1 von 91.893 IT- und Engineering-Profilen

Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Administration (Linux/Windows) Server/Client, Programmierung/Scripting, 3rd Level Support, Migrationen/Analysen/Steuerung, (Teil-)Projektleitung10

verfügbar ab
01.07.2018
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
70 %
PLZ-Gebiet, Land

D5

D6

Städte
Frankfurt am Main
100 km
Köln
100 km
Limburg an der Lahn
100 km
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Kommentar
  • [DE] Arbeitserlaubnis: Nordamerika: GreenCard ist noch nicht angefordert.
  • [EN] Work permit: North America: GreenCard is not requested yet.

Position

Projekte

11/2017 - Heute

5 Monate

Beratung bei Implementierung / Optimierung von SaltStack

Rolle
Berater
Kunde
TeamViewer GmbH
Einsatzort
Göppingen / Remote
Projektinhalte

Implementierung und Optimierung von SaltStack im Unternehmen.

Salt wird für die Verwaltung von Windows Servern eingesetzt.

Kenntnisse

SuSE Linux Enterprise Server

RedHat Enterprise Linux

CentOS

Windows Server

Server-Virtualisierung

Produkte

SaltStack

Bash Shell

07/2017 - Heute

9 Monate

Unterstützung bei der Neugesaltung von Prozessen

Rolle
Berater
Kunde
Bundesarchiv
Einsatzort
Koblenz
Projektinhalte

Hier ist die Aufgabe den bestehenden Prozeß, neu zu entwickeln um dabei eine Optimierung und Beschleunigung des gesamten Ablaufes zu gewährleisten.

Dabei werden nicht nur logische Prozeßschritte behandelt, auch die praktischen und direkt anwendbaren Schritte werden erstellt.

Das geschieht in direkter Zusammenarbeit mit den dort angestellten Kollegen.

Kenntnisse

SuSE Linux Enterprise

Islandora

Produkte

Bash Shell

Perl

Python

Oracle DB

07/2017 - Heute

9 Monate

Unterstützung bei der Neugesaltung von Prozessen

Rolle
Berater
Kunde
Bundesarchiv
Einsatzort
Koblenz
Kenntnisse

SuSE Linux Enterprise Server

Islandora

Produkte

Bash Shell

Perl

Python

Oracle DB

11/2016 - Heute

1 Jahr 5 Monate

Linux Administration / Support

Rolle
Linux-Administrator
Kunde
Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
Einsatzort
HomeOffice
Projektinhalte

Installieren und Konfigurieren von neuen Serversystemen nach Vorgabe.

Allgemeiner Linux-Support für die eingesetzten Rechnersysteme.

Kenntnisse

Bash Shell

Perl

Produkte

SUSE Linux Enterprise Server 11

SUSE Linux Enterprise Server 12

SuSE Manager

Nagios

HP Openview

ESX VMware

Salt Stack

Powerbroker

11/2008 - Heute

9 Jahre 5 Monate

Konzeption und Entwicklung einer Dienstleistung im Internet

Rolle
IT-Spezialist
Kunde
Internet Dienstleistungen GbR
Einsatzort
Hessen
Projektinhalte

Verwendung von verschiedenen Tools und Anwendungen:

- Bugzilla zur Fehleranalyse und Beseitigung

- git      Versionsverwaltungssystem

- mySQL    Datenbank für die benötigten Anwendungen

- weitere verschiedene Entwicklungstools

Kenntnisse

Perl

Produkte

Linux

git

BugZilla

Apache Web Server

Postfix

MySQL Server

diverse Serverhardware

07/1997 - Heute

20 Jahre 9 Monate

IT Erfahrung / Projekte seit 1997

Rolle
IT-Consultant
Einsatzort
Diverse Standorte

12/2016 - 07/2017

8 Monate

Unterstützung des Linux Teams

Rolle
Linux-Administrator
Kunde
Hessischer Rundfunk
Einsatzort
Frankfurt am Main
Projektinhalte

Einführung neuer Dienste zu Verbesserung der Verwaltung der vorhandenen Infrastruktur.

Diese Arbeiten wurden inklusive der dafür obligatorischen Dokumentation geliefert.

Die Implementation ist abgeschlossen.

Kenntnisse

Bash Shell

Produkte

Spacewalk

CentOS 6

CentOS 7

SUSE Linux Enterprise Server 11

SUSE Linux Enterprise Server 12

07/2016 - 12/2016

6 Monate

Linux Administration / Konzeption

Rolle
Administratior / Architekt
Kunde
Operational Services GmbH & Co. KG
Einsatzort
Frankfurt am Main
Projektinhalte

In diesem Projekt plane ich den Aufbau einer SaltStack Infrastruktur in Kombination mit GitLab zur Versionierung.

Des weiteren administriere und optimiere die bestehenden Linux Systeme.

Der Aufbau und Migration von bestehenden Systemen gehört ebenfalls zu meinen Aufgaben.

Eine weitere Aufgabe war der Aufbau, Konfiguration und Dokumentation eines Pacemaker Clusters.

Kenntnisse

SLES-Administration

RHEL-Administration

Ubuntu-Administration

CentOS-Administration

GitLab

SaltStack

Pacemaker

Produkte

OpenStack

01/2015 - 06/2016

1 Jahr 6 Monate

Linux Administration und Dokumentation

Rolle
Analyst und Linux Administrator
Kunde
Nestlé
Einsatzort
Frankfurt am Main
Projektinhalte

Dokumentation und Linux Administration der LAMP Umgebung im Unternehmen.

Troubleshooting, Beratung und Optimierung der Prozesse und eingesetzter Tools.

Konzeption, Applikationsunterstützung und Sicherheit ist jetzt auch Bestandteil meines Auftrages.

Die weiteren Aufgaben, u.a. des Level 3 Supports der Umgebung sind mit der Folgebeauftragung hinzu gekommen.

Projektsprache: Englisch

Kenntnisse

LAMP

Bash-Scripting

Apache2

PHP 6

MySQL

nginx

Eleastic Search

Kibana

Logstash

GitLab

Jenkins

NFS

Produkte

CentOS

Ubuntu

Red Hat Enterprise Linux

Salt Stack

Open Stack

ClamAV

09/2014 - 12/2014

4 Monate

Linux Administration der Server-Systeme

Rolle
Linux-Administrator
Kunde
BWI Systeme GmbH
Einsatzort
Bonn
Projektinhalte

Meine Aufgabe in diesem Projekt ist die Administration, und weitere Themen, der dort eingesetzten Linux-Systeme.

Hier sind die speziellen Vorgaben und Richtlinien der Projektgebers zu beachten.

Es gibt physikalische, wie auch virtualisierte Server.

Ich trage zur Optimierung, Stabilisierung und Automation der vorhandenen Umgebung bei.

Meine Aufgaben führe ich u.a. mit Bladelogic von BMC durch.

Kenntnisse

Shell-Scripting (bash/nsh)

Bladelogic CLI

Produkte

SuSE Linux Enterprise Server 10/11/12

Red Hat Enterprise Server 6

BMC Bladelogic

vSphere Administration Console

11/2013 - 08/2014

10 Monate

BMC Bladelogic Cloud LifeCycle Management (CLM)

Rolle
IT-Spezialist
Kunde
Fujitsu TDS AG
Einsatzort
Neckarsulm
Projektinhalte

Entwicklung der Update Verfahrens, um auf den ca. 6000 Clients u.a. den Bladelogic Agenten zu aktualisieren, inklusive anschließendem Rollout.

