Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

BI, SQL, ETL, SSAS, SSIS, SSRS, .NET, C#

verfügbar ab
01.11.2019
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Städte
Frankfurt am Main
100 km
Mannheim
100 km
Zürich
100 km
Köln
100 km
Aachen
100 km
Bielefeld
100 km
Hamburg
100 km
Hannover
100 km
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Kommentar

IT - Consultant

  • BI
  • SQL
  • .NET

Projekte

08/2019 - Heute

2 Monate

Entwicklung neuen Schnittstellen, Migration auf SQL Server 2017

Rolle
BI Consultant
Einsatzort
Bielefeld
Kenntnisse

SSIS

SQL

DevOps

Microsoft Azure

12/2018 - 07/2019

8 Monate

Meldewesen Datenbereitstellungssystem Entwicklung

Kunde
Banking/Finanzdienstleister
Projektinhalte

AUFGABENSTELLUNG:
Für ein führendes Finanz und Investment Institut in Deutschland wurde ein Meldewesen Datenbereitstellungssystem entwickelt. Die harmonisierten melderelevanten CSV Daten müssen einmal
am Tag in einem bestimmten Zeitfenster mithilfe von ETL verarbeitet werden und an eine weitere Meldewesen Software in einer Bestimmten XML Dateiformat zur Verfügung gestellt werden.

SYSTEMUMGEBUNG:
Die ETL Strecken wurden mit SSIS umgesetzt. Datenquellen sind die CSV-Dateien und SQL Server Daten. Eine XML Datei wurde als Ergebnis von Import von über 70 Schnittstellen für ein weiteres System bereitgestellt. SQL Server 2016 wurde als Datenbank eingesetzt.

PROJEKTVERANTWORTUNG:
Kundenkommunikation, Systemdesign, Entwicklung, Test und Dokumentation.

09/2018 - 12/2018

4 Monate

Integration von Kassendaten in einen OLAP-Cube

Kunde
Restaurants & Gastronomie
Projektinhalte

AUFGABENSTELLUNG:
Die neuen Kassenimportdaten für eine weltweit aufgestellte Restaurantkette werden mehrmals am Tag zur Auswertung in SQL Datenbank importiert. Darüber hinaus müssen die Zahlen und Fakten in einem Cube für adhoc-Auswertungen zur Verfügung gestellt werden. Die Reports mit vielfältigen und täglich aktualisierten Daten ermöglichen den Controllern, Filialleitern und Betriebsleitern eine flexible und präzise Berichterstellung und darüber hinaus eine effiziente Steuerung ihres Geschäfts.

SYSTEMUMGEBUNG:
Das adhoc-Reporting wurde auf Basis von Microsoft PowerView mit der Microsoft PowerPivot Gallery in Sharepoint 2013 umgesetzt. Als Datenquelle wurde ein multidimensionaler Cube mit SSAS entwickelt. SQL Server 2014 auf Microsoft Azure in der Cloud wurde als Datenbank eingesetzt.

PROJEKTVERANTWORTUNG:
Projektleitung, Kundenkommunikation, Entwicklung, Test und Dokumentation.

06/2018 - 09/2018

4 Monate

Optimierung des Budgetierungsprozesses

Kunde
Restaurants & Gastronomie
Projektinhalte

AUFGABENSTELLUNG:
Für eine Gastronomiekette aus der Schweiz wurden neue Funktionen für Budgetierung ausgearbeitet und in ein bestehendes Web-Portal integriert (entwickelt).

SYSTEMUMGEBUNG:
Das Webportal wurde auf .NET-Basis mit C#, ASP.NET implementiert. Als Datenbank wurde SQL Server 2016 in Azure (Cloud) eingesetzt.

PROJEKTVERANTWORTUNG:
Projektleitung, Kundenkommunikation, Entwicklung, Optimierung, Test und Dokumentation.

