Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

KI (Künstliche Intelligenz). Senior Tech. PROJEKTLEITER - Wasserfall/Prince2, Agile/Scrum-Kanban, RFP, Vendor Manager, Telekommunikation, Web, Medien

verfügbar ab
10.08.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D8

Städte
München
300 km
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Kommentar

KI (Künstliche Intelligenz) Lösungsdesign und Projektleitung; Agile, Wasserfall, Prince2; Management von: Vendoren, Transition, Bid (RFP), Offshoring, Nearshoring, usw...

Projekte

02/2020 - 05/2020

4 Monate

Einführung Smart Procurement

Rolle
Senior Projekt Manager
Kunde
M-net GmbH
Projektinhalte

Projektleitung für die Einführung von einen eProcurement Software für die Automatisierung von Einkaufsprozesse, als Kooperation zwischen M-net und SWM.

10/2019 - 02/2020

5 Monate

Mobile Device Management

Rolle
Senior Projekt Manager
Kunde
Stadtwerke München SWM (LHM-S)
Einsatzort
München
Projektinhalte

Multi-Projekt Management für folgenden Projekte:

  • Einführung einer neuen MDM-Plattform für die Fernverwaltung von Apple-Clients: Systemauswahl, POC, Vertragsabschluss und Übergabe an den gewählten externen Anbieter
  • Verbesserung des Servicelevels fürs BLN (Betreute Lokale Netzwerke) Service für Schulen: Dokumentation des aktuellen Status, Entwurf und Implementierung verbesserter Prozesse, Einrichtung von KPI-gesteuerten Prozessen zur Sicherung der Servicequalität

04/2018 - 09/2019

1 Jahr 6 Monate

Release Management von 3 Software Releasen

Rolle
Release Manager
Kunde
Telefónica Deutschland
Projektinhalte

Gestaltung und Orchestrierung von Software-Releases; verantwortlich für:

  • Release-Management Lebenszyklus, wobei der Schwerpunkt auf der Koordination verschiedener Aspekte der Produktion und Projekte in einer integrierten Lösung liegt
  • Sicherstellung, dass Ressourcen, Zeitpläne und die Gesamtqualität des Prozesses berücksichtigt und berücksichtigt werden
  • Koordination paralleler Ströme, von der Analyse über verschiedene Phasen und Umgebungen, einschließlich des Testens und der Bereitstellung von Software-Releases.

Drei Software-Releases wurden erfolgreich in Betrieb genommen: Sept. 2018, Mar. 2019, Sept. 2019.

02/2019 - 08/2019

7 Monate

Künstliche Intelligenz und Machine Learning (NDA)

Rolle
KI Lösungsarchitekt und Produktmanager
Kunde
7tech GmbH
Einsatzort
München
Projektinhalte

Leitung von zwei NDA-Projekten zur künstlichen Intelligenz, die fortschrittliche Lösungen im medizinischen Umfeld implementieren, mit der Möglichkeit, diese in mehreren anderen Bereichen einzusetzen.

Verantwortlichkeiten:

  • Definition von Lösungsarchitektur, Umfang, Zeitrahmen und Budget
  • State-of-the-Art-Studien mit neuesten veröffentlichten Papieren und Artikeln
  • Entwicklung von Proof-of-Concept und Projektgenehmigungen
  • Aufbau von zwei Teams unabhängiger Auftragnehmer zur Entwicklung der Lösungen
  • Koordination agiler Arbeitsteams
  • Präsentation von POCs, MVPs und Endergebnissen für den Endkunden

Die KI-Projekte implementieren komplexe, hoch fine-tuned Modelle für die Bilderkennung von kleinen Objekten und das Leseverständnis (Fragebeantwortungsaufgabe in der natürlichen Sprachverarbeitung) in medizinischen Texten. Die Projekte wurden erfolgreich umgesetzt und werden nun in produktive Umgebungen integriert.

