Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Die Agile Transformation als Scrum Coach, Change Manager und Scrum-Master-Trainer unterstützen6

verfügbar ab
01.07.2019
verfügbar zu
80 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D1

D2

D4

D5

D6

D8

D9

Österreich

Schweiz

Städte
München
20 km
Düsseldorf
20 km
Köln
20 km
Nürnberg
20 km
Hamburg
20 km
Frankfurt am Main
20 km
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Kommentar

Scrum Coach / Agile Coach / Scrum Master / Scrum Trainer

Projekte

01/2019 - Heute

3 Monate

SAFe 4.5 Implementierungs Coaching

Rolle
Agile Coach SAFe
Kunde
Swisscom AG
Einsatzort
Schweiz
Projektinhalte

Im Rahmen der digitalen Transformation begleitete ich die Junior Scrum Master vom PI Planning bis zur PI-Demo.

Die Hauptaufgaben entsprechen einem "Training on Job" mit entsprechenden Coachings und Methodenvermittlung von Scrum Master "Toolings" wie z.B. Emotional Check in, Selbstorganisation, etc. und umfasst folgende Dienstleistungen bzw. Lieferobjekte:

  • Vermitteln und Umsetzen der geeigneten Team-Zeremonien von Sprints und PI's
  • Umsetzen des "WSN" SAFe LargeSolution Frameworks der ART "B2B Networks"
  • Optimierung des JIRA Teamsetups mit Kanban und Filter gemäss ART "B2B Networks"
  • Einführen von regelmässigen Team- bzw. Sprint-Retros (Reflexion, Optimierung, 6sigma)
  • Vermittlungsmethoden:
    • Typisches "Doing" des Junior Scrum Masters vorzeigen
    • Coachen und Trainieren des Junior Scrum Masters on the Job
    • Coachen des Junior Scrum Master für die Vorbereitung zum PI

  • JIRA für die jeweiligen Teams optimal anpassen d.h. geeignetes Modell für KANBAN implementiert (Kanban oder Scrumban) 

Die Vermittlung desCoaching/Trainings geschah nach dem Prinzip: Vorzeigen, ausprobieren, verbessern

Kenntnisse

Scrum

kanban

Coaching

Moderation

Workshop Moderation

SAFe 4.6

Produkte

Atlassian JIRA

Atlassian Confluence

Atlassian JIRA Agile

Flipchart

Metaplanwand

Keilmarker

Postits

07/2018 - 01/2019

7 Monate

Neuentwicklung einer Baufinanzierungssoftware

Rolle
Scrum Master und Coach
Einsatzort
Nürnberg
Projektinhalte

Es wird eine Software für die Beantragung und Vergabe von Baufinanzierungen entwickelt und löst eine bestehende Version ab.

Vorgeschichte: Das Projekt läuft bereits seit einigen Jahren unter Scrum und geriet letztlich ins Stocken. Eine Restrukturierung durch einen externen Scrum Coach über knapp ein Jahr brachte nicht den gewünschten Erfolg. Das Projekt ist mit einem "Scrum Master" besetzt, der vor einigen Monaten noch Entwickler war.

Die Technische Schulden sind kaum noch zu überblicken.

Nach eingehender Analyse, wurde dass angewendete "Scrum" durch Umsetzung von Best Practices auf einen modernen und passenden Stand gehoben. Das fehlende Gesamtbild konnte nachfolgend durch eine Story Map dargestellt werden. Die dadurch möglich gewordene Releaseplanung definierte ein klares Zielbild inf Form eines Minimum Valuable Product (MVP).

Im Ergebnis wurden zwei Teams auf Kanban umgestellt. Ein Team beseitig techn. Schulden, ein weiteres erstellt das  Modul "Dokumente".  Zwei weitere Team setzen die fachlichen Anforderungen mittels Scrum um. 

Die Product Owner wurden auf die Teams verteilt. Der Empfehlung die Anzahl der Product Owner drastisch zu reduzieren kam das Management nicht nach und verpflichtete stattdessen einen weiteren PO.

Das herstellen von Transparenz war eine Herausforderung, da diese bisher noch gar nicht betrieben wurde. Im Sinne von Transparenz wurde im Flur ein grosses BurnUp Chart erstellt und täglich gepflegt.

Erheblicher Aufand für den Scrum Master bereitet das vermitteln agiler Werte und Prinzipien. Diese sind kaum verstanden und das Mindset der Mitarbeiter ist nicht agil ausgerichtet.

Ständiges Training und Coaching, insbesondere für das entwickeln von User Storys anstelle von Konzepten, mit Product Owner und Developern, war eine Herausforderung.

Die Summe der Massnahmen resultierten in eine Steigerung von über 400%. Die Transparenz ist hergestellt und das Projekt ist wieder auf Kurs.

Kenntnisse

Scrum

certified scrum master

konfliktmanagement

Methodendefinition

Menschenführung

Moderation

Präsentation

Verhandlungsgeschick

Retrospektive

Advanced Planning & Optimization

Review

Kanban

Coaching

Produkte

Jira

Confluence

Lotus Notes

Flipchart

07/2017 - 07/2018

1 Jahr 1 Monat

Neuentwicklung des Internetauftritts einer Bankengruppe

Rolle
Scrum Master / Scrum Coach
Einsatzort
Nürnberg
Projektinhalte

Ein ins stocken geratenes "agiles" Team neu aufsetzen. Schulung und Coaching insbesondere zu agilen Werten und Prinzipien. Einführung eines idealen Vorgehenmodells. Motivationsförderung und Schaffung konstanter, hochqualitativer Produktivität. Anleitung der Product Owner im Bereich Backlog Management und User Story Writing. Einführung von Releaseplanung mit der User-Story-Mapping.

Die Herausforderung lag insbesondere im latenten Management von 6 Autoren und 7 Entwicklern sowie in der Vermittlung von agilen Werten und Prinzipien.

Nach 4 Monaten ist das Projekt zum Vorzeigeprojekt avanciert und wird oft als Beispiel für die erfolgreiche Einführung und Umsetzung von Scrum im Unternehmen angeführt.Training in Sprintreviewpräsentation. Wording, Kommunikation Präsentationstechniken.

