Rubrik Rund ums Projekt

Das tägliche Projekt-Geschäft, Selbstmarketing und ab und zu ein Blick über den Tellerrand

Artikel zum Thema Rund ums Projekt
14.04.14 Trash Poll der Woche: Was würden Sie als Ihr aktuelles Hauptziel bezeichnen?
Geld ist auch für IT-/Engineering-Freelancer nicht alles: Nur für knapp ein Viertel der Umfrage-Teilnehmer ist ein höherer Stundensatz das aktuelle Hauptziel. Die Hälfte von ihnen strebt nach etwas ganz anderem.
03.04.14 Wenn es „menschelt“ oder die Kreativität verloren geht: Was Projekt-Coaching leisten kann
Konflikte in Projekten demotivieren die Teammitglieder und gefährden den Projekterfolg. Unsere Gastautoren, die selbstständigen Projektmanager Thomas Borst und Holger Rentsch, erklären, was Projekt-Coaching leisten kann und wie es abläuft.
03.04.14 Trash Poll der Woche: „Ein Freelancer bewirbt sich auf ein Projekt.“ Richtig oder falsch?
Im GULP Forum wurde diese Frage sehr rege diskutiert. Hier waren sich die meisten User einig, dass „Bewerbung“ in diesem Kontext kein passender Begriff ist. Doch wie sehen es die Teilnehmer dieser Trash Poll? Erstaunlicherweise doch anders, als erwartet.

Weiße Liste der Projektanbieter

Weiße Liste der Projektanbieter

Ist Ihr Projektanbieter fair? In der Weißen Liste erfahren Sie, mit welchen Vermittlern die Zusammenarbeit besonders empfehlenswert ist. Die Bewertungen basieren auf mehr als 8.400 Einträgen von IT-Freelancern.

GULP Direkt: Direkt für Endkunden tätig werden

GULP Direkt

Ein Kunde möchte Sie in seinem Projekt einsetzen, aber keinen direkten Vertrag mit Ihnen schließen? Nutzen Sie GULP als zwischengeschaltete Vertragsinstanz!

Pensionen, Unterkünfte, Hotels

Pensionen, Unterkünfte, Hotels

Ein Projekt in einer anderen Stadt? Gemütliche und erschwingliche Unterkunft gesucht? Nehmen Sie doch eine, die ein anderer Freiberufler getestet und für gut befunden hat…

