Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Anwendungsentwickler C/C++, C# und Java, Systemprogrammierer Windows 7,10, Linux,QNX

verfügbar ab
01.10.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Einsatzort unbestimmt

Städte
Karlsruhe (Baden)
200 km
Remote-Einsatz
Remote jederzeit möglich
Kommentar

Deutschland: nach Absprache im gesamten deutschsprachigen Raum, Süddeutscher und Schweizer

Raum bevorzugt

Position

Kommentar

bevorzuge Softwareentwicklung und hardwarenahe Programmierung

Projekte

08/2019 - 04/2020

9 Monate

Pro.File

Rolle
Softwareentwickler
Kunde
ProCad GmbH
Einsatzort
Karlsruhe
Projektinhalte

Entwicklung und Weiterentwicklung einer Lifecycle Management Software

überwiegend Backend in C#, Performanceverbesserungen durch den Einsatz von gRPC bzw. ProtoBuf

Kenntnisse

MS SQL Server

REST

C#

.NET4.5

ASP.NET

Produkte

Visual Studio 2017

Windows 10

.NET4.5

MS SQL-Database

12/2016 - 06/2019

2 Jahre 7 Monate

LR 35

Kunde
Kardex Remstar
Projektinhalte
  • Entwicklung nach Scrum
  • Entwicklung und Weiterentwicklung einer Lagerverwaltungssoftware mit Robotersteuerung
  • Backend C#, Frontend AngularJS, TypeScript
Kenntnisse

Scrum

Produkte

Windows7

Embedded Linux

SQLite

TCP/IP

Git

BitBucket JIRA

Confluence

ReSharper

XUnit

Mocking

Enterprise Architect

NHibernate

Visual Studio 2015

Visual Studio Code

11/2014 - 11/2016

2 Jahre 1 Monat

Safety Designer

Kunde
Sick AG Waldkirch
Projektinhalte
  • Entwicklung des Safety Designer Tools, Implementierung der Steuerung und Konfiguration für verschiedene Gateways (CAN, Ethernet, Profibus, SerCos, DeviceNet, ModBus usw.) und XTIO Module in C# mit WPF, Portierung von Teilen aus dem altem FlexiSoft Designer
  • Entwicklung nach Scrum
Produkte

Windows7

Visual Studio 2012; 2013

XML

TCP/IP

CAN

ModBus

Profibus

USB

RS232

WPF/XAML

WCF

SVN

JIRA

Confluence

ReSharper

NUnit

Mocking

Enterprise Architect

07/2014 - 11/2014

5 Monate

ATS Next Generation

Kunde
Endress + Hauser Gerlingen
Projektinhalte
  • Entwicklung von Tools für die Testautomatisierung in C# (ResourceLauncher, Testsystem Configuration Tool)
  • Entwicklung von Unit und Integrationtests
  • Entwicklung nach Scrum
  • Branche:Automatisierungstechnik\Verfahrenstechnik 6
Produkte

Windows7

Visual Studio 2010; 2012

XML

TCP/IP

JSON

WPF/XAML

SVN

ReSharper

Snoop

Mocking

Linq

Jenkins

07/2013 - 05/2014

11 Monate

VisionX

Kunde
Tecan
Projektinhalte
  • Entwicklung einer Roboter - und Machinensteuerung in der Labordiagnose in C#,
  • Migration der Benutzerverwaltung und Archivierung,
  • Entwicklung von Unit und Integrationtests
  • Entwicklung nach Scrum
Produkte

Windows7

Visual Studio 2010; 2012

XML

TCP/IP

WPF/XAML

WCF

TFS

ReSharper

Snoop

Mocking

Linq

01/2013 - 06/2013

6 Monate

Pathfinder

Kunde
Leica Geosystems Schweiz
Projektinhalte
  • Entwicklung einer Probe als Embedded System für ein Lasermesssystem unter MQX in C, Anpassung Bootloader für Kinetis KL25Z, Anpassung und Weiterentwicklung eines Up- and Downloadprogramms in C#
Produkte