Im Juni 2018 erfogte der GoLive

Kenntnisse

Scrum Coaching

Scrum

agiles Projektmanagement

Menschenführung

Verhandlungsgeschick

Präsentation

Requirementsengineering

Agiles Testen

agile Entwicklungsmethoden

konfliktmanagement

Produkte

Scrum

Agile Prinzipien

Agile Methoden

Post-IT

Pinwand

Flipchart

JIRA

Atlassian Confluence

Textmarker

03/2017 - 07/2017

5 Monate

Scrum Master für scaled / distributed Teams

Rolle
Scrum Coach / Scrum Master
Kunde
maxdome GmbH
Einsatzort
Unterföhring
Projektinhalte

Implementieren von Scrum für zwei multilinguale Teams mit 80% Remote Developern und verteilten Teams in Europa. Sensibiliseren für agile Werte und Installation des Scrum Prozesses. Coaching der Product Owner für die Arbeit im Scrum Prozess. Schwerpunkt Kommunikation und Story Writing. Die Teams erstellen Web-, Android- und iOS-Clients für den Abruf von Video on Demand Produkten. Zielsysteme sind neben den mobilen Devices auch TV und Spielekonsolen.

Kenntnisse

Scrum

Agile

Story Mapping

Coaching

Kanban

VoD

Produkte

iOS

Android

JIra

Confluence

Windows

MacOS X

Slack

Atlassian JIRA Agile

zephyr

10/2016 - 02/2017

5 Monate

Einführung von SAFe in einem scaled / distributed CRM Projekt

Rolle
Interims Scrummaster / Scrum Coach / SAFe
Kunde
Media Saturn Holding
Einsatzort
Ingolstadt
Projektinhalte

Coaching und Anleitung der Projektmitarbeiter (DEV / PO / TEST) in agile Methoden. Moderation der PI-Plannings. Moderation aller relevanten Meetings. Führung von Teammitgliedern. Teilnahme und Moderation übergreifender SoS Meetings. Reporting im agilen Umfeld. Trainings von User Story Mapping und weiteren agilen Methoden.

Kenntnisse

SAFe

Scrum

Scrummaster

Scrumcoach

Agiles Testen

CRM

Kanban

Produkte

Atlassian JIRA Agile

Atlassian Confluence

JIRA Agile

04/2015 - 06/2016

1 Jahr 3 Monate

Agile Testmanager Online Marketing

Rolle
Agile Quality Scrum Manager
Kunde
OTTO Versand
Einsatzort
Hamburg
Projektinhalte

im Bereich Online-Marketing für die Projekte SEA-Kampagnentool, SEOStar und ProPHET, sichern der allgemeinen Qualität in Scrum Projekten, Unterstützung Anforderungsmanagement (Funktional und Nicht Funktional) des Product Owner, Überwachen des Wordings in User Storys und Beschreibungen, enge Zusammenarbeit mit den Stakeholdern und den Entwicklern. Herbeiführen von gemeinsamen Verständnis. Moderation von Workshops. Anwendung von Jira und Confluence in agilen Projekten. Tracking und Nachtest von gelösten Fehler-Tickets. Code Reviews der von den Entwicklern geschriebenen Unit-Tests, Bewertung von Testfällen die für die Regression vom Automatisierer umngesetzt werden sollen. Prozess Reviews, Qualitätssicherung von Storys und Akzeptanzkriterien. Sicherstellen das Scrum Regeln befolgt werden. Implementierung der QS in agile Prozesse.

Kenntnisse

Scrum Master

Google Merchant Api

Google AdWords Campaign Api

Unix

Mongo DB

MS Office

Java 8

JavaScript

Liferay

Jira

SoapUI

RESTful

Agile Quality Master

Produkte

MongoDB

Unix-Derivate

MS Office

Git

Jira Agile

Plexo

Confluence

Robomongo

AdWords

04/2015 - 06/2016

1 Jahr 3 Monate

Experte für die Herstellung von Erklärvideos für Unternehmensbereiche und komplexe Produkte.

Rolle
Agile Quality Scrum Manager
Projektinhalte

im Bereich Online-Marketing für die Projekte SEA- ampagnentool (Link, Keyword und Produktprüfung) und ProPHET (Preissuchmaschinenbefüllung und Steuerung), sichern der allgemeinen Qualität in Scrum Projekten, Unterstützung Anforderungsmanagement (Funktional und Nicht Funktional) des Product Owner, Überwachen des Wordings in User Storys und Beschreibungen, enge Zusammenarbeit mit den Stakeholdern und den Entwicklern. Herbeiführen von gemeinsamen Verständnis. Moderation von Workshops. Anwendung von Jira und Confluence in agilen Projekten. Tracking und Nachtest von gelösten Fehler-Tickets. Code Reviews der von den Entwicklern geschriebenen Unit-Tests, Bewertung von Testfällen die für die Regression vom Automatisierer umngesetzt werden sollen. Prozess Reviews, Qualitätssicherung von Storys und Akzeptanzkriterien. Sicherstellen das Scrum Regeln befolgt werden. Implementierung der QS in agile Prozesse.

12/2014 - 03/2015

4 Monate

eCommerce Lösung mittels RWD für jegliche Art von Mobile Devices optimiert nutzbar

Rolle
Testverantwortlicher Mobile Devices mit Responsive Web Design fü
Einsatzort
Hamburg
Projektinhalte

Im Rahmen des Projektes wird eine eCommerce Lösung mittels RWD für jegliche Art von Mobile Devices optimiert nutzbar. Ich unterstütze die Sicherstellung geforderter Qualitätsparameter sowie die funktionale und technisch Einwandfreie Umsetzung. Eine grosse Herausforderung ist die unvermeidliche Fragmentierung.

Umfeld:

Java, JavaScript, Unix, Windows, Jira, Confluence, Chrome, Firefox, Safari, Mobile Devices verschiedener Hersteller vertreten durch Smartphone und Tablets. 

 

09/2013 - 11/2014

1 Jahr 3 Monate

G10-System für Lawful Interception implementieren

Rolle
Teilprojektleiter / Scrum Master Qualitätssicherung
Einsatzort
Nürnberg
Projektinhalte

Im Rahmen des Projektes werden die bestehenden Systeme G10-System für Legal Interception durch ein einziges Verwaltungssystem für Überwachungsmassnahmen ersetzt. Die spezifischen Aufgaben sind neben der Gesamtkoordination des Testumfeldes auch die Konzeption und Koordinierung aller Aktionen im Rahmen der Integration und Validierung. Eine Ableitung der fachlichen Anforderungen an die Testinfrastruktur auf Basis der Teststrategie ist zwingend erforderlich.

 

Terminliche und fachliche Koordinierung der Testinfrastruktur am Teststandort, Abstimmung der Testinhalte mit Dritten., Projektsteuerung und Mitarbeiterführung

 

Erforderlich sind, neben den Kernkompetenzen, Kenntnisse der Festnetzinfrastruktur im Telekommunikationsumfeld sowie detaillierte IP Kenntnisse zur Bewertung von vorhandenen Architekturen bzw. Netzen.

