1 von 91.893 IT- und Engineering-Profilen

Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Software-Architekt, techn. Projektleiter, .NET, C#, anspuchsvolle WPF-Anwendungen, Verteilte Applikationen,4

verfügbar ab
01.01.2018
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
80 %
PLZ-Gebiet, Land

D8

Städte
Friedberg, Bayern
100 km
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Kommentar

Software-Architekt Microsoft .NET / C#

Projekte

01/2016 - Heute

2 Jahre

Neuproduktentwicklung im Apothekenbereich

Rolle
Software-Architekt
Kunde
Pharmatechnik
Einsatzort
Starnberg
Projektinhalte

Architektur, Teilprojektleitung

Neuentwicklung der Abrechnungssoftware für ein Apotheken-Abrechnungszentrum.

Anbindung eines IBML-Hochleistungsscanners an die Abrechnungssoftware

Kenntnisse

ASP.NET

C#

OOD

Scrum

agile Entwicklungsmethoden

.NET 4.6

IBML SCS

WCF

WPF

Produkte

Microsoft Visual Studio

Jetbrains Resharper

Infragistics

Enterprise Architect

Altova XMLSpy

Microsoft Sql Server 2016

06/2012 - 12/2015

3 Jahre 7 Monate

Neuentwicklung Konfigurations- und Steuersoftware für Prüfstände

Rolle
Software-Architekt
Kunde
Renk Test System
Einsatzort
Augsburg
Projektinhalte

Architektur und Entwicklung einer neuen Konfigurations- und

Steuerungssoftware für Getriebeprüfstände.

Kenntnisse

C#

WPF

.NET Framework

.NET 4.5

WCF

Objektorientierung

OR-Mapper

Produkte

VisualStudio 2013

DevExpress WPF

PostSharp

Resharper

dotMemory

dotTrace

ANTS

NCrunch

MS SQL Server 2014

PRISM

Unity

NUnit

ADO.NET Entity Framework

NHibernate

Projekthistorie

Zeitraum :  3.2012 - 6.2012 
Kunde    :  devworx, Augsburg
Projekt  :  Architektur und Entwicklung von Dokumentenmanagement-Software
Aufgabe  :  Architektur & Entwicklung
Rolle    :  SW-Architekt
Teamgröße:  4
Prozess  :  Agil
Software :  Visual Studio 2010 & 2012, C#, .NET Framework 4.5, Entity Framework, WPF,
            DevExpress DXperience 11.2, SQL Server 2012, Windows Installer Xml (WiX)

Zeitraum :  6.2006 - heute
Projekt  :  Neuentwicklung und Vermarktung des führenden log4net und log4j
            Viewers "Log4View" (www.log4view.com)
Aufgabe  :  Erfolgreiche Markeinführung eines leistungsfähigen und komfortablen

            Log-Viewers; GUI-Entwicklung mit Fokus auf Design, Usability und

            Performanz, Entwicklung eines Visual Studio PlugIn

Rolle    :  Produkt-Manager, SW-Architekt
Software :  Visual Studio 2010, Team Foundation Server 2010, C#, OOA, OOP, .NET 4.0,
            LINQ, Visual Studio Extensibility, Log4net, NLog, DevExpress DXperience,
            HelpStudio

Zeitraum :  6.2011 - 12.2011 
Kunde    :  Technolas Perfect Vision, München
Projekt  :  Entwicklung der GUI für einen ophthalmologischen Femto-Laser
Aufgabe  :  Architektur & Entwicklung der WPF-Oberfläche, TFS-Anpassung & Administration 
Rolle    :  SW-Architekt
Teamgröße:  16
Prozess  :  Scrum
Software :  C#, WPF, WCF, .NET Framework 4.0, WIX, Visual Studio 2010, TFS

Zeitraum :  3.2010 - 9/2010 (Vollzeit)
Kunde    :  Intercom, Wien
Projekt  :  Neuentwicklung einer Dokumenten- und Workflowmanagement-Software für die
            Österreichische Schulverwaltung
Aufgabe  :  Architektur einer generischen UI-Schicht; Überarbeitung und Optimierung der
            O/R-Persistenzschicht;
Rolle    :  SW-Architekt
Teamgröße:  9
Prozess  :  Scrum
Software :  Visual Studio 2008, TFS, C#, WCF, Windows Forms, .NET Framework 3.5,
            DevExpress 9.3, Windows 7 & Server 2008 R2, Oracle 10 & 11,