Weitere Artikel zum Thema Rund ums Projekt
10.03.14 Trash Poll der Woche: Lohnt sich für IT-/Engineering-Selbstständige ein Besuch auf der CeBIT?
Wegen ihres starken Fokus auf den Endverbraucher war die CeBIT für viele IT-Profis in den letzten Jahren uninteressant. Nun hat der Veranstalter das Konzept geändert – doch die Teilnehmer an unserer Kurzumfrage trauen dem Braten noch nicht.
18.02.14 Wie Kunden sich Freelancer-Profile vorstellen
Mit Ihrem Freelancer-Profil möchten Sie neue Aufträge an Land ziehen. Dafür müssen Sie Recruiter und Kunden-Ansprechpartner überzeugen. Haben Sie sich schon mal die Frage gestellt, womit Sie diese am besten um den Finger wickeln? Zwei GULP Experten verraten ihre Geheimtipps.
04.02.14 Trash Poll der Woche: Wie viele Werktage Urlaub hatten Sie im Jahr 2013?
Sommer, Sonne, Strand – der Urlaub ist die beliebteste Zeit des Jahres. Und egal wie lang er ist, er ist jedem immer zu kurz. Jedem? Nicht ganz. Manche Freelancer machen gar keinen Urlaub. Hat das was mit der günstigen Nachfragesituation zu tun?
20.01.14 Trash Poll der Woche: Was wollen Sie 2014 am dringendsten ändern?
Nein, nicht der Stundensatz steht an erster Stelle der Antworten bei dieser GULP Kurzumfrage. Bei der Mehrheit der Teilnehmer ist etwas anderes ganz oben auf der Liste der Vorsätze für 2014. Lesen Sie hier, was es ist!
08.01.14 Trash Poll der Woche: Welches Fortbewegungsmittel vom Wohnort zum Einsatzort nutzen Sie?
Laut Spiegel online nutzt über die Hälfte der deutschen Berufspendler das Auto, um an ihren Arbeitsplatz zu gelangen. Öffentliche Verkehrsmittel stehen mit 43 Prozent auf Platz zwei. Wie sieht es mit den IT-/Engineering-Selbstständigen aus? Überraschenderweise gar nicht mal so anders.
12.11.13 Trash Poll der Woche: Zahlen Sie Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung?
Gegen eine Pflichtrente haben sich im Jahr 2012 mehr als 80.000 Mitzeichner per Petition gewehrt – doch es gibt auch Selbstständige, die derzeit freiwillig Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung zahlen. Und das sind gar nicht so wenige.
28.11.13 Trash Poll der Woche: Was halten Sie von Crowdtesting?
Verderben viele Tester den Brei – oder machen viele Endgeräte gute Tests erst möglich? Die Mehrheit der Teilnehmer an unserer Kurzumfrage spricht sich fürs Crowdtesting aus. Können solche Massen-Tests wirklich funktionieren?
12.11.13 Trash Poll der Woche: Wird das Geschäftsjahr 2013 für Sie persönlich voraussichtlich ein erfolgreiches?
Bereits einige Wochen vor Jahresende sind sich Dreiviertel der Teilnehmer unserer Kurzumfrage absolut einig. Doch worin? Wird es ein erfolgreiches Geschäftsjahr – oder eher nicht?
29.10.13 Trash Poll der Woche: Wirkt sich die Zeitumstellung auf Ihre Arbeitsleistung aus?
Über Sinn und Unsinn der Zeitumstellungen wird regelmäßig diskutiert. Das Ergebnis dieser Umfrage ist jedoch eindeutig: Die Mehrheit der teilnehmenden Freelancer hat nicht mit den Folgen der Zeitumstellungen zu kämpfen. Doch gibt es auch einen Teil, der eine Verringerung der Leistungsfähigkeit beklagt.
17.10.13 Trash Poll der Woche: Mit welchem Gerät surfen Sie am häufigsten im Internet?
Obwohl die Absatzzahlen für Tablet-PCs und Smartphones in den letzten Jahren durchgehend gestiegen sind, surft die Mehrheit der Freelancer immer noch vorrangig via Laptop oder PC. Zumindest dann, wenn sie privat im Internet unterwegs sind.
08.10.13 Erfolgreicher Einstieg in die Selbstständigkeit: Freelancer-Profis verraten, worauf es ankommt
Beim Start in die Selbstständigkeit in der IT sind die Hürden zwar geringer als in anderen Bereichen, weil wenig Ausstattung angeschafft werden muss. Dennoch gibt es ein paar Dinge zu beachten. Wir haben Profis aus der GULP Datenbank nach Tipps für Einsteigern gefragt.