 

Umfeld:

PSTN, VoIP, BNG, DSL, Mobile, IMS, IBM-TAS, Next Generation Network (NGN), Cisco LER, Juniper LER, Websphere, IBM Radius, Flexprod, Wyse, Utimaco, EURO LIMS, Ericsson, Linux, Unix, Windows, DELL, Bintec, X1, X2, X3, HI1, HI2, HI3, IPSec, ADSL-NI, Volte, Hybrid Access etc.

08/2013 - 09/2013

2 Monate

Europaweite Ablösung der Core- und Umsysteme durch IBM Sterliing

Rolle
Scrum Coach und ScrumMaster
Einsatzort
Ingolstadt
Projektinhalte

Ein neues System mittels agiler Vorgehensweisen einführen. Der Schwerpunkt liegt insbesondere auf Scrum. Es sind in mehreren Teams insgesamt 30 Mitarbeiter agil anzuleiten und zu coachen.

Aufgaben:

  • Einführung von Scrum
  • Unterstützung mehrerer Projekte in der Rolle des Scrum Masters
  • Koordination der Einführung eines neuen Ordermanagement Tools
  • Ablösung diverser älterer Applikationen
  • Führung von Projektteams
  • Moderation von Workshops im Online/E-Commerce und multikulturellem Umfeld

 

Tools:

MS-Office, Wiki, Zimplify, Scrum, IBM Sterling 

Kenntnisse

Scrum

Kanban

agile Entwicklungsmethoden

Coaching

Training

Produkte

Flipchart

Metaplanwand

Keilstifte

Gesunder Menschenverstand

09/2012 - 07/2013

11 Monate

Erstellung einer mobilen Applikation für iOS Endgeräte QS Unterstützung

Rolle
Teilprojektleiter und Testmanager (Agile)
Kunde
Versandhandel
Projektinhalte

Der Kunde hatte für die Erstellung einer mobilen Applikation für iOS Endgeräte QS Unterstützung angefordert. In diesem agilen Rahmen wurde durch meine Tätigkeit von der Storyerstellung bis zur Releaseabnahme die Qualität Funktional und Technisch gesichert und reported. Durch die live Anbindung zu einem komplexen Backend, war es zusätzlich notwendig die relevanten Interfaces sowie Performance Indikatoren hochqualitativ zu halt. Die App wurde erfolgreich im März 2013 gelauncht und ist im App-Store verfügbar.

 

Nachstehend ein Auszug aus meinem Aufgabenbereich:  

  • Sicherstellung der Qualität mittels manuellen & automatisierten Testtechniken für den Mobile Bereich
  • Arbeiten nach Scrum bzw. agilen Entwicklungsvorgehen
  • ISTQB Testprozess
  • Schnittstelle zwischen fachlicher Anforderung und Technik
  • Direkte Abstimmung / Abgleich mit dem Testteam, Projekt-Scrum-Team sowie weiteren Querschnittsfunktionen
  • Erstellung von Testspezifikationen und Testprotokollen im Zeta-Testtool für Hybride & Native Apps sowie der Mobile Shopping Plattform
  • Erstellung, Planung & Durchführung Regressionstest für den mobile Bereich
  • Erstellung von automatisierten Tests für die Regression mittels dem OTF
  • Planung & Durchführung von übergreifenden Testmaßnahmen
  • Einhaltung und Verbesserung des Testprozesses und deren Inhalte
  • Planung und Begleitung des operativen Aufbaus neuer Testumgebungen
  • Evaluierung und Einführung von Tools und Werkzeugen
  • Organisation von Testinfrastruktur notwendigen Testdaten
  • Durchführung von QS-Maßnahmen
  • Erstellung & Pflege der Testkataloge und Regressionstests im Zetatest Tool
  • Planung der QS-Maßnahmen
  • Unterstützung der Developer und Automatisierer bei der Erstellung der Tests

 

Umfeld:

Apple, XCode, Jira, Greenhopper, Confluence, Zeta-Test, Selenium, Robotium, Android, iOS, Apple Mobile Devices, Multi-Device-Platform, ICMSP, HTML, XML, Java, CSS, MS-Office

03/2012 - 09/2012

7 Monate

Entwicklung eines Web basierten Administrations-Backends für die Verwaltung eines Verkauf- und Trainingstracking Tools

Projektinhalte

Für den Kunden einer Marketingagentur: Entwicklung eines Web basierten Administrations-Backends für die Verwaltung eines Verkauf- und Trainingstracking Tools. Design- und Codierung der Serverseitigen Funktionen in einem agilen Prozess. Planung von Sprints und Releases.

Im Detail:

  • Sicherstellung der Qualität mittels manuellen & automatisierten Testtechniken für den Mobile Bereich
  • Arbeiten nach Scrum bzw. agilen Entwicklungsvorgehen
  • ISTQB Testprozess
  • Schnittstelle zwischen fachlicher Anforderung und Technik
  • Direkte Abstimmung / Abgleich mit dem Testteam, Projekt-Scrum-Team 
  • Organisation von Testinfrastruktur notwendigen Testdaten
  • Durchführung von QS-Maßnahmen
  • Planung der QS-Maßnahmen
  • Scrum Schulung für die IT-Belegschaft

 

Umfeld:

Netbeans, JPA, EclipseLink, Tomcat, Java, Javascript, JQuery, HTML, CSS, AJAX, JSON, MS-SQL Server, Scrum, Cubeware, Android (Gingerbread, Honeycomb, Icecream Sandwich), Derby

12/2011 - 03/2012

4 Monate

Consulting für eine internationale operierende Agentur

Projektinhalte

Einführung von Methoden (SCRUM) im IT-Bereich. Architekturdesign zur Ablösung der bestehenden Applikationslandschft in eine SOA. Proof of Concepts von Angeboten externer Dienstleister zur implementierung von Applikationen auf mobilen Endgeräten. Bewertung bestehender Applikationen und Ausarbeitung der Konzepte für Re-Design und Neuentwicklung von Rich-Clients, Thin-Clients und Android Applikationen sowie Backendsysteme und Datensynchronisation. Beratung der Mitarbeiter in technischen Fragen und Unterstützung bei der Anwendung der eingeführten Methodiken sowie der Datenmigration.