Windows7

MQX/MQX Lite

Eclipse Codewarrior 10.3

Processor Expert

Freescale Kinetis

RTOS: MQX

RC5 Infrarot

WinForms

Eclipse

SVN

07/2012 - 01/2013

7 Monate

ELEKTRA

Kunde
Vector Informatik GmbH Stuttgart
Projektinhalte
  • Entwicklung und Weiterentwicklung des Konfigurationstools ELEKTRA C#
  • Weiterentwicklung des Konfigurationstools ELEKTRA für VOLVO clientseitig in C#, serverseitig in Java(Tomcat), Entwicklung nach Scrum
Produkte

Windows7

Visual Studio 2010

Oracle 10

XML

WinForms

Tomcat

Eclipse

SVN

01/2012 - 06/2012

6 Monate

DMS2

Kunde
Sorin AG München
Projektinhalte
  • Entwicklung und Weiterentwicklung von DMS2 in C#
  • Implementierung eines Datenmanagementsystems (DMS) für Patientendaten für ein Touchscreen einer Herz-Lungen Maschine (Datenim- und export, Datensuche usw.), Softwareschutz und Lizensierung
Produkte

Windows XP und 7

Visual Studio 2008

USB

MS-SQL Server 2008

XML

WPF

NHibernate

SVN

01/2011 - 11/2011

11 Monate

FMT24S

Kunde
Jetter AG
Projektinhalte
  • Entwicklung und Weiterentwicklung von FMT24S in Java
  • Implementierung einer Benutzerverwaltung für ein Prozessautomatisierungstool zur Hohlglasherstellung und dessen Weiterentwicklung unter Windows XP und Windows 7 in Java
Produkte

Windows XP und 7

Eclipse Helios für Java

Firebird 2.5

RMI

Swing

WinCVS

04/2010 - 12/2010

9 Monate

SmarTest

Kunde
Verigy GmbH
Projektinhalte
  • Weiterentwicklung und Bugfixing der Halbleitertestsoftware SmarTest
  • Weiterentwicklung (Result Area) und Bugfixing der Halbleitertestsoftware SmarTest unter Linux
  • Erstellung von Firmware Regressiontests in Ruby
Produkte

Linux Red Hat

Eclipse für C++ und Java

UNO

STL

ClearCase

und Fehler-Tool(Consul)

06/2009 - 03/2010

10 Monate

DiCore, Hybrid

Kunde
AVL GmbH
Projektinhalte
  • Entwicklung eines Messmoduls für Hybrid-Fahrzeuge für VW,Weiterentwicklung eines Diagnosetools für PKW's,LKW's und Motorräder, Weiterentwicklung Datamining Tools
Produkte

Windows XP

C++

C#(.NET)

Java

USB

MS-SQL Server 2005

Visio

Visual Studio 2008

Subversion

Bugzilla

10/2008 - 04/2009

7 Monate

CODIA

Kunde
CodeWrights GmbH
Projektinhalte
  • Library und Treiberentwicklung
  • Analyse und Design (mit UML), Weiterentwicklung und Implementierung einer DTM-(Feldbus-Gerät) Statemachine und deren Anbindung,Implementierung von NUnit-Tests
  • Weiterentwicklung des Function Managers, Verwendung von CoRoutinen (asynchrone Kommunikation) und Multi-Threading
Produkte

Windows XP

C#(.NET)

Field-Bus

(XML Structuren)

Enterprise Architect

Visual Studio

NUnit

Sanford State Machine Toolkit

Subversion

Bugzilla

02/2008 - 10/2008

9 Monate

CRTI

Kunde
dSPACE GmbH
Projektinhalte
  • Weiterentwicklung von FlexRay Tools in C#
  • estautomatisierung und Implementierung von Tests des FlexRay Configuration Tools, Simulink Blocks und der FlexRay- Kommunikation auch Realtime-Tests
  • Abdeckung des kompletten Workflows (von der autom. Konfiguration bis zu Laufzeit/Realtime-Tests)
Produkte

Windows XP

C#(.NET)