08.10.13 Trash Poll der Woche: Möchten Sie von möglichen Kunden auf Projektportalen geduzt oder gesiezt werden?
Auf Projektportalen möchte die (knappe) Mehrheit gesiezt werden. Wie sieht es jedoch vor Ort beim Kunden aus? Würden Sie persönlich gleich alle duzen und zu Kumpels machen? Oder doch lieber das „Sie“ wählen und eine höfliche Distanz bewahren?
24.09.13 SEO für Ihren Lebenslauf: 8 Tipps für Freelancer
Damit Sie von Kunden Projektanfragen erhalten können, müssen Sie zunächst gefunden werden. Wer ein paar SEO-Regeln beachtet, kann die Auffindbarkeit seines Profils steigern. Wir haben die wichtigsten Tipps für Sie zusammengefasst.
24.09.13 Trash Poll der Woche: Auswärtsprojekt: Melden Sie Ihren Zweitwohnsitz an?
Das Ergebnis ist eindeutig: Mehr als zwei Drittel der Teilnehmer geben an, ihren Zweitwohnsitz niemals bei der Stadt oder der Gemeinde anzumelden. Ein Fünftel der Freelancer macht sich jedoch gar keine Gedanken um die Anmeldung eines Zweiwohnsitzes – sie arbeiten gar nicht auswärts.
05.09.13 Trash Poll der Woche: Nutzung privater Geräte durch Interne und Externe in Unternehmen: Was denken Sie über „BYOD“ (Bring Your Own Device)?
Zwar ist das Ergebnis knapp, aber dennoch: Die Mehrheit der Freelancer spricht sich gegen BYOD in Unternehmen aus. Ihrer Meinung nach sind die Risiken für die Datensicherheit zu groß.
22.08.13 Trash Poll der Woche: NSA-Überwachungsskandal: Wie werden Sie sich zukünftig verhalten?
Das Ergebnis ist nicht ganz eindeutig: Nur knapp die Hälfte der Teilnehmer zieht Konsequenzen aus dem NSA-Überwachungsskandal und will zukünftig ein größeres Augenmerk auf die Datensicherheit legen. Der Rest hält dies nicht für nötig …
06.08.13 Trash Poll der Woche: Wie effizient arbeiten Sie im Homeoffice?
Das Ergebnis der Umfrage ist eindeutig: Drei Viertel der Umfrageteilnehmer sind der Meinung, dass die Arbeitsleistung im Homeoffice gleicht bleibt oder sogar noch steigt. Jedoch ergeben sich auch Nachteile aus dieser Arbeitsplatzform.
19.07.13 Trash Poll der Woche: Haben Sie schon mal für Ihren Kunden ein Angebot erstellt?
Freelancer, die nicht regelmäßig Angebote erstellen, waren bei dieser Kurzumfrage in der Überzahl. Dennoch gibt es einige Selbstständige, die bei jedem Auftrag eine Projektbeschreibung mit Terminen und Honorar abgeben.
09.07.13 Trash Poll der Woche: Geben Sie als Externer Ihr Wissen an Festangestellte beim Kunden weiter?
Das Ergebnis ist eindeutig: Drei Viertel der Freelancer geben ihr Wissen gerne an die Festangestellten Ihres Kunden weiter. Bei Beratern ist das sicher Teil der Dienstleistung – doch bei Programmierern auch?
26.06.13 Trash Poll der Woche: Wie viele Tage haben Sie im 1. Quartal 2013 wegen Krankheit nicht für den Kunden gearbeitet, für den Sie im Einsatz waren?
Das Ergebnis ist eindeutig: Zwei Drittel der Umfrage-Teilnehmer haben im Projekt keinen Tag wegen Krankheit gefehlt. Die Frage ist: Waren sie auch wirklich nicht krank?
17.06.13 Handlungsempfehlungen für Freelancer und Unternehmen: Ergebnisse der FlinK-Studie
GULP hat bereits über das FlinK-Projekt berichtet, das die Arbeitssituation von Freelancern deutschlandweit erforschte. Nun wollen wir auch kurz darauf hinweisen, wo Sie die Ergebnisse der Studie finden – zum Beispiel einen Ratgeber zur Work-Life-Balance oder Tipps für den erfolgreichen Einsatz von Externen im Unternehmen.
17.06.13 Trash Poll der Woche: Werden 3-D-Drucker in 5 Jahren großflächig im Einsatz sein?
Die meisten Teilnehmer sind davon überzeugt, dass sich 3-D-Drucker durchsetzen werden. Nicht so ganz davon überzeugt sind sie allerdings von deren Nutzen im privaten Bereich. Dabei sind die Printer schon ab 2.000 Euro zu haben …