Dies wurde u.a. durch die BMC Network Shell (nsh) realisiert.

Des weiteren helfe ich bei der Migration der bestehenden Objekte in die neue CLM Umgebung und einige weiterer Dinge.

Die Softwareverteilung über Bladelogic ist nahe an der klassischen Paketierung, hier werden allerdings nicht nur Windows Server bedient.

Kenntnisse

VBScript

Shell-Scripting (bash / nsh)

Windows Batch

Powershell

Bladelogic CLI

Power CLI

Produkte

BMC Server Automation (BSA) (früher Bladelogic)

diverse Fujitsu Server

diverse HP Server

Virtuelle Maschinen

SuSE Linux Enterprise Server 9/10/11

Solaris 8/9/10/11 (x86/SPARC)

Red Hat Enterprise Linux 4/5/6

AIX 5

BMC Remedy AR System

BMC CLM

HP-UX

02/2013 - 10/2013

9 Monate

Linux Administration, Serversysteme

Rolle
Linux-Administrator
Kunde
T-Systems Internatonal GmbH
Einsatzort
Frankfurt am Main
Projektinhalte

Administration der für das Projekt benötigten Linux-Server.

Erstellung von Scripten zur Verteilung, Erstellunng verschiedener Jobs inkl. Provisionierung der Server mittels Blade Logic (BMC), usw.

BladeCenter Konfiguration inkl. Virtual Connect.

Erstellung und Pflege der Maschinen in der virtuellen Umgebung auf dem VMWare ESX Cluster.

Konfiguration der SAN Anbindung an virtuelle, wie physikalische Server.

Administration der LVMs der einzelnen Server, wie Volume vergrößern, verschieben, verkleinern, usw.

Administration/Konfiguration der NFS v3/v4, Samba, SAP/Oracle DB Application Server und Oracle RAC DB Server.

Administrieren / Installation / Konfiguration des Linux Veritas Clusters, SuSE HA (Pacemaker)

Installation / Konfiguration OVO, OVPA

Produkte

diverse HP Blade Serversysteme

vSphere Administration Console

HP Virtual Connect

HP iLO

SuSE Linux Enterprise Server 9/10/11

Red Hat Enterprise Linux 5.5/6

Symantec Veritas Cluster

BMC Bladelogic

HP OpenView

HP OpenView Performance Agent

SuSE HA (Pacemaker)

Oracle

12/2011 - 02/2013

1 Jahr 3 Monate

Linux Administration, Serversysteme

Rolle
Linux-Administrator
Kunde
operational services GmbH & Co. KG
Einsatzort
Frankfurt am Main
Projektinhalte

Administration der für das Projekt benötigten Linux-Server.

Erstellung von Scripten zur Verteilung, Erstellunng verschiedener Jobs inkl. Provisionierung der Server mittels Blade Logic (BMC), usw.

BladeCenter Konfiguration inkl. Virtual Connect.

Erstellung und Pflege der Maschinen in der virtuellen Umgebung auf dem VMWare ESX Cluster.

Konfiguration der SAN Anbindung an virtuelle, wie physikalische Server.

Administration der LVMs der einzelnen Server, wie Volume vergrößern, verschieben, verkleinern, usw.

Administration/Konfiguration der NFS v3/v4, Samba, SAP/Oracle DB Application Server und Oracle RAC DB Server.

Administrieren / Installation / Konfiguration des Linux Veritas Clusters.

Installation / Konfiguration OVO, OVPA

Produkte

diverse HP Blade Serversysteme

vSphere Administration Console

BladeCenter Konfiguration

HP Virtual Connect

HP iLO

SuSE Linux Enterprise Server 9/10/11

Symantec Veritas Cluster

BMC Bladelogic

HP OpenView

HP OpenView Performance Agent

07/2011 - 12/2011

6 Monate

Begleitende Analyse der Migration von Windows XP auf Windows 7

Rolle
Analyst
Kunde
F. Hoffmann-La Roche Ltd.
Einsatzort
Mannheim
Projektinhalte

In diesem Projekt bin ich für die Analyse und Steuerung der Nachbearbeitung, des automatisierten Rollouts der Arbeitsrechner von Windows XP auf Windows 7 zuständig.

Zur Optimierung/Erleicherung der Arbeit setze ich auf verschiedene Methoden der (Teil-)automatisierung. Zur Erreichung dieser Ziele setze ich auf verschiedene Techniken, wie VBScript, MS Access und Excel.

Zusätzlich unterstütze ich die Abteilung COE Betrieb.

Kenntnisse

VBScript

Produkte

diverse HP Desktops / Notebooks

Windows XP

Windows 7

Microsoft Office 2010

Visual Studio 2000

08/2009 - 07/2011

2 Jahre

Linux Administration, Serversysteme

Rolle
Linux Administrator
Kunde
operational services GmbH & Co. KG
Einsatzort
Frankfurt am Main
Projektinhalte

Administration der für das Projekt benötigten Linux-Server.

Erstellung von Scripten zur Verteilung, Erstellunng verschiedener Jobs inkl. Provisionierung der Server mittels Blade Logic (BMC), usw. BladeCenter Konfiguration inkl. Virtual Connect.

Erstellung und Pflege der Maschinen in der virtuellen Umgebung auf dem VMWare ESX Cluster.

Konfiguration der SAN Anbindung an virtuelle, wie physikalische Server.

Administration der LVMs der einzelnen Server, wie Volume vergrößern, verschieben, verkleinern, usw. Administration/Konfiguration der NFS v3/v4, Samba und SAP/Oracle DB Application Server.

Administrieren / Installation / Konfiguration des Linux Veritas Clusters.

Installation / Konfiguration OVO, OVPA

Kenntnisse

Shell-Scripting (bash)

Produkte

HP Virtual Connect

HP iLO

SuSE Linux Enterprise Server 9/10/11

Symantec Veritas Cluster

BMC Bladelogic

HP OpenView

HP OpenView Performance Agent

HP BladeCenter Konfiguration

vSphere Client

diverse HP Blade Serversysteme

Oracle

11/2008 - 07/2009

9 Monate

Packetierung

Rolle
Paketierer
Kunde
AISAC Ltd.
Einsatzort
diverse Standorte
Projektinhalte

Verschiedene Packetierungsaufgaben für verschiedene Kunden.

Produkte

Wise Package Studio

NetInstall

CA UniCenter

Altiris

10/2007 - 11/2008

1 Jahr 2 Monate

Betreuung des TestCenter für Windows Vista / Packetierung

Rolle
IT-Spezialist
Kunde
AXA / DBV Winterthur
Einsatzort
Wiesbaden
Projektinhalte

Bei diesem Projekt leistete ich Unterstützung in der Analyse und Fehlerbehebung beim Test der verschiedenen Applikationen, welche unter dem neuen Betriebssystem betrieben werden sollten.

