Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

SAP Berater u. Entwickler (SD, MM, ABAP, BC, FI, LES, BSP), zertifiziert, 20 Jahre Erfahrung4

verfügbar ab
12.08.2019
verfügbar zu
60 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D3

D5

D6

D7

D8

D9

Städte
Darmstadt
150 km
Mannheim
100 km
Frankfurt am Main
100 km
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Kommentar

Deutschland: bevorzugt Rhein/Main Gebiet

Position

Projekte

08/2016 - 12/2018

2 Jahre 5 Monate

SAP SD, E-Commerce

Rolle
SAP Anwendungsberatung / Entwicklung
Kunde
Sirona Dental Systems GmbH
Einsatzort
Bensheim
Projektinhalte
  • Claim Plattform Weiterentwicklung
  • Cerec Club Weiterentwicklungen
  • Garantieverlängerungsplattform, Workflow
  • Vertriebszusagen Abwicklung
  • EDI Anbindung Hybris 
  • Hygieneportal

10/2007 - 07/2016

8 Jahre 10 Monate

SAP IT, Field Service Education

Rolle
Berater / Entwickler
Kunde
SAP SE
Einsatzort
Walldorf
Projektinhalte

SAP Education Portal

  • BSP (Business Server Pages) Entwicklung (ABAP OO, html, htmlb, java script)
  • Entwicklung der Backend Funktionalität (Datenbank)
  • Integration SAP Learning Solution (LSO)
  • Test und Fehlersuche, Ticketbearbeitung
  • Abbildung Zertifizierungsprozess
  • „Shopping cart“ Prozess extern
  • Traffic Management / Lastverteilung LSO
  • Frontend Integration in Partner Portale
  • Learning Center (Neues UI der LSO / HCM)
  • Infrastruktur Erweiterung Contentplayer/server
  • e-commerce Project Education
  • Subscription Sales / Bulk Sales Prozesse implementieren (LSO/SD) (SAP GD Indien)
  • Migration RWD Learning Platform in LSO
  • Webservices LSO für SAP Value University (Teilnahmen, Zerifizierungen, SCORM Daten)
  • Catalog structure improvement (Web dynpro Applikation zur Katalog Pflege)
  • Rating and comments (Neue Funktionalität für das LSO Web UI)
  • Server allocation management / Cloud (Schnittstelle für Ressourcenplanung)
  • Learner Packages (LSO Erweiterung für Curriculum, Preisverteilung, Umsatzverteilung)
  • Learner Registration Managment (LSO Prozess Optimierungen)
  • Brazil Tax Localization Implementation (Brasilianische Steuer in der LSO / SD)
  • Mobile Education
  • Partner enablement (Reseller und Agent Prozesse in der LSO, Web Services, Billing)
  • Global Discount Management (Contract maintenance, Preisfindung, LSO Intergration)
  • Learning Hub 2.0: Anbindung Succesfactors LMS (Rest API)
  • Learning Hub 2.0: Anbindung SAP Live Access (Rest API)
  • Learning Hub 2.0: Anbindung Successfactors BizX (Soap API)
  • Partner Bulk Sales (LSO, SD)
  • Credit Card PCI DSS project: Delego card entry implementation, Cleanup
  • Sap Store on Hybris LSO integration, API changes
  • Credit Card HUB
  • Credit Card 3DS (3 domain secure) implementation
  • Process harmonization – using CRM cloud processes for learning hub bulk sales

11/2003 - 09/2007

3 Jahre 11 Monate

Unterstützung bei der Umsetzung der Kundenprojekte

Rolle
Berater / Entwickler
Kunde
ITML GmbH
Einsatzort
Pforzheim
Projektinhalte

Unterstützung bei der Umsetzung der Kundenprojekte

SAP Einführung 2. Werk Heimerle & Meule GmbH, Pforzheim

  • Neues einheitliches Layout aller benutzter Formulare (SD/FI), Corporate identity in SapScript
  • Änderungen an kundeneigener Transaktion zur Scheidgutabwicklung
  • Auswertungen zur Rabatt-, Bonus und Provisionsabwicklung mit Verbuchung und Verwaltung der Daten
  • Berechtigungskonzept für Provisionsabwicklung

