1 von 91.893 IT- und Engineering-Profilen

Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Online Marketing, Social Media, Content Marketing, Digitalisierung, Projekt Management, eCommerce, Business Analyst, Business Development, Beratung

verfügbar ab
31.03.2018
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Einsatzort unbestimmt

Projekte

09/2016 - Heute

1 Jahr 7 Monate

Konzeption, Gestaltung & Umsetzung Lifestyle Portal für Familien

Kunde
junior.family
Projektinhalte

Neue Medien (DE)

06/2016 - Heute

1 Jahr 10 Monate

Living & Style für Familien (DE)

Rolle
Online Marketing | Sales | Business Development
Kunde
Junior.family
Projektinhalte
  • Aufbau eines Online Content Portals (CMS WordPress)
  • Aufbau + Steuerung Social Media Kanäle zum Thema Digitalisierung
  • Aufbau CRM System
  • Monitoring online Kampagnen, Webanalytics (Google)
  • Erstellung crossmedialer Konzepte



08/2015 - Heute

2 Jahre 8 Monate

Konzeption, Gestaltung & Umsetzung eines online Auftritt

Rolle
Strategischer Berater | Online Marketing | PR
Kunde
DTU – Deutsche Taekwondo Union e.V. Mitglied beim Deutscher Olympischer Sportbund
Projektinhalte

Neuaufbau | Gestaltung | Betreuung des medialen Auftritts der Deutschen Taekwondo Union

  • Verantwortung des Medienbereiches der DTU
  • Entwicklung kreativer PR Konzepte und PR Kampagnen Kampagnen
  • Operative Umsetzung und Monitoring
  • Erstellung crossmedialer Sport- Vermarktungskonzepte
  • Aufbau + Steuerung Social Media Kanäle (Facebook, Instagram)
  • Aufbau CRM System – Website dtu.de
  • Mediale Begleitung der deutschen Nationalmannschaften Olympia RIO 2016, Weltmeisterschaften, Europameisterschaften, Deutsche Meisterschaften.

07/2017 - 10/2017

4 Monate

neXt digital Lab – DB Netze

Rolle
Business Analyst
Kunde
Deutsche Bahn
Projektinhalte

Das Programm neXt – Digitale Kapazitätssteigerung (DK) entwickelt und implementiert einen an- gebotsorientierten, durchgängigen, sequentiellen und automatisierten
Fahrplanungsprozess, der eine transparente Kapazitätsmessung und – Steuerung ermöglicht. Fokus des Projekts ist die automatische Konstruktion und Belegung von Fahrplantrassen.
Mittels der automatisierten Konstruktion und Belegung sind folgende Ziele zu erreichen:

  • Durchführung von Interviews mit den Stakeholdern zur Anforderungserhebung und - Bewertung / Durchführung von Anforderungsworkshops
  • Erhebung, Analyse, Beschreibung, Abstimmung und Dokumentation von funktionalen und nicht funktionalen Anforderungen im Beratungsgebiet
  • Erstellen und Anpassen von Fachdokumenten (z.B. Use-Cases / User-Stories, Fachkonzepte, Vorstudien, funktionale Systembeschreibungen, fachliche Servicebeschreibungen, fachliche Schnittstellenbeschreibungen, Ein-/Ausgabe-Layouts) im Beratungsgebiet
  • Analyse der bestehenden Geschäftsprozesse im Themengebiet, Erarbeitung und Bewertung von möglichen Prozessverbesserungen, Erstellung strategischer Empfehlungen für die Verbesserung von Geschäftsprozessen, zur Steigerung der Effizienz und
    Einsparung von Kosten sowie Herbeiführen einer Entscheidung durch den Auftraggeber
  • Beratung des Auftraggebers zur fachlichen Themenstellung - Fachlichkeit, Prozesse, Methoden, Technologien, Anwendungs- und Geschäftsprozessarchitekturen
  • Durchführung von (Geschäfts)prozess- und Systemanalysen
  • Überarbeitung der Geschäftsprozesse (insb. Beschreibung und Dokumentation) gemäß der Entscheidung des
    Auftraggebers
  • Entwicklung fachlicher sowie strategischer Einschätzungen und Empfehlungen für die Verbesserung von Businessfunktionen
  • Analyse von Problemstellungen im Beratungskontext sowie erarbeiten und Bewerten von Handlungsoptionen zur Lösung der Problemstellungen gemäß Best Practises des Marktes
    und unter Berücksichtigung der Kundensituation
  • Moderation von Projektmeetings, Anforderungs- Workshops und Durchführung von Präsentationen im Beratungsgebiet
Kenntnisse

