Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Senior Manager für QM, funktionale Sicherheit, TQM Methodeneinführung, Software Quality, Management Prozesse und operative Projekte, weltweite Audits usw.1

verfügbar ab
17.06.2019
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Einsatzort unbestimmt

Kommentar

Deutschland: Ich arbeite bundesweit.

Weitere Länder: Ich arbeite auch für begrenzte Zeiten weltweit, außer IRAN/IRAK.

Position

Kommentar

Erfahrung in der Leitung von Bereichen.

3 Jahre Geschäftsführer einer GmbH

Projekte

04/2018 - 03/2019

1 Jahr

Transformationsmanager für neue IT Strategie

Kunde
Hanon Systems Group Kerpen, NRW
Projektinhalte
  • Transformationsmanager für neue IT Strategie
  • Aufbau neuer IT Strukturen im Q-Bereich, speziell Automotive SPICE und Functional Safety 26262
  • Entwurf globale IT Strategie, Definition Arbeitspakete
  • Restrukturierung Maßnahmen in Wechselwirkung zum Gesamt QM System
  • Entwicklung Tool Chain für Change und Konfiguration Management System
  • Definition und Einführung IT Tool Chain

12/2017 - 04/2018

5 Monate

Aufbau neuer Strukturen im Q-Bereich

Kunde
Faurecia
Einsatzort
Augsburg
Projektinhalte

  • Operations Management & Launch Management
  • Aufbau neuer Strukturen im Q-Bereich, Teil Werksaufbau
  • Improvement Aktivitäten zur Steigerung Qualität und Produktionsoutput
  • Direktes Shopfloor Management
  • Change-Management im Shopfloor (OBEYA Room)
  • Restrukturierung Maßnahmen
  • Logistik Optimierung

04/2017 - 11/2017

8 Monate

Aufbau neuer Strukturen im Q-Bereich

Rolle
Senior Vice President Quality
Kunde
Deutz AG
Einsatzort
Köln
Projektinhalte
  • Bereichs Verantwortung für globale Qualität
  • Aufbau neuer Strukturen im Q-Bereich, z.B. Wechsel dezentrale Q hin zu zentral geführter Organisation
  • Einführung CAQ, Lean, Six Sigma etc.
  • Einführung Globales Change System für QM
  • Einführung eines prozessorientierten Systems zur Optimierung der internen Abläufe

07/2016 - 03/2017

9 Monate

Interim Management Mandat für Quality Improvement und Restrukturierungen

Kunde
UTC AEROSPACE SYSTEMS (HS Elektronik Systeme GmbH)
Projektinhalte
  • Interim Management Mandat direkt durch Geschäftsführung für Quality Improvement und Restrukturierungen im Werk
  • Entwicklung neue Strategien zur Steigerung der Qualität
  • Einführung Änderungsmanagement
  • Übernahme Leitung der Abteilung QA
  • Verantwortlich für QM, QMS, EH&S und Produkt Sicherheit
  • Methoden Schulungen
  • Coaching der bestehenden Führungsebene
  • Luftfahrt Anforderungen

04/2016 - 06/2016

3 Monate

Erfolgreiche Durchführung TS 16949 Systemaudit unter Bedingungen des IATF 16494 in einem kritischen Umfeld

Rolle
PLANT QM Lead
Kunde
Boshoku Automotive GmbH
Einsatzort
Waldbröl
Projektinhalte
  • Werksgröße 370 Mitarbeiter
  • 2 Werke Leitung, Hands On Aufgaben, starke operative Tätigkeiten
  • Sicherstellung Supply chain, Zulieferersteuerung, Materialfluss
  • Kunststoff Interieur Systeme, Verkleidungen uvm. Herstellung, auch Polymer Fasern, Matten, Sonderformen
  • Werksverantwortlicher für Qualität
  • Erfolgreiche Durchführung TS 16949 Systemaudit unter Bedingungen des IATF 16494 in einem kritischen Umfeld
  • Lean Produktion System Einführung
  • Lieferanten Management Einführung
  • Personalmanagement
  • Zeitweise Werksleitung

08/2015 - 04/2016

9 Monate

Unterstützung der Produktion bei der Einführung hochkomplexer, verketteter Roboter