Zeitraum :  5.2007 - 12/2009 (Vollzeit)
Kunde    :  Pharmatechnik, Starnberg
Projekt  :  Neuentwicklung eines Windows-basierten Warenwirtschaftsystems für Apotheken
            zur Ablösung eines sehr erfolgreichen Altproduktes,
Aufgabe  :  Architektur der NHibernate-Datenbankschicht, Architektur einer redundanten
            Datenhaltung zur Ausfallsicherheit
Rolle    :  SW-Architekt
Teamgröße:  25-30
Prozess  :  Scrum
Software :  Visual Studio 2008, TFS, C#, WCF, WPF, .NET Framework 3.5,

Windows Vista & 7 & Server 2008, SQL Server 2008, NHibernate,

Log4net, Infragistics NetAdvantage 8.2, Enterprise Architect, OOP


Zeitraum :  11/2008 - 3/2009 (nebenbei)
Kunde    :  Siemens Medical Solutions GSD GmbH, Berlin
Projekt  :  Entwicklung einer OP-Planungssoftware für Kliniken
Aufgabe  :  Schulung und Entwicklung in Infragistics NetAdvantage Windows Forms
Rolle    :  Consultant
Teamgröße:  5
Prozess  :  Wasserfall
Software :  Infragistics NetAdvantage 8.2, SAP R/3, OOP, VS 2005, C#,Subversion

Zeitraum :  1.2005 - 5.2007 (Vollzeit)
Kunde    :  Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Ottobrunn b. München
Projekt  :  Neuentwicklung eines komplexen, hoch skalierbaren und erweiterbaren

Video Management Systems für 10.000 und mehr Kameras.

Aufgabe  :  Architektur und Implementierung des zentralen Servers zur

Ereignisverarbeitung und der dezentralen Server zur Videoaufzeichnung.

Hohe Anforderungen an Laufzeitverhalten, Sicherheit und

Systemstabilität (24x7x365).

Rolle    :  Teilprojektleitung und SW-Architekt, Architektur der Kommunikationsstruktur, der

Server-Komponenten; Implementierung zentraler Server Komponenten.

Teamgröße:  20
Prozess  :  Agil (XP)
Software :  Visual Studio 2005, Team Foundation Server, C#, .NET Remoting, Windows Forms,

.NET Framework 2.0 + 3.0, Windows XP & Server 2003, SQL Server 2005,

Genuine Channels, Log4net, Infragistics Framework, Enterprise Architect, OOP


Zeitraum :  2.2003 - 12.2004 (Vollzeit)
Firma    :  Agfa Gevaert, München
Projekt  :  Entwicklung eines Röntgenscanners, Entwicklung von XML-basierter
Aufgabe  :  Metasprache und Codegenerator, Migration von COM+ zu .NET,

Remoting Server, Bedienoberflächen, TWAIN Treiber

Rolle    :  Senior Developer, SW-Architekt, Coach, Architektur des Servers

und der Remoting Infrastruktur

Teamgröße:  12
Prozess  :  Wasserfall
Software :  Visual Studio 2003, C#, Managed und Unmanaged C++,

.NET Remoting, Windows Forms, .NET Framework 1.1, Windows XP

Genuine Channels, Log4net, .NET Charting Library, OOP


Zeitraum :  12.2002 - 1.2003 (Vollzeit)
Firma    :  Bündnis 90 / Die Grünen, München
Projekt  :  Finanz- & Spendenverwaltungsapplikation
Rolle    :  Projektleiter, Architekt, Senior Developer
Teamgröße:  1
Software :  Visual Studio 2003, C#, ADO.NET, Windows Forms,

.NET Framework 1.1, Windows XP, OOP


Zeitraum :  7.2002 - 11.2002 (Vollzeit)
Kunde    :  OCÉ Printing Systems, Drucksysteme, Poing b. München
Projekt  :  Datenübernahme von IBM Mainframe auf SQL Server DB
Aufgabe  :  Konzeption & Entwicklung einer internetfähigen Datenpflegeoberfäche
Rolle    :  Senior Developer, Consultant, Architekt der Remoting-Infrastruktur
Teamgröße:  3
Prozess  :  Wasserfall
Software :  Visual Studio 2002, C#, ADO.NET, Windows Forms, .NET Framework 1.0,

.NET Remoting, Windows XP, OOP


Zeitraum :  2.2000 - 6.2002 (Vollzeit)
Kunde    :  Bosch Telecom, Telekommunikation & Sicherheitstechnik, Ottobrunn b. München
Projekt  :  Architektur und Implementierung eines Sicherheits- &

Facilitymanagementsystems für Industrieanlagen, Flughäfen und

andere Großanlagen.

