Nach erfolgreichen Start des Projektes, Definition, Abstimmung und Etablierung aller Prozesse, sowie der Sicherstellung der Project-Readiness der FhG und Computacenter wurde das Projekt von mir an einen Teilprojektleiter zur Weiterführung übergeben.

Aufgabe:

Aufbau Projekt Management Organisation, Etablierung Change- und Risk Management. Stakeholder Management, Claim Management, Steuerung 3rd Party Supplier, Steuerung der Teams und Teilprojektleiter. Reporting gegenüber IT Management des Endkunden und des Auftraggebers.

Koordination der Tätigkeiten zwischen der Managed Service Factory des Dienstleisters (CC), dem Betrieb des Dienstleisters und der IT Zentrale des Kunden (FhG).

Definition SLA und OLA im Kontext der geteilten Betriebsverantwortung zwischen Kunde und IT Dienstleister (Computacenter).

Erarbeitung eines standardisierten Verfahrens zur Übernahem der Mailservices der unterschiedlichen, zugeordneten Gesellschaften.

Kenntnisse

Projektmanagement

Produkte

MS Project

Microsoft Exchange 2010

MS SQL Server

SAN

ESX Server

12/2011 - 05/2012

6 Monate

Projektleitung Rollout eDesk (Windows XP auf Windows7)

Rolle
Senior Project Manager
Kunde
Evonik
Einsatzort
Deutschland
Projektinhalte

Planung und Initialisierung eines Rollouts von 16.000 Clients.

In dieser Rolle lag eine ganz besondere Herausforderung. Mein Auftraggeber Computacenter wurde von seinem Kunden EVONIK mit einem großen Rollout beauftragt. Nach kurzer Zeit stellte der verantwortliche Servicemanager fest, dass die Prozesse des Kunden nicht mit den eigenen Rolloutprozessen harmonieren würden.

Meine Aufgabe lag darin, zum Einen auf Seiten Computacenters sicher zu stellen, dass eine Project-Readiness in der vorgegebenen Zeit erreicht würde und zum Anderen beim Kunden ein belastbarere Rolloutprozess implementiert wird.

Diese Rolle war politisch sehr sensibel. Nach erfolgreicher Implementierung des Prozesses und erreichten Project-Readiness wurde das Projekt von mir an einen Teilprojektleiter übergeben.

Aufgabe:

Aufbau Projekt Management Organisation, Etablierung Change- und Risk Management. Stakeholder Management, Steuerung 3rd Party Supplier, Steuerung der Teams und Teilprojektleiter. Reporting gegenüber IT Management des Endkunden und des Auftraggebers. Erarbeitung und Implementierung eines kundenspezifischen Rolloutprozesses in Zusammenarbeit mit der Projektleitung des Kunden. Koordination der peripheren Teilprojekte, Steuerung eines Vendors. Schulung der RO Mitarbeiter.

Kenntnisse

Projektmanagement

Produkte

MS Office

Windows 7

MS Project

Visio

05/2011 - 09/2011

5 Monate

Projektleitung: PC Client (Windows XP auf Windows7) & Telefonie Rollout

Rolle
Senior Project Manager
Kunde
Union Investment Bank
Einsatzort
Frankfurt
Projektinhalte

Übernahme des Projektes aufgrund einer Eskalation und (nach Redesign) erfolgreiche Fortführung des Rollouts als Gesamtprojektleiter.

Während eines laufenden Rollouts für die UI Bank stellte mein Auftraggeber fest, dass der Rollout nicht erfolgreich abgeschlossen würde. In den Arbeitsabläufen des Endkunden kam es bereits zu Störungen, die eine Auswirkung auf das Geschäft der UI Bank hatten (insbesondere im Bereich Trading). Gleichzeitig eskalierte die Geschäftsleitung der UI Bank den Zustand des Projektes an den Vorstand bei Computacenter. Mir wurde die Aufgabe zugeteilt, das Projekt zu übernehmen, die Schwachstellen zu analysieren und den Rollout erfolgreich fortzuführen. Dieses Projekt stellte höchste Anforderungen an meine kommunikativen und organisatorischen Fähigkeiten. Neben dem Rollout liefen parallele Infrastrukturteilprojekte sowie Projekte zur Migration auf einen Windows 7 Standardclient und eine Umstellung der Telefonanlage auf VoIP. Diese Teilprojekte lagen ebenfalls in der Verantwortung meines Auftraggebers und erforderten eine intensive Koordination.  Der Rolloutprozess wurde von mir in engster Abstimmung mit dem Endkunden, einer Unternehmensberatung und meinem Auftraggeber neu designed, etabliert und umgesetzt. Es wurden zahlreiche, neue Prozesse von mir und meinem Team erarbeitet. Zusätzlich übernahm ich die Verantwortung für den Service Desk für die Projektdauer zur Sicherstellung der Abarbeitung der durch den Rollout verursachten Calls.

