Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Projektleitung/Beratung für ERP (Microsoft Dynamics 365 und BI (Microsoft Power BI). Beratung für Modern Workplace (Office 365). Interimsmanagement

verfügbar ab
03.06.2019
verfügbar zu
60 %
davon vor Ort
60 %
PLZ-Gebiet, Land

Schweiz

Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Kommentar

Projektleiter

Solution Architect

Berater

Interimsmanager

Projekte

03/2019 - Heute

2 Monate

Projektleitung ERP Implementierung

Rolle
Geschäftsführer
Kunde
auf Anfrage
Projektinhalte
  • Projektleitung ERP Implementierung
  • Projektleitung Business Intelligence und Planung
  • Consulting Business Intelligence und Planung
  • Consulting Artificial Intelligence, IoT, Big Data, Machine Learning
  • Interims-Management

12/2014 - Heute

4 Jahre 5 Monate

Projektmanagement für die Einführungen

Kunde
Bauer Kompressoren GmbH, Emerisque Italia Group (I), Mammut Sport Group AG (CH), New Yorker (D)
Projektinhalte
  • Projektmanagement für die Einführung von MS Dynamics 365 F&O
  • Projektmanagement für die Einführung von Circon Fashion BI
  • Erstellung von Fachkonzepten für die Retail Industrie
  • Projektmanagement für die Einführung von Circon Fashion Retail für Microsoft AX
  • Projektmanagement für die Einführung von Circon Fashion BI
  • Projektmanagement für die Einführung von Circon Fashion BI

06/2018 - 02/2019

9 Monate

Strategische Entwicklung des Geschäftes Artificial Intelligence

Rolle
COO/CTO
Kunde
Alfa People
Projektinhalte
  • Leitung, Steuerung und Organisation der Betriebsprozesse und der betrieblichen Leistungen
  • Strategische Entwicklung des Geschäftes Artificial Intelligence,Internet of things, Big Data und Machine Learning

12/2014 - 05/2018

3 Jahre 6 Monate

Projektmanagement bei der Einführung von Microsoft Dynamics AX

Rolle
Senior Project Manager
Kunde
Circon Circle Consulting
Projektinhalte
  • Projektmanagement bei der Einführung von Microsoft Dynamics AX
  • Projektmanagement und Consulting bei der Einführung von
    Microsoft DWH und Evidanza BI/Planung
  • Neuentwicklung von Unternehmensweiten Projektmanagement-Standards (Wasserfall und Agile)

10/2014 - 12/2014

3 Monate

Projektmanagement

Rolle
Geschäftsführer
Kunde
auf Anfrage
Projektinhalte
  • Projektmanagement für ERP und Business Intelligence/Planung
  • Entwicklung/Einführung von DWH und BI-Konzepten auf Basis EIS
  • Entwicklung/Einführung von B2B Konzepten für Bestseller

04/2012 - 11/2013

1 Jahr 8 Monate

Migration und Überarbeitung Cognos Business Intelligence

Kunde
Adolf Darbo Aktiengesellschaft
Einsatzort
(A)
Projektinhalte

Migration und Überarbeitung Cognos Business Intelligence

  • Migrationskonzept von Cognos 7/8 auf Cognos 10
  • Modell des Fachkonzepts für Vertriebscontrolling und Einkaufscontrolling
  • Projektmanagement

03/2012 - 11/2013

1 Jahr 9 Monate

Projektmanagement

Kunde
Oberbank AG
Einsatzort
(A)
Projektinhalte

Einführung Cognos Business Intelligence

  • Projektmanagement

01/2009 - 11/2013

4 Jahre 11 Monate

Aufbau, Führung und Entwicklung des Professional Services Teams

Rolle
Manager Professional Services, Gesellschafter
Kunde
auf Anfrage
Projektinhalte
  • Aufbau, Führung und Entwicklung des Professional Services
    Teams
  • Aufbau des „Managed Services“ Geschäftes in der IBM Cloud
  • Entwicklung und Einführung von DWH/BI-Konzepten auf Basis IBM Infosphere Warehouse, MS Integration Services und IBM Cognos
  • Neuentwicklung der Projektmanagement-Standards und des
    Supports

02/2013 - 05/2013

4 Monate

Einführung Business Intelligence für Kundenprojekte

Kunde
XVise innovative logistics GmbH
Einsatzort
(A)
Projektinhalte

Einführung Business Intelligence für Kundenprojekte

  • Entwurf des Fachkonzepts für Logistik Selfcheck "benchmarX", Lageranalyse und Sendungsanalyse
  • Support
  • Schulung
  • Projektmanagement