Zu meiner betreuenden Tätigkeit gehörte ferner:

Die aktive Unterstützung zur Problemfindung bei den erstellten Softwarepaketen. Durch meine Erfahrung als Paketierer und meine Hinweise/Tips war es jeweils möglich, eine Problemlösung schnell herbeizuführen.

Ich habe ebenfalls bei der Umstellung von Altiris auf Netinstall mein Wissen eingebracht.

Neben meinen Aufgaben, konnte ich mein Wissen über das Patchmanagement in Altiris vertiefen.

In diesem Projekt konnte ich mehr als einmal meine organisatorischen und analytischen Fähigkeiten und mein Teamplay unter Beweis stellen.

Ebenso fiel die Koordination und die Vorbereitung der Testrechner in meinen Aufgabenbereich.

Auch habe ich den Pilot-RollOut für einige Abteilungen, mit anschließender Nachsorge, durchgeführt.

Produkte

Windows Vista

Windows XP

diverse Applikationen

NetInstall

CA UniCenter

Altiris

diverse Dell Hardware

09/2007 - 09/2007

1 Monat

Installation & Konfiguration MOM 2005

Rolle
IT-Spezialist
Kunde
Fresenius NephroCare
Einsatzort
Bad Homburg
Projektinhalte

Hierbei wurde eine komplette Installation vom Microsoft Operations Manager (MOM) 2005 inkl. aller dafür nötigen Komponenten inkl. der aktuellen Patches & Hotfixes durchgeführt.

Dazu gehörten u.a. MS SQL Server 2005 (inkl. Fixes) und das MOM2005 Management Pack für IIS.

Produkte

Microsoft MOM 2005 Server

Microsoft SQL 2005

IIS Management Pack für MOM 2005

Citrix Metaframe

diverse HP Proliant Server

06/2007 - 08/2007

3 Monate

Analyse & Dokumentation

Rolle
IT-Analyst
Kunde
Freenet AG
Einsatzort
Kiel
Projektinhalte

Dokumentation der Schnittstellen zu Externen Partnern im Workflowumfeld. Abbildung der Systemischen Abhängigkeiten der Schnittstellen spezifischen Ereignisse.

Analyse der Prozesse hinsichtlich der Optimierungsmöglichkeiten seitens der vorhandenen Schnittstellen und möglicher Erweiterungen.

Kenntnisse

Shell Scripting (bash)

WinSCP

Produkte

Debian Linux

MySQL

PuTTY

Microsoft Visio

Windows XP

VMWare Workstation

11/2006 - 05/2007

7 Monate

Beratung / Unterstützung bei der Anwendungsentwicklung

Rolle
IT-Consultant
Kunde
Tour Trans Logistic & Services
Einsatzort
Kerpen
Projektinhalte

Unterstützung bei der Entwicklung einer neuen Auftrags- & abwicklungsdatenbank.

Die Aufgabe umfaßt:

 - Die Installation / Konfiguration eines Terminal Servers und die Einrichtung eines sicheren Zugangs für die Kunden über das Internet.

 - Die Unterstützung bei der Entwicklung der komplexen Applikation und der anschließenden sicheren Bereitstellung für die Kunden über das Internet

 - Unterstützung bei der Einrichtung/Konfiguration der Client Computer

Kenntnisse

PHP

Shell Scripting (bash)

FTP

Produkte

MySQL

Samba-Server

SuSE Linux 10.2

Windows XP

Windows Vista

Citrix Metaframe

Windows 2003 Server

Microsoft Access

07/2005 - 11/2006

1 Jahr 5 Monate

3rd-Level Produktions Support der Amadeus Selling Platform

Rolle
IT-Spezialist
Kunde
amadeus Germany GmbH
Einsatzort
Bad Homburg
Projektinhalte

Dieser Support erstreckt sich auf alle Bereiche der von vielen Reiseveranstaltern verwendeten Informations- & Buchungssoftware.

Die Hauptaufgabe bestand darin bestehende/neue Probleme zu analysieren und ggf. den Entwicklern zu verdeutlichen, an welchen Stellen sie nach Verbesserungen / Problemlösungen suchen müssen.

Meine Betreuung erstreckte sich einerseits auf normale Client-Installationen, sowie auch auf Installationen auf Terminal- bzw. Citrix-Servern. Diese Betreuung schloß die komplette Installation/Konfiguration (Citrix/Terminal Services) mit ein.

Ebenso wurde von mir die interne Knowledge-Base (Forum) installiert/migriert (inkl. Datenübernahme) und auch von mir betreut.

Meine Tätigkeit umfaßte ebenfalls die Kommunikation (Telefon/eMail) mit den anderen Standorten von Amadeus. Diese fand ausschließlich in englischer Sprache statt.

Des weiteren habe ich für Amadeus intern eine VMWare Lösung entwickelt, mit welcher die Mitarbeiter in der Lage waren mehrere Selling Platform Installationen gleichzeitig auf einem PC zu betreiben.

Diese Installation wurde von mir inkl. des VMWare Players auf CD gebrannt, zur leichten Selbstinstallation.

Ich erstellte auch fast alle Hotfixes für die ASP, welche zur schnellen Fehlerbehebung an die Kunden gegeben werden konnten.

Auch entwickelte ich einige Unterstützungsprogramme zur Erleichterung der Fehleranalyse für mich und der Kollegen im Helpdesk.

In meinen Aufgabenbereich entfielen u.A. die Verwaltung (Build) und Anpassung der verschiedenen bei Kunden eingesetzten Proxy-Scripte. Dies konnte ich mit dem bei Amadeus verwendeten Sourcen-Verwaltungs-Systems (MKS) bewerkstelligen.

Kenntnisse

XML

Python

Windows Batch

Visual Basic Script

Produkte

Windows NT

Winodws 2000

Windows XP

Windows 2003 Server

Windows Terminal Server

Citrix Metaframe

Windows Vista Beta

VMWare

diverse Tools zur Problemanalyse

MKS Source Integrity

diverse Desktops (HP, Compaq, Fujitsu Siemens u.a.)

diverse Server (HP)

12/2004 - 07/2005

8 Monate

Softwarepaketierung & COE XP RollOut in Frankfurt

Rolle
Technischer Teilprojektleiter
Kunde
ABN Amro (ABN Amro Bank direkt)
Einsatzort
Frankfurt am Main
Projektinhalte

Technische Teilprojektleitung.

Es handelt sich bei diesem Projekt um ein ähnliches, wie im vorherigen Projekt. Allerdings sind die Aufgaben viel breiter gefächert.

Im wesentlichen beinhaltet die Aufgabenstellung:

 - Paketierung von Softwareapplikationen

 - Planung des RollOut für jede Abteilung

 - Der Test und die Bereitsstellung der von der jeweiligen Abteilung benötigten Anwendungen

 - hier wurde ebenfalls per SYS-INSTALL, das Staging der einzelnen Desktop PCs durchgeführt

 - Der RollOut selbst

 - Die Nachbearbeitung der evtl. auftretenden Probleme nach dem eigentlichen RollOut

 - Administration einiger im Unternehmen eingesetzter Applikationen (Safeboot (Notebookverschlüsselung), o.ä.)

Häufige Kommunikation in der Abteilung in Englisch, da viele Ansprechpartner in Amsterdam oder London sind.

