Mitarbeiter-Profil eines IT-/Engineering-Dienstleisters

Projektleitung, Business Development, Requirements Engineering, System-Architekt

verfügbar ab
01.10.2020
verfügbar zu
80 %
davon vor Ort
50 %
PLZ-Gebiet, Land

D3

D4

D5

Städte
Paderborn
300 km
Remote-Einsatz
Remote jederzeit möglich
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Projekte

01/2020 - Heute

9 Monate

Business Development Management

Rolle
Manager Business Development
Einsatzort
Paderborn, München
Projektinhalte
  • Geschäftspotenzialen auf Basis vorhandenen Portfolios des KMU
  • Zielkundenanalyse
  • Koordination Delivery und Sales
  • Social Media und Sales Maßnahmen umsetzen und bewerten
  • Fortbildung im Bereich Online Marketing und Sales
  • Erarbeitung und Umsetzung eines angepassten Marketing Konzepts
Kenntnisse

Business Model Canvas

Sales Funnel

Zielkundenanalyse

LinkedIn

Webinar Organisation

B2C Marketing

10/2016 - Heute

4 Jahre

Teamleitung Software-Entwicklung

Rolle
Teamleiter
Einsatzort
Paderborn
Projektinhalte
  • Mitarbeiterentwicklung
  • Jahresgespräche
  • Urlaubsplanung
  • Aufgaben- und Auslastungsplanung
  • Strategisches Ausrichten des Teams
  • Teamgröße 10
  • Berichterstattung an die Geschäftsführung
Kenntnisse

Mitarbeiterführung

Mitarbeiterverantwortung

12/2019 - 07/2020

8 Monate

Projektleitung Mamoc

Rolle
Projektleitung
Kunde
EIT Digital, dmc-smartsystems
Einsatzort
Paderborn / Brüssel
Projektinhalte

Umsetzung eines geförderten Projekt mit dem Namen Mamoc (Maschine Learning Application for Motion Capture) im Rahmen des Horizon2020 Programmes der EU.

Das Thema ist Motion Capturing für Zeiterfassungssystem an Handarbeitsplätzen.

Die angedachte Lösung kombiniert klassische visuelle Objekterkennung mit CNNs und Hand Posen Erkennung mit Open Source Software. Die zusammengeführten Daten sollen genutzt werden, um ein weiteres neuronales Netz anzutrainieren um komplexe Bewegungsabläufe zu erkennen.

Fördersumme max 60tsd EUR.

Hierbei geht es um die Koordination des Projektteams, Teambildung, Projektfortschritts- und Abschlussberichtserstellung. Vorstellung und Abschluss des Projekt vor dem Projektträger. Das Projektteam umfasst zeitweise bis zu 3 Entwickler und konnte mit einer sehr guten Bewertung abgeschlossen werden.

Kenntnisse

Convolutional Neural Networks

Hand Pose Detection

System Spezifikation

Technische Dokumentation

Präsentation

Advanced graph based convolutional neural networks

Produkte

nVidia Jetson

MIDIH-Architekur

Apache Kafka

Apache NIFI

Mediapipe

Apache Cassandra

Intel Realsense SDK

05/2020 - 05/2020

1 Monat

Förderantrag MAMOC-TRL7

Rolle
Projektleiter
Projektinhalte

Erstellung eines Förderantrags im Rahmen des BMWF Förderprojekts KI4KMU.

Das Thema ist die Weiterentwicklung des MAMOC Projekt zum Reifegrad TRL 7. Hierbei soll die Lösung MAMOC zum modularen Framework mit ensprechenden Anpasssungsmöglichkeiten weiter entwickelt werden, damit effektiv und effizient mögliche Kundenprojekte umgesetzt werden können.