FlexRay

MKS

Visual Studio

WPF

Matlab

Simulink

dSPACE FlexRay Tools

Ranorex

06/2006 - 02/2008

1 Jahr 9 Monate

PSA

Kunde
Harman/Becker
Projektinhalte
  • Weiterentwicklung und Entwicklung eines Tuners (Schicht Presentation-Controller)
  • Integration auf diversen Hardware-Plattformen (SH4, ARM9)
  • Support Bugfixing MME (Multi Media Engine),CDC Anbindung
  • Implementierung diverser Diagnose-Funktionen für Tuner
  • Implementierung der chinesischen Tuner Version (SH4)
  • Support CDC Anbindung
Produkte

Windows 2000

QNX

C++

Mocca-Framework

CAN

MOST

SQLLite (für MME Embedded SQL Datenbank)

(UML) Lint

Expat

GCC

ZOC

div. Flash-Tools

PCAN

jam

XML

Perforce

01/2007 - 06/2007

6 Monate

Datenverwaltungstool für Kundendaten

Kunde
Software
Projektinhalte
  • Entwicklung eines Kundendatenverwaltungstools in Java
  • Version mit Datenbankanbindung mySQL bzw. Access und Version für Excel,div.
  • Textformate und XML (10h pro Woche)
Produkte

Windows XP

Eclipse 3.5

MySQL

Access

Swing

AWT

JSF

07/2005 - 05/2006

11 Monate

BORIS Softwareentwicklung für Kombiinstrument

Kunde
BMW
Projektinhalte
  • Integration und Performancetests von FreeType
  • Entwicklung eines Check-Control Moduls für ein Kombi-Instrument
  • Weiterentwicklung eines MOST -Prototyping (Layer 1) Implemetierung diverser MOST Funktions-Blöcke Integration von MOST für Diagnose im BMW Standard Core
  • Entwicklung eines Treibers für den INIC-MOST-Controller und Implementierung diverser Funktions-Blöcke (auch Shadows) für MOST- Layer II
Produkte

Windows XP

VXWorks

OSEK

SNIFF

Visual C++

C

CANoe

CAN

MOST

MISRA

Projekthistorie

10.2001 - 6.2005 DaimlerChrysler
Branche: Automobil/Telematik

Projekt NTG3   TGW MOST- CAN für Baureihe 221  (S- Klasse)
- Entwicklung der MOST- Netservices API, Kapselung und Weiterentwicklung der
  Oasis - API
  (unterster Layer) MOST= Multimedialer Optischer Datenbus im Kfz (Standard)
  Programmierung in C++
- Konzeption API Telematic Gateway, Konfiguration TGW
- Erstellung eines Funktionsblockes Vehicle mit Routing von CAN  nach MOST
- Simulation und Test diverser elektronischer CAN/MOST -Komponenten
  für die Baureihe 221 u.a. Zentrale Bedieneinheit (ZBE),
  Telematikgateway (TGW),Klimaanlage,Zentrales Gateway (ZGW),
  AMFM-Tuner,TV,Headunit,SDS (Sprachsteuerungssystem),
  UHI (Universal Handy Interface)
- Unterstützung bei der Programmierung eines MSC - Parsers
  (Message Sequence Chart) in Java
- Programmierung eines XML Parser Tool für den MOST Functioncatalog 2.3 in Java
- Erstellung von Prüf- und automatisierten Testprogrammen mit 4CS/C/C++ für
  den Systemtest (MOST/CAN-SYSTEM)
- Erstellung von Prüf- und automatisierten Testprogrammen mit 4CS/C/C++
  für den Netzwerktest/Systemtest von MOST/CAN - Komponenten
  beinhaltet die Ansteuerung sämtlicher dazugehöriger Prüf- und Messgeräte,
  wie Lecroy- Oscilloskope (GPIB), Toellner Stromversorgung (GPIB),
  MOST-Optolyzer(RS232), Schaltmodul(USB), CAN - CardXL,Signalgeneratoren und
  Multimeter
- Erstellung von Prüf-und Testprogrammen mit 4CS/C/C++ für die Diagnose
  von MOST- und CAN - Componenten (Amplifier/Tuner, Headunit, UHI,
  SDARS und SDS)
- Datenbank-Administrationstool Entwicklung mit C#
  für die Prüfplanverwaltung für ACCESS und SQL-Server
- Antsteuerungsprogramm in Delphi für eine optische Schaltmatrix

 

Realisierung unter:
Betriebssystem    Windows NT4.0, Windows 2000,WindowsXP, Windows CE
Entwicklungsumgebung       Visual C++, C#, CANoe, Java (Forte),4CS,Delphi
Datenbank Access, MS-SQL Server
Bussysteme  CAN, MOST
Middleware, Libraries & Tools (UML) Together, ACE, CVS, XML,4CS, Mocca, Optolyzer4MOST,CANoe etc.


