Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Entwickler/Berater/Projektleiter für VBA, C#, VB.net, VSTO, WPF, Sharepoint, Office Migration, Access, SQL, Coach, Software Engineer (SE)

verfügbar ab
01.04.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D2

Städte
Hamburg
200 km
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Projekte

09/2016 - Heute

3 Jahre 5 Monate

Erstellung von Excellösungen zur statistischen Auswertung von Geschäftsdaten

Rolle
Programmierer MS Access
Kunde
Edeka
Einsatzort
Hamburg
Projektinhalte
  • Erstellung eines Dashboards in MS Access
  • Auslesen der Daten aus MS SQL Server
  • Aufbereiten der Daten mittels SQL
Kenntnisse

MS Access 2010

MS Excel 2010

MS-SQL

ODBC

VBA

07/2016 - 07/2016

1 Monat

Erstellung einer Lösung mit VBA in MS Access zum Auslesen von LDAP-Daten via ODBC und C-Data-Treiber aus AD, SAP, Notes und eigene LDAP-Strukturen.

Rolle
Programmierer MS Access
Kunde
Edeka
Einsatzort
Hamburg
Projektinhalte
  • Harmonisierung der Daten, Umwandelung Big-Endian/ Small-Endian, Zeichensatzanpassung, Umwandelung von Strings in Datumsangaben.
  • Auswertung der Daten und erstellen einer Stammdatentabelle sowie von Rechtetabellen für die jeweiligen Systeme.
  • Erstellung einer Excellösung zum Einlesen der Daten und Aggregation der Daten zu einer Pivot-Tabelle, welche zur Beantwortung komplexer User- und Rechte-Fragen genutzt werden kann.
Kenntnisse

C-Data

MS Access 2010

MS Excel 2010

MS-SQL

ODBC

VBA

03/2016 - 06/2016

4 Monate

Migrationsplanung

Rolle
Programmierer
Kunde
Thyssen-Krupp
Einsatzort
Essen
Projektinhalte

Programmierer, Administrator, Projektbetreuung, Datenmigration von on premise zur Cloud(T-Systems), Beratung im Sharepoint-Umfeld, Kundenmanager, Rechtevergabe Kunden, Programmierung Powershell, Anpassung Webparts, Redesign Webparts in Sharepoint Designer und Visual Studio, XML und SXLT-Programmierung, Neuanlage/Löschen/Modifizieren Kunden in Sharepoint und Windows-AD, Analyse bestehender Tools (Sharepoint, SQL, Dokumentmanagementsystem) und Migrationsplanung für die Tools, SQL-Analyse mit Datennormalisierung, Ticketbearbeitung und Userverwaltung mit HP-Servicemanager, Servicemanager internationale Projekte (Indien).

Kenntnisse

.NET 4.0 – 4.52

Active Directory Verwaltungscenter

C#

Ciso Anywhere Connect

CSS

HP-Servicemanager

InfoPath

JavaScript( ExtJS

AngularJS)

HTML5

MS SQL

Server 2008/2012

Node.js

SQL Management Studio

Powershell

Remote Desktop

REST-Services

Sharepoint 2010

2013

Sharepoint API

Sharepoint Designer 2010/2013

Server 2008 R2

Server 2012

Server 2014

SVN

SXLT

TeamViewer

TypeScript

Visual Studio 2013/2015

VPN

Windows 7

XML

10/2015 - 03/2016

6 Monate

Migration Lotus Notes - Exchange, Sharepoint, Office365

Rolle
Consultant, Softwareentwickler
Einsatzort
Hamburg
Projektinhalte
  • Datenmigration SQL on premise zur Cloud bzw. Hybridumgebung, Administration Exchange 2013, Kundenprogrammierung C#, Programmierung von Office AddIns in C# und Office UI Fabric, .NET 4.52, Webservices (WCF, XML; XAML, REST, SOAP, Web API), ASP.NET MVC, Unit Testing, Programmierung von asynchroner Ausführung und multithreading Tools in C#, Dell MNE API-Programmierung in C#, Powershell-Programmierung, Projektbetreuung und – planung, Workshops, Schulungen, Vorträge, Projektleiter Sharepoint 2013-Support, Design, Beratung, Administration carved-out Sharepoint 2013 Farm, Projektdokumentation in Deutsch und Englisch, Kundengespräche
Kenntnisse