Roll-Out Menge: 3700 PC´s, 4000 IP Telefone (Cisco)

Aufgabe:

Aufbau Projekt Management Organisation, Etablierung Change- und Risk Management. Stakeholder Management, Claim Management, Steuerung der Teams und Teilprojektleiter. Reporting gegenüber IT Management und Geschäftsführung des Endkunden sowie gegenüber dem Vorstand des Auftraggebers, Providersteuerung.

Review des RO Prozesses und Neuausrichtung des Projektes.

Steuerung externer Dienstleister (Damovo: Backend Telefonie Rollout), Prozessdesign und Prozessimplementierung inkl. Quality Reporting, Vorbereitung Lenkungskreismeetings mit Vorstand und Geschäftsleitung. Ressourcenplanung und Steuerung der Rollouts.

Kenntnisse

Projektmanagement

IP Telefonie

Rolloutplanung

Produkte

Windows 7

Altiris

MS Office

MS Project

WIndows Server 2008

Exchange 2010

01/2011 - 04/2011

4 Monate

Projektleitung: Move der Non-SAP-Applikationen und Datenbanken / Transition Project

Rolle
Senior Project Manager
Kunde
Zeiss
Einsatzort
Mainz
Projektinhalte

Projektleitung, Application Management und Unterstützung eines

Application Transition Projekts. Analyse der as-is Situation (CMO)

zum Thema Application Management und Operations für non SAP-Applikationen. Planung und Durchführung von Kundenworkshops. Ausarbeitung des Migrationskonzepts und Migrationsplans sowie Move der Serverlandschaft in ein teilweise virtualisiertes Datacenter.

Kenntnisse

Projektmanagement

Produkte

MS SQL Server 2008

Oracle 10g

Citrix

Linux

Unix

05/2010 - 12/2010

8 Monate

Projektleitung: Move der Non-SAP-, Non-Notes-, Citrixapplikationen und Datenbanken

Rolle
Project Manager
Kunde
Henkel
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte

1. Move der Non-SAP, Non-Notes- und Miscapplikationen sowie der MSSQL- und Oracle Datenbanken in ein zentralisiertes und teilweise virt. Rechenzentrum des neuen Providers (IBM) => 274 Applikationen.

2. Move der Citrix Applikationen in eine virtualisierte TS Umgebung

3. Move des in den USA befindlichen Content Management Systems (2 Mio Dokumente)

Kenntnisse

Projektmanagement

Produkte

CMS

Oracle

Citrix

AIX

Linux

Unix

01/2010 - 04/2010

4 Monate

Projektleitung: Cleanup globales Active Directory, IT basierte Umwandlung und Migration des VETLANDA HUB in einen regulären Produktionsstandort

Rolle
Senior Project Manager
Kunde
SAPAGROUP
Einsatzort
Schweden
Projektinhalte

Cleanup der globalen AD Umgebung

Implementierung der neuen AD Strukturen.

Konvertierung der alten Umgebung in die neue Standards.

Etablierung der aktuellen Standards im Bezug auf Security und Zugriffsberechtigungen auf File Ebene.

Allgemeine AD Bereinigung, Rückbau der alten Strukturen.

Erarbeitung einer "object level verification" basierend auf Owner und Kostenstellen der AD Objekte.

Anpassung und Migration der lokalen Infrastruktur. Einbindung in die globale Infra-, Server-, Kommunikations- und Netzwerkstruktur incl. Implementierung der globalen Prozesse nach ITIL (Change-, Risk-, Usermanagement) in Koordination mit Shared Service Provider und der weltweiten IT Zentrale.

Migration der Applikationen in ein zentrales Datacenter.

Sicherstellung der Verfügbarkeit der lokalen Produktionssoftware incl. Einbindung in die globalen Servicestrukturen.

Migration und Konvertierung der mailbasierten Services in die globale IT Umgebung.

Offizielles Handover aller Serversysteme an Global Operations.

