Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

SW-​Architekt, Senior Entwickler, Java Full Stack,Spring,Hibernate,AWS,REST,vers. DBs, noSQL(Mongo,Elastic), Docker,uvm.

verfügbar ab
01.04.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
Städte
Hamburg
20 km
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Kommentar

Ich bin bis zum März 2020 in festangestellter Position als Lead Developer tätig. Danach stehe ich Ihnen für Projekte zur Verfügung.

Projekte

10/2015 - 03/2020

4 Jahre 6 Monate

Teamleitung und Entwicklung

Rolle
TEAMLEITER UND ENTWICKLER
Kunde
MAGICLINE GMBH
Einsatzort
Hamburg
Projektinhalte
  • Fachliche und disziplinarische Führung eines Teams von 6-9 Personen
  • Backend-Softwareentwicklung einer Fitnessstudio CRM Cloud Plattform

COMMUNICATION CENTER

Entwicklung einer Kundenkommunikation über verschiedene Kanäle (Brief, E-Mail oder SMS) mit individuell konfigurierbaren Vorlagen in einem komfortablen Editor (ähnlich zu Word oder einem E-Mail-Client). Die Anwendung ermöglicht das Versenden dynamisch generierter Kundennachrichten in Kombination mit Designvorlagen. Der Benutzer kann lokalisierte Platzhalter verwenden, um zum Beispiel Adress- oder Vertragselemente nach seinen eigenen Wünschen zu platzieren. Von der Software ausgelöste Events (Terminbestätigung, Vertragsabschluss, etc.) können mit automatischem Versand kombiniert werden. Eine zusätzliche Massenkommunikation ist möglich mit Hilfe individuell einstellbarer Kundenlisten. Dessen Verarbeitung erfolgt asynchron über einen Jobserver inklusive Fortschrittsanzeige

MICROSERVICE ZUR PDF GENERIERUNG

Mehrseitige HTML Dokumente mit Bildern, Schriftarten und Header-/Footer Zeilen können über eine Restschnittstelle an den Service gesendet werden. Über ein Kommandozeilenwerkzeug wird das HTML in ein Brief-PDF umgewandelt und zurück gestreamed. Zwei Instanzen verarbeiteten zuletzt ca. 100.000 Dokumente pro Tag

GEFÜHRTER VERKAUFSPROZESS

Konfiguration von Angebotspaketen für den Abschluss von Fitnessverträgen. Mit Hilfe eines geführten Verkaufsprozesses in einer Responsive Single Page Applikation wird der Kunde individuell beraten. Die Konfiguration kann außerdem über eine Rest-Schnittstelle auf der Studio-Webseite zum Online Vertragsabschluss genutzt werden (siehe z.B. McFit.de)

Kenntnisse

Spring

Hibernate

PostgreSQL

RabbitMQ

Stomp Websockets

Freemarker

AWS Services

Apache pdfBox

Spring Boot

WkhtmlToPdf

Apache Commons Exec

React

Material-UI

03/2014 - 09/2015

1 Jahr 7 Monate

Software Entwicklung

Rolle
SENIOR SOFTWARE ENTWICKLER
Kunde
YAPITAL / OTTO GROUP
Einsatzort
Hamburg

01/2011 - 02/2014

3 Jahre 2 Monate

Software Entwicklung

Rolle
SOFTWARE ENTWICKLER
Projektinhalte

Entwicklung einer Software für die Abwicklung von Kreditkartenzahlungen und anderen Zahlungsmethoden.

OPTIMIERUNG VON ÜBERWEISUNGSERKENNUNG

Aufbau einer Suchdatenbank mit offenen Rechnungen. Entwicklung eines Swift Parsers und Vorverarbeitung von Kontoauszügen zum Anreichern der Betreffzeilen um Suchergebnisvorschläge. Verbesserung der automatisierten SAP Zuordnungsquote von 87% auf 93% zzgl. Vorschläge mit hoher Trefferwahrscheinlichkeit für manuelle Verarbeitung.