Scrum

Produkte

Atlassian JIRA

Atlassian Confluence

07/2017 - 09/2017

3 Monate

Handel/ Bonunsprogramm (DE)

Rolle
Projektmanager – Digitale Transformation
Kunde
DeutschlandCard GmbH – Bertelsmann Printing Group
Projektinhalte

Die DeutschlandCard GmbH betreibt ein Bonusprogramm, das 2008 gestartet wurde und über mehr als 20 Millionen Teilnehmer verfügt. Das Unternehmen zählt zu den Marktführern in Deutschland

  • Analyse und Konzeption einer digitalen integrierten Kampagnen Plattform
  • Erstellung Projektstrukturplan
  • Erfassung aller Arbeitspakete
  • Projekt Controlling
  • Riskomanagement
  • Projektstatus

02/2016 - 04/2016

3 Monate

Erarbeitung und Mitgestaltung am digitalen Auftritt von „ meine Versicherung“ (online Kundenportal der ERGO)

Rolle
Business Analyst – Digitale Transformation
Kunde
ERGO
Projektinhalte

Fachliche Unterstützung beim Ausbau des Kundenportals in den Bereichen Registrierung und Authentifizierung, Self-Service: wie Vertragsdatenanzeige, Vertragsservices, Schaden-
Leistungs-Service und Vorgangstrecking, Kundenorientiertes Angebotswesen, Steigerung der Nutzerzahlen durch Incentivierung und Werbung, mobile Services

  • Ermittlung, Verwaltung, Priorisierung, Kommunikation, Modellierung der Anforderungen an die Fachbereiche
  • Identifizierung und Spezifizierung der Kennzahlen und Metriken zur Überwachung und Steuerung von digitalen Geschäftsprozessen
  • Bindeglied zwischen Fachbereich und IT
  • Aufnahme der Anforderungen aus den Fachbereichen
    Konzeptentwicklung, Umsetzungsbegleitung
  • Digitale Transformation im Bereich „Kundenportal“ Meine Versicherung
  • Erstellung crossmedialer Konzepte sowie Prüfung von Fachkonzepten & Business Cases
  • Fachliche Unterstützung der Projektleitung beim Ausbau des Kundenportals in den Bereichen Registrierung und Authentifizierung
  • Durchführung von Interviews mit den Stakeholdern zur Anforderungserhebung und -Bewertung
  • Geschäftsprozessanalyse, Aufnahme und Dokumentation von Anforderungen und Fehlern inkl. Analyse, Erstellung von User Stories/Lösungsbeschreibungen
  • Konzeptentwicklung
  • Mitarbeit bei Planungsprozessen sowie Analyse und Darstellung von Kennleistungsdaten

07/2015 - 12/2015

6 Monate

Erarbeitung eines Vermarktungskonzepts im Bereich Forderungsmanagement (Lastschriftverfahren) bei der DB Vertrieb auf Vorstandsebene

Rolle
Business Analyst – Digitale Transformation
Kunde
Deutsche Bahn AG
Projektinhalte

Erarbeitung eines Vermarktungskonzeptes im Bereich Forderungsmanagement (Lastschriftverfahren) bei der DB Vertrieb auf Vorstandsebene um die Leistung des
Zahlungsverkehrs marktgerecht anzubieten.