02/2018 - 04/2018

3 Monate

Studie für die Zusammenhang zwischen Herz-Kreislauf-Problemen, Lebensstil und genetischem Erbe

Rolle
Data Analyst
Kunde
Universität Mailand
Einsatzort
München/Mailand
Projektinhalte

Analyse genomischer Daten und Anamnese von Patienten, in Zusammenarbeit mit der Universität Mailand. Das Projekt wurde mit Python- und Jupiter-Notebooks in GPU-beschleunigten Umgebungen nach dem Random Forest-Ansatz durchgeführt.
Die Ergebnisse zeigen die Bedeutung eines angemessenen Lebensstils in Bezug auf eine spezifische genetische Neigung zur Entwicklung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

05/2017 - 03/2018

11 Monate

Strategischer Übergang zu einem neuen IT-Dienstleister

Rolle
Transition Manager
Kunde
Telefónica Deutschland
Einsatzort
München
Projektinhalte

Verantwortlich für die Leitung des Übergangs zu einem neuen strategischen IT-Dienstleister.

Verantwortlichkeiten:

  • Unterstützung des RfP- und Lieferantenauswahlprozesses
  • Leistungsbeurteilung von Lieferanten entlang der Schattenphasen
  • Festlegung einer erfolgreichen Lieferanten-KPI-Struktur
  • Aufbaus eines Wissensmanagementsystems und von Prozessen

Das Projekt wurde termingerecht, qualitativ hochwertig und innerhalb des Budgets durchgeführt.

11/2016 - 05/2017

7 Monate

Prozess-Optimierung Projekte

Rolle
Projektleiter
Kunde
Telefónica Germany
Einsatzort
München
Projektinhalte

Koordination von zwei Projekten mit Fokus auf Rationalisierung und Optimierung:

  • Project Management für die Erweiterung der aktuellen Schnittstelle zum Billing-Prozess zwischen Telefónica Deutschland und Telefónica Global fürs Multinational Corporate (MNC) Produkte
  • Analyse, Projektaufbau, Prozessoptimierung
  • Aufbau eines Implementierungsprojekts zur Lösung von identifizierten internen Problemen
  • Internal Audit, Portfolio Performance Assessment, und Transformation von Geschäftsprozesse für Value Produkte: “Blau” und “Base”
  • Einführung von Agile Methodologie in einem nicht-technischen Team

10/2016 - 10/2016

1 Monat

Proof-of-Concept für Android App

Rolle
Konzeption, Entwicklung
Kunde
Bayerische Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft
Einsatzort
München (remote)
Projektinhalte

Entwicklung einer mobilen app als Proof-of-Concept für Agenten das Waldgebiet in Bayern patrouillieren.

Das Projekt hat erfolgreich seine Aufgabe bei der Bereitstellung von Machbarkeitsnachweisen für die bevorzugte Lösungsarchitektur erfüllt.

Produkte

Android Studio

06/2016 - 10/2016

5 Monate

Ablösung von veralteten Systemen in der Medienbranche

Rolle
Senior Project Manager
Kunde
ProSiebenSat.1 Media SE
Einsatzort
München
Projektinhalte

Interimsprojektleitung für ein IT-Transformationsprojekt für die Ablösung von veralteten Systemen in der Medienbranche:

  • Einführung von eindeutige Inhaltsidentifizierer (unique ID) für mehrere Media Asset Management Systems (MAMS)
  • Fingerprinting-Studie und Benchmarking für automatische Content-Hierarchie
  • Importierung von Schnittlisten aus bekannten Schnittsystemen

Verantwortungen:

  • Projektdefinition und Zielsetzung,
  • Analyse von Alternativen,
  • Lösungs-Design und Architektur,
  • Budget Management,
  • Vendoren Auswahl,
  • Reporting
  • Teamleitung.

09/2015 - 05/2016

9 Monate

Migration vom E-Plus Portal auf ein neues White-Label Portal

Rolle
Senior Project Manager
Kunde
Telefónica/O2 Germany
Einsatzort
München
Projektinhalte

Multi-Projektmanagement für die Migration vom E-Plus Portal auf ein neues White-Label Portal, gebaut für o2 und Blau:

  • Teamleitung von Produktmanagern und Projektingenieure
  • Projektleitung von mehreren parallelen Streams in den verschiedenen Phasen
  • Wöchentliche Berichterstattung an den Leitungsgremium

Hauptergebnisse:

  • - parallele Projekte pünktlich und mit hervorragende Qualität geliefert
  • - erfolgreich vom Projekt an die Linie übergeben

