Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Software-Design (OOA/OOD), C/C++, Qt-Framework, Multi-Plattform-Apps, HMI, Benutzerführung, auch Training/Begleitung/Beratung

verfügbar ab
16.09.2019
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Städte
Berlin
200 km
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Kommentar

Deutschland-weit verfügbar bei pragmatischem Home-Anteil

Position

Kommentar

Schwerpunkte:

  • moderne SW-Architektur, OOA/OOP (Experte)
  • Entwurf/Ausführung ergonomischer GUIs (Experte)
  • Schulung/Projekte in C/C++ (Experte)
  • Schulung/Projekte mit Qt-Framework (Experte)
  • Migration/ Refactoring/ Fehler-Analysen

Projekte

02/2018 - 08/2019

1 Jahr 7 Monate

Verwaltungssoftware virtual classroom training Institut

Rolle
SW-Architekt, Projektleiter
Kunde
cimdata Bildungsakademie GmbH
Einsatzort
Berlin
Projektinhalte

- Umbau und Erweiterung der Geschäftslogik für virtual classroom training

- dezentrale Ressourcen-Verwaltung

- logistische Optimierungssysteme

Kenntnisse

OOA/OOD

C++/Qt5

SQL

Produkte

QtCreator

Subversion

Doxygen

03/2017 - 10/2017

8 Monate

Kommunikations-/Konfigurationstools Medizintechnik

Rolle
SW-Architekt
Kunde
WaveLight GmbH
Einsatzort
Teltow-Stadt/Berlin
Projektinhalte

- SW-Architektur eigenständiger SW-Tools zu augenoptischer Medizintechnik

- Headless Service zu automatisierter Anbindung an Internet-Dienste

- Umfassende Test-Automatisation inkl. zeitkritischer Simulationen

- GUI-Konfigurationstool im corporate design, automatischer GUI-Test usw.

- Alles auf Basis plattformunabhängiger C++-Kodierung im Qt-Framework.

Kenntnisse

OOA/OOD

C++/Qt5

Produkte

QtCreator

Subversion

05/2016 - 10/2016

6 Monate

zeitkritischer Ertragsdaten-Transfer-Client

Rolle
SW-Architekt und Entwickler
Kunde
Skytron energy
Einsatzort
Berlin - Adlershof
Projektinhalte

Spezifikation, Architekturentwurf und Realisierung eines headless clients für die Transformation von komplexen PV-Ertragsdaten in das interne Backend-Format
Zukunftssichere Verallgemeinerungen für diverse Fremdformate und Transfermodi
Dynamisches Spezifikationsmanagement zu einzelnen Anlagenarchitekturen
Optimierung von Performanz und Fehlertoleranz im verteilten Dauerbetrieb

Kenntnisse

C++v11

Qt5

boost

HTTP

scrum-ban

Produkte

QtCreator

Subversion

09/2015 - 12/2015

4 Monate

GUI-Module für Simulationssystem

Rolle
SW-Entwickler, Programmierer, Tester
Kunde
FERCHAU AVIATION
Einsatzort
Garching
Projektinhalte

- Entwurf/Kodierung von GUI-Modulen in einer komplexen Simulationumgebung

- Einsatz des Qt5-Framework (QtCreator) auf C++ Basis

- Skalierbare Integration in eine QML-Oberfläche

- Skriptgesteuerte test cases, cmake, GIT

Kenntnisse

C++

Qt5

QML

cmake

GIT

Ubuntu

OOP

Produkte

QtCreator

Ubuntu

09/2011 - 09/2015

4 Jahre 1 Monat

Design/Realisierung einer individuellen Betriebssoftware

Rolle
Projektleiter, Software-Entwickler
Kunde
Dr. Galwelat cimdata GmbH / R. Kuiper
Einsatzort
Berlin
Projektinhalte

- Neuanlage einer individuellen Betriebssoftware auf der Basis einer komplexen Geschäftslogik für ein Bildungsunternehmen mit Modul- und Klassensystem in wechselnden Filialen.

- Vertragsverwaltung, Buchung, Resourcenmanagement, Anwesenheit, Zahlungsfluß, Statistik, FA-Dokumentation u.a.

- Entwurf und Realisierung auf der Basis von C++ und Qt-Framework sowie einer gegebenen Vernetzungs-Infrastruktur und zentralem MySQL-Server.

- Integration von Web-Diensten für Dozenten und Kunden

Kenntnisse

GUI-Ergonomie

Modellbildung zu komplexen dynamischen Daten

C++

Qt-Framework

SQL

Produkte

MySQL

Qt5

g++

09/2000 - 07/2015

14 Jahre 11 Monate

Training/Beratung

Rolle
Trainer/Berater/Programmierer
Kunde
Siemens, Drägerwerk, Fanuc, JenOptic, cimdata, NewElements u.a.
Einsatzort
landesweit
Projektinhalte

Training (Enführung, Vertiefung) und Beratung im Projektkontext für:

- C/C++ inkl. stdlib/STL und v11

- Qt-Framework (auch Migrationsberatung)

- MFC/VS

Kenntnisse

C mit stdlib

Cpp(v11) mit STL

Qt-Framework

Qt-Model-View

Qt-network

Qt-Graphics

QThread, QtConcurrent

Produkte

QtCreator

Qt5

QT4

MS Visual Studio

05/2007 - 09/2010

3 Jahre 5 Monate

Konzeption/Design/Realisierung eines Autoren-Verlags

Rolle
Software-Entwickler, Medien-Designer, Verleger
Einsatzort
Berlin
Projektinhalte

- Planung und Gründung einer Publikationsdienstleistung als Web-basierte Direktpublikation mit Präsentations- und Vertriebs-Frontend, Versand-Automatisation und Autoren-Verwaltung für Print-, eBook-Produkte und digitale Medien.