Kunde
FTE Automotive (Vakanz Überbrückung)
Projektinhalte
  • Werksgröße 400 Mitarbeiter
  • Werksverantwortlicher für Qualität, Arbeitssicherheit und Umweltschutz
  • Unterstützung der Produktion bei der Einführung hochkomplexer, verketteter Roboter Fertigung incl. angeschlossene Kunststoffspritzerei.
  • 80 Spritzguss Maschinen im Einsatz.
  • Systemanalyse für Kunststoff Laserschweißen in Verbindung mit Carbon Technologien.
  • Prozess Verbesserung für Sauberraum Technologien und KVP im Werk.
  • Lean Produktion System Einführung
  • Optimierung Schweiß Prozesse
  • System Verbesserung für Embedded Engineering Komponenten
  • Entwicklung neuer industrieller Prüftechnik z.B. X-Ray Zeiss Metrotom Kenntnisse für zerstörungsfreie Untersuchungen oder optische INLINE Messsysteme
  • Lieferanten Management, u.a für Galvanik Anbieter, Elektronik u. a

01/2015 - 08/2015

8 Monate

Vertretung Werkleitung

Kunde
Johnson Controls Lahnwerk
Projektinhalte
  • Werksgröße 930 Mitarbeiter
  • Bereichsleitung QM
  • Operative Verantwortung für 3 Abteilungen: QS Produktion, Supplier QA, Gütesicherung incl. Schweißbeurteilung und alle QM Kundenbetreuer und dem QMB fachlich
  • Direktverantwortung 51 Mitarbeiter, 3 Abteilungsleiter
  • Optimierung des QMS
  • Einführung neuer Strukturen im Spannungsumfeld
  • Einführung neuer KPI´s zur Messung der Performance
  • Vertretung Werkleitung

06/2014 - 07/2015

1 Jahr 2 Monate

Interim Quality Management

Rolle
Safety Manager, Safety Auditor
Kunde
IAV Berlin
Projektinhalte
  • Interim Quality Management.
  • Operatives QM für Softwareentwicklungsprojekte.
  • Funktionale Sicherheit für ausgewählte Projekte mit Produktumfeld nach 26262
  • Verantwortlicher Safety Manager für ausgewählte FZG Projekte
  • Zusätzlicher Safety Auditor

06/2014 - 05/2015

1 Jahr

Functional Safety Management

Kunde
GKN Group (Part time project)
Projektinhalte
  • Functional Safety Manager für ein Fahrwerk Steuersystem
  • ASIL A
  • Kunde BMW
  • Remote Einsatz

04/2013 - 05/2015

2 Jahre 2 Monate

IT-Organisation, Änderung und Begleitung

Kunde
OMV Solutions GmbH (zeitweises Projekt)
Projektinhalte
  • IT-Organisation Änderung, digitale Transformation
  • Begleitung der Infrastruktur
  • Änderungen der OMV
  • Migrationsberatung, Architektur Design Reviews
  • IT Prozess Analyse und Beratung der internen Stakeholder
  • Beurteilungen der jeweiligen Prozessreifen
  • Aufsetzen und Tracken des Maßnahmenkatalogs
  • Projektumfang: 60.000 Clients weltweit, 24/7 Hotline,
  • Train the Trainer Schulungen
  • Durchführungen von Assessments in Rumänien und Österreich
  • Status Projekt: Nur noch kleinere Aufgaben mit Aufwand <10 Tage alle 6 Monate

04/2011 - 11/2014

3 Jahre 8 Monate

Honorar Professur für Master Studiengang

Kunde
Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (freitags)
Projektinhalte
  • Honorar Professor für Master Studiengang System Engineering (English) und Industrial Engineering
  • Vorlesungen und Übungen
  • English Zusatzvorlesungen in Automotive Engineering Schwerpunkt Functional Safety

02/2008 - 11/2014

6 Jahre 10 Monate

Dozent für Qualitätsmanagement und Statistik

Kunde
HTW Berlin und Beuth Hochschule Berlin (Vorlesung Freitag)
Projektinhalte
  • Dozent für Qualitätsmanagement und Statistik
  • Vorlesungen und Übungen für Qualitätsmanagement, Risk Management und Statistik für Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen. (Urlaubsemester)


Honorar Professur für Master Studiengang System Engineering (English) und Industrial Engineering

