Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Projektmanagement / Qualitätsmanagement / Industrial Engineering

verfügbar ab
03.02.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Einsatzort unbestimmt

Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Kommentar

Master of Business Administration (Project Management)

Projekte

11/2019 - 12/2020

1 Jahr 2 Monate

HOAI VOB/B Experte - Lüftungsanlagen

Rolle
Projektkoordinator
Kunde
Krantz
Einsatzort
Saarbrücken / Darmstadt
Projektinhalte

1) Erstellung einer Handlungsempfehlung mitsamt Kommunikationskonzept für bestehende Mehrkostenanzeigen

bzw. Nachtragsforderungen der ausführenden Firma zur

umgesetzten Planungstätigkeiten beim Bau von Lüftungsanlagen im Forschungsprojekt "Teilchenbeschleuniger" im Projekt "FAIR".

2) Abgleichs der Dokumente im Hinblick auf
Konformität hinsichtlich VOB und HOAI Vorgaben um die Nachtragsforderungen / Mehrkostenanzeigen abzuwenden.

  • Erstellung einer Ist-Standanalyse hinsichtlich der vorhandenen Dokumentationen für die Objektüberwachung der Planung des Lüftungsanlagenbaus inklusive Abgleich des bestehenden Leistungsverzeichnisses
  • Erstellung einer Ist-Standanalyse sowie ggf. Anpassung der bestehenden Qualitätssicherungsvereinbarung im
    Hinblick auf die HOAI sowie VOB Vorgaben
  • Erstellung einer Handlungsempfehlung zum Umgang mit den Mehrkostenanzeigen, Behinderungsanzeigen, Mängellisten und Nachtragsforderungen auf Basis der Ist-Standanalyse. 
  • Erstellung eines Kommunikationskonzepts für die Mehrkostenanzeigen, Behinderungsanzeigen, Mängellisten
    und Nachtragsforderungen auf Basis der Ist-Stand Analyse. 
  • Erstellung einer Zeit- und Meilensteinplanung zur eigenen Verwendung
  • Erstellung von Aufmaßen
Kenntnisse

HOAI

VOB/B

Lüftungsanlagen

Dokumentenmanagementsystem

07/2019 - 10/2019

4 Monate

Lean Manager mit Hands-On-Mentalität

Rolle
Projektleiter
Kunde
Eurogate Technical Services
Einsatzort
Bremerhaven
Projektinhalte

Technische und fachliche Beratung im Bereich der Instandhaltung des Flächenmanagement mit dem Ziel, die betrieblichen Prozesse zu verbessern und sicherer zu gestalten.

Unter anderem:

  • Weiterentwicklung der Instandhaltungsprozesse unter Beachtung der LEAN- Managementprinzipien 
  • Optimierung und Dokumentation von Arbeitsabläufen
  • Abgleich der Tätigkeiten der Mitarbeiter des Auftraggebers laut Wartungsprotokoll
    • mit den Tätigkeiten vor Ort, 
    • Erfassung von Einzelaufwendungen je Kontrollpunkt und 
    • Erfassung von Optimierungsmöglichkeiten der Arbeitsabläufe und Werkzeuge 
  • Ermittlung der Maßnahmen je Tätigkeit, Wartungsprotokoll, Ermittlung der Maßnahmen je Vertragspunkt inklusive wirksamer Umsetzung der Maßnahmenpakete
  • Erfassung von Qualifikationslevel und Werkzeugbedarf je Tätigkeit
  • Anlage von SAP-Aufträgen und Pflege des Auftragsbestandes 
  • Beratung zur Planung und Organisation des Materialflusses innerhalb der Werkstatt
  • Identifizierung von Ablaufstörungen, Problemanalyse und projektspezifische Lösung
    dieser 