Methodologie:Wasserfall, Agile

07/2014 - 09/2015

1 Jahr 3 Monate

Multi-Projektmanagement

Rolle
Senior Project Manager
Kunde
Amadeus Data Processing GmbH
Einsatzort
Erding
Projektinhalte
  • Multi-Projektmanagement für strategische Multi-Millionen-IT-Projekte in der Luftfahrtindustrie;
  • Teilnahme am Lösung Design;
  • Projekt Akzeptanz zu Vorstand und C-Level-Management, und effiziente Führung der Projekte in die Linienorganisation:
  • Einführung von Big Data-Technologien in die größten privaten Rechenzentrum Europas; Aufbau neuer Rechenstandards, Festlegung der Architektur für zukünftigen Big Data-Anwendungen mit einem Pilot, und mit Produkten wie Hadoop, Control-M, Oozie und Arista, um die endgültige Lösung zu erstellen
  • Multi-Level-Caching-Systeme auf Instant Search Funktionen für Echtzeit-Suchergebnisse; Tarif-Vergleich von den meisten Airlines für jede bekannte Luftweg. Unverzüglich.
  • Einführung des Open Java Framework zur Aktivierung von Java Backend-Anwendungen

 

Hauptergebnisse:

  • - neue Technologien erfolgreich eingeführt und mit den bestehenden Systemen integriert
  • - erfolgreiche Übergabe der Projektergebnisse an die Linie

 

Methodologie: Wasserfall (PMP)

Technologien: Hadoop; MapR; Control-M; Oozie; Open Java Framework; Instant Search

Produkte

Hadoop

MapR

Control-M

Oozie

Open Java Framework

Instant Search

10/2012 - 06/2014

1 Jahr 9 Monate

Einführung eines Enterprise Service Bus (ESB)

Rolle
Senior Projektmanager
Kunde
M-net Telekommunikations GmbH
Einsatzort
München
Projektinhalte
  • Einführung eines Enterprise Service Bus (ESB) mit State-of-the-Art Continuous Integration System unter Nutzung hybrider Vorgehensmethode mit Wasserfall und Agile:
  • Prince2 und SCRUM/Kanban kombiniert.
  • Gesamtplanung, Koordination und Reporting
  • Überführung Grobanforderungen zu technische Anforderungen
  • Unterstützung Projekt-Marketing für die interne Akzeptanz
  • Business Prozess Review und Re-Engineering
  • Anforderungskatalog / Lastenheft
  • Erstellung Projektplan, Budgetkalkulation, Risikoanalyse
  • Verantwortlich für die Einhaltung der Projektziele, und für die Erreichung der Termin- und Kostenziele
  • Software Rollout und Inbetriebnahme
  • Management aller Projektressourcen inkl. aller beteiligten Fachbereiche (End-to-End);
  • Unterstützung und Steuerung die Feinspezifikation zusammen mit den Experten im Team und dem Lieferanten;
  • erster Eskalationspartner für das Projektteam.

 

Hauptergebnisse:

  • Projekt pünktlich und mit hervorragende Qualität geliefert
  • erfolgreich vom Projekt an die Linie übergeben
  • Das neue ESB ermöglicht eine große Flexibilität in der Weiterentwicklung der neuen IT-Architektur

10/2012 - 06/2014

1 Jahr 9 Monate

Auswahl neuen CRM und OM Systeme (RFP)

Rolle
Vendor-Manager
Kunde
i M-net Telekommunikations GmbH
Einsatzort
München
Projektinhalte

 Auswahl neuen CRM und OM Systeme (RFP):

  • Prozess-Design,
  • Bewertungskriterien für die Lieferantenauswahl
  • Proof-of-Concept ,
  • Überprüfung von Verträgen und erste Verhandlungen
  • Umsetzung von eTOM als Business Process Framework und TAM (Telecom Application Map)
  • Budget bis ca. 20 Mio €

Hauptergebnis: gesamte Vendor-Auswahlprozess erfolgreich abgeschlossen

10/2012 - 06/2014

1 Jahr 9 Monate

Schnittstellen mit Auswirkungen auf interne und externe Systeme (WITA ESS)

Rolle
Projektmanager
Kunde
M-net Telekommunikations GmbH
Einsatzort
München
Projektinhalte

Projektmanager für die Entwicklung von neuen Schnittstellen mit Auswirkungen auf interne und externe Systeme (WITA ESS).