04/2014 - 06/2014

3 Monate

Quality Management

Kunde
IMS Health GmbH & Co. OHG (Healthcare & Pharma)
Projektinhalte
  • Leitung Quality Management.
  • Ohne Leitungsfunktion, da die QM Abteilung erst gegründet wurde.
  • Einführung QMS System und Improvements für Produktion.
  • Entwicklung neuer KPI´s, Metriken, Guidelines, Work instructions
  • Entwicklung, neue Q-Systematik für Verbesserung der Daten Qualität, GMP, IT Projektsteuerung, SW Entwicklungs-verbesserung, Durchführung layered Audits, Analyse von Methoden für Marktforschung, Daten Analyse, IT Konzepte, Datenbank Systeme, Healthcare, Pharma,
  • Projekt erfolgreich für Musterprozess eingeführt.
  • Change und Traceability System Einführung

.

02/2012 - 03/2014

2 Jahre 2 Monate

QM Projekt

Kunde
Porsche AG
Projektinhalte
  • Leitung QM Projekt beim Zulieferer in Doppelfunktion als Head of Taskforce für Verbesserungsprojekte
  • Fachliche Verantwortlichkeit für 25 Mitarbeiter
  • Operatives Qualitätsmanagement für Fahrzeugprojekte, Organisation und-Systemanalysen bei Lieferanten, Direkte Lieferanten Betreuung incl. Anlaufmanagement, Produktionsprozess Beratung, Prozessmodellierung der System Prozesse in Verbindung mit Automotive SPICE und Functional Safety Management based on ISO 26262
  • Projektverantwortung für das Improvement Projekt
  • Durchführungen von Code und – Modell Reviews
  • Change-Management Optimierung
  • Abstimmungen mit internen Stakeholdern für Freigaben

11/2011 - 02/2012

4 Monate

Safety Management für Functional Safety

Rolle
Verantwortlicher Safety Manager für Functional Safety
Kunde
Johnson Controls Automotive
Projektinhalte
  • Verantwortlicher Safety Manager für Functional Safety Management based on ISO 26262
  • Cockpit System für Kunden VW

02/2011 - 11/2011

10 Monate

Software Qualitätsmanagement und Prozess Optimierung

Kunde
Bombardier Transportation
Projektinhalte
  • Software Qualitätsmanagement und Prozess Optimierung im Safety Umfeld für neue Lokomotiven
  • Safety Process Analyse für neuen Standard

01/2010 - 02/2011

1 Jahr 2 Monate

Konzern Process Analyse

Kunde
Volkswagen AG
Projektinhalte
  • SPICE konformen Prozesse
  • Unterstützung PMO Team bei Prozess Umsetzung

04/2004 - 11/2004

8 Monate

Projektleitung/Budgetverantwortung für KVP- Projekte

Kunde
Diverse Kunden (Projektumfang <2 Wochen)
Projektinhalte
  • Organisation und- Systemanalysen einschließl. Optimierung der Abläufe und Prozesse bei KMU Unternehmen max. 500 Mitarbeitergröße Maschinenbau, Anlagenbau, Automobil Zulieferer (Delta SE, Thyssen Krupp, Kostal, Hella, VW, Daimler, Bosch, Continental, ZF, Schaeffler, Panasonic, Melco, …)
  • Lean Management/Lean Produktion Beratungen
  • Systematische Prozessanalysen (Messmittelfähigkeiten, Maschinenfähigkeiten, Prozessfähigkeit/Beherrschung)
  • Systematische Analysen von Wahrscheinlichkeiten, Zuverlässigkeit auch Weibull, MTTF, MTBF, etc.
  • Schulung und Einführung von klassischen Q-Werkzeugen im Kundenumfeld (Kanban, FTA, FMEA, FMEDA, QFD, DOE, Poka Yoke, Six Sigma, 5S etc.)
  • Risiko Analysen auf Basis ISO 31000
  • Prozess/Verfahrensaudits
  • Strategie Beratungen
  • Business Development
  • Seminare für QM, Qualitätsbeurteilungen, Six SIGMA
  • Strategie Beratungen

  • T-Systems

  • Operatives Qualitätsmanagement, Produktentwicklung, Lieferanten Betreuung, Multi Site Projekt

  • Management, Hoch-komplexe Projekte, PMI Schulungen

Projekthistorie

Durchgeführte Projekte (Auswahl)