  • Prüfen der Vertragsinhalte (der bestehenden und zur Überprüfung bereitgestellten Service- und Dienstleistungsverträge) je Tätigkeit auf Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen
  • Prüfen der Tätigkeiten auf Einhaltung der Arbeitsschutzvorgaben (Gefährdungsbeurteilungen, Betriebsanweisungen)
  • Beratung im Bereich Qualitätsmanagement (Flächenmanagement) mit dem Ziel der Risikobewertung des, beim Auftraggeber bestehenden MA-Arbeitplatzes
Kenntnisse

Risikobewertung

Lean Maintenance

11/2018 - 05/2019

7 Monate

Anlagenbau im Pharmabereich

Rolle
Teilprojektleiter
Kunde
CSLBehring
Einsatzort
Marburg / Lahn
Projektinhalte

Im Rahmen eines neubaues einer Fabrik sollen drei Einzelprojekte umgesetzt werden. 

  • Zusammenfügung der Nutzeranforderungen
  • Erstellung von URS, Lastenheft und Ausschreibungsunterlagen
  • Anbieterauswahl
  • Einholung von Angeboten und Bewertung der Pflichtenhefte
  • Kontaktpflege zu den Lieferanten
  • Schnittstelle zur den beteiligten In- und Externen Abteilungen wie z.B.: der Qualifizierung/Validierung, der IT und zum Reinraumteam, Konstruktion und Programmierung
Kenntnisse

EU-GMP

CFR Code of Federal Regulations

FDA

DIN EN ISO 9001 2015

06/2018 - 11/2018

6 Monate

Konformitätsherstellung, Qualifizierung und Validierung einer verketteten Produktionsanlage

Rolle
Projektmanager
Kunde
Transcodent
Einsatzort
Kiel
Projektinhalte
  • Risikobeurteilung der importierten Maschine

  • Stakeholder Management zum Umbau der Maschine

  • Produkt und Prozess FMEA

  • IQ, OQ und PQ Erstellung der Prüfunterlagen
  • ISO 13485 und FDA Subpart H, Medical Devices, Part 820 Quality System Regulation

  • Entwicklung der Projektstruktur

  • Tagesaktuelle Verfolgung der Maßnahmen

  • Teilnahme an Besprechungen und Konfliktbereinigung

  • Erkennen von projekt- und geschäftsbezogenen Risiken und

    Einleitung entsprechender Maßnahmen

Kenntnisse

EN ISO 13485

DIN EN ISO 14971

FDA Subchapter H-Medical Devices Part 820 Quality System

DIN EN ISO 14121

DIN EN ISO 12100

EU-GMP

GHTF

ICH

03/2018 - 06/2018

4 Monate

Gestaltung und Durchführung von SCRUM Master Ausbildungen

Rolle
Schulungsleiter
Einsatzort
Erfurt
Projektinhalte

Gestaltung und Durchführung von SCRUM Master Ausbildungen mit Anschließender Zertifizierung der Teilnehmer durch SCRUM.org für ein Bildungsträger 

  • Aufbereitung und pädagogisch / didaktische Entwicklung der Lehrunterlagen
  • Durchführen der Schulung
Kenntnisse

Scrum-Methodik

Scrum Master

03/2018 - 03/2018

1 Monat

Secure Track & Trace Anwendung

Rolle
Projektmanager
Einsatzort
Italien, Griechenland
Projektinhalte

Projektmandat im Pharmabereich
Secure Track & Trace Anwendung

  • Abwicklung internationaler und parallel laufender Projekte für Endkunden mit mehreren Verpackungslinien über die Level 1-3 mit den Aggregationsstufe 1-3
  • Schnittstelle und Kontaktpunkt für die Stakeholder
  • Stakeholder Management zur Abwicklung der Projekte
  • Entwicklung der Projektstruktur
  • Dokumentenmanagement und Dokumentenabstimmung für
    DQ, IQ, OQ und PQ
  • Erkennen von projekt- und geschäftsbezogenen Risiken und
    Einleitung entsprechender Maßnahmen
Kenntnisse

Track and Trace

GMP

Serialisierung

12/2017 - 12/2017

1 Monat

Stillstandsplanung

Rolle
Projektkoordinator
Kunde
Hydro Rolled Products
Einsatzort
Hamburg
Projektinhalte