04/2018 - 06/2018

3 Monate

Löschung geschlossener Betriebe

Kunde
Restaurants & Gastronomie
Projektinhalte

AUFGABENSTELLUNG:
Ein Teil der Restaurants aus einer Gastronomiekette wurde von einem anderen Konzern aufgekauft. Die Betriebsdaten der verkauften Restaurants sollten gelöscht bzw. unsichtbar werden. Das Web-Portal durfte nicht offline geschaltet werden und musste 7/24 weiter funktionieren.

SYSTEMUMGEBUNG:
Das Webportal ist eine ASP.NET-Applikation. Datenbank ist SQL Server 2016 auf Microsoft Azure (Cloud).

PROJEKTVERANTWORTUNG:
Kundenkommunikation, Entwicklung, Optimierung.

11/2017 - 04/2018

6 Monate

Migration in Azure und Umstieg auf SQL Server 2016

Kunde
Restaurants & Gastronomie
Projektinhalte

AUFGABENSTELLUNG:
Für eine Gastronomiekette wurde ein Systemumzug von einer on-Premise-Lösung in die Cloud von Microsoft Azure geplant und durchgeführt. Das WEB-System ist die zentrale Steuerungs- und Auswertungsplattform für das Unternehmen. Es werden kontinuierlich verschiedene Daten zur Auswertung importiert.


SYSTEMUMGEBUNG:
Das Webportal wurde auf .NET-Basis mit C#, ASP.NET implementiert. SQL Server 2012 wurde auf SQL Server 2016 migriert (SSRS und SSAS).

PROJEKTVERANTWORTUNG:
Kundenkommunikation, Test und Dokumentation, Systemdesign, Umsetzung.

07/2017 - 11/2017

5 Monate

Implementierung von Importen für die neuen Kassensysteme

Kunde
Restaurants & Gastronomie
Projektinhalte

AUFGABENSTELLUNG:
Die neuen Kassenimportdaten für eine weltweit verbreitete Restaurantkette werden mehrmals am Tag zur Verfügung gestellt. Die Daten müssen zur Auswertung in SQL Datenbank importiert werden. Deshalb wurde die Importroutine inklusiv begleitende Infrastruktur aktualisiert. Die Kassendaten  ermöglichen den Controllern, Filialleitern und Betriebsleitern eine präzise Berichterstellung und darüber hinaus eine effiziente Steuerung ihres Geschäfts.

SYSTEMUMGEBUNG:
Das Webportal wurde auf .NET-Basis mit C#, ASP.NET implementiert. Die Importroutine besteht aus mehreren Diensten, welche anhand der Konfiguration die Importdateien zwischen den Servern verteilen und die Importdaten bearbeiten. Als Datenbank wird SQL Server 2014 auf Microsoft Azure (Cloud) eingesetzt.

PROJEKTVERANTWORTUNG:
Projektleitung, Kundenkommunikation, Test und Dokumentation, Entwicklung, Optimierung.

06/2017 - 07/2017

2 Monate

Abverkauf Schnittstelle für Drittanbieter-Systeme

Kunde
Restaurants & Gastronomie
Projektinhalte

AUFGABENSTELLUNG:
Im Rahmen einer Digitalisierung von Lieferschein- und Rechnung-Erfassung für eine weltweit tätige Hotels und Gastronomiekonzern wurden verschieden Abverkauf-Daten für Drittanbieter-Systeme über eine WEB-Schnittstelle zur Verfügung gestellt.


SYSTEMUMGEBUNG:
Die Schnittstelle wurde als WEB Dienst auf .NET-Basis mit C#, entwickelt. Als Datenbank wurde SQL Server 2014 auf Microsoft Azure (Cloud) benutzt.


PROJEKTVERANTWORTUNG:
Projektleitung, Kundenkommunikation, Test und Dokumentation, Systemdesign, Entwicklung.

11/2016 - 06/2017

8 Monate

Umstieg auf Elektronische Rechnungen bei Lieferscheinservice

Kunde
Restaurants & Gastronomie
Projektinhalte

AUFGABENSTELLUNG:
Für eine weltweit tätige Hotels und Gastronomiekonzern wurde ein bestehendes WEB-System an die neuen Bedienungen angepasst. Das WEB-System ist eine zentrale Steuerungs- und Auswertungsplattform für das Unternehmen. Es beinhaltet ein Web-Portal zur Erfassung von Daten wie Budgets, Personalkosten, Zeiterfassung, Lieferscheine und Rechnungen.

