Rubrik Stundensätze

Welche Honorare fordern IT-/Engineering-Freiberufler, wie viel zahlen Projektleiter?

Wenn der Kunde versucht, den Stundensatz aus dem Angebot nachträglich herunterzuhandeln, ringt man schnell nach Worten. Wie kann man sich konstruktiv wehren und was passiert, wenn er dennoch dabei bleibt?

mehr
28.01.2016

Preiserhöhungen sind für Kunden unangenehm. Manchmal müssen sie aber einfach sein, wenn Aufträge vernünftig über die Bühne gebracht werden wollen. In diesem Artikel erfahren Sie, worauf Sie achten sollten, wenn Sie Ihren Stundensatz nachträglich erhöhen müssen.

mehr
13.01.2016

Nach der Besprechung der Stundensätze und der Frage nach den stärksten Branchen stehen im dritten Teil unserer Artikelreihe zur großen GULP Stundensatz-Umfrage 2015 die Arbeitssituation sowie die Zufriedenheit der Freelancer im Fokus der Betrachtung.

mehr
19.11.2015

Wie haben sich die Stundensätze von IT- und Engineering-Freelancer seit dem letzten Jahr entwickelt? Genau das haben wir in der großen GULP Stundensatz-Umfrage die eigenen Nutzer und solche ohne GULP Profil gefragt. Hier ist ein erster Überblick.

mehr
21.10.2015

GULP hat eine erste Zwischenbilanz seiner großen Stundensatz-Umfrage 2015 gezogen. Hierbei fällt insbesondere auf, dass die Zahl der Teilnehmer, die derzeit einen niedrigeren Stundensatz erhalten als in ihrem vorherigen Projekt, gestiegen ist. Wir sagen Ihnen, welche Honorarprognose freiberufliche IT- und Engineering-Experten für 2015 geben.

mehr
29.04.2015

Bereits zum dritten Mal wollen wir mit unserer großen GULP Stundensatz-Umfrage herausfinden, wie sich das Stundenhonorar selbstständiger IT- und Engineering-Experten im vergangenen Jahr entwickelt hat und welche Prognosen diese für 2015 abgeben. Wie kalkulieren sie ihren Stundensatz und was bleibt unterm Strich tatsächlich vom verdienten Honorar übrig?

mehr
06.02.2015

Es ist kein Ende des Aufwärtstrends in Sicht. Bei GULP eingetragene IT-/Engineering-Freelancer verlangen derzeit im Schnitt ein Honorar von 76 Euro pro Stunde. Damit steigen ihre Forderungen das fünfte Jahr in Folge. Lesen Sie hier alle Auswertungen nach Markt, Alter, Erfahrung und Position.

Stundensätze
07.10.2014

Durchschnitts-Honorar schön und gut, aber wie verteilen sich die Stundensätze? Wer verlangt wie viel? Außerdem stellen wir Angebot und Nachfrage gegenüber: Wie häufig werden Selbstständige mit der jeweiligen Honorarforderung von Projektanbietern kontaktiert?

Stundensätze
07.10.2014

Zu Beginn dieser Stundensatz-Auswertung haben wir erläutert, dass IT-/Engineering-Freelancer derzeit ein Durchschnittshonorar von 76 Euro fordern. Natürlich beeinflusst auch die Position des Freelancers im Projekt dessen Honorarforderung. Projektleiter und Berater befinden sich wie gehabt am oberen Ende der Tabelle – und die Admins schließen sie ab.

Stundensätze
07.10.2014

Wer zwischen 45 und 50 Jahren alt ist, kann die höchsten Stundensätze fordern: 79 Euro sind das – und damit drei Euro über dem aktuellen Durchschnitt. Ein beispielhafter Modell-Freelancer, der aktuell 45 Jahre alt ist, konnte seine Honorarforderung in den letzten zehn Jahren um elf Euro steigern. In diesem Abschnitt lesen Sie mehr über das Freelancer-Honorar in Abhängigkeit von Alter und Erfahrung.

mehr
07.10.2014