Aufgabe  :  Architektur & Entwicklung einer Bibliothek zur sicheren und

performanten Interprozesskommunikation über TCP/IP und HTML

Entwicklung von Internet-Clients

Rolle    :  SW-Architekt, Senior Developer
Teamgröße:  12
Prozess  :  Wasserfall
Software :  Windows 2000, Visual C++ 6.0, MFC, STL, XML, HTML, MS-SQL-Server

ActiveX, AutoDesk Whip, CryptLib++, TCP/IP, Sockets, HTTP,

MS Internet Information Server (IIS), ISAPI, Apache,

Rjindael, AES, SRP, Lead Tools, Javascript, OOP


Zeitraum :  2.1999 - 1.2000 (Vollzeit)
Kunde    :  Bosch Telecom, Telekommunikation & Sicherheitstechnik
Projekt  :  Digitalen Videoüberwachungssystems für die deutschen Bundesbankfilialen
Aufgabe  :  Architektur und Implementierung der Kommunikationsschicht eines
Rolle    :  Senior Developer
Teamgröße:  20
Prozess  :  Wasserfall
Software :  Windows NT, Visual C++ 5.0, MFC, STL, POET, OOP

Zeitraum :  1.1998 - 1.1999 (Vollzeit)
Kunde    :  Giesecke & Devrient München, Wertpapierdruck
Rolle    :  SW-Architekt, Senior Developer
Teamgröße:  5
Projekt  :  Architektur und Spezifikation eines datenbankgetriebenen

3-Schicht Client/Server Produktionssystems für EC-Karten;

Implementierung der Benutzeroberfläche, der Geschäftlogik

und der Kommunikationsbibliothek

Prozess  :  V-Modell
Software :  Windows NT, Visual C++ 5.0, MFC, Oracle, UML, OOP

Zeitraum :  8.1996 - 12.1997 (Vollzeit)
Kunde    :  Giesecke & Devrient München, Wertpapierdruck
Rolle    :  Entwickler
Teamgröße:  5
Projekt  :  Produktionssystem für laserpersonalisierte Ausweiskarten;

Client/Server System mit datenbankgetriebenem GUI-Frontend

Prozess  :  Wasserfall
Software :  Windows NT, Visual C++ 5.0, MFC, Oracle, DB2, OOP

Zeitraum :  1993 - 6.1996 (Vollzeit)
Kunde    :  Pharmakodynamisches Forschungsinstitut
Rolle    :  Projektleiter, EDV-Leiter
Teamgröße:  4
Projekt  :  Client/Server-Applikation zur Abwicklung pharmakologischer Studien

Projektleitung, SW-Architektur, Implementierung zentraler Komponenten

Integrierte Statistiksoftware zur varianzanalytischen Auswertung und

graphischen Darstellung pharmakologischer Studien, Hard- & Software

zur Lasersteuerung im medizinischen Bereich; Implementierung komplexer

mathematischer und statistischer Methoden.

SW-Architektur, HW-Spezifikation, SW-Implementierung

Software :  Windows NT, Visual C++ 4.0, MFC, OOP, Borland Pascal

Zeitraum :  1989 - 1992
Kunde    :  CD-Einzelhandel
Rolle    :  Projektleiter, Architekt, Entwickler
Teamgröße:  2
Projekt  :  Konzeption und Entwicklung eines mehrplatzfähigen Warenwirtschaftsystems

einschließlich Datenbank, Multitasking-Kern und Netzwerktreibern

Software :  MS-DOS, Borland Pascal

Zeitraum :  1977 - 1989, nebenberuflich, studiumsbegleitend
Kunde    :  diverse Auftraggeber
Rolle    :  Freier Entwickler
Projekt  :  Betriebswirtschaftlische Auswertungssoftware, wissenschaftliche Statistik

klinische Patientenverwaltung etc.

