Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Projektleitung, Projektmanagment, IT-Architektur, Design, Intergartion,Test

verfügbar ab
01.07.2019
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Kommentar

Sehr geehrte Damen und Herren,

 Ich habe mehrjährige internationale IT-Projektleitung und  Projektmanagmenterfahrung von der Anforderungsanalysephase bis zur Abnahme, Integration und Produktion von großen, komplexen  Softwaresystemen bzw. Systemkomponenten (Stichwörter:  Rating, Guiding, Billing, Reporting, EAI, IP-Mediation, e-commerce, Inventory Systems, GIS, etc).  Zu den von mir (in der BRD!) betreuten  Kunden gehörten renomierten TelCos, Chipkartenhersteller ,die russische Gazprom, deren Tochterunternehmen, Stadwerke,  SUN-Microsystem.

Ich bin mit der IT-Systemlandschaft insbesondere bei Mobilfunkanbietern gut vertraut und besitze tiefe Kenntnisse in IT-Architektur, moderner Softwareentwicklung. Darüber hinaus verfüge ich über einen starken mathematisch-physikalischen Hintergrund und bin mit modernen Designmethoden, OOA, JAVA Spezifika gut vertraut. Die Datenmodellierung, OO-Softwareentwurf(UML), Konfigurationsmanagment, Proektspezifika in der Industrie, Probleme bei der Softwareimplementation sind mir aus meiner beruflichen Praxis bekannt.Zusätzlich verfüge ich über mehr als fünf jährige Testmanagment - und Projektleitungserfahrung.

 

Projekte

03/2015 - 05/2017

2 Jahre 3 Monate

Produkt- und Projektmanagement mehrerer BIS – Lovion Produkte

Rolle
Experte Anwendungsentwicklung für ein geographisch basiertes Bet
Kunde
Stadtwerke Düsseldorf
Projektinhalte

Schwerpunkte:

  • Verantwortung für Produktion und Update aller Lovion Produkten bei den Stadtwerken Düsseldorf
  • Konfiguration und Produktionssupport (über 500 Anwender insgesamt) von aller BIS Lovion Produkten
  • Schnittstellenkonfiguration und Support (GIS Smallworld und SAP)
  • Verfügbarkeits- und Performanceanalyse
  • Erarbeitung und Umsetzung der Verbesserungs-vorschläge
  • Datenanalyse, Konfiguration der Datenübernahme aus GIS Smallworld
  • Anwendersupport bei Design von neuen Anforderungen (Change Request Support)
  • Releasewechsel-  und Koordinaten Umstellung:
    • Planung, Durchführung und Übernahme in die Produktion bei allen Lovion Produkten mit anschließendem Konfigurationtest, Organisation und Support vom Anwender Test (UAT)
  • Second Level Support, Fehleranalyse in Lovion Produkten (Technologien: XML, SQL, magik )
  • Fehleranalyse beiLeistungsabrechnungen in SAP
  • Begleitung aller Fehlerbehebungen und Übernahme der Lieferungen in Produktion

05/2007 - 01/2015

7 Jahre 9 Monate

Provider von Billingsolutions für die Telekommunikationsindustrie

Rolle
Technischer Produktmanager Architekt Test Lead
Kunde
Mobile Telcos (mehrere)
Einsatzort
München, St.Petersburg, Kiev, Kasachstan
Projektinhalte

Schwerpunkte: 

