Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Projektassistenz, PMO

verfügbar ab
15.07.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D6

D7

Städte
Radius Mannheim - Frankfurt - Karlsruhe
200 km
Remote-Einsatz
Remote jederzeit möglich
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Projekte

02/2013 - Heute

7 Jahre 6 Monate

diverse Projekte

Rolle
PMO, CEO-Assistentin
Kunde
(Firmennamen auf Anfrage)
Projektinhalte

Kunde: PMO, Freelancer

Aufgaben:

  • Selbständiges Führen des Sekretariats
  • Selbständiges Erstellen der Korrespondenz in deutsch und englisch – (Word, Lotus Notes)
  • Dokumentation von chemischen Patenten – (SAP)
  • Postbearbeitung
  • Eigenverantwortliche Reiseorganisation (Buchung von Flügen, Hotels, Mietwagen) (SAP, Lotus Notes)
  • Reisekostenabrechnungen – (SAP)
  • Eigenverantwortliche Organisation von Meetings und Konferenzen – (Lotus Notes)
  • Sonderaufgaben

Kunde: Freelancer

Aufgaben:

  • Selbständiges Führen des CEO-Sekretariats
  • Selbständiges Erstellen der Korrespondenz in deutsch und englisch - (Word, Lotus Notes)
  • Postbearbeitung
  • Eigenverantwortliche Reiseorganisation - Buchung von Flügen, Hotels, Mietwagen - (Lotus Notes, SAP)
  • Eigenverantwortliche Organisation von Meetings und Konferenzen - (Louts Notes)
  • Eigenverantwortliche Organisation von internen Veranstaltungen – (Lotus Notes)

Kunde: PMO

Aufgaben:

  • Projektassistenz
  • Erstellung von Statistiken – (Excel, Powerpoint)
  • Änderung von technischen Zeichnungen - (MS Visio)
  • Dokumentation von Berichten und technischen Zeichnungen (Excel, AIMS)
  • Dialog und Abstimmung zwischen den Abteilungen in deutsch und englisch – (Outlook)
  • Zusammenführung von Daten – (Excel)
  • Technische Übersetzungen deutsch-englisch / englisch-deutsch

07/2018 - 08/2018

2 Monate

Reporting, Statuslisten

Rolle
PMO
Kunde
AVL Zöllner, Bensheim
Projektinhalte
  • Reporting, Statuslisten (intern /extern)
  • Signature Follow up, (Vervollständigen der Signature, Support der verantwortlichen Unterzeichner)
  • Verarbeiten von Rohdaten / Messdaten in Templates
  • Erstellung / Anpassung von Templates
  • Dokumenten Review
  • Ressourcenplanung und -abstimmung sowie auch Kommunikation mit den erforderlichen Mitarbeitern
  • Einarbeitung und Übergabe der Projektleiter
  • Unterstützung und Support der Projektleitung
  • Korrektur fehlerhaft gelieferter Projektdokumente
  • Etablieren und Erstellen von Prozessen für das Projekt
  • Update der Statusdokumente für das Projekt
  • Sammeln von Daten aus vergangenen Tätigkeiten

03/2018 - 04/2018

2 Monate

Unterstützung des Order Managements

Rolle
PMO
Kunde
DHL IT, Darmstadt
Projektinhalte
  • Strukturierte Unterstützung des Order Managements zur Klärung von Reklamationen
  • Überprüfung der Hardware nach Richtigkeit
  • Überprüfung Bestell- und Lieferstatus
  • Hardware Rollout
  • Tracken von Bestellungen und Lieferungen
  • Dokumentation Bestell- und Lieferstatus
  • Weiterleitung von Bestellerweiterungen
  • Erstellung von Excellisten
  • Reportings
  • Protokolle

10/2017 - 11/2017

2 Monate

BANFS / Bestellungen

Rolle
PMO
Kunde
DZ BANK AG, Frankfurt
Projektinhalte
  • Erstellung von BANFS / Bestellungen (IT-Programme / Anwendungen, Zutrittsberechtigungen, Räumlichkeiten, etc.)
  • Bestellung von Manpower
  • Kontingente prüfen von Mitarbeitern und evtl. deren Erhöhung
  • Dokumentation der BANF’s in Excel und ProRes
  • Rechnungsbuchungen / Rechnungsprüfungen und deren Dokumentation
  • Organisation von Meetings und Events
  • Onboarding / Offboarding von Mitarbeitern
  • Organisation von Räumlichkeiten für Mitarbeiter
  • Prüfung von Stundennachweisen und Eintrag in ProRes
  • Abgrenzungen bei Monatsabschlüssen (Excel / ProRes)
  • Erstellung und Bearbeitung von Tabellen (Excel)
  • Dokumentation der durchgeführten Arbeiten
  • Reportings
  • Protokollführung
  • Terminorganisation
  • allgemeine Teamunterstützung

