Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

IT Sourcing, IT Provider Management, Contract Management, Prosci@ Change Management, IT Service Management

verfügbar ab
02.01.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Einsatzort unbestimmt

Position

Kommentar
  • IT Outsourcingberatung vom Business Case  über RfP und Due Diligence bis zum Vertrag
  • RfP Beratung
  • IT Provider/ Contract Management
  • IT Servicemanagement
  • Programm-Management
  • organisatorisches Change Management

Projekte

01/2019 - 12/2019

1 Jahr

RFP Management einer globalen Versicherungslösung mit einem Vertrgasvolumen von ca. 200m €

Rolle
Ausschreibungs-Manager
Kunde
Allianz SE
Einsatzort
München
Projektinhalte

Defintion der RFP Strategie

Stakeholder Management

Planung und Durchführung von Vendoren Workshops

Evaluation der Ergebnisse

Verantwortung für den RFP

Management der Evaluation

Preis Analyse

Vorbereitung Vertragsverhandlungen

09/2018 - 12/2018

4 Monate

Vendor Management für CRM- Digitalplattfrom

Rolle
Vendormanager bei der Einführung einer neuen nativecloudbasier
Kunde
Telefonica
Einsatzort
München
Projektinhalte
  • Implementierung der vertraglich vereinbarten Governance und Prozesse
  • Implementierung der Vorgehensweise zu Deliverables und Obligations
  • Erarbeitung der operativen KPI`s

01/2017 - 07/2018

1 Jahr 7 Monate

Einführung Provider Management und Transitionsmanagement

Rolle
Co-Projektleiter
Kunde
Commerzbank
Einsatzort
Frankfurt
Projektinhalte

Co-Projektleiter beim Aufbau der neuen Abteilung Provider Management

  • Vision und Mission Statement
  • Stakeholder Analyse
  • Erarbeitung von Rollen und Zuständigkeiten
  • Integration des Provider Managements in die interne Organisation
  • Erarbeitung der internen Prozesse
  • Vertragsanalyse und Aufbau des D+O Tracker

Transitionsmanagement mit dem Provider:

  • Erarbeitung des Transitionsplans mit dem Provider
  • Meilensteinüberwachung
  • Erarbeitung und Implementierung des gemeinsamen   Governance und Prozess-Handbuchs
  • Durchführen des wöchentlichen Jour fixe
  • Erarbeitung des Transformationskonzeptes hin zu Managed Services
  • Erarbeitung eines Innovationskonzeptes mit dem Provider
Kenntnisse

Prosci Change Management

ITIL

08/2016 - 10/2016

3 Monate

Einführung IT Sourcing Strategie

Rolle
Programm manager, Berater IT Outsourcing
Kunde
Roche
Einsatzort
Penzberg
Projektinhalte
  • Erarbeitung der IT Sourcing Strategie für die Produktionsumgebung
  • Analyse der Prozesse am Kundenstandort
  • Analyse der heutigen Supportstrukturen
  • Erarbeitung eines Konzeptes für den zukünftigen IT Support als Managed Service inklusive Governance, Prozesse und Tools
  • Ausarbeitung des Business Case
  • Beratung des Kunden bei der Auswahl der möglichen Provider
  • Beratung bei der Erstellung eines „Request for Proposal“ für eine zukünftige Supportstruktur für folgende Services basierend auf ITIL inklusive der Definition zukünftiger SLA:
    • 1st Level Support
    • Server Management
    • Client Management
    • Application Management

02/2016 - 06/2016

5 Monate

Aufbau eines Produktportfolios

Rolle
Eigentümer
Kunde
eigene Firma
Einsatzort
München
Projektinhalte
  • Analyse des Marktes für Freiberufler im Bereich IT Strategieberatung in den Themenbereichen IT Outsourcing und Strategieberatung zur Digitalisierung
  • Abschluß von Partnervereinbarungen mit innovativen Start-Up´s im Bereich von Smart Machines , Knowledge-Management und Business Process Management
  • Business Case-Erstellung im Bereich IT Outsourcing und Strategieberatung zur Digitalisierung
  • Weiterbildung zum Thema Lean Management und AKDAR