Ein weiterer Punkt ist der nach dem RollOut erfolgte Floor-Support bei den Tradern, da diese zum Schluß umgestellt worden sind.

In der Endphase wurden von mir alle Phasen des RollOuts durchgeführt.

Produkte

Wise Package Studio

Windows NT 4

Windows XP

VMWare Server

ControlBreak Safeboot

Bloomberg

Reuters

diverse Handelsapplikationen

Standardsoftware

diverse Desktops (HP, Compaq)

Microsoft Access

07/2004 - 11/2004

5 Monate

Softwarepaketierung & COE XP RollOut Deutschlandweit

Rolle
Software Paketierer
Kunde
ABN Amro (Delbrück Bethmann Maffei)
Einsatzort
Frankfurt am Main
Projektinhalte

Aufgaben in diesem Projekt waren:

Paketierung der verschiedenen, teils auch spezialisierten Software in standadisierten Rahmen der ABN Amro Bank.

Die Paketierung erfolgt mit dem Wise Packet Studio.

Erstellung von in dem Projekt verwendeten Datenbanken.

Staging der für das Projekt verwendeten Desktops sowie deren Rollout in die deutschlandweit verteilten Standorte.

Das staging der Desktop PCs wurde per SYS-INSTALL durchgeführt.

Im Rahmen des Projektes wurden auch andere administrative Aufgaben von mir übernommen, u.a. auch den Telefonsupport für die erste Woche nach dem Rollout. Support wurde u.a. auch per Remote Desktop erledigt.

Häufige Kommunikation in der Abteilung in Englisch, da viele Ansprechpartner in Amsterdam oder London sind.

Produkte

Wise Package Studio

Windows XP

Windows NT 4

VMWare Server

diverse Desktops (HP, Compaq)

diverse Server (HP, Compaq)

Cluster

Microsoft Access

06/2004 - 06/2004

1 Monat

Migration Webapplikation

Rolle
Migration Spezialist
Kunde
Tour Trans Verteilerservice GmbH
Einsatzort
Kerpen
Projektinhalte

Hier wurde eine Webapplilkation (DocuWare) von einem Windows NT 4 Server auf einen Windows 2000 Server migriert.

Der neue Server wurde mit der Softwareseitigen Spiegelung der Festplatten von Windows 2000 auf einen gewissen Sicherheitsstandard gehoben.

Dabei mußte darauf geachtet werden, daß die Software auf dem neuen Rechner einwandfrei funktionierte.

Wichtige benötigte Funktionialität:

- IIS 5 Kompatibilität

 - ODBC Anbindung an die MS-SQL Datenbank

 - Härtung des IIS5, zwecks der besseren Abwehr von Angriffen aus dem Internet

Produkte

Windows NT 4 Server

Windows 2000 Server

DocuWare

19" Server auf PC Basis

02/2003 - 06/2004

1 Jahr 5 Monate

Internet Dienste

Rolle
Technischer IT-Spezialist
Kunde
Eigene IT-Dienstleistungsfirma
Einsatzort
Hessen
Projektinhalte

Installation, Administration, Wartung der Auktionssoftware und der Linux-Server.

Beantragung und Installation des Class 3 SSL-Zertifikats zur verschlüsselten Kommunikation auf der Website.

Installation und Wartung des eigenen DNS-Servers für die für dieses Projekt benötigten Internet-Domänen.

Erstellung einer MS-Access Anwendung zur Bearbeitung verschiedener auf dem MySQL-Server liegenden Datenbanken.

Anbindung erfolgte per ODBC.

Während des Projektes wurden auch VBScripts erstellt.

Im Laufe des Projektes wurde es ebenfalls nötig für einen Kunden eine komplett neue ADS-Struktur auf einem Win 2003 Server zu erstellen. Die damit verbundenen Einstellungen (Benutzerverwaltung, usw.) wurden im ADS von mir durchgeführt.

Kenntnisse

Visual Basic Script

Perl

Shell Scripting (bash)

PHP

Produkte

SuSE Linux 7.2 - 9.1

AIX

Apache Web Server

bind9 (NameServer)

MySQL Server

Windows XP

Windows 2000

VMWare Server

Windows 2003 Server

Avira Antivir

SpamAssassin

19" Server auf PC Basis

12/2003 - 12/2003

1 Monat

Exchange-Migration, IP-Adress-Umstellung, Server-Migration

Rolle
Migration Spezialist
Kunde
Chemische Industrie
Einsatzort
Hessen
Projektinhalte

Hier war die Aufgabenstellung, die vorhandene Netzwerkinfrastruktur zu analysieren und zu bereinigen.

Es wurden folgende Aufgaben durchgeführt:

- Inventarisierung der vorhandenen Hardware und Software.

- Umstellung der vorhandenen IP-Adress-Struktur auf eine neue, was die Umstellung aller Systeme inkl. Server und Netzdrucker einschloß. Anschließender ausführlicher Funktionstest.

 - Netzwerkmessung mit Hilfe von Ethereal (Linux Messprogramm)

 - Optimierung der vorhanden aktiven Netzwerkkomponenten

 - Konzeption & Installation einer Firewall für dieses Netz unter Linux.

 - Installation der neuen HP Proliant Server, inkl. RAID-System usw.

 - Migration der vorhandenen Server auf Windows 2000 mit neuer ADS Struktur

 - Migration des vorhandenen Exchange 2000 Servers auf die neuen Server

 - Usersupport bei Problemen bei ihren Desktop-PCs. (Win98-WinXP)

Folgende Aufgaben wurden auch im ADS erledigt:

 - Benutzerverwaltung (Anlegen, löschen, Berechtigungen vergeben (berichtigen), usw.)

 - Exchange 2000 Einstellungen bearbeiten, korrigieren, usw.

Produkte

Sun-Solaris

Microsoft Exchange 2000/2003

Windows 2000/2003

Windows XP

Windows 98

Microsoft ISA Server

Microsoft SuS Server

CA ArchServe Backup

Proliant 19" Server

DLT-Bandlaufwerke

diverse Drucker

01/2003 - 02/2003

2 Monate

Internetpräsenzgestaltung

Rolle
Webmaster / - entwickler
Kunde
Eigene IT-Dienstleistungs Firma
Einsatzort
Hessen
Projektinhalte

Gestaltung und Erstellung der Internetpräsenz mit Hilfe eines Content Management Systems.

Wartung & Aktualisierung der Site.

09/2002 - 11/2002

3 Monate

Imageerstellung, Installationsunterstützung

Rolle
IT-Spezialist Rollout / Softwareverteilung
Kunde
Gothaer Versicherung
Einsatzort
Köln
Projektinhalte

Scripting von automatisierten Updateroutinen bestehender Images

(Update bestehender Rechner verschiedenen Typs), Dokumentationserstellung.

In diesem Projekt habe ich die System-Installation (SYS-INSTALL) das erste Mal Professionell angeeignet & eingesetzt.

Dieses diente zur Erstellung der Installations-CDs für die Notebooks der Außendienstmitarbeiter.