04/2013 - 04/2013

1 Monat

Optimierung nach Kimball

Kunde
Hypo Informatikgesellschaft m.b.H.
Einsatzort
(A)
Projektinhalte

Data Warehouse und Business Intelligence Ansätze optimieren

  • Optimierung nach Kimball

02/2013 - 04/2013

3 Monate

Projektmanagement

Kunde
Austria Antriebstechnik AG
Einsatzort
(A)
Projektinhalte

Unterstützung der Jahresberichtserstellung auf Basis Cognos Controller

  • Projektmanagement

08/2012 - 03/2013

8 Monate

Projektmanagement

Kunde
SIG Combibloc Group
Einsatzort
(CH)
Projektinhalte

Migration Cognos Controller in die IBM Smart Enterprise Cloud

  • Projektmanagement

03/2012 - 12/2012

10 Monate

Einführung Cognos Business Intelligence

Kunde
Home Interior M.H. GmbH
Einsatzort
(A)
Projektinhalte

Einführung Cognos Business Intelligence

  • Design des Fachkonzepts für Vertriebscontrolling und Bestandscontrolling
  • Projektmanagement

01/2012 - 12/2012

1 Jahr

Entwicklung eines standardisierten Projektvorgehensmodells

Kunde
Pitagora Informationsmanagement GmbH
Einsatzort
(A)
Projektinhalte

Entwicklung eines standardisierten Projektvorgehensmodells für Business Intelligence-, Planungs- und Konsolidierungsprojekte

  • Cognos Solution Implementation Methodology für Business Intelligence
  • Cognos Solution Implementation Methodology für Planung
  • Cognos Solution Implementation Methodology für Konsolidierung

03/2012 - 05/2012

3 Monate

Entwicklung einer WebApp für Tridonic

Kunde
MASSIVE ART WebServices GmbH
Einsatzort
(A)
Projektinhalte

Entwicklung einer WebApp für Tridonic

  • Design des Fachkonzepts
  • Projektmanagement

01/2004 - 12/2008

5 Jahre

Projektmanagement für Performance Management (Business Intelligence und Planung)

Rolle
Geschäftsführer, Gesellschafter
Kunde
auf Anfrage
Projektinhalte
  • Projektmanagement für Performance Management (Business Intelligence und Planung)
  • Entwicklung/Einführung von ERP-Konzepten auf Basis Infor AS
  • Entwicklung/Einführung von DWH/BI-Konzepten auf Basis IBM Infosphere Warehouse, MS Integration Services und IBM Cognos

04/1999 - 12/2003

4 Jahre 9 Monate

Projektmanagement für ERP und Business Intelligence/Planung

Rolle
Geschäftsführer
Kunde
auf Anfrage
Projektinhalte
  • Projektmanagement für ERP und Business Intelligence/Planung
  • Entwicklung einer Fashion Standard Lösung auf Basis Infor AS
  • Entwicklung/Einführung von ERP-Konzepten auf Basis Infor AS
  • Entwicklung/Einführung von DWH und BI-Konzepten auf Basis EIS

09/1989 - 11/1994

5 Jahre 3 Monate

Fertigungsleiter Auslandsbetriebe/Produktmanager Skiny/Trainee

Rolle
Leiter Fertigung, Produktmanager, Projektmanager
Kunde
Huber Tricot
Projektinhalte
  • Fertigungsleiter Auslandsbetriebe
  • Produktmanager Skiny
  • Trainee

Projekthistorie

Weitere Projekte gerne auf Anfrage.

Branchen

  • Textil- und Bekleidungsindustrie
  • Telekommunikation
  • Beteiligungsgesellschaften
  • Lebensmittelindustrie
  • Großhandel
  • Einzelhandel
  • Baunebengewerbe
  • Recycling und Abfallwirtschaft
  • Dentalindustrie
  • Uhren- und Schmuckhandel o 

