a Randstad company
Login

Die große GULP Freelancer Studie – Machen auch Sie mit!

Der Gradmesser für den Projektmarkt: Die große GULP Stundensatz-Umfrage in Neuauflage

17.03.2016
GULP Redaktion
Artikel teilen:

Sie möchten sofort teilnehmen? Hier geht es direkt zur Umfrageseite.

Seit nun vier Jahren führt GULP eine der größten und wichtigsten Umfragen zu IT- und Engineering-Freiberuflern durch. Die große GULP Freelancer Studie (ehemals bekannt als große GULP Stundensatz Umfrage) beschäftigt sich alljährlich mit der Welt selbstständiger und hochqualifizierter Wissensarbeiter. Stundensätze, Projektbedingungen, Leistungsanforderungen und Einstellungen werden unter die Lupe genommen und für Interessierte informativ aufbereitet.

Mit Teilnehmerzahlen von teils mehr als 2.000 Befragten stellt sie Interessierten nicht nur qualifizierte und repräsentative Erkenntnisse zur Verfügung, sie ist auch ein Gradmesser der Projektmarktstimmung und ist in der Lage, Vorhersagen für wichtige Bereiche der Wirtschaft zu treffen. Mit der diesjährigen großen GULP Freelancer Studie setzen wir diese Tradition fort. Wir laden alle IT- und Engineering-Freiberufler herzlich ein, mitzumachen - ganz gleich ob mit oder ohne GULP Profil.

Unterstützen Sie uns darin, wertvolles Wissen für IT-Freiberufler und Auftraggeber zu sammeln, aufzubereiten und damit einen aktuellen Überblick zur Situation der IT- und Engineering-Freelancer gewähren zu können.

Als ein kleines Dankeschön erhalten Sie die Ergebnisse der Studie exklusiv vor Veröffentlichung. Die Teilnahme wird etwa 10 bis 15 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch nehmen. Wir freuen uns, wenn Sie mitmachen. Hier geht es zur Umfrage:

Lesermeinungen zum Artikel

5 von 5 Sternen | Insgesamt 1 Bewertung und 0 Kommentare

Ihre Meinung zum Artikel

Bitte verwenden Sie keine Links in Ihrem Kommentar.

Ihr Kommentar wird zunächst geprüft. Möchten Sie informiert werden, wenn er veröffentlicht wurde?
Bitte tragen Sie dazu Ihre E-Mail-Adresse ein:
Wir konnten Ihre Bewertung leider nicht speichern. Bitte geben Sie zuerst Ihr Feedback ab.
Lieber Leser, vielen Dank für Ihr Feedback.
Ihre Bewertung für den Artikel wurde gespeichert. Wir prüfen Ihren Kommentar bezüglich Netiquette und Datenschutzrichtlinien und veröffentlichen ihn danach in Kürze. Sie werden von uns per E-Mail darüber benachrichtigt.
Ihre GULP Redaktion.