Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Business Development, Bid Management, ITK-Projektmanagement, ITK-Service Management, Gebäudeleittechnik, Interimsmanagement

verfügbar ab
01.02.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Projekte

03/2019 - 01/2020

11 Monate

Business Development Kritische IT- Infrastrukturen

Rolle
Senior Consultant Kritische IT-Infrastrukturen
Kunde
EnBW
Einsatzort
Karlsruhe (Baden)
Projektinhalte

-Entwicklung von Angeboten inkl. Architekturen für sichere IT-Plattformen

-Erarbeiten von Business Cases für IT-Plattformen (Produktentwicklung)

-Erarbeitung von Angeboten ISMS-Aufbau und Risiko-

 management

-Angebotsarbeit Cyberrating und Penetrationstests

-Vertragsverhandlung IT-Service Provider 

09/2017 - 12/2018

1 Jahr 4 Monate

Bid-Management, Projektmanagement

Rolle
Senior Berater
Einsatzort
Berlin
Projektinhalte

-Maßgebliche Angebotsverhandlung für das Insourcing der  Betriebsführungs-, IT-Securityleistungen und die Transition zum Eigenbetreib für das nationale deutsche Regierungsnetz (3-stelliger Mio EUR- Umfang)

-Erarbeiten der Netzbetriebsorganisation im behördlichen Umfeld

-Erarbeiten der Aufgaben und Entwicklungsschritte vom einfachen Provider zum Full Service Provider

-Erarbeiten der betrieblichen Transitionsschritte zur Übernahme der Betriebsleistungen in einem Hochsicherheitsnetz

-Erarbeiten und Verhandeln vertraglicher Change Requests

-Teilprojektleitung im Transitionsvorbereitungsprojekt

SLA, Leistungsbeschreibungen, Funktionale Leistungs-beschreibungen unter Beachtung Betriebsübergänge, ANÜ und Vergaberecht, BSI 200/1-3, ISMS

Kenntnisse

MPLS

SINA

Betriebsführungstools

netznahe Dienste

nutzernahe Dienstenste;

02/2017 - 08/2017

7 Monate

Angebotsvorbereitung nationaler Tetra-Swap

Rolle
Bid Manager
Kunde
Motorola Solutions Inc.
Einsatzort
Berlin
Projektinhalte
  • Entwicklung des Angebotsvorgehens für multimillionen EUR Angebot im Behördenumfeld
  • Erarbeiten umfänglicher Wettbewerbsanalyse im Europäischen Tetra-Umfeld
  • Erarbeiten Swap-Ansatz Tetra-Netz (Basisstationen + Vermittlungsstellen)
  • Erarbeiten Grobkostenkalkulation
Kenntnisse

Tetra

Leitststellen

08/2016 - 09/2016

2 Monate

Prozess- und Organisationsberatung Prozessdatentechnik Hansewerk AG

Rolle
Managementberater
Kunde
Hansewerk AG
Einsatzort
Quickborn / Rendsburg
Projektinhalte
  • Aufnahme der Organisation, Abläufe und Technologien in der Prozessdatentechnik zum Management des Energieversorgungsnetzes (Strom, Gas)
  • Ableiten der Zielorganisationen und Schnittstellen
  • Erarbeiten Transformationspfad zur Implementierung der Sollorganisation und Schnittstellen
Kenntnisse

Prozess- und Organisationsentwicklung; Prozessdatentechnik Hoch-

Mittel-

Niederspannungsnetze

Gasnetz

Leitstellen

Produkte

WAN

LAN

Stationsleittechnik

Fernwirktechnik

Netzführungssysteme

Einspeisemanagement

iONS

Smart Grid

Smart Meter

08/2015 - 05/2016

10 Monate

Projektleiter Insourcing Gebäudeleittechnik Plattform der DB Station und Services AG

Rolle
Projektleiter
Kunde
IT-Dienstleistungen / DB Systel GmbH
Projektinhalte
  • Aufsetzen und Leiten eines Insourcingprojektes zur Konsolidierung der Serverplattform  von 10 Standorten auf zwei Rechenzentrumsstandorte
  • Projektbudget: ca. 800 kEUR, ca. 50 MA, 4 Teilprojekte, 4 Sublieferanten
  • Ausschreibung Leistungen Sublieferanten unter Berücksichtigung vergaberechtlicher Rahmenbedingungen ( Direktvergabe, Ausnahmetatbestände, EU-Ausschreibung)
  • Feinplanung, Aufbau, Test und Inbetriebnahme georedundanter Serverplattform, zugehöriger Applikationen und Netzwerke
  • Migration: Schwenk der Kommunikationsbeziehungen aus der Fläche  (ca. 300.000 Meldepunkte / Geber) auf zentralisierte Serverplattform 
  • Übernahme der Betriebsparameter auf Plattform
  • Migration der Kunden- Hardwareclients auf Web-basierte Anwendung (ca.  200 User)
  • Aufsetzen Betrieb: Monitoring, Instandsetzung, Wartung der Plattform und Clients, Betriebshandbuch, Betriebskonzept
  • Etablierung der DB Systel GmbH als Generalunternehmer für sämtliche Gewerke der Gebäudeleittechnik der DB Station und Services AG
  • Implementierung Helpdeskabläufe
  • Test, Inbetriebnahme, Kundenabnahme, Übergabe Betrieb, Rückbau Altsysteme
  • Projektplanung, -Durchführung, -Controlling, interne und Kunden-Lenkungskreise,  Change- und Claim Management, Aussteuern von Eskalationen,  Lieferanten und Vertragsmangement, Budgetverantwortung
Produkte