07.06.13 Trash Poll der Woche: In welchem Bereich der erneuerbaren Energien würden Sie am liebsten mal arbeiten?
Die meisten Teilnehmer an unserer Kurzumfrage können sich vorstellen, im Bereich der alternativen Energien zu arbeiten. Allerdings hat ein Fünftel zu wenig Wissen, um überhaupt ein Urteil fällen zu können.
29.05.13 Trash Poll der Woche: Wie lange sind Sie bereits außerhalb Ihres Wohnorts tätig (mit Auswärts-Übernachtung)?
Die Hälfte der Teilnehmer an unserer Kurzumfrage ist derzeit nicht auswärts tätig. Doch wenn die Freelancer außerhalb des eigenen Wohnorts im Projekt sind, dann offenbar gleich richtig …
23.05.13 Trash Poll der Woche: Was ist momentan die größte Herausforderung für Sie als IT-/Engineering-Freelancer?
Ein Fünftel der Teilnehmer an unserer Kurzumfrage hat eine Sicherheits-App auf dem Smartphone installiert. Der Rest hat entweder den Schutz seines Handy vernachlässigt – oder ein sicheres Smartphone gekauft.
02.05.13 Trash Poll der Woche: Haben Sie eine Sicherheits-App auf Ihrem Smartphone installiert?
Ein Fünftel der Teilnehmer an unserer Kurzumfrage hat eine Sicherheits-App auf dem Smartphone installiert. Der Rest hat entweder den Schutz seines Handy vernachlässigt – oder ein sicheres Smartphone gekauft.
24.04.13 Trash Poll der Woche: Würden Sie einer Interessensvertretung für IT-Selbstständige beitreten?
Wenn jetzt eine Interessensvertretung für IT-Selbstständige gegründet würde, hätte sie einige Freelancer auf ihrer Seite – aber bei Weitem nicht alle. Wie viele genau, lesen Sie in dieser Umfrage-Auswertung.
08.04.13 Trash Poll der Woche: Wie nutzen Sie das soziale Netzwerk GooglePlus?
Privat, beruflich oder gar nicht? Zwei Drittel der Teilnehmer an unserer Kurzumfrage sind sich einig, was GooglePlus betrifft.
14.03.13 Trash Poll der Woche: Waren Sie auf der CeBIT in Hannover?
Die CeBIT 2013 ist vorbei – und an den meisten Teilnehmern an dieser GULP Kurzumfrage Teilnahms-los vorübergegangen. Doch ganz spurlos sicherlich nicht…
18.02.13 Trash Poll der Woche: Haben Sie sich für 2013 konkrete berufliche Ziele gesteckt?
Mit dem Stundensatz steht und fällt zwar alles, aber es gibt mehr Ziele als ein höheres Honorar. Wenn es denn überhaupt welche gibt – denn allzu weit verbreitet scheinen berufliche Vorgaben in diesem Jahr nicht zu sein.
01.02.13 Trash Poll der Woche: Neues Jahr, neue Steuererklärung: Beauftragen Sie hierfür einen Steuerberater?
Wer einen Steuerberater für seine Steuererklärung engagiert, sollte darauf achten, dass dieser die besondere steuerliche Situation von Selbstständigen oder Freiberuflern kennt. Wie Sie den finden und was Sie 2013 beachten müssen, erfahren Sie hier.
21.12.12 Trash Poll der Woche: Hat die Wirtschaftskrise nun Deutschland erwischt?
Im GULP Forum wird diskutiert, ob die Wirtschaftskrise nun auch Deutschland erwischt hat. Die meisten Teilnehmer an dieser Umfrage merken von einer Flaute nichts – doch ein Drittel spürt einen Abschwung.
12.12.12 Trash Poll der Woche: Frauenquote ja oder nein?
Soll gesetzlich festgelegt werden, wie hoch der Frauenanteil in den Führungspositionen von Unternehmen zu sein hat? Die EU-Kommission sagt ja, die Bundeskanzlerin sagt nein – und die Teilnehmer an unserer Trash Poll sind da vollkommen Angela Merkels Meinung.
22.11.12 Trash Poll der Woche: War das Geschäftsjahr 2012 für Sie erfolgreich?
Wie beurteilen IT-/Engineering-Selbstständige das Geschäftsjahr 2012 für sich persönlich? Das Ergebnis ist erfreulich (und) eindeutig.
08.11.12 Unternehmen bevorzugen bekannte Freelancer
Projektanbieter setzen bevorzugt Freiberufler ein, die zuvor bereits in ihrem Unternehmen tätig waren. Dennoch könnte die Quote der „Wiederholungstäter“ höher sein – diese müssen nämlich erst einmal gefunden werden.

