Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

SAP Administraton, SAP-Basis, bis Netweaver 7.5 , J2EE, Migrationen, komplexe SAP-Verlagerungen, SAP-HANA-Installationen, HANA-Systemkopien, HANA-DMO

verfügbar ab
02.09.2019
verfügbar zu
20 %
davon vor Ort
50 %
PLZ-Gebiet, Land

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Kommentar

 

ich präferiere Projekte in der Ostschweiz und Vorarlberg !

Deutschland: München, Ulm bevorzugt, Stuttgart, Nürnberg

Position

Kommentar

SAP-Basis-Senior-Berater ( Schwerpunkt: Netweaver, HANA, Migrationen, EHP-Upgrades, Installationen, Security etc.)

Projekte

01/2018 - Heute

1 Jahr 7 Monate

Stackupgrades ERP60 EHPx on HANA-DBs, umfangreiches Tagesgeschäft

Einsatzort
Automobilindustrie ( Großraum Stuttgart)

08/2017 - 03/2018

8 Monate

Tagesbetrieb, User-Berechtigungen/Rollenbau

Einsatzort
Metallindustrie (Großraum Ulm, Mitarbeiter > 2000)

09/2016 - 03/2018

1 Jahr 7 Monate

Durchführung von EHP-/StackUpgrades Administration/Upgrade von HANA-DBs Umstellung von Systemen auf SSO 3.0, via SPNego und Kerberos/SNC Tagesbetrieb sowie applikationsnahe SAP-Basis-Betreuung

Einsatzort
Branche: Baugewerbe (Großraum Ulm, Mitarbeiter > 7000, weltweit)

02/2017 - 07/2017

6 Monate

Koordination und Durchführung des SAP-Providerwechsels (Transition) SAP-Basis-Betrieb (ausschließlich HANA-DBs)

Einsatzort
Automotive (Kreis Ravensburg, Mitarbeiter > 2000)

01/2015 - 08/2016

1 Jahr 8 Monate

Durchführung von komplexen SAP-Migrationen aus dem Ausland (EMEA) nach D SAP HANA-Administration (Revisionupgrades, HANA-Installationen, HANA Systemkopien).

Kunde
IT-Dienstleister (Großraum Nürnberg)

03/2014 - 12/2014

10 Monate

Tagesbetrieb sowie applikationsnahe SAP-Basis-Betreuung für eine Münchener Großbank, u.a. Planung und Realisierung von Systemkopien bis 7.2x (unter Oracle 11.2.0.x)

Kunde
IT-Dienstleister (Nürnberg)
Projektinhalte

Tagesbetrieb sowie applikationsnahe SAP-Basis-Betreuung für eine Münchener Großbank, u.a.
Planung und Realisierung von Systemkopien bis 7.2x (unter Oracle 11.2.0.x)
Betreuung von J2EE.Portalen bis 7.3x
Komplette OS-Betreuung (Solaris SPARC, Linux)
Durchführung von Snapshot-Backups,
Überwachung/Einplanung von Tape-Backups
Leichte UC4-Tätigkeiten

Tagesbetrieb sowie applikationsnahe SAP-Basis-Betreuung für einen Technologiekonzern in Neuss:
Pflege der heterogenen Systemlandschaft, bestehend aus SAP-ERP-Systemen auf Oracle 11.2.0.x, MAXDB und MSSQL.