Stillstandsplanung für ein Aluminiumwerk

  • Koordination von 10 großen Einzelvorhaben
  • Zeit- und Ressourcenabstimmung der Gewerke und Lieferanten
  • Aufdecken und Klären von Überschneidungen
  • Tagesaktuelle Verfolgung der Maßnahmen
  • Teilnahme an Besprechungen und Konfliktbereinigung
  • Nachbereitung und Auswertung
  • Projektplanerstellung in Merlin und MSProject

Kenntnisse

Fabrikplanung

Produkte

MSProject

Merlin

11/2017 - 11/2017

1 Monat

Durchführung des Schulungsmoduls Projektmanagement

Rolle
Schulungsleiter
Kunde
IBH
Einsatzort
Hamburg
Projektinhalte

Durchführung des Schulungsmoduls „Projektmanagement“ für das Vorhaben Be.Ing!, ein ESF gefördertes Projekt. Es handelt sich um eine Qualifizierung im Kontext des Anerkennungsgesetzes und zur Unterstützung zugewanderte Ingenieure und Ingenieurinnen bei der Integration in den qualifizierten deutschen Arbeitsmarkt.

Methoden:

Pädagogik der Erwachsenenbildung: Frontalunterricht, World-Café, Gruppenarbeiten

Kenntnisse

Erwachsenenbildung

Training

World-Café

Gruppenarbeiten

Produkte

MSProject

01/2017 - 08/2017

8 Monate

Pharma washer system

Rolle
Projektkoordinator
Kunde
Belimed
Einsatzort
Mühldorf am Inn
Projektinhalte

Projektmandat im Pharmabereich

  • Abwicklung internationaler und parallel laufender Projekte des Sondermaschinenbaus
  • Sicherstellung vereinbarter Inhalte, Qualität, Termine und Kosten
  • Stakeholder Management zur Abwicklung der Projekte
  • Leiten regelmäßiger Projekt
  • Review und Variance Report
  • Erkennen von projekt- und geschäftsbezogenen Risiken und Einleitung entsprechender Maßnahmen
  • Planung der Ressourcen in den Projekten

Kenntnisse

GMP

Pharma

Good Pharmacy Practice

Produkte

SAP PS

MSProject

02/2017 - 06/2017

5 Monate

Entscheidungsvorbereitung zur Umsetzung der 21 CFR 11 Part 11

Rolle
Projektmanager
Kunde
Vertraulich
Einsatzort
Deutschland
Projektinhalte

Dokumentationserstellung zur Entscheidungsvorbereitung zur Umsetzung der 21 CFR 11 Part 11 (Electronic Records; Electronic Signatures - Scope and Application) und SAP-ME (MES).

  • Planungsauftrag erfassen (strategische Basisunterlagen erfassen, Aufgreifen von Ideen, Impulsen und Problemerfassung)
  • PSP entwickeln (Projektstrukturplanung)
  • Ziel-Planung aufbauen (Grundlagenermittlung und Vorplanung)
  • Projekt-Definition
  • Abstimmung mit Stakeholder
  • Gesamtkostenschätzung
  • Risikokatalog definieren
  • Entscheidungsgrundlage (Machbarkeitsstudie) verfassen

Kenntnisse

Pharma

GMP

21 CFR 11 Part 11

Manufacturing Execution System

Produkte

SAP ME

03/2017 - 03/2017

1 Monat

Durchführung des Schulungsmoduls Projektmanagement

Rolle
Schulungsleiter
Kunde
IBH
Einsatzort
Hamburg
Projektinhalte

Durchführung des Schulungsmoduls „Projektmanagement“ für das Vorhaben Be.Ing!, ein ESF gefördertes Projekt. Es handelt sich um eine Qualifizierung im Kontext des Anerkennungsgesetzes und zur Unterstützung zugewanderte Ingenieure und Ingenieurinnen bei der Integration in den qualifizierten deutschen Arbeitsmarkt.