Methodologie: Agile

 

Hauptergebnisse:

  • Projekt früher als angefordert geliefert, und ohne zusätzliches Budget
  • hervorragende Zusammenarbeit zwischen Fachbereichen und IT

 

Technologien und Produkte:

Java, Jenkins, GIT, SOAP, Eclipse Scout, JIRA, Oracle, Tibco BM, NetCracker RBM, SMS ICCS Ergon Taifun, BSI CRM, Nagios, …

Kenntnisse

Java

Jenkins

GIT

SOAP

Eclipse Scout

JIRA

Oracle

Tibco BM

NetCracker RBM

SMS ICCS Ergon Taifun

BSI CRM

Nagios

12/2011 - 08/2012

9 Monate

Design eines Privacy-aware Automatisierungssystems

Rolle
Senior IT Consultant
Kunde
7Tech GmbH
Einsatzort
München
Projektinhalte
  • Design eines Privacy-aware Automatisierungssystems für Online-Marketing im Telko-Bereich:
    • die Lösung implementiert sichere Schnittstellen zwischen Partnerunternehmen, mit starken Anforderungen in Bezug auf Zuverlässigkeit, Datenschutz und Leistung.

 

  • Endkunden für das Projekt sind First-Tier Preisvergleichsportale in Deutschland, wie:
    • Check24,
    • Scout24,
    • TK-World 
    • Verivox.

 

Methodologie: Time-boxed Agile

Technologien:

Java, JavaScript, PHP, HTML, Ajax, Eclipse, MySQL, Selenium

Kenntnisse

Java

JavaScript

PHP

HTML

Ajax

Eclipse

MySQL

Selenium

07/2011 - 12/2011

6 Monate

Definition und Implementierung einer neuen Billing-Strategie

Rolle
Senior Projektmanager
Kunde
Sunrise Communications AG
Einsatzort
Zürich, Schweiz
Projektinhalte

Ausschreibungs- und Projekt- Manager für die Definition und Implementierung einer neuen Billing-Strategie, und die Migration auf konvergente Echtzeit-Abrechnung für Sunrise (zweitgrößter Mobilfunkanbieter in der Schweiz):

  • Planung und Gesamtkoordination des Projekts
  • Analyse von Alternativen
  • Scoping, Anforderungsmanagement, Timeline und Budgetierung
  • Vendor Management, Multi-Vendor-RFQ
  • Koordination paralleler Proof-of-Concepts (Billing- und Netzwerk)
  • Business Case-Entwicklung für Multi-Millionen-Projekte
  • Berichterstattung an C-Level-Management und Board of Directors

 

Hauptergebnisse:

  • erfolgreicher Abschluss der Ausschreibung, geliefert mit hoher Qualität und in einem engen Zeitplan
  • sehr gute Zusammenarbeit mit allen beteiligten Abteilungen: Technik, Business, Einkauf, Controlling und Legal

 

Methodologie: Wasserfall (Prince2)

Technologien:

Comverse Arbor FX/One; Orga OPSC Classic/Gold; CDRator; Oracle, mehrere Netzwerkschnittstellen in 3GPP Rel.12 (draft) Telekommunikations-Standard

Kenntnisse

Comverse Arbor FX/One

Orga OPSC Classic/Gold

CDRator

Oracle

3GPP Rel.12 (draft)

05/2011 - 06/2011

2 Monate

Analyse, Solution Design und Entwicklung eines browser-basierten Reporting-Tools für das E-Commerce-Team

Rolle
Automationsarchitekt
Kunde
Kabel Deutschland GmbH
Einsatzort
Unterföhring
Projektinhalte
  • Analyse, Solution Design und Entwicklung eines browser-basierten Reporting-Tools für das E-Commerce-Team.
  • Koordination von internen und externen Kunden-Schnittstellen.