  • Analysierung der Marktpositionierung von Zahlungsverkehrsprodukten
  • Analysierung Investitionskosten / Wirtschaftlichkeit
  • Erstellung einer Potentialanalyse
  • Erstellung eines Strategieportfolios und einer Zielformulierung
  • Erarbeitung einer Empfehlung für ein Geschäftsmodell
  • Erstellung Chancen / Risiko-Bewertung
  • Erstellung und Durchführen von Präsentationen im Beratungsgebiet
  • Erstellung von fachlichen Vorstudien/Machbarkeitsstudien im Projektkontext
  • Formulierung eines Maßnahmenkataloges und einer Marketingstrategie.

12/2014 - 05/2015

6 Monate

Aufbau und Weiterentwicklung eines Banken Channels Produkte Kreditkarte, Ratenkredit und Girokonto

Rolle
Business Analyst | Online Marketing | Strategischer Berater
Kunde
Verivox GmbH
Projektinhalte
  • Identifizierung der Probleme und Chancen, Definition der Ziele und Erstellung eines Business Case
  • Proaktives Identifizieren und Umsetzen von Verbesserungsmaßnahmen, in direkter Zusammenarbeit mit den jeweiligen Fach- und Prozessbereichen
  • Aufbau digitaler Geschäftsbereich Banking | Vergleichsportal
  • Aufbau Customer Experience Management eCommerce
  • Aufbau Customer Journey eCommerce Generierung, Bewertung und Umsetzung von Innovationsideen
  • Fachliche Konzeption von innovativen Lösungen für eine aus Kundensicht optimierte Prozess
  • Trend- und Wettbewerbsanalysen
  • Produktanalyse
  • Systematische, schnelle und regelmäßige Standortbestimmung mit Banken | P2P
  • Profitabilitätsanalysen | Cross Selling Ansätze
  • Budgeterstellung
  • Kampagnenmanagement
  • Anforderungsmanagement und Konzeption
  • Ergebnisorientierte Steuerung sämtlicher Projektressourcen
  • Projektcontrolling und Reporting
  • Verantwortung für laufende Tagesgeschäft- Aktivitäten Steuerung und Kontrolle von Projektgruppen bei der Produktentwicklung
  • Eigenständige Umsetzung von Produkt und Service Ideen
  • Mitarbeit an übergreifenden strategischen Fragestellungen für die Segmente Ratenkredit, Kreditkarte, Baufinanzierung und Girokonten.

04/2014 - 06/2014

3 Monate

Planung, Begleitung, Durchführung und Einführung der PAYBACK American Express Kreditkarte für PAYBACK - dm Drogerie und Kaufhof

Rolle
Produktmanagement | Online Marketing | Projektmanagement | Busin
Kunde
PAYBACK GmbH
Projektinhalte
  • Business Analyst
  • Business Development, Produktstrategie, Innovations- und Projektmanagement
  • Kampagnenmanagement
  • Weiterentwicklung von Zielgruppen- Vermarktungskonzepten
  • Kreation/- Umsetzung von Zielgruppen gerechten Kommunikationskonzepten
  • Steuerung aller Marketing Services
  • Projektmanagement für die American Express Kreditkarte
  • Projektleitung für das jeweilige Kreditkarten Projekt (Zeit, Budget, Qualität undFunktionsumfang)
  • Bedarfsermittlungen
  • Steuerung sämtlicher Projektressourcen
  • Projektcontrolling und Reporting
  • Dokumentationen, Test und Abnahme der Layouts
  • Durchführung von ablauforganisatorischen Prozessänderungen
  • Integration der Kreditkarte in den Multichannel Kanal

Projekthistorie

2010 – heute:Aufbau und Umsetzung von digitalen News Formaten- digitale und multimediale B2B | B2C Kommunikation.