12/2000 - 9/2001 Giesecke + Devrient in München

-Implementierung eines Filesystems für GSM/UMTS SIM/USIM Cards
bzw. Java Smart Cards 32Bit in Java
mit Kommandos für die Dateienbearbeitung und Verwaltung
z.B. ReadRecord, Seek, Increase
-Design und Analyse mit Together (UML), Erstellung in Java
Implementierung von XML - Testscripten zum Testen der Funktionalität sowie
deren Einbindung in einem XML-Parser


Realisierung unter:
Betriebssystem   Windows NT4.0,
Entwicklungsumgebung      JBuilder
sowie mit UML, Together, MKS, XML, ANT

11/99-12/2000 ESG-GmbH München
Design u. Implementierung von Mechanismen zur Erhöhung
der IT-Sicherheit gemäß HEROS-Maßnahmenkatalog
- Einbindung von ChipKarten-Leser für Nutzer-Identifizierung
  und Authentisierung
- Implementierung von Schnittstellen zur HEROS-SW
- Erstellung der Implementierungsdokumentation
- Erstellung eines Beitrags zum Benutzerhandbuch und
  OnlineHelp-Dokument.

Erstellung eines Ausfallkonzept für HEROS-2/1 Los 2
- Design u. Implementierung von Mechanismen zur
  Erhöhung der Verfügbarkeit und Umsetzung von
  Maßnahmen aus dem Ausfallkonzept
- Realisierung folgender Funktionen:
- Funktionen zur Erkennung von Serverausfall
- Funktionen zum Umschalten auf Backup-Server bzgl.
  Nutzermanagement und Datenbanken
- Funktionen zum Einschleusen von Backup-Servern im
  laufenden Betrieb
- Erstellung der Implementierungsdokumentation
- Erstellung eines Beitrags zum Benutzerhandbuch und OnlineHelp-
  Dokument

  Design: Implementierung u.Test von Funktionen für die HEROS-Komponente

 System Administration

- Realisierung folgender Funktionen:
- Remotes Ausloggen von Nutzern
- Remotes Shutdown (Herunterfahren) von Arbeitsplätzen
- Remotes Shutdown (Herunterfahren) von Servern
- Integration der Funktionen in eine Systemverwalteroberfläche im
  HEROS-Bedienagenten
- Erstellung der Implemtierungsdokumentation
- Erstellung eines Beitrags zum Benutzerhandbuch und OnlineHelp-Dokument

unter Windows NT 4.0 mit Visual C++ 6.0(MFC),Corba,Versant DB (OODB),
Rational Rose

 


07/99-10/99     Rohde & Schwarz München

 Hardwaresteuerung für einen KW-Empfänger EM010

 Entwicklung von Bibliotheken EM010 LIB in C/C++

 unter Virtuoso mit dem DSP Sharc ADSP-21062


01/99 - 06/99   ÖRAG Rechtsschutzversicherung

 Anwendungsentwicklung Schadenanlage/Schadenverwaltung

 unter Windows NT mit Visual C++ und der MFC

- Implementierung der Reservevewaltung, Grundreservevorgabe und -anlage
  mit Schnittstelle zu einer DB/2-Datenbank,Online-Hilfe usw.