ASP.NET MVC

Azure

Citrix

CSS

Exchange 2010/2013

InfoPathLotus Notes

JavaScript (AngularJS)

HTML 5

Multithreading

Nintex

NUnit

Node.js

Office 365

Office 2015

Office UI Fabric

OS-X 10

Parallel Desktop

Powershell (Programmierung)

Remote Desktop

Sharepoint 2013

SharePoint Online

Server 2008 R2

Server 2012

Server 2014

Skype for Business

TFS (auch Online)

Typemock Isolator

TypeScript

Visual Studio 2013/2015

Visual Studio Online

Windows 7

8

10

WCF

XML

08/2015 - 09/2015

2 Monate

Programmierung einer Excelanwendung zur Verwaltung aller Produkte

Rolle
Softwareentwickler
Kunde
DPV Hamburg
Einsatzort
Hamburg
Projektinhalte

Die Daten für die Excel-Sheets werden mittels T-SQL von einem SQL-Server extrahiert. Erstellung von Reports in Excel.

Kenntnisse

Excel 2010

VBA

T-SQL

MS SQL Server 2008 R2

SQL Server Management Studio

05/2015 - 07/2015

3 Monate

Ermittlung und Dokumentation der Anforderungen und technischen Möglichkeiten für die Erweiterung einer Access / SQL Anwendung um einen neuen Diagnosebereich bzw. Einsatzbereich

Rolle
Software-Entwickler, UI-Designer, SW-Architekt
Kunde
TK Gesundheit GmbH
Einsatzort
Hamburg
Projektinhalte
  • Migration der Daten innerhalb Access und zu MS-SQL. Datennormalisierung vor der Migration. Entwicklung und Beratung beim Design und der Realisierung des Projektes.  Erstellung eines Last- und Pflichtenheftes auf der Grundlage des vorher Ermittelten. Planung der Realisierung bzw. der erforderlichen Arbeiten. Ausarbeitung einer Testumgebung und eines Testverfahrens. Leitung des Testverfahrens. Installation von Rückmeldemöglichkeiten sowie QC für die erstellten Module. Design und Realisierung aller erforderlichen Oberflächenelemente. Zusammenarbeit mit den an diesem Projekt ebenfalls noch beteiligten Entwicklern über GIT/SmartGit/OASIS. Enge Zusammenarbeit mit der Fachabteilung um Fehlentwicklungen frühzeitig entgegensteuern zu können. Deployment der Anwendung auf eine erstellte Testumgebung bzw. auf eine Produktivumgebung.
Kenntnisse

ACCESS 2013

VBA

MS SQL Server 2008 R2

GIT

SMARTGIT

OASIS

SQL Server Management Studio

10/2014 - 03/2015

6 Monate

Planen und Erstellen einer komplett neuen Access-Anwendung, welche die hausinterne Kundenpost-Annahme und Verarbeitung steuert und den Bearbeitungsstand in (fast) Echtzeit darstellt.

Rolle
Software-Entwickler, Consultant, Trainer, Software-Architekt
Kunde
Krankenkasse
Einsatzort
Hamburg
Projektinhalte
  • Die Erstellung des Pflichtenhefts wurde in enger Abstimmung mit der EDV-Abteilung, der Fachabteilung, der Controlling-Abteilung und der Geschäftsleitung erstellt. Alle Tests, Erweiterungen und Ergebnisse wurden in enger Abstimmung mit den beteiligten Abteilungen entwickelt und durchgeführt.
  • Die Anwendung beinhaltet eine Zeiterfassung der Mitarbeiter, eine Verwaltung der Mitarbeiter sowie Module aller mit dem Scannen des Posteingangs zusammenhängender Prozesse. Die Zeiterfassung überträgt Ihre Einträge in der zentrale Zeiterfassungssystem der TK und qualifiziert die erfassten Vorgänge mit den jeweiligen Zeiterfassungsprozessen.
  • Ein Dashboard gibt in (fast) Echtzeit Auskunft über den aktuellen Bearbeitungsstand sowie eine Prognose über den Fertigstellungstermin bei der Erfassung der Post. Ein Statistik-Tool ermöglicht eine Auswertung des Posteingangs und seiner Verarbeitung.
  • Die Daten werden auf einem SQL-Server gespeichert, abgerufen bzw. ausgewertet. Konzeptionierung und Programmierung eines objektorientierten VBA-Frameworks zum vereinfachten und standardisierten Umgangs mit dem SQL-Server bzw. zur Bereitstellung von standardisierten Funktionen.
  • Nutzen von Transactions, Trigger, stored procedures. Entwurf der Datenbank, Normalisierung der Daten, Programmierung/Anwendung StoredProcedures, Programmierung Trigger. Installation einer gemeinsamen Codebasis und verteiltem Entwickeln mittels GIT und OASIS.
Kenntnisse

ACCESS 2010/2013

Barcode

GIT

OASIS

ODBC

SQL Management Studio 2008

HandScanner

SQL Server 2008 R2

VBA.