- Entwurf und Realisierung für übliche Apache/ php/ MySQL Kontexte

- fortlaufende Pflege und Erweiterung (aktiv)

Kenntnisse

PHP

SQL

HTML

CSS

HTTP

PDF

EPUB

06/1995 - 08/1998

3 Jahre 3 Monate

Software zur Indizierung von wiss. Fachliteratur

Rolle
Software-Entwickler
Kunde
Walther deGruiter, TU-Berlin
Einsatzort
Berlin
Projektinhalte

- Planung, Entwurf und Realisierung von Software zur effizienten Indizierung einer wissenschaftlichen Fachzeitschrift. (Script bzw. VBA)

- Erweiterung und Anpassung der Software zur Indizierung eines mehrbändigen Handbuchprojektes

Kenntnisse

MS Office Script

MS VBA

XML

Produkte

MS Word 6

06/1993 - 09/1994

1 Jahr 4 Monate

Auftrag-Verwaltungs-Software

Rolle
Software-Entwickler
Kunde
Ingenieurbüro
Einsatzort
Berlin
Projektinhalte

Refactoring/ Neuanlage und Erweiterung einer verteilten Betriebssoftware mit Auftragsverwaltung, Honorar- und Kostenrechnung (PC-Clients mit DB-Server)

Kenntnisse

XBase-Programmierung

Produkte

Clipper

01/1987 - 11/1989

2 Jahre 11 Monate

Algorithmen zur Ton-Synthese

Rolle
Forscher, Programmierer
Kunde
Universität Hildesheim
Einsatzort
Hildesheim
Projektinhalte

- Entwurf und Programmierung von Synthesizer-Algorithmen in C bzw. Assembler

- Entwicklung von Steuersoftware für die Parametrisierung von kommerziellen Synthesizer-Modulen mit additiver, Frequenz- und Phasen-Synthese. (C, div. Compiler-Basic)

Kenntnisse

C

Akustik

Ton-Synthese

Produkte

DX7

PC 16-Bit

Atari

07/1985 - 05/1986

11 Monate

div. Anwender-Software

Rolle
Software-Entwickler
Einsatzort
Essen, Hannover
Projektinhalte

- Entwicklung von Anwender-Software mit XBase-Compilern, u.a. Lohnverwaltungssystem für Subunternehmer von Thyssen

- Entwicklung von Tools mit C

Kenntnisse

C

XBase-Dialekte

DOS

Produkte

Clipper

MS C-Compiler

Projekthistorie

Als Quereinsteiger (zeittypisch) kenne ich die Programmier-Praxis jenseits der akademischen Lehrbücher.

 

Durch meine Tätigkeiten und Hochschulausbildungen vereine ich zudem naturwissenschaftlich-technische mit geisteswissenschaftlichen und didaktischen Kompetenzen.


Die 'nichtlineare' Folge meiner Projekte/Tätigkeiten verhilft mir zu breit gestreuten Erfahrungen.


Insbesondere kann ich mit großer Routine komplexe Aufgabenstellungen strukturieren, planen und realisieren.

Branchen

Maschinenbau
Automotive
Luftfahrt

Verlage

Verwaltung für div. Betriebe
Hochschule
Energie

Kompetenzen

Programmiersprachen
C
Experte (30 Jahre Praxis)
C++
Experte (22 Jahre Praxis + Training)
div. Basic-Dialekte u.ä.
(zum Glück Geschichte)
HTML/CSS
Java
versiert (10 Jahre Praxis + Training)
MFC
Experte (15 Jahre Praxis + Training)
PHP
versiert (7 Jahre Praxis)
Python
QML
speziel C++-Brückentechniken
Qt5
Experte, div. Spezialthemen (12 J. Praxis, 5 J. Training)
XML

Betriebssysteme
Android
Linux
langjährig Entwicklungs- und Zielsystem
Windows
langjährig Entwicklungs- und Zielsystem

Datenbanken
JDBC
Microsoft Access
MS SQL Server
MySQL
versiert
ODBC
SQL

Sprachkenntnisse
Deutsch
Englisch

Hardware
PC

Datenkommunikation
HTTP
Socket
TCP, UDP, div. Implementierungen
TCP/IP

Produkte / Standards / Erfahrungen
boost
Doxygen
Git
QtCreator
scrum
Subversion

 vertiefte Kompetenzen:
- Modellbildung zu komplexen, dynamischen Datenstrukturen
- ergonomische und praxisgerechte GUI-Gestaltung
- Abbildung komplex-heterogener Arbeitsabläufe auf Software-optimierte Verfahren
- Geläufigkeit in graphischer Gestaltung und Emblematik
- pointiertes und kreatives Didaktik-Repertoire


Design / Entwicklung / Konstruktion
OOA/OOD

Ausbildungshistorie

Informatik-Quereinsteiger (ab 1985), in Studium/Promotion praktisch und theoretisch vertieft.
 
Promotion
TU Berlin, Fachbereich 1, Linguistik
"Von Saussure zum Konnektionismus..."
Modell-Studie Neural Network vs. Formale Semantik
Anhörung 1993 (sehr gut)
(Grundlagenarbeit zu rekursiven dynamischen Neuronennetzen; die aktuell 'KI' genannte NN-Praxis ist nichtrekursiv.)

 

Semiotik
TU Berlin, Aufbaustudiengang
u.a: Dynamik der Web-basierten Medien, Semiotische Ergonomie
Zertifikat 1994 (sehr gut)
×
×