SYSTEMUMGEBUNG:
Das Webportal wurde auf .NET-Basis mit C#, ASP.NET implementiert. Als Datenbank wurde SQL Server 2014 auf Microsoft Azure (Cloud) eingesetzt. Lieferschein- und Rechnung-Erfassung wurden als WCF Dienste implementiert.

PROJEKTVERANTWORTUNG:
Projektleitung, Kundenkommunikation, Test und Dokumentation, Entwicklung.

08/2016 - 11/2016

4 Monate

Entwicklung von Export/Import Schnittstellen für die Zeitdaten

Kunde
Restaurants & Gastronomie
Projektinhalte

AUFGABENSTELLUNG:
Für eine automatisierte Lohnerfassung für die Deutschen Betriebe von einer weltweit tätigen Gastronomiekette müssten die Zeitdaten-Exportschnittstellen entwickelt werden. Die erfasste Zeitdaten können entweder über WEB-Portal exportiert oder für die Drittanbieter-System über WEB-Schnittstelle zur Verfügung gestellt werden.


SYSTEMUMGEBUNG:
Das Webportal wurde auf .NET-Basis mit C#, ASP.NET implementiert. Die Schnittstelen sind WCFDienste. Der SQL Server 2014 auf Microsoft Azure (Cloud) dient als Datenbank.


PROJEKTVERANTWORTUNG:
Projektleitung, Kundenkommunikation, Test und Dokumentation, Entwicklung.

01/2016 - 08/2016

8 Monate

Erstellung neuen Cube für AdHoc Reporting mit Wichtigsten Unternehmens zahlen

Kunde
Restaurants & Gastronomie
Projektinhalte

SharePoint und Power View Zugriff auf Daten mit gleichen WEB User/Rolen.

AUFGABENSTELLUNG:
Für eine weltweit tätige Gastronomiekette wurde ein System erweitert, das als zentrale Steuerungs- und Auswertungsplattform für das Unternehmen eingesetzt wird. Es beinhaltet ein Web-Portal zur Erfassung von Daten wie Budgets, Personalkosten, Zeiterfassung, Rechnungen und Lieferscheine. Darüber hinaus werden aus verschiedenen Systemen, wie Kassen und SAP, Daten zur Auswertung importiert. Eine Vielzahl vordefinierter Reports mit täglich aktualisierten Daten ermöglicht den Controllern, Filialleitern und Betriebsleitern eine effiziente Steuerung ihres Geschäfts. Darüber hinaus wurde ein Adhoc-Reporting-Konzept für die interaktive und flexible visuelle Analyse ausgearbeitet und für die Geschäftsführer präsentiert. Die Schulungen für die Controllern wurden nach der Entwicklung durchgeführt.

SYSTEMUMGEBUNG:
Das Webportal wurde auf .NET-Basis mit C#, ASP.NET sowie Javascript/JQuery implementiert. Als Datenbank wurde SQL Server 2014 auf Microsoft Azure (Cloud) eingesetzt. Als Report-Basis wurden der SQL-Server / SQL Server Analysis Services eingesetzt. SQL Server Reporting Services (SSRS) greift per MDX auf die Daten im SQL Server Analysis Services (SSAS)-Cube zu, in dem die analytische Logik definiert ist.
AdHoc-Reporting wurde auf Basis von PowerView mit der Microsoft PowerPivot Gallery in Sharepoint umgesetzt. Excel-Reports wurden auf Basis der Excel-Services in Sharepoint erstellt.

PROJEKTVERANTWORTUNG:
Analyse der fachlichen Anforderungen, Präsentationen, Test und Dokumentation, Entwicklung, Optimierung, Durchführung von Schulungen.