02/2017 - 07/2017

6 Monate

Reportings

Rolle
Projektassistenz
Kunde
Roche Diabetes Care GmbH
Projektinhalte
  • Erstellung von BANFS (SAP PDS)
  • Erstellung von Bestellungen Manpower (SAP PDS)
  • Erstellung von Bestellungen Engineering
  • Buchung von Wareneingängen (SAP PDS)
  • Rechnungsbuchungen (SAP PDS)
  • enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit Einkauf und Controlling
  • Abgrenzungen bei Monatsabschluss (Excel)
  • Arbeiten mit Sharepoint
  • Erstellung und Bearbeitung von Tabellen (Excel)
  • Dokumentation der durchgeführten Arbeiten
  • Reportings (SAP PS)
  • Protokollführung in deutsch und englisch
  • Anlage von Neulieferanten (Sharepoint / SAP)
  • allgemeine Teamunterstützung

10/2016 - 12/2016

3 Monate

Projektplanung

Rolle
Projektassistenz
Kunde
BASF, Ludwigshafen
Projektinhalte
  • Erstellung Excellisten
  • Organisation von Meetings
  • Projektplanung
  • Protokollführung

06/2016 - 09/2016

4 Monate

Reportings

Rolle
Projektmanager / PMO IT
Kunde
Commerzbank, Frankfurt
Projektinhalte
  • Erstellung von Projektanträgen (SAP PPM)
  • Erstellung von Change Requests / alle Änderungen in Projekten (SAP PPM)
  • Projektplanung
  • Eingabe Arbeitszeiten (SAP CATS)
  • BANF’s erstellen (SAP PS)
  • BANF’s Manntage (SAP PS)
  • Zeiterfassung
  • Einreichung der Projektanträge in die Genehmigungsrunde und deren Dokumentation (Excel und SAP)
  • Arbeiten mit Sharepoint für die Projektgenehmigung
  • Erstellung und Bearbeitung von Tabellen (Excel)
  • Präsentationen (Powerpoint)
  • Reportings (SAP PS)

04/2016 - 06/2016

3 Monate

Vertragserstellung

Rolle
Projektassistenz
Kunde
Merck Pharma
Projektinhalte
  • Vertragserstellung von Arbeitsverträgen
  • Vertragsprüfung auf dessen Richtigkeit und Inhalte
  • Übernahme von Sonderaufgaben
  • Dokumentation in Clear
  • Aktualisierung und Pflege von Vorlagen, Listen
  • Verwaltung der Zeiterfassung
  • Reportings HR

09/2015 - 01/2016

5 Monate

Pflege der Intranetsites

Rolle
Projektassistenz / PMO
Kunde
Helaba – Hessische Landesbank
Einsatzort
Frankfurt
Projektinhalte
  • Erstellung von Wanderungsbilanzen (Excel / Access)
  • Bereinigung von Wanderungsbilanzen (Excel / Access)
  • Erstellen von Tabellen und Tabellenkalkulationen (Excel)
  • Erstellung und Pflege von Stammdaten (Excel / Access)
  • Verrechnungsmodelle Gehälter / Bonizahlungen / Sonderzahlungen
  • Fahrtkostenprüfung, Fahrtkostenerstellung und deren Anpassung
  • Quersummenerstellung / Ziehen von Daten für die Bilanzierung
  • Pflege der Intranetsites
  • Prüfen der verschiedenen Sites auf deren Aktualität
  • Erstellen von Statistiken

05/2015 - 08/2015

4 Monate

Dokumentation/Dokumentenverwaltung

Rolle
Projektassistenz
Kunde
KPS AG
Projektinhalte
  • Elektronische Dokumentation/ Dokumentenverwaltung/ Archivierung  (u.a. Rechnungen, Berichte)
  • Erstellung von Rechnungen
  • Bearbeitung von Reklamationen
  • Sonderaufgaben für Einkauf, SAP MM