Kunde:

Travel + Feel magazine publishing e.K.
Digitaler Online Verlag – Content Marketing / Social Media /Digitale Kommunikation (DE)

Rolle:

Online Marketing | Sales | Business Development | Produkt Management | Produktstrategie | Presse- und Medienarbeit | Projektmanagement | PR

Aufgaben:

  • Online Marketing sowie Mobile Marketing
  • Business Development
  • Content Marketing sowie Content Curation
  • Aufbau und Führung von Themen Blogs z.B. 123Bambini, junior.family
  • Social Media
  • Erschließung neuer digitaler Geschäftsfelder
  • Professionalisierung und Erweiterung digitaler Formate
  • Digitale Markenführung
  • Digitale Marketing Strategien
  • Webanalysen, -Wettbewerbsanalysen
  • Digitale Kampagnensteuerung.

2005

Kunde:

G&E Personal Solutions
Personaldienstleister (DE)

Rolle:

Vertriebsleiter | Business Development | Beratung | HR

Aufgaben:

  • Zukunftsweisende Positionierung des kaufmännischen Bereichs
  • Konzeptionierung von erfolgreichen Vertriebsstrategien
  • Planung, Organisation und Kontrolle der Vertriebssteuerung
  • Entwicklung eines Vertriebssteuerungssystems für das Sales Team
  • Disziplinarische Führung von 7 Niederlassungen.

2004 – 2007

Kunde:

upmann consulting
Online Agentur für digitale Stellenanzeigen (DE)

Rolle:

Marketing | Sales | Business Development | Beratung

Aufgaben:

  • Aufbau eines Start Up
  • Business Development
  • Beratung.

Festanstellung:
2007 – 2010

Kunde:

UniCredit Family Financing Bank
Bank (DE) (IT)

Rolle:

Marketing | Sales | Business Analyst | Projektmanagement | Kooperationsmanagement |
Business Development | Produktstrategie | Innovations- und Projektmanagement
Aufbau einer UniCredit Division für Kreditkarten & Ratenkredit | Implementierung einer HVB

Unit.

Aufgaben:

  • Business Analyst für Co-Branding Kreditkarten, Kreditkarten & Ratenkredit
  • Systematische und schnelle Standortbestimmung einer Bankendivision für das
    Kreditkartengeschäft der HVB
  • Strategische Aufstellung, Implementierung sowie Steuerung des Kreditkartenvertriebs
  • Vertriebsaktionen, regulatorische Anpassungen, Pricing
  • Trend- und Marktanalysen
  • Professionalisierung und Erweiterung der Finanzprodukte
  • Business Cases für neue Bankenprodukte
  • Erschließung Bankenkooperationen sowie Business Relationship Management
    Versicherungen.

2005 – 2005

Kunde:

JobScout24
Online Karrieremarkt für Fach- und Führungskräfte (DE)

Rolle:

Marketing | Sales | Business Development | Beratung

Aufgaben:

  • Akquisition und Beratung von Personalleitern und Einkaufsleitern
  • Business Development von Top Key Accounts
  • Marktbeobachtungen.

1997 – 2003

Kunde:

Kelly Service GmbH, München
Personaldienstleistung (DE)

Rolle:

Marketing | Sales | Business Analyst | Business Development | Produkt Management |
Produktstrategie | Projektmanagement | HR
Aufbau eines Start-Up`s | Niederlassungsleiter und Gebietsleiter

Aufgaben:

  • Erfolgreicher Aufbau von Niederlassungen
  • Aufbau von nationalen und internationalen Key Account Kunden
  • Systematische Erschließung des Zielmarktes
  • Disziplinarische Führung von 20 Niederlassungen
  • Gewinnung und erfolgreiche Durchführung eines On-Site Projektes
  • Projekt Management
  • Change-Management
  • On Site Management
  • Outplacement – Outsourcing – Restrukturierung.