 

Umfeld:

MS-Windows, Android (Gingerbread, Honeycomb), Apache, Tomcat, JUnit, Filemaker, Jetty, AJAX, MySQL, UML, Matrix42, MS-Office

01/2011 - 12/2011

1 Jahr

Systemintegrationstests (SIT) und End-to-End Tests (E2E) zum Betrieb einer rechtssicheren Mail-Infrastruktur (DeMail) unterstützt werden

Rolle
Testanalyst und Tester
Projektinhalte

Als Testanalyst und Tester müssen die Vorbereitungen und die Durchführung für den Systemintegrationstests (SIT) und End-to-End Tests (E2E) zum Betrieb einer rechtssicheren Mail-Infrastruktur (DeMail) unterstützt werden. Analyse von Pflichten und Lastenheften mit Erstellung einer Grobspezifikation. Erstellung der Feinspezifikation und einarbeiten der Teststeps in HPQC. Es werden funktionale und nichtfunktionale Testfälle geplant und durchgeführt. Zu den Aufgaben gehören unter anderem: Testanalyse & -Design, Testspezifikation, Testdurchführung, Fehlernachtest, Unterstützung Testkoordierung sowie Fehlertracking. ISTQB Standards sind prinzipiell einzuhalten.

 

Die Arbeit mit komplexen Backends und Web-Frontends unter Einsatz von Kryptographie und Signaturtechnologien sind wesentlicher Bestandteil der Aufgaben.

 

Umfeld:

Linux, Oracle, Java, Oracle Applications, HPQC (HP Quality Center), UML, MS-Office, Telesec, Utimaco, SCRUM, SE-Book, AJAX, Glassfish

02/2011 - 05/2011

4 Monate

Mobil Devices

Projektinhalte

Entwicklung eines Multiple-Choice Systems mit Trainings- und Prüfungsmodus für die Google Android Plattform. Anpassung der App für verschiedene Auflösungen und Tablets (Honeycomb).

Schwerpunkt der Entwicklung war es, eine flexibles System für unterschiedlichste Fragestellungen und Vokabletrainings zu erstellen. Die Fragenkataloge waren dabei durch kryptografische Mittel gegen unbefugtes auslesen zu sichern. Herzstück ist dabei eine Knowledgeengine die mit textuellen Informationen genau wie Multimedia umgehen konnte.

 

Schwerpunkt meiner Tätigkeiten bestanden in Design und Entwicklung der App bis zu Marktreife.

 

Umfeld:

Android, ADT, Java, JSON, PHP, Android SDK (Donat, Froyo, Gingerbread), Proguard, License API, Google API, Eclipse, Filemaker Pro.

08/2010 - 10/2010

3 Monate

eCommerce

Rolle
Techn. Projektleitung
Einsatzort
München
Projektinhalte

Technische Projektleitung für die Realisierung einer Onlinehandelsplattform.

Verantwortlich für die Termingerechte zur Verfügungstellung der technischen Basis. Koordination von Integratoren und internen und externen Dienstleister sowie Sicherstellung der Kommunikation im Projekt. Erstellung von Entscheidungsvorlagen, sowie Bewertung der aktuellen Projektlage.

 

Ansprechpartner als Mediator jeglicher Art von Konfliktlösungen.

 

Moderation und Workshopvorbereitung. Durchführung von Proof of Concept. Überwachung und Steuerung der Budgets. Verantwortung für die Einhaltung von Terminen und ausarbeiten von alternativen Szenarien.

 

Umfeld:

Unix, PHP, Oracle, Online Handelsplattform, HTML, CSS, MS Project, MS Office, Eclipse, ASP, VMWARE, UML, SCRUM.

07/2010 - 08/2010

2 Monate

Analyst

Kunde
Bank
Projektinhalte

Analyst: Analyse und Anforderungsaufnahme zur Optimierung eines Avaya Dialers,für das Call Center einer Bank. im Laufe der Analyse zeigten sich weitere Schwachstellen. Insbesondere durch die schlechte Einbindung von CTI und dem Call Handling der Agenten durch notwendige manuelle Eingriffe bei der Anruferidentifizierung.

 

Im Ergebnis konnte ein Anforderungsdokument für die Einführung eines Predictive Dialers erstellt werden, welcher minimalinvasiv in die bestehende Infrastruktur integriert werden kann. Dieses Dokument beinhaltete durch den ausgeweiteten Auftrag auch Anforderungen für das Reporting und Monitoring. Über den ursprünglichen Auftrag hinaus, konnte ein Designdokument für die Implementierung einer automatischen Anruferidentifizierung in Verbindung mit einer IVR sowie der Einführung eines "Host based Routers" erstellt werden. Diese Anforderungen und Design wurden durch mich dann in eine Anforderung für die bevorstehende Ausschreibung überführt. 

 

Zur weiteren Entlastung des Einkaufs, rundeten die Recherche nach möglichen geeigneten Herstellern und Integratoren das Projekt ab.

 

Umfeld:

Avaya Integral 55, Customer Interaction Express (CIE), Avaya, IVR, Avaya Dialer, INDUS, Evolan, Orca, Flex, Word, Excel, UML

04/2010 - 06/2010

3 Monate

Entwicklung und Relaunch einer interaktiven Web-Site für ein Bildungsunternehmen.

Kunde
Dienstleister
Projektinhalte

Wichtig für den Relaunch war die geradlinige Umsetzung der CI in den Webauftritt. In diesem Projekt habe ich die Konzeption, das grafische Design sowie die Datenbankkonzeption begleitet.

Umfeld:

Linux, mySQL, PHP, Java, JavaScript, CSS, HTML, Flash, Photoshop.

Projekthistorie

 

09.09 - 03.10 Fachverlag

Im Auftrag für einen deutschen Fachverlag habe ich ein Manuskript für ein Fachbuch erstellt. Thematik war: Adobe Photoshop für Einsteiger bis Profis.
Umfang 450 Seiten mit Abbildungen. Schwerpunkt des zu vermittelnden Stoff war der Umgang mit den verfügbaren Werkzeugen und die didaktische Vermittlung von technischen Grundlagen über die Funktionsweise der Werkzeuge und Filter.


10.08 - 08.09 Telekommunikation

Teamlead Qualitätssicherung für VoIP  IVR-Applikationen und Softphone CRM-Kombinationen mit Peoplesoft, Genesys, Davox Dialer, Oracle Planen und und steuern der Tests und Sicherstellung des Progress und Qualitätsziele.

Technische Projektleitung für die Qualitätssicherung der Kundenindividuellen Call-Center Applikationen der rund 1000 Call-Center-Agenten sowie die Sprachdienste (Voice Self Services) verantwortlich. Diese Aufgabe war nur mithilfe agiler Methoden wie z.B. Scrum zu lösen. Die Rolle als Scrum Masters war durch mich in verschiedenen Teilbereichen besetzt.

 
Diese Dienste werden bislang durch rund 15 Millionen Kunden genutzt.