03/2014 - 04/2015

1 Jahr 2 Monate

Erstellen der Korrespondenz

Rolle
PMO / Assistentin Bereichsleitung
Kunde
Westinghouse Electric Germany GmbH
Projektinhalte
  • Erstellen der Korrespondenz (Word, Outlook)
  • Postbearbeitung
  • Zeiterfassung (SAP Cats)
  • Terminorganisation (Outlook)
  • Elektronische Dokumentation/ Dokumentenverwaltung/ Archivierung  (u.a. von technischen Berichten) - (AIMS)
  • Reiseorganisation (Flüge, Hotels, Mietwagen, Bahnbuchung etc.) (SAP Cloud for Travel,
  • Reisekostenabrechnungen (SAP Cloud for Travel)
  • Protokollführung und Teilnahme am wöchentlichen Abteilungsmeeting (Word, Outlook)
  • Projektplanung - (MS Project)
  • Organisation von Meetings (Einladungen, Buchungen von Meetingräumen, Catering) (Outlook)
  • Präsentationen - (Powerpoint)
  • Erstellen von Tabellen und Tabellenkalkulation – (Excel)
  • Besucherbetreuung
  • Bestellung (Bedarfsanforderungen/BANF, Büromaterial) - SAP SRM und Ariba)
  • Aktualisierung der Abwesenheitsliste (Urlaub, Gleitzeit, Fehlzeiten, Dienstreisen) – (SAP)
  • Bearbeitung von Mehrarbeitsanträgen - (SAP, Excel)
  • Organisation von Kuriersendungen mit UPS
  • Wochen- und Monatsberichte / Reportings – (Word, Outlook)

11/2013 - 01/2014

3 Monate

Dokumentation

Rolle
PMO IT
Kunde
Lufthansa, Frankfurt
Projektinhalte
  • Selbständiges Führen des Sekretariats
  • Protokollführung
  • Selbständige Erstellung der Korrespondenz in deutsch und englisch -  (Word, Outlook)
  • Dokumentation (AIMS)
  • Erstellung von Verträgen und deren Dokumentation - (Word, Excel)
  • Zeiterfassung mit SAP Cats
  • Eigenverantwortliche Reiseorganisation(Buchung von Flügen, Hotels, Mietwagen) - (Outlook, Word, Excel, SAP)
  • Reisekostenabrechnungen (SAP)
  • Eigenverantwortliche Organisation von Meetings und Konferenzen (Outlook)
  • Eigenverantwortliche Organisation von internen Veranstaltungen (Outlook)
  • Organisation von internen Trainings (Word, Excel, Outlook)

07/2013 - 11/2013

5 Monate

Erfassen von Bestellungen und Verarbeitung von Bestellungen

Rolle
PMO, Sachbearbeitung
Kunde
BASF, Ludwigshafen
Projektinhalte
  • Erfassen von Bestellungen und Verarbeitung von Bestellungen - (SAP)
  • Eigenverantwortliches Buchen von Lieferungen - (SAP)
  • Bestellung (Bedarfsanforderungen/BANF/Beschaffungen)  (SAP SRM)
  • Bearbeitung von Lieferscheinen - (Word)
  • Einholung von Angeboten – (Telefon, Lotus Notes)
  • Eigenständige Reklamationsbearbeitung – (SAP, Word, Lotus Notes, Excel)
  • Bestellprüfung
  • Dokumentation (Excel)
  • Täglicher Dialog und Abstimmung zwischen den Abteilungen und den diversen Lieferanten (Telefon, Lotus Notes)

09/2012 - 12/2012

4 Monate

Reiseorganisation

Rolle
PMO
Kunde
John Deere Deutschland
Projektinhalte
  • Eigenverantwortliche Reiseorganisation(Buchung von Flügen, Hotels, Mietwagen) - (SAP)
  • Kundenbetreuung und Einholen von technischen Informationen in deutscher und englischer Sprache - (Outlook)
  • Bestellung (technische Bedarfsanforderungen/BANF/Beschaffungen) – (SAP SRM,
  • SAP MM)
  • Erstellen von Serienbriefen – (Word)
  • Postbearbeitung
  • Vertragserstellung – (Word)
  • Erstellen von Statistiken - (Powerpoint, Excel)
  • Zuarbeitung Controlling (innerhalb des Projekts) - SAP
  • Sonderaufgaben