Günstige Bahn-Tickets für Freiberufler

Günstige Bahn-Tickets für Freiberufler

Sie müssen zum Interviewtermin oder zum Kunden vor Ort, wollen aber nicht Stunden unproduktiv auf der Autobahn verbringen? Mit GULP und der Deutschen Bahn reisen Sie für nur 99 EUR von A nach B und zurück.

Weitere Artikel zum Thema Rund ums Projekt
Alle Artikel in der GULP Knowledge Base
30.10.12 Trash Poll der Woche: Projektanfragen auf Englisch: Wie finden Sie das?
Der Anteil der englischen Projektanfragen an Freelancer ist in den letzten zehn Jahren kontinuierlich gestiegen. Nur die Hälfte der Teilnehmer an unserer Umfrage kommt damit gut zurecht.
11.10.12 Trash Poll der Woche: Verfügen Sie über finanzielle Reserven?
Verfügen IT-/Engineering-Freelancer über finanzielle Reserven, von denen sie mindestens zwei Monate leben können, falls mal Auftrag bzw. Einkommen ausbleiben? Die meisten schon – aber nicht alle.
01.10.12 Trash Poll der Woche: "Nach dem Urlaub freue ich mich wieder auf meine Arbeit." Stimmen Sie dieser Aussage zu?
Was tun mit den ersten Arbeitstagen nach den Ferien? Die Auto-Complete-Funktion von Google – jüngst zu Berühmtheit gekommen – gibt vier Vorschläge, die auf den ersten Blick wenig hilfreich klingen, aber Wahres beinhalten.
18.09.12 Branchen im Vergleich: Wie viele Projekte werden direkt vergeben?
Für Unternehmen gibt es zwei klassische Wege, um IT-/Engineering-Freiberufler als Externe ins Boot zu holen: Entweder setzen sie die Selbstständigen direkt ein oder sie nutzen die Dienste einer Agentur, die für sie die Projektvermittlung und weitere Services übernimmt. Wie sieht das Verhältnis zwischen den beiden Wegen aus?
18.09.12 Trash Poll der Woche: Nutzen Sie derzeit Skype?
Kostenlose Videokonferenzen, gratis telefonieren, einfache Installation: Ist doch eigentlich traumhaft. Etwa die Hälfte der Teilnehmer sind von den Vorteilen von Skye auch überzeugt. Und die andere Hälfte?
04.09.12 Trash Poll der Woche: Haben Sie zuhause ein separates Arbeitszimmer eingerichtet, das überwiegend zum Arbeiten und als Büro genutzt wird?
Die überwiegende Mehrheit der Teilnehmer an dieser GULP Kurzumfrage hat zuhause ein separates Arbeitszimmer eingerichtet. Was gilt eigentlich als Arbeitszimmer?
29.08.12 „Gehörloser Freiberufler und Berater? Wie passt das denn zusammen?“
Manuel Gnerlich, freiberuflicher Software-Entwickler, ist gehörlos und hat sich der Herausforderung der Inklusion gestellt: Er arbeitet in der hörenden IT-Welt und beschreibt in diesem Interview, warum das sehr gut zusammenpasst.
23.08.12 Trash Poll der Woche: Warum arbeiten Sie hauptsächlich im Urlaub?
Weil sie sich verantwortlich fühlen, weil sonst der Arbeitsberg nach dem Urlaub zu groß ist – es gibt viele Gründe, warum Selbstständige in den Ferien zu Handy und Laptop greifen. Doch auch einige, die dagegen sprechen.
03.08.12 Trash Poll der Woche: Was ziehen Sie an, wenn Sie als Externer für ein Unternehmen tätig sind?
Gut, das ist kein Thema, das entscheidend für Erfolg oder Misserfolg eines Projektes ist. Aber vor dem ersten Tag beim Kunden wirft sicherlich der eine oder andere Freiberufler einen zweifelnden Blick in den Kleiderschrank: In Anzug und Krawatte zwängen oder nicht?
20.07.12 Trash Poll der Woche: Vor dem Schritt in die Selbstständigkeit waren die meisten festangestellt
Die meisten IT-/Engineering-Freiberufler, die an dieser Kurzumfrage teilgenommen haben, waren vor der Selbstständigkeit festangestellt. An Position zwei rangieren die, die sich nach dem Studium selbstständig gemacht haben – allerdings mit großem Abstand.