Offizielle Betriebsübergabe der Services Monitoring und Backup an Global Operations.

Sprache: Englisch

Kenntnisse

Projektmanagement

Produkte

Active Directory

MS Project

MS Office

04/2009 - 12/2009

9 Monate

Projektleitung Implementierung Business Solution Logistik

Rolle
Project Manager
Kunde
EES Greencargo
Einsatzort
Köln
Projektinhalte

Steuerung der Entwicklung, sowie der Implementierung einer softwarebasierten Business Solution für einen mittelständisches Unternehmen im Rhein-Main Gebiet zur automatisierten Abwicklung der Tourannahmen, -abwicklung, und -abrechnung.

Kenntnisse

Projektmanagement

Produkte

ColdFusion

MS SQL Server

MS Office

MS Project

12/2008 - 03/2009

4 Monate

Leiter IT Operations Hosting Advanced, SaaS

Rolle
Project Manager
Kunde
1und1
Einsatzort
Karlsruhe
Projektinhalte

Als Teamlead eines aus 8 Mitarbeitern bestehenden Teams für IT Advanced Hosting bestand die Aufgabe darin, die Implementierung neuer Produkte (Jimdo, MailXchange, OX Light, NGH - Next Generation Hosting) durchzuführen, voranzutreiben und deren Übernahme in den IT Betrieb zu unterstützen sowie den Betrieb zukünftig abzusichern. Zudem musste der Betrieb der existierenden Produkte und Server gesichert werden. Desweiteren war die Implementierung verschiedener Technikprojekte sicher zu stellen (z.B. Konsolidierung MySQL Server, MySQL 5 DB Upgrade KundenDB´s ).

Kenntnisse

Projektmanagement

Produkte

MailXchange

MySQL

Next Generation Hosting

Jimdo

MS Project

MS Office

11/2007 - 10/2008

1 Jahr

Projektleitung: Applikationsmigration International

Rolle
Project Manager
Kunde
SAPA / Alcoa
Einsatzort
Holland
Projektinhalte

Die IT der beiden Unternehmen SAPA und ALCOA wurde verschmolzen und gleichzeitig die Bereiche Infrastruktur, Applikationen und Server in einem Projekt ausgelagert. Der Shared Service Provider war IBM. Die Aufgabe besteht darin, als Projektleiter und Verantwortlicher für ein Team von vier Mitarbeitern die zentral geführten Applikationen (Datacenter USA, Datacenter Kofem) in die neue Struktur zu migrieren (Datacenter Stockholm) und dieses Projekt mit den parallel laufenden Infrastrukturprojekten zu koordinieren, ohne dabei das Business zu gefährden. Ich konnte bei dem Projekt 25% des zur Verfügung gestellten Budgets einsparen. In diesem Projekt war es besonders wichtig, die Kommunikation zwischen den einzelnen beteiligten Gremien, Lieferanten und Gruppen aufrecht zu erhalten und durch entsprechende Kommunikation und Vorgehensweisen den Fortschritt des Projektes zu gewährleisten. Die Koordination mit anderen, gleichzeitig laufenden Migrationsprojekten (Infrastruktur, AD) war eine besondere Aufgabe.

Kenntnisse

Projektmanagement

Produkte

Windows Server

SQL Server

Cluster

Oracle

Linux

09/2007 - 10/2007

2 Monate

Projektleitung: Prozessimplementierung Riskmanagement

Rolle
Project Manager
Kunde
Vodafone
Einsatzort
Ratingen
Projektinhalte

Die erstellten Prozesse mussten von den verschiedenen Servicelines implementiert werden. Meine Aufgabe war es, dafür zu sorgen, dass diese Implementierung erfolgreich und "in time" stattfand, die Prozessimplementierung war zwingende Voraussetzung für die im Dezember und im Februar anstehenden Audits (SOX - relevant). Darüber hinaus wurde ein Projektsupport (Projektconsulting) für die Zusammenlegung der verschiedenen Frontlines (Helpdesk) in Verbindung mit einem Umzug dieser Frontlines benötigt.