Methoden:

Entwicklung der Kursstruktur und Anfertigen der Lehrunterlagen

Pädagogik der Erwachsenenbildung: Frontalunterricht, World-Café, Gruppenarbeiten

Kenntnisse

Erwachsenenbildung

Produkte

MSProject

07/2016 - 12/2016

6 Monate

Vorprüfung und Zulassung zur Produktion eines Spezialfahrzeuges im untertage Deponiebereich

Rolle
Projektmanager
Kunde
Nordmeyer SMAG
Einsatzort
Braunschweig
Projektinhalte

Dokumentationserstellung zur Vorprüfung und Zulassung zur Produktion eines Spezialfahrzeuges im untertage Deponiebereich für schwach- und mittelradioaktive Abfälle. Organisationsentwicklung und Aufbau einer Struktur zur Qualifizierung und Validierung von Unterlagen 

  • Sicherstellung Inhalte, Qualität, Termine und Kosten
  • Stakeholder Management 
  • organisatorische Führung der Projektmitglieder
  • Erkennen von projekt- und geschäftsbezogenen Risiken und Einleitung entsprechender Maßnahmen
  • Qualitätssicherung - Verfassen von Prüfplänen
Kenntnisse

Atomrecht

VOL

Schachtanlage Konrad

Produkte

Merlin

11/2016 - 11/2016

1 Monat

Durchführung des Schulungsmoduls Projektmanagement

Rolle
Schulungsleiter
Kunde
IBH
Einsatzort
Hamburg
Projektinhalte

Durchführung des Schulungsmoduls „Projektmanagement“ für das Vorhaben Be.Ing!, ein ESF gefördertes Projekt. Es handelt sich um eine Qualifizierung im Kontext des Anerkennungsgesetzes und zur Unterstützung zugewanderte Ingenieure und Ingenieurinnen bei der Integration in den qualifizierten deutschen Arbeitsmarkt.

Methoden:

Entwicklung der Kursstruktur und Anfertigen der Lehrunterlagen

Pädagogik der Erwachsenenbildung: Frontalunterricht, World-Café, Gruppenarbeiten

07/2016 - 07/2016

1 Monat

Durchführung des Schulungsmoduls Projektmanagement

Rolle
Schulungsleiter
Kunde
IBH
Einsatzort
Hamburg
Projektinhalte

Durchführung des Schulungsmoduls „Projektmanagement“ für das Vorhaben Be.Ing!, ein ESF gefördertes Projekt. Es handelt sich um eine Qualifizierung im Kontext des Anerkennungsgesetzes und zur Unterstützung zugewanderte Ingenieure und Ingenieurinnen bei der Integration in den qualifizierten deutschen Arbeitsmarkt.

Methoden:

Entwicklung der Kursstruktur und Anfertigen der Lehrunterlagen

Pädagogik der Erwachsenenbildung: Frontalunterricht, World-Café, Gruppenarbeiten

05/2016 - 06/2016

2 Monate

Schulung PM-ZERT & Grundlagen MS Project

Rolle
Schulungsleiter
Kunde
alfatraining
Einsatzort
Deutschland
Projektinhalte

Durchführung des Schulungsmoduls „Projektmanagement“ und Vorberitung auf die Prüfung durch PM-Zert

Methoden:

Entwicklung der Kursstruktur und Anfertigen der Lehrunterlagen

Pädagogik der Erwachsenenbildung: Frontalunterricht, World-Café, Gruppenarbeiten

Kenntnisse

IPMA

04/2016 - 04/2016

1 Monat

Durchführung des Schulungsmoduls Projektmanagement

Rolle
Schulungsleiter
Kunde
IBH
Einsatzort
Hamburg
Projektinhalte

Durchführung des Schulungsmoduls „Projektmanagement“ für das Vorhaben Be.Ing!, ein ESF gefördertes Projekt. Es handelt sich um eine Qualifizierung im Kontext des Anerkennungsgesetzes und zur Unterstützung zugewanderte Ingenieure und Ingenieurinnen bei der Integration in den qualifizierten deutschen Arbeitsmarkt.