SAP Einführung Fakir GmbH & Co. KG, Vaihingen/Enz

  • Anpassungen Scheckdruck
  • Auswertung zur Provisionsabwicklung

LES Einführung Baier & Schneider GmbH & Co. KG

  • Versand Verpacken mit Packtisch
  • Modifikation: Rückmeldung der verpackten Menge als Kommimenge
  • Expressdienstleisterabwicklung mit Etikettendruck

Portalanbindung für Grohe Deutschland Vertriebs GmbH

  • Anbindung des Kunden an das SHK Branchenportal der ARGE neue Medien
  • Entwicklung der BAPI’s zur Realisierung der Online Abfragen des Portals

LES Optimiering SICK AG, Waldkirch

  • ADD-On Entwicklung Packtisch (Statusverwaltung)
  • Automatische Transportfindung
  • Automatisches Verpacken im Transport

Repairprozesse CTDI Nethouse GmbH, Malsch

  • BSP Entwicklung Service Management
  • Customizing Meldungswesen, SD
  • Prozessmodellierung

SAP LES Expressdienstleisteabwicklung, MTU Aero Engines, München

  • XSI Konfiguration
  • EDI / Idoc Abwicklung mit EDIFACT
  • Tracking Daten Schnittstelle

Country Budget Application, Robert Bosch GmbH, Stuttgart

  • Konzeption
  • BSP Entwicklung für Marketing Budget Planung

SAP CSM Einführung Robert Bosch GmbH EW, Stuttgart

  • Konzeption
  • BSP Entwicklung
  • Customizing

SAP LVS / WM Einführung VAG Armaturen GmbH, Mannheim

  • Konzeption, Implementierung und Produktivsetzung
  • BSP Entwicklung für Handheld Application
  • Backendentwicklung und Customizing

04/2004 - 11/2004

8 Monate

Entwicklung eines PLM-Workflow

Kunde
Siemens AG
Projektinhalte

Siemens AG, Power Generation Offenbach 04.04 - 11.04

Entwicklung eines Workflow gesteuerten „Product Change Management“ Systems mit BSP

  • BSP (Business Server Pages) Entwicklung (ABAP OO, html, java script)
  • Entwicklung der Backend Funktionalität (Datenbank)
  • Test und Fehlersuche
  • Design und Implementierung einer konfigurierbaren Such- und Report Engine

01/2001 - 09/2003

2 Jahre 9 Monate

SNL Retail Systeme, Rechnungswesen Filialen

Kunde
Deutsche Post World Net AG
Projektinhalte
  • Abrechnung Filialgeschäft
  • Bonusabrechnung Agenturpartner
  • Redesign Schnittstelle Filialen – SAP - Bank
  • Konsolidierung der R/3 Systemlandschaft
  • Umstellung Schnittstellentechnologie

10/1994 - 09/1997

3 Jahre

Angesteller EDV/Orga, Einführung SAP R/3

Kunde
comtech GmbH
Projektinhalte

Angesteller EDV/Orga, Einführung SAP R/3 (SD, MM, WM, PP, FI, CO, HR, BC)

  • Customizing
  • Schulung
  • Konzepterstellung
  • Anpassungen der Anwendersoftware
  • Add-On Entwicklungen
  • RZ-Betrieb
  • Administration
  • Basis

Projekthistorie

Werner & Mertz GmbH 11.00 – 05.01

Restrukturierung der SD Vertriebsbereiche zur Einführung der Profit-Center Rechnung

  • Konzeption
  • Umsetzungsprogramme
  • Customizing
  • Einführung buchungskreisübergreifender Vorgänge SD / MM


Heissner AG 07.00 – 08.00

Archivierungsprojekt FI, CO, MM, SD

  • Analyse Belegvolumen
  • Erstellung Archivierungskonzept
  • Umsetzung


Anneliese Zement AG Ennigerloh 06.99 – 08.00, +07.01

Projektrealisierung auf R/3 Seite

Einführung SAP R/3 SD bei der SANDER-pebüso GmbH / Rohrgruppe GmbH

  • Customizing
  • Zusatzentwicklungen
  • User-Exits
  • Sap Script Formulare und Druckprogramme
  • Objektverwaltung per VIS
  • Releasewechsel 4.5B nach 4.6C
  • Umstellung SAP-Script Formulare auf Smartforms