01/2009 - 08/2009

8 Monate

Schriftstücken und Bescheinigungen

Rolle
PMO HR
Kunde
Abbott Ludwigshafen
Projektinhalte
  • Erstellen der Korrespondenz in deutsch und englisch - (Word, Lotus Notes)
  • Erstellen von Schriftstücken und Bescheinigungen
  • Pflege der Personalakten und des Personalmanagementsystems
  • Zeiterfassung
  • Eigenverantwortliche Reiseorganisation(Buchung von Flügen, Hotels, Mietwagen) -  (Lotus Notes, SAP)
  • Hotelorganisation für Bewerber vor Ort
  • Reisekostenabrechnungen- (SAP)
  • Eigenverantwortliche Organisation von Meetings und Konferenzen
  • Terminorganisation – (Lotus Notes)
  • Vertragserstellung (Arbeitsverträge) – (Word)
  • Onboarding von neuen Mitarbeitern

Projekthistorie

03.2008 – 12.2008

 Roche Diagnostics GmbH

(Übernahme als befristete Assistentin der Geschäftsführung)

 

  • Selbständiges Führen des Sekretariats
  • Selbständiges Erstellen der Korrespondenz in deutsch und englisch - (Word, Outlook)
  • Postbearbeitung
  • Reiseorganisation (Buchung von Flügen, Hotels, Mietwagen) – (Outlook, SAP)
  • Reisekostenabrechnungen – (SAP)
  • Eigenverantwortliche Organisation von Meetings und Konferenzen – (Outlook)
  • Terminorganisation – (Outlook)
  • Vertragserstellung – (Word)
  • Gästebetreuung

  

02.2006 – 02.2008

 Adecco, Mannheim (ABB und Roche Diagnostics, Mannheim)

(Teamassistentin ABB / Assistentin Geschäftsführung Roche Diagnostics)

 

  • Selbständiges Führen des Sekretariats
  • Selbständiges Erstellen der Korrespondenz in deutsch und englisch –
    (Word, Outlook)
  • Postbearbeitung
  • Eigenverantwortliche Reiseorganisation(Buchung von Flügen, Hotels, Mietwagen) -
    (Outlook, SAP)
  • Reisekostenabrechnungen – (SAP)
  • Eigenverantwortliche Organisation von Meetings und Konferenzen – (Outlook)
  • Zeiterfassung – (SAP)
  • Terminorganisation – (Outlook)

  

 05.2004 - 12.2005

 Freelancer Reckitt Benckiser

(Assistentin Geschäftsführung)

 

  • Selbständiges Führen des Sekretariats
  • Selbständiges Erstellen der Korrespondenz in deutsch und englisch – (Word, Outlook)
  • Eigenverantwortliche Reiseorganisation(Buchung von Flügen, Hotels, Mietwagen) -
    (Outlook)
  • Empfang und Betreuung von Gästen
  • Postbearbeitung
  • Reisekostenabrechnungen – (SAP)
  • Eigenverantwortliche Organisation von Meetings und Konferenzen – (Outlook)
  • Zeiterfassung – (SAP)
  • Terminorganisation – (Outlook)
  • Vertragserstellung – (Word)

 

01.2002 - 04.2004

Freelancer in verschiedenen Firmen u. a. Shearman & Sterling, internationale

Rechtsanwaltssozietät (Assistentin)

 

  • Selbständiges Führen des Sekretariats
  • Selbständiges Erstellen der Korrespondenz in deutsch und englisch – (Word, Outlook)
  • Postbearbeitung
  • Eigenverantwortliche Organisation von Meetings und Konferenzen
  • Terminorganisation – (Outlook)
  • Vertragserstellung – (Word)
  • Anfertigen von Schriftsätzen – (Word)

  

1998 – 12.2001

Randstad, Mannheim

Einsatz BASF Ludwigshafen (Teamassistentin Engineering), BW-Bank (Human Resources)