Methoden:

Entwicklung der Kursstruktur und Anfertigen der Lehrunterlagen

Pädagogik der Erwachsenenbildung: Frontalunterricht, World-Café, Gruppenarbeiten

08/2014 - 07/2015

1 Jahr

Projektmandat im militärischen Anlagenbau

Rolle
Projektleiter
Kunde
Pall Filtersystems
Einsatzort
Bad Kreuznach
Projektinhalte

Projektmandat im militärischen Anlagenbau

Internationale Tätigkeit

  • Sicherstellung vereinbarter Inhalte, Qualität, Termine und Kosten
  • Stakeholder Management zur Abwicklung der Projekte
  • Leiten regelmäßiger Projekt
  • Review und Variance Report
  • fachliche Führung der Projektmitglieder
  • Erkennen von projekt- und geschäftsbezogenen Risiken und Einleitung entsprechender Maßnahmen
  • Planung der Ressourcen in den Projekten

03/2014 - 03/2014

1 Monat

Entwicklung und Durchführung des Schulungsmoduls Projektmanagement

Rolle
Schulungsleiter
Kunde
IBH
Einsatzort
Hamburg

01/2005 - 07/2013

8 Jahre 7 Monate

Strategisch / operative Neuausrichtung

Rolle
Schulleiter / Geschäftsführer (in Teilzeit)
Kunde
Cosmetic College Hannover Prof. Dr. M. Rimpler GmbH Öffentlichen berufsbildenden Schule, in privater und gemeinnütziger Trägerschaft mit den Zweigen Fachoberschule und Berufsfachschule
Einsatzort
Hannover
Projektinhalte
  • Anerkennung zum Schulleiter für öffentliche Berufsfachschulen in Niedersachsen
  • Ableitung und Entwicklung der Lehrpläne nach den Anforderungen der Arbeitgeber und öffentlichen Vorgaben
  • Entwicklung von Kursangeboten für Drittmittelkurse
  • Lehrpraxis Sekundarstufe II ca. 2.700 Schulstunden
  • Sicherstellung des betriebswirtschaftlichen Betriebes
  • Auswahl und den Einsatz der Lehrer und Trainer
  • Personalverantwortung für 20 Angestellte und 140 Schüler

01/2005 - 07/2013

8 Jahre 7 Monate

verschiedene Beratungsmandate im strategischen und operativen Projekt-, Programm- und Portfoliomanagement

Rolle
Unternehmensberater (in Teilzeit)
Projektinhalte

Baratungsmandat in der Fabrikplanung

Prüfung und Vorbereitung der Entscheidungsgrundlage zu einer möglichen Zusammenlegung der Betriebsstätten

  • Verhandlung mit Maklern, Banken und öffentlichen Stellen
  • Planung und Bewertung von Produktions- und Fertigungsfluss
  • Sicherstellung der Arbeitsbedingungen und einer optimierten Flächen- und Raumausnutzung sowie einer hohen Flexibilität der Bauten, Anlagen und Einrichtungen.

Beratungsmandat in der Organisationsentwicklung

Business Intelligence

  • Sammeln, Auswerten und Darstellen von Daten und Informationen zur Risikominimierung und Erhöhung der Wertschöpfung

Beratungsmandat in der Organisationsentwicklung

Controlling Kalkulationsschema „Deckungsbeitragsleistung“

  • Einführung, sowie die Anpassung der Kalkulation

Beratungs- und Schulungsmandat

Gestaltung und Durchführung von Schulungen für Bildungsträger

  • Grundlagen im Projektmanagement und MSProject 2013

verschiedene Beratungs- und Schulungsmandate für
Bildungsträger
Gestaltung und Durchführung von Schulungen und methodisch /
didaktische Aufbereitung von Lehr- / Schulungsunterlagen