Kenntnisse

Dell Tools

Sysprep

Produkte

Wise Package Studio

Symantec Ghost

Symantec Drive Image

KixStart

Windows 2000

Dell Desktops / Notebooks

HP Desktops

06/2002 - 07/2002

2 Monate

Dokumentation von Netzwerk Infrastruktur

Rolle
IT-Spezialist
Kunde
Siemens Dematic AG
Einsatzort
Offenbach
Projektinhalte

Serverhardware / -software, aktive und passive Netzwerkkomponenten, SAP R/3 Ablaufpläne und sonstige wichtige Dokumentationen für den Betrieb der Abteilung.

Sowie Erstellung und Pflege einer Hardwareinventardatenbank, entwickelt mit MS-Access.

Erstellung von Unterlagen, die das Pflegen und Handhaben der vorhanden, von mir erstellten, Dokumentation erleichtern.

In diesem Fall u.a. Vorlagen in Visio, Word, Excel, ...

Produkte

Microsoft Access

Microsoft Excel

Microsoft Word

Microsoft Visio

04/2001 - 02/2002

11 Monate

Administration/Konfiguration IIS NT-Server

Rolle
IIS Administrator
Kunde
SEB AG
Einsatzort
Frankfurt am Main
Projektinhalte

Administration/Konfiguration MS-SQL-Server 7

Erstellung von Konzepten und Durchführung von:

Mail mit Exchange & Linux, Proxy, Perl-Programmierung, Clustering (Legato Vinca),Backup (u.a. Legato Networker / Veritas Backup), u.a. Produkten

U.a. habe ich die beiden zum Cluster gehörenden Exchange-Server von Grund auf (System-Installation) installiert.

Access Anwendungsentwicklung zur Administration der verschiedenen Benutzer in den Anwendungssystemen der Bank.

Unter anderen Funktionen wurden die Benutzer automatisch mit der NT-Domäne abgeglichen und die Daten ggf. aktualisiert.

SMS-Gateway für den einfachen Versand von SMS per Outlook.

MS Netmeeting, Lotus Sametime, PictureTel Videoconferencing, Wise Package Studio Produkte Administration, Wartung, Konfiguration, Reuters Graphics, Bloomberg Terminal, Applix (UnixOffice), Hummingbird Exceed, ...

Weit gefächerte Aufgaben im Gebiet in der IT-Struktur der SEB AG.

Kenntnisse

Perl

Bash

Microsoft Access

Produkte

Microsoft Internet Information Server 4

Microsoft SQL 7

Microsoft Exchange 5.5

Legato Vinca

Veritas Backup

Linux

03/2001 - 03/2001

1 Monat

Urlaubsvertretung eines NT-Administrators

Rolle
Urlaubsvertretung
Kunde
Gothaer Versicherung
Einsatzort
Köln
Projektinhalte

Ein großes NT-Netzwerk (Benutzeranzahl > 7000).

Demzurfolge u.a. Erledigung administrativer Aufgaben im Unternehmen.

Produkte

Windows NT

10/2000 - 02/2001

5 Monate

Installation eines NT-Servers für folgende Aufgaben

Rolle
IT-Spezialist
Kunde
Tour Trans Verteilerservice GmbH
Einsatzort
Kerpen
Projektinhalte

Proxy-Dienst Bereitstellung (MS-Proxy Server 2.0), und Web-Server (IIS 4) für die eigene Web-Präsenz.

Rechner für den Zugriff aus dem Web, ohne Standleitung, verfügbar gemacht.

Firewallinstallation Rechnerüberprüfung im Unternehmen durchgeführt, mit anschließender Beurteilung und Beratung.

Komplettes NT-Netzwerk (Hardware & Software) inklusive Barcodedruckern und -scannern zur Erledigung von Speditionsaufgaben für eine Parfümeriekette.

DHCP-Server Einrichtung, Konfiguration und Wartung.

Installation/Konfiguration der Desktop-PCs der Anwender.

Produkte

Windows 98

Windows NT

Windows 2000

MS-Proxy Server 2.0

Internet Information Server 4

02/1998 - 03/2000

2 Jahre 2 Monate

Allgemeine IT Aufgaben im Unternehmen

Rolle
IT-Spezialist
Kunde
Continental Teves AG & Co. oHG
Einsatzort
Frankfurt Rödelheim
Projektinhalte

Betreute Desktop PCs / Laptops ca. 2700.

Softwareinstallationen auch mit Hilfe von Verteilsoftware (HP Desktop Administrator), setzen von Standards (der Rechnerkonfiguration und Softwareinstallation), Anwenderunterstützung.

Die Arbeit bei diesem Anschlußprojekt bezog sich hauptsächlich auf den erweiterten Desktop-PC Support der Anwenderrechner am Standort.

Dieser Support stellte sich wie folgt dar:

Wie im vorherigen Projekt hatte man ein TroubleTicket-System, in dem sich die anstehenden "Probleme" der einzelnen Anwender befanden.

Diese sog. Calls wurden dann direkt beim Anwender oder per Fernsteuerung (pcANYWHERE) erledigt.

Produkte

Windows 9x

Windows NT

Windows 2000

Novell Client (Dos/Win)

ccMail

HP Desktop Administrator

Drive Image

Partition Magic

Microsoft Outlook

Linux

Referenzen

Projekt Linux Administration der Server-Systeme, 09/14 - 12/14
Referenz durch Teamleiter, bundesweit arbeitender Softwaredienstleister, vom 30.01.15

"Der Consultant verfügt über ein sehr großes fachliches Wissen. Die Qualität seiner Arbeit ist auf einem sehr hohen Niveau. Gestellte Arbeiten wurden von ihm jederzeit termingerecht und ausführlich bearbeitet."

Projekt Linux Adminisatration, Serversysteme, 02/13 - 10/13
Referenz durch Teamleiter Infrastrukturbetrieb, IT Serviceprovider, 800 MA, vom 12.11.13

"Der Consultant war in dem angegeben Zeitraum direkt meinem Team "Infrastruktur Services" zugeordnet. Ich habe ihn in dieser Zeit  und auch in dem Zeitraum zuvor in unserem Unternehmen als sehr gewissenhaften und zuverlässigen Mitarbeiter kennengelernt. Der Consultant ist ein hervorragender Linux Experte, hat sowohl im Veritas wie im SuSE /11 HA Umfeld ausgezeichnete Kenntnisse. Auch seine tiefen Kenntnisse im Bladelogic Umfeld sollten erwähnt werden. Arbeitet selbstständig und zielorientiert, immer einsatzbereit und war mir in der Erfüllung der Projektaufgaben eine zentrale Stütze."

Projekt Linux-Administration Serversysteme, 12/11 - 02/13
Referenz durch Teamlead, IT-Dienstleister, 650 MA, vom 08.12.13

"[...] Er hat maßgeblich für das Projekt die Standards für die Linux-Server geprägt, u.a. auch durch die Nutzung von Bladelogic (von BMC jetzt: Server Automation). Auch für die Betreuung der Linux Veritas Storage Foundation Cluster (Installation/Konfiguration/Problembehebung) zeichnete er sich verantwortlich. Des weiteren hat er auch die nötigen Arbeiten an dem VMWare ESX Cluster erledigt, um die für das Projekt nötigen virtuellen Maschinen zu erstellen und zu warten. Als stets zuverlässig und sehr fachkompetent wurden die Projektaufgaben vom ihm erledigt. Mit seinem umfassenden Fachwissen wurden jegliche fachlichen Probleme konsequent angegangen und gelöst. Wir haben ihn als höchst angenehmen Kollegen empfunden."