Kompetenzen

Managementerfahrung in Unternehmen
CEO
COO
CTO

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
fluent in Wort und Schrift

Schwerpunkte
Einkauf
Einzelhandel
Grosshandel
IT/EDV
Produktion
Vertrieb

Produkte / Standards / Erfahrungen

Zusammenfassung

  • Seit 25 Jahren in den Bereichen ERP und Performance Management, davon 15 Jahre als selbständiger Unternehmer, erfolgreich tätig
  • Erfolgreiche Abwicklung von über 40 Projekten in den Bereichen Supply Chain (ERP) und Performance Management (Business Intelligence und Planung)
  • Breites Branchen- und Fach Knowhow
    • Industrie (Fashion, Recycling, Dental, Food, …)
    • Handel (Fashion/Uhren und Schmuck, …)
    • Telekommunikation
    • Textil- und Bekleidungsindustrie
    • Beteiligungsgesellschaften
    • Lebensmittelindustrie
    • Großhandel
    • Einzelhandel
    • Baunebengewerbe
    • Recycling und Abfallwirtschaft
    • Dentalindustrie
    • Uhren- und Schmuckhandel

Kernkompetenzen:

  • Unternehmens, Abteilungs-, Teamführung
  • Strategisches Denken
  • Betriebswirtschaftliche Analyse, Konzeption, Design und Implementierung von Geschäftsprozessen incl. der Umsetzung in Standardsoftware
  • Betriebswirtschaftliche Analyse, Konzeption, Design und Implementierung von Performance Management Lösungen incl. der Umsetzung in Standardsoftware
  • trukturierte und methodische Vorgehensweise
  • Ausgepräge emotionale Intelligenz
  • Sehr sicheres Auftreten
  • Langjährige Consulting- und Projektleitungserfahrung
  • Hohe Kundenorientierung
  • Starke Eigenverantwortlichkeit
  • Proaktive Betreuung strategischer Großkunden

Werte

  • Passion
  • Professionalität
  • Nachhaltigkeit
  • Ethik

Berufliche Erfahrung:
2019 - heute:

Kunde: Ratz Business Solutions

Aufgaben:

  • Business Processes – Softwareevaluation und Projektmanagement von ERP Systemen
  • Business Analytics – Strategische Ableitung der KPIs, technische Modellierung der
  • Datenanbindung, Design der Dashboards und Reports
  • Business Workspace – Konzeption der Office 365 Anwendungen, der Datenspeicherung in der
  • Cloud und den Collaboration Lösungen
  • Business Management – Temporäre Unterstützung von strategischen und operativen Projekten or the assignment of a line function in the area of Operations or IT

2018-2019:

Kunde: AlfaPeople AG, COO/CTO

Aufgaben:

  • Leitung, Steuerung und Organisation der Betriebsprozesse und der betrieblichen Leistungen
  • Führung des gesamten Delivery Teams
  • Strategische Entwicklung des Geschäftes in Richtung Artificial Intelligence, Internet of things, Big
  • Data und Machine Learning

2015-2018:

Kunde: Circon Circle Consulting AG

Rolle: Senior Project Manager

Aufgaben:

  • Projektmanagement bei der Einführung von ERP Konzepten auf Basis Microsoft Dynamics AX
  • Key Account Management
  • Entwicklung und Einführung von Datawarehouse und BI-Konzepten
  • Neuentwicklung von Unternehmensweiten Projektmanagement-Standards (Circon Sure Step) im
  • Wasserfall und Agile Ansatz

2014 - 2014:

Kunde: Andreas Ratz

Aufgaben:

  • Projektmanagement
  • Entwicklung und Einführung von B2B Konzepten für die Modebranche

2008-2013:

Kunde: Gerne auf Anfrage

Manager Professional Services, Gesellschafter

Aufgaben:

  • Aufbau, Führung und Entwicklung des Professional Services Teams
  • Aufbau des „Managed Services“ Geschäftes in der IBM Cloud
  • Projektmanagement
  • Entwicklung und Einführung von Datawarehouse und BI-Konzepten auf Basis IBM Infosphere Warehouse, MS Integration Services und IBM Cognos
  • Neuentwicklung von Unternehmensweiten Projektmanagement-Standards (PSIM – Pitagora Solution Implementation Methodology) incl. Softwareumsetzung
  • Neuentwicklung von Unternehmensweiten Standards zum Thema First-, Second- und Third-Line Support incl. Softwareumsetzung
  • Neuaufbau des IBM Training Geschäftes mit dem Partner „Skillform“.