Fördersumme ca. 90tsd EUR

Kenntnisse

Convolutional Neural Networks

Hand Pose Detection

System Spezifikation

Technische Dokumentation

Produkte

Open Source

10/2019 - 11/2019

2 Monate

Machbarkeitsstudie Sicherheitsüberwachung mit kombinierten RGB und Thermalkameras

Rolle
Berater
Einsatzort
Paderborn / Rotterdam
Projektinhalte

Der Kunde in Rotterdam hat besondere Anforderungen an die Überwachung von Warenumschlagsplätzen mit Kameras unter herausforderden Witterungsbedingungen. Hierbei soll Thermographie-Kameras mit Objekterkennungsfunktionen ausgestattet werden, so das auch bei Dunkelheit und bspw. Nebel gewünschte und unerwünschte Objekte im Sichtbereich der Kamera unterschieden wird. Das System soll für erweiterte Maßnahmen zum Personenschutz eingesetzt werden. Bei dem Projekt ging es um die Erhebung aller relevanten Anforderungen. Eine Evaluation aller am Markt verfügbaren Technologien wurde durchgeführt. Eine Technische Machbarkeitsstudie und ermittlung einer wirtschaftlichen Lösung für den Kunden wurde durchgeführt.

Kenntnisse

Technische Dokumentation

Evaluierung

CNNs

Thermalkamera Technik

Training von Neuronalen Netzen

Produkte

nVidia Jetson

07/2019 - 08/2019

2 Monate

Förderantrag Motion Capture

Rolle
Projektleiter
Einsatzort
Paderborn
Projektinhalte

Erstellung eines Förderantrags im Rahmen des Horizon2020 Programmes der EU.

Das Thema ist Motion Capturing für Zeiterfassungssystem an Handarbeitsplätzen. 

Die angedachte Lösung kombiniert klassische visuelle Objekterkennung mit CNNs und Hand Posen Erkennung mit Open Source Software. Die zusammengeführten Daten sollen genutzt werden, um ein weiteres neuronales Netz anzutrainieren um komplexe Bewegungsabläufe zu erkennen.

Fördersumme max 60tsd EUR.

Kenntnisse

Convolutional Neural Networks

Hand Pose Detection

System Spezifikation

Technische Dokumentation

Produkte

Apache Cassandra

nVidia Jetson

Apache Kafka

Apache Nifi

Intel Realsense SDK

11/2018 - 03/2019

5 Monate

Berater für die agile Smart Update Implementierung

Rolle
Berater
Einsatzort
Paderborn
Projektinhalte

Technische Beratung für die Umsetung eines Smart Update Produkts.

Das Projekt wurde exemplarisch agil, SCRUM-basiert durchgeführt. Jedoch war der Produkt Owner lediglich remote Verfügbar. Das Projektreporting sollte mit Redmine durchgeführt werden. Hierfür wurde ein speziellen Redmine-Projekt aufgesetzt, damit die Anforderungen an die SCRUM-Methode, insbesondere eine elektronisches SCRUM-Board, umgesetzt werden konnte. Abschließend wurde die do's and don't bei agilen Projekten in eine Leitfaden für das Unternehmen dokumentiert.

Projektteam: 8 Mitarbeiter

Kenntnisse

SCRUM

Product Owner

Scrum Master

Produkte

Redmine

10/2018 - 03/2019

6 Monate

Projektleitung Smart Navigation Demonstrator

Rolle
Stakeholder, Berater, Projektleiter
Einsatzort
Paderborn
Projektinhalte

Ein Demonstrator zur veranschaulichung der Entwicklungskompetenzen eines KMU sollte erstellt werden und auf diversen Messen ausgestellt werden.

Die Aspekte Hardware und Softwareentwicklung mit Schwerpunkt autonomer Geräte, Edge-Computing, künstliche Intelligenz, Betriebsdatenerfassung, visueller Wahrnehmung und Cloud-Anbindung sollten dargestellt werden. 