Projekt Linux Administration, Serversysteme, 08/09 - 07/11
Referenz durch Linux Administration, IT Service Unternehmen (500 Mitarbeiter), vom 22.11.11

"[...] Die Arbeitsaufgaben wurden immer termingerecht und qualitativ hochwertig erfüllt. Alle Arbeiten wurden vollständig in den vorgegebenen Tools dokumentiert. Die Kommunikation innerhalb der nach ITIL aufgebauten Organisationsstruktur war immer freundlich, verständlich und zielorientiert."

Projekt Betreuung des TestCenter für Windows Vista, 10/07 - 11/08
Referenz durch Leiter Testzentrum, DBV-winterthur, vom 03.06.09

"[...] Durch seine umgängliche Art, konnte er so manche schwierige Situation zum Wohl des Projektes bewältigen. Seine vielfältige Einsetzbarkeit war ein entscheidender Vorteil, vom dem in diesem Projekt auch oft Gebrauch gemacht wurde. Die ihm gestellten Aufgaben wurden von ihm zur vollsten Zufriedenheit erfüllt."

Projekt 3rd-Level Support der Amadeus Selling Platform, 07/05 - 11/06
Referenz durch Unitmanager Product Development (14 MA), Amadeus Germany, vom 21.11.06

"Die bei dem Projekt geforderten Kenntnisse und analytischen Fähigkeiten wurden durch ihn zur vollsten Zufriedenheit erfüllt. Er hat durch seine vielseitigen Fähigkeiten und sein freundliches Auftreten zur Zufriedenheit der Kunden beigetragen. Er konnte sinnvolle und hilfreiche Antworten in sehr vielen Bereichen geben. Er hatte auch keine Schwierigkeiten sich auch in für ihn neue Themen schnell und akkurat einzuarbeiten. Durch seine schnelle Auffassungsgabe und seine mitunter schnell und fundiert entwickelten Lösungen waren eine Bereicherung für dieses Projekt. Manchmal waren es auch seine unkonventionellen Lösungen, die uns weiterbrachten. Selbst in Krisensituationen blieb er ruhig und arbeitete in Zusammenarbeit mit den zuständigen Abteilungen an der Lösung. Die Kommunikation mit Kollegen im Ausland, bereitete ihm keine Schwierigkeiten. Sein offenes Auftreten auch innerhalb der Firma hat zur guten Kommunikation zwischen ihm und den Entwicklern beigetragen, so dass Lösungen ohne Zeitverzögerung gemeinsam gefunden werden konnten."

Projekt Softwarepaketierung & COE XP RollOut in Frankfurt, 12/04 - 07/05
Referenz durch EDS Operations Services GmbH vom 15.07.05

"Die im vorherigen Projekt bereits erworbenen Erkenntnisse über die Bank und deren Tochterunternehmen waren für dieses Anschlußprojekt sehr hilfreich. Der Consultant hat durch seine engagierte Mitarbeit maßgeblich dazu beigetragen, dass dieses Projekt trotz eines sehr knappen Zeitplans erfolgreich und termingerecht abgeschlossen werden konnte. Insbesondere die vom Programm vorgebenene Access Datenbank-Anwendung für den Rollout wurde vom Consultant so genutzt und ausgebaut, dass die Vorbereitung der einzelnen Rollout Batches standardisiert darüber abgewickelt werden konnte. Darüberhinaus konnten durch diese Anpassungen auch die Reporting Anforderungen des EDS Programme Managements optimal und weitgehend automatisiert erfüllt werden. Change Requests, die in diesem Projekt häufig auftraten, wurden von ihm sorgfältig bearbeitet und wie gewünscht umgesetzt. Weitere Pluspunkte waren die gute Teamarbeit mit den am Projekt beteiligten technischen Support Teams aus NL und UK und die Fähigkeit, auch in Streßsituationen qualitativ gute Arbeitsergebnisse zu erzielen."

Projekt Softwarepaketierung & COE XP RollOut Deutschlandweit, 07/04 - 11/04
Referenz durch EDS Operations Services GmbH vom 13.06.05

"Die in der Projektausschreibung angeforderten Kenntnisse und Leistungen wurden durch ihn zur vollsten Zufriedenheit erfüllt. Darüber hinaus waren es auch die sonstigen Kenntnisse, die das Projekt u.a. vorangebracht haben. Mit seiner Hilfe und der Fähigkeit, die für die Projektdurchführung notwendigen Datenmengen in eine von allem im Projektteam handhabbaren Form zu bringen, hat er die erfolgreiche Druchführung maßgeblich unterstützt. Durch die von ihm selbstentwickelte Datenbankanwendung war es nun möglich jegliche projektbezogene Anforderungen, wie Auswertungen, Unterlagen für den jeweiligen RollOut usw. zu erzeugen. Er war ebenfalls sehr flexibel in Bezug auf Arbeitszeiten. Sehr hilfreich war seine Reisebereitschaft zur Durchführung von Aufgaben in anderen Filialen. Ein sehr wichtiger Aspekt war seine sehr gute Teamarbeit. Er konnte sich sehr gut integrieren und maßgeblich zum Erfolg des Projekts beigetragen."

Projekt Netzwerk Dokumentation, 06/02 - 07/02
Referenz durch Ersteller Dokumentation Netzwerk, Siemens Dematic AG, vom 20.07.02

"Dokumentation von:
Netzwerk Infrastruktur,
Serverhardware / -software,
aktiven und passiven Netzwerkkomponenten,
SAP R/3 Ablaufpläne,
sonstige wichtige Dokumentationen für den Betrieb der Abteilung sowie Erstellung und Pflege einer Hardwareinventardatenbank, Erstellung von Unterlagen, die das Pflegen und Handhaben der vorhandenen, von mir erstellten, Dokumentation erleichtern. In diesem Fall u.a. Vorlagen in Visio, Word, Excel u.a."

Projekt Web-Auftritt, 07/01 - 02/02
Referenz durch stellv. Abteilungsleiter einer Frankfurter Bank vom 22.05.02

"In diesem Projekt half viel Eigeninitiative dazu, dass die anfallenenden Probleme akkurat gelöst werden konnten. Es wurden auch viele Aufgaben erfolgreich bewältigt, die nicht direkt in der Projektausschreibung gestanden haben. Es wurde also dementsprechend viel Flexibilität gefordert. Das Funktionieren der produktiven Maschinen in meinem Bereich stand im Vordergrund. Wenn etwas nicht laufen wollte, wurde solange "bearbeitet", bis die Funktionalität wieder gegeben war. Der Consultant zeichnet sich besonders dadurch aus, daß er in kürzester Zeit Fachwissen aufbauen kann, auch in ihm fremden Bereichen. Hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft, unterstützt durch seinen großen Willen, sorgten für einen erfolgreichen und termingerechten Abschluß des Projektes."

