Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

(IT) Projektmanager / Businessprozessmanager - Langjährige Erfahrung in Projekten der Bereiche IT, Handel und Logistik

verfügbar ab
19.10.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Städte
Düsseldorf
100 km
Remote-Einsatz
Remote jederzeit möglich
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Projekte

05/2019 - 12/2019

8 Monate

Analyse und Verbesserung der Incident-Management-Prozesse

Rolle
Application Service Consultant and Project Manager
Kunde
Henkel AG & Co. KGaA
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte
  • Prüfung, Durchführung von Maßnahmen und Dokumentation kritischer Applikationen, um sicherzustellen, dass sie die Anforderungen an IT-Governance und IT-Compliance erfüllen (in ServiceNow GRC)
  • Analyse und Verbesserung der Incident-Management-Prozesse (inkl. SLA-Transparenz)
Kenntnisse

Kanban

IT Incident Management

IT Security

IT Architektur

KPI

Access Management

Dokumentation

Audit

Gap-Analyse

Anforderungsmanagement

Produkte

ServiceNow

JIRA Agile

03/2019 - 04/2019

2 Monate

Integrations- und Abnahmetests bei Roll-OutProjekten

Rolle
Senior Berater / Senior Projektleiter
Kunde
InterLog Management GmbH
Einsatzort
Dortmund
Projektinhalte
  • Definition von Vorgehensweisen für die Integrations- und Abnahmetests bei Roll-Out-Projekten aus der Logistik.
Kenntnisse

Logistik

Spanisch

Englisch

Roll-Out

Acceptance test

Abnahmetest

pflichtenheft

lastenheft

Materialfluss

Distributionslogistik

Produkte

WMS

Materialfluss

03/2018 - 08/2018

6 Monate

Weiterbildung SAP (LE-WM, MM, SD, Berechtigung und ABAP)

Projektinhalte
  • siehe Aus- und Weiterbildung

07/2015 - 06/2017

2 Jahre

Reduzierung von Kosten

Rolle
Leiter IT System / IT Business Development
Kunde
GEL Express Logistik GmbH
Einsatzort
Willich
Projektinhalte

Verantwortung für den Support und die Neuorientierung der IT mit einem internen Team und IT-Dienstleistern und Mitwirkung bei den Geschäftsprozessen (Inhouse-Consultant):

  • Optimierung von Transportprozessen (Aufteilung 24 Std. / 48 Std. Sendungen), Erweiterung der Systeme auf neue Geschäftsmodelle (begrenzte Gefahrgüter)
  • Renovierung der IT-Infrastruktur und Erweiterung der IT-Systeme der operativen Prozesse: Android-Lösung für die Zustellung, Dispositionssystem, Qualität der Daten
  • Koordination der verschiedenen IT-Dienstleistern
  • Reduzierung von Kosten (Telekommunikationsbereich, Zustellungsbereich)
Kenntnisse

IT-Architektur

IT-Infrastruktur

logistische prozesse

Analyse

projekt koordination

IT-Strategie

Telekommunikationserfahrung

Prozess-optimierung

Führungsverantwortung

IT-Controlling

IT Beschaffung

Verträge

Produkte

OTRS

MS-SQL-Server

Scanner

smartphone

MDM

Antivirenprogramm

Firewall

VPN

MS Visio

DMS

04/2011 - 09/2014

3 Jahre 6 Monate

Definition, Implementierung und Optimierung

Rolle
Senior Corporate Process Manager
Kunde
ista international GmbH
Einsatzort
Essen, Ruhr
Projektinhalte

Definition, Implementierung und Optimierung von nationalen und internationalen Business-Prozessen (Deutschland, Frankreich, Polen, Belgien, Dänemark, Italien, Spanien):

  • Identifizierung von Optimierungspotentialen und Definition von KPIs, Quality Gates
  • Unterstützung bei der Gestaltung von Prozessen bei ausländischen Filialen
  • Durchführung von Offshoring-Projekten (Shared Service Center)
  • Prüfung der operativen Geschäfte bei Akquisition von Unternehmen
  • Aufnahme von Funktionen der eingesetzten Software im Bereich Abrechnung
  • Definition einer einheitlichen Lösung für das Dokumentmanagementsystem
Kenntnisse

Analyse

Dokumentation von prozessen

business process optimization

Englisch

Französisch

Spanisch

Prozessmodelierung

Fehleranalyse

Produkte

D3 DMS

ARIS-EPK

04/2010 - 03/2011

1 Jahr

Übergang in eine Transfergesellschaft

Kunde
GSTransfair GmbH, Hamburg
Projektinhalte
  • Wegen Wegfalls des Kunden Quelle bei DHL, Auflösung u. a. der IT-Abteilung und Übergang in eine Transfergesellschaft