05.07.12 Trash Poll der Woche: In Deutschland herrscht kein IT-Fachkräftemangel. Oder doch?
Dass Ingenieure und Informatiker in manchen Bereichen von Unternehmen derzeit schwer zu finden sind, ist nicht von der Hand zu weisen. Allerdings: Wenn ein Gut knapp ist, erhöht sich in einem Markt normalerweise dessen Preis. Gibt es also gar keinen Fachkräftemangel?
15.06.12 Trash Poll der Woche: Sind Sie Freiberufler aus Überzeugung?
Die Selbstständigkeit ist kein Notnagel oder die letzte Rettung vor der Arbeitslosigkeit, sondern sie ist beliebt – und das nicht nur unter Ärzten, Anwälten oder Künstlern, sondern auch und gerade im IT- und Engineering-Bereich.
08.06.12 Produktivität durch professionelle Zusammenarbeit mit IT-Freelancern
Die große Mehrheit der im Rahmen des FlinK-Projekts befragten Unternehmensvertreter hält gemischte Projektteams für produktiver als rein intern besetzte Teams. Das ist jedoch kein Selbstläufer - welche Voraussetzungen geschaffen werden müssen, erläutert dieser Artikel über die Ergebnisse der Studie.
01.06.12 Trash Poll der Woche: Wird sich die Piratenpartei bis zur Bundestagswahl in ganz Deutschland etabliert haben?
Bei der letzten Sonntagsfrage gaben 13 Prozent der Deutschen an, die Piraten wählen zu wollen. Ob die Quote bis zur Bundestagswahl 2013 gut bleibt? Die Teilnehmer an unserer Umfrage vertreten da eine ziemlich einhellige Meinung.
15.05.12 Trash Poll der Woche: Haben Sie schon mal in der Einarbeitungszeit zu einem reduzierten Stundensatz gearbeitet?
Theoretisch könnte bei Vertragsschluss vereinbart werden, dass ein Freiberufler die ersten Wochen im Projekt zu einem reduzierten Stundensatz arbeitet. Übliches Element in Stundensatz-Verhandlungen – oder anderes Wort für Honorarkürzung?
03.05.12 Linktipps: Blogs für IT-/Engineering-Freiberufler
Immer mal wieder surft die GULP Redaktion auf Blogs, die Informationen enthalten, die auch für die Leser der Knowledge Base interessant sein dürften. In diesem Artikel teilen wir die besten Linktipps mit Ihnen.
03.05.12 Trash Poll der Woche: Informieren Sie sich im Internet über Vermittler oder Kunden?
Angenommen, Sie haben ein interessantes Projektangebot vorliegen: Suchen Sie vor Unterschrift des Vertrags im Internet (z.B. auf Bewertungs-Plattformen oder in Foren) Informationen über die Qualität Ihres Vermittlers oder über den Kunden, für den Sie arbeiten würden? Die Mehrheit macht das.
20.04.12 Trash Poll der Woche: Wie lesen Sie Ihre E-Books?
Der Anteil von E-Books am gesamten deutschen Buchumsatz lag im Jahr 2011 bei knapp einem Prozent. Auch das Ergebnis unserer Kurzumfrage sieht nicht so aus, als wären elektronische Bücher ein Massenphänomen.
12.04.12 Trash Poll der Woche: Aus welchem Grund haben Sie in den letzten 12 Monaten am häufigsten Projektanfragen abgesagt?
Mit den Zahlen aus dem GULP IT-Projektmarktindex im Hinterkopf muss nicht mehr viel zum Ergebnis dieser GULP Trash Poll hinzugefügt werden. Freiberufler sind aktuell gut mit Projekten ausgelastet.
16.03.12 Trash Poll der Woche: Kaufen Sie sich einen Tablet-PC (z.B. iPad, Galaxy Tab)?
Die Verkaufszahlen für Tablets werden steigen, prognostiziert der IT-Branchenverband Bitkom. Wie viele der Teilnehmer an unserer Kurzumfrage tragen ihren Teil dazu bei?
08.03.12 Trash Poll der Woche: Was ist Ihr berufliches Ziel Nr. 1 für das Geschäftsjahr 2012?