  • Rating, Billing und Reporting Lösungen bei internationalen Mobilfunkbetreibern (Astelit, KCell, BMW...)
    • Gap-Analyse und Priorisierung der Realisierung von fehlenden Funktionalitäten
    • Erarbeitung von den Lösungskonzepten für zukünftige Releases von konvergenten Billingsystemen
    • Erarbeitung von Design- und Integrationslösungen
  • Integration, Migration  und Produktion Support
    • Beratung zur Einführung und Integration von neuen Billingsystemen hinsichtlich Zielsystemarchitektur und Migration von Altsystemen
    • Systemintegration des konvertentem Billingsystems, Verantwortung für die Integration von Reportinglösung in Kundenumgebung
    • Produktionsupport Billing/Reporting: operative und technische Aspekte
    • Verantwortung für Releaseplanung, Delivery, Installation und Abnahme beim Kunden
    • Definition von Key Performance Indikatoren für konvergente Billingsysteme
    • Performanceanalyse, Stabilitätsverbeserung, Leitung der Bugfixing im Reportingkontext
  • Teamleitung
    • Technische Leitung des Reportingteams (ca.10Personen).
    • Single Point of Contact für Kundenanfragen
    • Kontaktperson beim Kunden fürReportingfragen (Kcell)
    • Leitung des Testteams Billing (BMW)
  • Testing
    • Erarbeitung von Design- und Testdokumentationen(UAT) für kundenspezifische Lösungen. Beispiel: Billingsystemtest- spezifikation und – durchführung
    • Fehleranalyse und Tracking
    • Spezifikation der Anforderungen im Performancetest sowie Analyse der Ergebnisse
    • Anforderungsspezifikation für Performancetests und der Ergebnisanalyse
Kenntnisse

Anforderderungsanalyse, Design, Architektur, Build, Integration

Design, Architektur, Build, Integration

Testing

Produkte

ORACLE

JBOSS

HP Quality Center

05/2005 - 05/2007

2 Jahre 1 Monat

System-Test und Acceptance-Test für das Billingsystem und Customer-Care-System

Rolle
Senior Qualitätsmanager
Kunde
Telekommunikation / Vodafone Deutschland GmbH
Projektinhalte
  • Testspezifikation
  • Billing (Credit & Debit Markets)
  • CRM      
  • Testautomatisierung (Stichwort:Regression)
  • Fehleranalyse (Discounts, CDRs, Billing documents, Reports, etc)
  • Fehlertracking
  • Reporting
  • Teilprojektverantwortung
  • Anforderungsdefinition
  • IT- Umfeld
Kenntnisse

Windows NT

SUN-OS

Oracle

sqlplus

Tuxedo

Citrix

Testdirector

WinRunner

Shell-Scripte

Lotus-Notes

Ditto

TOAD

Amdocs

Ex-ceed

04/2001 - 05/2007

6 Jahre 2 Monate

Leitung des Competence Center Software Development

Kunde
Xionet AG
Einsatzort
Bochum
Projektinhalte

Schwerpunkte:

  • Leitung des Competence Center Software Development
  • Verantwortlicher Manager (Personal- und Budgetverantwortung) für interne und externe Projekte
  • Projektleiter für off-shore Entwicklung
  • Senior Consultant für Telekommunikationsberatung bei führenden Mobilfunkanbietern in Deutschland
  • Senior Systemanalytiker CRM/Billing
  • Senior Tester/Teilprojektleitung Billing
  • Anforderungs-, System- und Risikoanalyse, Systemarchitektur, OOA, OOD (RUP, UML) für verschiedene JAVA-basierte Applikationen
  • Prototypen und Applikationsentwicklung (JAVA-JDBC, SWING, EJB, SQL, C)
  • Organisation und Durchführung von Präsentationen, UML und JAVA-Schulungen
  • Verantwortlicher für SW-Firmenaufbau in Russland

04/2004 - 07/2004

4 Monate

CRM & Billing System (Wizzard)

Rolle
UAT-Architekt / Qualitätsmanager
Kunde
Kabelnetzbetreiber / Kabel Deutschland GmbH
Projektinhalte

Anforderungsdefinition

  • Verantwortliche Planung der Qualitätssicherungsmaßnahmen
  • Testverifikation mittels QL
  • Reporting
  • Problemtracking (Rational Clear Quest)
  • Erstellung von Testdokumentation
Kenntnisse

Windows NT

SUN-UNIX

Oracle

fundierte SQL Kenntnisse

Citrix

Branchen

Telekommunikation( Billing, CRM, inventory system, customer care)
Energieversorgung, Stadtwerke (GIS,inventory system)
Chipkarten
Geophysik
Luft- Raumfahrt