07/2005 - 03/2010

4 Jahre 9 Monate

Konzeption und Implementierung

Rolle
IT-Projektmanager
Kunde
DHL Solutions Großgut GmbH
Projektinhalte
  • Konzeption und Implementierung eines IT-Systems für Warehouse-, Transport- und Order-Management (Roll-out in 6 Niederlassungen und 40 Verteilern)
  • Analyse und Definition der Grundlagen für die Trennung der Aktivitäten zwischen DHL und Quelle/Neckermann (4 Mio € IT-Baseline, IT-Systeme, Logistikprozesse)
  • Erstellung von IT-Konzepten und deren Implementierung bei der Integration neuer Kunden mit neuen Geschäftsprozessen
  • Unterstützung des Accountmanagements bei neuen Anforderungen der Kunden und deren Koordination bei Implementierung
  • Unterstützung bei Restrukturierung von Logistik-Aktivitäten
  • Koordination der Umstrukturierung der IT-Infrastruktur und der IT-Verträge wegen der Auflösung der Aktivitäten des Kunden Quelle bei DHL
Kenntnisse

Logistik

Distributionslogistik

Requirement Analyse

Produktionsteil-Abnahmeverfahren

projekt koordination

IT-Architektur

IT-Konzepterstellung

Restrukturierung

Analysefähigkeit

Rollout

abnahme-test

Produkte

WMS

Distributionssystem

IT-Infrastruktur

03/2002 - 06/2005

3 Jahre 4 Monate

Konzeption und Implementierung

Rolle
Leiter Systembetreuung
Kunde
QuelleNeckermann Großgut Stückgut GmbH
Einsatzort
Frankfurt a.M.
Projektinhalte

Verantwortlich für die gesamte Betreuung der IT des Bereiches Großgut/Stückgut – IT-Betriebsbudget: ca. 4,5 Mio. €, Personalverantwortung für 15 Mitarbeiter

  • Koordination des Teams (2 Standorte) und Kontrolle aller IT-Aktivitäten inkl. Budget, Kosten und IT-Dienstleister
  • Konzeption und Implementierung von Geschäftsprozessen in Hinblick auf Vereinheitlichung und Kosteneinsparung
  • Mitwirkung in strategischen Projekten (Partnerschaft/ Outsourcing)
  • Optimierung der Aktivitäten des Bereiches (z. B. Aufbau einer einheitlichen IT-Plattform im Direktversandbereich, Einführung einer Datawarehouse für die Distribution)
  • Koordination von Kundenprojekten
Kenntnisse

Logistik

Distributionslogistik

Versandhandel

Projekt koordination

Outsourcing-Projekt

IT-Strategie

IT-Controlling

PMO

Prozessoptimierung

IT Beschaffung

Analysefähigkeiten

Produkte

WMS

Distributionslogistik

IT-Infrastruktur

08/2001 - 03/2002

8 Monate

Projektmanagement und Akquise-Unterstützung

Rolle
Consultant/Projektleiter
Kunde
IT-Services and Solutions GmbH
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte
  • Projektmanagement und Akquise-Unterstützung in den Bereichen Handel, Logistik und Telekommunikation.
Kenntnisse

Angebotsmanagement

analytische und konzeptionelle Fähigkeiten

Produkte

ARIS

IBM Lotus iNotes

07/2000 - 06/2001

1 Jahr

Sicherstellung des operativen Systems

Rolle
IT-Leiter
Kunde
Deutsche Post Fulfillment GmbH
Einsatzort
Niederlassung Braunschweig
Projektinhalte

Personalverantwortung für 9 Mitarbeiter - Bereich Fulfillment mit 4 Mandanten.

  • Sicherstellung des operativen Systems (IBM AS400, ERP Versandhandelssoftware MailPlus) und Restrukturierung der IT-Landschaft
  • Koordination von Kundenprojekten
  • Reengineering der IT und der logistischen Abwicklung
Kenntnisse

Logistik

projekt koordination

IT-Strategie

Restrukturierung

Versandhandel

Anforderungs-Analyse

IT-Controlling

IT Beschaffung

Produkte

IBM AS400

IT-Infrastruktur

ERP-System

11/1997 - 07/2000

2 Jahre 9 Monate

Aufbau einer IT-Abteilung

Rolle
IT-Leiter
Kunde
FNAC Deutschland GmbH
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte

Verantwortlich für Konzeptionierung und Implementierung der IT-Plattform der deutschen Filiale von Redcats - Hauptlager und Einkauf in Frankreich und Versand, Retouren, Call-Center, Marketing in Deutschland (IBM AS400, ERP Versandhandels-Software MailPlus, 700.000 Kundenbestellungen/Jahr).