Nein, nicht Geld steht an erster Stelle der Antworten bei dieser GULP Kurzumfrage. Bei 42 Prozent der Teilnehmer steht etwas anderes ganz oben auf der beruflichen Agenda 2012. Was?
02.03.12 Achtung, Freiberufler: Wer kurz vor Projektstart abspringt, ist für immer raus
Im GULP Forum für Freiberufler gibt es immer mal wieder Diskussionen darüber, ob es moralisch verwerflich sei, gleichzeitig mehrere Angebote am Laufen zu haben. Das Ergebnis dieser Umfrage unter Projektanbietern sagt: Nein. Aber der Freiberufler sollte ehrlich sein.
02.03.12 Trash Poll der Woche: Wie viele Tage konnten Sie im Jahr 2011 wegen Krankheit nicht für den Kunden arbeiten, für den Sie im Einsatz waren?
Es sieht nicht danach aus, als wären IT-/Engineering-Freiberufler diejenigen, die die Krankenstatistiken in Deutschland nach oben jagten: Die Fehltage der Mehrheit können an einer Hand abgezählt werden.
24.02.12 Trash Poll der Woche: Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass das Geschäftsjahr 2012 für Sie persönlich ein erfolgreiches wird?
Die Teilnehmer an dieser Umfrage sind optimistisch, Konjunkturexperten ebenso und der GULP IT-Projektmarktindex legt gute Zahlen vor. Das Jahr 2012 kann nur gut werden – oder?
15.02.12 „Menschen-Cloud“ – oder einfach nur Projektarbeit?
In der Presse ist derzeit viel von einem Umbauprogramm im Deutschlandableger des US-amerikanischen IT-Konzerns IBM zu lesen: Interne Stellen sollen abgebaut werden, dafür mehr Externe flexibel und projektbezogen zum Einsatz kommen. Was ist dran an der „Menschen-Cloud“?
15.02.12 Trash Poll der Woche: Bekommen Selbstständige einen Dispo-/ Überziehungskredit von ihrer Bank?
Angeregt wurden wir zu diesem Thema durch eine Diskussion im GULP Forum – einem Selbstständigen wurde der Dispo-Kredit gekürzt. Es ist für Freiberufler nicht unmöglich, einen Überziehungskredit zu bekommen – nur manchmal etwas schwerer als für Angestellte.
07.02.12 Trash Poll der Woche: Hat sich die Anzahl der IT-Fachkräfte aus Mittel- und Osteuropa seit der EU-Osterweiterung verändert?
Ja, es gibt Menschen, die aus Mittel- und Osteuropa wegziehen, um in Deutschland zu arbeiten. Aber von einem reißenden Strom kann nicht gesprochen werden. Von einer Konkurrenz für IT-/Engineering-Selbstständige wohl auch nicht.
26.01.12 Trash Poll der Woche: Sollten interne Mitarbeiter wissen, was externe verdienen und anders herum?
Höheres Risiko, höhere Ausgaben, höherer Arbeitsaufwand: Freiberufler-Stundensätze sind durchaus erklärungsbedürftig – da ist es nur verständlich, wenn die Mehrheit der Umfrage-Teilnehmer solche Diskussionen vermeidet, oder?
19.01.12 Trash Poll der Woche: Nutzen Sie Facebook oder Twitter zur Akquise von neuen Projekten?
Das Thema wäre einen ganzen Fragebogen wert. Nutzen Sie nur Twitter? Oder nur Facebook? Wenn Sie die Netzwerke nicht zur Projektakquise verwenden, wofür dann? Wir haben uns hier nur auf die Projektakquise beschränkt und das Ergebnis fällt eindeutig aus.
13.01.12 Trash Poll der Woche: E-Mail-Verbot zwischen Weihnachten und der ersten Januarwoche – was halten Sie davon?
Unsinnig oder sinnvoll? Ist es nicht Sache des Empfängers, mit der E-Mail-Flut umzugehen? Oder muss auch der Absender einen Beitrag leisten, indem er aufs Senden verzichtet?
13.01.12 Trash Poll der Woche: Welche Schulnote geben Sie Ihrem Geschäftsjahr 2011?
Insgesamt wurden im Jahr 2011 über GULP 158.839 Projektanfragen an IT-/Engineering-Freiberufler zugestellt: Das macht das Jahr zum nachfragestärksten in der GULP Geschichte. Dementsprechend fallen auch die Schulnoten aus…