Valeo GmbH 12.99 – 10.00

Projektmitarbeit Migration R/3 3.1G nach 4.6B im Bereich SD-S und SD-L

  • Adaption Add-On’s (SOP, Leihgutverwaltung, Zollabwicklung)
  • Formular und Textübernahme
  • User-Exits
  • Dialogentwicklung


Deutsche Flugsicherung GmbH 02.99 - 10.99 + 10.03

Projektunterstützung R/2 R/3 Migration (FI, CO, SD)

  • Schulung im Bereich Entwicklung
  • Coaching im Bereich Entwicklung
  • CO-Reports


Real.- GmbH 11.98 - 01.00 

Projektmitarbeit R/3 Einführung

  • Einführung SAP R/3 Business Workflow
  • Einrichtung und Entwicklung eines Workflows im Bereich FI mit Anbindung an ein optisches Archiv über Archive Link Schnittstelle
  • Zusatzentwicklung für die Immobilienverwaltung IS-RE


Festo 01.98 - 09.98 

Projektmitarbeit R/2 R/3 Migration

  • Schnittstelle zu einem Vertriebsunterstützungssystem (SFA) per RFC
  • Stammdaten Migration R/2 nach R/3 (Kunden)
  • Zusatzentwicklung im Bereich SD / Varianten Konfiguration


Georg Fischer 12.97 - 02.99

Schulungsreferent, Einführung SAP R/3

  • Schulungen im Bereich Entwicklung
  • Schulung Workflow


Software AG Darmstadt 11.97 – 06.02

Projektmitarbeit Entwicklung „International Roll-Out“ und Professional Services II

  • SD Vertragsdatenschnittstelle USA
  • Schnittstelle FI/CO/CO-PA zu einer Management Information System Lösung
  • Diverse Erweiterungen im Bereich SD
  • Diverse Reports und Formulare, tw. mit Business Server Pages
  • Diverse Schnittstellen FI
  • Diverse Change Requests
  • Schulungen (Entwicklung und SD)
  • Professional Services SD (CO, CATS, PS) - Interaktive Rechnungsvorschlagsliste
  • CO Planungstransaktion
  • VIS / BW Änderungen
  • Anpassung von Internet Application Components (ITS)


GM AG / Opel AG Rüsselsheim 10.97 - 09.99

Projektmitarbeit Development Factory “IES Program”, Einführung SAP R/3 (FI, CO , PS, MM, SD)

  • Appearance of Investement Indicator
  • Rebilling: Print subtotals on invoices
  • Substitution Rule for transaction types of depreciation posting program
  • WBS Element Master Record
  • Project Definition Master Record
  • FI-Postings out of CO-PA
  • Internal Order Master Record
  • CO-PA valuetable modification to use standard valuetables
  • FI-Gl General Ledger/Closing

Referenzen

Projekt komplexes WAS/BSP Projekt mit SAP Business WF, 04/04 - 11/04
Referenz durch IT Projektleiter, Siemens AG, vom  09.12.04

"Der Consultant verfügt über ausgezeichnete Kenntnisse in den Bereichen BSP/WAS Entwicklung, ABAP sowie SAP Business Workflow. Besonders gefallen hat uns seine sorgfältige und engagierte Art Probleme anzugehen und ihm gestellte Aufgaben selbstständig zu lösen. Wir würden ihn jederzeit wieder einsetzen."

Projekt Abrechnung Filialgeschäft, Systemkonsolidierung, Releasewechsel, 01/01 - 09/03
Referenz durch Sachgebietsleiter dt. Logistik-Unternehmen vom 30.09.03

"Dank seiner sehr tiefen und breiten SAP R/3-Kenntnisse war er jederzeit ein anerkannter Ansprechpartner zur Lösung kritischer und komplexer Probleme. Wir waren mit seinen Leistungen stets und in jeder Hinsicht außerordentlich zufrieden. Wir wünschen dem Berater für seine berufliche wie persönliche Zukunft alles Gute. Wir können ihn anderen Projektanbietern empfehlen und wünschen ihm auch in diesen Projekten weiterhin viel Erfolg."