  • Auswahl eines ERP und Koordination der Anforderungen
  • Auswahl und Beschauung der ganzen IT-Plattform (AS400, große Drucker, Arbeitsplätze)
  • Koordination aller externer IT-Dienstleister
  • Aufbau einer IT-Abteilung mit 8 Mitarbeitern
  • Optimierung und weitere Entwicklung der Geschäftsprozesse/IT
  • Umstellung der IT auf das Jahr 2000 (in eigener Regie)
Kenntnisse

Projekt koordination

Anforderungsmanagement

abnahme-test

Versandhandel

Französisch

IT-Strategie

IT Beschaffung

Optimierung

Pflichtenhefterstellung

Produkte

IBM AS400

ERP

IT-Infrastruktur

09/1996 - 11/1997

1 Jahr 3 Monate

Konzeption und Einführung eines Informations-Systems

Rolle
Projektmanager
Kunde
Abo Service International
Einsatzort
Neckarsulm
Projektinhalte
  • Konzeption und Einführung eines Informations-Systems für Zeitschriftenabonnements in einer mit dem Host in Frankreich verbundenen Client-Server Lösung und Roll-Out für eine Aktivität mit AMERICAN EXPRESS
Kenntnisse

Projekt koordination

Anforderungsmanagement

abnahme-test

analytische und konzeptionelle Fähigkeiten

Französisch

Produkte

MS-SQL-Server

IT-Infrastruktur

02/1988 - 08/1996

8 Jahre 7 Monate

Leiter der EDV-Entwicklungsabteilung

Rolle
Leiter der EDV-Entwicklungsabteilung
Kunde
Quelle Frankreich
Einsatzort
Fleury-les-Aubrais (Frankreich)
Projektinhalte
1993/1996:
Rolle: Leiter der EDV-Entwicklungsabteilung (26 Mitarbeiter)
 

Aufgaben:

  • Internationalisierung des Informationssystems mit Integration von 4 ausländischen Unternehmen (Lösung basierend auf einer Zentralisierung des Einkaufs und der Logistik unter Verallgemeinerung der ursprünglichen Funktionalitäten)
  • Einführung einer Logistiklösung für Lieferung in 24 und 48 Stunden
  • Erneuerung der Anwendung Wareneingang
  • Konzeption und Realisierung eines Prämiensystems
 
1991/1992:
Rolle: IT-Gruppenprojektleiter des Informatikbereichs Kunden
 

Aufgaben:

  • Besondere Realisierungen: Erweiterungen des Informationssystems, neue Retouranwendung, Prämienanwendung, Migrationsprojekte.
 
1988/1990:
Rolle: IT-Projektleiter
 
Aufgaben:
  • verantwortlich für die komplette Erneuerung der 20 Jahre alten Kundenfakturierung mit neuen Funktionalitäten
Kenntnisse

IT-Strategie

projekt koordination

PMO

analytische und konzeptionelle Fähigkeiten

Rollout

Führungsrolle

agile Projectmanagement

Produkte

Cobol

Assembler

IDMS

TSO

BS2000

09/1984 - 01/1988

3 Jahre 5 Monate

Realisierung und Implementierung eines zentralen Servers

Rolle
IT-Projektleiter
Kunde
SEFT (Frankreich)
Einsatzort
Issy-Les-Moulineaux (Paris)
Projektinhalte
  • Verantwortlich für Konzeption, Realisierung und Implementierung eines zentralen Servers. Projekt über 80 Mannmonaten
  • Betreuung und Weiterentwicklung eines Dokumentationssystems
Kenntnisse

IT-Strategie

Beratung

Projekt koordination

Lastenhefterstellung

analytische und konzeptionelle Fähigkeiten

Lieferanten-Auswahl

Spezifikationserstellung

abnahme-test

Produkte

DPS6

Socrates

Cobol

Branchen

  • Handel / Versandhandel
  • Logistik (Spedition, Distribution, Lager)
  • Energiewirtschaft