Branchen

  • Mobility / Logistik
  • Banken / Versicherungen
  • Touristik / Hotel
  • Personaldienstleistungen
  • Verbände
  • FinTech

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen
Atlassian Confluence
Atlassian JIRA
Mehrjährige Berufserfahrung im Verband Marketing
Scrum
  • Executive Summery:
  • Projekterfahrung
  • Fachkenntnisse und Praxiserfahrung in der Einführung und Betrieb von Webplattformen,
    Portalen sowie E-Commerce-Systemen
  • Analyse und Konzeption von Anforderungen im Bereich Business Intelligence
  • Erstellung und Aktualisierung von Kennzahlensystemen (Management-Dashboards)
  • Unterstützung bei integrierten Kommunikationskonzepten
  • Koordination von Workflows zwischen unterschiedlichen internen Abteilungen und externen
    Partnern und Dienstleistern
  • Fundierte Erfahrung im SEO, SEA, CRM, Affiliate Marketing
  • Expertise von Web-Technologien und gängiger Analyse-Tools
  • Expertise in dem Bereich Customer Experience und Customer Journey
  • Expertise in der Steuerung von Content-Management-Systemen z.B. WordPress
  • Ausgeprägtes Gespür für digitale Trends
  • Beratung und Unterstützung bei der Planung und Umsetzung von neuen digitalen
    Nutzerstrecken (Marketing-Kampagnen, Landingpages, Produktweiterentwicklungen etc.)
  • Ausbau, Pflege und Optimierung von Kampagnen um Online Leads zu generieren
  • Budget- und Projektverantwortung
  • Führen von externen Dienstleistern im Bereich digitaler Transformation| Media | IT
    Entwicklung
  • Entwicklung zukunftsweisender E-Commerce-Lösungen
  • Konzeption, Gestaltung und Umsetzung von Frontend-Komponenten, Webseiten und
    individuellen Webprojekten
  • Realisierung der Frontend-Entwicklung und deren dauerhaften Betreuung/Optimierung
  • Fortwährende Fehleranalyse und -beseitigung unter dem Gesichtspunkt der Customer
    Experience
  • Leitung von cross-funktionaler, agilen Projektteams.

Fachkompetenzen:

  • Online Marketing
  • Digitale Transformation
  • Business Analyst
  • Business Development
  • Produktmanagement
  • Projektmanagement
  • Management von digitalen Unternehmens- Transformationsprozessen
  • Presse- und Medienarbeit- Unternehmenskommunikation
  • Strategieberatung.

Methodenkompetenzen

  • 15+ Jahre Managementerfahrung
  • 10+ Jahre Projekterfahrung | Projektleitung und Teilprojektleitung
  • Führungs- und Ergebnisverantwortung
  • Prozess-, Ergebnis- und Lösungsfokus
  • Sicherstellung von Unternehmens- und Projekterfolgen
  • Analytische und strategische Arbeitsweise
  • Schnelle Auffassungsgabe- sowie Verarbeitungsgeschwindigkeit
  • Ziel- und ergebnisorientierte Umsetzung
  • Unternehmerisch denkend und handelnd
  • Konzeptionsstark
  • Sozialkompetenz und empathisch
  • Entscheidungsfreudig
  • Durchsetzungsstark
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit auf C-Level Ebene
  • Leitung von Unternehmen, Unternehmenseinheiten und Teams
  • Trainingsplanung und – Durchführung.

Online Marketing Kompetenz
Online Marketing

  • Business Analyse
  • Konzeption und Betreuung von nationalen und internationalen Kampagnen
  • Monitoring Online Marketing Aktionen mittels der gängigen Tools
  • Suchmaschinenoptimierung / Suchmaschinenmarketing
  • Umsetzung von mehrstufigen Kampagnen auf Basis der festgelegten KPIs
  • Erstellung und ständige Aktualisierung von Kennzahlensysteme (Management-
    Dashboards)
  • Unterstützung bei integrierten Kommunikationskonzepten.

Content Marketing

  • Business Analyse der relevanten Kommunikationskanäle pro Marke
  • Monitoring aktueller Trends, Themenrecherche und – Konzeption
  • Konzeption und Betreuung von nationalen und internationalen Kampagnen
  • Konzeption, Planung und Umsetzung von Marketingkommunikation für Marken
  • Content Entwicklung und Koordination für Onlinebereiche – strategisch und kreativ
  • Entwicklung von Strategien und Kreativkonzepten für Markenkommunikation
  • Ausarbeitung zielgruppenorientierter Themenpläne
  • Kreation sowie Texterstellung maßgeschneiderten Contents
  • Inhaltliche Weiterentwicklung von Newsletter-, Blog- und Social Media-Aktivitäten
  • Entwicklung und Umsetzung von SEO-/SEA-Maßnahmen
  • Kontinuierliche Auswertung, Bewertung sowie Optimierung der Maßnahmen
  • Redaktionelle Verantwortung für die digitalen Kontaktpunkte.