Projekt SAP R/3 SD Einführung bei einem Unternehmen der Betonindustrie, 02/99-01/00
Referenz durch Projektleiter bei einem Unternehmen der Zementindustrie vom 15.12.00

"Der Berater hat uns im Rahmen aller Projektphasen unterstützt. Er hat das komplette Customizing für die von uns genutzten Prozesse (Mehrstufiges Angebotswesen, Verkauf, Versand und Fakturierung) durchgeführt. Außerdem hat er die benötigten Erweiterungen und Anpassungen realisiert, das VIS eingerichtet und die Formulare und Druckprogramme unseren Bedürfnissen angepasst. Zusätzlich hat er uns bei Problemen in anderen Modulen unterstützt. Er besitzt sehr gute SAP R/3 Kenntnisse. Wir möchten den Berater aufgrund unserer vollen Zufriedenheit anderen Kunden weiterempfehlen."

Projekt Diverse SAP Projekte, SAP R/3 ABAP Entwicklung seit 11/97
Referenz durch Projektleiterin SAP R/3 intern. Rollout der Software AG vom 11.10.00

"Der Berater hat für uns im Rahmen unterschiedlicher SAP-Projekte verschiedene Schnittstellen, Auswertungen, interaktive Listen, Formulare und Erweiterungen bzw. User-Exits für die Module FI/CO/SD realisiert. Außerdem hat er bei uns Workshops/Schulungen im Bereich ABAP und SD durchgeführt und uns bei Change-Requests, Customizing und Fehlersuche unterstützt. Er verfügt über sehr tiefe und breite SAP-Kenntnisse. Wir werden weiter mit ihm zusammenarbeiten und möchten ihn aufgrund unserer guten Erfahrungen anderen Projektanbietern weiterempfehlen."

Branchen

Handel Dienstleistung Maschinenbau Automotive Industrie Bau Chemie Konsumgüter IT

Kompetenzen

Programmiersprachen
ABAP4
20 Jahre, Experte, SAP Zertifizierung, Dialoge - Dynpros, Controls, Bapis, BSP Business Server Pages, ABAP OO, Business Transaction Events, Tools etc.
Assembler
6502
Basic
C
Fortran
Fortran 77
Java
JavaScript
Pascal
TeX, LaTeX
WorkFlo
SAP Business Workflow
SQL, HTML, XML, BSP, CSS

Betriebssysteme
CP/M
MS-DOS
Unix
VMS
Windows

Datenbanken
Access
Adabas
mit SAP R/3
MS SQL Server
7.0
Oracle
mit SAP R/3
SQL

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Französisch
Grundkenntnisse

Hardware
Alpha
Amiga
Digital
Hardware entwickelt
im Hobby Bereich
IBM RS6000
Messgeräte
PC
VAX

Datenkommunikation
CPIC
SAP Umfeld
EDIFACT
SAP EDI
Internet, Intranet
SAP ITS Server, BSP, WAS

Produkte / Standards / Erfahrungen
Erfahrungen im Bereich:
o Anwendungs- und Systemprogrammierung
o Vertriebslogistik
o Bestandsführung und Lagerverwaltung
o Finanzbuchhaltung und Controlling

Methoden:
o Objektorientierte Analyse, Design, Programmierung
o Ereignisgesteuerte, visuelle, strukturierte Programmierung
o Accelerated Sap

Spezialkenntnisse:
o SAP Archive Link Schnittstelle
o SAP Script, Smartforms
o SAP Business Workflow
o SAP Dialog- und Controlprogrammierung
o SAP Schnittstellenprogrammierung (ALE, EDI, BTCI, CT, IM/3)
o SAP Webentwicklung (WAS, BSP, HTML, HTMLB, Javascript, CSS)


Bemerkungen

Besonderes Interesse habe ich an Projekten im Bereich Workflow,
Internet/Intranet, HANA.


Ausbildungshistorie

Hochschulreife

Studium der Physik an der TU Karlsruhe
Abschluß als Dipl. Physiker 1994

94-97   festangestellter IT / Orga , Branche Handel
97-00   festangestellter Berater
00      freiberuflicher Berater

Zertifizierter SAP Berater SD und DW (ABAP)
×
×