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen
abnahme-test
Access Management
Analyse
Analysefähigkeit
analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
Anforderungs-Analyse
Anforderungsmanagement
Angebotsmanagement
Antivirenprogramm
ARIS
ARIS-EPK
Audit
Beratung
business process optimization
D3 DMS
Distributionslogistik
DMS
Dokumentation
Dokumentation von prozessen
ERP
ERP-System
Fehleranalyse
Firewall
Gap-Analyse
IBM Lotus iNotes
IT Architektur
IT Beschaffung
IT Incident Management
IT Security
IT-Architektur
IT-Controlling
IT-Infrastruktur
IT-Konzepterstellung
IT-Kosten
IT-Strategie
JIRA Agile
Kanban
KPI
Lastenhefterstellung
Lieferanten-Auswahl
Logistik
logistische prozesse
MDM
MS Visio
Optimierung
OTRS
Outsourcing-Projekt
Pflichtenhefterstellung
Produktionsteil-Abnahmeverfahren
Prozessmodelierung
Prozessoptimierung
Requirement Analyse
Restrukturierung
Roll-Out
ServiceNow
smartphone
Spezifikationserstellung
Telekommunikationserfahrung
TSO
Versandhandel
Verträge
VPN

Profil

  • Dipl.- Ing. mit Schwerpunkt Informatik
  • Fließend in Deutsch, Französisch und Spanisch, gute Kenntnisse in Englisch (B2)
  • 14 Jahre Erfahrung als Teamleiter in der Softwareentwicklung und als IT-Leiter: Abbildung der Geschäftsprozesse in der IT, strategische IT-Entwicklung, IT-Betreuung und Führungsverantwortung bis zu 26 Mitarbeiter
  • 11 Jahre Branchenerfahrung in IT-Projekten des Bereiches Logistik (Lager-, Distributions- und Overnight-Logistik) und Direktversand, einschließlich Betreuung und Optimierung der entsprechenden Prozesse und IT
  • Langjährige Erfahrung im IT-Projektmanagement mit Schwerpunkt an der Schnittstelle zwischen IT und Business, im klassischen wie agilen Kontext (z.B.: mit KANBAN, JIRA und Methode ähnlich wie Prince2)
  • Prozessmanager (Analyse von Geschäftsprozessen, Modellierung, Prozessaudit, Qualitätsanalyse, Offshoring)
  • Zertifizierter SAP-Berater in dem logistischen Modul LE-WM (zusätzliche Qualifikationen in MM, SD und ABAP)
  • Beispielhafte Erfahrungen:
    • Koordination der Anforderungen, Tests und Abnahme bei der Einführung einer neuen IT-Lösung in der Logistik (mit Roll-Out in 6 Lager und 40 Verteiler
    • TMS, WMS, Distributionssystem)
    • Gestaltung und Weiterentwicklung der IT und logistischer Prozesse bei einem Logistik-Unternehmen - Koordination des Aufbaus der IT und der Geschäftsprozesse bei der Gründung einer ausländischen Filiale (Beschaffung/ Einführung: AS400, IT-Infrastruktur, ERP Lösung mit erheblichen Anpassungen)
    • Umstellung eines Informationssystems wegen der Internationalisierung (Roll-Out in 4 europäischen Ländern)
    • Prozessaudit im Rahmen der Akquisition/ Outsourcing von Unternehmen mit Schwerpunkt IT und Prozesse
    • Dokumentation, Optimierung von internationalen Business-Prozessen und Definition von KPIs, Quality Gates

Design / Entwicklung / Konstruktion
SaaS

Sprachkenntnisse
Deutsch
fließend
Englisch
gut, B2
Französisch
Muttersprache
Spanisch
Muttersprache

Schwerpunkte
wms

Aufgabenbereiche
agile Projectmanagement
Führungsrolle
PMO
projekt koordination

Hardware
IBM AS400
Scanner

Datenbanken
IDMS
MS-SQL-Server
Socrates

Personalverantwortung
Führungsverantwortung

Führungsverantwortung in Frankreich und in Deutschland für bis zu 26 Mitarbeiter in der IT


Betriebssysteme
BS2000
Distributionssystem
DPS6

Programmiersprachen
Assembler
Cobol

Aus- und Weiterbildung

03/2018 - 08/2018

6 Monate

Weiterbildung SAP (LE-WM, MM, SD, Berechtigung und ABAP)

Abschluss
Zertifizierter SAP-Berater LE-WM Logistik-Modul
Institution, Ort
alfatraining
Schwerpunkt

SAP-Berater Logistik-Modul LE-WM

mit Zusatzqualifikationen in MM, SD, Berechtigung und ABAP

Ausbildungshistorie

1978/ 1983 

Dipl.–Ing., Schwerpunkt Informatik

Studium am Institut National des Sciences Appliquées de Lyon (INSA)

1978

Abitur (in Frankreich)