Social Media

  • Konzeption, Durchführung und Betreuung von performancestarken Social Media
    Kampagnen sowie deren Analyse, Monitoring und Reporting
  • Erstellung eigener Inhalte und die Entwicklung neuer Formate
  • Ausarbeitung und Umsetzung von Social Media Strategien
  • Pflege der Social Media Kanäle und Webseiten im CMS
  • Sicherstellung einwandfreier Prozesse von der Angebotserstellung bis hin zum Versand
  • Fachliche Verantwortung für den Ausbau der Fans & Follower u.a. auf Facebook,
    Instagram, YouTube und diversen Blogs
  • Community-Management
  • Koordinierung, Steuerung und Ausbau der Social-Media-Kanäle
  • Schaltung von Facebook-Ads.

ECommerce

  • Analyse und Konzeption von Anforderungen im Bereich Business Intelligence
  • Steuerung und Organisation von agilen E-Commerce Projekten
  • Kontinuierliche Analyse und Optimierung der kundenbezogenen ECommerce-Datenqualität
  • Kontinuierliche Verbesserung der Datenverarbeitungsprozesse zur Erhöhung der
    Datenqualität auf Basis der gewonnen Analyse-Erkenntnisse
  • Anforderungsanalyse, Markt-und Wettbewerbsbeobachtung
  • Operative Betreuung der E-Commerce-Kunden mit klassischen und E-Commercespezifischen
    Vertriebsmaßnahmen
  • Identifizierung und Akquise potenzieller, neuer Vertriebspartner im E-Commerce
  • Selbstständige Erarbeitung von Produktideen und Sortimentskonzepten
  • Entwicklung von Marketing-Kampagnen und Sonderaktionen
  • Sicherstellung einwandfreier Prozesse von der Angebotserstellung bis hin zum Versand
  • Weiterentwicklung und Optimierung des eigenen Web-Shops als zusätzlicher
    Vertriebskanal.

Sales Kompetenz

  • Erstellung von Vertriebsstrategien
  • Führung und Steuerung von Vertriebs-Teams
  • Gewährleistung der Betreuung von Schlüsselkunden und Meinungsmachern
  • Pflege, Weiterentwicklung und nachhaltiger Ausbau der nationalen und internationalen
    Key-Accounts
  • Akquisition von Neukunden sowie Betreuung von Key-Verkaufsprojekten
  • Aktive Kunden-, Markt- und Wettbewerbsbeobachtung
  • Planung und Leitung von Sales Projekten unter Berücksichtigung von Erlösen, Kosten,
    Terminen und Qualität sowie die Überwachung und Kontrolle des Projektbudgets
  • Sicherstellen der Sales Projektprofitabilität, Leitung des Änderungsmanagements, inkl.
    Kontrolle der Umsetzung.

Business Analyse

  • Analyse und Konzeption von Anforderungen im Bereich Business Intelligence
  • Bewertung von Handlungsoptionen
  • Analyse neuartiger funktionale und nicht-funktionale Anforderungen
  • Analyse komplexer/neuartiger Sachverhalte und Problemlagen
  • Betreuung und Analyse von Geschäftsprozessen in verschiedenen Branchen
  • Erarbeitung, Dokumentieren und Begleiten von Lösungsvorschlägen in Zusammenarbeit
    mit Fachbereichen und IT
  • Abstimmung von Ressourceneinsätzen mit den Fachbereichen/Bedarfsträgern
  • Nachhaltung zur Umsetzung der Anforderungen, z.B. im Hinblick auf Termingerechtigkeit
    und Vollständigkeit, als auch Erstellung von Statusberichten zu Fokusthemen für das
    Management
  • Modellierung und Optimierung von fachlichen und technischen Prozessen in Use Cases
    und Aktivitätsdiagrammen
  • Qualitätssicherung der einzelnen Projektphasen, insbesondere Abgleich des
    Realisierungsfortschritts mit der spezifizierten Funktionalität und der dahinterstehenden
    Kundenerwartung
  • Management von Kundenerwartungen und Ansprechpartner des Kunden bei fachlichen
    sowie technischen Fragen zum Projekt.