01/2005 - 02/2016

11 Jahre 2 Monate

Programm Manager IT Outsourcing

Rolle
Engagement Direktor - Verantwortung für Outsourcingprojekte
Kunde
Unisys
Projektinhalte
  • Manager eines europaweiten Teams von 10 Engagement Consultants,
  • Entwicklung von neuen, proaktiven  Presales Strategien und Methoden
  • Engagement Direktor für IT Sourcing Projekte in verschiedenen Europäischen Ländern mit einer Dealgrösse von bis zu 150 m € und der Verantwortung für ein Presales Budget von bis zu 2 m €
  • Kunden unter anderen: Sanofi, Merck, Knorr
    Bremse, Telekom, Novartis
  • Gewinn signifikanter Managed Services Verträge in Europa
Kenntnisse

ITIL V3

Six Sigma

11/2015 - 01/2016

3 Monate

Prozeßanalyse, Marktanalyse, RfP-Beratung

Rolle
Strategieberater IT Outsourcing
Kunde
Engel&Völkers
Einsatzort
Hamburg
Projektinhalte
  • Erarbeitung der IT Strategie für einen neuen selbständig agierenden globalen Geschäftsbereich im Rahmen von moderierten Workshops
  • Stakeholder Management
  • Analyse der Prozesse im Pilotstandort Barcelona
  • Analyse der dezentralen Supportstrukturen im Pilotstandort einschließlich einer Stärken- und Schwächenanalyse
  • Erarbeitung eines Konzeptes für den zukünftigen IT Support
  • Marktanalyse der potentiellen Cost of Ownership und Ausarbeitung des Business Case
  • Beratung des Kunden zur zukünftigen Governance Struktur und zum Thema Innovationsmanagement
  • Beratung des Kunden bei der Auswahl der möglichen Provider
  • Beratung bei der Erstellung eines „Request for Proposal“ für eine zukünftige zentrale Supportstruktur für folgende Services basierend auf ITIL inklusive der Definition zukünftiger SLA:
    • Service Desk
    • Storage Management
    • Cloud based LAN Management
    • Cloud based Telephony inclusive ACD
    • Onsite Management
    • Cloud-basierter ITSM Support für die neue Supportstruktur

11/2014 - 10/2015

1 Jahr

Moderation Präsentation auf CIO-Ebene, Outsourcing- und Prozessberatung, Management

Rolle
Projektdirektor IT Outsourcing
Kunde
UCB Pharma
Einsatzort
Brüssel
Projektinhalte
  • Strategieberatung des Kunden zum Thema IT Outsourcing
  • Moderation von Workshops zur Erfassung des Ist-Zustandes in Bezug auf:
    • Bekannte Anforderungen der Business Units und IT User
    • Existierende lokale Supportstrukturen inklusive SLA
    • Ist-Kosten
    • Stärken-Schwächen-Analyse inklusive Risikoanalyse
  • Moderation von Workshops zur Erarbeitung eines Soll-Konzeptes:
    • Zukünftige Anforderungen der Business Units und IT User
    • Zukünftige globale Governance-Strukturen
    • Wissens- und Innovationsmanagement
    • Change-Managementberatung in Bezug auf die IT Mitarbeiter und die Business Units / IT User
    • Zukünftige mögliche Supportstrukturen inklusive neuer End-toend SLA
    • Soll-Kosten
    • Stärken-Schwächen Analyse
  • Erarbeitung eines Business Case inklusive Innovations-Roadmap und Präsentation auf CIO Level
  • Beratung des Kunden bei der Erstellung der Ausschreibung in Bezug auf die Statements of Work und die kommerzielle Ausgestaltung der Ausschreibung
  • Projektmanagement auf Providerseite für die Presales-Phase:
    • Interne Präsentation der Kunden-Opportunity und Beantragung des Presales-Budgets
    • Management des interkulturellen Teams mit 10 Solution
      Architects
    • Verantwortung für das Presales-Budget
    • Verantwortung für die Abdeckung aller Kundenanforderungen im Angebot
    • Interne Risikoanalysen und Durchführung der erforderlichen internen globalen Reviews
    • Verantwortung für das Angebotsdokument und das Pricing
    • Verantwortung für die Planung und Durchführung der
      Angebotspräsentation beim Kunden auf CIO Ebene
    • Verantwortung für kundenbezogene Marketingaktionen (customer centric)