07/2014 - 09/2014

3 Monate

Erstellen einer Bankanwendung für die Verwaltung von Kreditgeschäften unter Beteiligung von Sekundär-Kreditgebern

Rolle
Software-Entwickler
Kunde
Berenberg Bank
Einsatzort
Hamburg
Projektinhalte
  • Die GUI ist in Microsoft Access, die Datenbankanbindung erfolgt über ODBC auf einen Oracle Server. Nutzung und Debugging von stored procedures sowie Trigger.
  • Erstellen einer WCF-Anwendung (REST, SOAP, JASON) zur Synchronisation von Daten einer Apple-App mit dem kundeneigenen ASP.NET CRM. Erstellung einer Clientanwendung in JavaScript. Erstellen der dazugehörigen Businesslogik. Authentifizierung der WCF-User über AD, NTLM. Einbindung einer Oracle Datenbank zur Speicherung der Daten.
  • Kundenspezifische Fehlermeldungen und Headerverwaltung.
  • Konzeptionieren und Realisieren einer Konferenzraumbuchungslösung in Outlook mittels VB.net, VSTO, Office UI Fabric und ADO.net zu Oracle als Office COM-Addin. Die in ASP.net MVC und Oracle existierende Konferenzraumbuchungslösung sollte ebenfalls in Outlook bei der Planung von Meetings möglich sein. Beide Buchungssysteme sind hierbei gleichberechtigt gewesen.
Kenntnisse

ACCESS

ADO.NET

ASP.NET MVC

C#

CRM

CSS

.net 4.0

.net 4.5

HTML

JASON

JavaScript (AngularJS)

JIRA

ODBC

ODP.NET

OFFICE 2013

Office UI Fabric

ORACLE

OUTLOOK

PLSQL DEVELOPER

POWERPOINT

REST

SOAP

TFS 2012

VBA

VB.NET

VISUAL STUDIO 2012

VSTO (Office Add-In

COM-Addin)

WCF

XAML

XML.

02/2013 - 06/2014

1 Jahr 5 Monate

Migration von Office 2003 nach 2010 und Umstellung aller Templates von VBA auf C#/VSTO

Rolle
Software-Entwickler, Teilprojektleiter, Consultant
Kunde
Europäisches Patentamt
Einsatzort
München
Projektinhalte
  • Hierbei wurden die bisherigen Office-Anpassungen in VBA in C# als dokumentenorientiert oder als COM-Addin realisiert. Projektleitung des Entwicklerteams sowie System Architekt Tätigkeit. Team Foundation Server 2012  mit Scrum Template, SCRUM-Planung/ Verantwortlicher, Consultant und Entwicklertätigkeit für Sharepoint, Projektplanung, Realisierung, Dokumentation sowie Quality Service mittels Sharepoint. Abstimmung mit den Fachabteilungen sowie dem Betriebsrat vor und nach dem Change. Deployment/Packetierung der Lösungen mit MSI, NetInstall und SCCM. Beratung zur Einführung weiterer Microsoft-Produkte wie z.B. Office 365, Azure, SCCM.

  • Mitarbeit an der Migration von Lotus Notes nach Exchange mittels Dell Quest Migration Tool. Planung eines Parallel-Betriebs von Notes und Exchange. Im ersten Schritt wurde nur der Transfer der Mails, der Kontakte und der Kalender durchgeführt. Im zweiten Schritt wurde mit der Ablösung der individuellen Lösungen durch .net-Applicationen oder Sharepoint begonnen. Alle Office-relevanten Lösungen wurden von unserem Projekt realisiert. Einrichtung und Konfiguration von Dell Coexistenz Manager für den Parallelbetrieb. Verwendung von RMS, um e-mail wieder zu verschlüsseln. Installation und Troubleshooting beim Mailrouting. Support bei nicht migrierten Mails und verschlüsselten Mails. Unterstützung bei der selbstständigen Entschlüsselung von E-Mails auf dem Desktop der Mitarbeiter mittels eines Dell-Tools. Ticketbearbeitung mit JIRA.