Rechenzentren

RZ- Netze

WAN

LAN

RZ-Housing

Serverplattform

Rufnummernportierung

Applikation Gebäudeleittechnik: FIS-Graph

Einwahlplattformen

VPNs

01/2013 - 07/2015

2 Jahre 7 Monate

Projektleiter Insourcing (Netzwerke, Rechenzentrum)

Rolle
Senior Consultant
Kunde
IT-Dienstleistungen / DB Systel GmbH
Projektinhalte
  • Erarbeiten von Machbarkeitsstudien (Due Diligence) zum Insourcing von VoIP- Diensten, Büro-IT-Umgebungen, Netzdienst-Leistungen, Housing und Hosting (Rechenzentren)
  • Leiten oder auch Mitarbeiten an teils internationalen DB-konzerninternen Insourcing- Angebotsprojekten für VoIP, Network to Network Interconnections, HD-Videokonferenzen, Bürokommunikation  (UK, NL, D) und zur Konsolidierung von Rechenzentren (incl. vereinheitlichen Monitoring)
  • Projektsteuerung und teils Projektleitung zur Lieferung der Netzwerkanteile für IT- Dienstleistungen (Entwurf, Implementierung und Betrieb)
  • teilweise Interimsmanagement Clusterleiter Insourcing (3 MA)
  • Berücksichtigung der IT- Sicherheitsanforderungen der DB-Konzernrichtlinien in den Angebotsprojekten
  • Projektstatusreporting, Managementlenkungskreise (intern/Kundenseite)

Angebotsprojekte:

Arriva UK, Arriva NL (Netzkopplung), BabetT-Housing (DB Netz AG), SDAG (VoIP), SDAG (Rechenzentrumsumzug), IBII / IB III- Netzkopplung (DB Netz AG), RBH (VoIP, Netzwerk), Arriva UK (HD-Videokonferenzdienste), S-Bahn Leipzig (Infrastruktur), Anubis (Renfe Spain, Netzwerke), Transfracht (Helpdesk), DB Gastronomie (IT-Office-Umgebung)

Produkte

IP-Netze

MPLS

VoIP

Cisco-HD-Videoplattform

RZ-Infrastruktur

Monitoring- Landschaft

03/2012 - 12/2012

10 Monate

Clusterleiter Dienstemanagement GSM-R

Rolle
Interimsmanagement als Clusterleiter
Kunde
Telekommunikation / DB Systel GmbH
Projektinhalte
  • Überführen des Dienstemanagements GSM-R von der DB Systel GmbH zur DB-Netz AG
  • Managen der Leistungsverantwortung für sämtliche Verträge (ca. 11 mio EUR) zu GSM-R innerhalb der DB Systel GmbH und gegenüber dem Kunden der DB Netz AG
    • Sicherstellen der vertragskonformen Abarbeitung kundenseitiger Leistungsabrufe aus bestehenden Verträgen
    • Sicherstellen vertragskonformer Leistungserbringung von Lieferanten
    • Führen von Service- Review-Meetings
    • Managen von Kundeneskalationen
    • Sicherstellen reguläres Service Reporting
    • Managen von Weisungen der DB Netz AG
    • Mitarbeiterführung (4 MA)
    • Auswerten Alarm History, Counter
Produkte

GSM-R

IP-Netze

11/2011 - 02/2012

4 Monate

Betriebskonzept zur Erschließung des Flughafens Berlin-Brandenburg durch die Vodafone D2 GmbH

Rolle
Senior Consultant
Kunde
Telekommunikation / Vodafone D2 GmbH / STF
Projektinhalte
  • Vertragsanalyse und Ableiten der Anforderungen an den Betrieb der hochverfügbaren Anbindung des Flughafens an das öffentliche Telekommunikationsnetz (Erschließungsanlage)