Kompetenzen

Programmiersprachen
C
2 Jahre
Fortran
15 Jahre, Numerik, technische Physik
Java
3 Jahre
JavaScript
3 Jahre
MAGIC
1,5 Jahre
PL/SQL
5 Jahre
UML

Betriebssysteme
Echtzeitbetriebssysteme
1,5 Jahre
HPUX
Anwendungskenntnisse
SUN OS, Solaris
Unix
Windows

Datenbanken
Access
basis
DB2
2 Jahre Erfahrung
MySQL
2 Jahre
Oracle
mehr als 5 Jahre Applikationentwicklung
Postgres
1 Jahr Applikationentwicklung

Sprachkenntnisse
Deutsch
fließend in Wort und Schrift
Englisch
fließend in Wort und Schrift
Russisch
Muttersprache

Produkte / Standards / Erfahrungen
Erfahrungen im Bereich
  • Telekommunikation - Billing, CRM, customer care
  • Analyse, Spezifikation,Design
  • System-, Performance-, Verfügbarkeitsanalyse
  • Anwendungs- und Systemprogrammierung
  • Programmierung, Test
  • Delivery, Support
  • UAT, Systemtest
  • Projejtleitung, Projektmanagment


Methoden:

  • Objektorientierte Analyse, Design, Programmierung
  • Datenbanken Design
  • Wasserfall, RUP

Spezielle Erfahrungen und Kenntnisse
  • IT-Beratung in Telekommunikation (über 15 Jahre)
  • Internationelle wissenschaftlichre und industrielle Erfahrung:
    • Teamleitungs- bzw. Managmenterfahrung·       
    • Gute Kontakte zu industriellen und wissenschaftlichen Stellen in der BRD und GUS
    • Starker theoretischer und physikalischer Hintergrund:
      • mathematische Modellierung physikalischer Prozesse, Signalverarbeitung, technische Physik, Weltraumforschung
  • IT-Erfahrung:·         
    • Algorithmen zur  Datenverarbeitung
  • Internationelle Erfahrung bei der Einführung und Produktion von komplexen Softwaresystemen (Billing, IP-Mediation, GIS)
  • Abwicklung von komplexen SW-Projekten im west- und osteuropäischem Raum (BRD, UK, Russland)
  • Erfahrung in der Softwarearchitektur, technische und Bilingsystemkenntnisse bei Telekommunikationsunternehmen
  • Einsatz von GIS und "inventory systems" bei Ver- und Entsorgungsunternehmen und Telekommunikationsunternehmen
  • OOA, OOD, UML, RUP(Expert)
  • Programmiersprachen: FORTRAN, C , (PL)SQL, JAVA
  • Betriebsysteme:
    • UNIX (AIX, LINUX), WINDOWS 9*,NT

Bemerkungen

I have   ca 20 IT industrial experience in Gremany (TedlCos, utilities, GIS, softwaredevelopment),  a good radio technological
( radartechnology, sensor/transducer techniques, avionic)
and applied mathematical (numerical modelling)  background,
ca 15 years international scienatific experience in former SU,
Germany and Canada,
 
Since 1995 I m working continuous in Germany as a IT-projectleader,
senior systemarchitect and systemanalyst primary
for mobile telecommunication and GIS customers.
 


Ausbildungshistorie

1981-1985                        

Promotion zum Dr. rer. Nat an der Akademie der Wissenschaften der UdSSR

Titel der Dissertation:

„Numerische Modelle der Wärmekonvektion im oberen und unteren Mantel der Erde“

 

1978-1981                        

Studium der angewandten Mathematik, Lomonosov-Universität Moskau

Abschluss: Diplom-Mathematiker

 

1971-1977                        

Studium der Nachrichtentechnik, Moskauer Institut für Flugwesen, allgemeine Radiotechnik, Radartechnologie und Signalverarbeitung

Abschluss: Diplom-Radioingenieur

×
×