  • Datenmigration von Access und SQL auf die neue Plattform. Im Rahmen der Migration Normalisierung der Daten, Testing/Anpassung stored procedures.

Kenntnisse

Access

C#

CSS

HTML

VSTO

.net 4.0

Entity Network

WPF

WCF

REST

XML

XAML

OFFICE-ADDIN

COM-ADDIN

Dell Quest Migrator

VBA

WORD

EXCEL

POWERPOINT

OUTLOOK

TFS 2012 (Administrator)

Visual Studio 2010/2013

Scrum

MS SQL

SHAREPOINT 2010

MSI

SCCM

Lotus Notes

JIRA

11/2012 - 11/2012

1 Monat

Konzeptionierung der Dokumentation von individuellen Softwareprojekten im VW-Konzern.

Kunde
VW Financial Services
Projektinhalte
  • Erstellen von Dokumentationsvorlagen für Projektaufträge, Softwaredokumentation, Softwaretests nach IEEE 829/2008, Abnahmeprotokolle für sämtliche in den Vorlagen genannten Arbeitsabschnitte. Hierbei galt es die bei VWFS vorhandene Projektstruktur in die Dokumentation mit einfließen zu lassen und die für individuelle Software erforderlichen Anpassungen vorzunehmen.
    Programmierung einer englischen Beispiel-Anwendung in Excel-VBA mit allen zu dokumentierenden Anwendungsmöglichkeiten. Diese Anwendung wird als Beispiel den Dokumentationsvorlagen mitgegeben.
    Übersetzung der Dokumentationsvorlagen ins Englische. Projektmanagement sowie Dokumentenmanagement mittels Sharepoint.
Kenntnisse

VBA

WORD

EXCEL

ACCESS

OUTLOOK

POWERPOINT

VISIO

MS SQL

SAP

MINDMAPPING

SHAREPOINT 2010

11/2011 - 11/2012

1 Jahr 1 Monat

Migration Windows XP/Office 2003 auf Windows 7/Office 2010, Einführung Office 2011 für OS-X

Rolle
Software-Entwickler, Teilprojektleiter, Trainer
Kunde
Verlag Gruner & Jahr
Einsatzort
Hamburg
Projektinhalte
  • Anpassung Office-Dokumente von Office 2003 auf Office 2010. Anpassung von VBA-Code oder Neuprogrammierung als Addin.
  • Aufbau einer Sharepoint 2010 Lösung zur Projektdokumentation, Sharepoint Wiki/FAQ, Vernetzung des Teams über Sharepoint, Programmierung von WebParts, Festlegen/Definieren von Workflows.
  • Projektauswertung sowie weitere Auswertungen von Projektaufgaben mittels Access und Excel-Services.
    System Engineer Tätigkeit für Rollout und Softwarefragen. Paketierung von Software und Deployment.
  • Kommunikationsschnittstelle zu den Fachabteilungen und den Projektleitungen.
  • 2nd und 3rd Level Supporter zur Unterstützung der G+J eigenen Supportabteilung. Nutzung von HP SD für diese Tätigkeit.
  • Automatischer Scan von Office-Dokumenten auf Shares sowie deren Auswertung mittels MS SQL 2008 R2 SSAS, SSRS und Excel. Designg der Datenbanken, Normalisierung der Daten, Programmierung stored procedures und Trigger, Datenimport in SQL per SSIS.
  • Programmierung einer eigenen Auswertungssoftware in VBA für Excel 2010 wegen besserer Nutzung im Team bzw. beim Kunden.
  • Schulungen für Office 2010 und 2011(Mac) sowie der G+J Supporter.
Kenntnisse

VBA

WORD

EXCEL

ACCESS

OUTLOOK

POWERPOINT

OFFICE-ADDIN

MS-SQL 2008 R2

PowerShell

T-SQL

SCCM

SSAS

SSRS

SSIS

SHAREPOINT 2010

C#

WCF

REST

HTML

CSS

JavaScript

HP OPEN VIEW SERVICE DESK 4.5

PIVOT-TABELLEN.