Branchen

  • Autoindustrie
  • Banken
  • Handel
  • Industrie
  • IT Dienstleister
  • Medien (TV+Hörfunk)
  • Telekommunikation
  • Transport
  • Touristik
  • Versicherungen


Kompetenzen

Programmiersprachen
Assembler
80x86
Bash Shell
Basic
Gute Kenntnisse
C
Gute Kenntnisse, seltene Praxis
C++
Gute Kenntnisse, seltene Praxis
dBase
Gute Kenntnisse
Delphi
Grundkenntnisse, seltene Praxis
Imake, GNU-Make, Make-Maker etc...
Kenntnisse
Java
Kenntnisse
JavaScript
Kenntnisse
Modula-2
Gute Kenntnisse
Oberon
Grundkenntnisse
Pascal
Gute Kenntnisse, seltene Praxis
Perl
Gute Kenntnisse
PHP
Gute Kenntnisse
PHP 6
Python
Gute Kenntnisse
Shell
Gute Kenntnisse
TeX, LaTeX
Grundkenntnisse

Betriebssysteme
CentOS
CentOS 6
CentOS 7
CP/M
Gute Kenntnisse, seltene Praxis
HPUX
Erweiterte Grundkenntnisse
Mac OS
Gute Kenntnisse
MS-DOS
Sehr gute Kenntnisse
Novell
Gute Kenntnisse in Administration und Installation
OS/2
Gute Kenntnisse, seltene Praxis
Red Hat Enterprise Linux
RedHat Enterprise Linux
SUN OS, Solaris
Erweiterte Grundkenntnisse
SuSE Linux Enterprise
SuSE Linux Enterprise Server
SUSE Linux Enterprise Server 11
SUSE Linux Enterprise Server 12
Ubuntu
Unix
Sehr gute Kenntnisse in Installation und Administration
VM
Grundkenntnisse, seltene Praxis
VMS
Grundkenntnisse, seltene Praxis
Windows
Sehr gute Kenntnisse
Windows CE
Gute Kenntnisse
Windows Server

Datenbanken
Access
Sehr gute Kenntnisse in Version 2.0 - 2010
Adabas
Grundkenntnisse im Einsatz in Linux Systemen
Filemaker
Grundkenntnisse
Islandora
Lotus Notes
Grundkenntnisse
MS SQL Server
Kenntnisse in Administration / Konfiguration
MySQL
Gute Kenntnisse
ODBC
Gute Kenntnisse
Oracle
Grundkenntnisse
Oracle DB
SQL
Kenntnisse

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Sehr gute Kenntnisse in Wort und Schrift
Französisch
Grundkenntnisse (sehr lange keine Praxis!)
Latein
das kleine Latinum

Hardware
Amiga
Gute Kenntnisse
CD-Writer / Brenner
Gute Kenntnisse
Datenerfassungsterminals
Kenntnisse, seltene Praxis
Drucker
Gute Kenntnisse
Emulatoren
Kenntnisse, seltene Praxis
Framegrabber
Kenntnisse
HP
Kleinere FileServer von HP
IBM RS6000
Grundkenntnisse
Iomega
Gute Kenntnisse der Produkte
Macintosh
Grundkenntnisse, seltene Praxis
Modem
Gute Kenntnisse
Nixdorf
Kenntnisse der Siemens PCs
PC
Sehr gute Kenntnisse
Plotter
Kenntnisse, seltene Praxis
Scanner
Gute Kenntnisse
Soundkarten
Gute Kenntnisse
Streamer
Gute Kenntnisse, (DAT / DLT)
Video Capture Karte
Gute Kenntnisse

Datenkommunikation
AppleTalk
Grundkenntnisse
ATM
Grundkenntnisse
Banyan
Grundkenntnisse
Ethernet
Gute Kenntnisse
Fax
Gute Kenntnisse
HDLC
Gute Kenntnisse
Internet, Intranet
Sehr gute Kenntnisse
ISDN
Gute Kenntnisse
ISO/OSI
Sehr gute Kenntnisse
Message Queuing
Sehr gute Kenntnisse
MMS
Kenntnisse
NetBeui
Gute Kenntnisse
NetBios
Gute Kenntnisse
NFS
Novell
Gute Kenntnisse
OS/2 Netzwerk
Kenntnisse, seltene Praxis
parallele Schnittstelle
Gute Kenntnisse
PC-Anywhere
Sehr gute Kenntnisse
Router
Gute Kenntnisse
RPC
Gute Kenntnisse
RS232
Gute Kenntnisse
SMTP
Gute Kenntnisse
SNMP
Gute Kenntnisse
TCP/IP
Sehr gute Kenntnisse
Token Ring
Gute Kenntnisse
Voice
Kenntnisse
Windows Netzwerk
Sehr gute Kenntnisse
Winsock
Kenntnisse
X.400 X.25 X.225 X.75...
Grundkenntnisse

Produkte / Standards / Erfahrungen
Apache2
Bash-Scripting
CentOS-Administration
ClamAV
Eleastic Search
Erfahrung
Paketierung mit Wise Package Studio
Erfahrung
Paketierung mit NetInstall
Erfahrung
Paketierung mit Installshield
Erfahrung
Lösungen unter Linux: Firewall, Mail, Proxy, FTP, ...
Erfahrung
Erstellung von Dokumentationen aller Art (Deutsch / Englisch)
Erfahrung
Kundensupport
Erfahrung
Das Lösen von, mitunter komplexen, Problemen rund um die EDV (Hard-/Software)
Erfahrung
Schulungen durchgeführt
Erfahrung
Netzwerkadministration (Windows / Novell Netware)
Erfahrung
Erarbeitung von Standadisierungen für Hardware/Software und
Erfahrung
Konzepte der Netzwerk(infra)struktur
ESX VMware
GitLab
HP Openview
Jenkins
Kibana
LAMP
Linux
Apache Web Server
Linux
Blade Logic (BMC)
Linux
Debian
Linux
Drupal (CMS)
Linux
Joomla (CMS)
Linux
MySQL Datenbank Server
Linux
Nagios / Icinga - Netzwerkmonitoring
Linux
OVO / OVPA (HP OpenView / HP OpenView Performance Agent)
Linux
Red Hat Linux / Fedora
Linux
SuSE Enterprise Linux (SLES)
Linux
SuSE Linux / OpenSuSE
Linux
Ubuntu Desktop / Server
Linux
Veritas Cluster (Storage Foundation HA
Linux
Pacemaker (Cluster)
Logstash
Nagios
nginx
Open Stack
OpenStack
Pacemaker
Powerbroker
RHEL-Administration
Salt Stack
SaltStack
Server-Virtualisierung
SLES-Administration
Sonstige
AIX (UNIX)
Sonstige
ARX (F5 Networks)
Sonstige
Git (verteilte Versionsverwaltung)
Sonstige
Hewlett Packard Desktop Administrator
Sonstige
HP-UX (UNIX)
Sonstige
Legato Co-StandbyServer (Vinca) Installation / Administration
Sonstige
Legato NetWorker Installation / Administration
Sonstige
MKS Source Integrity 8 / Client 4.7
Sonstige
Altiris
Sonstige
CA UniCenter
Sonstige
NetInstall
Sonstige
Novell Netware
Sonstige
Tivoli
Sonstige
Oberon (Client)
Sonstige
SAP R/3 (Server / Client)
Sonstige
SVN (Versionsverwaltung von Dateien und Verzeichnissen)
Sonstige
Sungard Panorama (Risikoberechnungssystem) (Client)
Sonstige
Trouble Ticket System: ARS Remedy
Sonstige
Trouble Ticket System: ServiceCenter (Peregrine)
Sonstige
VMWare (Player, Workstation, Server (ehem. GSX-Server), ESX-Server)
Sonstige
WDS (Windows Deployment Services)
Sonstige
Wise Package Studio ARX (F5 Networks)(Enterprise)
Spacewalk
SuSE Manager
Ubuntu-Administration
Windows
Microsoft Exchange
Windows
Microsoft Internet Information Server (IIS)
Windows
Microsoft ISA Server
Windows
Microsoft Office
Windows
Microsoft Operations Manager (MOM)
Windows
Microsoft Proxy
Windows
Microsoft SQL Server
Windows
Microsoft Terminal Server
Windows
Microsoft Terminal Server
Windows
Microsoft Visio
Windows
Microsoft Windows Client / Server
Windows
Citrix Metaframe (Client/Server)