OMV Solutions GmbH Wien, Österreich

Organisationsanalyse, Durchführung interne Assessments zur Reifegrad Bewertung der Entwicklungsprozesse, Überprüfung Zielerreichung


ICT Karlsruhe

Organisationsanalyse, Entwicklung Business Concept, Entwicklung eines neuen Schulungskonzeptes


Johnson Controls Automotive

Verantwortlicher Safety Manager für Functional Safety Management based on ISO 26262, 6 Monate Bulgarien


Bombardier Transportation

Einführung von Software Qualitätsmanagement und Prozess Optimierung im Safety Umfeld für neue Lokomotiven, 6 Monate Schweiz


Bundesdruckerei Berlin

Interim Q-Leiter des Taskforce Projektes zum Produkt Qualitätsmanagement in der Anlaufphase Qualitätsmanagement neuer digitaler Personalausweis (NPA)


Panasonic Automotive Europe

  • Optimierung der Abläufe und Prozesse im Multisite Projekt
  • Projektleitung des Verbesserungsprojektes im Bereich Prozesse und Safety
  • Projekt-Coaching, Trainingsvorbereitungen und Durchführung

TRW Automotive GmbH

  • Optimierung der Abläufe und Prozesse im Multisite
  • Projekt Projektleitung des Verbesserungsprojektes im Bereich Prozesse und Safety

Hella KGaA Lippstadt (3 Jahre Laufzeit)

Anforderungen:

  • Optimierung der Abläufe und Prozesse im Multisite Projekt
  • Festlegung und Verfolgung von projektspezifischen Verbesserungsmaßnahmen
  • Interim SW Q-Leitung (12 Personen Team, 4 Standorte) der QA nach Automotive SPICE/CMMi/PEP mit speziellen Fokus auf Verbesserungen im Projekt
  • QM Aufgaben Wahrnehmung im Projekt
  • Insgesamt 6 Monate Aufenthalt in Rumänien, Schulungen der Mitarbeiter vor Ort in Prozesse und Methoden

Carmeq GmbH, Berlin, Wolfsburg

SPICE Framework Einführung incl. Schulungen, Reviews, Assessments


Siemens AG München sowie BenQ Mobile München

Operatives Qualitätsmanagement, Produktentwicklung, Lieferanten Betreuung,

Insgesamt 1 Jahr Aufenthalt in China


T-Systems

Operatives Qualitätsmanagement, Produktentwicklung, Lieferanten Betreuung, Multi Site Projekte, Hoch-komplexe Projekte


Alu Druckguss Berlin

  • 5 Jahre Abteilungsleiter in Festanstellung in einem Berliner Aluminium Druckguß und -Zerspannungsunternehmen (ADB),
  • Personal Verantwortung für 35 Mitarbeiter,
  • Weitere Aufgaben waren SPC Einführung, Messsystem Einführung, Regelkarten System zur Prozesssteuerung

INTACS Potsdam

Einführung QM System


Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (freitags) (ruhende Tätigkeit)

  • Honorar Professor für Master Studiengang System Engineering (English) und Industrial Engineering Vorlesungen und Übungen
  • English Zusatzvorlesungen in Automotive Engineering

       Schwerpunkt Functional Safety


Referenzen

Projekte Teil-Projektleiter Qualität, 05/05 - 03/06
Referenz durch Qualitätsleiter Zubehör für Handys, BENQ GmbH & CO. OHG, vom 01.03.06

"Der Consultant war von 05/05 bis 09/05 bei einem großen Konzern der Elektrotechnik und Elektronik beschäftigt und im Zuge des Mergers seit 10/05 bei BenQ Mobile GmbH & Co. OHG beschäftigt. Die ihm übertragenen Aufgaben hat der Consultant zu unserer vollen Zufriedenheit erledigt. Die Zusammenarbeit mit Kollegen, Partnern und Vorgesetzen war stets vorbildlich. Deshalb wurde der Vertrag auch wieder bis Ende des Jahres verlängert."