06/2011 - 10/2011

5 Monate

Abteilung Forschung und Entwicklung, Programmierung einer statischen Auswertung von Dermatologie-Studien in VBA für Word/Excel/Access als Addin oder Formularlösung

Kunde
Beiersdorf AG
Projektinhalte
  • Entwurf einer Benutzeroberfläche mit WindowsForms - Import/Export von statistischen Auswertungen im txt/rtf-Format.
  • Aufbereitung der Daten mit Import/Erzeugen von Diagrammen (Pivot-Tabellen).
  • Visualisierung von statistischen Ergebnissen durch Trendpfeile per Auswertung von Excel-Sheets.
  • Auslesen von Daten aus Access/MS SQL-Datenbanken per (T-)SQL und dem SAS-System. Schreiben von SAS-Makros. Darstellung der MS-SQL-Datenbasis per SSRS.
Kenntnisse

VBA

WORD

EXCEL

ADDIN

ACCESS

WINDOWSFORMS

PIVOT-TABELLEN

MSSQL

SAS

SSRS

03/2011 - 05/2011

3 Monate

Office-Migration

Kunde
NRW-Bank
Einsatzort
Düsseldorf/Münster
Projektinhalte
  • Vielfältige Projekte von VBA bis .net.
  • Debugging von etwa 70 Bankenanwendungen in VBA.
  • OBDC- Anbindung von Daten.
  • Excel und Access Anwendungen in VBA.
  • Datenanbindung an Oracle, SAP, Reuters.
  • Optimierung des Codes, teilweise Neuprogrammierung als COM-Addin.
  • Teilweise Integration von Dokumenten und Auswertungen in Sharepoint 2007 (Testbetrieb bei der NRW-Bank, nicht produktiv)
  • Aussetzen eines MS SQL 2008 R2 Servers zur Projektdokumentation.
  • Erstellen von Projektbereichten mittels SSRS.
  • Einlesen von Excel/Access Daten mittels SSIS.
Kenntnisse

VBA

COM-Addin .NET

VB

C#

EXCEL

ACCESS

SAP

SHAREPOINT

MS-SQL

SSRS

SSIS.

02/2011 - 02/2011

1 Monat

Design und Installation eines Shopsystems auf Basis von xtc modified.

Kunde
IPSales
Einsatzort
Hamburg
Kenntnisse

xtcModified 1.05 SP1

PHP

HTML

CSS

JavaScript

02/2011 - 02/2011

1 Monat

Datenbankabgleich von Stammdaten mit wöchentlich gelieferten Adressdaten in Excel/Access per VBA (anfänglich in C#/.net programmiert, Kunde wollte es aber dann in VBA)

Kunde
Beingoo
Einsatzort
Spiegelberg
Projektinhalte
  • In C# .net entwickelte Lösung zum Import von standardisierten Daten.

  • Transformation der C#-Lösung nach VBA.

Kenntnisse

EXCEL

Office-ADDIN

ACCESS

VBA

C#

.NET.

01/2011 - 01/2011

1 Monat

Abteilung Forschung und Entwicklung.

Kunde
Beiersdorf AG
Projektinhalte
  • Erweiterung und Neuprogrammierung von diversen VBA-Word/Excel-Lösungen (u.a. Statistikauswertungen Dermatologiestudien, Pivot Tables/Charts) als Formular- oder Addin-Anwendung.
  • Entwurf einer Benutzeroberfläche mit WindowsForms.
    Import/Export von statistischen Auswertungen im txt/rtf-Format.
  • Aufbereitung der Daten mit Import/Erzeugen von Diagrammen (Pivot-Tabellen).
  • Visualisierung von statistischen Ergebnissen durch Trendpfeile per Auswertung von Excel-Sheets.
  • Auslesen von Daten aus Access/MS SQL-Datenbanken per (T-)SQL sowie des SAS-Systems. Programmierung von SAS-Makros. Darstellung der MS-SQL-Datenbasis per SSRS.
Kenntnisse

VBA

ADD-IN

WORD

EXCEL

PIVOT TABLES

WINDOWSFORMS

ACCESS

ORACLE

MS SQL

SAS

SSRS.

12/2010 - 01/2011

2 Monate

Programmierung einer automatisierten Keywordabfrage in einer keyword-Datenbank sowie google-Keywords auf der Grundlage einer Excel-Tabelle.