Kenntnisse

Projektmanagement

Produkte

MS Office

MS Project

11/2006 - 08/2007

10 Monate

Projektleitung: Altiris Implementierung, AD Migration Deutschland, Betriebsübergabe Outsourcingbetrieb

Rolle
Project Manager
Kunde
Cognis GmbH
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte

Altiris Implementierung:

Übernahme und Weiterführung der technischen Projektleitung im Bereich Altiris Infrastruktur. Das Projekt ist aus der Planungsphase in die Umsetzung übergegangen und bedurfte der technischen Projektleitung. Die Fertigstellung des Projektes inkl. der Übergabe an den operationellen Bereich musste gewährleistet werden. Es galt einige technische Hürden zu überwinden und ein bereits im Einsatz befindliches System zu updaten und im Anschluß daran an den operationellen Bereich zu übergeben. Gleichzeitig mußten alle Clients des Kunden mit einem neuen Image versehen werden, um die Altiris Funktionalitäten zu übernehmen. Das Clientrollout betraf Deutschland und weltweite Locations.

AD Migration Deutschland:

Vorbereitung und Planung der Integration der IT Infrastruktur incl. Migration des AD und der dazugehöigen Server. Übernahme und Weiterführung der Projektleitung für eine AD Migration incl. Fileservicemigration, Vorbereitung der Migration eines Printclusters, sowie der Organisation und Planung der Migration der DHCP und DNS Services. Das Projekt ist aus der Planungsphase in die Umsetzung übergegangen und bedurfte der Projektleitung. Die Aufgabe besteht darin, die bei einem externen Dienstleister gehosteten Systeme in die kundeneigene IT Landschaft zu integrieren und den späteren Betrieb an die Computacenter GmbH zu übergeben.

Kenntnisse

Projektmanagement

Produkte

Altiris

MS Office

MS Project

10/2005 - 11/2006

1 Jahr 2 Monate

Projektleitung: Diverse Projekte Infrastruktur, Web, Reiseportale

Rolle
Project Manager
Kunde
Novasol, RiGips, DHL
Einsatzort
Deutschland
Projektinhalte

Planung und Vorbereitung der Integration der RiGips IT Infrastruktur in den Isover / Saint-Gobain Konzern

Aufbau eines Portals zur Etablierung der Vermarktung von Angelreisen für Novasol

Planung, Umsetzung und Etablierung diverser Webportale

Kenntnisse

Projektmanagement

Produkte

MS Office

MS Project

10/2003 - 09/2005

2 Jahre

IT Services Manager der DHL / Umstrukturierung der IT Landschaft

Rolle
IT Services Manager Hubs & Gateways, Germany & , Project Manager
Kunde
DHL Airways GmbH
Einsatzort
Köln
Projektinhalte

Umstrukturierung der IT Landschaft aufgrund der zu erwartenden Veränderungen innerhalb der Unternehmung unter besonderer Berücksichtigung von Stabilität, Sicherheit und Performanceverbesserung sowohl der durch die IT Abteilung angebotenen Dienste, als auch der Service- und Netzwerkstrukturen für Deutschland und Europa.

Sicherstellung der reibungslosen Planung, Nutzung und Verbesserung des Netzwerkes und der Systeme einschließlich der notwendigen Dokumentation.Identifizierung von aktuellem und zukünftigem IT Bedarf durch stetige Kommunikation/Beratung mit dem mittleren - und Senior Management und in Abstimmung mit dem Business Support Manager. Analyse des Kommunikationsmittelbedarfs und Entwicklung entsprechender technologischer Lösungen. Einführung und Umsetzung von IT Richtlinien in Abstimmung mit dem Senior Management und dem Business Support Manager. Einrichtung von IT Anlagen und Systemen sowie deren Betreuung. Integration von IT Soft- und Hardware Komponenten sowie Kommunikationsmitteln in bestehende Prozesse und Arbeitsabläufe, speziell im Kerngeschäftsbereich Warenumschlag. Beratung für das Senior Management in IT Angelegenheiten. Sicherstellung der Datensicherheit einschließlich Kennwortdatenschutz, Netzzugangskontrolle, Datenverschlüsselung, Diebstahlsicherung sowie entsprechendes Risikomanagment. Beschaffung von IT Equipment und Kommunikationsmitteln. Steuerung der IT Ressourcen zur optimalen Umsetzung von IT Projekten durch entsprechende Einsatzplanung, Führung und Motivation des Mitarbeiterteams von 10 Mitarbeitern. Pflege und stetige Optimierung der Kommunikation und Zusammenarbeit mit den IT Abteilungen der zu betreuenden Region Germany & Central Europe, der europäischen Zentrale in Brüssel sowie der weltweiten Zentrale in Bonn. Einbindung der neu dazukommenden Locations (Filialen) in die IT Umgebung. Umsetzung der operationellen Anforderungen. Softwareimplementierungen, Soft- und Hardwaremigrationen. Volle Budget- und Mitarbeiterverantwortung