  • Selbständiges Führen des Sekretariats
  • Selbständiges Erstellen der Korrespondenz in deutsch und englisch – (Word, Outlook)
  • Postbearbeitung
  • Eigenverantwortliche Reiseorganisation(Buchung von Flügen, Hotels, Mietwagen) –
    (Outlook, SAP)
  • Reisekostenabrechnungen – (SAP)
  • Eigenverantwortliche Organisation von Meetings und Konferenzen – (Outlook, Lotus Notes)
  • Zeiterfassung – (SAP)
  • Terminorganisation – (Outlook, Lotus Notes)
  • Terminüberwachung – (Excel, Outlook, Lotus Notes)
  • Registrierung der Bewerbungen in die Datenbank (Excel, Access)
  • Vorauswahl der eingehenden Bewerbungen
  • Erstellen von Zwischenbescheid, Einladungen oder Absagen – (Word, Outlook)
  • Organisation von Vorstellungsgesprächen – (Outlook)
  • Erstellen von Arbeitsverträgen – (Word)

 

 1997 – 1998

  Freelancer in verschiedenen Firmen

  (Teamassistentin)

 

  • Selbständiges Führen des Sekretariats
  • Selbständiges Erstellen der Korrespondenz in deutsch und englisch –
    (Word, Outlook, Lotus Notes)
  • Postbearbeitung
  • Eigenverantwortliche Reiseorganisation(Buchung von Flügen, Hotels, Mietwagen) – (Outlook, Lotus Notes, SAP)
  • Reisekostenabrechnungen – (SAP)
  • Eigenverantwortliche Organisation von Meetings und Konferenzen – (Outlook, Lotus Notes)
  • Zeiterfassung – (SAP)
  • Terminorganisation – (Outlook, Lotus Notes)
  • Vertragserstellung – (Word)

 

1996 – 1997

 Randstad, Mannheim

u.a. Einsatz BASF Ludwigshafen (Human Resources), ABB, Comparex, BW-Bank

 

  • Selbständiges Führen des Sekretariats
  • Selbständiges Erstellen der Korrespondenz in deutsch und englisch –
    (Word, Outlook, Lotus Notes)
  • Postbearbeitung
  • Eigenverantwortliche Reiseorganisation(Buchung von Flügen, Hotels, Mietwagen)
  • Reisekostenabrechnungen – (SAP)
  • Eigenverantwortliche Organisation von Meetings und Konferenzen
  • Zeiterfassung – (SAP)
  • Terminorganisation – Lotus Notes, Outlook)
  • Vertragserstellung – (Word)
  • Registrierung der Bewerbungen in die Datenbank - (Access, Excel)
  • Vorauswahl der eingehenden Bewerbungen
  • Erstellen von Zwischenbescheid, Einladungen oder Absagen – (Word)
  • Organisation von Vorstellungsgesprächen
  • Erstellen von Arbeitsverträgen – (Word)

  

10.1993 – 11.1995

 Institut für Deutsche Sprache, Mannheim

 (Teamassistentin)

 

  • Erstellen der Korrespondenz
  • Postbearbeitung
  • Zeiterfassung
  • Terminorganisation
  • Verwaltung der antiquen Bibliothek

  

07.1989 – 11.1992

Randstad, Mannheim u.a. Einsatz BASF Ludwigshafen, Südwest LB

(Teamassistentin)

 

  • Selbständiges Führen des Sekretariats
  • Selbständiges Erstellen der Korrespondenz in deutsch und englisch – (Word)
  • Postbearbeitung
  • Eigenverantwortliche Reiseorganisation(Buchung von Flügen, Hotels, Mietwagen)
    Reisekostenabrechnungen – (SAP)
  • Eigenverantwortliche Organisation von Meetings und Konferenzen
  • Zeiterfassung – (SAP)
  • Terminorganisation
  • Registrierung der Bewerbungen in die Datenbank
  • Vorauswahl der eingehenden Bewerbungen
  • Registrierung der Bewerbungen in die Datenbank – (Excel)
  • Erstellen von Zwischenbescheid, Einladungen oder Absagen – (Word)
  • Organisation von Vorstellungsgesprächen
  • Erstellen von Arbeitsverträgen – (Word)

 

07.1988 – 06.1989

 BASF, Ludwigshafen

 (Übernahme als befristete Assistentin der Stabsstelle Human Resources)

 