Kunde
Beingoo
Einsatzort
Spiegelberg
Projektinhalte
  • Das Projekt wurde anfänglich in C# programmiert, dann aber auf Kundenwunsch nach VBA migriert.
  • Programmgestützte Steuerung des Internet Explorers.
  • Programmgestützte Analyse von Webseiten, Extrahierung der Daten, Navigation auf diesen Seiten.

  • Abfrage der Google-Webseiten ohne Nutzung der Google-API.

  • Programmierung einer Benutzeroberfläche für Excel mittels Ribbons.

  • Analyse einer Exceldatei und Extrahierung der darin enthaltenen relevanten Keywords.

  • Erzeugen von 5 Excel Dateien mit den Zwischen- und Endergebnissen der Google Suche.

  • Sortierung der Ergebnisse nach Relevanz und Kosten.
    Beratung Integration in Sharepoint mittels Excel-Services, Gestaltung von Workflows zur Nutzung des Tools, Ergebnispräsentation in Sharepoint (MS SQL). Erstellen eines Bereichts mittels SSRS.

Kenntnisse

EXCEL

C#

.NET

VBA

SHAREPOINT

MS SQL

SSRS.

01/2010 - 07/2010

7 Monate

Programmierung einer Access-Datenbank für die Planung von Projektaktivitäten von 50 Mitarbeitern samt umfangreicher statistischer Auswertungen der Tätigkeiten (Pivot Table, PivotChart).

Kunde
Beiersdorf AG
Projektinhalte
  • Beiersdorf AG, Abteilung Supply Chain.
  • Datenbank-Design für Access.
  • Entwurf einer Benutzeroberfläche mit WindowsForms.
  • Programmierung der Access-Anwendung in VBA - Trennung der Anwendung in Front- und Backend.
    Datenabfrage in SQL.
  • Zugangs- und Zugriffskontrolle über Login.
  • Statistische Auswertungen mit flexiblen Zeit-/Mitarbeiter-/Team-/Produkt-/Produktionszyklus-Vorgaben.
  • Nutzung von Pivot-Tabellen und Pivot-Charts.
Kenntnisse

ACCESS

PIVOT TABLE

WINDOWSFORMS

VBA

SQL

10/2009 - 02/2010

5 Monate

Abteilung Forschung und Entwicklung

Kunde
Beiersdorf AG
Projektinhalte
  • Funktionserweiterungen bei drei Word-VBA-Programmen
  • Anbindung an Access Datenbanken
  • Migration von Access-Datenbanken von Office 2003 auf Office 2007
  • Migration von PowerPoint Anwendungen von Office 2003 auf Office 2007
  • Einbindung geänderter Excel-Auswertungen (statische Auswertungen von Produktstudien(Dermatologie), Pivot) aus dem SAS-System.
  • Programmierung SAS-Makros zur Bereitstellung von statistischen Auswertungen von Dermatologie-Studien
  • Neuprogrammierung einer statistischen Auswertungen von Studien neuer Produkte(Hautprodukte) mit Access und Excel-Beteiligung.
Kenntnisse

VBA

WORD

ACCESS

OFFICE 2003

2007

EXCEL

SAS

Projekthistorie

06/2009                                                    

Dr. Bosse, Hamacher, Stuckert, Wies, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, Krefeld 

Projektbeschreibung/Tätigkeit:         

  • Erstellung von zwei Outlook VBA-Lösungen für die automatische Bearbeitung und Zuordnung von E-Mails in MS-Outlook 2003/2007, Steuerberater.

Eingesetzte Technologien:               

OUTLOOK VBA, OUTLOOK 2003, 2007, COM-ADDIN


02/2009 - 03/2009                                      

NDR

Projektbeschreibung/Tätigkeit:         

  • Erstellung einer Outlook-CRM-Lösung in VBS für den NDR über eine Hamburger Agentur
  • Programmierung in VisualBasicScript.
  • Komplettes Kontaktmanagement mit Projektzuordnung in Outlook unter Beteiligung eines Exchange Servers.
  • Gestaltung von individuellen Outlook-Formularen. Veröffentlichung dieser Formulare auf dem Exchange-Server.