Während dieses Projekts wurden nachstehende Produkte, Technologien und Methoden von mir verwendet und eingesetzt:
VOIP, SIP, Cisco Callmanager, Genesys, CISCO IP-Phone, AgentDesktop, Salcus (Vantive), Peoplesoft, POI, SBC, Voice Objects, Telenet IVR, Tibco, Apache, VAMS, Hammer FX, CDP, CTI, UML, RUP (SOLARIS), Scrum, Agile, XP, Pair Programming, Rational Suite, MS Visio, MS Word, Powerpoint,  MS Excel, Adobe Acrobat, Lotus Notes, Citrix, Genesys CME, CC Pulse, Agent Desktop, Toad, Oracle, Tuxedo, Windows NT, Windows 2000, Windows XP, Unix,

11.07 - 10.08 Telekommunikation

Testmanager: Analyse, Testplanung und Durchführung im Telekommunikationsumfeld. Einführung Genesys Voice Portal und VoIP Infrastruktur.
Testen von VoiceObject Applikationen sowie Beratung Improvements der CallCenter Software und Self-Services (IVR). Durch spezialiserte Vorgehensweise beim Test konnte
durch meine Unterstützung die Qualität der Produkte massgeblich verbessert werden.
Umfeld: VoIP, Genesys, Cisco, CCPulse, Callmanager, CME, Empirix Hammer, Peoplesoft CRM, Vantive CRM, Rational ClearQuest, Rational Testmanager, Rational ClearCase etc.

05.04-10.07 Telekommunikation

Analyst/Lead-Analyst im Mobilfunkumfeld: Analyse, High Level E2E Design,
Planung von Call Center Infrastrukturen. Verantwortlich für die Erstellung von Analyse- und Designdokumenten sowie Begleitung des Staffs bei der Umsetzung.
Entwicklung und Programmierung von Callflow's, Technischer Support für Outsourcer (Nortel, Telenet, TietoENator) und Component Test Unterstützung.

Weiterhin in diesem Umfeld:

a) Trainer für externe Dienstleister (Integratoren) Tailored RUP-Prozess (SOLARIS) mit Spezialisierung auf ein VoIP-Projekt.
SOLARIS Trainer, Reviewer und System- und Software Architekt für Call Center Technologie Systeme.

b) Technische Teilprojektleitung und TaskOwner für Proof of Concept (PoC) im Mobilfunkumfeld: Voice over IP (VoIP) Einführung.
Planung der Resourcen, Koordination und Testplanung, Auswahl HW-Sizing.
Kommunikation mit Integratoren und Vendoren.

c) Entwicklung von Callflows für Nortel IVRs sowie Telenet IVRs mit VoiceObjects im Genesys Voice Portal.
Unterstützung der Component Tester und des operativen Betriebs bei Rollouts sowie aller technischer Fragestellungen.

d) Entwicklung von Anwendungen zur Konvertierung von Grammars.

e) Ausarbeitung und Präsentation von Entscheidungsvorlagen.

f) Schulung und Einführung in die Systemlandschaft von externen Testern (Accenture)

g) Teilprojektleitung und technische Koordination,
Planung von Call Center Infrastrukturen sowie Ressourcen- und Rolloutplanung. Modellierung und Design von UML Konzpten in Rational Rose für den Initial Load.

Umfeld: VoIP, COTS, ICA, Avaya, Rational Testmanager, MS-Project, Rational Requisite Pro,
Genesys, Cisco, MSC, VXML, IVR, Oracle, Genesys, Aspect, PeopleSoft, Host Based Router, IVR Nortel,
IVR Telenet, Multivoice, Dialer, Concerto, Lyricall, NIQ, TOAD, VoiceObjects, CISCO CCM

08.05-10.05 Telekommunikation

Teilprojektleitung und technische Koordination im Mobilfunkumfeld: Analyse, High Level E2E Design, Planung von Call Center Infrastrukturen sowie Resourcen- und Rolloutplanung. Beratung und Unterstützung der Call Center Systeme bei der
Modellierung und dem Design von UML Diagrammen in Rational Rose für einen Initial Load.

Umfeld: Oracle, Genesys, Aspect, PeopleSoft, Host Based Router, IVR Nortel, IVR Telenet, Multivoice, Dialer, Concerto, Lyricall, NIQ, TOAD, MS-Project, Primavera, Rational Rose, Clear Case, Requisite Pro, Clear Quest, Quest Toad

06-08.05 VERSICHERUNG

 

Integration der Aspect Uniphi-Suite in eine Callcenter-Applikation.
Umfeld: API-Integration, Oracle 9.2, Unix, Delphi, ECS, RTS, Aspect Call Center.

07.03 - 11.03 HANDEL

 

Projektleitung: Entwicklung eines Rollenbasierten CRM-Systems.
Umfeld: Delphi, DBISam, Interbase, DB/2, Windows XP

07.03-04.04 BANK
Integrator: Design und Implementierung eines Telefonieclient für eine Aspect-ACD/CTI Umgebung mit Integration einer Aladin (Sybase) Adressdatenbank unter Citrix Metaframe.
Verantwortlich für die Abbildung der Prozesse der Telefonie in Pascal (Delphi).
Umfeld: Sybase, Citrix Metaframe, Sybase ASE, Windows Advanced 2003, Windows XP, ACD, CTI, eFlow.

06.03-06.03 TELEKOMMUNIKATION
 
Integrator: Design und Implementierung eines HTML-Telefonieclient zur Integration einer Aspect-ACD/CTI an das Peoplesoft CRM.
Verantwortlich für die Abbildung der Prozesse der Telefonie in Java und JavaScript.
Umfeld: Peoplesoft, MS SQL-Server 2000, Windows Server 2003, Java, JavaScript, VBScript, HTML, Active Server Pages, ASP, ACD, CTI, eFlow.

06.03-06.03 (2 Tage) HANDEL

Analyst: Erstellen einer Aufwandschätzung zur Cross-Portierung einer Delphi 4/ DB/2 Anwendung auf Delphi 7 und Kylix.

03.03-05.03 BANK

Entwickler: Verantwortlich für die Anpassung des Call-Center Frontends (Inbound) einer Bank auf die geänderte Kommunikationsschicht von CTI und ACD wegen Releasewechsel. Anpassung der Oracle-Tabellenstrukturen, Testbetreuung und Unterstützung bei der Ausflächung für den Produktivbetrieb. Anpassung der erforderlichen Dokumentationen. Agile Tätigkeit mit XP-Methodik vergleichbar mit heutigem Scrum-Master. 
Umfeld: Unix (AIX), Oracle, WinNT, Delphi 4, Visual Source Safe, COM

12.02-03.03 BANK / TELEKOMMUNIKATION

Analyst / Moderator: Erstellung einer Vorstudie für die Integration eines Banken-CallCenter CRM im Rahmen der Fusion zweier Banken. Koordination der Kommunikation zwischen Fachseite und Betrieb sowie Moderation von Workshops zur Festlegung der Anforderungen.
Strukturieren und Priorisieren der durch Interviews gewonnenen Informationen.
Schwerpunkt ist die Berücksichtigung des Bundesweiten Free-Seating der Agents. Den Agents müssen dabei mit Spartenspezifischen Frontends, unabhängig vom Standort, versorgt werden.
Umgebung: Oracle, Lucent, HP-UX, IBM RS, AIX, IVR, ACD, CCT, VR, Avaya, KORDOBA, SAP, CCDB, WPServe, Netlife usw.