10/2015 - 01/2016

4 Monate

ETL Strecke für automatischen Export von Embargo Listen

Kunde
Banking/Finanzdienstleister
Projektinhalte

AUFGABENSTELLUNG:
Für einen führenden Italienischen Finanzdienstleister wurde ein Automatisierte Embargo Daten Export ETL Strecke für Geschäft-Kontrolle entwickelt. Die Geschäft Applikationen nutzen die Embargo-Daten für die tägliche business-Kontrolle. Die Talend-Applikation wird die Embargo-Daten aus mehreren
Datenquellen periodisch holen und in interne Datenbank in aktuellen Stand halten. Als Basis für die Applikationsentwicklung wurde Talent gewählt und als Datenbank - SQL Server 2014.

SYSTEMUMGEBUNG:
Die Entwicklung erfolgte mit Talend. Der SQL Server 2014 wird als Datenbank eingesetzt.

PROJEKTVERANTWORTUNG:
Entwicklung von ETL Strecken mit Talend, Anpassung von Datenbank, Installation und Integration. Erstellung von Dokumentation.

05/2015 - 10/2015

6 Monate

File Exchange Service für Kassensysteme

Kunde
Restaurants & Gastronomie
Projektinhalte

AUFGABENSTELLUNG:
Eine Kassendatenimportstrecke für eine weltweit tätige Gastronomiekette muss automatisiert werden. Die Kassendaten sowie die Zeiterfassungsdaten müssen automatisch importiert oder exportiert werden. Darüber hinaus wurde ein Windows-Dienst für automatischen Datentausch zwischen verschiedenen Systemen/Protokollen entwickelt.

SYSTEMUMGEBUNG:
Die Windows-Dienst Entwicklung wurde mit C# .NET durchgeführt. Als Datenbank wurde SQL Server 2014 auf Microsoft Azure eingesetzt.

PROJEKTVERANTWORTUNG:
Projektleitung, Kundenkommunikation, Systemdesign, Entwicklung.

01/2015 - 05/2015

5 Monate

Abschaffung BizTalk Server

Kunde
Restaurants & Gastronomie
Projektinhalte

AUFGABENSTELLUNG:
Für eine weltverbreitete Gastronomiekette wurden einige Datenimport-Routinen, vor allem die Zeitimport, im BizTalk Server 2010 realisiert. Diese musste wegen Serverlandschaft-Optimierung und unnötige Systemkomplexität durch einen einheitlichen Prozess in bereits existierenden Windows Service ersetzt.


SYSTEMUMGEBUNG:
Die Weiterentwicklung von Windows-Dienst wurde mit C# .NET durchgeführt. Als Datenbank wurde SQL Server 2014 eingesetzt.


PROJEKTVERANTWORTUNG:
Kundenkommunikation, Entwicklung.

01/2014 - 01/2015

1 Jahr 1 Monat

Webportal zur Erfassung und Analyse von Unternehmenskennzahlen

Kunde
Restaurants & Gastronomie
Projektinhalte

AUFGABENSTELLUNG:
Für eine weltweit tätige Gastronomiekette wurde ein System erweitert, das als zentrale Steuerungs- und Auswertungsplattform für das Unternehmen eingesetzt wird. Es beinhaltet ein Web-Portal zur Erfassung von Daten wie Budgets, Personalkosten sowie Zeiterfassung. Darüber hinaus werden aus verschiedenen Systemen, wie Kassen und SAP, Daten zur Auswertung importiert. Eine Vielzahl vordefinierter Reports mit täglich aktualisierten Daten ermöglicht den Controllern, Filialleitern und Betriebsleitern eine effiziente Steuerung ihres Geschäfts.

SYSTEMUMGEBUNG:
Das Webportal wurde auf .NET-Basis mit C#, ASP.NET sowie Javascript/JQuery implementiert. Als Datenbank wurde SQL Server 2008 R2 eingesetzt. Für die Berichte wurden der SQL-Server/ SQL Server Analysis Services eingesetzt. SQL Server Reporting Services (SSRS) greift per MDX auf die Daten im SQL Server Analysis Services (SSAS)-Cube und SQL Datenbank zu, in denen die analytische Logik definiert ist.