  • Erarbeiten und Abstimmen der Prozesse zum Betrieb (ITIL) der Erschließungsanlage zwischen den Vertragspartnern (Vertrieb, Technik, Hotlines auf beiden Seiten)

  • Detaillierung der Prozesse mit Blick auf die Schnittstellen zwischen den Vertragspartnern

Produkte

DWDM

SDH

MPLS

04/2011 - 09/2011

6 Monate

Technische Strategieentwicklung zur Unterstützung des Carrier Markeintritts der Vodafone mit Fokus auf Operations, Engineering und OSS

Rolle
Senior Consultant
Kunde
Telekommunikation / Vodafone Group / Bearingpoint GmbH / STF
Projektinhalte
  • Assessment der Landesgesellschaften ( Großbritannien, Spanien,Ungarn, Deutschland  hinsichtlich Engineering- und Operations- Prozesse, Tool- Landschaft, OSS und Transportnetze

  • Assessment der Ist und Sollprozesse (Demand-, Delivery Management, Operations) auf Carrier- Tauglichkeit

  • Erarbeiten und Bewerten von Szenarien zur Netztrennung des Transport- und Access - Netzes (logisch u. physisch) unter Einbeziehung des Kunden durch eine Serie von Workshops

  • Ableiten einer europäischen zentralen OSS- Referenzlandschaft und des notwendigen Zuschnitts des europäischen Transportnetzes inklusive der resultierenden organisatorischen Änderungen

  • Zuarbeit zum Erarbeiten des Business Cases

  • Vertreten des Strategiepapiers auf mittlerer Managementebene (Hauptabteilungsleiter)
Produkte

DWDM-

SDH-Netze

Inventory Management System (Cramer)

OSS

 Remedy

05/2010 - 03/2011

11 Monate

Start-up vorbereiten / implementieren

Rolle
Business Development
Kunde
energieeffiziente Sanierung von Beleuchtungsanlagen
Projektinhalte
  • Marktrecherche,  Machbarkeit, Wettbewerbsanalyse, Marketing / Vertriebsstrategie, Produkttests, Business Case zu
  • Systemhaus für energieeffiziente Beleuchtungsanlagen
  • Durchführen und Auswerten (technisch, kommerziell) eines Pilotprojektes (Sanierung industrieller Beleuchtungsanlagen durch Einsatz von LED-Lampen)
  • Entwicklung und Aufbau des Beratungsproduktportfolios lichtplanerische Arbeiten für Teststellungen beim Kunden

10/2009 - 04/2010

7 Monate

Marktbearbeitung und Projektakquisition

Kunde
IT/Telekommunikation / NFUB GmbH
Projektinhalte

Marktbearbeitung und Projektakquisition u.a. Aufbau international Mobile Banking / Transaktionsdienstleister mittels MVNO in der Schweiz (Finanzinvestor iWire International INC. / GMI)

03/2008 - 09/2009

1 Jahr 7 Monate

Beratung Service Management

Kunde
Telekommunikation / EADS Secure and Defence Networks Operation GmbH
Projektinhalte
  • Federführendes Erarbeiten der Service Level Management Prozessbeschreibung (ITIL) für den ausgelagerten Betrieb des BOS-Polizeifunknetzes (TETRA)
  • Abstimmen und ggf. technische Nachspezifikation von 90 pönalisierten Service Leveln,  die die komplette Leistungserbringung des ausgelagerten Betriebsmessen (Prozess- und technische Produktkennzahlen)
  • Schwerpunktmäßiges Erarbeiten von Angebotstexten in den Themengebieten des Service Level Managements (Ausschreibung Regelbetrieb)
  • Interimsreporting der Service Level
  • Review sämtlicher Fach- und IT-Feinspezifikationen
  • Projektmanagement zu umfangreichen Abnahmetests des Service
  • Reportingsystems (Lieferanten und Kunden)
  • Einarbeitung der Mitarbeiter zum Erarbeiten valider Service Level Reports
  • Entwickeln des SL- Validierungstools
  • Ü2- sicherheitsüberprüft
Produkte

BOS

Tetra

Remedy

Netact

Netcool

06/2007 - 11/2007

6 Monate

Bid Management

Kunde
Telekommunikation / EADS Secure Networks GmbH
Projektinhalte
  • Analysieren der Ausschreibungen und Ableiten Aufgaben /Ziele von Bid-Projekten im PMR- Bereich (Tetra, Tetrapol)
  • selbständiges  Implementieren / Managen von Bid –Projekten der Größenordnung (1,1 und 2,3 mio EUR)
  • Managen von Bid- Projekten dh. Organisation von Systemdesign, Systemimplementierung, -Abnahme / -Übergabe, Erarbeiten des Business Cases für das Projekt (kommerzieller Rahmen, Fremdvergabe von Unteraufträgen, Kosten / Risikenrechnung, Cashflow und Finanzierung, Preisfindung, Haftung, Gewährleistung, Angebotstexte, Abgleich mit Rechtsabteilung und Controlling)
  • Vertreten des Bid vor dem EADS-SN Top Management (CEO-,CFO-Level)
  • Organisationsberatung: Aufbau Bid Office
  • technische Unterstützung eines Bid Managers für 17 mio EUR Bid
Produkte