10.02-11.02 TELEKOMMUNIKATION

 

Entwickler: Entwicklung und Implementierung eines COM-Adapters um eine CRM Applikation mit einer Softphone Funktionalität auszustatten.
Der COM-Adapter synchronisiert transparent CMI (Computer Media Intagration) und ACD (Automatic Call Distribution) um eingehende
Anrufe aus dem Festnetz, CallMe Back Emails aus dem Internet oder weitere Multimedia-"Calls" bearbeiten zu können.

Der Adapter ist in einer Hochverfügbarkeitsumgebung eines CallCenter in einer Schweizer Bank ausgebreitet.

Umgebung: C#, Delphi, C++, Modelmaker, ACD, CMI, AAR, Telefonie

07.02-10.02 KMU

 

Implementierung einer Aufwandserfassung für Branchenunabhängige Dienstleister.
Delphi 6, DBIsam, XML, WebServices, Modelmaker

06.02 - 07.02 DIENSTLEISTER

 

Design und Konzeption eines XML-basierten Knowledgemanagement System. OO, UML, RUP, .NET, ASP.NET Framework

03.02 - 05.02

 

Fortbildung in .NET und WebServices, SOAP

01.02 - 02.02 TELEKOMMUNIKATION

 

Trainer: Durchführung von Trainings für die Entwicklern in OOA, OOD, UML.

04.00 - 12.2006 SOFTWARE

 

Project Consultant der Borland GmbH

Nach Bedarf
Organisation/Implementierung/Migration von mCommerce Lösungen
Beratung zur Einführung und Umsetzung von RAD Konzepten und Modellen

11.01 - 12.01 BAU

 

Erstellung eines QS-Konzeptes für die Entwicklung von mCommerce Systemen.

05.01 - 10.01 DIENSTLEISTER

 

Projektleitung mit Analyse, Design und Realisierung einer Profildatenbank.                     Datenübernahme aus Access und Schulung der Anwender. Durchführung von Workshops. Umgebung: IP-Socket, Interbase 6, WinNT, Delphi 5 + 6, IBExpert, QuickReport, Visual Source Safe, DataArchitect, ModelMaker

04.01 - 09.01 (Teilzeit) BANK

 

Architekt und Projektleitung bei Design einer Architektur für eine Multi-Tier mBusiness Applikation Technologische Beratung. Umgebung: Together/J, Java, Delphi 5, Linux, Windows, Windows CE 3, PalmOs, Visio, DataArchitect

02.01 - 03.01 BANK / TELEKOMMUNIKATION

 

Realisierung/Optimierung von Datenbankzugriffen im Banken-Call-Center Umfeld. GUI Entwicklung im Mehrschichtenmodell. Software: IP-Socket, Unix (AIX), Oracle, WinNT, Delphi 4, Visual Source Safe

10.00-04.01 BANK

 

Gesamtprojektleitung für die Neuentwicklung eines Settlement Systems für eine deutsche Grossbank im Auftrag der IATA. Monatliches Umsatzvolumen welches das System verarbeiten muss > 800 Mio. €

 

Umfeld: OOA, OOD. 6 Personen Team. Umgebung: WinNT, Delphi 5, ModelMaker, Visio, VSS, Interbase


01.00 - 09.00 TELEKOMMUNIKATION AUSRÜSTER

 

Entwicklung eines grafischen Administrations & Kommunikationstools für DMS Richtfunksysteme. Design und Implementierung einer Objectkasierten Middleware für Protokollübergreifende (TC57 - QD2 - GENSS)Kommunikation. Design und Implementierung von Komponenten für IPC. OOA, OOD, Dokumentation und Codierung Umgebung: DMS, PC, WinNT, Win98, HP-UX, Solaris, Delphi 5, ModelMaker, Visio, CVS

10.99 - 01.00 SOZIALES

 

Architekt und Projektleiter SOZIALE EINRICHTUNG
Entwicklung eines Leistungserfassungsystems für den mobilen Pflegedienst.        
Umgebung: PalmPilot, WinNT, Codewarrior, PalmOS 3.x

8.99 - 9.99 MEDIZINTECHNIK

 

Anwendungsentwickler
Entwicklung einer Klassenbibliothek für den GUI einer Monitoring-Simulation der Intensivmedizintechnik.     Umgebung: WinNT, Delphi 2 + 4, dBase, Clear Case

5.99 - 8.99 BANK / TELEKOMMUNIKATION

 

Anwendungsentwickler
Realisierung/Optimierung von Datenbankzugriffen im Banken-Call-Center Umfeld. GUI Entwicklung im Mehr schichtenmodell. Umgebung: IP-Socket, Unix (AIX), Oracle, WinNT, Delphi 4, Visual Source Safe

4.99 - 12.00 IHK

 

Dozent für Einsteiger und Aufbauseminare Systemarchitektur Erwachsenenbildung in Abendkursen

1.99 - 5.99 SOZIALE EINRICHTUNG

 

Projektleitung
Implementierung eines MAN unter Windows Terminal Server mit ca. 100 Terminal"s im Mehrdomänenmodell mit RAS und Internetanbindung. Organisation und Planung der Ausführung. Umgebung: Windows Terminal Server, MS-Proxy Server, MS-Office

3.98 - 4.98 HANDEL

 

Anwendungsentwickler
Design und Implementierung einer RAS-Lösung via MailSlots. Umgebung: Win95, Win98, WinNT, Delphi 3, Visual Source Safe

1.98 - 3.98 KASSENSYSTEME

 

Entwicklung von Gerätetreibern auf Anwendungsebene für POS-Systeme. 3-schichtige Client/Server Architektur. Umgebung: MS_SQL Server, WinNT, Win95, Delphi 3, Visual Source Safe, HTML-Help, Paradox

11.97 - 12.97 PFLEGEDIENSTE

 

Design- und Implementierung einer Konvertierung für DFÜ-Abrechnung mit gesetzlichen Leistungsträgern. Umgebung: Delphi 2, Win95, Dakota, Open Access 4, Paradox

5.96 - 10.96 BAU ZULIEFERER

 

Architekt, Projektleiter und Anwendungsentwickler
Implementierung einer Steuerung für eine Falz- und Formatstraße eines Türenherstellers. Anbindung an SPS via Optokoppler & Relais. Design und Implementierung eines Treibers zur Ansteuerung von 16 Kanal I/O-Karten. RS-232 Kommunikation mit Tintenspritzanlagen und Steuerung von Multi-Achsmodulen. Datenübernahme aus der Arbeitsvorbereitung. Umgebung: Win95, Delphi 2, InfoPower, Paradox,

94 - 96 EDV

 

Führung eines kleinen Systemhauses für DV-Integration und Beratung

7.89 - 7.94 SOFTWARE

 

Eigenverantwortliche Servicetechnik für Branchenlösungen (Sanitär/Elektro/Dental/Glas)mit 1100 betreuten Kunden in Festanstellung.