Software :  COBOL, Z80-Assembler, MS-DOS, Borland Pascal, SPSS, BMDP, dBase

Referenzen

Projekt IXOS, 04/07 - 12/09
Referenz durch Entwicklungsleiter, Pharmatechnik GmbH & Co. KG, vom 18.11.09

"[...] Der Consultant verfügt als Architekt über äußerst fundierte und sehr breite Fachkenntnisse und wendet diese jederzeit absolut sicher, umsichtig und zielorientiert in der Praxis an. Durch sein ausgeprägt logisches und analytisches Denkvermögen kommt der Consultant auch in schwierigen Situationen zu einem eigenständigen, abgewogenen und immer zutreffenden Urteil. Besonders hervorheben möchten wir seine guten Problemlösungsfähigkeiten, wodurch er immer sehr gute und Gewinnbringende Ergebnisse erzielt. Wir sind mit den Ergebnissen und der gezeigten Leistung des Consultant jederzeit sehr zufrieden. Er wird allseits sehr geschätzt, wobei er stets die gute Zusammenarbeit und Teamatmosphäre fördert. Sein Verhalten zu Auftraggebern und seinen Kollegen ist stets vorbildlich. Als besonders wertvoll hat sich der von seiner Firma entwickelte Log-Viewer herausgestellt, welches in vielen Bereichen in unserem Unternehmen genutzt wird. [...] Wir danken dem Consultant für seine stets sehr gute und erfolgreiche Zusammenarbeit und wünschen ihm alles Gute und weiterhin viel Erfolg."

Projekt C# Programmierung, 01/05 - 05/07
Referenz durch Projektleiter, Unternehmen im Bereich Sicherheitstechnik, vom 14.05.07

"Der Consultant war bei der Neuentwicklung eines Videomanagementsystems als Architekt für die Server- und Redundanzkomponenten verantwortlich. Durch seine hohe Belastungsfähigkeit und seine große fachliche Erfahrung, insbesondere in den Bereichen C#, .NET Remoting und Architektur von Client-Server Anwendungen, hat er dazu beigetragen, dass wir den sehr ehrgeizige Releasetermin für unsere Software einhalten konnten. Neben seiner fachlichen Qualifikation ist sein besonderes Engagement und seine große soziale Kompetenz hervorzuheben. Diesemachten ihn zu einem bei Kollegen und Vorgesetzten sehr geschätzten Mitarbeiter. Wir sind sehr froh, dass wir auf seine Fähigkeiten zurückgreifen konnten und bedauern sehr, dass uns der Berater auf eigenen Wunsch verlässt. Wir bedanken uns für die gute Arbeit und würden uns freuen, noch weitere Projekte mit ihm umzusetzen."

Projekt PC Frontend Entwicklung eines medizinischen Scanners, 02/03 - 12/04
Referenz durch Manager Electronics / Software CR, Agfa-Gevaert AG, vom 20.12.04

"Aufgrund seines hervorragenden Fachwissens löste der Consultant auch schwierigste Aufgaben größten Umfangs mit Sinn für Sorgfalt und Genauigkeit völlig selbstständig. Pflichtbewußtsein und Zuverlässigkeit war er jederzeit in hohem Maß vertrauenswürdig, integer und jederzeit bereit, im vollem Umfang Verantwortung zu übernehmen. Der Consultant überzeugte immer wieder durch kreative Ideen, gab wertvolle Anregungen und ging alle Aufgaben mit der nötigen Umsicht und Tatkraft an. Für alle neuen Vorhaben zeigte sich der Consultant überaus flexibel und sehr aufgeschlossen und zeichnete sich darüber hinaus durch enorme Belastbarkeit aus. Sein Verhalten gegenüber dem Auftraggeber war in jeder Beziehung vorbildlich, gegenüber Kollegen in jeglichen Hinsicht kooperativ."

Projekt Visual C++ Programmierung von 01/99 bis 03/02
Referenz durch SW-Projektleiter, Fa. Bereich Sicherheitstechnik (500 MA) vom 21.01.02

"Der Consultant hat uns in den verschiedensten Bereichen unterstützt und hat ein sehr großes Hintergrundwissen in vielen Technologien (u.a. ActiveX, COM, HTTP, Sockets, Multithreading, Cryptographie). Er hat unser Projekt von Anfang an begleitet und war somit bei Architekturentscheidungen, bei der Analyse- und Designphase, sowie bei Implementierung und Test sehr stark ins Projekt eingebunden. Neben seiner fachlichen Qualifikation schätzen wir besonders seine selbstständige und umsichtige Arbeitsweise. Wir möchten uns bei dem Consultant bedanken und ihn für weitere Projekte weiterempfehlen."