BOS

Tetra

Tetrapol-IP

Leitstellen

01/2006 - 05/2007

1 Jahr 5 Monate

Marktbearbeitung und Projektakqusition

Kunde
IT/Telekommunikation
Projektinhalte

Aktivitäten

  • Marktbearbeitung und Projektakquisition in der IT und Telekommunikation
  • Marktrecherche,  Machbarkeit, Wettbewerbsanalyse, Business Case zu
    • elektronischer Bilderrahmen
    • MVNO-Hosting
    • Aufbau / Entwicklung eines werbefinanzierten, kostenlosen Mobilfunkdienstes
    • Mobile Devise Management (Synchronica´s Mobile Manager Product)
    • Aufbau / Entwicklung eines professionellen Daten- Backup für Geschäftskunden (smart phones)
    • Selbststudium Projektmanagementmethodik PMI

08/2005 - 10/2005

3 Monate

Business Development

Kunde
Telekommunikation / DB Telematik GmbH
Projektinhalte
  • Erarbeiten der Geschäftsprozesse des Kunden
  • Analyse der Business Case- Annahmen
  • Bewerten der Netzplanungsannahmen und Netzaufbaustrategien
  • Entwickeln / Bewerten von Organisationsvarianten der Delivery Management-Organisation
  • Erarbeiten von vertrieblichen Vertragsteilen des Betreibervertrags
  • Erarbeiten von Einzelvertragsmuster des Betreibervertrags
  • Sicherheitsüberprüft nach Konzernrichtlinien
Produkte

BOS

Tetra

GSM

GPRS

IP

Branchen

ITK-Lieferanten, Betreiber und Dienstleister

-Erarbeiten und Managen von Angeboten (Insourcing/Outsourcing)

-IT-Projektmanagement

-Service Management 

IT-Dienstleister

-Angebotsarbeit In- / Outsourcing

-Projektmanagement Insourcingprojekte

 

Telkobetreiber (Mobilfunk, Festnetz)

-Planung und insbesondere Betrieb von Telekommunikationsnetzen

-Planung und Implementierung von Service Management der (betrieblichen) Dienstleistungen

 

Telkolieferanten (PMR)

-vollständiges Erarbeiten von Angeboten im B2B-Segment

Aufbau / Entwicklung / Optimierung von Organisationen

 

 

Kompetenzen

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
verhandlungssicher
Russisch
Grundkenntnisse

Produkte / Standards / Erfahrungen
Betriebsführungstools
MPLS

ITK-Lieferanten, Betreiber und Dienstleister

  • Erarbeiten und Managen von Angeboten (Insourcing/Outsourcing)
  • IT-Projektmanagement
  • Service Management 

 

IT-Dienstleister

  • Angebotsarbeit In- / Outsourcing
  • Projektmanagement Insourcingprojekte

 

Telkobetreiber (Mobilfunk, Festnetz)

  • Planung und insbesondere Betrieb von Telekommunikationsnetzen
  • Planung und Implementierung von Service Management der (betrieblichen) Dienstleistungen

 

Telkolieferanten (PMR)

  • vollständiges Erarbeiten von Angeboten im B2B-Segment

 

Aufbau / Entwicklung / Optimierung von Organisationen


Managementerfahrung in Unternehmen
Leitstellen
netznahe Dienste
nutzernahe Dienstenste;
Prozess- und Organisationsentwicklung; Prozessdatentechnik Hoch-
SINA

Datenkommunikation
Gasnetz
Mittel-
Niederspannungsnetze

Schwerpunkte
Leitststellen
Tetra

Betriebssysteme
Windows

Datenbanken
Access

Aus- und Weiterbildung

09/2002 - 08/2004

2 Jahre

MBA- Studium

Abschluss
Master of Business Administration in European Management
Institution, Ort
London South Bank University / FHW- Berlin
Schwerpunkt

(Finance, Strategy, Marketing u.a. International Banking)

Ausbildungshistorie

Weiterbildung:

  • Projektmanagement
  • ITIL Foundation
  • ITSiBe / Chief Information Security Officer (CISO) gemäß ISO/IEC 27001 und BSI IT-Grundschutz

 

Werdegang:

  • Diplomingenieur Elektrotechnik