Referenzen

Projekt ZIA - Zukunftsfähiger Internetauftritt, 07/17 - laufendReferenz durch Teamverantwortlichen Web-Systeme, Digital Solutions Portale, vom 24.04.18

"In seiner Rolle als Scrum Master hat der Berater durch Anwendung seines fundierten Wissens, insbesondere hinsichtlich agiler Methodiken und Werte, unser ambitioniertes und bereits laufendes Projekt wieder auf Kurs gebracht. Er hat das Team dabei u.a. in Form von Trainings bezüglich Backlogverwaltung und Storywriting weiterentwickelt und gegenüber verschiedenen Stakeholdern konsequent und seinen Überzeugungen entsprechend seine Meinung vertreten. Dies immer mit definierter Zielsetzung und zum Wohle des Produktes. Auch an dieser Stelle möchten wir unseren Dank für das Geleistete aussprechen und empfehlen den Berater gerne weiter."

Projekt Testmanagement einer neuen IPad App im agilen Umfeld, 09/12 - 06/13
Referenz durch Teamleiter Qualitätssicherung e-Commerce Solutions & Technology Product, Versandhandelsunternehmen, vom 28.06.13

"[...] Aufgrund seines breit & tief gefächerten Portfolios aus Entwicklung, Qualitäts- und Projektmanagements hat er einen sehr wertvollen Beitrag geleistet. Neben der Sicherstellung der Qualität im gesamten Entwicklungsprozess, konnte er leicht verständlich das Thema Agilität dem Team nahe bringen. Im Umfeld der Test-Automatisierung hat der Consultant zielführende Wege bereitet, die das regressive Testen einfach & effizient gestalten. Zudem sorgten seine sozialen Skills für ein gemeinschaftliches und professionelles Arbeitsklima. Vielen Dank für die spitzenmäßige Zusammenarbeit."

Projekt- Qualitätssicherung VoIP und Call-Center Applications, 02/08 - 08/09
Referenz durch gr. Telekommunikationsunternehmen vom 22.07.09

"Der Consultant war für die Qualitätssicherung der Kundenindividuellen Call-Center Applikationen der rund 1000 Call-Center-Agenten sowie die Sprachdienste (Voice Self Services) verantwortlich. [...] Durch seine langjährige Erfahrung als Softwareentwickler und Softwarearchitekt, konnten durch den Consultant auch fundamentale Qualitätsmängel in den Applikationen entdeckt und behoben werden. In der Kommunikation mit Lieferanten hat der Consultant, wenn notwendig auch kompromisslos, die gewünschte Qualität eingefordert und gesichert. Basierend auf seinen positiven Eigenschaften, wurde der Consultant erfolgreich mit der Teamleitung für die Qualitätssicherung der Call-Center Telefonie-Applikationen, sowie für den Know-how- Transfer an neue Mitarbeiter beauftragt. Neben seiner sehr durchdachten Vorgehensweise, schätzen wir insbesondere die konstruktive und professionelle Arbeit des Consultants."

Projekt Dev, Designs und Analysen im Bereich Call Center, 05/04 - 12/06
Referenz durch Gruppenleiter, o2 Germany GmbH, vom 30.01.07

"Der Consultant verfügt über ein profundes Wissen in der Entwicklung von Sprachcomputersystemen und umfassende Kenntnisse aus allen Bereichen der Telefonie. Er hat Projekte in allen Phasen von der Analyse, Spezifikation über die Entwicklungs- und Testphase bis hin zur Inbetriebnahme begleitet. Die von ihm entwickelten Applikationen laufen zu unserer vollsten Zufriedenheit. Neben seiner fachlichen Qualifikation ist seine Flexibilität und sein Engagement hervorzuheben. Wir möchten uns an dieser Stelle dafür bedanken und den Consultant anderen Projektanbietern weiterempfehlen."

Projekt Vorstudie Easytrade Integration (Call Center), 01/03 - 03/03
Referenz durch Projektkoordinator einer deutschen Grossbank, vom 01.04.03

"Der Consultant hat es durch seine schnelle Auffassungsgabe und kommunikativen Fähigkeiten in kürzester Zeit geschafft, die wesentlichen Informationen der 'Know-how'-Träger zu recherchieren, zu strukturieren und zu priorisieren. Dabei haben wir sein breitbandiges fachliches Wissen schätzen gelernt und freuen uns sehr darauf, bald wieder mit ihm zusammen zu arbeiten!"

Projekt Entwicklung einer Call-Center Applikation, 99-00 temporär, 02/01-03/01
Referenz durch Aspect Communications, liefert ganze Multimedia-Contact Center

"Der Consultant arbeitete am Design und an der Implementierung einer kundenindividuellen Call-Center Applikation. Er war von der Entwicklung bis zur Produktion in alle Projektphasen involviert. Aufgrund der positiven Erfahrungen wurde der Consultant mit der Umsetzung von weiteren Releases betraut. Das Gesamtsystem basiert auf folgenden Technologien/Produkten: 3-tier Windows/NT Agent-Clients, AIX/C/C++ Server Processes, AIX/Oracle 7.3, ACD/CTI-Server mit anfänglich 50 Agenten, kundenspezifische Middleware auf Basis von TCP/IP-Sockets. Der Consultant konzentrierte sich insbesondere auf die Frontendentwicklung mit Delphi. Ausserdem erstellte er eine CTI basierte Anwendung zur Messung und Durchführung von Umfragen. Die von ihm verfassten Dokumentationen trugen wesentlich zum Erfolg bei Verhandlungen mit Endkunden bei. Mit seiner Kreativität und seinem Ergonomiebewußtsein in der Gestaltung der Benutzeroberfläche sowie seinem sehr guten technischen Verständnis und sehr strukturierten und gründlichen Arbeiten leistete der Consultant einen entscheidenden Beitrag zum Erfolg des Projektes. Hierbei schätzen wir insbesondere seine konstruktive und professionelle Arbeitsweise."