Produkte

BMC Patrol

UC4

BMC Remedy

BMC Impact Explorer

Veritas Cluster Manager

07/2011 - 01/2014

2 Jahre 7 Monate

Planung, Realisierung und Konfiguration von Webdispatchern Planung, Realisierung und Konfiguration SMDs SolutionManagerDiagnostics Planung und Realisierung von SAP-Systemkopien, J2EE-Systemkopien

Kunde
IT-Dienstleister (München)
Projektinhalte

Planung und Realisierung von JVM-Switches (jdk -> SAPJVM 4.1)
Planung, Realisierung und Konfiguration von Webdispatchern
Planung, Realisierung und Konfiguration SMDs SolutionManagerDiagnostics
Planung und Realisierung von SAP-Systemkopien, J2EE-Systemkopien
Planung und Realisierung SAP-Installationen ERP, PI, NW auf Solaris, Linux, AIX
Planung und Realisierung von J2EE-Deployments
Installation von Applikationsservern, Installation von HA-Systemen (Windows/Linux)
DB-Upgrades Oracle bis 11g
Einführung Kerberos V5 für zwei große Endkunden
Installation, Test und Betrieb von Process Integration PI 7.11
Releasewechsel von 6.20 auf Netweaver 2004s, NW7.1, NW 7.2
Releasewechsel auf CRM 7.0x (Double Stack)
Installation, Konfiguration, Test und Betrieb von Webdispatchern (auch in HA
Umgebungen), bis Netweaver 7.1
Installation, Pflege von AdobeDocumentServices ADS
Installation, Test, Betrieb und Konfiguration des WebServiceManagers von www.AEB.de (Service für Zoll/Einfuhr/Ausfuhr)

Installation von Enhancement Packages EHPs
Umstellung auf den internen 6.40/7.xx ITS und dessen Konfiguration
Releasewechsel von SAP Solution Manager
Anbindung von Systemen an den Solution Manager 7.x
J2EE-Stackupgrades, J2EE-Problemlösungen
Einrichtung und Konfiguration von System Landscape Directories SLDs, Einrichtung von bidirektionalen SLDs
Installation und Konfiguration von mehreren J2EE-Serverknoten
JVM-Upgrades JVM 4.x , 5.x
Umzug von Stand-alone-Java-Systemen (EP-Portal)
Installation, Export und Import von Zertifikaten
Einführung von Single-Sign-On (sso)
Umstellungen von http auf https
SAP-Basis-Betrieb (Abdeckung Tagesgeschäft)
Problem- / Incident Management
Anbindung von Systemen an SAP-SolManager
komplexe Datenmigrationen kompletter Systemlandschaften
Planung und Realisierung von Releasewechseln (inkl. J2EE).
Umsetzung von EWA-Reports
Fehleranalyse in der J2EE, Dumperstellung etc, enge Abstimmung mit SAP
Mitarbeitern in Walldorf/München
tägliche Kommunikation/Abstimmung mit indischen SAP-Teams in
Mumbai/Chennai/Bangalore
Performanceanalyse und -tuning
Oracle-Reorganisationen, Oracle-Compressions, LONG2LOB, LOB2LOB

1-Monats-Projekt: Branche: Medizintechnik (Nürnberg/Erlangen)
Planung, Realisierung und Betrieb einer komplexen/verteilten Java-only-Landschaft NW 7.3
Anpassungen/Optimierungen der obigen Landschaft


3-Monats-Projekt: Branche: Automotive-Dienstleister (München)
Planung und Aufbau einer HA-Landschaft NW 7.3 unter AIX mit ASM (Automatic Storage Management), Oracle RAC


3-Monats-Projekt: Branche: IT-Software-Provider (München)
Planung und Aufbau einer Netweaver7.01-Systemlandschaft inkl. SolutionManager 7.1 unter Win2003 und MAXDB 7.6
Konfiguration SNC-SAP Router MAXDB-Upgrades
Komplexe Spracheninstallationen
Mandantenkopien
SLD/JCo-Konfigurationen
Zertifikatshandling
Ausarbeitung Backup-Strategie


2-Monats-Projekt: Branche: Medizintechnik (München)
Planung und Aufbau einer ERP60-Landschaft unter Windows 2008R2 mit MSSQL 2008
Migration/Datenübernahme aus dem europäischen Ausland
Betrieb der Landschaft und Feintuning
Performance-Optimierung
Ausarbeitung Backup-Strategie