Letztendlich wurde ein Bastelroboter mit einer Stereo-Kamera ausgestattet. Der Live-Videostream wurde auf einer KI-fähigen Hardware weiterverarbeitet. Dort wurde mit einen Convolutional Neural Network (CNN) das Firmenlogo erkannt. Unter zuhilfenahme der Tiefeninformationen (Entfernung) zum erkannten Objekt konnte eine 3D-Position in Bezug zum Roboterarm ermittelt werden. Nun wurde die die ein autonomer Steuerungsalgorithmus programmiert, so dass der Roboter das erkannte Objekt verfolgt (in den Bildmittelpunkt bringt). Der Roboter war nun in der lage autonom zu agieren und konnte, berührungslos, nur durch vorhalten des Firmenlogos gesteuert werden. Der Roboterarm wurde an ein Edge-Gerät angeschlossen auf diesem sämtliche Betriebsdaten lokal angezeigt wurden. Desweiteren wurden die Betriebsdaten auch in einer proprietären Cloud-Lösung integriert. In einer letzten Iteration wurden diverse Umgebungssensoren in die Lösung integriert, so das in weiteren Schritten eine Big-Data-Lösungs für anschauliche Predictive Maintenance Beispiele implementiert werden können, die korrelationen zwischen Betriebs- und Umgebungdaten analysiert.

Die Hauptaufgaben waren:

  • Ideenfindung gemäß den Anforderungen
  • Spezifikation und Konzeption der Lösung
  • Projektleitung mit festen Zeitrahmen und Budget
  • Vorstellung der Lösung
Kenntnisse

Cloud-Computing

Edge-Computing

Projektleitung

künstliche Intelligenz

Maschinendatenerfassung (MDE)

IoT-Gerät

Convolutional Neural Networks

Object Detection

Produkte

Mosquitto

MQTT

Node-Red

Redis

SQLite

Tiny-YOLO

Darknet

Intel Realsense SDK

02/2019 - 02/2019

1 Monat

Evaluierung MiniHIL

Rolle
Business Developer
Einsatzort
Paderborn / München
Projektinhalte

Einarbeitung und Evaluierung eines angepassten Hardware-In-The-Loop Teststands für System on Chips (SoC) (insbesondere Motorsteuerung und Batteriemanagement)

Kenntnisse

C

Statemachines

XText

XML

UML

Produkte

Etrice

Eclipse

04/2018 - 12/2018

9 Monate

Projektleitung Drohnenentwicklung

Rolle
Projektleitung, Berater
Einsatzort
Paderborn, Bielefeld, Lemgo
Projektinhalte

Die Hauptaufgaben war die Leitung eines kleinen Projektteams von zeitweise bis zu 3 Entwicklern für ein Kundenprojekt. Darüberhinaus wurde der Kunde in dem Thema Projektleitung und Hardware-Entwicklung beraten. Thematisch handelte das Projekt von einzelnen Programmieraufgaben der autonomen Steuerung einer Drohne, Funk-Kommunikation, Kollisionserkennung über Ultraschallsensorik, Objekterkennung über Videostream, Integration von Kamera's und KI-Beschleunigung auf der Drohne. Abschließend wurde ein Konzept für eine, an die Kundenbedürfnisse angepasste, HW-Neuentwicklung erarbeitet.

Kenntnisse

Agile Entwicklung

Flightcontroller

Produkte

Intel Realsense SDK

nvidia Jetson

Redmine

Autoquad

Pixhawk

07/2018 - 10/2018

4 Monate

Modellbasiertes RE für eine Smart Update Lösung

Rolle
Berater, Requirements Engineering,
Einsatzort
Paderborn, München
Projektinhalte

Eine Lösung für intelligente und entfernte Software Aktualisierung für heterogene Maschinen im Bereich des Shopfloor von Maschinenbauern wurde konzipiert. Es wurde der Ansatz des modellbasierten Anforderungsmanagements mit der UML 2.0 gewählt. Zu Beginn wurden natürlich sprachliche  Anforderungen aufgenommen und mit selbst angepassten Vorlagen für strukturierte Sprache in eine strukturierte Sprache überführt. Zusätzliche wurden User Stories erfasst und zu Use Cases hin verfeinert. Ein Domänenmodell wurde erstellt und vom Computational Independend Model (CIM) zu einem Platform Independend Model (PIM) verfeinert. Dabei wurde das Werkzeug Enterprise Architekt genutzt. In diesem Projekt wurden weiteren Mitarbeitern die konzeptionellen Eigenschaften von strukturierter Sprache, Use Cases, User Stories und Domänenmodelle beigebracht.