06/98 -01/99    Deutsche Post AG Darmstadt

 Anwendungsentwicklungen im Rimini-Projekt

 (Rimini = Risikominimierung)

- Entwicklung  eines  Administrationstools Paywatch  für Windows NT 3.51,4.0 für die Stichprobenkontrolle
bei der Infopost mit Schnittstelle zu einer Oracle Datenbank mit folgenden Punkten:
- Pflege der AGB-Stammdaten (AGB = Allgemeine Geschäftsbedingungen)
- Pflege der Zuordnung zwischen Direktion, Niederlassung, Großannahmestelle und Kunde
- Einarbeitung eines neuen Kunden in das System im Großannahmenetz
- Ansicht Produzenten
- Überwachung des Datentransfers
- Offene Protokolle
- Manueller Datentransfer
- Entgelte und Ermäßigungen
- Zugriffsverwaltung der Benutzer des Administrationstools
Entwicklung erfolgte in C++ (VisualC++)

03/98 - 05/98     IBM Frankfurt am Main  o.tel.o Dolphin 0.7/1.0

 Environment control

Erstellung von Client und Server Tests unter Windows und UNIX(AIX)
Shellscript-Programmierung

01/98- 03/98    Schulungen Java Grundkurs für die SerCon
12/96- 12/97      NCA Mikroelektronik GmbH / VideoCon AG München
-Entwicklung einer Mikrokontrollergesteuerten Alarmanlage mit Bild-
und Sprachübertragung über ISDN
BIOS - Programmierung für den Elan SC410 (AMD)
CPLD- Programmierung in Abel und VHDL
Entwicklungen  unter LINUX (Slackware)

05.97-12.97        Franzis-Verlag München
-Entwicklung mehrerer Tools in Delphi für das Elektronikprogramm Elekta als freier Autor  unter Windows NT4.0 und Windows 3.11

06.96 -10.96       Landis & Gyr CO-T Frankfurt a. Main
-Programmierung der Daten- und Parameterverwaltung, der Regelmeldung für das Endgerät in C im NIKE-Projekt  (Borland C++ 4.5) unter  Windows 3.11 (Software für die nächste Generation von Kartentelefonen)

05.96 - 06.96      Landis & Gyr CO-T  Frankfurt a. Main
-Programmierung eines API Simulators in C++ für den ISDN-Betrieb  CO-T
(Borland C++ 3.1) unter Windows 3.11 und  MS-DOS- Kommunikation zwischen CPU- und MCU-Board über V24 (RS232)         

04.96 - 05.96      Landis & Gyr CO-T Frankfurt a. Main für ZKA-Projekt in Ravensburg-Weingarten
-Programmierung der Schnittstelle und Protokolle für die Händlerkarte in C++  (Borland C++ 3.1),
Kommunikation über V24 (RS232) Entwicklung unter Windows 3.11 und DOS

09.95 - 03.96     Forschungszentrum Karlsruhe
- Entwicklung eines Gasanalysesystems auf einem Microcontroller (µC 80C165)-
  komplette Softwareentwicklung in C (C166 unter DOS und UNIX),
  Realisierung eines neuronalen  Netzes   für die Auswertung (Analyse von max. 5 verschiedenen Gasen)- Kommunikation von µC mit Host über V24 (RS232)- ergänzende Hardwareentwicklungen

04.95 - 07.95     Bruker Analytische Meßtechnik Karlsruhe-Rheinstetten
- Programmierung von Testsoftware für Transputermodule in C++ (Borland C++    3.1 und  MS-DOS)

02.95 - 07.95     Fachhochschule Karlsruhe
- Entwicklung und Bau eines programmierbaren Butterworthfilters 6.Ordnung als  Steckmodul für eine PC-Karte  (THD- Layoutentwicklung mit Eagle 3.02, Programmierung in C unter Windows 3.11

 

Branchen

  • Mascinenbau
  • Elektronik
  • Telekommunikation
  • Forschungsinstitute
  • Automobilindustrie
  • Consulting
  • Sicherheitsbranche
  • Versicherungen
  • Post
  • Logistik
  • Automatisierungstechnik
  • Elektrotechnik
  • Messtechnik
  • Medizintechnik
  • Banken
  • Finanzinstitute
  • Automotive
  • EDV
  • Behörden

Kompetenzen

Programmiersprachen
.NET
.NET4.5
Abel,VHDL
für CPLD's und FPGA's
ASP.NET
Assembler
Basic
C
über 7Jahre Erfahrung
C#
über 3,5 Jahre Erfahrung
C++
über 5Jahre Erfahrung
CORBA IDL
Delphi
Java
über 2,5 Jahre Erfahrung
JavaScript
LabView
Maschinensprachen
MATLAB / Simulink
Pascal
Perl
PHP
PL/SQL
Python
Qt
Ruby
Shell
Tcl/Tk
TestPoint
TeX, LaTeX
TypeScript
Xt, Motif