Branchen

  • Banken
  • Telekommunikation Provider
  • Versicherung
  • IT
  • Versandhandel
  • Marketing
  • Agenturen
  • eCommerce

Kompetenzen

Programmiersprachen
Assembler
C
C#
C++
CORBA IDL
Delphi
Delphi 1-7, Delphi XE 2/3
Java
auch ADT für Android
Java 8
JavaScript
Makrosprachen
Pascal
PHP
PL/SQL
Scriptsprachen

Betriebssysteme
Android
HPUX
iOS
Mac OS
MacOS
MacOS X
MS-DOS
SUN OS, Solaris
Unix
Android,CentOS, RedHat, SuSe
Unix-Derivate
Windows
3.x, 95, 98, NT, 2000, XP, 8, windows 7 -10

Datenbanken
Android SQLite
DB2
Informix
Interbase
JDBC
Mongo DB
MongoDB
MS SQL Server
MySQL
ODBC
Oracle
PostgreSQL
SQL
Sybase


Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
befriedigend
Spanisch
ausreichend

Datenkommunikation
CORBA
EDIFACT
Ethernet
Internet, Intranet
ISO/OSI
SMTP
TCP/IP
VoIP
Windows Netzwerk
Winsock

Produkte / Standards / Erfahrungen
AdWords
Agile
agile Entwicklungsmethoden
Agile Methoden
Agile Prinzipien
Atlassian Confluence
Atlassian JIRA
Atlassian JIRA Agile
Confluence
CRM
Git
Jira
Jira Agile
Kanban
Keilmarker
Keilstifte
Liferay
Lotus Notes
Menschenführung
Metaplanwand
MS Office
Postits
Requirementsengineering
RESTful
SAFe 4.5
SAFe 4.6
Scrum
SEO
Slack
Story Mapping
Verhandlungsgeschick
VoD
Workshop Moderation
Zephyr
Erfahrungen im Bereich:
  • Seminarleitung Scrum, Story Mapping, Agile Quality
  • agile Qualitätssicherung
  • Objektorientierte Analyse (OOA)
  • Objektorientiertes Design (OOD)
  • Anwendungs- und Systemsoftwareentwicklung
  • Customer Relationship Management (CRM) Integration
  • Unified Modelling Language (UML) Training
  • Scrum Einführung, Scrum Coaching
  • Komponententest, Integrationstest, Systemtest, Abnahmetest, E2E-Test
  • Experte inTestplanung ,Testvorbereitung , Testspezifikation , Testdurchführung , Testauswertung, Testabschluss , Testressourcenplanung
  • Testautomatisierung
  • Test mobiler Anwendungen für Tablet und Smartphones, Client/Server, Hybrid und Web-Anwendungen
  • ISO/IEC 9126 bzw. ISO/IEC 25000

Methoden:
  • Objektorientierte Analyse (OOA)
  • Objektorientiertes Design (OOD)
  • Unified Modelling Language (UML)
  • Extreme Programming (XP)
  • Scrum
  • Kanban

Modelle:
  • Rational Unified Process (RUP)
  • SOLARIS
  • Modified Waterfall
  • Evolutionary Delivery
  • Staged Delivery
  • V-Modell

Standards:
  • DDE, ODBC
  • XML,  WSDL, SOAP, Web-Services, Json, Ajax, REST

Spezialkenntnisse:
  • Clearingverfahren (Datenträgeraustausch)
  • Analoge Schaltungstechnik, Dynamische elektroakustische Systeme
  • digitale Bildbearbeitung
  • Voice over IP (VoIP)
  • Scrum Master
  • Utimaco Euro LIMS

Tools:
  • Eclipse
  • Livecode
  • Netbeans
  • Adobe Photoshop
  • Apple Final Cut Pro
  • Apple Motion 
  • MS-Project
  • DataArchitect
  • Visio
  • Visual SourceSafe
  • Acrobat
  • Together/J
  • Rational Rose
  • Rational Clear Case
  • Rational Requisite Pro
  • Rational TestManager
  • Rational Clear Quest
  • Aspect Call Center
  • Aspect Uniphi
  • Reflection X
  • Quest TOAD
  • Delphi
  • XCode
  • Android Studio
  • Rapidweaver
  • Logic Pro X
  • MS Word
  • MS Excel
  • MS Powerpoint

Design / Entwicklung / Konstruktion

Photoshop

PHPStorm

Eclipse

IntelliJ

mySQL Workbench


Aufgabenbereiche
Advanced Planning & Optimization
Agile Transformation
Agiles Projektmanagement
certified scrum master
konfliktmanagement
Methodendefinition
Moderation
Präsentation
Retrospektive
Review
Scrum Coach
Scrum Master
Interim für Krisenprojekte
Training

Zertifiziert vom weltweit Ersten, durch Ken Schwaber persönlich ausgebildeten, Scrum Trainer.

Ich vermittle seit 2001, durch meine vielfältigen Interessen und Berührungspunkte mit Tools & Methoden, in meinen Trainings und Workshops, nützliches und anwendbares Wissen aus der agilen und klassischen Software-Entwicklungspraxis. 

Meine Kernkompetenz ist es agile Projekte aus der Schieflage nachhaltig aufzurichten, Transparenz herzustellen, agile Werte, Prinzipien und Methoden zu vermitteln.


Managementerfahrung in Unternehmen
Coaching
SAFe
Scrumcoach
Scrummaster

Schwerpunkte
Agile Trainer
Agile Transformation
Agiles Testen
Anleitend
Gesunder Menschenverstand
Scrum Coaching

Hardware
Flipchart
Pinwand
Post-IT
Textmarker

Bemerkungen

Ich war u.a. bei folgenden Unternehmen im Einsatz: Zürcher Kantonalbank, Swisscomm, Schweizer Unfallversicheurng (SUVA), O2 Germany, Telefonica, Commerzbank, T-Systems, Otto, Aspect Communications, Borland Deutschland, Cablecomm, Postbank Systems, Robert Bosch, Marconi, Media-Saturn-Holding uvm. 


Ausbildungshistorie

  • Certified ScrumMaster Advanced
  • Scrum Coach 
  • Zertifizierter Trainer
  • Adobe Certified Instructor, Photoshop CS3-CS5 und Lightroom
  • Trainer für mentale Fitness
  • Fitness-Trainer, Ernährungstrainer
  • Rhetorik-Training
  • Moderatorentraining
  • Zertifizierung Java Entwicklung
  • Microsoft Certified Professional (Windows NT)
  • Elektroinstallateur
  • Lebensmitteltechniker
  • Techniker für Minolta-Develop Reprosysteme
×
×