Projektteam: 3 Mitarbeiter

Kenntnisse

User Stories

Use Cases

MDA

MDSD

Unified Modeling Language (UML) 2.0

Produkte

Enterprise Architect

01/2018 - 06/2018

6 Monate

Nearshoring von Qualitätssicherungaufgaben

Rolle
Berater der Projektleitung
Einsatzort
Paderborn
Projektinhalte

In einem Großkundenprojekt musste die Arbeitsmenge von 2 FTE in ein Nearshore Development Center ausgelagert werden. Die Aufgaben waren hier:

  • Identifikation von Aufgaben mit hoher Kohärenz die zu den Kompetenzen des Nearshorers passen
  • Beratung bei der Arbeitsplanung und Anpassungen an den bestehenden Arbeitsprozessen
  • Defintion der IT-Infrastruktur im Nearshore Center
  • Begleitung des Bewerbungsverfahren inklusive Auswahl der Kandidaten im Nearshore Center
  • Dokumentation der Tätigkeiten und Einarbeitungspläne
  • Projektleitung bis zur finalen Übernahme der Tätigkeiten im Nearshore Center
  • Definition der Berichterstattung

Projektteam: 4 lokal, 2 Nearshore

Kenntnisse

nearshoring

Projektleitung

Beschreibung der Prozesse

Produkte

Redmine

11/2016 - 03/2017

5 Monate

Einführung von Redmine als Projektmanagement Software

Rolle
Projektleitung, Requirements Engineering, Entwicklung
Einsatzort
Paderborn
Projektinhalte

Konzeption der Konfiguration von Redmine für ein KMU mit Definition des Rollenkonzepts und Anpassung an interne Workflows und Kundenprozesse. Projektleitung bis zur Inbetriebnahme und Schulungen der Administratoren und Mitarbeiter.

Projektteam: 3 Mitarbeiter

Kenntnisse

Projektleitung

Requirements Engineering

Business Workflow

Technische Dokumentation

Beschreibung der Prozesse

Produkte

Redmine

05/2014 - 08/2016

2 Jahre 4 Monate

Projektleitung im Bereich Server Management Funktionalität für Baseboard Management Cotroller Firmware

Rolle
Projektleiter
Einsatzort
Paderborn, München
Projektinhalte

Fachliche Leitung im interdisziplinären und international verteilten Projektteam mit bis zu 10 Mitarbeitern. Design und Konzeption der Funktionalität auf Basis abstrakter Anforderungen

Projektmanagement von der Anforderung bis zur Freigabe

05/2015 - 05/2016

1 Jahr 1 Monat

Entwicklung einer embedded LifeCycle Management Lösung für Server-Systeme der Server-Hardware

Rolle
Projektleitung, Requirements Engineering, Software-Architekt
Einsatzort
Paderborn, München, Lodz
Projektinhalte

Das Projekt bestand aus der Planung und Konzeption der Gesamtlösung. Die Lösung bestand aus verschiedenen Modulen von acht verschiedenen Zuliefern, die teils vorhanden waren, angepasst werden mussten oder neu entwickelt wurden. Module waren, FW für den Baseboard Managemet Controller, Updatesoftware und Updatepakete für einzelnen HW-Komponenten und Installationsverwaltungssoftware. Die Spezifikation der Neuentwicklungen wurde durchgeführt. Aussteuerung und Synchronisation der einzelnen international verteilten Entwicklungsteams, die jeweils eine eigene Projektleitung hatten, war die Hauptaufgabe und mündete in einem übergeordneten Projektplan. Anschließend wurden die Module zur Gesamtlösung integriert und mit Hilfe eines Testplans qualitätsgesichert. Das Projekt wurde bis zur Kundenfreigabe begleitet.