10/2013 - 10/2014

1 Jahr 1 Monat

Strategieberatung, Management interkultureller Teams, Verantwortung

Rolle
Engagement Direktor
Kunde
Umicore
Einsatzort
Antwerpen
Projektinhalte
  • Strategieberatung des Kunden zum Thema IT Outsourcing
  • Moderation von Workshops zur Erfassung des Ist-Zustandes in Bezug auf:
    • Bekannte Anforderungen der Business Units und IT User
    • Existierende lokale Supportstrukturen inklusive SLA
    • Existierende Mitarbeiterstruktur
    • Ist-Kosten
    • ITSM Toolnutzung
    • Stärken-Schwächen Analyse inklusive Risikoanalyse
  • Moderation von Workshops zur Erarbeitung eines Soll-Konzeptes:
    • Zukünftige Anforderungen der Business Units und IT User
    • Zukünftige globale Governance-Strukturen
    • Wissens- und Innovationsmanagement
    • Change-Managementberatung für die IT Mitarbeiter als auch die Business Units und IT User
    • Zukünftige mögliche Supportstrukturen inklusive neuer End-toend SLA
    • Ausarbeitung von Szenarien für den Umgang mit den heutigen Mitarbeitern
    • Zukünftige ITSM Toolnutzung aus der Cloud
    • Analyse der Transition und Transformationsphase inklusive der Risikien
    • Soll-Kostenanalysen
    • Stärken-Schwächen Analyse
  • Erarbeitung eines Business Case inklusive Innovations-Roadmap und Präsentation auf CIO Level
  • Beratung des Kunden bei der Erstellung der Ausschreibung in Bezug auf die Statements of Work und die kommerzielle Ausgestaltung der Ausschreibung
  • Projektmanagement auf Providerseite für die Presales-Phase:
    • Management des interkulturellen Teams mit 12 Solution
      Architects
    • Verantwortung für das Budget
    • Verantwortung für die Abdeckung aller Kundenanforderungen im Angebot
    • Interne Risikoanalysen und Durchführung der erforderlichen globalen Reviews
    • Verantwortung für das Angebotsdokument und das Pricing
    • Verantwortung für die Planung und Durchführung der
      Angebotspräsentation beim Kunden auf CIO Ebene
    • Verantwortung für kundenbezogene Marketingaktionen
    • Verantwortung für die Planung, Durchführung und Auswertung der Due Diligence
    • Verantwortung für die Abgabe des „Best and Final Offer“
  • Verantwortung für die Vertragsverhandlungen::
    • Moderation aller Verhandlungsrunden
    • Verantwortung für die Erstellung der technischen „Statements of Work“ inklusive RACI-Matrix
    • Verantwortung für die operationale Definition der Service Level Agreements
    • Mitarbeit bei der Erstellung des Master Agreements und der kommerziellen Statements of work
    • Verantwortung für die Anpassung der Preise an geänderte Kundenanforderungen
    • Bearbeitung von Contract Changes

01/2003 - 12/2004

2 Jahre

Verantwortung für internationale Presales- and Implementierungsprojekte

Rolle
Internationaler Service Designer
Kunde
Computacenter
Projektinhalte
  • Verantwortung für internationale Presales- and Implementierungsprojekte
  • Management von Presales-Teams
  • Portfolioentwicklung für Managed Services
  • Gewinn signifikanter Managed Services Verträge basierend auf ITIL Prozessen
    • Business Cases
    • Stakeholder Management
    • Vertragsverhandlungen
    • Vertrags-Change-Management

01/2000 - 12/2002

3 Jahre

Verantwortung für alle Presales Aktivitäten bezüglich Managed Services und Outsourcing

Rolle
Manager Competence Center Managed Services
Kunde
GE Capital IT Services
Projektinhalte
  • Management eines Teams von bis zu 15 ITIL und Six Sigma Beratern
  • Verantwortung für alle Presales Aktivitäten bezüglich Managed Services und Outsourcing,
  • Business Development und Portfolioentwicklung für Managed Services in Deutschland
  • Schulung des Vertriebs
  • Gewinn signifikanter Managed Services Verträge und Consultingverträge im ITIL und Six Sigma Umfeld

04/1999 - 12/1999

9 Monate

Implementierung eines Balanced Scorecard Systems

Rolle
Operations Manager
Kunde
Siemens IT Services
Projektinhalte

Verantwortung für die Implementierung eines Balanced Scorecard Systems für alle Managed Services Verträge in Deutschland mit einem Projektteam von 15 Mitarbeitern

04/1998 - 03/1999

1 Jahr

Design und der Implementierung eines organisatorischen Change-Management Projektes

Rolle
Projektmanager und Service Consultant
Kunde
Siemens Business Services
Projektinhalte
  • Teilprojektleiter beim Design und der Implementierung eines organisatorischen Change-Management Projektes für einen einheitlichen IT Kundenservice (customer centricity) für 100.000 User des Kunden Siemens
  • Transformationskonzept
  • Gewinn des deutschen Projekt Management Award 1998

