a Randstad company
Login
© Adobe Stock / I Viewfinder

Die besten KI-Events 2020

04.03.2020
David Göhler – Freiberuflicher Autor
Artikel teilen:

Der immense Hype um KI-Anwendungen, Machine Learning und Deep Learning hat sich etwas gelegt. Nicht, weil es nicht mehr von Interesse wäre, sondern im Gegenteil, weil KI mittlerweile zum festen Bestandteil vieler Anwendungen und Techniken gehört. Aber die Entwicklung geht beständig mit großen Schritten weiter. So haben einige Veranstalter das Thema KI mit Big Data verknüpft, da für KI-Anwendungen häufig große Datenmengen benötigt werden. 

Wer in dem Bereich Künstliche Intelligenz keine wichtigen Entwicklungen verpassen möchte, sollte die vielen Konferenzen und Events nutzen. Sie lohnen sich vor allem, um neue Konzepte und Ideen kennenzulernen, interessante Leute zu treffen und sich selbst weiterzubilden. 

Inzwischen gibt es eine Vielzahl an Veranstaltungen sowohl in Deutschland als auch in der EU und den USA. Die folgende Liste enthält einige der interessantesten KI-Events für 2020, gegliedert nach Region und sortiert nach Datum. Darüber hinaus gibt es natürlich noch weitere Veranstaltungen zum Thema Künstliche Intelligenz, Analytics, Deep Learning & Co.: Am Ende des Beitrags finden Sie daher noch einen Link auf eine Zusammenstellung von weiteren Events.

Internationale KI-Events 2020

International Conference on Machine Learning (ICML)
Long Beach, USA, 12. 18. Juli 2020
Gilt als die international führende Konferenz zum Thema Machine Learning.
https://icml.cc 

NeurIPS, Neural Information Processing Systems
Vancouver, Kanada, 6. 12. Dezember 2020
Wichtigste internationale KI-Konferenz auf teilweise anspruchsvollem akademischem Niveau.
https://nips.cc  

KI-Events 2020 in Europa

Machine Learning Prague 2020
Prag, 20. 22. Februar 2020, ab 170 €
Praktischer Ansatz, Hands On für Entwickler und technisch orientierte Personen.
https://www.mlprague.com

Intelligent Automation Nordics 
Kopenhagen, 18. 19. März 2020
Die Schwerpunkte liegen auf Roboter und Automation inklusive AI und KI (vor allem in den nordischen europäischen Ländern).
https://rpanordics.iqpc.co.uk

AI World Congress 2020
London, 24. 25. März 2020, ab 1350 £
C-Level-orientierte Veranstaltung mit einem breiten Anwendungsspektrum.
https://aiconference.london/

AI & Big Data Expo 2020
London, 27. 28. März 2020 und Amsterdam, 1. 2. Juli 2020
24 Tracks und mehr als 1500 Speaker, gut für Trend-Scouts und CxO, die neueste Entwicklungen verfolgen möchten.
https://www.ai-expo.net 

O'Reilly Artificial Intelligence Conference
London, 20. 23. April 2020, ab 900 £ 
Hochrangige Sprecher, breites Publikum, weitere Veranstaltung in New York (September)
https://conferences.oreilly.com/artificial-intelligence

CogX 2020
London, 8. 10. Juni 2020, ab ca. 700 £
Die CogX beschäftigt sich vor allem mit den Auswirkungen der KI auf Gesellschaft, Politik und Wirtschaft.
https://cogx.co

The AI Summit
London, 10. 11. Juni 2020, ab ca. 800 £
Nach eigenen Aussagen "das größte KI Event fürs Business" mit mehr als 400 Speakern und 15.000 Teilnehmern.
https://london.theaisummit.com/

World Summit AI
Gashouder, Amsterdam, Oktober 2020
Nach eigenen Angaben "the world's leading AI summit" mit 10 Tracks und mehr als 250 Sprechern. 
https://worldsummit.ai

KI-Events 2020 in Deutschland

AI Hardware Summit Europe
München, 10. – 11. März 2020, ab 600 € (für Universitätsmitarbeiter)
Diese Konferenz konzentriert sich vor allem auf Hardware-KI-Themen (Robotics, Automation, Produktion) und findet neben den USA und China erstmals in Deutschland statt.
https://www.aihardwaresummiteu.com/

Handelsblatt KI Summit
München, 26. 27. März 2020, ab 300 € (für Start-ups)
Dieser Summit ist die deutsche Variante des internationalen AI Summits und vor allem für Entscheider und CxO interessant. 
https://veranstaltungen.handelsblatt.com/kuenstliche-intelligenz/

Forum Künstliche Intelligenz
Stuttgart, 14. Mai 2020, ab ca. 600 €
Klarer Fokus auf Ingenieurthemen: Themen sind Machine Learning, Deep Learning, Neuronale Netze in Embedded-Systemen, Fahrzeugtechnik und in der Fabrik. 
https://www.forum-ki.eu

Rise of AI Konferenz 2020
Berlin, 13. – 15. Mai 2020, ab 800 €
Eine der größten KI-Messen in Deutschland. Die meisten Vorträge sind in Englisch. Vorsicht: Diese Konferenz ist schnell ausverkauft.
https://riseof.ai

appliedAI - KI für den Mittelstand
München, 26. Mai 2020, ab 140 € 
Dieses KI-Event hat sich auf den Einstieg in die KI für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) spezialisiert.
https://appliedai.de/ki-fuer-den-mittelstand

Machine Learning Conference
München, 17. – 19. Juni 2020, ab 450 € 
Der Schwerpunkt der Konferenz aus Vorträgen und Workshops liegt auf den neuesten Erkenntnissen zum Thema Machine Learning.
https://mlconference.ai/munich

AI4U Konferenz für Künstliche Intelligenz
München, 22. – 24. Juni 2020, ab 500 € (für Start-ups)
Im Fokus steht der Austausch zwischen Wissenschaftlern, Studenten, Praktikern und Ingenieuren über KI und Machine Learning mit dem Schwerpunkt "Technologie für den Menschen". 
https://www.ai4u-konferenz.de

Chatbot Summit
Berlin, November 2020
Schwerpunkte des Events sind Messaging Bots, Voice Assistants, Natural Language, Communication, CX Intelligence, Conversational A.I. sowie Customer Service Automation. Es gibt mehr als 500 Sprecher.
https://www.chatbotsummit.com 

Weitere KI-Konferenzen gibt es in dieser Übersicht: 10 Times: Artificial Intelligence Conferences

Lesermeinungen zum Artikel

1 von 5 Sternen | Insgesamt 11 Bewertungen und 0 Kommentare

Ihre Meinung zum Artikel

Bitte verwenden Sie keine Links in Ihrem Kommentar.

Ihr Kommentar wird zunächst geprüft. Möchten Sie informiert werden, wenn er veröffentlicht wurde?
Bitte tragen Sie dazu Ihre E-Mail-Adresse ein:
Wir konnten Ihre Bewertung leider nicht speichern. Bitte geben Sie zuerst Ihr Feedback ab.
Lieber Leser, vielen Dank für Ihr Feedback.
Ihre Bewertung für den Artikel wurde gespeichert. Wir prüfen Ihren Kommentar bezüglich Netiquette und Datenschutzrichtlinien und veröffentlichen ihn danach in Kürze. Sie werden von uns per E-Mail darüber benachrichtigt.
Ihre GULP Redaktion.

Ähnliche Artikel