Eingesetzte Technologien:               

OUTLOOK, VBS


10/2008 - 04/2009                                   

Beiersdorf AG

Projektbeschreibung/Tätigkeit:         

  • Funktionserweiterungen und Migration von Office 2003 auf Office 2007 bei zwei umfangreichen Word-VBA-Programmen für die Beiersdorf AG, Abteilung Forschung und Entwicklung.
  • Erweiterung und Optimierung der Eingabemasken - neue statistische Auswertungen der Dermatologiestudien von Daten aus Excel Tabellen, standardisierten Textdateien oder Makros aus dem SAS-System.
  • Programmierung SAS-Makros zur Bereitstellung von Daten.
  • Einbindung und Bearbeitung von statistischen Excel-Auswertungen bzw. Auswertungen aus Access-Datenbanken.
  • Erstellung von englischen Kurzberichten der statistischen Auswertung.
  • Zugriff auf eine Access-Datenbank zur Lokalisierung (deutsch/englisch) der Berichte, Bildunterschriften, Tabellenbezeichnungen/-unterschriften.

Eingesetzte Technologien:               

OFFICE 2003, 2007, VBA, WORD, EXCEL, ACCESS, SAS


11/2007 - 08/2008                                      

Beiersdorf AG

Projektbeschreibung/Tätigkeit:         

  • Migration und Anpassung von diversen Office 2003-VBA-Programmen (Word und Access) für Office 2007 bei der Beiersdorf AG, Abteilung Forschung und Entwicklung.

Eingesetzte Technologien:               

OFFICE 2003, 2007, VBA, WORD, ACCESS


10/2007 - 07/2008                                      

Beiersdorf AG

Projektbeschreibung/Tätigkeit:         

  • Planung und Realisation eines Word-VBA-Projektes zur automatischen Analyse und Formatierung von wissenschaftlichen bzw. statistischen Auswertungen dermatologischer Studien (Excel) für Beiersdorf AG, Abteilung Forschungs-und Entwicklung.
  • Entwurf und Realisierung einer Benutzeroberfläche nach Kundenvorgabe, Bereitstellen und Einlesen von statistischen Rohdaten aus SAS durch SAS-Makros, statistische Auswertung der Daten und Darstellung in Tabellen/Pivot-Tabellen/Grafiken.

Eingesetzte Technologien:               

VBA, EXCEL, WORD, SAS


2007                                                     

EasyData, Hamburg

Projektbeschreibung/Tätigkeit:        

  • Installation und Konfiguration eines SBS 2003 R2 Servers sowie Realisation eines Netzwerkes aus 4 Schulungsrechnern.

Eingesetzte Technologien:               

SBS 2003 R2, EXCHANGE 2003


1995 - 2009                                        

Journalist

Projektbeschreibung/Tätigkeit:         

  • freier IT-Fachjournalist, freier Marketing-Journalist, Redakteur bei diversen Redaktionen (Chip, Internet professional, computer channel, PC pro, tomorrow...), kommissarischer Leiter Technik-Abteilung 

Eingesetzte Technologien:               

diverse Redaktionssysteme, Office, Workflows


 

Branchen

  • Finanzen
  • Chemie
  • Kosemetik
  • Medien
  • Dienstleistungen
  • Öffentlicher Dienst
  • Gesundheitswesen

Kompetenzen

Sprachkenntnisse
Deutsch
Englisch
fließend
Französisch
Grundkenntnisse

Betriebssysteme
  • Windows XP, 7, 8, 8.1
  • Windows Server 2003/2008/2012/Small Business Server
  • Linux (Grundkenntnisse)

Programmiersprachen

VBA, .NET 4.0/4.5 (VB.NET, ASP.NET, C#, MVC), VSTO, SQL (MS SQL, Oracle), HTML, CSS, JavaScript (Angular, Angular2, ExtJS, Node.js), Powershell


Datenbanken

Access, MS SQL 2008 R2, 2012, Oracle, Domino


Produkte / Standards / Erfahrungen

Software Pakete/Methoden    

  • Visual Studio 2013/2015/2019
  • Sharepoint 2010, 2013, 2016, Sharepoint Online
  • Microsoft Office 2003/2010/2013/2016/2019, 365, COM-Addins
  • Exchange 2003/2011/2013, Exchange Online, Lotus Notes
  • Team Foundation Server 2010/2012, TFS Online
  • WPF, WCF, ADO Entity Framework, OOP, XML, JSON, XSLT
  • SCCM, Dell Migrator, Jira, HP-Servicemanager

Schwerpunkte
  • IT-Projektleiter
  • Migrationen
  • Entwicklung von .net/SharePoint-Lösungen in C# oder VB.net
  • Pflege und Erweiterung von VBA/Office-Lösungen

Ausbildungshistorie

Jurist, Universität Hamburg