Branchen

Maschinenbau,
Sicherheitstechnik und Videoüberwachung
Pharmabranche
Medizintechnik
Gebäude- & Facilitymanagement
Wertpapierdruck, Chipkartenpersonalisierung
Publizistik (Fachverlage IT)
Pharmakologie, medizinische Forschung
Einzelhandel (CD)
Hardwareentwicklung
Öffentliche Verwaltung

Kompetenzen

Programmiersprachen
.NET 4.5
.NET 4.6
.NET Framework
ASP.NET
Basic
C#
Seit 2002; Microsoft Certified Professional (MCP) C#
C++
über 10 Jahre, managed & unmanaged
Pascal
9 Jahre Erfahrung (bis 1994)
seit 2002: Schwerpunkt C#, Microsoft Certified Professional (MCP) C#
Langjähriger, sehr erfahrener C# Profi



Betriebssysteme
MS-DOS
seit Einführung bis 1994
Windows
Windows Server, Windows 7, Vista, XP
Schwerpunkt auf Windows Server 2008 R2 / Windows 7

Datenbanken
Access
3 Jahre Entwicklung
BDE
Integration
DAO
2 Jahre Entwicklung
DB2
Integration
ISAM
3 Jahre Entwicklung, bis 1981
Microsoft SQL Server 2014
Microsoft Sql Server 2016
MS SQL Server
Microsoft Certified Professional (MCP)
MS SQL Server 2014
MySQL
ODBC
3 Jahre Entwicklung
Oracle
3 Jahre Entwicklung
Paradox
2 Jahre Entwicklung & Integration
POET
1 Jahr Entwicklung
Proprietäre DB
Entwicklung eigener ISAM-DB
SQL
6 Jahre
Microsoft Certified Professional (MCP) SQL Server 2000

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
verhandlungssicher, regelmäßige USA-Aufenthalte
Französisch
Wort und Schrift

Hardware
Echtzeitsysteme
HW-Entwicklung, Programmierung
embedded Systeme
4 Jahre, medical Imaging
IBML SCS
PC
seit Einführung, Konfiguration & Integration von Hochleitstungsworkstations und Servern
Erfahrung in der Hardwareanbindung

Datenkommunikation
Internet, Intranet
6 Jahre, Entwicklung von internetfähigen C/S-Applikationen; Erstellung von Internetauftritten
NetBios
parallele Schnittstelle
Proprietäre Protokolle
Internet Kommunikationsbibliothek, proprietäres Netzwerkprotokoll auf RS232
Router
Integration
RS232
3 Jahre, Entwicklung eines proprietären Netzwerkprotokolls
TCP/IP
> 5 Jahre, Entwicklung Intra- & Internet Kommunikationsbibliothek
Windows Netzwerk
9 Jahre, Integration & Administration
Winsock
Große Erfahrung in Interprozesskommunikation LAN / Internet;
Aktueller Schwerpunkt: .NET Remoting
Spezialist Kryptographie & Kryptoanalyse

Produkte / Standards / Erfahrungen
ADO.NET Entity Framework
agile Entwicklungsmethoden
Altova XMLSpy
ANTS
DevExpress WPF
dotMemory
dotTrace
Enterprise Architect
Infragistics
Jetbrains Resharper
Microsoft Visual Studio
NCrunch
NHibernate
NUnit
Objektorientierung
OOD
OR-Mapper
PostSharp
PRISM
Resharper
Scrum
Unity
VisualStudio 2013
WCF
WPF
Entwicklungsumgebung:      MS Visual Studio 2015
Bibliotheken, APIs:        .NET Framework 4.6, 4.5, 4.0, 3.5, MVC3, WPF, MCF, Win32

 

OO-Design, UML:            Enterprise Architect 
Qualitätssicherung:        Unit Tests, NUnit

Installation:              Windows Installer Xml (WIX), MS Installer, InstallShield
 
Versionsmanagement:        Team Foundation Server TFS


Bemerkungen

Langjährige Erfahrung in Architektur & Implementierung von komplexen verteilten
Anwendungen im industriellen Bereich;
 
Ausbildung zum Certified ScrumMaster.

Microsoft Certified Profesional [MCP] Visual Studio.NET, C#, MS SQL Server 2000


Ausbildungshistorie

2010: Certified ScrumMaster (CSM), ScrumAlliance
2002: Microsoft Certified Professional (MCP) C#, SQL Server
1991: Dipl.-Psychologe

×
×