Kenntnisse

Basboard Management Controller (BMC)

Projektleitung

Projektmanagement

Requirement Engineering

Test Management

Testfallentwicklung

Lifecycle Management

Stakeholder Management

Produkte

MS Project

Atlassian JIRA

MS Word

MS Excel

Enterprise Architect

01/2015 - 09/2015

9 Monate

unternehmensweite Einführung des Projektplanungs- und Aufgabenverwaltungswerkzeugs Jira

Rolle
Projektleitung, Consultant
Einsatzort
Paderborn / München
Projektinhalte

Die Hauptaufgaben im Projekt lagen bei :

  • der Erhebung der Anforderungen in sechs international verteilten Softwareentwicklungsabteilungen unter Berücksichtigung der rechtlichen Rahmenbedingungen zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
  • der Erstellung des Konzepts zur unternehmenspezifischen Konfiguration von Jira
  • der exemplarischen Konfiguration von Jira im Sinne einer Machbarkeitsstudie
  • der Freigabe des Konzepts durch die Mitarbeitervertretung
  • dem Rollout

Kenntnisse

Requirements Engineering

MS Powerpoint

Stakeholder Management

Nearshoring

Produkte

Atlassian JIRA

Atlassian Confluence

MS Project

04/2011 - 03/2014

3 Jahre

Modellgetriebene Entwicklung einer out-of-Band Verwaltungsschnittstelle auf Basis des Common Information Model-Standards (CIM)

Rolle
Entwicklungsleiter, Projektleitung, Berater, Programmierer
Einsatzort
Paderborn
Projektinhalte

Ziel war die Neuentwicklung der Server-Management-Schnittstelle auf Basis den Common Information Models (CIM).

Die Schnittstelle wurde modellgetrieben mit UML und UML-Profilen im Werkzeug Enterprise Architect von Sparx Systems entwickelt. Aufgrund der Größe des Projekts wurde der ein Entwicklungsprozess und Testkonzept definiert, so dass weitere Entwickler die Entwicklung unterstützen konnten. Es wurde das Automatisierungspotenzials der modellbasierten Spezifikation ausgenutzt indem vorlagenbasierten Generierung von Entwicklungs-Artefakten, der Spezifikationsdokumente und der Testfälle implementiert wurden. Ich war hauptverantwortlicher für das Anforderungs-, Projekt- und Test-Management.

Kenntnisse

Common Information Model (CIM)

Spezifikation von Testfällen

Projektleitung

Requirements Engineering

Produkte

Enterprise Architect

UML-Profile

Systems Modeling Language

Unified Modeling Language (UML) 2.0

Systems Modeling Language (SysML)

05/2008 - 03/2011

2 Jahre 11 Monate

Optimierung der Spezifikationsmethodik von Server-Systemen

Rolle
Consultant, Entwickler
Einsatzort
Paderborn
Projektinhalte

Verbesserung der rein natürlichsprachen Spezifikationsdokumente für die Server-System-Entwicklung mittels:

  • Konzeption und Einführung von Dokumentvorlagen für Spezifikationen
  • Einführung von Microsoft SharePoint als Dokumentenmanagementsystem
  • Systemarchitekturspezifikation mit UML und SysML, inklusive domänenspezifischer Erweiterungen über UML-Profile
  • Prozessdefinition zur Anforderungsfindung und -verwaltung
  • Erstellung einer Referenzarchitektur für das out-of-band Server Management
Kenntnisse

Unified Modeling Language 2.0

Systems Modeling Language

Requirements Engineering

strukturierte natürliche Sprache

Server Management

Intelligent Platform Management Interface (IPMI)