07/1995 - 03/1998

2 Jahre 9 Monate

Verantwortung für die Einführung eines ITSM Toolsets

Rolle
Projektmanager und Service Consultant
Kunde
Siemens Business Services
Projektinhalte

Verantwortung für die Einführung eines ITSM Toolsets für 600 IT User deutschlandweit

01/1990 - 06/1995

5 Jahre 6 Monate

Verantwortung für das IT Service Management, Applikationstrainings und Projekt Management

Rolle
Service Delivery Manager
Kunde
Siemens AG
Projektinhalte

Verantwortung für das IT Service Management, Applikationstrainings und Projekt Management für 2 interne Siemens Vertriebsabteilungen mit ca. 1000 Mitarbeitern

10/1986 - 12/1989

3 Jahre 3 Monate

Vertragsmanagement, Verrechnung und Provisionsmanagement

Rolle
Vertragsmanager
Kunde
Siemens AG
Projektinhalte

Vertragsmanagement, Verrechnung und Provisionsmanagement für kleine Telefonanlagenverträge für Miete und Wartung

Branchen

  • Banken
  • Automobilindustrie
  • Produzierende Industrie
  • Pharmaindustrie
  • IT und Telekommunikationsindustrie

Kompetenzen

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
verhandlungssicher

Produkte / Standards / Erfahrungen
  • Kombination aus kaufmännischem Wissen (Total Cost of Ownership, Business Case, Balanced Scorecard)  und IT-Change-Projekten
  • Umfangreiches Wissen zu IT Prozessen und IT Governance im speziellen im Bereich People Computing
  • Digitalisierung und Prozessautomatisierung von Customer Care Prozessen
  • Automatisierung von Knowledge-Managementprozessen
  • Langjährige internationale und interkulturelle Projekterfahrung in ganz Westeuropa und den USA
  • Projektmanagement nach PMI
  • Agile Methoden

Spezielle Fähigkeiten:

  • Beratungskompetenz zu IT Outsourcing
    • Ganzheitliche Strategieberatung von Kunden zum IT Outsourcing
    • Business Case Erstellung/ Total Cost of Ownership
    • RfP Erstellung
    • Vendormanagement
    • ITIL Prozesse
    • SLA Management
    • Risikomanagement
    • Due Diligence
    • Vertragsgestaltung
    • Transition
  • IT Governance – Strukturanpassungen im Rahmen der Digitalisierung
  • Langjährige Erfahrung im organisatorischen Change-Management in globalen Unternehmen
  • Langjährige internationale und interkulturelle Projektleitungserfahrung in ganz Westeuropa
    und den USA
  • Projektmanagement nach PMI
  • Agile Methoden

Portfolio


Programm- und Change Management in Digitalisierungsprojekten
Ich helfe international tätigen Kunden bei der Umsetzung von Digitalisierungsprojekten als Programm- und Change Manager (prosci@)


Business Case Analyse

Ich helfe Kunden, die Auswirkungen geplanter Projekte finanziell zu bewerten. Gleichzeitig werden aber auch andere wichtige Aspekte wie Mitarbeiter, Kunden und Prozesse nicht ausser Acht gelassen.


Innovations Management
Ich helfe Kunden, Innovationserfolge unter Einbeziehung von Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten mit Hilfe moderner Prozesse und Tools zu erzielen.


Organisatorisches Change Management
Mit Prosci@ begleite ich organisatorische Veränderungsprojekte erfolgreich mit einer pragmatisch lebbaren Methodik

IT Outsourcing
Ich führe Kunden durch komplexe Outsourcing-Vorhaben ( RFI, RFQ, Due diligence und Vertragsverhandlungen), die Auswirkungen auf Kunden, Mitarbeiter, Finanzen, rechtliche Aspekte sowie Goverance und Prozesse haben.


Provider Management
Ich helfe Kunden, das Zusammenarbeitsmodell mit externen Providern zu implementieren. Dies betrifft die vertraglichen Verpflichtungen, die Implementierung von Goverance-Strukturen, Prozessen, SLA/- und KPI-Messung


Managementerfahrung in Unternehmen
Prosci Change Management

Schwerpunkte
ITIL

Ausbildungshistorie

10/1983 – 09/1986: Duales Studium       

Diplombetriebswirt (BA)

Trainings

  • Siemens Management Programm für Nachwuchsführungskräfte
  • GE Management Programm: Facilitative Leadership
  • REFA-Prozess Analyst
  • Six Sigma Green Belt Training
  • ITIL Foundation