Aus- und Weiterbildung

06/2017 - 06/2017

1 Monat

Linux Foundation Certified Engineer (LFCE)

Abschluss
LFCE
Institution, Ort
Linux Foundation, Online
Schwerpunkt

The Linux Foundation worked with industry experts and the Linux kernel community to identify the core domains and the critical skills, knowledge and abilities ("competencies") applicable to each certification. Performance-based exams were then developed based on the competencies that were identified.

11/2014 - 11/2014

1 Monat

Schulung: OpenStack für Profis

Abschluss
%
Institution, Ort
Heinlein-Support, Berlin

12/2013 - 12/2013

1 Monat

Schulung: Nagios / Icinga Netzwerkmonitoring

Abschluss
%
Institution, Ort
Heinlein-Support, Berlin

10/2013 - 10/2013

1 Monat

Schulung: HA-Virtualisierungscluster mit KVM

Abschluss
%
Institution, Ort
Heinlein-Support, Berlin
Schwerpunkt

Der Dozent dieser Schulung war Thomas Korber (B1 Systeme).

Die Schulung fand bei einer renommierten Akademie in Berlin statt.

12/2012 - 12/2012

1 Monat

RHCSA-Zertifizierung

Abschluss
RHCSA Zertifiziert (Red Hat Certified System Administrator)
Institution, Ort
Red Hat GmbH, Berlin
Schwerpunkt

Prüfung erfolgreich abgelegt.

Sie können hier:

https://www.redhat.com/wapps/training/certification/verify.html?certNumber=[RH-ID]

Mit

ID: [ID auf Anfrage]

sich die Bestätigung anzeigen.

05/2012 - 05/2012

1 Monat

Zertifizierung: LPIC-2

Abschluss
LPIC-2 Zertifizierung
Institution, Ort
Alphabit GmbH, Wiesbaden
Schwerpunkt

Prüfungen erfolgreich abgelegt.

Sie können hier: https://www.lpi.org/caf/Xamman/certification

Mit

LPI-ID: [ID auf Anfrage]

Verifizierungscode: [Code auf Anfrage]

sich die Bestätigung anzeigen lassen.

05/2012 - 05/2012

1 Monat

Zertifizierung: Novell DataCenter Technical Specialist

Abschluss
Novell DataCenter Technical Specialist (DCTS)
Institution, Ort
Alphabit GmbH, Wiesbaden

05/2012 - 05/2012

1 Monat

Zertifizierung: Novell Certified Linux Administrator

Abschluss
Novell Certified Linux Administrator (CLA)
Institution, Ort
Alphabit GmbH, Wiesbaden

04/2012 - 04/2012

1 Monat

Schulung: Linux-Cluster mit pacemaker und LVS

Abschluss
%
Institution, Ort
Heinlein-Support, Berlin
Schwerpunkt

Der Dozent dieser Schulung war Dr. Michael Schwartzkopff.

Die Schulung fand bei einer renommierten Akademie in Berlin statt.

04/2010 - 04/2010

1 Monat

Schulung: LPI-Zertifizierung (LPIC-2)

Abschluss
%
Institution, Ort
Heinlein-Support, Berlin
Schwerpunkt

LPIC-2 Prüfungsvorbereitung

06/2009 - 06/2009

1 Monat

Zertifizierung: LPIC-1

Abschluss
LPIC-1 Zertifizierung
Institution, Ort
Alphabit GmbH, Wiesbaden
Schwerpunkt

Prüfungen erfolgreich abgelegt.

Sie können hier: https://www.lpi.org/caf/Xamman/certification

Mit

LPI-ID: [ID auf Anfrage]

Verifizierungscode: [Code auf Anfrage]

sich die Bestätigung anzeigen lassen.

05/2009 - 05/2009

1 Monat

Schulung: LPI-Zertifizierung (LPIC-1)

Abschluss
%
Institution, Ort
Heinlein-Support, Berlin
Schwerpunkt

LPIC-1 Prüfungsvorbereitung

04/2007 - 04/2007

1 Monat

ITIL Foundation für IT Service Management

Abschluss
Bestandene TÜV Prüfung
Institution, Ort
Hewlett Packard Schulungszentrum, Bad Homburg
Schwerpunkt

Schulung in ITIL mit anschließender TÜV Prüfung.

09/2006 - 09/2006

1 Monat

Studium: Planung und Steuerung von Projekten

Abschluss
Zertifikat über die bestandene Prüfung
Institution, Ort
Fernuniversität, Hagen
Schwerpunkt

Dieses Fernstudium der Universität Hagen beinhaltete alle Techniken und Methoden zum erfolgreichen Projektmanagement.

Zum erfolgreichen bestehen dieses Kurses gehörte auch eine Abschlußklausur, welche ich bestanden habe.

Dieses wurde durch ein Zertifikat der FernUniversität Hagen bestätigt.

06/2005 - 06/2005

1 Monat

Schulung: Radia Essentials and Packaging

Abschluss
%
Institution, Ort
Hewlett-Packard Schulungszentrum, Bad Homburg
Schwerpunkt

In diesem Seminar wurden mehr als nur die Grundlagen bei der  Installation, Konfiguration, Fehlerbehebung und Funktion von Radia vermittelt.

04/2002 - 04/2002

1 Monat

Schulung: Firewalls und Sicherheit im Internet mit Linux

Abschluss
%
Institution, Ort
Linux-Hotel, Essen
Schwerpunkt

Sichere Firewalls unter Linux

08/1995 - 02/1997

1 Jahr 7 Monate

Ausbildung zum technischen Assistenten, FB Informatik

Abschluss
Staatlich geprüfter Informationstechnische Assistent
Institution, Ort
Rheinische Akademie e. V., Köln
Schwerpunkt

Erlernen von verschiedenen Programmiersprachen, Entwicklung und Anwendung von Software für die Auftragsabwicklung, die Finanzbuchhaltung, statistische Auswertungen und die Anpassung von Schnittstellen.

01/1992 - 12/1994

3 Jahre

Informatik Studium

Abschluss
%
Institution, Ort
Rheinische Friedrich-Wilhelm-Universität, Bonn
Schwerpunkt

Studium der Informatik

Ausbildungshistorie

 

×
×