In diese Zeit fallen folgende Projekte:

Citrixmigration europaweit;

WAN Upgrade europaweit;

Security Network Project zur Remoteüberwachung der Frachtbereiche europaweit;

Impementierung eines neuen Zeiterfassungssystems;

Reorganisation der IT;

IT seitige Begleitung der Frachthallen-Neubauten in Köln, München und Wien;

Implementierung eines 24/7 Helpdesk;

Zentralisierung der Telefonanlagen;

Entwicklung eines Intranets;

Erarbeitung von Security Standards;

SAP Anbindung HR;

Mitarbeiter: 15

Kenntnisse

Projektmanagement

Produkte

MS Office

MS Project

Citrix

01/2000 - 09/2003

3 Jahre 9 Monate

Projektleitung: IT Intranetentwicklung DHL Airways & DHL Aviation GmbH

Rolle
Project Manager
Kunde
DHL Airways GmbH
Einsatzort
Köln
Projektinhalte

Aufgabe war, ein ohne Programmierkenntnisse administrierbares Intranetportal mit Dokumentenverwaltung, Contentverwaltung und Userverwaltung umzusetzen. - Designentwicklung in Anlehnung an das bestehende CI - Ermittlung der Anforderungen aus den Locations und Abteilungen. Umsetzung in Absprache mit dem Management. - Entwicklung eines eigenen und individuellen CMS (Content Management System) mit verschiedenen Rollen (Admin, Webpublisher).- Entwicklung eines auf Berechtigungsrollen basierendes DMS (Document Management System)- Entwicklung eines Tools zur Verwaltung des Intranets, der damalig existierenden Netzwerkdomäne (Userverwaltung, Zugriffsberechtigungen, Softwareaccesses) basierend auf den existierenden LDAP Server EAR (Electronic Access Request) genannt. Innerhalb dieses Tools haben Benutzer verschiedenste Rollen (User, Approver, Requester, Owner; Helpdesk). Die Genehmigungsprozesse laufen über Email und Intranet. Inzwischen wird das Tool entsprechend der Änderungen innerhalb des Netzwerkes (Wechsel auf AD) angepasst. - Entwicklung eines NMS (News Management Systems) zur Unterstützung des Managements. - Entwicklung und Implementierung verschiedenster zusätzlicher Tools wie z.B. Phonebook, Helpdesk Messaging System Intranet, Purchase Order System, Useful Collections etc

Kenntnisse

Projektmanagement

Produkte

MS Office

MS Project

ColdFusion

Referenzen

Project Application Migration Project / Project Manager, 11/07 - 10/08
Reference from Global Application Manager, SAPA GmbH, from 19.01.09

"[...] The consultant was a great contributer to the successful completion of the project. The consultant's excellent communication skills, his productive way of working, his profound technical knowledge and his ability to always keep on top of things at all times including during difficult phases, made this project a success. He made best use of the skills and knowledge of the team of staff which he had selected to achieve a successful result. His outstanding people skills and organisational abilities were a decisive factor for success when things were not always straightforward in a complex setting involving suppliers, service providers and internal departments as well as migration projects being carried out at the same time. [...] The consultant was always ready to face ever-changing challenges and used his skills to the benefit of the project. He completed all tasks to our fullest satisfaction. The consultant is a highly diligent, hard-working, very efficient and reliable project manager with very good organisational talent and presentation skills, great people skills and we are more than delighted that we were able to contract him and we can fully recommend him. His excellent organisational and communication skills and his ability to always stay on top of things, even in difficult circumstances, were decisive factors that ensured successful completion of the project. We wish him every success and all the very best for his future."