Produkte

MS Sharepoint Server

MS Word

Extensible Application Markup Language

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen
Advanced graph based convolutional neural networks
Grundlagen
Agile Entwicklung
sehr gut
Apache Cassandra
Grundlagen
Apache Kafka
Grundlagen
Apache Nifi
Grundlagen
Atlassian Confluence
gut
Atlassian JIRA
sehr gut
B2B Marketing
gut - sehr gut
Basboard Management Controller (BMC)
sehr gut
Business Model Canvas
gut - sehr gut
Business Workflow
Experte
Cascading Style Sheets
Grundlagen
Cloud-Computing
Grundlagen (Proprietär, MS Azure und AWS)
Common Information Model (CIM)
sehr gut
Convolutional Neural Networks
gut
CVS
gut
Darknet
gut
Django
gut
DMTF Redfish
sehr gut
Docker
Grundlagen
Eclipse
sehr gut
Eclipse EMF / GEF / GMF
sehr gut
Eclipse RCP
sehr gut
Edge-Computing
gut
Enterprise Architect
sehr gut (Version 8,9,10,14)
Etrice
gut - sehr gut
Evaluierung
Experte
Extensible Markup Language
sehr gut
Flightcontroller
Grundlagen (Autoquad, Pixhawk)
Git
gut
GitLab
gut
Hand Pose Detection
Grundlagen (Open Pose)
HTML
4 und 5 sehr gut
Intel Realsense SDK
Grundlagen
Intel Realsense SDK
Grundlagen
Intelligent Platform Management Interface (IPMI)
gut
IoT-Gerät
gut
künstliche Intelligenz
gut
Lifecycle Management
gut
LinkedIn
gut - sehr gut
Maschinendatenerfassung (MDE)
gut
MDA
Experte
Mediapipe
Grundlagen
MIDIH-Architekur
gut-sehr gut
Mosquitto
Grundlagen
MS Excel
sehr gut
MS Powerpoint
sehr gut
MS Project
sehr gut
MS Sharepoint
sehr gut
MS Sharepoint Server
gut
MS Team Foundation Server
gut
MS VisualStudio
gut
MS Word
sehr gut
nearshoring
gut
Node-Red
Grundlagen
Nvidia Jetson
Grundlagen
Object Constraint Language (OCL)
gut
Object Detection
gut
Object oriented analysis and design
sehr gut
Open Source
gut - sehr gut
Product Owner
sehr gut
Prozessbeschreibung
Experte
Präsentation
Expert
Redmine
sehr gut (Administration Version 3.3, Agile Plugin)
Requirements Engineering
sehr gut
Rest-API
sehr gut
Sales Funnel
gut - sehr gut
SCRUM
Sehr gut
Scrum Master
sehr gut
Server Management
sehr gut (in-band und out-of-band Management Konzepte und Tooling)
Spezifikation von Testfällen
sehr gut
Statemachines
gut - sehr gut
SVN
gut
System Spezifikation
sehr gut (insb. Server-System-Architekuren)
Systems Modeling Language (SysML)
Experte
Technische Dokumentation
sehr gut (Anleitungen, Spezifikationen, Handbücher, Konzepte, etc.)
Testfallentwicklung
gut - sehr gut
Thermalkamera Technik
gut - sehr gut
Training von Neuronalen Netzen
Grundlagen
UML-Profile
sehr gut
Unified Modeling Language 2.0
Experte
Use Cases
sehr gut
User Stories
gut
Webinar Organisation
gut - sehr gut
XML
gut - sehr gut
XML Schema Definition
sehr gut
XText
gut - sehr gut
Zielkundenanalyse
Grundlagen

Design / Entwicklung / Konstruktion
MDA / MDD / MDE / MBE / MDSE
sehr gut
strukturierte natürliche Sprache
sehr gut

Programmiersprachen
Batch
gut
C
gut
C#
gut
C++
gut
Java
sehr gut
JavaScript
gut
JQuery
gut
PHP
gut
Power Shell
gut
Python
gut

Betriebssysteme
embedded Linux
gut
Linux
gut (Debian basiert)
MacOS
gut
Windows
gut

Aufgabenbereiche
Mitarbeiterführung
bis zu 11 Mitarbeiter
Mitarbeiterverantwortung
bis zu 11 Mitarbeiter
Projektleitung
bis 12 Personen, auch international
Projektmanagement
sehr gut, klassisch und agil
Requirement Engineering
sehr gut
Stakeholder Management
gut
Test Management
gut

Datenkommunikation
MQTT
Grundlagen

Datenbanken
Apache Cassandra
Grundlagen
MySQL
gut
Redis
gut
SQLite
gut

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
C1: fließend bis verhandlungssicher
Niederländisch
B1: gute Kenntnisse

Ausbildungshistorie

ISTQB Certified Tester – Foundation Level

Dissertation: Situationsgerechte Methodenweiterentwicklung auf Basis von MetaMe am Beispiel der Server-System-Entwicklung (Juni 2015)