Branchen

  • Automobilindustrie
  • Pharma
  • Industrieprozesse
  • IT- und Telekommunikationstechnik
  • Dienstleistungen
  • Öffentlicher Sektor
  • Luftfahrt

Kompetenzen

Programmiersprachen
ABAP4
Grundkenntnisse
C++
Java
JavaScript
Maschinensprachen
Pascal
SQL

Betriebssysteme
MS-DOS
Novell
OS/2
Unix
Linux
Windows
Win 2000, XP, Win2003 + Server
Windows CE

Datenbanken
Access

Sprachkenntnisse
Deutsch
Englisch
Vertragssicher
Französisch
Grundkenntnisse
Spanisch
Grundkenntnisse

Hardware
CD-Writer / Brenner
Drucker
embedded Systeme
Hardware entwickelt
HP
Industrie-Roboter
Modem
Nixdorf
PC
Plotter
Scanner
Soundkarten
SPS
Steuer und Regelsysteme
Video Capture Karte

Datenkommunikation
AppleTalk
Ethernet
Fax
FDDI
Internet, Intranet
ISDN
LAN, LAN Manager
Message Queuing
NetBeui
NetBios
Novell
OS/2 Netzwerk
parallele Schnittstelle
PC-Anywhere
Proprietäre Protokolle
RFC
Router
RPC
RS232
SMTP
TCP/IP
Token Ring
UUCP
Voice
3 Jahre Erfahrung
Windows Netzwerk

Produkte / Standards / Erfahrungen
ABAP
APIS IQ RM
Bugzilla
dSPACE TargetLink/Simulink/TPT
Excel
Expression Web
FrontPage
IAR
IBM Rational Clear case
Innovator
Magic Draw
Mathematica
MATLAB
Medini Analyse 1.4
MindManager
Minitab R16
MKS Integrity Client
OneNote
Outlook
Plato SCIO
PowerPoint
Projekt 2016
PSI PENTA
QAC
SAP R3
Statistica
Subversion
Telelogic Doors
Tessy
ViCon ViFlow
Visio
Word
X32

Allgemeines Qualitätsmanagement

  • Ausbildung zum Qualitätsbeauftragten und akkreditierten externen Auditor ISO 9001:2000 für Zertifizierungen (Prozessorientiertes Qualitätsmanagement I und II)
  • Einführung eines QM-Systems nach DIN EN ISO 9001:2000 bei einem mittelständischen Unternehmen im Automobilzulieferwesen
  • Abgrenzung und Identifikation relevanter Unternehmensprozesse
  • Erstellung der Prozesslandkarte und -dokumentation
  • Beratung der Geschäftsführung in allen QM-relevanten Fragestellungen
  • Durchführung unternehmensinterner Mitarbeiter-Schulungen
  • Vorbereitung und Durchführung interner Audits
  • Planung und Realisierung von Verbesserungsprojekten
  • Begleitung und Durchführung externer Audits nach DIN EN ISO 9001:2000 und DIN EN ISO 17024:2003
  • Mitwirkung bei der Pflege, Weiterentwicklung und Anpassung des QM-Systems bei einem mittelständischen Unternehmen im Automotive-Umfeld
  • Unterstützung des Qualitätsmanagement-beauftragten bei der Lenkung und Bewertung des QM-Systems nach DIN EN ISO 9001:2000/2008 – insbesondere Unterstützungsprozesse
  • Planung und Umsetzung von Korrektur- und Verbesserungsmaßnahmen
  • Vorbereitung und Durchführung interner Audits
  • Beratung der Mitarbeiter in QM-relevanten Fragestellungen
  • Durchführung von FMEA, DOE, FTA, QFD sowie PEP, APQP nach VDA 6.3
  • Lean Management Methoden (Kanban, 5S, etc.)

 

Prozess und –Qualitätsmanagement

  • SPICE ISO 15504 /Automotive Spice Principal Assessor (VDA-QMC und INTACS registered)
  • CMMi Instructor (SEI certified)
  • Implementation of new processes according to SPICE at a mid-sized company in the automotive supplier field
  • Classification and identification of relevant company processes
  • Development of a process-map and process documentation
  • Consulting of the top-management in QM-relevant topics
  • Performance of intra-company trainings of employees
  • Preparation and performance of internal and external assessments
  • Planning and realization of improvement projects
  • SIX SIGMA Black Belt

 

Projektmanagement

  • Projektplanung (Angebotserstellung, Ressourcenplanung, Meilensteinplanung, Planung von Arbeitspaketen, Aufwandsschätzung)
  • Projektverfolgung und –Steuerung
  • Projektleitung und Teamführung
  • PMBOK konforme Vorgehensweisen

 