04/2010 - 04/2011

1 Jahr 1 Monat

Migration und Upgrade des E-Commerce-Web-Shops

Rolle
Senior Projektmanager und IT Consultant
Kunde
Kabel Deutschland GmbH
Einsatzort
Unterföhring
Projektinhalte
  • Projektmanager, Solution Designer und IT-Architekt für Migration und Upgrade des E-Commerce-Web-Shops von Kabel Deutschland:
    • Problemanalyse und Lösungs-Design
    • System- und Business-Analyse
    • Projektinitiierung, Scoping, Business Case, Anforderungsmanagement
    • Workshops mit Anbietern
    • Schätzungen und Projektplanung
    • Ausschreibung Koordination und Evaluierung der Alternativen
    • Projekt-Setup mit SCRUM Prozessen
    • Technische Leitung

 

Zusätzliche Verantwortung:

  • Etablierung einer neuen Online-Monitoring-Strategie für Web-Anwendungen
  • Aufbau eines neuen Business-Service-Systems für automatisierten Bestellungen
  • Business Intelligence (BI), Business-Anforderungs-Analyse
  • Leitung verschiedener IT Work Streams in verschiedenen Unterprojekten
  • Durchführung kontinuierlicher Verbesserungsmaßnahmen

 

Hauptergebnisse:

  • MD-Board hat das Projekt akzeptiert und finanziert
  • Erfolgreicher Abschluss der Ausschreibung
  • Erfolgreiche Koordination der Stakeholders aus den Bereichen Marketing, Web-Entwicklung, QA, Betrieb, Release-Management, Datenschutz, Sicherheit, Legal, und Einkauf
  • Erhebliche Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen Marketing und IT
  • Extreme Verbesserung der Systemstabilität
  • Externe Mehrwert-Dienste erleichtern neue Partnerschaften für KDG

11/2009 - 02/2010

4 Monate

Billing Entwicklung in PERL

Rolle
Senior Billing Consultant
Kunde
Munich Outsourcing Center
Einsatzort
München
Projektinhalte

Billing Entwicklung in PERL; verantwortlich für ein System, um Rechnungen für Handel, Gewerbe, und Service Provider für Telefónica/O2 zu generieren:

  • Prozess-Design und Koordination
  • Anforderungsanalyse
  • Datenbank-Design
  • Low Level-Design und Schnittstellen-Dokumentation
  • Entwicklung, Unit-Test und Deployment
  • DBA-Aufgaben und Environment Support

 

Technologien:

Comverse Kenan/Arbor Billing System, PERL, UNIX HP-UX, Shell, Oracle, SQL, Rational Tools

Kenntnisse

Comverse Kenan/Arbor Billing System

PERL

UNIX HP-UX

Shell

Oracle

SQL

Rational Tools

Projekthistorie

Senior QA Consultant bei O2 (Germany) Service GmbH – freiberuflich

Februar 2009 – Oktober 2009 (9 Monate)

München

 

Qualitätssicherung für eine integrierte mobile Daten- und Voice-Plattform (Fonic, Schlecker, Tchibo) in einem Scrum-Team mit den folgenden Aufgaben:

  • Definition des Prüfungsumfangs und der Teststrategien
  • Test Design (Definition, Szenarien, Fälle und Schritte) und Dokumentation
  • Testplanung und Management, Ressourcen-Koordination
  • Testausführung und Reporterstellung
  • Entwicklung einer Test Automation Suite (Java / Eclipse)

 

Technologien: Java, Eclipse IDE, Jira, Tomcat, Oracle, SQL, CDRator Platform


Project Manager Billing bei Telefónica O2 Germany – freiberuflich

November 2006 – Dezember 2008 (2 Jahren 2 Monate)

München

 

Project Manager, Environment & Deployment Manager für das Rating und Billing-Development-Team. Software-Entwickler für Support-Tools. In dieser Funktion habe ich eng mit verschiedenen Software-Entwicklungsabteilungen, wie Qualitätssicherung, Test, IT-Operations und Business zusammengearbeitet, um die notwendige Qualität und Aktualität der Ergebnisse sicherzustellen

 

Verantwortlichkeiten:

  • Change Management: Koordination der eingehenden Anfragen, Aufwandsschätzung und Planung
  • Verwaltung von Lieferungen und Leistungen der Billing Software
  • Entwicklung und Wartung von Tools für die Verfolgung von Lieferungen und Installationen
  • Verwaltung und Pflege von Entwicklungs- und Testumgebungen
  • Internal Controls Manager für SOX-Compliance-Projekte
  • Unterstützung der Entwicklung eines schnellen Billing-Entwicklungs-Tools


Technologien: Oracle 10g, MySQL, PHP, Java, PL / SQL, Unix Shell Scripting, Rational-Tools ClearCase und ClearQuest, ITIL.