  • MSProject 2013 und Vorbereitung auf die Zertifizierung durch PM-ZERT
  • Grundlagen im Projektmanagement und MSProject 2013
Kenntnisse

IPMA

IPMA

PMI

Fabrikplanung

Business Development

Business Engineering

Projektkoordination

Kostenrechnung

HACCP

Instandhaltung

IE

Scrum

CCPM

HOAI

DIN276

EU-GPM

ICH 7Q

PIC/S

IFS

HAZOP/PHA (PAAG)

EPC

FIDIC

Personalverantwortung

Produkte

Consideo IModeler

SAP Application

MSProject

Semiramis

Datastrem MP 2

JobDispo Fauser

Merlin

06/2004 - 12/2004

7 Monate

Optimierung der Leistungserstellungsprozesse in 4 Produktionsstandorten

Rolle
Bereichsleiter Arbeitsvorbereitung
Kunde
Kaufland Fleischwaren
Einsatzort
Möckmühl / Deutschlandweit
Projektinhalte

Leitung der Fachabteilung Arbeitsvorbereitung zur Optimierung von Leistungserstellungsprozessen in 4 Produktionsstandorten

  • Durchführung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Zeitstudien
  • Planung, Organisation und Durchführung von KVP für Produktion und Prozesse mit Controlling der KPI‘s Leistungskennzahlen
  • Betreuung SAP R/3 4.7 PP mit Ad-in MyMeat als Key-User
  • Personalverantwortung für 3 angestellte REFA-Mitarbeiter
Kenntnisse

PMI

FDA

GMP

PIC/S 007

Personalverantwortung

Produkte

SAP R/3 4.7 PP

Consideo

10/2003 - 05/2004

8 Monate

Technologiebewertung und Grundlagenermittlung zur Entscheidungvorlage bei der Sterilisation von Tierfutter

Rolle
Senior Projektmanager
Einsatzort
Kanada
Projektinhalte
  • Ethylenoxid vs. ionisierende Strahlung (Gammastrahlenquelle)
  • Verhandlung mit öffentlichen Stellen in Kanada
  • Lay-out Planung der Produktion
  • Betriebskostenberechnung der Alternativen
  • Kostenberechnung nach DIN276
Kenntnisse

HOAI

DIN276

FDA

IFS

Fabrikplanung

Kostenrechnung

Englisch: verhandlungssicher

EPC

FIDIC

Produkte

Consideo

Merlin

12/2000 - 09/2003

2 Jahre 10 Monate

Leiter Werks- und Anlageplanung Europa Zone

Rolle
PMO-Leiter
Kunde
OSI International Foods GmbH
Einsatzort
Günzburg / International
Projektinhalte

PMO-Leitung innerhalb der Matrixorganisation für 11 Werke

  • strategisches und operatives Projektmanagement für Neu- und Umbauten,
  • Planung, Berechnung, Bewertung und Durchführung nach HOAI, AHO, DIN und VOB
  • Planung von Produktions- und Fertigungsfluss,
  • Analyse, Gestaltung und kontinuierlichen Weiterentwicklung von Geschäftsprozessen
  • Sicherstellung der Arbeitsbedingungen und einer optimierten Flächen- und Raumausnutzung sowie einer hohen Flexibilität der Bauten, Anlagen und Einrichtungen
  • Personalverantwortung für 4 angestellte Ingenieure und bis zu 20 Projektmitarbeitern
Kenntnisse

ISO9001

IPMA

PMI

Quality Management Plan

Investitionsrechnung

GMP

FDA

IFS

DIN

HOAI

DIN276

Englisch: verhandlungssicher

EPC

Fidic

Personalverantwortung

Produkte

Navision, Attain

Consideo

MSProject

Projekthistorie

ältere Projekte gerne auf Anfrage

Branchen

  • Bildung
  • Eisen & Stahl
  • Hafen
  • Lebensmittel
  • Medizin
  • Militär
  • NE-Metalle
  • Pharma
  • Tierfutter
  • Umwelt