HR Business

  • Disziplinarische Führung, Disposition sowie Betreuung von Mitarbeitern mit unterschiedlichsten Qualifikationsprofilen für verschiedene Fachbereiche
  • Recruiting, Bewerberauswahl, Führen von Vorstellungsgesprächen, Verfassen von
    Resümees
  • Erstellung von Arbeitsverträgen & Vertragsänderungen
  • Arbeitsrechtliche Umsetzung von disziplinarischen Maßnahmen
  • Führen von Mitarbeitergesprächen
  • Organisation und Durchführungen von Coachings
  • Erarbeitung von Recruiting Konzepten – online & offline
  • Qualitative Personalplanung
  • Umsetzung und Begleitung von Strukturveränderungen
  • Personalbeschaffung, -entwicklung und –abbau.

Digitale Kompetenzen

  • Projekterfahrung bei digitaler- Entwicklung, Planung, Steuerung, Optimierung sowie
    msetzung digitaler Strategien für Geschäftsmodelle, Produkte und Dienstleistungen
  • Unterstützung, Definition und Implementierung von Digital Strategien
  • Identifizierung von digitalen Geschäftsmodellen, Produkte und Dienstleistungen
  • Weiterentwicklung der KPI`s und Generierung digitaler Handlungsempfehlungen
  • Weiterentwicklung digitaler Analyseverfahren
  • Erörterung von Zielgruppen orientierte digitaler Geschäftsfälle
  • Extrahieren – Zusammenführung und Analyse von Daten für Handlungsempfehlungen
  • Zusammenarbeit – fachübergreifenden Projektteams (Marketing, Produkt, Sales, Quality)
    bei der Analyse und Definition von KPIs sowie Entwicklung und Anpassung von Reports
  • Methodische und fachliches Know-how im digitalen Umfeld
  • Beratung, Konzeption und Realisierung von digitalen Strategien, Erlösmodellen sowie
    Management Lösungen (Marketing, Sales, Produkt).

Beratungs- Kompetenzen

  • Entwicklung und Einführung von neuen Ideen, Konzepten, Prozessen und Produkten
  • Erstellung von Businessplänen- und Cases
  • Entwicklung von Marketing- und Vertriebskonzeptionen
  • Entwicklung von Produkten
  • Vertriebssteuerung- und Ressourcenmanagement
  • Entwicklung und Umsetzung von Restruktierungsprogrammen und – Prozessen.

Projektmanagement Kompetenzen

  • Leitung von Programmen und Projekten im Business und IT-Umfeld
  • Etablierung und Führung von Projekt-Office
  • Strukturierung von Projekten
  • Coachen von Projektmitgliedern
  • Stakeholder-Vorsitz von Lenkungsausschüssen.

IT- Kenntnisse

  • Adobe Cloud & Sales Force Cloud Lösungen
  • WordPress CMS
  • Google Analytics / Adobe Analytics
  • MS Office / Apple IOS Produkte & Features
  • JIRA –Projekt Tracking.

Agile Methoden

  • Umfangreiche Erfahrungen in agilen Projekten/ SCRUM Umfeld

Analysesprachen- und Tools

  • Erfahrungen in der Nutzung von Atlassian Confluence und JIRA
  • Dokumentation von Anforderungen und Prozessen (Lasten/Pflichtenheft/User Stories)

Ausbildungshistorie

Abschluss
Staatlich geprüfter Betriebswirt (IHK)
Fachrichtung Fremdenverkehrswirt

×
×