ZAHLUNGSTRANSAKTIONEN PER BATCH VERARBEITEN

Automatisierte Verarbeitung von E-Commerce Zahlungs- und Rückerstattungsaufträgen. Einreichung von Eingabe-Dateien per FTP Schnittstelle und Prozessieren und Ausgeben der Ergebnisdateien.

Kenntnisse

Spring

Elasticsearch

Antlr4

Spring Batch

Hibernate

Oracle DB

09/2009 - 12/2010

1 Jahr 4 Monate

Software Entwicklung

Rolle
SOFTWARE ENTWICKLER
Kunde
SIX CARD SOLUTIONS GMBH
Einsatzort
Norderstedt
Projektinhalte

Anbindung von Zahlungsprotokollen und Kartenlesegeräten zur EC-und Kreditkartenverarbeitung

CODEGENERIERUNG FÜR PIN PAD PROTOKOLL

Mit Hilfe eines vorhandenen grafischen Werkzeugs eine Konfigurationsdatei erstellen und aus dieser den gesamten Nachrichten Protokoll Stack generieren, der die serielle Kommunikation mit einem Kartenlesergerät steuert. Das Nachrichtenprotokoll auf dem Gerät wurde in Abstimmung parallel von einem Schweizer Team entwickelt. Durch die Generierung war es möglich in jeder Iteration ein vollständiges Feature in Hard- und Software zu entwickeln.

Kenntnisse

Java IO

StringTemplate

07/2007 - 08/2009

2 Jahre 2 Monate

Software Entwicklung

Rolle
SOFTWARE ENTWICKLER
Kunde
DSPACE GMBH
Einsatzort
Paderborn
Projektinhalte

Windows Client Entwicklung und Anbindung einer Schnittstelle zur Echtzeitsimulation von Fahrzeug Modellen

10/2006 - 06/2007

9 Monate

Entwicklung von Testautomatisierungsskripten

Rolle
WERKSTUDENT
Kunde
DSPACE GMBH
Einsatzort
Paderborn

09/2002 - 10/2006

4 Jahre 2 Monate

Hilfstätigkeiten

Rolle
WERKSTUDENT
Kunde
UNI PADERBORN
Einsatzort
Paderborn
Projektinhalte

System Administration und Erweiterung eines UML Modellierungswerkzeugs

Branchen

  • Automobil
  • Finanzen
  • ECommerce
  • Fitnessbranche (Digitalisierung)

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen

ÜBER MICH

Seit 20 Jahren beschäftige ich mich mit Softwareentwicklung und davon habe ich in den letzten 10 Jahren Webentwicklung
als langfristigen Schwerpunkt für mich herausgearbeitet.
80% meiner Fähigkeiten umfassen den Aufbau von Backend Systemen, Kommunikationsschnittstellen, Datenverarbeitung und –Migration oder Performance-Optimierung.
Daneben pflege ich ein sehr breites, aber letztlich oberflächliches Wissen in Frontend Entwicklung und im DevOps Bereich, was mir aber hilft bei Führungsaufgaben gute Entscheidungen zu treffen, Impulse zu geben oder Neuentwicklungen im Team kreativ mitzugestalten.

ENTWICKLUNGSHIGHLIGHTS

Von den zahlreichen Projekten, an denen ich in meiner Karriere mitarbeiten durfte, gibt es einige auf die ich besonders stolz bin. Diese finden sie hier exemplarisch aufgezählt. Bei den aufgezählten Softwarelösungen, war ich maßgeblich an der Architektur und technischen Umsetzung beteiligt.

PROGRAMMIERSPRACHEN UND TECHNOLOGIEN

  • Java
  • Spring / Spring Boot
  • Hibernate
  • PostgreSQL
  • Oracle DB
  • AWS
  • Docker
  • C++/C#
  • und zahlreiche andere

Sprachkenntnisse
Englisch
Sehr gute Kenntnisse

Aus- und Weiterbildung

10/2000 - 06/2007

6 Jahre 9 Monate

INFORMATIK STUDIUM

Abschluss
Diplom (Note 1,9)
Institution, Ort
UNIVERSITÄT PADERBORN
Schwerpunkt

Schwerpunkt auf Softwaretechnik, Modellierung und Entwurf paralleler Systeme sowie Betriebswirtschaftslehre im Nebenfach