Project Manager bei Hewlett-Packard (EDS) – freiberuflich

Mai 2008 – August 2008 (4 Monate)
Nürnberg

Verantwortlich für die Integration eines IT-Großhandel Projekt (CIAS - Category Information Analyzing System) in die Inhouse-Wartung, den Betrieb und anschließlichen Überführung in das Offshoring. Das System wurde um Oracle Data Warehouse aufgebaut und für die Quelle-Gruppe bereitgestellt.

 

Zuständigkeiten und Aufgaben:

  • Identifizierung - Identifizierung von kritischen Themen bzgl. der Wartung
  • Definition und Umsetzung von Prozessen
  • Planung und Unterstützung des Offshoring

Environment Manager bei Telefònica/O2 Germany – freiberuflich

April 2005 – Oktober 2006 (1 Jahr 7 Monate)

München


Erstellung von Software-Lösungen für Automation, Environment- und Datenbank-Management. Technisches Projekt mit Integration von verschiedene Technologien: Java, PHP, Unix, Oracle, MySQL, Apache, Unix Shell Scripting.


Research Assistant bei INSEAD Business School – freiberuflich

Juli 2005 – September 2005 (3 Monate)
Fontainebleau, Frankreich

 

Design und Entwicklung einer BildungseinrichtungsSoftware für einen Business Case in der Airline-Branche. Inhalt waren Techniken des Dynamic Pricing und Revenue Management (Gewinnmaximierung). Ersteinsatz war für INSEAD MBA, im folgenden wurde die Software in anderen führenden Business Schools ebenfalls eingeführt. Die Anwendung führt in das Konzept des Revenue Management, als Werkzeug der Gewinnmaximierung und zur Generierung von Wettbewerbsvorteilen für Unternehmen  verschiedenster Branchen, ein. Entwickelt in Java.


Team Leader bei Certitude GmbH – festangestellt

January 2003 – March 2005 (2 Jahren 3 Monate)

München

 

Application Specialist für O2 Germany (Endkunde der Fa. Certitude).


Entwicklung, Test, Environment Support, Automation Expert für CRM (Customer Relationship Management), Billing und Mediation. Entwicklung von Automatisierungs-Tools für Unix und Windows mit Java (Eclipse), Web-basiertes Data-Warehousing (PHP-Apache-MySQL), Perl, Shell-Scripting. GUI-Automatisierung mit Rational Robot.

 

Gruppenleiter für ein Team von sieben Beratern mit voller Verantwortung.


Project Leader bei Italtel – festangestellt

November 2000 – November 2002 (2 Jahren 1 Monat)
Palermo, Italien

Design Architekt und System Analyst für Software-Tools im Bereich der Festnetz-Telekommunikationssysteme für Telecom Italia (als Endkunde); Koordination von internen und externen Entwicklerteams, und eines Test-Teams.


Verantwortlich für die Software-Qualität und Kundenzufriedenheit.


Solutions Engineer für ArchimediaWeb – freiberuflich

März 2001 – Oktober 2002 (1 Jahr 8 Monate)

Palermo, Italien

 

Technische- und Management-Verantwortung: Teamleiter des Freelancer-Teams, Software-Entwicklung für HR- und Recruitment-Tools, Business-Impact-Studien. Qualität in engem zeitlichen Rahmen geliefert.

 

Technologien: PHP, ASP, JavaScript mit einem Apache / MySQL-Server.


Software Tools Engineer bei Nokia Networks – festangestellt

August 2000 – November 2000 (4 Monate)
Mailand, Italien
    

Systems Design von Software-Tools für Business Decision Support und Reporting für Nokia Networks weltweit. Komplette finanzielle Verantwortung.
Anforderungsanalyse und funktionales Design. 


Erfahrung and vergangenen Projekten – Universität oder Freizeitbeschäftigung

1983 – 2000 (17 Jahren)

Software-Entwicklung seit 1983. Am Anfang mit Basic für Commodore 64, dann Assembler für Amiga mit interaktiven Echtzeit-Grafiken, Pascal, VMS für Distributed Computing, Lisp und Prolog für die Simulation neuronaler Netze, mehrere Projekte in C und C ++ (Dateiverarbeitung, Parser, Programmiersprachen); Software Entwicklung für die Bilderkennung in Linux und MacOS. Mitglied in verschiedenen Software-Vereinen und -Gruppen.