Trash Poll der Woche

Ein Kunde oder Vermittler möchte Ihnen ein Projekt vorschlagen. Wie soll er Sie am besten kontaktieren?
Anruf auf dem Handy
Anruf auf dem Festnetz
E-Mail
SMS
WhatsApp/Threema/Messenger
Skype
Xing
Facebook
Zwischenergebnis

Ihre Knowledge Base - Ihre Themen

Sie haben Themenvorschläge für die Knowledge Base? Haben eine Meinung zu GULP? Ab damit an die Redaktion!

Die GULP Service-Tools

Knowledge Base Archiv

Alle Artikel im Überblick

Geschützter Bereich

Mit diesem Icon gekennzeichnete Angebote sind exklusiv für Freiberufler mit GULP Profil. Bitte melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an. Passwort geschützter Bereich

Zugangsdaten vergessen Noch kein GULP Profil?

Besuchen Sie uns auf Facebook, Twitter, Xing oder Google+!

GULP bei Facebook GULP_News bei Twitter GULP bei Xing GULP bei Google+

Für die Teilnahme an den mit diesem Icon gekennzeichneten Diensten melden Sie sich mit den Zugangsdaten an.
Zugangsdaten vergessen? | Noch kein GULP Profil?
Über GULP: Mehr als 3.500 Kunden, 85.000 eingetragene IT-Experten, davon 15.000 mit Schwerpunkt Engineering, und über 1.400.000 abgewickelte Projektanfragen: GULP ist die wichtigste Quelle für die Besetzung von IT-/Engineering-Projekten mit externen Spezialisten im deutschsprachigen Raum. Zusätzlich zu den Dienstleistungen einer modernen Personalagentur bietet GULP ein umfassendes Online-Portal mit Informationen und Services für die Teilnehmer im Markt.