Projekte - IT Services Manager, 10/03 - 09/05
Referenz durch Business Support Manager, Logistikdienstleister, vom 16.01.06
Projekt im Rahmen einer Festanstellung durchgeführt

"[...] Wir haben den IT-Spezialisten als engagierten, zielstrebigen und lösungsorientierten Mitarbeiter und Führungskraft kennengelernt, der die hohen Anforderungen an seine Stelle sicher erfüllte. Der IT-Spezialist verfügt über fundierte und vielseitige Fachkenntnisse, welcher er jederzeit sicher und effektiv in der Praxis einsetzte. Bei den ihm übertragenen Projekten hat er maßgeblich zu deren Erfolg beigetragen. Sein Führungsstil war an den betrieblichen Zielen ausgerichtet und verband gleichzeitig in einem ausgewogenen Maße die Förderung der persönlichen Motivation der Mitarbeiter mit den Zielen der Abteilung. Die ihm unterstellten Mitarbeiter führte er stets zu guten Ergebnissen. Insgesamt erledigte der Consultant die ihm übertragenen Aufgaben stets zu unserer vollen Zufriedenheit. Sein Verhalten Kollegen, Mitarbeitern, Vorgesetzten und externen Partnern gegenüber war jederzeit einwandfrei. Der Consultant verlässt das Unternehmen mit dem heutigen Tage auf eigenen Wunsch. Wir bedauern diese Entscheidung, da wir mit ihm einen guten Mitarbeiter verlieren, bedanken uns für die angenehme und erfolgreiche Zusammenarbeit und wünschen ihm für die Zukunft beruflich weiterhin viel Erfolg und privat alles Gute."

Branchen

  • Industrie
  • Handel
  • Banken
  • Versicherungen
  • Logistik
  • IT Dienstleistungen
  • Chemie
  • Pharma

Kompetenzen

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Verhandlungssicher (Wort und Schrift)
Latein

Produkte / Standards / Erfahrungen
Active Directory
Adonis
agile Project Management
agiles Projektmanagement
Amazon Cloud
Atlassian Confluence
Atlassian JIRA
AWS
BPMN
Change Management
Claimmanagement
Client LifecycleManagement
Controlling
Demand Management
Desktop Management
Exchange
2010
IP Telefonie
IT Service Management
ITSM
LAN
Microsoft
Azure, Exchange 2010, Office 365, Sharepoint, Office
Microsoft Sharepoint
Microsoft Teams
O365
OIM
OneDrive
Oracle Application Server
Prince 2
Prozessdesign
Rechenzentrum
Risk Management
Rolloutplanung
SAN
Scrum
Sharepoint
Software Deployment
Softwareentwicklung
SRM
Testmanagement
Transition Management
USU Valuemation
Virtualisierung
Visio
VMWare
VoIP
WAN

Überblick

  • Senior Project Manager mit aussagefähigen Referenzen im internationalen Umfeld
  • Erfahrungen in der Steuerung und Leitung komplexer IT Projekte in heterogenen Systemlandschaften
  • Prozessanalyse, -design und -implementierung
  • Projektleiter mit hoher sozialer und kommunikativer Kompetenz
  • Change-Management, Risk-Management, Claim-Management
  • Agiles Projekt Management, Wasserfall Modell

Meine Leistungen

  • Senior Project Management (national und international)
  • Programm Management (national und international)
  • Transition Management, Migrationen & Implementierungen
  • Planung und Durchführung von Massenrollouts
  • Prozess Design und Implementierung
  • Betriebsführung sowie die Erstellung von Betriebskonzepten
  • Outsourcing, Steuerung von Dienstleistern
  • ITIL, ITSM, Prozessdesign & Implementierung
  • Langjährige Erfahrungen mit Managed Services
  • Risk-, Change-, Incident-, Problem-, Escalation Management
  • Budgetplanung
  • Ressourcenplanung
  • Vendor Management
  • Analyse von IST-Situationen und Darstellung der Lösungswege zur Erreichung der Projektziele
  • Teamleitung, Moderation
  • Englisch in Wort und Schrift verhandlungssicher

Meine Stärken

  • Zielstrebig und leistungsorientiert, Nachhaltigkeit in der Projektabwicklung
  • Hohe soziale und kommunikative Kompetenz und Moderationsfähigkeit
  • Präsentationssicher bis auf Vorstandsebene
  • Belastbarkeit
  • Motivator
  • Als Feuerwehrmann in schwierigen Situationen und Projekten einzusetzen
  • kreativ und lösungsorientiert

 