  • Selbständiges Führen des Sekretariats
  • Selbständiges Erstellen der Korrespondenz in deutsch und englisch
  • Postbearbeitung
  • Registrierung der Bewerbungen in die Datenbank
  • Rekruting / Vorauswahl der eingehenden Bewerbungen
  • Erstellen von Zwischenbescheid, Einladungen oder Absagen
  • Organisation von Vorstellungsgesprächen und Kolloquien
  • Buchung von Hotelzimmern
  • Bewirtungsorganisation
  • Betreuung der Bewerber
  • Erstellen von Arbeitsverträgen
  • Schnittstelle zwischen den verschiedenen Abteilungen

 

 04.1987 – 06.1988

Randstad, Mannheim

u.a. Einsatz BASF Ludwigshafen, (Teamassistentin)

 

  • Selbständiges Erstellen der Korrespondenz in deutsch und englisch
  • Postbearbeitung
  • Eigenverantwortliche Reiseorganisation(Buchung von Flügen, Hotels, Mietwagen)
  • Reisekostenabrechnungen
  • Eigenverantwortliche Organisation von Meetings und Konferenzen
  • Zeiterfassung
  • Terminorganisation

 

 11.1986 – 03.1987

 Trans-o-flex, Viernheim           

  Assistentin Geschäftsleitung)

 

  • Selbständiges Erstellen der Korrespondenz in deutsch und englisch
  • Postbearbeitung
  • Eigenverantwortliche Reiseorganisation(Buchung von Flügen, Hotels, Mietwagen)
  • Reisekostenabrechnungen
  • Eigenverantwortliche Organisation von Meetings und Konferenzen
  • Protokollerstellung
  • Vertragserstellung

 

 03.1986 – 10.1986

Manpower, Mannheim

(Teamassistentin)

 

  • Selbständiges Erstellen der Korrespondenz in deutsch und englisch
  • Postbearbeitung
  • Eigenverantwortliche Organisation von Meetings und Konferenzen
  • Eigenverantwortliche Reiseorganisation (Buchung von Flügen und Hotels)
  • Reisekostenabrechnungen
  • Erstellen von Fachberichten

Branchen

  • Chemie / Pharma
  • Automotive
  • Banken

Kompetenzen

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
fließend
Französisch
Grundkenntnisse

Betriebssysteme
Windows

Produkte / Standards / Erfahrungen
AIMS
(Dokumentenverwaltung)
ARIBA
(Bestellungen / Bestellanforderungen /BANFs)
Clearity ProRes
iShare
Lotus Notes
MS Office
Word, Excel, Access, Powerpoint, Visio, MS Project, harepoint, Outlook
ProRes
SAP
R2/R3, SAP MM / CO / FI / PP / PPM / PS / HR SCM / PDC / SD SAP CATS SAP AIMS
SAP ARIBA
Bestellungen/Bestellanforderungen/BANF
SAP CATS
SAP Clouds for Travel
(Reiseorganisation und Reisekostenabrechnung)
SAP SRM
Service Now

Beruflicher Werdegang

07/1982 – 07/1984        

berufliche Orientierungsphase (verschiedene befristete Jobs)

 

06/1984 – 07/1986             

geprüfte Assistentin, Institut für Welthandelssprachen, Mannheim

Erfahrung gesammelt als Projektassistentin, PMO, Assistentin der Geschäftsführung, Teamassistentin bei:

  • DHL IT
  • Roche Diabetes Care GmbH
  • Commerzbank, Frankfurt
  • Helaba - Hessische Landesbank, Frankfurt
  • Merck, Darmstadt
  • Westinghouse Electric Germany ( Nuclear Power Plants)
  • Bombardier Transportation, Mannheim  
  • ABB Marketing & Vertrieb Energietechnik, Mannheim
  • ABB Schaltanlagen, Mannheim
  • ABB Forschung und Entwicklung, Ladenburg
  • ABB Transformatoren und Energietechnik, Mannheim
  •  ABB Automation GmbH, Mannheim
  • John Deere Deutschland Landtechnik, Mannheim und Kaiserslautern
  • Teldix GmbH, Heidelberg
  • BASF, Ludwigshafen Human Resources – (kaufmännische Mitarbeiter)
  • BASF, Ludwigshafen – (Engineering, Q 920)
  • BASF, Ludwigshafen Human Resources-  (promovierte Chemiker, Kunststofflabor)
  • BASF, Ludwigshafen (Logistik)
  • BASF Limburger Hof, Abt. Osteuropa
  • BASF, Ludwigshafen Engineering (C 100 und Q 920)
  • BASF, Ludwigshafen (Einkauf)
  • BASF Magnetics, Ludwigshafen (Vertrieb)
  • SAP, Walldorf
  • Lufthansa Systems, Frankfurt
  • Roche Diagnostics, Mannheim (Geschäftsleitung)
  • Roche Diagnostics, Mannheim (Engineering)
  • Roche Diagnostics, Mannheim (Vertrieb Osteuropa)
  • Roche Diagnostics, Mannheim (Logistik)
  • Roche Diagnostics, Mannheim (Rechtsabteilung
  • Roche Diagnostics, Mannheim (Branding)
  • Comparex (Human Resources)
  • Abbott, Ludwigshafen (diverse Abteilungen)
  • West LB, Mannheim
  • BW Bank, Mannheim
  • Mannheimer Versicherung
  • Bilfinger, Mannheim
  • Fresenius, Bad Homburg

Tätigkeitsbereiche:

  • Komplette Reiseorganisation, Reisekostenabrechnung
  • Planung und Organisation von Veranstaltungen, Organisation von Meetings und Konferenzen
  • Terminorganisation, Organisation von Tagungen in In- und Ausland (bis 400 Personen)
  • Reportings, u.a. Monats- und Wochenreports, Zeiterfassung,  Organisation von Trainings
  • Zusammenstellung von Trainingsunterlagen, Abwicklung der gesamten Postbearbeitung
  • Kundenbetreuung, Lieferantenkontakt, Erstellen von Präsentationen, Datenpflege
  • Organisation von Trainings (intern), Protokollerstellung und Nachbereitung von Sitzungen
  • Planungsaufgaben, Technische Übersetzungen deutsch-englisch/englisch-deutsch
  • Bestellungen über SAP, Reklamationsbearbeitung, Dialog zwischen den einzelnen Abteilungen
  • Betreuung der externen Mitarbeiter, Unterstützung bei externen Dienstleistungen
  • Elektronische Dokumentation / Dokumentenverwaltung / Archivierung
  • Erstellung von Tabellen und Tabellenkalkulation in Excel
  • Erstellen von Verträgen und deren Dokumentation, Auftragsabwicklung
  • Erstellung von Wanderungsbilanzen, Pflege der Intranetsites
  • Erstellung und Pflege von Stammdaten,  Fahrtkostenprüfung, Fahrtkostenerstellung und deren Anpassung
  • Quersummenerstellung / Ziehen von Daten für die Bilanzierung
  • Verrechnungsmodelle Gehälter / Bonizahlungen / Sonderzahlungen
  • Bereinigung von Wanderungsbilanzen (Excel / Access), Erstellen von Statistiken
  • WE-Buchungen und Rechnungsbuchungen
  • Erstellung von BANF’s und Bestellungen von Manpower und Engineeringbedarf
  • Abgrenzungen Controlling, Anlegen von Neulieferanten
  • Onboarding / Offboarding von Mitarbeitern
  • Erstellung von Kontingenten bei Mitarbeitern und ggf. deren Erhöhung
  • Abgrenzungen bei Monatsabschlüssen, Strukturierte Unterstützung des Order Managements zur Klärung von Reklamationen
  • Überprüfung der Hardware nach Richtigkeit, Überprüfung Bestell- und Lieferstatus
  • Hardware Rollout, Tracken von Bestellung und Lieferung, Dokumentation Bestell- und Lieferstatus

Bemerkungen

Referenzen auf Anfarge


Aus- und Weiterbildung

06/1984 - 07/1986

2 Jahre 2 Monate

Institut für Welthandelssprachen

Abschluss
bestanden
Institution, Ort
Mannheim
Schwerpunkt

geprüfte Assistentin

Ausbildungshistorie

07/1965 – 07/1970

Volksschule Ladenburg

06/1970 – 06/1973        

Carl-Benz-Gymnasium Ladenburg

06/1973 – 06/1975             

Geschwister-Scholl-Schule, Mannheim

06/1975 – 07/1978            

Fröbel Realschule, Viernheim

07/1978 – 06/1982        

Helene-Lange-Schule, Mannheim

07/1978                           

Mittlere Reife