Betriebssysteme
Android
Echtzeitbetriebssysteme
QNX, VxWorks, Virtuoso, OSE, MQX
HPUX
Linux
MS-DOS
OS/2
RTOS (Real Time OS)
Virtuoso, QNX, VxWorks, MQX
Unix
Virtuoso (RTOS)
Windows
7,(8), XP, Vista
Windows 10
Windows CE

Datenbanken
Access
DB2
nur GK, keine Administration
Firebird
JDBC
Lotus Notes
MS SQL Server
MS SQL-Database
MySQL
ODBC
Oracle
Postgres
SQL
SQLite
versant, artbase

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Französisch
Russisch
Grundkenntnisse
Spanisch
Grundkenntnisse

Hardware
Bus
PCI, ISA, CAN, I²C, MOST
CD-Writer / Brenner
Datenerfassungsterminals
Digitale Signalprozessoren
Sharc, DSP56002, TMS320C40
Echtzeitsysteme
QNX, MQX, VXWorks
embedded Systeme
Emulatoren
White Mountain Sharc ICE Summit,Seeger
Hardware entwickelt
Industrie-PC mit Elan SC400/410, µC Steuerung
Industrie-Roboter
nur Vorlesung
Messgeräte
Multimeter, Oszilloskop, Signalgeneratoren, Spektrum Analyzer
Mikrocontroller
80C166,80C51,80C515,68HC11,SH4,Kinetis
Motorola
68HC11, Kinetis
PC
x86
PC
Philips
µC,CAN-Interface
PLD, FPGA
Xilinx, Lattice
Sensoren
SAW, Beschleunigungs,Barcode Leser, Fotosensoren
Siemens-SPS STEP x
Soundkarten
SPS
Steuer und Regelsysteme
Texas Instruments
DSP

Datenkommunikation
Bus
I²C - Bus,MOST,CAN, LIN
CORBA
Ethernet
Fax
Infrarot
 RC5, Celadon
Internet, Intranet
ISDN
ISO/OSI
LAN, LAN Manager
NetBios
parallele Schnittstelle
PC-Anywhere
RPC
RS232
SMTP
TCP/IP
WebSocket
Windows Netzwerk
Winsock

Produkte / Standards / Erfahrungen
REST
Visual Studio 2017
  • MS-Office
  • Lotus-Notes
  • Orcad
  • PSPICE
  • Eagle
  • Visual Studio
  • Eclipse
  • Java EE 5 früher J2EE
  • Hibernate
  • Tomcat
  • Apache
  • JBOSS
  • ANT
  • Ajax
  • Eclipse
  • Visual Info
  • Code Warrior
  • Processor Expert
  • MFC
  • Objektorientierte
  • Analyse/Programmierung/Design (OOA,OOD)
  • Strukturierte
  • Analyse/Programmierung/Design
  • ISO/OSI Schichtenmodell
  • Ereignisgesteuerte Programmierung
  • Qualitätssicherung
  • Schulung
  • SW-Dokumentation
  • Review von Code
  • Neuronale Netze
  • Telekommunikation
  • Testerfahrung
  • Erstellung von Spezifikationen
  • Dialogprogrammierung
  • PVCS
  • Clear Case
  • Subversion
  • Perforce
  • Enterprice Architect
  • Purify
  • Rational Rose
  • UML
  • XML
  • MISRA
  • Webdesign
  • auch sehr gute Hardwarekenntnisse, Kenntnisse der Meßtechnik und Analogtechnik
  • auch Regelungstechnik, auch Erfahrung in der Enwicklung von Leiterplatten

Design / Entwicklung / Konstruktion
.NET4.5
EAGLE

Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung
CANoe
dSPACE
PSpice

Ausbildungshistorie

FH Karlsruhe

Dipl.-Ing.(FH) Elektrotechnik (Nachrichtentechnik)

Diplom im Mai1996

 

Abschluß

Fernstudiengang Java Server Programmierung

SGD Studiengemeinschaft Darmstadt