PROJEKTVERANTWORTUNG:

Kundenkommunikation, Entwicklung, Optimierung.

01/2013 - 01/2014

1 Jahr 1 Monat

Webapplikation zur Erfassung von Geschäftsabschlüssen und darauf aufbauendem Reporting

Kunde
Banking/Finanzdienstleister
Projektinhalte

AUFGABENSTELLUNG:
Für einen führenden Finanzdienstleister wurde eine Lösung zur Neuentwicklung einer Webapplikation für Geschäfts-Tracking, Prognose und Analyse von Finanzdienstleistungen entwickelt. Die Webapplikation wird weltweit von mehreren tausend Benutzern eingesetzt. Als Basis für die Applikationsentwicklung wurde ein eigenes Web Applikationen Framework in einer Mehrschicht-Architektur auf Basis von .NET entworfen.

SYSTEMUMGEBUNG:
Die Basis der Anwendung bildet das .NET-Framework 3.5/4.0. Die Entwicklung erfolgte mit Visual Studio .NET 2010/2012 auf Basis von C#- und ASP.NET-Technologien. Weiterhin wurden folgende Komponenten eingesetzt: SQL Server 2008, Visual Studio Team Foundation Server, Crystal Reports, AJAX. Für die Darstellung im Frontend wurde zusätzlich Infragistics NetAdvantage 2010 eingesetzt. Die Applikationen/das Framework sind in einer verteilten 3-Schicht Architektur aufgebaut. Für die einzelnen Layer wurden mit Hilfe von CodeSmith mehrere Templates/Skripte entworfen, um die Anwendungserstellung zu optimieren und zu verbessern (BusinessLayer, DataLayer, optimierte SQL-Stored Procedures, Logging, Tracking). Der Einsatz von T4 erleichtert das Handling mit Stammdaten und deren Generierung von Objekten.

PROJEKTVERANTWORTUNG:
Neuentwicklung der Datenbank. Anwendungsentwicklung. Erstellung von Dokumentation. Entwicklung von Testkonzeption und Test- Cases.

Projekthistorie

---Weitere Projekte auf Anfrage---

Branchen

  • Banking/Finanzdienstleister
  • Fashionindustrie
  • Restaurants & Gastronomie
  • Produktion und Logistik
  • Telekommunikation
  • Automatisierungssysteme
  • Sicherheits- und Überwachungssysteme

Kompetenzen

Schwerpunkte
  • Business Intelligence, Reporting und ETL mit Microsoft-Technologien
  • Datenbankanwendungen
  • Entwicklung und Wartung von OLAP-Cubes
  • Anbindung von Business-Intelligence-Daten an Web-Applikationen
  • Softwareentwicklung für die Eingabe und Auswertung von Daten
  • Implementierung von Datenbank-Logiken in SQL Server
  • Migration von .NET-Applikationen und SQL Server in Azure-Umgebungen
  • Windows und WEB Anwendungen
  • Projektmanagement von WEB & BI Projekten

Programmiersprachen
C#.NET
MDX, DAX
Microsoft Transact SQL (T-SQL)

Datenbanken
Data Warehouse
Microsoft SQL Server
MS SSAS
MySQL Server
OLAP-Cubes
SQL
SSIS

Produkte / Standards / Erfahrungen
DevOps
Microsoft Azure
Microsoft SharePoint
Microsoft Team Foundation Server
Microsoft Visual Studio .NET
MS Office
MS SCOM
Power BI
SSIS, SSAS, SSRS
Tableau Server
vmWare Workstation
4x-12x

Ausbildungshistorie

ZERTIFIZIERUNGEN:

  • Microsoft Certified Solution Developer: App Builder (2018)
  • Microsoft Certified Solution Associate: Web Applications (2018)
  • Microsoft Technology Associate (2017)
  • Microsoft Certified Professional (2015)
  • Implementing Data Models and Reports with Microsoft SQL Server (2012)
  • Designing Business Intelligence Solutions with Microsoft SQL Server (2012)
  • DELL One Identity Manager Technical (2014)
×
×