Kompetenzen

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
verhandlungssicher

Produkte / Standards / Erfahrungen
21 CFR 11 Part 11
Anlagenbau
BAE Quality Management Plan
Business Development
Business Engineering
CFR Code of Federal Regulations
Consideo IModeler
Datastrem MP 2
DATEV
DCNS Quality Management Plan
DEFCON
DIN
DIN EN ISO 12100
DIN EN ISO 12100
DIN EN ISO 14121
DIN EN ISO 14121
DIN EN ISO 14971
DIN EN ISO 14971
DIN EN ISO 9001 2015
DIN276
Dokumentenmanagementsystem
EN ISO 13485
EN ISO 13485
EU-GMP
EU-GPM
Fabrikplanung
FDA
FDA Subchapter H-Medical Devices Part 820 Quality System
Gesamtprojektmanagement
GHTF
GMP
Good Pharmacy Practice
GPM
Großprojektmanagement
HACCP
Houston
ICH
ICH 7Q
IFS
Industrial Engineering
IPMA Level D/GPM
ISO 45001
JobDispo Fauser
Kostenrechnung
Lean Maintenance
Lebensmittelverfahrenstechnik
Lüftungsanlagen
Manufacturing Execution System
Merlin
MIL-STD
MS Office 2013
MS Project
MS Project 2013
MS Project Server
NATO-STANAG
NES
OHSAS 18001
Organisationsentwicklung
PIC/S
PIC/S 007
PM-ZERT
Prince 2
Projektmanagement
Prüfdokumentation
Qualifizierung
Qualitätsmanagement
Qualitätssicherung
SAP Application
SAP ME
SAP Projektmanagement
SAP PS
SAP-ME (MES)
SAP-PS
Schulungen
Scrum
Scrum Master
Scrum-Methodik
Semiramis
Track and Trace
VOB/B
VOL

Design / Entwicklung / Konstruktion
AHO
Dokumentenmanagement
HOAI
Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch

Managementerfahrung in Unternehmen
Atomrecht
EPC
Erwachsenenbildung
Fabrikplanung
FAT
Fidic
Gemeinnützigkeit
Gruppenarbeiten
HAZOP/PHA (PAAG)
IE
Instandhaltung
Investitionskostenrechnung
Investitionsrechnung
ISO9001
Lehrplan
MSProject
Navision, Attain
Pharma
Quality Management Plan
SAP R/3 4.7 PP
SAT
Schachtanlage Konrad
Schulrecht
Scrum Master
Serialisierung
Stillstandsplanung
Training
World-Café

Aufgabenbereiche
agiles Projektmanagement
CCPM
Critical Chain Projektmanagement
IPMA
Planfeststellung Bergwerk Konrad
PMI
Projektkoordination
Qualitätsmanagement (Einführung...)
Risikobewertung

Schwerpunkte
GPSGV Maschinenverordnung
Strahlenschutz
unter Tage Fahrzeuge

Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung
Consideo
DIN EN ISO 14971
DIN EN ISO 9001
EN ISO 13485
FDA Subchapter H - Medical Devices Part 820

Personalverantwortung
Personalverantwortung

Ausbildungshistorie

02/1995 - 05/1996: Fernstudium Umweltingenieurwesen-Gewässerschutz

  • TU Braunschweig, Braunschweig
  • Gesetzliche Grundlagen des Wasser- und Umweltrechtes
  • Wasserchemie / Mikrobiologie / Hydrobiologie
  • Biologische und physikalisch-chemische Verfahren zur Abwasserreinigung
  • Physikalische Grundlagen der Stoffausbietung im Grundwasser
  • Hydraulische Grundlagen für Oberflächengewässer

01/1989 - 07/1989: Qualifizierung zum Schlossermeister

  • Handwerkskammer, Lüneburg-Stade

10/1986 - 10/1988: Zusatzausbildung zum Kunstschmied

  • Alfred Schmidt, Trappenkamp

08/1981 - 07/1984: Ausbildung zum Schlosser

  • Werner Ziolkowski, Wedemark