01/2007 - 10/2007

10 Monate

Migration der kompletten SCM-Landschaft auf eine neue AIX-Umgebung

Kunde
Automotive (München)
Projektinhalte

Planung, Aufbau, Betrieb einer APO/SCM 5.x-Landschaft
Migration der kompletten SCM-Landschaft auf eine neue AIX-Umgebung
Release-Upgrade der kompletten SCM-Landschaft
Systemkopien der SCM-Systeme

01/2002 - 12/2006

5 Jahre

Systemanalyse 2nd-Level-Support Einspielen von Support-Stacks, Support-Packages, LCP’s, CRM’s, CRT’s etc.

Kunde
IT-Dienstleister (Fürth)
Projektinhalte

Installationen von Add-Ons und Plug-Ins (PI, Discrete Industries, SEM, LSMW, Service-Tools, Anbindung von ESRI-Geodaten, CIP2SAP etc.)
SAP-Kernelupgrades auf sämtlichen Plattformen (HP-UX, Linux, Reliant-Unix, Solaris, Win2003)
heterogene/homogene Systemkopien (DB-Kopien) inkl. J2EE-Engines auf sämtlichen Plattformen bis Release 7.xx
Mandantenkopien, Mandantenexport, Mandantenimport
Installation von Sprachen, Einführung von MNLS, Codepage-Änderungen, MDMP
Durchführung von Security-Maßnahmen im SAP-Umfeld
Performance-Kontrolle und Tuning
Einrichtung, Pflege und Fehlerbehebung des Transportwesens, Einrichtung von Exchange-Verzeichnissen und Transportverzeichnissen auf SAMBA-Servern
Einrichtung, Pflege und Fehlerbehebung von CTS+ (Enhanced Change and Transport System) und NWDI
OSS Benutzer-Verwaltung, Lizenzierung
Einpflegen von OSS-Hinweisen
Spooleinrichtung, Druckereinrichtung auf sämtlichen Plattformen
64Bit-Umstellungen (sowohl SAP als auch Oracle)
Oracle-Migrationen bis 11g, Oracle-Updates, Installation von Patches und BugFixes, DB-Tuning
SAP-Migrationen ab 6.40 via heterogener DB-Kopie
Datenbankadministration unter Oracle bis 11g, MaxDB (SAPDB) bis 7.6
Datenbankreorganisationen unter Oracle (auch raw-Devices), Optimierung von Reorg-Skripten
Datenbankreorganisationen mit Migrationsmitteln (Ex-/Import) unter Oracle
Datenbankreorganisationen via brspace
Administration von DB2 LUW -Datenbanken (DB6) bis Version 9.x