2004 – 2007:

Kunde: Gerne auf Anfrage

Rolle: Gesellschafter

Aufgaben:

  • Projektmanagement
  • Entwicklung und Einführung von Datawarehouse und BI-Konzepten auf Basis IBM Infosphere Warehouse, MS Integration Services und IBM Cognos
  • Entwicklung und Einführung von ERP Konzepten für die Bereiche Vertrieb, Vertriebsplanung, Material- und Kapazitätsplanung, Disposition, Beschaffung, Bestandsmanagement
  • Mitarbeiterführung und -entwicklung

1999 – 2003:

Kunde: Andreas Ratz

Aufgaben:

  • Projektmanagement
  • Entwicklung und Einführung von ERP Konzepten für die Bereiche Vertrieb, Vertriebsplanung,
  • Material- und Kapazitätsplanung, Disposition, Beschaffung, Bestandsmanagement
  • Entwicklung und Einführung von Datawarehouse und BI-Konzepten auf EIS der Fa. Aruba

1995– 1998:

Kunde: Huber Tricot GmbH

Rolle: Projektleiter Einführung Infor AS

Aufgaben:

  • Projektmanagement
  • Entwicklung und Einführung von Datawarehouse und BI-Konzepten auf Basis EIS der Fa. Aruba
  • Entwicklung einer Fashion Standard Lösung auf Basis von Infor AS
  • Entwicklung und Einführung von ERP Konzepten für die Bereiche Vertrieb, Vertriebsplanung, Material- und Kapazitätsplanung, Disposition, Beschaffung, Bestandsmanagement

1993 – 1994:

Kunde: Huber Tricot GmbH

Rolle: Produktmanager Skiny

Aufgaben:

  • Kollektionsmanagement „Skiny“
  • Strategischer Einkauf für Handelswaren
  • Einführung des operativen Einkaufs für Handelswaren über das Warenwirtschaftssystem

1991 – 1992:

Kunde: Huber Tricot GmbH

Rolle: Leiter Auslandsfertigung

Aufgaben:

  • Auswahl der ausgelagerten Produktionsstandorte
  • Vertrags- und Preisverhandlungen
  • Betreuung der ausgelagerten Produktionsstandorte
  • Leistungsvorgaben und Kontrolle
  • Qualitätssicherung vor Ort

1989 – 1990:

Kunde: Huber Tricot GmbH

Aufgaben:
Traineeprogramm

IT:

  • MS Office 365 (Office, Sharepoint, Teams)
  • MS Office 2016 (Outlook, Word, Excel, Power Point, Visio, MS Project, …)
  • Microsoft Dynamics AX
  • Microsoft Dynamics 365 for Finance & Operations Enterprise Edition
  • Microsoft Dynamics 365 for Retail
  • AS400
  • ERP Infor AS und Infor AS Collection
  • Aruba EIS/EIP
  • SQL / Datenbanksprache relational
  • MDX / Datenbanksprache multidimensional
  • IBM Infosphere Warehouse
  • Microsoft Integration Services
  • Cognos 10 BI
  • Cognos 10 Planning
  • Cognos 10 TM1
  • Cognos Controller
  • Cognos SPSS
  • Evidanza BI

Aus- und Weiterbildung

10/2002 - 05/2006

3 Jahre 8 Monate

BSC Studium Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft, Informatik

Abschluss
Bachelor of Science Business Information Systems
Institution, Ort
Universität Lichtenstein, Vaduz
Schwerpunkt

Bachelorarbeit:

Corporate Performance Management – Aufbau und Entwicklung von Hochleistungsunternehmen am Beispiel Cognos 8

Zusatzfächer:

VWL, Wirtschaftsmathematik. Recht, English (Abschluss Business English Certificate der University of Cambridge mit B1), Führung und Teambildung, Organisationslehre, Wirtschaftspolitik, Controlling, Projektmanagement, Finanzdienstleistungen und Finanzmärkte

10/2000 - 06/2001

9 Monate

Business Englich Certificate 2

Abschluss
Business Englich Certificate 2
Institution, Ort
University of Cambride
Schwerpunkt

Business English

10/1993 - 06/1995

1 Jahr 9 Monate

Innovations- und Technologiemanagement

Abschluss
Innovations- und Technologiemanagement Experte
Institution, Ort
TU Graz, Management Zentrum St. Gallen, Schloss Hofen
Schwerpunkt

Busieness Prozess Reengineering

Zusatzfächer:

Strategische Unternehmensführung, Marketing für technische Produktinnovationen, Finanzierung und Budgetierung, Unternehmenskultur und Führungsverhalten

Diplomarbeit:

Business Process Reengineering und Standardsoftware Einführung bei Huber Tricot

Ausbildungshistorie

Institution: Höhere Bundes- Lehr und Versuchsanstalt für Textilindustrie, Dornbirn

Institution: Hauptschule Lustenauerstraße, Dornbirn

Institution: Volksschule Leopoldstraße, Dornbirn

×
×