Über mich

Seit 1998 bin ich als IT Freiberufler tätig. In zahlreichen, teilweise sehr herausfordernden Projekten habe ich meine Fähigkeiten als IT Projektleiter unter Beweis stellen können. Meine Kunden schätzen an mir meine verbindliche, kommunikative Art sowie die Zielstrebigkeit und Nachhaltigkeit, mit der ich an die Projekte herangehe. Meine besonderen Fähigkeiten und Stärken liegen darin, sehr schnell einen Überblick über sie Situation zu gewinnen und so die Fäden für die Projekte zur notwendigen, erfolgreichen Steuerung zu übernehmen. Dabei greife ich stets auf das Wissen und die Kompetenz der Projektmitarbeiter zurück. In der Summe betrachte ich mich stets als Mitglied der Teams und sehe meine Aufgabe darin, mit meinen Kenntnissen und Fähigkeiten die Teams im erfolgreichen Abschluss des Projektes zu unterstützen. Meine kommunikativen Fähigkeiten und meine Möglichkeiten im Umgang mit Teammitgliedern in heterogenen und internationalen Projektumgebungen sind in der Erreichung der Ziele stets hilfreich und von Bedeutung.

 

Rollen (Auszug)

  • Projektleitung Migration Euroforum (IT Transition) => Handelsblatt Media Group
  • Programm Management: Automatisierung TO Prozesse Vodafone
  • Projektleitung Aufbau und Integration Infrastruktur NetCam Mobile / DSL Vodafone GmbH, ExaDATA, Aufbau Allot Systeme
  • Projektleiter “Outsourcing IT Applikationen”
  • Projektleiter „IT Cost Controlling“ Aventics GmbH
  • Projektleiter „Umsetzungsprojekt Kundenzentrierte DEG“
  • Projektleiter weltweites AD Cleanup Bayer AG
  • Projektleiter & Service Transition Manager Vodafone
  • Projektleiter: Setup eines CarveOut Projektes für die Rockwood Lithium GmbH. Installation eines IT Systemhauses und Dienstleisters zur Durchführung des Projektes.
  • Project Consultant: Etablierung eines PMO´s und einer Project-Management-Struktur (Schweden)
  • Projektleiter: Übernahme der Themen FieldService, Eskalation und Projektkoordination bei Vodafone OfficeNet
  • Projektleiter: Migration Vodafone Campus auf OfficeNet
  • Projektleiter: Initiierung eines Rollouts für EVONIK Industries (16000 Clients) – Windows XP auf Windows 7
  • Projektleiter: Mailbox Exchange Fraunhofer Gesellschaft (20.000 Mailboxen)
  • Projektleiter: Rollout Client & Telefonie UI Bank FFM – Windows XP auf Windows 7 & Telefonie
  • Projektleiter: Move der Non-SAP-, Non-Notes-, Citrixapplikationen und Datenbanken Henkel
  • Projektleiter: Umsetzung des Joint-Ventures Sapa & Alcoa auf Applikationsebene (Businessapplikationen)
  • Projektleiter: IT basierte Umwandlung und Migration des VETLANDA HUB in einen regulären Produktionsstandort, CleanUp der AD Umgebung, SAPA
  • Projektleiter: Übernahme der IT Service der Cognis GmbH in den Computacenter Betrieb
  • Projektleiter: Vodafone Prozessimplementierung
  • IT Services Manager: DHL Airways GmbH Germany & Central Europe

Programmiersprachen
Aufgrund der Vielzahl der Kenntnisse liefere ich Informationen gerne auf Anfrage.

Hardware

Aufgrund der Vielzahl der Kenntnisse liefere ich Informationen gerne auf Anfrage.


Betriebssysteme
Windows
7, Server 2008

Aufgrund der Vielzahl der Kenntnisse liefere ich Informationen gerne auf Anfrage.


Datenbanken
Exadata
Lotus Notes
MS SQL Server
Oracle 11g

Aufgrund der Vielzahl der Kenntnisse liefere ich Informationen gerne auf Anfrage.


Datenkommunikation
Allot

Aufgrund der Vielzahl der Kenntnisse liefere ich Informationen gerne auf Anfrage.


Aufgabenbereiche
agiles Projektmanagement
Changemanagement
Coaching
Gesamtprojektmanagement
ITIL
Kostenreduzierung
MS Project
Programm Management
Projektanalyse
Projektleitung
Projektmanagement
Riskmanagement
Scrum
Transitionmanagement

Managementerfahrung in Unternehmen
Changemanagement
Coaching
ITIL
Multi Project Management
PMO
Program Management
Programmmanagement
Projekt Analyse
Projektmanagement
Riskmanagement
Scrum
Transitionmanagement

Ausbildungshistorie

Zertifizierungen

PRINCE2:2009 Foundation