Installation und Aktivierung von SNC (Secure Network Communication) mittels Secude
Konzeption,Installation, Test und Betrieb von Standard-R/3-Systemen (NT, W2K, W2K3 u. allen UNIX-Derivaten, Oracle u. MaxDB (SAPDB), sapdatas und rawdevices)
Installation von Dialoginstanzen in heterogener Systemlandschaft
Konzeption, Installation, Test und Betrieb von stand-alone-Applikationsservern unter NT, W2K, W2K3
Installation,Test und Betrieb von R/3-Hochverfügbarkeitssystemen (Cluster NT,
W2K3 u. UNIX),
Installation, Test und Betrieb von Business-Warehouse-Systemen
Installation, Test und Betrieb von Supply Chain Managment Servern SCM 4.x, 5.x
Installation, Test und Betrieb von CRMs (bis CRM 2007)
Installation, Test und Betrieb von APO-Systemen mit Livecache-Servern (MaxDB), auch HV-Konfigurationen
Systemkopien von Livecache/APO-Systemen
Installation, Test und Betrieb von SRM 7.01-Systemen (mit separater JAVA-Instanz)
Installation SAP-Workplace-Servern 2.x unter NT
Installation von Business-Connectoren
Installation SAP-Library (auch mit Internet Information Server IIS und Apache)
Zentralinstanz-Umzüge, DB-Verlagerungen
komplexe Systemverlagerungen aus dem europäischen Ausland mittels OpenFT etc.
Recovery von Oracle-DBs via brtools, xbp etc
Recovery von MaxDBs
Konzeption, Realisierung,Umzug und Betrieb ITS >= 6.20
Konzeption, Installation und Test von mysap.com-Produkten wie SAPWebApplicationServer SAPWAS 6.40
Releasewechsel von 3.1i bis ERP6.00 (alle Unix-Derivate, NT, W2K, W2K3, unter Oracle sowie MAXDB (SAPDB))
Installation, Test, Update und Betrieb von Internet Graphic Servern IGS
Installation, Test und Betrieb von SAP Netweaver 4.0
Installation, Test und Betrieb von SAP NW2004s
Installation, Test und Betrieb von SRM 5.0-Systemen
Systemkopien von WEB-AS 6.40/7.xx inkl J2EE-Export/Import 6.40/7.xx
Installation, Test und Betrieb von ‚Internet Pricing and Configurator’ (IPC) auf SRM40-Systemen
Vorbereitungen für EarlyWatch und GoingLiveCheck
Parametrisierung von SAP-Systemen (z.B. Zero-Mangagement unter Linux)
Umstellung auf locally managed Tablespaces unter Oracle
Installation von sendMail und TopCall Systemlöschungen
Fehleranalyse
Hardware-Sizing
Erstellung von Blueprints und Hantierungsvorlagen
Topologieberatung
Einarbeitung von Trainees

05/2003 - 05/2003

1 Monat

Aufbau einer 46D-Systemlandschaft auf eine HP-UX-Umgebung

Kunde
Druckindustrie (Würzburg)
Projektinhalte

Aufbau einer 46D-Systemlandschaft auf eine HP-UX-Umgebung
Datenmigrationen aus Fremdsystemen in die neue 46D-Umgebung
Performanceoptimierungen
Erstellung Backup-Konzept

02/2000 - 12/2001

1 Jahr 11 Monate

Installation Supportpackages, LCPs Systemkopies SAP-R3 bis 4.6D

Kunde
IT-Dienstleister (Ulm)
Projektinhalte

Installation Supportpackages, LCPs
Systemkopies SAP-R3 bis 4.6D
Systemlöschungen
Fehleranalyse
Tagesgeschäft 2nd und 3rd-level
Betrieb von SAP-Systemen 3.1i bis 4.6D
Erstellung von Blueprints
Parameteroptimierung bei SAP-Systemen
Umsetzung von Security-Guidelines

Projekthistorie

 

Branchen

  • IT-Dienstleister
  • Druckindustrie
  • Automotive (-Dienstleister)
  • Medizintechnik
  • Elektrotechnik
  • Technolgiekonzerne
  • Großbanken

Kompetenzen

Programmiersprachen
Assembler
C
C++
Lisp
Modula-2
Pascal
Prolog
Shell

Betriebssysteme
HP-UX
OS/2
SUN OS, Solaris
Unix
IBM AIX, Linux , Reliant-Unix
Windows
Windows NT, XP, Win7
Windows Server
Win2000, Win2003, Win2008

Datenbanken
Adabas
DB/2
DB2 LUW 9.x
Informix
Microsoft Access
MS SQL Server
2005/2008
Oracle
7.x bis 11g
SAP HANA

Sprachkenntnisse
Deutsch
Englisch

Hardware
HP
PC
Siemens Großrechner
SUN

Datenkommunikation
Ethernet
Internet, Intranet
PC-Anywhere
TCP/IP
Windows Netzwerk

Produkte / Standards / Erfahrungen
BMC Impact Explorer
BMC Patrol
BMC Remedy
UC4
Veritas Cluster Manager

Ausbildungshistorie

Ausbildung: Informatikstudium an der Universität Ulm
Abschluß: Diplom Informatiker
×
×