Application/Software

  • MS Office (Access, Excel, Expression Web, FrontPage, OneNote, Outlook, PowerPoint, Word, Visio)
  • SAP R3 Kenntnisse, IS-U, PM und ABAP, ViCon ViFlow (Prozessmodellierung), APIS IQ RM,
  • Internet Explorer, Firefox, FTP Clients,
  • Bugzilla, Subversion, Telelogic Doors, MKS Integrity Client, Innovator,
  • QAC, Tessy, X32, IAR, MATLAB, dSPACE TargetLink/Simulink/TPT,
  • IBM Rational Clear case, Subversion, Magic Draw, PSI PENTA,
  • Adobe Grafiksysteme und Videobearbeitung
  • MindManager (Brainstorming), Minitab R16, Medini Analyse 1.4
  • Medini Analyse, Plato SCIO, Mathematica, Statistica

 

Besondere Qualifikationen

  • SAP Projektleitung, BWL für Projektmanager, ISO 15504 und Automotive SPICE Prinzipal Assessor, ackre. und zertifizierter ISO 9001:2010 Lead-Auditor, ISO/TS 16949 Int. System Auditor, Embedded System Entwicklung, Management komplexe Projekte, Funktionale Sicherheit
  • ISO 26262, IEC 61508
  • Betriebs- und volkswirtschaftliches Grundlagenwissen (Betriebswirtschaftslehre, Internationale Wirtschaftsbeziehungen, Mikro- und Makroökonomie, Rechnungswesen)
  • Hohe Management Affinität, Kenntnisse in Management Methoden, Personalwesen, Motivation Management

 

Auslandkenntnisse

  • China, Japan, EU gesamt, Rumänien, Bulgarien, USA
  • Taiwan, Russland, Finnland, Schweden, UK, und weitere

 

Methoden

  • Durchführung von FMEA, DOE, FTA, QFD sowie PEP, APQP nach VDA 6.3
  • Lean Management Methoden (Kanban, 5S, etc.)
  • SIX SIGMA Black Belt
  • Wertstrom Analysen
  • Projekt Management Methodik (Planung, Meilensteine, Steuerung…)

 

Prozesse

  • SPICE ISO 15504 /Automotive Spice Principal Assessor (VDA-QMC und INTACS registered)
  • CMMi Instructor (SEI certified)
  • Einführung Prozesse gemäß SPICE ISO 15504 Rahmenwerk
  • Identifikation und Klassifizierung von unternehmensrelevanten Prozessen
  • Entwicklung von Prozess Landkarten/Dokumentationen
  • Consulting of the top-management in QM-relevant topics
  • Durchführung von Prozess Assessments


Schlüsselqualifikationen

  • Automotive Principal SPICE Assessor, ISO 9001:2010 TGA akkr.
  • Qualität/Projektmanagement Senior Experte, External Lead Auditor, ISO/TS 16949 System Auditor
  • Functional Safety Expert nach ISO 26262, Business Analyst, Six SIGMA Black Belt

 

Derzeit ruhende Dozententätigkeiten für QM, IE, Statistik, System Engineering und Laborleitung für Industrielle Messtechnik.

Nebenberufliche Kenntnisse

  • Entwicklung eines neuen Prozessmodells Enterprise SPICE
  • 1Akkreditierter Trainer für Enterprise SPICE, GASQ
  • Advisory Board Member Enterprise SPICE zur Entwicklung eines neuen Prozessstandards für Unternehmen.

Design / Entwicklung / Konstruktion
AutoCAD
Studentische Erfahrungen
ME10 / OneSpace Designer Drafting
Studentische Erfahrungen

Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung
  • SPC
  • Statistische Versuchsplanung, DOE; Taguchi, Shainin
  • Statistische Prozessanalyse, MFU, MSA; PFU

Schwerpunkte
  • Qualitätsmanagement
  • Prozessdokumentation und -Optimierung
  • Projektmanagement
  • Methodenschulungen
  • Managementberatung

Bemerkungen

Diverse Veröffentlichungen


Ausbildungshistorie

  • Studium Maschinenbau an der Beuth Hochschule für Technik Berlin, Schwerpunkt Qualitätsmanagement und Process Engineering
  • Dipl. Ing. Maschinenbau/Process Engineering
  • Zweitstudium TU Berlin, Wirtschaftswissenschaften
×
×