Branchen

Telekommunikation
Travel Industry
E-Commerce
Big Data

Online

Media

Web

Kompetenzen

Programmiersprachen

Seit ich sehr jung war, war Entwicklung für mich ein Hobby. Durch mein Studium und mein kontinuierliches Engagement habe ich erstklassige Lösungskompetenzen in der Architektur und Softwareentwicklung und viele Jahre konkrete Erfahrungen gesammelt.


Sprachkenntnisse
Deutsch
fließend in Wort und Schrift
Englisch
fließend in Wort und Schrift
Italienisch
Muttersprache

Produkte / Standards / Erfahrungen
Project Management 
  • Wasserfall: PRINCE2® Project Management Zertifizierung.
  • Agile: SCRUM Master, Project Owner, Kanban

 

Database: ORACLE

  • Oracle database administration
  • Troubleshooting and support
  • Backup & Recovery
  • SQL/PL-SQL development
  • Application database interfaces

Database: MySQL
  • SQL/PL-SQL development
  • Application database interfaces

Database: Sybase
  • Basic database administration

Telecommunication
  • Billing Systems: ARBOR BP, ARBOR OM
  • Mediation Systems: AMD
  • Network

Integrated development environment (IDE)
  • Eclipse

 

Quality Management Systems

  • ISO 9001:2000 Zertifizierter interner Qualitäts-Auditor
  • SOX

 

Big Data Projektleitung:

  • Hadoop
  • Control-M
  • Oozie
  • Arista
  • MapR

Bemerkungen

Über Mich

Ich bin ein kreativer, gut organisierter und autonomer IT-Experte. Mit einer wissenschaftlichen Denkweise gehe ich neue Herausforderungen strukturiert und systematisch an. Ich bin ein schneller Lerner, neugierig, immer fasziniert von der Innovation. Ich respektiere und schätze immer die kulturellen Unterschiede der einzelnen Ressourcen, die in meinen Projekten eingesetzt werden.

 

Wenn mich die Leute beruflich fragen, was ich gerne tue oder was meine Spezialität ist, antworte ich, dass ich begeistert bin, Probleme zu lösen, IT-Lösungen zu liefern und die Lücken zwischen geschäftlichen und technischen Lösungen zu überbrücken.

 

Rückblickend auf meine Vergangenheit, nach meinem Masterabschluss mit der Note "cum laude" und einigen Jahren in Italien in der Telekommunikation, bin ich 2003 nach München gezogen, als Teamleiter für ein IT-Beratungsunternehmen. Seitdem habe ich mich auf Projektmanagement spezialisiert und Projekte in verschiedenen Größen mit einem Budget von bis zu Dutzenden von Millionen pro Jahr geleitet. Während ich als freiberuflicher Berater tätig bin, habe ich mein Unternehmen im Jahr 2011 gegründet: 7tech GmbH; meine Kunden sind derzeit führende Preisvergleichsportale in Deutschland und ein großer Publisher, die proprietäre Machine Learning und Automatisierungslösungen einsetzen.

 

Abgesehen davon, dass ich mich gut um meine Familie kümmere, Dauerläufer und Gelegenheitsrennfahrer bin, widme ich den Rest meiner Freizeit der Erforschung verschiedener wissenschaftlicher und technologischer Bereiche. Ich bin fasziniert von künstlicher Intelligenz, Genomik, Quantenmechanik und Physik. In den letzten 2 Jahren habe ich KI-Projekte im medizinischen Bereich entwickelt, während ich einige der neuesten Technologien und Trends in der IT und Cloud erforscht habe.


Ausbildungshistorie

Diplom:

Diplom-Ingenieur (Universität) Informatik
„Dottore in Ingegneria Informatica“ (Magna cum Laude), mit Bestnote und Auszeichnung
Diplomarbeit in Zusammenarbeit mit der Universität Lund Cognitive Science in Schweden


zusätzliche Ausbildung:

  • PRINCE2® Project Management Zertifizierung
  • ISO 9001:2000 Zertifizierter interner Qualitäts-Auditor
  • Oracle Database Entwickler Zertifizierung